Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Tegernseer Hof 3 Sterne

Kaltenbrunner Str. 2, 83703 Gmund am Tegernsee, Deutschland

Nr. 2 von 2 Hotels in Gmund am Tegernsee

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 278 Hotelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    7,4

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider waren die Renovierungen des Restaurants und Außenbereichs noch nicht abgeschlossen, worüber wir nicht informiert wurden. Hatten uns auf einen gemütlichen Biergarten und tolles Essen gefreut....

    Sehr nettes Personal, gutes Frühstück zum Start in den Tag. Guter Ausgangspunkt für Unternehmungen am, im und um den See.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Baulärm und Baustelle. Das Frühstück war etwas rudimentär aber wahrscheinlich auch noch den Umbaumassnahmen geschuldet.

    Leider war das Hotel noch nicht fertig gebaut. Daher war alles noch sehr provisorisch. Wenn das Haus jedoch fertig ist so wird es sicherlich ein wunderbares Gasthaus sein und wir werden gerne wieder kommen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren klein und etwas abgewohnt. Zum Frühstück gab es aufgebackene Brötchen mit Wurst und Käse vom Discounter. Weder Ei oder Kuchen. Der Cappuccino war nicht zu genießen. Selten ein einfallsloseres Frühstück gehabt. Für den Preis, na ja....:-(

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Zimmer zur Straße was leider etwas laut war. Beim Frühstück ist noch sehr viel Luft nach oben.

    Großes, helles Zimmer u geräumiges Badezimmer. Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Paar
    • Maisonette Zimmer für 2 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zur Zeit finden Umbaumassnahmen statt und das Restaurant ist geschlossen. Das Frühstück war vom Angebot her minimalistisch und das Personal beim Frühstück wohl Überfordert und Unaufmerksam. Speisen uns Getränke wurden oft zu Spät aufgefüllt. Die Arbeit des Personal wurde ineffizient ausgeführt.

    Grosse Zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zugang zum Hotel sollte dringend renoviert werden.

    Zimmer und Frühstück waren gut und dem Preis entsprechend. Das Personal recht freundlich. Wenn die Großbaustelle im Haus mal beendet ist, ist es sicherlich eine gute Adresse für einen Urlaub.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Reisezeitpunkt noch zur Baustellenzeit. Deswegen war es manchmal ein bisschen laut. Schade war auch, dass das Restaurant noch nicht geöffnet hatte - dafür hatten wir uns aber vorher schon entschieden.

    Es war toll dass das Personal so entgegenkommend war und uns auch vorher noch mal informiert hat, dass der Umbau noch nicht ganz fertig ist. Auch das Frühstück war sehr lecker. Wir sind mit Hund gereist - es war toll dass das möglich war.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Maisonette Zimmer für 2 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war durch das umbauen des Hotels auch nicht so wie man es sich für diesen Preis vorstellt. Kaffee immer nur auf Nachfrage. Wirst 6 Scheiben, auf Anfrage bekam man noch etwas. Der Käse 2 Scheiben na ja, wenn man durch umbaumassnahmen nicht ein ordentliches Frühstück anbieten kann , aufgewärmte Brötchen, sollte man das Hotel zu lassen.

    Zimmer waren ordentlich und sauber. Leider wurde der Aufenthalt durch die Umbaumassnahmen sehr gestört. Dadurch war das Speiselokal auch nicht auf, total im Rohbau. Leider war dadurch der Preis auch nicht angebracht. Es wäre besser, wenn das Hotel bis zur Fertigstellung nicht angeboten werden sollte. Außer der Preis wäre ein anderer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist so urig,-schön! - genügend Parkplätze,- Frühstück klein aber fein,- Man hatte das Gefühl dass man das Personal schon Jahre lang kennt. Alles in einem, kann ich es nur empfehlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Maisonette Zimmer für 2 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In diesem Betrieb steckt ein gewaltiger Investitionsrückstau in der Außenanlage. Treppe Nachteingang lose Stufen . Geländer lebensbedrohlich . Lose Kabel überall , nicht aufgeräumt. Angabe der Entfernung zum Bahnhof Gmund stimmt nicht. Um 21:30 Uhr bekommt keiner mehr im Restaurant etwas zu trinken . Unfreundliche Abweisung des Personals .

    Frühstück war sehr gut

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer extrem hellhörig zum Korridor, die Möbel abgewohnt, das Bett mit einer Inkontinenzeinlage versehen, die bei jeder Bewegung raschelt (Spitalsbett ähnlich) Die Rezeption teilweise nicht anwesend oder unfreundlich. Zum Frühstück wurde widerwillig auf Anfrage ein gesperrter Teil des Restaurants geöffnet, wenn man allein an einem Tisch sitzen wollte.

    Das Zimmer war sehr sauber. Die Speisen sind appetitlich angerichtet jedoch nur für Pfefferliebhaber geeignet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Außer dem einen Angestellten sind das gesamte Personal und die Inhaberschaft besser geeignet Landwirtschaft zu betreiben....

    Inhaberschaft ist unterirdisch, der Angestellte Mann reisst es raus... alle anderen sollten kein Hotel betreiben

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nicht besonders kinderfreundlich, fürs Kinderbett werden 10 Euro verlangt, in anderen Unterkünften ist das schon längst Standard (kostenlos versteht sich)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Maisonette Zimmer für 2 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Endlich einmal schöne weiche und leichte Bettdecken und Kissen! Das Frühstück ist richtig lecker; die Brotauswahl und -qualität vom kleinen Dorfbäcker muss wirklich besonders hervorgehoben werden. Schöner Biergarten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Frühstück teilweise leider lange Wartezeiten auf den Kaffee, da ein Mitarbeiter allein servieren und gleichzeitig Check-outs machen musste. Schlafen bei offenem Fenster eher schwierig, da morgens der Berufsverkehr am Hotel vorbeiführt.

    Wir hatten ein Maisonette-Zimmer, das sehr geräumig und hübsch eingerichtet war. Sauberkeit wirklich 1a, nirgends Schmutz oder Staub. Das Personal war unheimlich nett, lustig und kompetent.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr gut und umfangreich, sehr guter Kaffee aus der Maschine, im rustikalen Gasthaus, der Biergarten super romantisch, sehr nettes Personal, Parkplätze genügend vorm Haus vorhanden

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr vielseitig und sehr gut. Der Kaffee richtig lecker!! Der Biergarten hat uns sehr gut gefallen und die Speisen dort waren auch sehr gut. Ohne eine Übernachtung würde ich dort noch einmal essen gehen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage an einer Kreuzung. Verkehrslärm. Schließen der Fenster zur Lärmdämmung bei warmem Wetter keine Lösung.

    Gutes Frühstück und Restaurant. Nettes Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück bitte das nächste mal den Kaffee in grössenTassen bringen. Vielleicht ein paar Scheiben Lachs-oder gekochter Schinken auflegen.

    Sauberkeit überall,

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wollten ein ruhiges Zimmer, Angestellte gibt uns ein Zimmer direkt an Straßenkreuzung, sehr viel Lärm. Abends strahlt Scheinwerfer Hotel an und genau ins Zimmer! Hier findet man keine Ruhe!

    Frühstück war umfangreich und sehr lecker. Hilfsbereites Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war nicht zur angegebenen Zeit fertig (45 min nach Beginn der Frühstückszeit) Ansprache beim Check-in verbesserungswürdig

    Frühstück sehr schön präsentiert Sehr schöner Biergarten und schönes Restaurant

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Daß Hotel liegt direkt an einer stark befahrenen Straße, bedingt durch eine derzeitige Umleitung auch noch zusätzlicher Baustellenverkehr. Die Lautstärke war bis in die Nacht hinein unerträglich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Maisonette Zimmer für 2 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freundliches Personal, schönes großes modernes freundliches Zimmer, gute Lage - ca 10 min zum See - aber kein Seeblick, einladener Gastgarten, reichhaltiges Frühstücksbuffet,

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    dass uns als alternative zu einem Zimmer zur Straße - Hotel liegt direkt an einer Straßenkreuzung - nur eine teure Maisonette-wohnung angeboten wurde, obwohl das Hotel bei weitem nicht ausgebucht war. dass ein anderes paar, das freundlich nach der Möglichkeit eines frühen check-ins um 12uhr fragte, äußerst barsch abgekanzelt wurde mit dem Hinweis,dass könnten sie doch im internet lesen, dass das erst ab 15 uhr ginge.

    gutes frühstück in wunderbarem raum. gutes essen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Maisonette Zimmer für 2 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Haus liegt einige Kilometer vom See entfernt an einer viel befahrenen Straße. Maisonette Zimmer lag direkt überm Biergarten. Bei schönem Wetter ist für lange "Abendunterhaltung" gesorgt. Durch die Lage direkt unterm Dach und den großen Dachvorsprung läßt sich das Zimmer kaum lüften (entsprechende Temp. bei Nacht!)

    Die Gasträume sind in historischem Stil mit viel Holz gestaltet. Schöner bayrischer Biergarten am Haus. Frühstück war gut und reichlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Gang ist sehr hellhörig, Geräusche hört man sehr deutlich. Die Betten haben sehr stark geknarzt. Leider so laut, dass es kaum möglich war zu schlafen.

    Das Frühstück ist sehr reichhaltig und lecker, die Zimmer sind modern eigerichtet und groß. Wir hatten ein Zimmer mit Blick zum Garten.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Beim Frühstück hat es gedauert bis der Kaffee serviert wurde. Hotel liegt an stark frequentierter Straße.

    Das Frühstück war sehr schmackhaft und gut. Schöner großer Biergarten. Saubere Unterkunft.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war zur Hauptstraße ausgerichtet, das hat die Nachtruhe am frühen Morgen beeinträchtigt.

    Gemütliches, typisch bayerisches Hotel. schöner Biergarten, gute Parkmöglichkeiten, gutes Frühstück. Alles prima soweit, bei der Buchung würde ich um ein ruhiges Zimmer bitten.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Etwas ungünstig liegt die Rezeption, die man durch den Biergarten erreicht.Die Eingangstüre ist der Durchgang von der Küche zum Biergarten.Wir kamen mit 14 Leuten gegen 14.30 Uhr an, zu einer Zeit wo natürlich der Biergartenbetrieb auf Hochtouren läuft.So war das Personal dann natürlich etwas gestresst, weil derjenige, der für den Empfang zuständig war auch im Service arbeiten musste.So war die Ankunft also ein wenig chaotisch und für Fragen war der Moment dann äußerst ungünstig. Das Servicepersonal das uns am ersten Abend im Restaurant bediente war wohl entweder etwas überfordert, hatte einfach nur einen schlechten Tag oder grundsätzlich etwas gegen Schwaben. Nachdem wir nach dem Essen einen Schnaps bestellen wollten und von der Karte ausgewählt hatten, war die Antwort, es gibt keinen der aufgeführten Schnäpse, nur Enzian.Was aber keiner von uns wollte.Auf einem Regal im Restaurant standen aber diverse Flaschen und auf unsere Frage, was denn mit diesen Flaschen sei, meinte der Mitarbeiter, den könnten wir uns nicht leisten.Das war gelinde gesagt sehr unverschämt. Die Dame, die uns am selben Abend auch noch bediente und wohl nicht auf Anhieb verstand was einer meiner Mitreisenden bestellen wollte, brummelte genervt beim weggehen, zwar leise, aber da sie direkt an mir vorbei lief, für mich deutlich hörbar :" Immer diese Schwaben".Und es klang keinesfalls spaßig.

    Besonders schön war der Biergarten mit Grillhäuserl, wo man abends gemütlich sitzen konnte.Essen war hervorragend.Super Frühstück, reichhaltig und lecker, für jeden was dabei.Meine Mitreisenden waren total begeistert vom frischen Rührei.Schön fluffig, direkt aus der Küche und nicht wie gewöhnlich in Hotels im Wärmebehälter am Frühstücksbüffet. Die Lage war ok, etwas abseits vom Ort, der aber zu Fuß in ca. 15 Minuten zu erreichen war.Ebenso 10-15 Minuten gemütlicher Fußmarsch zum See. Die Zimmer waren geräumig und sauber, das Bad ebenso. Personal war auf Zack, Herr Thomas und Herr Hans sehr freundlich, lustig und zuvorkommend.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Soweit alles bestens, freundliches Personal, leckrer Kaffee, sehr frische Brötchen, alle hilfsbereit und nett. Tolle Gaststätte, top Küche. Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die in der Hotelbeschreibung enthaltene Minibar war zwar da, aber ausgeschaltet und ohne Getränke. Wenn Minibar beschrieben wird, sollte diese funktionieren und mit Getränken belegt sein. Doppelzimmer teilweise sehr klein, aber ausreichend. Was leider gar nicht geht: Wir haben Frühstück gebucht und zweimal Abend im Hotel gegessen. Den dritten Abend haben wir anderweitig verbracht. Das kam bei der Wirtin nicht gut an. Wir (20 Personen) wurden dann Abends in einen nicht schönen Nebenraum versetzt.

    Sehr gutes Frühstück und auch Essen am Abend war hervorragend. Bedienung zum Frühstück und am Abend waren immer sehr gut drauf. Immer für einen Spaß zu haben. Im Sommer bestimmt auch draußen sehr gut. Viele Sitzmöglichkeiten. Im Gang hat es einen Getränkeautomat (finde ich gut, falls man Nachts doch mal was braucht und nichts hat) Maissonettenzimmer sehr großzügig

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Maisonette Zimmer für 2 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war schlecht. Aufgebackene Brötchen - nur Vollkornbrötchen. Käse und Schinken auf einer Platte lieblis rein geklatscht. Wir sind daher nach einer Nacht abgereist.

    Der Empfang war freundlich. Das Haus nacht einen gemütlichen Eindruck und ist sauber

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten Freunde zu Besuch zum Abendessen. Da wir uns lange nicht mehr gesehen hatten, gab es natürlich viel zu erzählen. Leider gab es ab 22.30 Uhr nichts mehr zu trinken und wir sind um 23.00 Uhr gegangen, nachdem uns der Ober deutlich zu verstehen gab, das Restaurant schließe. Außer uns wollten auch andere Gäste noch etwas trinken und gemütlich sitzen bleiben. Schade, dass der Abend diesen Ausgang nahm.

    Das Frühstück war prima, wenn etwas gefehlt hat, wurde sofort nachgereicht. Abendessen war auch lecker. Sehr hundefreundlich.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Morgens um 5.30 Uhr wurde man wach ob man wollte oder nicht, wenn bei offenen Fenster geschlafen wurde, da mit Rollwägelchen zum Kühlhaus, welches sich am Hof befand gescheppert wurde. Gar nicht schön wenn man im Urlaub mal ausschlafen könnte

    Frühstück war top

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind schon sehr in die Jahre gekommen, was man auch offensichtlich sieht. Zudem hatten wir Spinnweben an der Decke über dem Bett und an der Wand waren offensichtliche Flecken von heruntergelaufener Flüssigkeit, nicht so schön.

    Das Frühstück war sehr abwechslungsreich und lecker. Die Mitarbeiter sehr freundlich, man hat sich stets willkommen gefühlt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt für einen Landgasthof nicht ganz. Hier zahlt man klar für die Lage am Tegernsee mit. Das Zimmer bietete wenig Ablagefläche, keinen Wasserkocher oder z.B. ein Betthupferl. Das Holzbett ist für größere Personen leider etwas zu kurz und eine der Matrazen war in der Mitte stark durchgelegen/durchhängend.

    Super freundliches Personal! Wir haben uns sehr willkommen gefühlt. Schönes Frühstück! Schönes Haus!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Relativ teures Abendessen

    Sehr leckeres Frühstück, direkte Lage am Feld / Waldrand, super für Reisende mit Hund, gemütliche Holzhüttenatmosphäre, gut ausgestattete Zimmer, nettes Personal

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr sparsam. Die Möbel stark abgenutzt. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmte nicht. Toilettenspülung lief die ganze Nacht. Schreckliches Durcheinander, wir hatten mehrere Zimmer für die Familie gebucht.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksbuffet könnte umfangreicher sein. Wurst und Käse - na ja?!

    Das Bett sehr bequem und das Zimmer in ruhiger Lage - fantastisch. Besonders hat uns die Freundlichkeit und Zuvorkommenheit des Personals gefallen - 100 Punkte.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nix, nicht einmal das Wetter😎

    Perfektes Wochenende, supernettes Personal, hervorragende Küche. Von der Lage her insbesondere mit Hund perfekt. Wir kommen gerne wieder👍

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt an einer sehr stark befahrenen .Kreuzung und wir hatten ein Zimmer mit dem lautesten Verkehrslärm. An der Rezeption wurde uns gesagt ,dass das Zimmer nicht laut wäre.der Empfang an der rezeption war unfreundlich , auch wurde es versäumt uns eine Gästekarte zu geben.

    das Früstück war sehr gut. Das Essen im Restaurant war ebenfalls sehr gut. Der service im Restaurant war sehr gut.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Maisonette Zimmer für 2 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück nicht überzeugend, unfreundlicher Kellner, Büfett - Käse bereits angetrocknet , Büfett war nicht aufgefüllt, bei höflicher Nachfrage es fehle Butter - Kellner unfreundlich, Frage an den Gast wollen sie Kaffee - es blieb keine Zeit zum Nachfragen ob man vielleicht ein anderes Heißgetränk haben kann

    Zimmer war sehr schön

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Sehr herzlicher, hilfsbereiter und flexibel-kundenorientierter Service / Personal Gutes Preis-Leistungsverhältnis Tolles Frühstück Zimmer in gepflegtem bayerischen Stil Schöne gemütliche Gasträume mit Kamin, der bereits vormittags angemacht wird Nur 500m zum Tegernsee Offensichtlich eine sehr gute hotelinterne (Personal-)Kultur, die man als Gast spürt Wir haben lange nicht mehr (selbst in 5* Hotels mit Butler-Service) so einen zuvorkommenden und herzlichen Service erlebt. Vielen Dank an das Personal! Wir werden wiederkommen!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Maisonette Zimmer für 2 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badezimmer war nicht richtig sauber. Zwischen Dusche und Kacheln wurde schon länger nicht mehr sauber gemacht.

    Sehr schönes Zimmer über zwei Etagen. Schöne, gemütliche Stuben. Nettes Personal.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Maisonette Zimmer für 2 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war mittelmäßiger Standard. Kaffee musste Tasse für Tasse bestellt werden, was sehr lange gedauert hat. Warum keine Kanne?

    Freundlichkeit des Personals. Abendessen sehr gut. Lage des Hotels.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte ein sehr kleines Einzelzimmer (Zimmer Nr. 15), das Bett macht extreme Quietschgeräusche, dass man kaum schlafen kann.

    Super Frühstück, sehr schöne rustikale Räumlichkeiten im Parterre, schöne Lage nicht weit vom Tegernsee. Super lässiger Kellner, bringt beim Frühstück tolle Stimmung unter die Gäste (konnte mir den Namen nicht merken).

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer zur Hauptstraße, nicht abzudunkeln. Die helle Straßenlaterne blendete uns die gesamte Nacht . Schaf war dadurch und durch streitende Russen im nachbarzimmer gestörrt. Unsere Kritik hat niemand zur Kenntnis genommen.

    Das Frühstück war gut und vielfältig. Das Zimmer war geräumig und gut eingerichtet.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer koennten neue Betten vertragen, sonst war alles super.

    Super nettes Personal, gute Kueche im Gasthof. Das Fruehstueck ist sehr reichhaltig. Man erreicht den Tegernsee in 10-15 Gehminuten.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist direkt an einer stark befahrenen Straße, die Fenster schlecht isoliert, daher etwas laut. Auch die Zimmer sind sehr hellhörig. Für eine Nacht aber in Ordnung.

    Sehr freundliche Mitarbeiter, schöner Biergarten, gutes Essen! Zwar kein Seeblick, aber nur wenige hundert Meter vom Tegernsee entfernt. Tolles Frühstück, sehr zu empfehlen! Große Auswahl an frischen Brötchen, gute Wurst/Käse Auswahl, leckere Früchte!!!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Maisonette Zimmer für 2 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer könnte noch etwas Deko gebrauchen. Ziemlich "nackt".

    Maisonettezimmer - ziemlich warm unter dem Dach. Alles neu renoviert. Frühstück lässt keine Wünsche offen. Super leckeres Obst (schon aufgeschnitten), Eier, Kaffee, einfach alles !! Die Kellner sehr nett und um das Wohlergehen der Gäste bemüht.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer ist extrem klein und verdient die Bezeichnung eigentlich nicht. Die Handtücher am Waschbecken hingen fast über der Toilette.

    Das gebuchte Zimmer hatte eine ordentliche Größe und es war angenehm eingerichtet.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Maisonette Zimmer für 2 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einziger Nachteil, das Hotel bietet keinerlei Alternativen bei schlechtem Wetter, aber da man ja sowieso ein Auto dabei hat ist dies auch nicht weiter schlimm.

    Das Frühstück war außerordentlich gut, für jeden etwas dabei und einfach lecker:-). Zudem war das Servicepersonal sehr freundlich und hilfsbereit. Wir würden jederzeit wieder dort übernachten.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer zur Strasse, viel Verkehr. Verdunklungsvorhänge im Zimmer nicht vorhanden.

    Das Frühstück war super, Personal sehr nett, Zimmer schön und sauber,

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unser Zimmer-lt Buchung zum Garten-lag über der Grillhütte.Zimmer war bis spät abends sehr laut durch Biergarten und die Gerüche der Grillhütte zogen direkt ins Zimmer.Wir sind deshalb auch früher abgereist.

    weiss gekalktes Zimmer,sehr ungemütlich

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abends war das Personal überfordert....die Lage nicht optimal, bekam ein "ruhigeres" Zimmer....

    Frühstück war gut und ausreichend.zimmer nett

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bad sehr klein, Handtücher hängen angrenzend an Toilettenschüssel

    Frühstück war super, Personal sehr freundlich und zuvorkommend, Nachfrage nach zweitem Kissen umgehend bearbeitet, Essen sehr lecker, Zimmer sehr großzügig

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Servicequalität am Abend stark personalabhängig. In unserem Zimmer Nr. 7 hing der Rettungswegeplan für Zimmer Nr. 3. Ferner war der Plan lieblos mit Klebestreifen an die Tür geklebt. Außenanlagen teilweise etwas ungepflegt und reparaturbedürftig.

    Die außerordentlich nette und unterhaltsame Servicekraft beim Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Preis-/Leistungsverhältnis etwas zu hoch, hauptsächlich im Restaurant. Flur vor den Zimmern sehr hellhörig, Türen schlagen laut zu.

    Die ruhige Lage etwas abseits aber nur 10 min zu Fuß bis zum See. Schönes großes Maisonette-Zimmer mit bequemem Bett und reichlich Platz im Bad. Frühstück war - im Gegensatz zum ersten Eindruck - sehr gut, was besonders dem sehr netten "Frühstückswirt" (Viele Grüße) zu verdanken war. Schöner großer Biergarten.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Durch die Lage an der Strasse ist es nachts relativ laut bei geöffnetem Fenster, das Bad in unserem Zimmer benötigt dringend eine Renovierung (Mini-Klein und sehr alt). Schade das es keinen Balkon auf dem Zimmer gibt

    Frühstück war sehr lecker, Personal super freundlich, schönes Zimmer, toller Biergarten, gutes Essen im Restaurant

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstückbüffet wurde kaum nachgefüllt. Vieles war um 9 Uhr schon leer. Orangensaft war immer leer. Gläser waren nicht immer vorhanden. Kopfkissen im Zimmer waren viiiiiel zu dünn, wir konnten nur mit zusammengefalteten Betten TV schauen. Kühlschrank im Einzelzimmer funktionierte nicht. Im Doppelzimmer über den Biergarten war es trotz geschlossenen Fenstern sehr laut.

    Das Essen im Restaurant war sehr gut. Jeden Tag bei schönen Wetter war Grillabend. Service Personal war sehr höflich. Haus und Einrichtung war typisch Bayrisch. 15 Min. vom See entfernt. Betten waren auch bequem. TV hatte eine angenehme Größe.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Maisonette Zimmer für 2 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Restaurant noch nicht fertig, dies wurde aber vorab angekündigt.

    Freundliches Personal, schönes Zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Beim Frühstück könnten Kaffeekannen auf den Tisch gestellt werden

    das Galeriezimmer hat uns sehr gefallen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel war eine Baustelle.Deshalb war der Preis unangemessen hoch.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hauseigene Restoran war wegen Bauarbeiten geschloßen Bauarbeiten im Hof, Baulärm bereits ab 08:00 Uhr

    Die Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist ok mehr Auswahl wäre gut

    Personal ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit.Auch Sonderwünsche werden sofort berücksichtigt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Laufgeräusche aus der darüberliegenden Wohnung

    Ruhige Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr laute Landstraße, auch nachts!

    Beeindruckende Räumlichkeiten, sehr gute, schonende Renovierung (noch in Bauphase!)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider aufgrund der Baustelle etwas verwinkelt im Hotel

    Schönes Stüberl

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Baustelle

    gr. Sauberes Zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Betten zu hart

    Frühstück war gut , guter Kaffee.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Verkehrslärm ab 5 Uhr morgens

    Das freundliche Personal

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Zimmer & Bett zu klein für den Preis von € 95,00/Nacht.

    Das Frühstück war sehr lecker und das Wirtsehepaar liess keine Sonderwünsche offen!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt im Winkel von 2 auch nachts stark befahrenen Autostraßen, sodass Schlafen nur bei geschl. Fenster möglich war.

    Das Essen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    zu kleines Bad keine Minibar keine Gemütlichkeit im Zimmer

    gut Speisekarte im Verlauf der Woche sehr spartanisch, keine Abwechslung für eine Woche

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gutes Frühstück und Personal war sehr freundlich

    Übernachtet am September 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: