Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Dolce Bad Nauheim Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Elvis-Presley-Platz 1, 61231 Bad Nauheim, Deutschland

Nr. 8 von 14 Hotels in Bad Nauheim

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 402 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    7,7

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Person war sehr nett vom Personal, eine Person leider ehe nicht sehr freundlich. Das erste Zimmer haben wir getauscht, weil die Bettumrundung verschmutzt war. Wir bekamen ein neues Zimmer, dass vom Standard aber auch nicht sehr schön war. Das dritte Zimmer war besser, aber die Fotos waren doch wesentlich schöner. Wir hatten keinen Hund mit, den wir angemeldet hatten. Für diesen sollten wir 20,00 € zahlen. Das sind doch ehe Preise für sehr gute Hotels. Wir mussten vorzeitig aus persönlichen Gründen noch am Abend abreisen. Wir bekamen lediglich den Parkplatz umsonst, ansonsten mussten wir den vollen Betrag mit Frühstück bezahlen. Wir hätten uns schon gefreut, weil das Frühstück ja nicht in Anspruch genommen wurde, wenn uns dieser Betrag gutgeschrieben worden wäre, was leider nicht der Fall war. Ich würde es nicht wieder buchen.

    Das Hotel liegt sehr schön. Bad Nauheim ist ein toller, sehr schöner Ort. Sehr sehenswert. Empfangsbereich war schön.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    keine Bedienung in der Lounge ( 30 Minuten gewartet) Personal am Empfang scheint überfordert , wenn größere Gruppen anreisen lange Wartezeit

    die, Lage , die Parkplatzsituation und das Personal im Frühstücksraum haben gefallen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer sind durch Bäume sehr dunkel.

    Das Frühstück war gut. Das Bett oder die Matraze müssen unbedingt ausgetauscht werden. Das Kopfkissen war ein Katastrophe habe zwei Kissen ins Laken gesteckt um überhaupt etwas höher zu schlafen. Spa Bereich sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren eine Zumutung, leider sehr unbequem. Als Hotelgast muss man Parkinggebühr bezahlen?! Sonst waren die Lage und Wellnessbereich sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Veraltete Möbel, veraltete Teppiche, Gardinen ,blechener Fernsehton, Matratze akzeptabel, Birne in Lampe defekt, kein Polster für Balkonstühle

    Jugendstil-Theater, viele TV - Kanäle, gutes Bild, gut gefüllte Minibar (nicht teuer)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück könnte für den Preis etwas üppiger ausfallen, vor allem was frisches Gemüse angeht und vielleicht etwas frisch gebackenes Süßes (Eierkuchen, Pancakes, Waffeln o.ä.).

    Das Personal war sehr freundlich und entgegenkommend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis Leistung für das Frühstück passt nicht, auch kleine Kinder zahlen 18 EUR das sit unbangemessen , auch gemessen an dem guten aber auch gewöhnlichen Angebot das nächste Mal würde ich ohne Frühstück buchen es gibt genug Kaffees in der Nähe

    tolles Hotel genau am Kurpark, freundlicher schneller kompetenter Service, für jede Anfrage eine Lösung , netter Spa mit kleinem Schwimmbad 2 Saunen und einem Dampfbad. Ein Becken oder Whirlpool fehlt um noch ein Punkt mehr zu erhalten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Gruppe
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Oldfashioned und riesig.

    Das Hotel liegt sehr schön direkt am Kurpark. Es ist ein altes, riesiges Gebäude das trotz Renovierung einen nicht unbedingt gemütlichen Eindruck macht. Die Zimmer waren sauber, mit allem versehen was benötigt wird aber oldfashioned. Dafür sehr, sehr ruhig. Das Kontinentale Frühstück für 18,00 Euro haben wir nicht in Anspruch genommen, da es direkt in Hotelnähe günstigere und gemütlichere Möglichkeiten gibt. Das Parken am Hotel bzw. In der Tiefgarage ist sehr angenehm und preislich angemessen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    80 Euro für einen kleinnen Hund für 2 Übernachtungen finde ich stark übertrieben und das Frühstück war auch nicht vom allerfeinsten für ein 4Sterne Hotel.2 Stunden Aufenthalt in der Tiefgarage weil sie nicht mal einen fahrbaren Wagenheber hatten um ein Fahrzeug zu entfernnen wo die Batterie platt war und die ganze Ausfahrt blockierte.

    Bette sind nicht gemacht worden

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Abendessen war nicht gut. Unsere Gäste haben das Essen teilweise nicht angerührt. Steak war nicht medium, Schnitzel war teilweise verbrannt. Direkte Buchung im Hotel war nicht möglich. Wir wurden abgewiesen. Haben dann über booking.com gebucht.

    Frühstück war okay. Bedienung sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betten könnten, sowohl was den Liegekomfort als auch Oberbett und Kopfkissen angeht, besser sein, sind aber der Preisklasse angemessen. Die Parkgebühr ist mit 14€/Tag für einen Ort wie Bad Nauheim ambitioniert. (Alternativ findet man kostenlose Parkplätze in akzeptabler Entfernung zum Hotel.)

    Das Hotel ist mit seinem Zimmer-, Restaurant- und Freizeitangebot sehr gut für Familienfeiern geeignet. Schön gelegen am Rand des Kurparks mit kurzen Wegen zu den Sehenswürdigkeiten von Bad Nauheim und auf den Johannisberg. Frühstück auf der sonnigen Hotel-Terrasse. Großes, geheiztes Hallenbad; Wellnessbereich mit Dampfbad und zwei Saunen, quasi ganztags in Betrieb; großer Fitnessraum, Joggingmöglichkeiten "vor der Haustür".

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer 363 noch sauber; Bad mit Schimmel an den Wandfliesen; Abfluss zunächst verstopft; 1 Glühbirne der Nacht-Leselampe defekt; Teppichboden alt & verschlissen; Sitzmöbel nicht komfortabel; am 11.05.abends in der Bar, war die Bedienung überfordert, so dass wir auf einen Drink verzichtet haben; am 12.05.18 war um 22:45 der Strasseneingang am Elvis Presley Platz verschlossen; sämtliche Türen zum Hotel waren von der Parkseite bzw Terrassenseite verschlossen; hier gibt es keine Möglichkeit, an der Rezeption zu klingeln, noch kann man mit der Zimmerkarte elektronisch eine Tür öffnen; daher Hotel-Zugang mit Umweg über die Waldstrasse in der Dunkelheit erforderlich! Seitens der Dame in der Rezeption keinerlei Bedauern über diesen ärgerlichen Umstand; eher barsches Abweisen;da wir seit Jahren regelmässig Gast im Hotel Dolce in Bad Nauheim sind, hat diese Totengräber Stimmung um das Hotel herum, und das an einem Samstagabend, noch dazu nach einem Feiertag, uns doch sehr verwundert (...)

    Frühstück sehr gut; Personal beim Frühstück sehr freundlich & hilfsbereit; Frühstücksraum schön mit einladender Terrasse; Lage gut; Dame in der Rezeption bei der Ankunft sehr freundlich; Personal im Restaurant mittags am 11.05.18 sehr zuvorkommend; Preis-Leistung gut; Dame beim check-out sehr freundlich;

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teures Parken, 14 Euro pro Nacht! Das sollte bei vorhandenem hoteleigenem Parkplatz zum Service gehören

    Tolle Lage, sehr leckeres Frühstück sehr schönes Zimmer!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Lage am/im Kurpark ist hervorragend. Durch die Anbindung zum Kurhaus kann man auch noch den ehemaligen Flair des "alten" Kurbades genießen. Der Wellness Bereich ist sehr gut und man kann wirklich entspannen. Das Frühstück enthält auch Besonderheiten, die man extra bestellen kann.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bademäntel sollten auch in großen Größen verfügbar sein. An der Bar sollte es ein paar mehr Klassiker geben, wie Margarita mit Salzrand, Martini Cocktail mit Olive oder Negroni.

    nettes Personal, angenehme Zimmer, schöne Terrasse, ruhige Atmosphäre, schönes Schwimmbad, tolles Essen, toller Wein;

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Zimmer war der Rauchmelder abmontiert, wurde auch trotz Meldung nicht angebracht. Trotz Buchung für zwei Personen war alles nur für eine Person vorhanden (Zahnputzbecher, Tassen, Gläser, Handtücher).

    Das Frühstück war sehr vielfältig und lecker. Die Lage ist sehr schön, direkt am Kurpark. Parkgelegenheit völlig unproblematisch.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel wirkt lieblos und etwas abgewohnt. Empfang bemüht um Freundlichkeit ohne diese jedoch auszustrahlen. Frühstück vielfältig, die Qualität entspricht Discounter Fertigverpackungen. Im Flur im Bereich einer Sitzgruppe abgestelltes Tablett mit benutztem Geschirr vom Vorabend den ganzen Vormittag nächsten Tages bis zur unseren Abreise (um 11.30 Uhr)

    Die Lage und Umgebung sehr schön, man kann erholsame Tage hier gut verbringen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung ist etwas in die Jahre gekommen und die Betten/Matratzen sind nicht so komfortabel.

    Sehr freundliches Personal. Große Zimmer mit Balkon.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück könnte für so ein Hotel größer angelegt sein, das hat mich eher an ein Motel oder Gasthaus erinnert.

    Ein junger Mitarbeiter im Restaurant, ich glaube aus Anatolien oder dieser Gegend, war sehr zuvorkommend, hat meine Fragen sehr freundlich und geduldig beantwortet, sein Service war sehr professionell. Die Sportmöglichkeiten mit dem Pool sind top.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundliches und an Influenza erkranktes Personal an der Rezeption, 14 Euro Parkgebühr, der Wellnessbereich wird auch von Nichthotelgästen (überwiegend Renter die glauben die Sauna bzw. das Schwimmbad gehöre Ihnen und sie haben Heimrecht) genutzt, lange Wege von Tiefgarage bzw. Fahrstuhl zu den Zimmer, Zimmerausstattung in die Jahre gekommen

    Lage direkt am Park und Waldrand

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz Bitte nicht Stören-Schild wurden wir morgens von der Putzfrau geweckt.

    Das Zimmer war sehr geräumig und sauber. Die Ausstattung hat gepasst. Das Frühstück war reichhaltig und lecker. Die Bedienung sehr freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zwei Einzelbetten, da sie doch extrem rutschten, für Pärchen nicht ganz so Vorteilhaft

    Sehr freundliches Personal. Tolles Frühstück, reichhaltig und lecker. Pool und Wellnessbereich sauber und gepflegt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir waren vom Restaurant enttäuscht. Uns wurde das Buffet zum Preis von 29 € empfohlen. Auf die Frage, was das Buffet beinhaltet, wurde u.a. auch Fleisch genannt. Das "Fleisch" war lediglich eine mittelmäßige Poulardenbrust. Wir bestellten Flasche Wein. Es kamen 2 offenen Weine. Nach Reklamation sagte man uns, wir können den offenen Wein ja probieren. Am Ende des Abends hatten wir den sehr teuren offenen Wein noch zusätzlich auf der Rechnung. Eine Entschuldigung (auch nach Hinweis beim Auschecken) kam nie.

    Schöner Wellnessbereich, gutes, reichhaltiges Frühstück

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durchgelegene Matratzen mit tiefen kuhlen. Keine USB Ladebuchsen. In der Dusche lief das Wasser sehr schlecht ab. Keine Duschhaube. Unbequemes Sofa und schmale Sessel. Kein Hocker im Badezimmer.

    Ruhiges Zimmer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    alles war bestens

    Das Restaurant ist auch bei Ortsansässigen sehr beliebt: Sie kommen auf einen Brunch hierher um vom vielseitigen Buffet zu profitieren.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bademäntel und Handtücher lagen nicht auf dem Zimmer wie ich es von anderen Hotels dieser Kategorie kenne. Man kann sie wohl kostenpflichtig im Spa Bereich ausleihen. Sehr kleiner Umkleidebereich. Am Abend in der Bar haben wir eine halbe Stunde auf Getränke gewartet, trotz Nachfrage... Drei von drei Zimmerschlüsseln bzw. Karten gingen nicht. Eigentlich reichhaltiges und tolles Frühstücksbüffet, allerdings gab es nur helle Brötchen. Auf Nachfrage bekam ich allerdings ein Dinkelbrot aufgebacken...

    Reichhaltiges Frühstück, toller Spa Bereich

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider waren sämtliche Hotelparkplätze wegen einer Veranstaltung im Haus belegt. Andere Gästen mussten einige 100 Meter entfernt in einem Wohngebiet mit Parkscheibenregelung parken.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Reinigungspersonal hat leider das Fenster gekippt belassen. Bei meiner Ankunft war das Zimmer (es war Winter) total ausgekühlt.

    Das Hotel ist nahezu ein 5-Sterne-Hotel. Alles übertrifft die 4-Sterne-Qualität. Die Reception hat freundlich und unkompliziert meinen Buchungsfehler korrigert und mir ein wunderbares Zimmer zugeteilt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Barbetrieb nach 22:00 Uhr. Das Personal an der Rezeption hat uns permanent und absichtlich ignoriert!!! Auf Nachfrage wurde uns zugerufen “Der Barkeeper ist gerade nach Hause gegangen“. Danach wurden wir wieder komplett ignoriert und wir waren nicht die einzigen Gäste die noch einen Drink haben wollten. Dazu kommt noch, dass die Minibar nur mit zwei Flaschen Bier bestückt ist. Kein Wein, Sekt oder Miniatures für Mixgetränke. Was für ein Witz. Klare Ansage ans Management: Ändern Sie das!!!

    Ein sehr gepflegtes aber ein bisschen in die Jahre gekommenes Haus. Wir haben uns in unseren Zimmern sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein paar mehr Liegen im Schwimmbad wären wirklich schön..

    Wir waren zu einem Event angereist. Das Personal war sehr zuvorkommend, die Zimmer groß und das Bad neu. Der Wellness Bereich ist wirklich sehr schön und auch groß genug. Das Frühstück war sehr reichhaltig und für alle perfekt!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war sehr toll 👍🏻 Leider wurden wir ermahnt da wir uns zum 2. mal Frühstück holen wollten 👎🏻 Waren kurz frühstücken - spa - und wollten uns danach noch einen Kaffee gönnen! Ist nicht erlaubt .. obwohl Frühstück eig bis 10:30 geht .. finde ich nicht so gut da Personen die sich 3 h beim Frühstück aufhalten werden ja auch nicht rausgeworfen. Aber sonst war das Frühstück richtig lecker 👍🏻

    Alles tip top 👍🏻 Spa Bereich war sehr gut und perfekt für einen 2 Tages Trip 🙂

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe bereits oft in diesem Hotel übernachtet, da ich hier einen grossteil meiner Weiterbildung hatte. Dies ist nun bereits 3 Jahre her und irgendwie bekommt man den Eindruck, dass hier die Zeit langsam am Hotel nagt. Das Zimmer war gross aber die Ausstattung halt schon etwas alt. Der Abfluss gluckerte wie verrückt und auch die Tür lies sich nur mit viel Schwung und knallend zu machen. Beim Buffet hatte der Kaffeeautomaten auch schon bessere Zeiten erlebt und draussen die Tische und Stühle ebenfalls. Für den Preis kann man erwarten, dass hier auch wieder investiert wird.

    die Lage des Hotels ist super. Direkt am Park kann man die Ruhe geniessen und entspannen. Das Frühstücksbüffet ist sehr reichhaltig und gut

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellnessbereich hätte eine Schönheitsreparatur verdient. Vor allem im Sauna-Duschbereich platzt Farbe von Wand und Decke. Die Boden-Wandfugen sind verschimmelt. Die Auflagen der Liegen sind durchgelegen. Kinderschwimmkurs am Sonntag und Feiertag störte die Ruhe extrem!!!

    Lage sehr zentral und doch im Grünen, direkt am Kurpark. Sauna, Fitness, Schwimmbad. Comfortzimmer gsehr roßzügig, mit Balkon. Frühstück - Große Auswahl

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal glänzt nicht durch Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft. Wir wollten im Restaurant einen Tisch reservieren, war angeblich ausgebucht. Als wir später nach 20 Uhr am Restaurant vorbeikamen, waren viele Tische leer. Man sagte uns, die wären schon für den nächsten Tag eingedeckt und es könne ja sein, dass Gäste reservieren und dann nicht kämen. Am nächsten Tag wieder dasselbe Problem. Eine Hilfe bei einer Reservierung eines Tisches für 8 Personen in einem anderen Lokal wurde nicht angeboten. Das uns zugewiesene Zimmer war zwar behindertengerecht (was nicht gewünscht worden war), aber das Doppelbett stand an der Wand, so dass einer vom Fußende hineinkrabbeln musste. Die Außenjalousie war defekt.

    Die zentrale Lage direkt am Kurpark ist sehr schön. Das Frühstück ist sehr reichhaltig. Wenn das Hotel allerdings fast ausgebucht ist, herrscht ziemliche Drängelei und man bekommt nicht sofort Platz. Die Zimmer sind groß und sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Mitarbeiter sind ausgesprochen nett, von der Rezeption angefangen bis zum Zimmerservice.Das Hotel bietet viel Raum zum erholen und dieser wunderschöne Park lädt zum spazieren und genießen ein.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zur Ankunftszeit waren wegen einer Veranstaltung alle Parkplätze von den Veranstaltungsgästen belegt. Mir wurde dann aber vom Personal gestattet, meinen Wagen dirket im Eingangsbereich vorübergehen stehen zu lassen. ;-) gute Reaktions des Personals.

    Das Hotel liegt in einer sehr angenehmen Lage. Direkte Nähe zur Parkanlage und auch nahe an der Fussgängerzone und beim Zentrum. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Wir hatten bis 13 Uhr das Zimmer immer noch nicht geräumt und selbst dies war im Hotel kein Problem ;-) Was uns besonders gefallen hat, war die Ruhe im Hotel. Selten habe ich auf einem Hotelzimmer soviel Ruhe gehabt. Man konnte quasie von Nachbarräumen nichts hören. Bei der Hoteleinrichtung handelt es sich um eine gute, rustikale Einrichtung. Es handelt sich aber um kein Designhotel. Das Frühstück war einfach aber gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr lecker , Personal sehr. freundlich. und. aufmerksam. Schönes. Zimmer mit. WasserKocher und Tee und. Kaffee , gibt es. In. Deutschland. nicht sehr oft . Das. Schwimmbad ist für ein Hotel groß .

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer hatte nur ein kleines Bad - ohne separate Dusche. Nicht mehr zeitgemäß, aber das war wirklich der einzige Punkt. Die günstigeren Zimmer gehen natürlich mit dem Balkon Richtung Parkplatz - nicht zum Park. Aber im Preis-/Leistungsverhältnis absolut ok.

    Super schöne Lage am Kurpark - mit Biergärten. Hier kann man entspannen auch auf Geschäftsreise nach einem anstrengenden Tag. Umfangreiches Frühstück auf toller Terrasse. Sehr ruhig. Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel kommt definitiv in die Jahre und eine gründliche Renovierung ist meines Erachtens unerlässlich, über den Teppichboden in den Zimmern schreibe ich hier schon oft, passiert ist leider bisher zu wenig. Immerhin, einige Betten haben jetzt neue Matratzen, aber die Bettdecke ist immer noch viel zu dick und zu warm für Sommertage. Die Klimatisierung der Zimmer, versucht man mit Aufstellklimageräten in den Griff zu bekommen, einen Kommentar hierzu erspare ich mir, das würde den Rahmen der Bewertung sprengen. Auch das Frühstücksbuffet, hat schon besser ausgesehen bzw variantenreicher, das Abräumen von benutzem Geschirr dauerte Diesmal extrem lange, das Personal schien etwas überfordert.

    Die Lage, direkt im Kurpark, war für mich bisher immer das Hauptkriterium, um Dieses Hotel zu buchen, zudem bin ich in Bad Nauheim aufgewachsen und kenne die Umgebung dadurch recht gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Spezialpreis für den Parkplatz für Hotelgäste.

    Leckeres Frühstück, das man auch auf der Terrasse genießen konnte, Barpersonal super flott und freundlich. Schöne Lage, für das Elvis Festival das perfekte Hotel.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen sind arg in die Jahre gekommen und sollten wie das Bettzeug dringend erneuert werden. Ein Hotel zu übernehmen ist eine Sache. Mit ein paar neuen Schildchen und Blöckchen können aber augenscheinliche Mängel nicht auf Dauer kaschiert werden. Negativ finde ich auch das Outsourcing des Housekeepings.

    Das Hotel hat einen Retrocharme, große Zimmer, viele davon mit Balkon und schöne Badezimmer. Die Ruhe ist einfach göttlich und die Lage am Kurpark einfach toll.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer ohne Klimaanlage, ein primitiver Standlüfter im Zimmer kann das natürlich nicht ersetzen. Das gesamte Interieur ist etwas in die Jahre gekommen, der neue Eigentümer scheint eine grundlegende Investition zu scheuen. Teppichboden in den Gängen abgenutzt, es hängt dort ein muffiger Geruch in der Luft. Frühstück ist gut, aber überteuert. Insgesamt paßt der Hotelbau natürlich gar nicht zur Jugendstilanlage daneben.

    Direkt am herrlichen Kurpark gelegen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kleine technische Mängel, wiez.B. eine defekte Lampe im Badezimmer und eine fehlende Tasse für eine angebotene Kaffee/Teezubereitung im Zimmer...

    Gefallen hat die Größe des Zimmers, die Ausstattung und die Betten waren sehr bequem. Gefrühstückt haben wir dort bewußt nicht, da wir im Laufe des Tages in diesem Hotel an einer Feierlichkeit teilnahmen. Wir wurden zum Brunch eingeladen und waren begeistert von all dem außergewöhnlichen Angebot! Auch war das Personal am Empfang sehr freundlich und hilfsbereit!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zustand des Zimmers: Kippvorrichtung Fenster defekt, wäre fast komplett herausgefallen; Bettlampen ließen sich nicht getrennt schalten Personal beim Frühstück: teilweise überfordert und unfreundlich

    Personal an der Rezeption sehr hilfsbereit und zuvorkommend

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Und hier leider der einzige Kritikpunkt. Das Badezimmer ist sehr groß aber leider nicht sehr gepflegt.Wir hatten eine Kopf-dusche was eigentlich sehr angenehm ist. wenn man die wenigstens umstellen könnte leider war der Knopf dazu defekt. Ein Umstellen war hier nicht möglich.

    Das Hotel liegt schön an den Schlosspark von Bad Nauheim hat uns sehr gefallen die Lage man konnte sehr schön dort spazieren gehen. das Frühstück war super klasse Auswahl und immer reichlich vorhanden,das Personal war aufmerksam und Höflich.Das Zimmer war sehr geräumig und ausreichend für den Aufenthalt wir hatten das Deluxe Zimmer. mit Ausblick ins Grüne. Die Betten waren sauber und die Matratzen Ok aber Gewöhnungsbedürftig wenn man Zuhause was anders gewöhnt ist. Aber für ein Hotel der Kategorie in Ordnung zu mindestens unser Zimmer. Der Spa-bereich ist auch In Ordnung aber nichts zum Langen relaxen dafür ist dort zuviel betrieb Saunen sind genug vorhanden. man darf das hier nicht mit einer Saunalandschaft vergleichen wo man alles hat. Ich finde es war OK auch das Schwimmbad ist groß genug. Manchmal nicht immer voll nutzbar weil dort auch Kinder-schwimmen stattfindet. Also wenn wir wieder nach bad Nauheim Kommen sollten würde ich wieder dort buchen. Danke für den schönen Aufenthalt Conparc Team.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Bar könnte etwas gemütlicher sein

    Die Lage ist super, alles ist großzügig, der Park rundherum wunderschön und man kann noch sehr spät spazieren; Elvis ist gar nicht der Mittelpunkt (seine Stele erweckte eher Mitleid); hingegen waren wir von so viel Jugendstil-Spuren angenehm überrascht. Wir hatten ziemlich schnell alles zu Fuß angeschaut. Das Abendessen war auch fein (gutes Büffet).

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Empfang war sehr nett und freundlich. Ich war in diesem Haus schon vor einigen Jahren und hatte es sehr gut in Erinnerung. Aber die Zimmer sind sehr stark heruntergekommen und höchstens 2 Sterne wert. Wasserhahn lässt sich in alle Richtungen bewegen, Bad ist ekelig, Kabelkanäle spartanisch übermalt, Teppich ist fleckig (leider auf den Fotos schwer zu erkennen), bei zwei Schränken die Scharniere ausgebrochen

    Frühstück war sehr reichhaltig und auch sehr gut!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Als "nicht gefallen" würde ich es nicht bezeichnen, aber das Essensangebot ist eher medium (Bar) und zu teuer (Restaurant). Da könnte man wesentlich mehr machen, z.B. eine kleine Snackbar, ein Bistro oder eine Art Kiosk, wo man sich versorgen kann. Platz ist ja ausreichend vorhanden. Frühstückszeit darf gerne etwas länger sein, z.B. bis 11:00 Uhr und Zimmerservice bis 23:00 Uhr oder länger wäre auch super. Wenn keine andere Möglichkeit, sich was zu besorgen (s.o.), dann darf das Snackangebot auf dem Zimmer (Minibar) ruhig etwas umfangreicher sein (Nüsse/Wein/Sekt...).

    viel Platz; super Dusche/Wasserdruck; schöne Lage und Umgebung; nettes Personal; schöner Sauna/Wellness-Bereich; Zimmer schön ruhig (zum Park raus) und sauber; tolle Handtücher; ausreichend Spiegel; gute Beleuchtung; Balkon - alles klasse

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Suite war nicht im besten Zustand (Deckenleuchte defekt, Mobiliar tlw. zusammengestückelt und auch tlw verlebt...) Der gesamte Hotel-Service richtet sich wohl auch eher an Gruppen statt an Individualreisende mit gehobenem Anspruch. Vor Ort viele Reisegruppen (Senioren) und naturgemäß auch viele Konferenz/Kongressbesucher.

    Bad Nauheim ist eine schöne Stadt, der Park in der Nähe ist ebenfalls sehr erholsam und schön.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Hotel war es laut, Personal an der Rezeption war eher unfreundlich keinerlei Informationen erhalten. Zimmer zum Haupteingang ab 06:00 Uhr rollten die Koffer, offenes Fenster ist nicht zu empfehlen. Das Frühstück war wie am Bahnhof, völlig überlaufen. Insgesamt stimmt das Preis-Leistungsverhältnis hier nicht!

    Reichhaltiges Frühstück Gute Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Teilweise ist das Hotel ein bisschen in die Jahre gekommen (Matratze, Bad, Sanua) - alles ganz ok aber teilweise leicht "abgerockt" und könnte eine Renovierung vertragen. Im Ruheraum der Sanua ist es sehr laut weil ein Heidenkrach aus dem angrenzenden Sportstudio zu hören ist. Beim Frühstück war zeitweise soviel Andrang, dass kein Tisch mehr frei war.

    Alles in Allem ganz schön - aber bei 4 Sternen kann man mE etwas mehr erwarten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Etwas mehr Information innerhalb des Hotels; ich musste oft nachfragen. Mir wurde diesbezüglich erklärt, dass das Hotel gerade erst umgestaltet wurde (neuer Name, neuer Besitzer (?)), noch keine neuen Informationsbroschüren fertiggestellt seien...das ist nachvollziehbar.

    Der freundliche Service (ich bin als Einzelperson weibl. gereist); das ausgezeichnete Restaurant - bei Halbpension vorzügliche Angebote, Die Lage direkt am Kurpark, das hauseigene Schwimmbad mit Spa-Bereich;

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten sind leider wie üblich, Boxspringbetten und hart wie eine Tischplatte

    Die Lage des Hotels direkt am Park ist einfach genial. Die Zimmer sind sauber und großzügig bemessen. Das geht gar nicht. Ansonsten Personal top und sehr freundlich. Frühstück reihaltig und lecker. Das Restaurante ist ebenfalls sehr zu empfehlen. Die Wege in die Stadt sind kurz durch die Lage am Park kein Autoverkehr, deshalb sehr ruhig.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauna schließt um 22:00Uhr. Parkgebühren 14€ und Frühstück 18€. Hab ich bei der Buchung übersehen! Würde mich freuen wenn diese Kosten nicht anfallen würden.

    Sehr freundliches Personal, gute Lage, ausreichend Parkplätze vorhanden, leckeres Frühstück. Bar in der Lobby war ebenfalls super.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Badewanne als Dusche. Für unsportliche Leute gefährlich beim "Aussteigen". Es gab auch keine Belüftung im Bad/Toilette! Abendessen im Hotel sehr teuer.

    Wunderbarer Ort zum Entspannen. Ruhig gelegenes Hotel. Der Park ist direkt vor der Tür. Beim Frühstück hat uns nichts gefehlt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der SPA Bereich könnte etwas größer sein. Vor allem das Fitnessstudio ist winzig und durch die Lage (unweit des Pools) viel zu warm und gar nicht oder nur stickig belüftet. Macht man die Terrassentüren nach außen auf zieht es sehr schnell.

    Es gab ein großes und vielfältiges Frühstücksbüffet, dass eigentlich keine Wünsche überfüllt lässt. Das Hotel liegt direkt am Kurpark und ist nur ein paar hundert Meter von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und der kleinen aber feinen Innenstadt entfernt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zu wenig Plätze am Sonntag beim Frühstück. Wir kamen und es gab zunächst keinen Tisch. für uns. Wir standen da wie bestellt, aber nicht abgeholt. Das geht gar nicht! Auswahl im Hotelrestaurant war nicht so berauschend. Nur sehr spezielle Menues. Es fehlte das normale, gut bürgerliche, dass aber übers Zimmer bestellt werden konnte. Mir persönlich wäre eine Dusche viel lieber gewesen als umständliches Duschen in der Badewanne. Ausserdem hätte ich gerne einen Balkon gehabt! Der fehlte mir.

    Wunderbares sehr reichhaltiges Frühstück. Großer Pool, netter Empangsservice, Zimmerservice ist prima.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Gebühr für einen Parkplatz pro Nacht 11,-- €. Das ist ein Wucherpreis!!!

    Frühstück war ausgezeichnet und wirklich lecker. Lage des Hotels ideal im wunderschönen Kurpark. nur 5 Min. bis zur Innenstadt.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Katastrophal kann das Frühstück am Wochenende ausfallen. Reisegruppen belegen dann den eigentlichen Frühstücksraum. Normale Gäste müssen weit weg im Raum Sprudelhof essen. Davor rollen alle mit Koffern vorbei (Bahnhofsfeeling trotz Jugendstil), im Raum ist es kalt. Der Gipfel: zeitweilig gab es weder Teller noch Glaeser. Weggeraeumt um 09:45 trotz Frühstückszeit bis 11, keineswegs vergriffen! Natuerlich war auch niemand zu sehen. Ich musste mir aus Abstellraeumen in der Naehe Dinge organisieren. Um mich herum war ein Dutzend Gaeste ob dieser Umstaende ebenfalls stark veraergert. Unglaublich, vor allem in dieser Preislage! Die buchen alle kein zweites Mal. Ach ja: muss das Housekeeping um 08:30 werktags und um 09:15 am Sonntag anklopfen? Seriously? Die Sauna ist oft ueberfuellt, da zusaetzlich viele Eingheimische diese nutzen.

    Das Personal war durchgängig freundlich. Das Zimmer war sehr sauber. Der Pool ist schön.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind total runterkommen: 80er Jahre Charme mit dreckigem Teppichboden, durchgelegenen Matratzen und Schimmel in den Fugen im Badezimmer, etc. Hotel ist insgesamt sehr hellhörig Im Gang waren Varieté Künstler Familien aus dem Theater untergebracht: Kinderstube, Proberaum und After Show Party fanden hier statt. Nach mehrmaligem Bitten die Nachtruhe einzuhalten 'durften' wir um 0:30h in einen anderen Bereich umziehen. Unfassbar schlecht!

    Freundliches Personal Ruhige Lage

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratzen könnten besser sein; Position TV ungünstig; zu wenig Abstellplätze in der Garage (viele sind reserviert) und dies bei 11 Euro pro Tag.

    Grosses Zimmer, Frühstück gut und bis zum Schluss alles erhältlich.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei Anreise Heizung aus (-5 Grad); keine Lüftung im Bad; Duschkopf liess sich nicht in der Höhe variieren, da der Feststeller defekt war; WLAN-Code war nur einen Tag gültig bei Buchung von zwei Nächten; Personal gibt freimütig Zimmernummern heraus

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel wurde umbenannt ohne Mitteilung.

    Super ruhiges und schön möbiliertes Zimmer mit Blick in den Park. Besonders gefallen hat uns die Regendusche und das freundliche Personal. Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beschreibung und Fotos lassen etwas besseres erwarten, Duschen hat durch fehlende Duschwand das Bad unter Wasser gesetzt, Lüftung fehlte, Heizung in der Nacht sehr laut,

    sehr freundliches Personal, gute Lage, bequeme Betten, sehr reichhaltiges und gutes Frühstück

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Bad hätte sauberer sein können; der Fön incl. Kabel war verschmutzt. Abfalleimer ebenfalls nicht sauber. Die Parkgebühren sind zu hoch.

    Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Frühstück war ganz hervorragend. Der Wellnessbereich war das Highlight.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad zwar modern, dafür beengt.

    Zentrumsnahe, ruhige Lage, direkt am Kurpark. Großer Pool, kleiner Wellnessbereich mit allem Nötigen. Sehr sympathisches Personal in allen Bereichen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war lieblos. Trotz Hinweis und Vorankündigung keine Produkte für Gäste mit Laktose-Intoleranz. Dazu ein unfreundliches Personal mit unzureichenden deutschen Sprachkenntnissen.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Ruhemöglichkeiten im Wellnessbereich war an diesem Wochenende auf jeden Fall zu wenig. Ansonsten haben wir nichts auszusetzen!

    der Aufenthalt war rundum schön, Frühstück, Zimmer sowie der Wellnessbereich war alles in Ordnung. Auch das Städtchen ist für einen kurzen Aufenthalt wie gemacht, alles sehr gut!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dusche in der Badewanne war etwas eng, aber dafür gibt es ja den Wellness-Bereich.

    Sehr ruhig, bequemes Zimmer, gutes Frühstück, Wellness stand auch am Abreisetag noch zur Verfügung. Hotel liegt direkt am Kurpark und man erreicht alles in der Stadt bequem zu Fuß.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war soweit ok, der Obstsalat leider abgestanden und der Kaffee in den Thermoskannen schmeckte alles andere als gut :-( Es gibt allerdings einen Automaten für div. Kaffees. Das Personal im Frühstücksbereich war nicht besonders freundlich und hilfsbereit.

    Die Lage des Hotels ist schön. Das Schwimmbad angenehm groß der Wellnessbereich könnte allerdings ein paar abgeteilte Dusch- und Ablagemöglichkeiten für Bademantel und Handtücher mehr vertragen, ansonsten ist er ok.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Spa-Bereich war wohl vom Bademeister geplant und eingerichtet. Kein Eis, keine Schwalldusche, kein Tauchbecken aber ein++ für den persönlichen Aufguss-Meister. Ach ja im lieblos eingerichtetem Ruheraum liegt man auf Kunststoffmatratzten und die Umkleidekabine entspricht ganz den Vorstellungen eines städtischen Bades aus den 70er Jahren.

    Das geräumige Zimmer und das gute Badezimmer .

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mal wieder gab es Probleme mit der Heizung, die diesmal leider erst am 2. Tag funktionierte. Die Zimmer, insbesondere das Bad, machen inzwischen einen eher ungepflegten Eindruck: Rand in der Toilette, Fugen schmutzig, Waschbeckenfuge zur Marmorablage gerissen und verschimmelt. Schade!

    Das Ambiente war, gerade auch im Restaurant sehr schön. Das Personal im Service, an der Rezeption und besonders beim Frühstück wie immer sehr freundlich und bemüht!!! Gutes reichhaltiges Frühstück - für außer Haus Gäste ist der Preis zu hoch.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hatten wir Probleme mit dem Abflusssystem im Bad, welche dann aber schnell behoben wurden.

    Der Zimmerservice war (wie immer) super. Der Wellnessbereich ist jedesmal sehr entspannend!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In Speisesaal mehr Heizen und Lüften. Ausserdem schliesst die Sauna schon um 22h sodass man als spät Ankommender sich zwischen Abendessen oder Sauna entscheiden muss.

    Herrliche Ruhe in der Nacht. Superbequemes Bett. Frühstücksbuffet mit erwartungsgemässer Reichhaltigkeit und sehr lecker. Abendmenue in relativ ungemütlicher Speisesaalatmosphäre eines 1. Klasse Bahnhofbuffets. Relativ kalt im Speisesaal. Ausserdem hatte der Kellner uns kurz angebunden direkt neben andere Gäste gesetzt, obwohl noch 100 andere Tische frei gewesen wären. Der Wein war excellent. Das Abendmenue war zwar nur obere Mittelklasse aber dafür sehr preiswert. Das Auschecken am morgen ging absolut Reibungslos.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind keine 4 Sterne wert, das Frühstück auch nicht und das Frühstückspersonal war das unhöflichste, das ich je erlebt habe. Der Aufenthalt war enttäuschend.

    Übernachtet am Oktober 2016

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Dolce Bad Nauheim ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: