Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Müggelsee Berlin Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Müggelheimer Damm 145, Treptow-Köpenick, 12559 Berlin, Deutschland

Nr. 539 von 579 Hotels in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 755 Hotelbewertungen

7,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,2

  • Komfort

    6,7

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    6,6

  • Hotelpersonal

    7,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,6

  • Kostenfreies WLAN

    3,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet war recht einfallslos - es war zwar letztendlich alles da, aber ziemlich langweilig. Ebenso das Abendessen in Büffetform ließ - leider auch an Qualität zu wünschen übrig.

    Sehr sauber, neues Bad und - vorallem- nettes Personal

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer Seeseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lampe am Bett war defekt und ohne Schirm. Der Kühlschrank war voller Schimmel. Die Open Air Disco vor dem Hotel hatte bis 1.00 Uhr offen und die Isolation der Zimmer hatte keine Chance..... kaum Schlaf bekommen....

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Möbel waren sehr alt und verwohnt,auf dem Balkon war alles voller Spinnweben und die Sitzmöbel waren dreckig!!

    Das Personal war nett und zuvor kommend!! Das Frühstücksbuffet war super!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage hat in mehreren Zimmern nicht richtig funktioniert. Der Duschkopf war so verkalkt, dass kaum Wasser aus ihm heraus kam.

    Die Lage am See ist sehr schön. Das Personal ist sehr freundlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider ließ die Sauberkeit etwas zu wünschen übrig... Bei unserer Ankunft hingen im Zimmer und Bad große Spinnweben, die allerdings sofort entfernt wurden. Die Balkone vor unseren Zimmer waren längere Zeit nicht mehr sauber gemacht worden, was leider auch auf die Terrasse zutraf... Dort waren die Fenster von außen ziemlich unappetitlich, ebenso die Markise. Der Holzfußboden wies an einigen Stellen gravierende Mängel auf. Selbst im Eingangsbereich waren die Fenster von außen stark verschmutzt. In einem unserer Zimmer waren die Duschstange lose und der Minikühlschrank vereist. Es wäre schön, wenn in der Dusche eine Ablage für die persönlichen Pflegeartikel vorhanden wäre.

    Das Frühstück war dem Preis angemessen, mir persönlich fehlte aber Fisch. Etwas Matjes oder Heringshappen wären lecker gewesen. Die Zimmer waren gut, wir hatten sehr viel Stauraum. Die Betten waren ebenfalls gut. Ein zweites Kopfkissen war kein Problem. Das Duschbad war groß genug. Alle Zimmer (wir hatten 5 gebucht) waren mit Balkon. Da das Wetter sehr gut war, konnten wir zum Frühstück und abends die große Terrasse nutzen. Ein Zimmer sollte für jemanden mit Gehbehinderung sein, was auch berücksichtigt wurde (Zimmer war größer, Badezimmer ohne Stufe).

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer Seeseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Von Blick auf den Müggelsee kann man kaum sprechen, obwohl Zimmer so gebucht. Freundlichkeit beim Empfang hat auch seine Grenzen. Wer nicht in der Stadt übernachten möchte, für den ist das ok. Aber mehr auch nicht. Kollegen hatten Frühstück, aber für >16€ hatten sie auch etwas mehr erwartet. Nicht noch einmal.

    Zimmer ok.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der service .Alle irgendwie überfordert.Dreckiger Balkon,schlechte sauberkeit,kaputte klima...Schlechter Service

    Die Lage ist einmalig,aber ohne auto kommt man schlecht weg.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Mitarbeiter am Check-in war an Unfreundlichkeit und Inkompetenz nicht zu übertreffen. Zimmer.... angestaubt, in die Jahre gekommen, Wohlfühlfaktor nahe 0

    Nette Lage im Grünen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Zimmer Kühlschrank war leider Defekt . Jedenfalls habe ich ihn nicht in Gang bekommen . Wahrscheinlich waren deshalb keine Getränke im Zimmer. Die Ältere Ausstattung störte mich nicht müsste bloß ein wenig aufpoliert werden. schöne alte Zeit.

    Für mich war das Frühstück super .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf hoteleigenen Parkplatz 9€ für Hotelgäste pro Tag. Abendessen miserabel und für das Angebot überteuert. Frühstück gut aber mit 16€ pro Person viel zu teuer.

    Lage sehr gut. Zimmer sauber und komfortabel eingerichtet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen und wird seinen 4 Sternen nicht mehr gerecht. Die Ausstattung im Zimmer ist enstprechend abgenutzt. Der Check-Inn-Empfang war sehr verhalten und kurz. WLAN lediglich im Empfangsbereich vorhanden. Fenster und Balkon müssen dringend gereinigt werden.

    Gutes reichhaltiges Frühstück. Das Reinigungspersonal war immer freundlich. Die Hotelanlage befindet sich im Grünen direkt am See ( Freie Sicht auf den See aufgrund des Waldes nicht möglich ). Kein Straßenlärm.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Balkon sehr verwohnt und nicht gereinigt. Badezimmer zwar toll ausgestattet aber in die Jahre gekommen.

    Lage am See ist toll. Zimmer sind ausreichend groß, Personal sehr freundlich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kopfteil bei den Betten nicht verstellbar. Balkonfenster schmutzig.

    Kurzurlaub über Himmelfahrt. Gutes Hotel, nette und freundliche Servicekräfte, (Preis-Leistung top), leckeres Frühstück, so kann jeder Tag beginnen. Außenanlage wunderbar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hatte eine Schrott Ausstattung, Bett war durchgelegen, alte abgenutzte Möbel, kleines Zimmer, 2 Sterne hätten gereicht. Sehr kleines Bad mit Toilette. Würde ich nie wieder buchen.

    Das Frühstück war ok, aber nichts besonderes, dass bekommt man überall so. Die Lage ist schön. Zimmer hatte Balkon. Parkplatz war ok.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Duschkopf defekt, Duschabtrennung stark verschmutzt, Waschbecken sehr alt und vergilbt, Scheuerleisten lagen auf dem Teppichboden (von der Wand abgefallen), wie ein solches Angebot 4 Sterne erhalten kann, ist mir ein Rätsel

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Seeseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten mit Aufpreis ein Zimmer zur Seeseite gebucht. Leider ist der See zum größten Teil von Bäumen verdeckt. WLAN ist nur in der Lobby kostenlos. Auf dem Zimmer wird ein Aufpreis verlangt (Booking.com gibt kostenloses WLAN an)

    Die Lage des Hotels ermöglicht Ausflüge mit Schiff und zum Müggelturm. Als Radreisende konnten wir unsere Fahrräder gut unterbringen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hatte am SAMSTAG nicht die schöne Bar auf! Das Hotel war sehr voll und man kann von daher nicht verstehen, warum es an einem Samstag keinen Barbetrieb gibt. Wir waren am Freitag in der Bar und fanden es sehr schön dort.

    Frühstück super! Reichhaltig, vielseitig! Bett und Bettwäsche sehr gut!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Allgemeine Parkplatz befindet sich vom Hotel etwa 100 m weiter entfernt- Mein Vorschlag: Die Parkmöglichkeit direkt am Hotel für Ältere u. Behinderte in Zukunft kostenfrei zu nutzen Sehr einfaches Zimmer- hatte mit besserem Komfort gerechnet

    Frühstück war lecker-Nutzung des WLan in der Lobby-Einlaß durch Schranke-sicher! Aufenthalt draußen auf der Terasse am Seerestaurant empfehlenswert-Zusatzbuchung für 1 Tag länger problemlos-Das Personal beim Ein-Auschecken sehr zuvorkommend Empfehlung: Etwa 2 km weiter befindet sich ein Biergarten-sehr schön--

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Möbel im Zimmer defekt und abgewohnt. Krümel auf den Betten und Fußboden/ nicht gesaugt. Kopfkissen sollten erneuert werden- dreckige Fugen im Bad, Flecke an den Wänden- Balkon sind Fliesen & Wände kaputt Hotel ist ein Sanierungsfall und keine 4 Sterne wert!

    wunderschöne Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    kein freies Wlan, Parkplatzgebühr ist unterirdisch, Preise nur erträglich bei rechtzeitiger online-buchung; sonst zu teuer, unfreundlicher check-out-receptionist.....

    Servicepersonal entgegenkommend und freundlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verwohnt. Schlecht gereinigt. Kein kostenfreies Wasser auf dem Zimmer oder im Wellnessbereich, keinerlei Aufmerksamkeit (obwohl vier Sterne, würde ich erwarten). Keine Snacks nach 22:00 Uhr, vorher Buffet. Auf den Zimmern kostenpflichtiges WLAN. Kaum schallisoliert. Schwerer als die baulichen Mängel wiegt allerdings die mangelnde Gastlichkeit.

    Freundliches Personal, schöne Lage am See.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Außenanlagen könnten gepflegter sein. Das gleiche gilt für den Balkon.

    Das Zimmer istgeschmackvoll eingerichtet. Zimmer und Bad waren tipptopp sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Seeseite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Beim Früstück wäre Klasse statt Masse angebracht.

    Beim Frühstück wäre Klasse statt Masse angebracht. Das Frühstück war nicht mehr als okay. Brötchen nie richtig frisch und nicht besonders schmackhaft, das gleiche gilt für die Konfitüre. Den Rest kann ich nicht beurteilen, da ich es nicht probiert habe. Der Filterkaffee war teilweise zu lange in der Thermoskanne, schmeckt dann einfach nicht mehr. Bei 4 Sternen und einem Preis von 20-30 Euro pro Paar erwarte ich mehr Qualität !!!!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Allerdings könnte die Internetanbindung besser gelöst werden.

    Das Buffett zu allen Mahlzeiten war sehr gut, für jeden Bedarf und Geschmack konnte man etwas Leckeres finden. Direkt am See kann man natürlich auch gute Erholung finden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Seeseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ziemlich veraltete Hotelanlage (nicht einladend), überteuertes Frühstück, kostenpflichtiges Internet ;

    Tolle Lage, gute Anbindung mit Öffentlichen Verkehrsmitteln. Freundliches Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der ein oder andere Farbanstrich (Balkon, Sauna) benötigt umgehend eine Auffrischung. Auch eine Flurteppich Reinigung würde dem Ambiente nützen.

    Der Empfang und das Personal sind sehr freundlich. Das Haus ist gut ausgestattet und hat eine tolle Lage am See. Spazierweg und Freizeitmöglichkeiten draußen direkt vor der Tür. Die hauseigene Saunalandschaft ist sehr ansprechend und groß ausgelegt. Da haben einige Leute Platz. Verpflegung und Speisen sind gut und frisch zubereitet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist sehr Preisintensiev pro Person.

    Die Atmosphäre im Barbereich ist sehr entspannent und sehr freundlich besonders durch den Kollegen!!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider zuviel! Angefangen von der durchgerosteten Heizung im Bad, über den schwarzen Schimmel in der Dusche.... Der Aufzug mit dem Rummmsss-Faktor, die ungepflegte Saunalandschaft in der sich die Feuchtigkeit in den Wänden durch Beulen und abblätternde Farbe etc offen zeigt... Es ist wirklich schade wie so ein -eigentlich tolles Hotel- in die Abwärtsspirale gerät! Fotos haben wir einige gemacht, stellen wir aber nicht ein... An der Rezeption war man mit Kritik komplett überfordert

    Das Hotel war vor ca. 30 Jahren mit Sicherheit sehr hochwertig und exklusiv

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extra Parkgebühr von 9 Euro pro Tag auf vorhandenem Parkplatz sind zu viel und sollten bei einem Ü-Preis von knapp 100 Euro pro Nacht/DZ enthalten sein. Zimmer roch etwas muffelig.

    Die ruhige Lage ist einmalig! Ordentliche Fahrräder sind zu mieten. Betten bequem. Frühstück gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstück haben wir nicht eingenommen. Der Saal war ungemütlich und hatte noch richtig DDR-Charme. Auch die Zimmer waren ziemlich abgewohnt. Bei einem Sessel kam der Schaumstoff an mehreren Stellen zum Vorschein. Auf dem Balkon blätterte an mehreren Stellen aufgrund von Feuchtigkeit die Farbe ab. Das Hotel ist in vielen Bereichen stark renovierungsbedürftig und entspricht nicht den Anforderungen an ein 4-Sterne-Haus.

    Die ruhige Lage war schön, aber sehr abseits von Anbindungen an öffentliche Verkehrsmittel nach Berlin-City. Da braucht man schon 1 Stunde. Allerdings haten wegen der Jahreszeit nicht alle Restaurants geöffnet. Ein Fahrrad ist sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Möbel waren defekt und abgenutzt, maximal 2 Sterne, kein kostenfreies w-lan auf den Zimmern, Alles altbacken und das Restaurant zum frühstücken ähnelte einer Kantine, die Vetten total unbequem, kein zweites Mal

    Na wenn ich ehrlich bin, nur die Dusche

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Doppelzimmer mit großem Doppelbett gebucht - Doppelzimmer mit zwei Einzelbetten bekommen!!! Auf Nachfrage hieß es, dass das Hotel keine Zimmer mit großem Doppelbett hätte, obwohl es sogar mit Bild angeboten wurde!!!

    Moderne Zimmereinrichtung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Einen meiner Freundinnen ist in der Nacht zur Rezeption gegangen um zu fragen um einen neuen Zimmer wegen eine Schnarchende Freundin auf dem Zimmer wo Sie zusammen eingecheckt waren. In der Nacht hat der Rezeptionist Ihr keinen anderen Zimmer gestattet obwohl Sie bereit war zum bezahlen. Das war nicht positiv. Weiter ist der Lage weit weg von Berlin.

    Den See in der Nähe war wunderschön. Das Frühstücksbuffet war sehr gut! Den Zimmern waren Raum, mit Blick auf dem See, wunderbar!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    alles , Sauberkeit , Einrichtung , Geruch muffig , überteuerte Essenpreise und Frühstück, Putz fällt von der Decke auf dem Balkon , 4 Sterne Wellnesshotel trifft auf keinen Fall zu . Schmutzige Gardinen , Fenster und Balkonmöbel , wir sind sofort abgereist ohne einzuchecken und haben ein super schönes Hotel zum besseren Preis gefunden . Leider bekommen wir von Booking nicht unser Geld zurückerstattet

    nichts

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Seeseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei Ankunft war das Zimmer sowie das Bad kalt. Hier könnte der Hotelier mit wenig Aufwand für mehr Komfort sorgen. Ebenso war die Temperatur im Frühstücksraum sparsam eingestellt. Das Frühstück war für 4 Sterne eher durchschnittlich.

    Das Zimmer war sehr sauber und die Betten bequem. Vom Balkon (3. Etage) hatte man einen schönen Blick auf den Müggelsee.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sollten langsam renoviert werden. Teilweise Wasserflecken vom undichten Dach und Ausstattung ist nicht mehr ganz jung. Dennoch im guten Zustand

    Toller Service, sehr hilfsbereit und freundlich. Frühstück war sehr lecker und große Auswahl. Nähe zum See und wunderschönen ruhigen Pfaden im Wald und trotzdem ist Berlin schnell zu erreichen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Entlang des Weges von den kostenfreien Parkplätzen zum Hotel war leider viel Müll gelegen. Möglicherweise obliegt die Sauberhaltung in diesem Bereich nicht dem Hotel, aber es ist kein schöner Anblick und stört das Ambiente eines ansonsten gepflegten Hauses mit gehobenem Niveau.

    Mir hat die ruhige, naturnahe Lage direkt am See und auch der Wellnessbereich des Hotels sehr gut gefallen. Außerdem war das Personal sehr freundlich und aufmerksam. Ich hatte meinen Hund dabei und wir konnten direkt vom Hotel aus in den Wald oder am See entlang spazieren.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Heizung hat erst nicht funktioniert, aber dann wurde mir sofort ein neues Zimmer gegeben. Renovierung der Gänge und Zimmer sollte aufgrund einiger Wasserschäden vorgenommen werden. Beeinträchtigt aber den Aufenthalt nicht.

    Sehr freundliches Personal. Tolles reichhaltiges Frühstück. Sauna kann kostlos mitgrnutzt werden, allerdings muss Bademantel und Handtücher extra gezahlt werden. Also am besten selbst mitbringen. Ideal zum Entspannen bei einem langen Spaziergang entlang des Sees.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parken 9 € oder vor der Schranke Parken die 200 Meter vom Hotel entfernt mitten in den Wald gebaut wurde.....ohne jeden Grund.....offensichtliche Abzocke. Frühstück bei den Preisen 16 € zusätz.ist eine Frechheit. Zimmer.....abgewohnt.....Vorhänge teils lose.....einfach Alt..unschön. keine Minibar und mich Funktionierende Getränkeautomaten auf dem Gang. Kannte ich so nur aus Russland.

    Rezeption

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WIr mögen das etwas abseits liegende ruhige Hotel . Das Personal ist superfreundlich . Das Essen ist "wie bei Muttern" und die Zimmer waren immer sauber. Uns stören die in die Jahre gekommenen Dinge nicht. Ganz im Gegenteil: für uns ist das authentisch .

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hätten gern gefrühstückt aber für 16,00 € pro Person?! Da kann man schon sehr gut zu Abend essen (Hotel Neu Helgoland). Viel zu teuer für ein Frühstück.

    Sehr ruhig ... mit Blick auf den Müggelsee.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauna ist Stand 1980 und der kostenfreie Parkplatz war 500m entfernt.

    Das Personal war überaus freundlich und offen für Fragen und Anliegen und das Zimmer groß, das Bad sauber und das Bett bequem.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich habe gebucht: 1 Doppelzimmer + 2x Einzelzimmer Beim Check-In war bloß eine Buchung vorrätig. Die anderen beiden mußten via Telefon und Internet erst durch die Rezeption aktiviert werden. Das hat geklappt aber unnötig lange gedauert.

    fleißige Rezeption (musste Versäumnis Anderer ausbaden), sauberes Zimmer, grandioser Ausblick

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    16Euro Frühstück für 13 und 14Jährige finde ich heftig,da die gar nicht wirklich viel essen.

    Die Nähe zum Wasser war Klasse!Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Wir könnten uns gut erholen!Das Essen ist sehr gut

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Möbel waren abgenutzt.

    Das Hotel lag mitten im Wald. Direkt neben einem leer stehenden Bowlingcenter. Von aussen sah es nach nichts aus. Das Bad war für eine Person so winzig von man vom Klo aus gleichzeitg Duschen und Zähne putzen kann. Mehr Platz war nicht. Das Zimmer war geräumig nur der Flur wo der Schrank Stand, ist zu eng gewesen um den Schrank aufzumachen und sich im Spiegel anzuschauen. Personal war super.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In einem DZ dürfen auch ruhig zwei Sessen stehen. Auf Grund unserer diesbzüglichen Anfrage wurde uns ein Campingstuhl in das Zimmer gestellt. Sehr dürftig! Die Bar war während unseres Aufenthalt über vier Tage geschlossen.

    Das Bett war hervorragend, das Bad und das Zimmer waren sehr sauber.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Vogelkot von Schwalben (sind spätestens Ende September weg) auf Balkon. Beide Balkonstühle komplett defekt. Schwarze große Stockflecken im Duschbereich auf Silikonabtrennung in den Ecken und Fugen. Wir hatten einen Geburtstagtisch für 5 Personen zum Frühstück bestellt, Leider war nichts eingedeckt, geschweige einer der Vierertische für 5 Gäste vorbereitet, so dass wir uns selbst 2 Tische zusammenstellen mussten. Der Saunabereich wirkt ungepflegt und ist sehr kalt im Aufenthaltsbereich, einschließlich der Fußboden. Die Dampfsauna war abgestellt??, der angepriesene Whirl-Pool war leer und nicht nutzbar. Sehr ungemütlich und nicht ein bisschen einladend zur Entspannung in kalten Jahreszeiten.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das Abendbrot war zwar schmackhaft, was man aber von der Auswahl nicht behaupten konnte, leider gab es nur ein Gericht. Auch sollte man das Bad inklusive die Toiletten Spülung dringend überarbeiten

    das Frühstück war sehr gut, sehr ruhig gelegen

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück preisintensiv typisches Bettenproblem -> zu weich, Lattenrost nicht verstellbar

    reichliches Frühstück kurzfristige Buchung einmalige Lage am Müggelsee

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kopfkissen könnten erneuert werden. Gardinen benötigen dringend eine Wäsche > für Allergiker ist der Staub problematisch....

    Abend- Bufffet sehr gut. Sehr ruhige Lage. Schöne Lage direkt am See.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Bad und die Tierchen im Zimmer..........und im Winter außen rumfahren um in den Lokal zu kommen, bin Rollstuhlfahrer....

    Personal, Sauna und Hilfsbereitschaft.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Parkplatz für den PKW befindet sich ca. 700 Meter vom Hotel entfernt!!! Alternativ befinden sich Parkplätze direkt vor dem Hotel, für die stolze € 9,00/Nacht zusätzlich berechnet werden. Ich bin seit 25 Jahren sehr viel unterwegs, jedoch war das das erste Hotel mit diesem "Extra" für einen Outdoor-Parklatz. Im oberen Teil der Beschreibung ist WLAN inclusive aufgeführt. Also alles klar. Wenn man dann viel weiter nach unten scrollt kommt die Einschränkung, das WLAN nur im öffentlichen Bereich (Rezeption) kostenfrei ist. Für die Nutzung von WLAN im Zimmer werden satte € 4,50/Nacht verlangt. Frühstück wird zu ebenfalls stolzen € 16,00 angeboten, was in den mir benutzten Hotels in Europa ebenfalls ein "Sonderangebot" darstellt. Fast zu vergleichen mit einem 5 Sterne Hotel in Hong Kong! Fazit: Eigendlich ein Hotel, dass ich gern immer wieder nutzen würde (ca. 20-30 Übernachtungen in Berlin). Jedoch sind die aufgeführten Zusatzkosten für mich nicht akzeptabel. Sehr schade!!

    Das Zimmer in der 3. Etage war sehr angenehm, hatte einen tollen Ausblick vom Balkon auf den Müggelsee, war sauber und ausreichend groß. Die Lage des Hotels, etwas abseits der Großstadt, empfand ich als sehr schön.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der ausländische Portier konnte zwar deutsch, aber war trotzdem schlecht zu verstehen. Durch das viele Nachfragen, auch anderer Gäste, war die Wartezeit am Empfang sehr lang. Vielleicht sollte man diesen Posten entsprechend anders besetzen. Das Frühstück war mit 16 Euro ziemlich teuer.

    Das Zimmer war geräumig, sauber und ruhig. Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Seeseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück sehr gut mit viel Auswahl. Lage herrlich mitten im Wald. Nur der erste Eindruck von dem 70 ger Jahre Bau hat uns etwas abgeschreckt. Ist ein Konferenzhotel. Leider war an einem Abend die Bar geschlossen. W Lan haben wir zwar nicht gebraucht hätte aber auch wieder extra gekostet sowie das Parken auch. Man kann schöne Sparziergänge in die Nähe machen. Für Kurzurlaub perfekt. Leider war ich nicht in der Saunalandschaft- sah aber von außen sehr gut aus.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer entsprach nicht der Buchung, kein Doppelbett sondern 2 auseinandergestellte Betten, unsauber

    nichts, wir sind aufgrund der vorgefundenen Situation sofort wieder abgereis

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    recht abgelegen . Mit öffentlichen Verkehrsmitteln nur bedingt erreichbar. Das ganze Hotel macht einen etwas vernachlässigten Eindruck . Obwohl viel Platz drumrum ist, sind die parkplätze am Hotel kostenpflichtig. Die kostenlosen sind ein Stück weg. Der Wellnessbereich ist nicht sehr gemütlich. Auch das Restaurant ist es nicht so sehr.

    Schön im grünen gelegen- preis- leistungsverhältnis stimmt. Freundliches Personal . Saunen .

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis -Leistung für Frühstück passt gar nicht ! 16 EUR -da bekomme ich ein ganzen Mittagessen für !

    Gute Lage am See...gute Verkehrsanbindung-gesicherte umfangreiche Parkplätze - aber mit 9 Euro / Nacht zu teuer

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksbuffet ist in Ordnung, jedoch die Rühreier sollen nicht aus dem Tetrapack kommen. Habe mir Spiegeleier bringen lassen. W-Lan Empfang sehr schlecht im Zimmer, Mobilnezt Innenhof nicht möglich

    Saubere Zimmer, Zimmer zum See sehr schön und ruhig, Sauna vorhanden,

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Freies W-Lan in allen Bereichen, Gläser auf dem Zimmer, leere Minibar, kein Aschenbecher auf dem Balkon, Lampe im Flur auf dem Zimmer war kaputt

    Kostenfreies W-Lan gibt es nur in den öffentlichen Bereichen. Das Hotel ist schön, doch für ein 4 Sterne Hotel fehlten mir solche Sachen wie: Gläser auf dem Zimmer, freies W-Lan in allen Bereichen, Aschenbecher auf dem Balkon (rauchen erlaubt) usw. Empfehlen würde ich es weiter, da das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut ist. Herzlichen Dank, wenn ich Berlin und Umgebung besuche, werde ich wieder bei Ihnen vorbeischauen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hatten wir mit dem kostenlosen Parkplatz etwas Pech, denn als wir am Abend nach Hause kamen, standen ca. 15 Wildschweine vor uns, was ein befahren unmöglich machte. Wir mussten demzufolge den Gebührenparkplatz nutzen. Konnten aber die Erstattung der € 9 an der Rezeption erwirken. Im Bad könnten die Fugen der Dusche von den schwarzen Flecken befreit werden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    ..... wenn nicht zur späten Stunde laut parlierende Chinesen (Busladung) genervt hätten. Frühstück war mit 16 Euro pro Person einfach zu teuer. In aktuellen Angeboten hat man darauf wohl schon reagiert. Der Parkplatz ist mit 9 Euro pro Tag ausgewiesen, tatsächlich sind es für Gäste 5 Euro pro Tag gewesen.

    Tolle Lage direkt am Müggelsee. Das Personal war sehr nett und hilfsbereit. Super Zimmerservice. Eigentlich ideale Voraussetzung für ruhige Nächte, .....

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Duschkopf hielt nicht an der Halterung, was ich gar nicht leiden kann 😶 Obwohl das Frühstück sehr lecker war, finde ich 16€ pro Person zu teuer. Die Fahrräder sind für längere Strecken nicht gut geeignet.

    Das Bett war super bequem.Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich. Die Gegend ist ein Traum!!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer müssen auf Hinterlassenschaften der Vormieter überprüft werden. erst nach 2 maliger Mitteilung wurden die leeren Flaschen der Vormieter entsorgt

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ausstattung etwas altbacken und noch mit etwas DDR Charme, etwas Schimmel im Bad, hat aber nicht gestört

    Frühstück war ok, aber für 16 EUR etwas lieblos hergerichtet

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war lecker...aber....das Personal bis auf einige sehr maulig und sie reißen einem förmlich den Teller und Gläser aus der Hand, obwohl man noch am essen ist. Ich habe das in der Gastronomie nicht so gelernt. Erst wenn alle fertig sind, wird abgeräumt. Das sollten sie dringend ändern!!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer Seeseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es handelt sich um ein eher unpersönliches Tagungshotel. Aus der schönen Lage wäre sicherlich mehr zu machen. Der gebührenpflichtige (9,- Euro/Nacht) Hotelparkplatz wird noch zusätzlich mit einer Schranke abgeriegelt, so dass man gezwungen ist, ein Parkticket zu ziehen, wenn man seine Koffer nicht 500 Meter weit tragen möchte. Wir hatten ein Problem mit dem Bad und auf unsere Beschwerde hin verhielt sich das Hotelpersonal recht unprofessionell.

    Die Lage direkt am Müggelsee ist sehr schön. Das Restaurant Rübezahl ist bequem zu Fuß erreichbar, ebenso der Schiffsanleger.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein kostenfreies WLAN im Zimmer, Parkplatz am Haus im Freien zu teuer, Zimmer über Eingangsbereich zu laut durch unten stehende Raucher und an- und abrreisende Gäste in Reisebussen, Das alles passt nicht für den Zimmerpreis und die Sternekategorie.

    Lage am See

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Abendessen = Buffet hatte Niveau von Mensaessen Speisesaal = Bahnhofshalle Ständige An- und Abreise von Bussen mit über 100 Tagesgästen in Ruhezeiten (07:00 bzw. nach 20:00) reguläre Hotelgäste wurden nachteilig behandelt

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Haben Doppelzimmer gebucht, haben nur Einzelzimmer mit breitem Bett bekommen, nur 1x Bettwäsche, 1x Handtücher. An Rezeption bescheid gegeben,wollten alles noch auf Zimmer bringen. 20.00 Uhr zurück in Hotel , immer noch keine Bettwäsche, wieder an Rezeption,20.30 Uhr endlich alles bekommen. Versprochen ein Balkon, es gab leider keinen. Zufahrtsstrasse geht gar nicht,bis 3cm Plattenversatz , macht man sich die ganze Radaufhängung kaputt

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Kleiderschrank gibt es keine Einlegeböden nur Kleiderstange und ganz oben einen Boden,an den" Frau" nicht heran kommt .Keine Ablagemöglichkeit für Wäs che oder Pullover ect.Der Balkon war ziemlich schmutzig und an der Decke blättert die Farbe ab. Hervoragende Betten und sehr gutes Bettzeug.Sehr gutes Frühstücksbuffet. Alles in allem zu empfehlen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Frühstück am Sonntag nur bis 10:00, dann würde man quasi durch abräumen zum Gehen genötigt - ungepflegter und verschmutzter Balkon - Schimmelpilz in Duschzelle - 9€ pro Tag auf hoteleigenem Parkplatz - kein kostenfreies WLAN - teilweise unfreundliches Personal

    - Lage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Dusche ist nicht zu regulieren. Das Wasser wird nach Korrektur mit dem Einhandhebelmischer entweder zu heiß oder kalt. Laut Techniker sei aber alles in Ordnung. Also bin ich geistig nicht ganz gesund.

    Nachts ist es absolut still. Manchmal sind die Wellen des Müggelsee zu hören, sonst nichts.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist optimal. Der Preis schien der Unterkunft angemessen, da wir davon ausgingen, dass Frühstück und Parkplatz inklusive sind. Aber leider war dem nicht so. Frühstück sollte pro Petson 16,00€ kosten und Parkplatz 9,00€ . Dafür, dass das Zimmer zu wünschen übrig lies, ein unangemessener Preis. In der Dusche fand ich ein Haar und an der Zimmerdecke eine Spinne. Der Balkon war eher nicht zu benutzen, da dreckig und renovierungsbedürftig. Im nahe gelegenen Restaurant am müggelsee( 10 minütiger Fußmarsch) bekamen wir ein Frühstück , wo das Preis- Leistungsverhältnis stimmte.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer Seeseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preisleistungsverhältnis vom Frühstück - 16 € ist für einen Kaffee und ein belegtes Brötchen für mich, persönlich zu viel.

    Die Größe des Zimmer‘s ist sehr komfortabel. Die Lage des Hotel, finde ich auch angenehm.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider, obwohl ein DZ mit Balkon gebucht wurde, bekamen wir ein EZ zum Hof in der ersten Nacht. LT Rezeptionist wurde über booking.com nur ein Standard Zimmer für unseren Aufenthalt gebucht. Die erste Nacht verbrachten wir also im kleinen Zimmer mit 1 Kissen und Decke - da das Buchungssystem ausgefallen war, war der Night Auditor nicht in der Lage uns ein anderes Zimmer anzubieten, da angeblich ausgebucht. Wir holten uns zumindest ein 2 Kopfkissen-beim reservierten Mitarbeiter der uns nicht unbedingt weiterhelfen wollte/ konnte. Er verwies auf booking.com es sei eben nur ein Standard Zimmer gebucht. Am nächsten Morgen schilderte ich unser Problem bei der Tagschicht an der Rezeption, und wir bekamen ein DZ mit Balkon- ja so eine Anreise braucht kein Mensch - wo der Fehler nur lag- ist uns unklar- das Frühstück war super und das Frühstücksteam sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Müggelsee Berlin ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: