Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Baynunah Hotel Drachenfels Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Rheinallee 9, 53639 Königswinter, Deutschland

Nr. 17 von 21 Hotels in Königswinter

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 499 Hotelbewertungen

7,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,2

  • Komfort

    6,4

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    6,4

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,6

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Einfahrt in die Tiefgarage, und die Parkplätze waren sehr eng.

    Das Personal war sehr freundlich, und immer sehr bemüht einem weiter zu helfen. Das Frühstück war super, sehr schöne Auswahl.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider mussten wir getrennt Frühstücken, weil unser Hund nicht in den Frühstücksraum durfte. Es gab sonst auch keine Möglichkeit mit Hund zu Frühstücken (z.B. Tisch in anderen Raum oder Draußen). Hierzu fehlte auch die Info auf der Internetseite. Ein weiteres Problem war das Parken, die Anzahl der Hotel-Parkplätze sind begrenzt, besser vorher buchen.

    Die Lage war gut, das Frühstück war lecker und die Zimmer waren sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkmöglichkeiten sind schwierig zu finden. Tiefgaragenplatz für 10 Euro finde ich überzogen.

    Frühstück war gut und ausreichend. Matratze war sehr gut und Zimmer sowie Badezimmer sehr sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einchecken verlief bereits seltsam, Personal kümmerte sich kaum und verschwand dann für einige Zeit. Ganz sonderbarer Geruch im Hotel. Gebuchtes Zimmer nicht bekommen, Ersatzzimmer mit defetektem Bett! Konnten das Zimmer nicht reklamieren, da kein Personal mehr vor Ort. Mussten selbst mit der Bettreparatur improvisieren, sonst hätte man das Bett nicht benutzen können! Ausblick auf vermüllten Hof... Da man uns beim Einchecken die Frühstückszeit ab 7:00 Uhr benannt hatte und wir als Wanderer gerne zeitig unterwegs sein wollten, betraten wir den Frühstücksraum gegen 7:30 Uhr. Das Personal warf uns daraufhin mit sehr unfreundlich Worten raus...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war stickig und hat nicht so angenehm gerochen! Die Ausstattung war nicht sehr geschmackvoll! Vor einem tollen antiken Sofa mit passenden Sesseln stand ein durchsichtiger Plastiktisch:(! Gab leider nicht die Möglichkeit auch abends im Hotel noch was zu essen oder trinken! Spuren vom letzten Hochwasser waren im Eingangsbereich noch sichtbar

    Die Lage war gut, sehr Zentral, das Frühstück war vielseitig und das Bett war sehr bequem! Toller Blick auf den Rhein

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die gebuchte Suite war für 4 Erwachsene ausgewiesen. Wir fanden aber nur 2 Betten und 2 Aufbettungen (Campingliegen) vor. Das war für uns für diesen Preis unzumutbar. Ein Umzug in ein Familienzimmer bescherte uns dann jedoch 4 Betten. Der Rheinblick war leider nur seitlich zu genießen, auch das war anders beschrieben. Insgesamt ist die Ausstattung ziemlich in die Jahre gekommen und für diesen hohen Preis erwartet man etwas mehr Komfort (fehlendes Duschbad, veraltete Dusche, schlechtes Licht im Bad und im Zimmer, alte Gardinen, Steckdose am Bett nicht da, nur eine Seite des Bettes hatte Nachtlicht usw.) Das Frühstück war sehr einfach, aber in Ordnung und wenn man nicht zu hohe Ansprüche hat, ist es akzeptabel. Insgesamt hat mich allerdings das Preis-Leistungsverhältnis nicht überzeugt.

    Das Personal war sehr nett und super hilfsbereit. Auch beim Ändern der Zimmerkategorie vor Ort half man uns schnell und unkompliziert. Positiv ist die Cafebar im Eingangsbereich, wo man den ganzen Tag frischen Kaffee bekommen kann. Die Lage zu Dampferanlegestellen, Drachenbahn und Sea life ist optimal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Tiefgarage war viel zu eng so das wir einen Schaden durch ein anderes Fahrzeug an unserem Auto hatten. Wir gaben diesen Schaden im Hotel an dort teilte man uns mit das man uns nicht weiter helfen kann da man nicht weiss wer es war somit bleiben wir nun auf dem Schaden hängen was sehr ärgerlich ist.Es gab lediglich eine Entschuldigung des Hotels.

    Frühstück war ok, das Bett war unbequem weil die Matratze zu hart war.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mir hat besonders die gute Lage direkt am Rhein gefallen. Von meinem Zimmer aus hatte ich einen tollen Blick auf den Drachenfels und auf den Rhein. Das Zimmer (ein Doppelzimmer zur Einzelnutzung) war schön groß und das Bett bequem. Das Frühstücksbüfett bot viel Auswahl. Besonders hervorheben möchte ich die Freundlichkeit des Personals.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ich nach einer Parkmöglichkeit gefragt habe. .. die zwar in der Tiefgarage bekommen habe allerdings am Telefon von den 10 euro Gebühr nox gesagt wurde.

    Die Lage .... und das Bett war sehr bequem... das Frühstück war reichlich... alles in allem gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war kein Tisch für 6 Personen im Frühstücksraum.

    Die Aussicht der Zimmer und des Frühstücksraums war sehr schön. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad war ein wenig enttäuschend. Relativ alt und abgewrackt, obwohl sauber! Wir hatten das Zimmer 14 mit Badewanne und Duschfunktion. Der Duschkopf sah erst nicht vertrauenswürdig aus, ist aber von Temperatur und Strahl absolut in Ordnung. Allerdings ist der Einstieg in die Badewanne ungewöhnlich hoch - das sollte man wissen.

    Der Empfang war super freundlich! Auch haben wir - trotz fehlender Reservierung - recht problemlos einen Tiefgaragenplatz ergattern können (€ 10,--/Nacht). Die Lage ist unschlagbar. Das Zimmer war ein Tanzsaal und wirklich schön. Grundsätzlich war alles da, was man braucht. Das Frühstück war sehr gut und der Frühstücksraum hell und freundlich mit Blick auf den Rhein. Das Personal zu jeder Zeit sehr bemüht und zuvorkommend!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Tiefgarage ist für PKW der heutigen Größe absolut ungeeignet - da müssten die Stellplätze reduziert werden

    Das Frühstück war einfach gehalten. Die Betten sehr hart und die Ausstattung des Zimmers recht schlicht gehalten. Das Hotel macht insgesamt einen renovierten Eindruck, bleibt aber eher schlicht und wirkt alt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unangenehmer, aufdringlicher Geruch in der gesamten Lobby und auf dem Zimmer. Die Einrichtung ist in die Jahre gekommen. Der Lärm durch Schiffs- und Bahnverkehr war auf dem Zimmer deutlich zu hören. Zimmer mit Badewanne ohne Badewannenstöpsel. Baden war somit nicht möglich.

    Sehr gute zentrale Lage mit Sicht auf den Rhein.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Haare im Bett. Flecken auf Bettbezug. Nur sehr wenige Tv Programme. Frühstück kein BroT ausser Toastbrot. Fehlende sachen wurden nur nach Anfrage ergänzt. Kaffee kalt. Rührei kalt und schon angetrocknet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Einrichtung der Zimmer ist alt und einfach Den 3. Stern der Hotelbewertung habe ich nicht gefunden. Es ist max. 2 Sterne wert.

    Das Frühstück war dem Preis angemessen. Aber über den Tag gab es im Hotel nichts zu trinken. 10 Parkplätze für die Zimmerzahl ist zu wenig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -

    Absolut freundliches Personal. Wir hatten ein ruhiges, gut ausgestattetes Comfort Doppelzimmer mit bester Aussicht auf den Rhein. Unser Auto war sicher in der hoteleigenen Garage abgestellt. Das Frühstück war durchaus reichhaltig. Alles war sauber und ordentlich. Für ein 3* Hotel kann man hier von beispielgebenden Charakter sprechen, so unser Empfinden. An dieser Stelle nochmal unseren Dank an das Personal, wir waren nicht das letzte Mal im "Hotel Drachenfels". M. Traupe im März 2018

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sehr lieblos eingerichtet, ohne Flair. Schlechte Frühstückleistung: Als ich frühstücken wollte, waren alle leeren Tische nicht abgeräumt, wenige Auslagen. Extrem dunkler Zugang zur Tiefgarage, sehr enge Parklpättze. Isgesamt OK, aber für die gebotene Leistung zu teuer

    Sehr gute Lage mitten in Königswinter, saubere Zimmer und Badezimmer, Zeitung zum Frühstück, Nettes Personal am Empfang

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen waren sehr weich und einfach- Bei dem Frühstücksbuffett lagen teilweise abgelaufene Butterpäckchen und Gemüse sah schon recht vertrocknet aus. Zimmerpreis DZ 105 Euro definitiv für dieses Zimmer nicht gerechtfertigt. Hier fehlt es an schöner Ausstattung und Komfort.

    Zimmer war sehr gross- genug Platz für ein Zustellbett und einen tollen Ausblick auf den Rhein und die Burg! Es gab genug Handtücher und Badezimmer war sauber.Das Personal war sehr freundlich!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fernsehempfang war sehr schlecht Zimmer sehr primitiv Keine Sitzecke, da nur ein Stuhl und Schreibtisch Enge des Parkplatzes in der Garage etc.

    die Aussicht

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenn man die Suite bucht, sollte der Stellplatz dabei sein.

    Neben der Lage und der sehr interessanten Aussicht, hat uns die Abstellmöglichkeit des Autos in einer Garage gefallen. Das Frühstück war in jeder Hinsicht reichhaltig und lecker.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Toiletten waren nicht sauber, was das aller mindeste für 120€ die Nacht sein sollte, zusätzlich Haare auf dem Boden, Unverschämtheit!

    Aussicht war unschlagbar

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Bett war besonders gut ,auch das Frühstück war sehr reichlich und gut,die lage des Hotel und der Ausblick über das Rheintal war schon die Reise wert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und lecker. Der Frühstücksraum bot direkten Blick auf den Rhein. Von unserem Zimmer aus hatten wir auch einen tollen Blick auf den Rhein. Die Lage ist echt super, da Fähre und Straßenbahn in unmittelbarer Nähe sind.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matzen waren leider viel zu weich.

    Das Frühstück war super und abwechslungsreich. Der Ausblick von Frühstückssaal zum Rhein war sehr schön. Das Personal sehr zuvorkommend und freundlich. Und das wichtigste: sehr kinderfreundlich

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Late-Check-In nach 20:00 Uhr mit Tresor hat gut geklappt, es war auch noch ein Rezeptionsmitarbeiter vor Ort, der uns Tipps zum Abendessen gegeben hat. Auch der Kontakt vorab wurde geduldig und schnell beantwortet. Das Frühstück war reichhaltig, wir hätten uns über Rührei gefreut und das Obst/Gemüse war leider nicht ganz so frisch mehr. Auch die Zeiten waren super, am Wochenende von 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr. Das Zimmer war okay, auf den Bildern sah es ein wenig schöner und hochwertiger aus, als in der Realität. Die Matratzen waren relativ weich und unser Wunsch nach einem Bett ohne Besucherritze wurde leider nicht erfüllt. Für einen Aufenthalt von 2 Nächten aber in Ordnung.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für eine Übernachtung war die Unterkunft sehr gut. Das Personal war sehr nett, das Frühstück lecker und mit einer guten Auswahl und eine Teebar stand über die gesamte Zeit des Aufenthalts zur Verfügung. Unser Zimmer war sehr groß und mit einem Kühlschrank, Wasserkocher und einer Sitzecke ausgestattet. Der Ausblick war großartig und die gesamte Lage des Hotels war für unsere Zwecke optimal. Wir hatten das Glück einen Parkplatz in einer, etwas entfernten, Seitenstraße zu erlangen. Somit können wir auf die Parkmöglichkeiten des Hotels nicht eingehen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksangebot war überschaubar, aber ok. Die Brötchen waren trocken und das Obst und Gemüse war nicht mehr so frisch. Im Gegensatz zur Lobby und dem Frühstücksraum sind die Zimmer überholungsbedürftig. Die Einrichtung ist veraltet und die Betten extrem weich. Im Familienzimmer (zwei Doppelzimmer mit Durchgangstür) waren die Bäder unterschiedlich ausgestattet. In einem fehlte komplett Seife und Duschgel / Shampoo. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt bei diesem Hotel absolut nicht!

    Die Lage des Hotels ist gut, direkt am Rhein. Die Lobby ist modern und hell eingerichtet, ebenso der Frühstücksraum. Dort kann man jederzeit kostenlos Tee und Kaffee bekommen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist nicht besonders gut noch einfallsreich. Der Kaffee ist einfacher Filterkaffee, der in einer Thermoskanne auf dem Buffettisch steht. Sonst gibt es die „normalen“ Dinge wie Wurst, Käse, Saft in einfacher Qualität. Was wirklich nicht besonders schön war, waren die von unten angefaulten Orangen /Mandarinen auf der Obstetagere. Eigentlich müsste man als Personal so etwas sofort sehen, denn es sieht nicht nur nicht appetitlich aus sondern wirkt durch die unmittelbare Nähe zu anderen Lebensmitteln auch gesundheitsbedenklich. Leider hat die Reinigungskraft hinter unserer Badezimmertür nicht gut gewischt. Dort lagen noch sehr viele lange dunkle Haare. Ansonsten war die Sauberkeit tadellos!

    Das Hotel hat eine sehr gute Lage, von wo aus man sehr schnell zu allen Sehenswürdigkeiten in Königswinter kommt. Das Comfortzimmer, war groß und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Personal ist sehr nett und zuvorkommend !

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    kleines Badezimmer, nur Badewanne mit hohem Einstieg, Brause mit Schlauch, aber keine Dusche vorhanden

    Hotel hat eigene Tiefgarage mt dirktem Zugang zum Hotel; grosses Zimmer mit Rheinblick, Frühstücksbuffet war gut, alles da, freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parkplätze in der Tiefgarage sind sehr beengt!

    Schönes Hotel, direkt am Rhein. Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Frühstück war gut! Das Personal freundlich und aufgeschlossen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Beanstandungen !

    Beim Frühstück hat es an nichts gefehlt. Besonders gut war auch die zentrale Lage des Hotels. Die Zimmer waren sauber und gemütlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt keine Hotelbar oder Snackmöglichkeit

    Das Bad ist stark renovierungsbedürftig, wannendusche mit sehr hohem Einstieg, keine Haltegriffe, daher für ältere Personen ungeeignet, sehr schade....

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Besonders gut hat mir als Organisator gefallen, dass ich die 15 gebuchten Betten bis zum letzten Tag stornieren konnte. Auch bei unserem ersten Aufenthalt mit 26 Personen hat das dazu beigetragen, dass wir dieses Hotel gebucht haben. Tolle Lage, freundliches Personal, gutes Frühstück.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hatte ein unangenehmen Geruch.Die betten waren sehr durch gelegen.

    Der Ausblick zum Rhein war ganz gut.Und man hatte alles in der Nähe.Das Frühstück im hotel war sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war sehr schön, dass wir mit der ganzen Gruppe im og. Hotel untergekommen sind. Das Frühstück war klasse. Der Service ebenso. Alle Teilnehmer waren sehr zufrieden,

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Parkplatz am Hotel vorhanden Es gibt einen öffentlichen Parkplatz 5 Gehminuten vom Hotel entfernt, auf dem man für 4,00 € Tagesgebühr parken kann.

    Reichhaltiges Frühstücksbuffet, angenehme Frühstückszeiten, angenehme Checkout-Zeiten

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel steht direckt neben "Sealife". Hotelsgarage ist buchbar (10 EURO pro Tag). Sehr schone Ausblick zum Rhein, Drachenfelsrhine und Drachenburg. 8 min zu Fuß bis zum Drachenfelsbahn

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht. Die Möbel sind schon sehr abgewohnt. Löcher in den Wänden wurden einfach nur zugeschmiert. Eine Renovierung würde sicher gut tun. Die Matratzen waren ziemlich weich. Der Ausblick auf den Rhein und den Drachenfels machen das leider auch nicht wett.

    Das Frühstück war wirklich ausreichend und lecker. Das Personal haben wir als ausgesprochen freundlich und zuvorkommend empfunden. Das Zimmer war schön hell.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ...sie sind definitiv nicht verdient. Unser erster Eindruck nach dem Check-In: hier wurde lange nichts am Haus getan und wenig Herz hineingesteckt. Alles ist ziemlich heruntergekommen (Bohrlöcher in den Wänden, muffiger Geruch, feuchte Flecken). Am schlimmsten würde es dann, als wir fettig braune alte Make-Up-Flecken am Kissenbezug fanden (der auf Anfrage allerdings getauscht wurde), denn danach fühlt man sich einfach überhaupt nicht mehr richtig sauber. Fazit: Die eine Übernachtung nach einer Feier war dort auszuhalten - wiederkommen werden wir nicht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preisleistungsverhältnis nicht in Ordnung, Hatte Suite 55 gebucht. Sollte eine Minibar im Zimmer sein,stattdesen war eine warme Flasche Mineralwasser mit zwei Gläser vorhanden. So sieht keine Suite aus. Frühstück auch für den Preis nicht angemessen. Einrichtung bischen aus den Jahren gekommen.

    Schöne Lage , Aussicht auf den Rhein und den Drachenfels

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war nicht besonders, Käse und Aufschnitt Vaakum verpackt, kein frisches Produkt. Brötchen waren Aufbackbrötchen. Servicepersonal beim Frühstück nicht gerade freundlich. Besteck vom Tisch fiel herunter, wurde einfach wieder hingestellt, Tassen fehlten, wurde nur auf Anfrage nachgeholt.

    Zimmer und Lage waren gut, Parkmöglichkeit auch, Personal am Empfang sehr freundlich

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung der Zimmer war nicht toll, Die Betten war nicht besonders und das Badezimmer war nichts tolles. Es war wieder ein Fenster noch eine Abzugsanlage verfügbar

    Frühstück war gut gewesen, personal freundlich. Lage war sehr gut

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war nur eine Sitzgelegenheit ,für zwei Personen. Der Abfluss in der Badewanne war rostig. Vor der Wanne war in der Ecke leichter Schimmel. Die Fernbedienung für den Fernseher war defekt.

    Das Frühstück war sehr gut. Das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Teppich in dem Zimmer war fleckig und hat direkt einen negativen Eindruck gemacht. Bettwäsche sauber und Bad auch.

    Personal freundlich, Lage top. Garage für das Motorrad war gut. Frühstück, ok.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück, wenig Auswahl. Rührei roch nach Fischmehl. Butter sehr weich und mit Halbfettmagerine vermengt, was insgesamt zu verformten Butterpackungen führte. Zimmer nur oberflächlich sauber. Rechnung musste bei Anreise bezahlt werden, am nächsten Morgen fehlt klarer Ansprechpartner.

    Aussicht direkt auf den Rhein.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gebäude war sehr runtergekommen und hat eine Renovierung nötig.

    Richtig gut hat mir leider nichts gefallen. Preis-/Leistungsverhältnis war nicht vorhanden.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Tiefgarage war einfach zu eng. Sehr Risikoreich ein anderes Auto zu schrammen. -Die Matratze war viel zu weich sodass man wirklech einsank. -Unser Zimmer war ziemlich hellhörich, trotzdem wir die Fenster schlossen.

    -Direkte Bahnverbindung -Schöner Blick auf den Rhein

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratzen sind sehr weich. Der Durchgang zur Tiefgarage ist alles andere als schön, der Geruch im Foyer war nicht angenehm.

    Das Frühstück war okay. Die Lage ist sehr schön.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - sehr tiefe Lage der Betten

    - Sehr freundliches Personal - zentrale Lage ( Anlegestelle und Haltestelle Stassenbahn) - sehr umfangreiches Angebot an Obst zum Frühstück

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Getränke an der Hotelbar sind im Gegensatz zu den umliegenden Restaurants und Bars etwas teuer.

    Unsere drei Kinder haben uns einen Kurzurlaub (3 Übernachtungen mit Frühstück) geschenkt und uns dafür im Baynunah eingebucht. Es hat uns hier sehr gut gefallen. Unser Zimmer in der 5. Etage war schön und sauber. Am meisten begeisterte uns der schöne und weite Ausblick auf Königswinter und den Rhein. Das Frühstücksbüffet war ausreichend und abwechslungsreich. Wir haben Ausflüge in die Umgebung und zur Burg Drachenfels unternommen. Auch die Rheinschifffahrt haben wir sehr genossen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich denke unter nicht gefallen, kann man es nicht drunter ordnen eher, was man verbessern kann weil es nicht so tragisch ist um es eine richtige Beschwerde zu äußern oder zu sehen. Wir finden zu verbessern könnte man, Das man im Zimmer eine kleine kühlmetode hat. Und am Frühstück (nicht wegen dem Essen selber!) Das was uns gefehlt hat ist: Wir haben es gerne in unserer Unterkunft ein Schwimmbad zu nutzen zu dürfen, Oder und der Nähe aber das ist nicht wirklich ein problem, (bitte nicht falsch zu verstehen.) Jeder hat so seine Dinge die Managern hätte, aber kein muss ist. 😜

    Es ist eine sehr schöne Gegend, mit einer sehr kleinen niedlichen Stadt. Dann natürlich der Stadt ihre Sehenswürdigkeiten die Sie besitzt wenn wie z.b den Drachenfels, das Siebengebirge. Aber auch ist es einfach nur mal schön am Rhein entlang zu gehen oder sich ans Wasser zu setzen und einfach nur die Warme reine Luft zu genießen. Was auch für uns sehr gut war und wir auch sehr empfehlenswert finden ist das Mittagessen im Restaurant was zu dem zugehörigen Hotel Drachenfels gehört, es war sehr sehr lecker frisch, und vor allem selbst hergerichtet von Soßen angefangen bis zum Nachtisch was man auch sehr heraus schmeckt. Egal wo man uns aufnahm, egal wo wir hin gingen, man wurde herzlich, freundlich, nett empfangen und das ist eine Sache die für uns als Paar sehr wichtig ist. Wir wünschen allen noch viel Spaß und einen schönen Urlaub in königswinter 👍👌😉 LG Familie B....!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmersind Durchschnitt mit Spinnen. Fahrstuhl war defekt. Straßenlärm von außen.

    Der Blick ist super, dir Lage sehr zentral. Das Frühstück ist sehr vielfältig mit tollem Rheinblick.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Personal beim Frühstück sehr unaufmerksam, es war nicht eingedeckt, Besteck gab es nur auf Nachfrage -Matratzen sehr weich und durchgelegen - kein Hinweis, dass Parkplätze vorher reserviert werden müssen

    -Sehr freundlicher Empfang, - leckeres Frühstück - tolle Lage direkt an der Rheinpromenade, kurzer Weg zum Drachenfels

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer waren doch schon recht abgewohnt. Teppich sehr schmuddelig und fleckig.

    Sehr bemühtes und freundliches Personal. Tolle Aussicht auf den Rhein vom Zimmer und Frühstücksraum. Eingangsbereich und Frühstücksraum schön eingerichtet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmerausstattung ist sehr spartanisch , das Frühstück hat mich an Italien erinnert. Wenn man einen Fernseher im Zimmer hat sollten alle Programme Empfang bar sein und nicht wild verteilt sein.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück entsprach auf gar keinen Fall der 3-Sterne-Kategorie. Es standen im Zeitraum unseres Aufenthaltes (1 Woche) lediglich vier Wurstsorten (Keine Wurst aus Schweinefleisch, da der Betreiber nach Aussage des Personals aus dem arabischen Raum stammt.), eine sehr kleine Käseauswahl, gefrostete und aufgebackene Brötchen von minderer Qualität und Kaffee, welcher vermutlich nur mal kurz neben der Kaffeedose gestanden hatte, zur Verfügung. Am Wochenende bei starkem Gästeandrang, war das zugegeben sehr bemühte Frühstücks-Service-Personal auf Grund chronischer Unterbesetzung total überlastet. Zudem war während unseres Aufenthaltes der Fahrstuhl über mehrere Tage nicht in Betrieb. So war es doch recht beschwerlich unser Zimmer in der 5. Etage zu erreichen. Das Personal verfügt zum Teil über nur sehr unzureichende deutsche Sprachkenntnisse, so das eine Kommunikation sich mitunter schwierig gestaltete. Auf Anfrage hierzu wurde uns jedoch am Tag unserer Abreise kein preislicher Nachlass gewährt, welcher sicher angemessen gewesen wäre. Sicherlich werden wir bei einem weiteren Aufenthalt in Königswinter ein anderes Hotel wählen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplätze im Keller waren sehr eng.

    Wunderschöner Blick auf den Rhein und Schloss Drachenfels. Sehr gute Lage um alles zu erkunden. Direkt vor dem Hotel ist der Übergang mit der Fähre zu Bad Godesberg, wo man gut essen kann. Sealife ist neben dem Hotel, haben wir allerdings nicht besucht. Das Frühstück war gut und die Mitarbeiter sehr freundlich

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Badausstattung war in Ordnung, etwas moderner wäre schön.

    Die Unterkunft befindet sich direkt an der Rheinpromenade. Die Fähre legt nahezu direkt vor dem Hotel an, ebenfalls in direkter Nähe ist die Straßenbahnhaltestelle 66. Nachdem die letzte Fähre abgelegt hat, ist die Promenade absolut ruhig. Im Erdgeschoss bei offenem Fenster zu schlafen, war kein Problem. Der Ausblick war absolut toll. Das Frühstück war frisch und abwechslungsreich. Mir hat nichts gefehlt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unsere Suite war leider doppelt gebucht worden mit dem Argument, "..das passiere bei Buchungen über booking.com leider manchmal", wir bekamnen dann ein sehr einfaches Standardzimmer zum Preis eines Einzelzimmers. Der Fahrtstuhl war außer Betrieb !! , sehr unangenehm, mit Gepäck in den 4. Stock steigen zu müssen.

    Das Personal war sehr freundlich, nur weiß eine Hand nicht, was die andere macht. Sehr gut war einzig die Lage und das Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal an der Rezeption sprach und Verstand nur sehr schlecht deutsch. Aufzug war wegen Umbau der Kabine außer Betrieb. Wir mussten das Gebäck bis in die 4. bzw. 5 Etage tragen. Frühstückskaffee war sehr schlecht. Auswahl des Frühstücksbuffet war sehr gering.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    restaurants hatten mit einer ausnahme ab 19 uhr kueche geschlossen.

    fruehstueck okay.kaffee rund um die uhr kostenlos.fuer ausfluege mit schiff hervorragend.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aufzug alter Teppichboden im Zimmer Türen der Duschkabine schliessen nicht richtig (verzogen oder so). sehr kleiner Bildschirm des TV (i.V. zum Abstand zum Bett)

    Sehr freundliches Personal sehr schöne Lage gutes Frühstück

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück hätte besser sein können, von der Organisation bis zum Angebot. Leider hat man in dem Ort alles verbaut, wobei man die Parkplätze vergessen hat. Dann kann man auch für die paar Parkplätze wie in meinem Hotel von 10 Euro pro Tag nehmen. Unverschämt!

    Sehr schöner Ort. Perfekt war beim Rhein in Flammen die Karnevallstruppe, welche auf dem Marktplatz verantwortlich war. Bubu war der Beste!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die schöne Lage des Hotels am Rhein war optimal für den Besuch von "Rhein in Flammen". Frühstück war sehr gut und das Personal auch sehr bemüht.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schade war nur, dass die Frühstückstische nicht für 23 Personen gedeckt waren, und wir erst um 8.00 Uhr Besteck etc. zusammensuchen mussten. Wenn man in einer so großen Gruppe anreist und die Bezahlung von einer Person durchgeführt wird, müsste es reichen, wenn man an der Rezeption die Namen der einzelnen Personen, die sich ein Zimmer teilen angibt, ohne dass jeder einen extra Anmeldezettel ausfüllt. Dadurch hat die Zimmerverteilung mehr als eine halbe Stunde gedauert.

    Wir waren mit einer Gruppe von 23 Personen angereist, haben gut übernachtet. Das Frühstück war lecker und vielfältig. s. auch was uns nicht gefallen hat:

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Gardinen ließen sich nicht verschließen und erinnern an einen Schildbürgerstreich. Somit ließ sich das Zimmer nicht verdunkeln. Zur Rheinseite ist es auch laut, da vor dem Haus Autos und Straßenbahn fahren und auch die Schiffe mit ihren Motoren Lärm erzeugen. Für eine Nacht okay, aber nicht für länger. Ohne uns vorher darauf hinzuweisen wurden für unsre Fahrräder Stellplatzgebühren von 5 Euro erhoben und verlangt, dass wir bei Anreise zahlen. Insgesamt bleibt ein fader Beigeschmack.

    Die Lage ist unschlagbar zentral. Alle Attraktionen fußläufig. Die Zimmer sind geräumig und groß. Unser Zimmer hatte einen schönen Blick auf den Rhein. Das Frühstück ist ausreichend, wenn auch nicht außergewöhnlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppichboden war leider sehr "gebraucht" zB. Große Flecken ,alte Brandlöcher o.ä. Vielleicht wäre Laminaten, PVC die bessere Lösung? :) Betten extrem weich

    Sehr gute Lage, toller Ausblick, gutes Frühstück, sehr großes Zimmer, ruhiges Hotel

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bad war zwar in Ordnung, könnte jedoch renoviert werden. Der Aufzug ist auch schon ziemlich alt (1972) und entsprechend abgenutzt.

    Der Ausblick aus dem Zimmer hat mir sehr gefallen. Ansonsten war das Hotel sehr gepflegt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wasserhahn muss neu montiert werden, hat gewackelt. Parkgarage sehr eng und dunkel.

    Schönes, großes Zimmer mit Blick auf den Rhein. Direkt am Rheinufer gelegen. Frühstück war gut und reichhaltig. WLAN war zufriedenstellend schnell.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    was uns nicht gefallen hat, war der Service der Rezeption, denn wir mussten 20 Minuten warten bis ein Mitarbeiter der Rezeption erreichbar war, trotz der angegebenen Zeiten. Auch konnte er uns unsere Fragen nicht verständlich in deutscher Sprache beantworten. Auch eine andere Mitarbeiterin der Rezeption konnte uns nicht weiterhelfen bei der Frage "in welchem Lokal man gut Essen kann", sondern antwortete "dass wisse sie nicht, denn sie esse immer zu Haus". Es gab aber auch sehr nette und freundliche Mitarbeiter/innen in der Rezeption sowie im Hotel, die wirklich bemüht waren, dass es den Gästen gut geht und der Gast zu frieden ist. Dafür unseren Dank!

    Das Zimmer war für ein drei Sterne Hotel o.k. es war sauber und es war schon am Vormittag bezugsfertig ; das Frühstück war sehr gut;

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insgesamt ist die Ausstattung, etc. alles bereits recht alt und überholt. Die Lüftung des Sea-Life (liegt direkt vor den Hotelzimmerfenstern) ist sehr laut zu hören - 24 Stunden am Tag. Schlafen bei offenem Fenster daher unmöglich! Mir war es viel zu laut. Frühstück nichts besonderes und überschaubar. Würde daher nicht noch einmal kommen. Nur die Lage und Ausblick punkten.

    Gute Lage. Nettes Personal.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotelparkplatz kostet 10 €, ansonsten alles kostenpflichtige Parkplätze in der Stadt mit 4 Stunden Höchstparkdauer, falls man hier was bekommt, Sauberkeit... es waren ein paar Haare im Bett, der Teppich im Zimmer scheint mindestens 30 Jahre alt zu sein ebenso wie die Einrichtung, das Bad war richtig ekelhaft, sodass ich mich nicht einmal getraut habe dort zu duschen, es hingen Spinnen rum, des Weiteren ist Königswinter eine tote Stadt und viele Geschäfte haben geschlossen... aber da kann das Hotel nichts für.

    Stadtnähe, Lage direkt am Rhein, reichhaltiges Frühstück

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parkbuchten sehr schmal, man muss zwei stellplätze belegen wenn man noch aus dem Auto aussteigen möchte

    Lecker Frühstück, sehr große Zimmer, Schöner Rheinblick aus den Komfortzimmern

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer, insbesondere aber das Badezimmer verdient eine Renovierung. Es (das Bad) war aber sauber und in einem guten Zustand, jedoch nicht mehr wirklich zeitgemäß.

    Die Lage des Hotels ist super. Direkt am Rhein mit Blick auf Drachenfels.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Ökologische Aspekte: fast täglich frische Handtücher und viel Verpackungsmüll beim Frühstück. Fehlen aktueller Tageszeitung.

    Nähe zu Rhein und öffentlichen Verkehrsmitteln. Ruhe im Hotel und Größe des Zimmers (Comfort) Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals. Möglichkeit sich bei Bedarf eine Tasse Kaffee oder Tee im Foyer zu besorgen.

    Übernachtet am März 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: