Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Smart Stay Hotel Station 2 Sterne

Schützenstraße 7, Ludwigsvorstadt, 80335 München, Deutschland

Nr. 340 von 349 Hotels in München

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2206 Hotelbewertungen

6,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    5,7

  • Komfort

    5,5

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    5,3

  • Hotelpersonal

    7,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,2

  • Kostenfreies WLAN

    4,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles sehr dreckig und völlig runtergekommen. Das Zimmer und das Bad haben gestunken. Bad total alt, schäbig und dringend renovierungsbedürftig.

    Die Lage des Hotels zwischen Hauptbahnhof und Stachus war sehr zentral und ideal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die zentrale Lage zum Bahnhof hat leider nicht nur Vorteile. Die Umgebung vom Münchner Hauptbahnhof hat sich in den letzten Jahren nicht zum Vorteil entwickelt. Hotel und Zimmer sind sehr renovierungsbedürftig. Allerdings kann man zu diesem Preis in München nichts anderes erwarten. WLAN hat leider überhaupt nicht funktioniert. Auf Nachfrage hat mir die Rezeption mitgeteilt, dass das Signal nicht in alle Zimmer reicht. Leider war die Rezeption auch mit der Buchung eines Taxis überfordert. Zwei Stunden bevor ich aufbrechen wollte, habe ich gebeten mir zu einer bestimmten Uhrzeit ein Taxi zu bestellen. Als ich dann tatsächlich los wollte hat mir der Mitarbeiter mitgeteilt, dass er kein Taxi erreicht hat und ich mir draußen selber ein Taxi suchen sollte. Herzlichen Dank

    Optimale Lage wenn man mit der Bahn anreist. Wenige Meter von der Unterführung zum Hauptbahnhof. Weiter zum Stachus und Marienplatz geht auch alles einfach zu Fuss. Das Frühstück war im Vergleich zum restlichen Standard gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauberkeit im Bad (Klo ungeputzt) war schlecht. Das Frühstück war nicht toll, das Brot nicht frisch. Viel Lärm und Zimmer sehr warm.

    Die Lage (Zentrum, 5 Min vom Hauptbahnhof) war toll. Mann konnte auch seinen Koffer im Kofferraum am Tag der Abreise lassen, super! Das Personal hat versucht, eine Lösung zu finden (Kulanz), da die Toiletten meines Bades die 2 Tagen (und vor meiner Abkunft, obwohl ich es sofort gesagt habe) nicht geputzt waren. Für einen kurzen Aufenthalt (1 oder 2 Nächste) ist ok, aber mehr nicht.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad im Zimmer war extrem unsauber mit einem großen Schimmelbefall an der Decke. Extrem widerlich. Der Fernseher im Zimmer war nicht Funktionstüchtig.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr abgewohnte Zimmer. Tür hatte einen Spalt. Zeitweise kam Zigarettenrauch, laute Musik laute Gespräche und sämtliche WC Geräusche sehr störend in mein Zimmer

    Die Lage ist perfekt, wenn man mit dem Zug kommt. Marienplatz fussläufig leicht zu erreichen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Duschkabine leicht mit Antischimmelmittel zu entfernende schwarze Schimmelstreifen. Wär ich länger als 2 Tage geblieben hät ich es selbst gereinigt mit Schwamm und Mittel! Ausserdem war Toilettenpapier keine Ersatzrolle.

    Günstige Lage nettes Personal

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein wlan Kein Föhn Angebliches Parkhaus weiter weg Schimmel im Bad und Zimmer Staub/Schmutz Stark verschmutzter Teppich Abbröckelnde Wände Fenster nicht kippbar Fenster stark verschmutzt Zigarettenreste auf der Fensterbank Türen zerkratzt Im Bad vergessene Hygieneartikel Duschwände defekt Primitives Bett

    Gute Lage Gutes Frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerwände waren dreckig/fleckig,der Teppich ebenso. Das Waschbecken war auch nicht besonders sauber und der Wasserhahn war total verkalkt und hat schon seine Beschichtung verloren. Die Gemeinschaftstoilette war total dreckig und die Gemeinschaftsduschen genauso.

    Die Lage ist sehr zentral. Die Betten waren sauber.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sauberkeit im Badezimmer. Kleine Klimaanlage.

    Gute Lage, nur ein paar Meter bis zum Hauptbahnhof, sehr angenehm. Bett war bequem und sauber. Hatte ein eigenes Bad, das war in Ordnung, Toilette hätte aber etwas sauberer sein können. Die Gemeintschaftsbäder machten keinen so guten Eindruck, wie ich vom Flur aus sehen konnte. Aber für ein Hostel in der Preisklasse, sollte man mit so was rechnen, ich brauchte ein (Günstiges) Zimmer für eine Nacht, dafür war es vollkommen ausreichend =) Frühstück habe ich nicht in Anspruch genommen. Bisschen laut abends, da in der Fußgängerzone, aber für mich war es okay.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist ziemlich herunter gekommen. Badfliesen, Leisten etc. lösen sich, der Teppichboden ist völlig schäbig und dreckig. Außerdem ist das Bad wirklich sehr klein und die Toilette hat weder eine Belüftung noch Fenster

    Nettes Personal. Bett war super bequem. Lage super (wenn auch nicht ganz leise eben aufgrund der Lage)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer und das eigene Bad waren schmutzig, es waren sogar noch benutzte Waschlappen und Handtücher, Duschgelreste, Zahnpastareste und Müll vom vorherigen Gast im Zimmer. Dieses wurde auch in der Zwischenzeit nicht von der Reinigungskraft beseitigt. Das Bett bestand aus Holzgestell und einer völlig durchlegenen Matratze ohne Lattenrost. Die Lage ist top, aber nicht besonders angenehm.

    Die Lage des Hotels, aber nicht die Umgebung des Hotels.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Bad sehr sehr klein, ein etwas dickerer Mensch könnte sich im Bad nicht bewegen! Im Bad konnte man sehr viel Schimmel sehen, die Duschkabine (Türen) waren kaputt, die Wände vom Zimmer waren fleckig. Es war nicht komfortabel.

    Es war sauber und es liegt genau am Hauptbahnhof

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Könnte für Menschen mit leichtem Schlaf zu laut sein. Die Fußgängerzone und diverse Bars sind unmittelbar davor. ( es gibt allerdings Ohropax)

    Sauber, angenehme Matratze, simpel jedoch komfortabel, 24h Rezeption, 3 Gehminuten zum HBF, alles vor der Tür , großes Bett für 1 Person

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Abgewohntes Haus, sehr schlichte Zimmereinrichtung, WC nicht sauber, miserabler Empfang der Fernsehsender, schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Die Lage, sonst nichts.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad als Zimmer zu bezeichnen grenzt an Größenwahn. Sauberkeit war weder im Bad noch im Zimmer vorhanden. Das Mobiliar schien vor Jahren vom Sperrmüll zu stammen. Die Dünste von der darunterliegenden Küche waren nicht angenehm. Duschentür ist defekt.

    gute Lage für Zwischenhalt mit Ziel Flughafen und vorherigem Stadtrundgang

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist nicht nur total herunter gekommen, sondern auch mega verdreckt. Ich war lange auf der Suche nach einer Toilette, die nicht von Fäkalien verschmiert war. Ob Fußboden, Tapete oder Gardine - alles voller Flecken und total schmutzig. Ich habe mich dermaßen geekelt, dass ich kaum den nächsten Morgen erwarten konnte und bin ganz früh weg. Dieses Hotel sollte sich dringend das Gesundheitsamt anschauen.

    Rein gar nichts! Ich hatte noch tagelang Alpträume...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    War schmudelig und nicht sauber. Da das Fenster zum Hinterhof ist, war die Lärm der Nachbarn fast unerträglich. Eim Nachbar turnte auf der Feuerleiter herum und betätigte sich als Spanner. Sehr unangenehm!

    Die Nähe zum Hauptbahnhof. Sehr tiefer Preis für die Lage. Gemütliches sitzen können direkt vor dem Hotel in dem Restaurant (Fussgängerpassage) mit bürgerlichen Essensangebote!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu laut, kein Wlan, total heruntergekommen, schlechtes Frühstück, Toilettnspülung hat nicht richtig funktioniert, dreckig

    Nur die Nähe zum Hbf...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war nicht vor 7 Uhr möglich, daher konnte ich keins bekommen, denn ich hatte eine frühe Abreise. Es gab keinen Fön. Das Zimmer mit Fenster zur Straße war sehr laut, an Schlaf war kaum zu denken.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Außentoilette/Bad ,kein TV , die Zimmertür wäre so einfach zu öffnen, mit einem kleinen Schubser hätte man das ;elektrische Schloss samt seiner 3 kleinen Schräubchen im Holz aus der Verankerung gedrückt. Dafür fehlt auch nicht der Hinweis, dass für den Verlust von Wertgegenständen keine Haftung übernommen wird . Der Straßenlärm wurde zwar an diesem Standort erwartet, ließ sich aber durch die geschlossenen Fenster allenfalls reduzieren, dafür durfte man aber den für mich gewöhnungsbedürftigen Zimmergeruch genießen Hier stimmt Preis/Leistung auf keinen Fall.

    Ausschließlich die Lage war positiv

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer insgesamt war schlecht. Das Zimmer war nicht sauber, eine Reinigung hat anscheinend auch nicht richtig stattgefunden. Im Schrank haben wir noch Sachen vom Vorbewohner gefunden. Die Türen sind renovierungsbedürftig. Das Bad war schimmelig, schwarze Flecken überall in der Dusche am Silikon und an der Decke. Die Größe des Bades ist nur für schlanke Menschen geeignet. Breite 80cm ! Sollte man bei der Erläuterung der Zimmer erwähnen. Hier sollte man mal RTL hinschicken.

    Das Personal war freundlich, hat aber auf unsere Kritik hinsichtlich des Badezimmers nicht reagiert. Das Frühstück war gut, die Lage des Hotels ist zentral.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Fernseher kaputt-Personal war überfordert innerhalb von 6 Tagen Abhilfe zu schaffen Duschabfluss fast verstopft- keine Abhilfe Frühstück nicht abwechselungsreich - man musste nach jedem Stück, das am Buffet fehlte öfter nachfragen Zimmerlage : sehr laut in der Nacht

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Bett im 6-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad hatte keine Fenster und demzufolge starken Schimmel! Der Mief hing im ganzen Zimmer und war schwer auszuhalten. Zudem waren die Stockbetten extrem wacklig. Insgesamt ziemlich heruntergekommene Absteige - aus meiner Sicht auch ein Fall für die Gesundheitsbehörden..

    Das Personal war sehr freundlich, der Zimmerpreis günstig & die Lage (direkt am Hbf München) sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da der Fensterrahmen ausgebrochen ist konnte das Innenfenster nicht geschlossen werden , beim Türrahmen war ein ca 60cm langer Spalt wo bei der Nacht das Flurlicht hereinschien und man alle Geräusche von draußen mitbekam.

    Matratze vom Bett war das Beste am Zimmer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer 312 hatte ich. Total herunter gekommen. Weder tv noch wlan! Waschbecken stand vor schmutz. Gemeinschaftsdusche schimmlig. Uralter Teppich überall verlegt. Einmal und nie wieder

    Lage am Hauptbahnhof neben Rewe und Karstadt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teilweise sehr Renovierungsbedürftig, Zimmer war verwöhnt.

    Super Matratze (sehr bequem). Super Zentral gelegen, freundliches Personal, Frühstücksbuffet war OK aber etwas wenig Auswahl. Keine frischen Säfte.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Räume haben Renovierungsbedarf! Grundsätzlich sauber, an Fenster und Türrahmen blätterte die Farbe ab. Im Treppenaufgang war besonders die Tür zum Gepäckraum vergammelt.

    Sanitäranlage war sauber. Bett war angenehm. Frühstück/Büffet war gut - ausgezeichneter Kaffee! Personal freundlich! Kurzer Weg zum Bahnhof und zur Fußgängerzone.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Diese Unterkunft ist an Unsauberkeit nicht zu übertreffen ! Zimmer ist staubig und der Teppich und die Wände stehen vor Dreck ! Dusche und Toilette voll Schimmel und braunen Flecken und Rändern ! Überall blättert die Farbe ab ! Einfach ekelhaft ! Frage mich ernsthaft, wo die Fotos des " Hotels" welche auf der Website gepostet werden, aufgenommen wurden ?

    Lage und Frühstück waren gut !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -Hotel veraltet -Armaturen am Waschbecken stark verrostet -schimmelige Fugen im Bad -Abfluss der Dusche war verstopft -kein Toilettenpapier vorhanden, musste von der Rezeption geholt werden -keine Toilettenbürste vorhanden -Toilettenbecken sehr verfärbt -Holztür im bad aufgeweicht und abgesplittert -von den Doppelfenstern fast schon die ganze Farbe abgesplittert -Teppichboden war gesaugt, aber an den Rändern völlig verschmutzt (3mm dicker Schmutz) -modriger Geruch im Zimmer

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    leider kein Fahrstuhl, mit schwerem Koffer über die Treppe macht keinen Spass

    alles gut, sauber, schönes großes Bad, nettes und hilfsbereites Personal, super gute Lage direkt nebendem Bahnhof

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Verdreckter Teppich, verschimmelte Minidusche, abgenutztes, desolates Zimmer in einem stark renovierungsbedürftigen "Hotel"

    Zentrale Lage zum Bahnhof, Heizung funktioniert

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Disco gegenüber...

    Bett ok Der Rest eine Katastrophe: Boden schmutzig Bad furchtbar- die Fliesen in der Dusche kaputt und total verschimmelt Wie kann man so was vermieten? Das entspricht keinen Hygienestandarda

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im 6-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Leute im mehrbettzimmer waren freundlich, aber wenn morgens ab halb 8 laut telefoniert wird, es permanent nach Bier riecht und alte Männer in knapper Unterhose durchs Zimmer laufen, ist es nicht so toll wenn man als Frau alleine da ist. Sauber war es auch nicht so wirklich und der Check in hat eine Ewigkeit gedauert

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einige Wasserhähne im Gemeinschaftsbereich tropfen permanent; das waren teils nachlässige Gäste, teils war der Hahn in die Jahre gekommen. Evtl. auswechseln und Kosten sparen...

    Alles prima, wir haben uns sehr wohl gefühlt, noch dazu die super Lage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Putz löst sich, Wasserflecken überall, hellhöriges, altes Haus.

    Sehr gute Lage, Personal nett, Checkin 24/7, allgemein alles smooth und problemlos. Alles sehr einfach aber sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Altes und schäbiges Gebäude, heruntergekommene Einrichtung, quietschende Betten, Flecken und Dreck überall... Das schlimmste war aber, dass ab morgens um 6 die rundum gelegende Geschäfte beliefert werden und so ohrenbetäubender Lärm über mehrere Stunden das Schlafen unmöglich macht!

    Lage war gut

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung im Zimmer hätte etwas besser sein könne, es gab keinerlei Haken oder ähnliches. Da wir allerdings nur für eine Nacht dort waren, war das kein großes Problem.

    Das Hotel hat wirklich die perfekte Lage und das zu einem sehr angemessenen Preis! Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und die Betten bequem. Das Badezimmer ist ebenfalls vollkommen in Ordnung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit/Hygiene Mängel: Schimmel in der Dusche, (fremde) Haare auf Badboden und Handtüchern

    Super Lage, Ausstattung/Größe des Zimmers absolut ausreichend

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer. Mit der betagten Einrichtung könnte ich gut leben - dass Hotels, besonders in dieser Preiskategorie, nicht alle zwei Jahre auf den aktuellen Design- und Einrichtungsstand gebracht werden, kann ich sehr gut nachvollziehen. Für dicke Kalkkrusten an allen Rändern der Duschkabine und Schwarzschimmel an den Fugen habe ich leider kein Verständnis, wobei man sagen muss, dass das auch in wesentlich teureren und "höhersternigen" Häusern vorkommt. Dabei kann man das Eine mit Kalklöser, das Andere mit Chlorreiniger behandeln. Fugen und Dichtungen sollte man m. E. täglich mit Chlor behandeln um einer Schimmelentstehung vorzubeugen - die Luftfeuchtigkeit ist dort meist sehr hoch, besonders wenn die Abluft nicht funktioniert. Ach kann man Chlor einfach mal regelmäßig in die Toilette kippen, um den nach einiger Zeit unvermeidlichen bräunlichen Ablagerungen vorzubeugen bzw. diese zu entfernen. So mache ich das als Laie bei mir zu Hause und gehe eigentlich davon aus, dass man diese Kniffe im Profibereich in- und auswendig kennt. Im Endeffekt bewerte ich persönlich ein Hotelzimmer nach der Sauberkeit des Badezimmers, weil das im Hotel der intimste Bereich ist. Bevor jetzt also die Kollegen aus dem Housekeeping einen auf den Deckel kriegen - ich denke, hier liegt eher ein Management-Fehler vor. Chlorreiniger und Kalklöser kosten nun mal ein paar Mark extra. Das restliche Bad (Fliesen, Waschbecken, Spiegel) sah ja okay aus, wobei hier auch der Abflussdeckel sehr unter dem Kalk der letzten Jahre gelitten hat. Jetzt muss aber noch Personal eingesetzt werden, um den aktuellen Zustand zu beheben. Hätte man sich mit vorbeugenden Maßnahmen sparen können.

    Gute Lage, guter Preis, freundlicher Empfang, Ausstattung von öffentlichem Bereich und Zimmer (3. OG) zwar schon etwas in die Jahre gekommen aber für den Preis akzeptabel. Könnte man vielleicht mal nach und nach renovieren, wobei ich den Altbaucharme grundsätzlich mag - das Haus hat durchaus Charakter. Das Bett war sehr bequem und die gegenüberliegende Tanzschule bot mir eine ausgezeichnete Abendunterhaltung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Gebäude ist ein Altbau mit sehr starker Patina. Während Designer und Innenarchitekten heutzutage mit viel Geld shabby chic gestalten, ist er hier in den letzten fünfzig Jahren ganz von alleine entstanden. Das ist jetzt nicht böse oder abwertend gemeint.

    Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man kein Fernsehen auf den Zimmern hat und, dass die wc‘s in den Fluren für alle waren, anstatt in den einzelnen Zimmern. Vlt könnte man auch täglich die Zimmern säubern.

    Frühstücken konnte man gut. Die Angestellten waren sehr nett.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Im Zimmer war der Putz weg, der Duschhahn locker.

    Hotel hat 2 Sterne, entsprechend sind die Zimmer. Lage zur Innenstadt ist super. Deshalb würden wir wieder dort buchen. Frühstück war o.K.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung ist etwas heruntergekommen. Bad im Zimmer ist sehr klein, reicht aber für wenige Nächte. Es gibt leider keinen Haartrockner.

    Super Lage mitten in der Stadt. Alles ist sehr gut erreichbar. Wirklich günstig, auch der Parkplatz für 12 Euro war super. Das Personal war freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bett im 6-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer komplett versifft, allgemein wirkt das Hostel extrem herunter gekommen, komplett verfleckter Teppich, man traute sich nicht die Schuhe auszuziehen oder zu duschen, Bad ist komplett verschmimmelt, sehr hellhörig, sehr laut, Rezeption spricht kaum deutsch, einfach widerlich und nicht zu empfehlen

    Das einzig gute war die Lage!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Bett im 6-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Grauenvolles Bett, wenn sich einer bewegt schaukelt es wie auf einem Segelschiff. Sehr Laut, Toiletten uralt. War zwar nur 4h dort, die hätte ich aber fast erholsamer, am Bahnhof auf einer Bank verbringen können.

    Lage zum Bahnhof

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Leute an der Rezeption waren unfreundlich und unhöflich. Wir waren sehr dankbar, dass sie wenigstens ein wenig deutsch konnten. Die Gemeinschaftstoilette war zwei Tage völlig verdreckt.

    Die gute Lage konnte nicht die Unhöflichkeit und Unsauberkeit kompensieren.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wände und Möbel abgenutzt, ursprünglich weiße Kloschüsseln urinfarben verfärbt, auch die öffentlichen Bereiche wirken alt. Dieses Hotel sollte einmal gründlich renoviert werden.

    Herausragend die Lage zwischen Bahnhof und Stachus. Auch die nette kleine Bar konnte überzeugen; und dem Personal ist nichts vorzuwerfen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Bett im 6-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war wirklich schlecht und schmützig , das Korridor war auch schlimm, schlecht und altmodisch , so ein Hostel habe ich niemals besucht.

    Die Lage ist ganz gut . Das hostel liegt neben dem Hauptbahnhof und ganz in der Nähe vom Einkaufzentrum München.Aber was gut war , dass ich die Keykarte des Zimmeres bei mir vergessen habe und nicht zurückgeben sollte.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im 6-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer fehlte eine Gardinenstange, so dass man nicht verdunkeln konnte. Die Toilette auf dem Gang selbst war sauber, aber der Raum könnte mal wieder eine Grundreinigung vertragen. Wasserhahn lief pausenlos.

    Die Lage ist unschlagbar, Zimmer (Mehrbettzimmer)war einfach, aber zweckmäßig eingerichtet und mir besonders wichtig: die Matratzen super bequem. Freundliches und hilfsbereites Personal. Frühstücksbüffet vom Angebot und Qualität auch völlig ausreichend. Für jeden etwas dabei. Wurde regelmäßig aufgefüllt. Guter Kaffee... für zwei/drei Tage würde ich hier jederzeit wieder buchen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fenster sind nicht schallgeschützt. Den ganzen Lärm des Straßenreinigungsdienstes hört man bereits ab 5Uhr morgens, und dann kommen die Liefer-LKWs gleich danach. Also kann man ab 5h ruhiges Schlafen vergessen. Außerdem wurde nur eine Portion Duschgel zur Verfügung gestellt, obwohl der Aufenthalt länger als 1 Nacht war. Zimmer wird während des Aufenthaltes nicht geräumt. Kein Fernseher im Zimmer.

    Lage an sich ist fantastisch (sehr zentral). Nettes Personal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schimmel in der Dusche,duschwand fiel auseinander als man sie zu ziehen wollte,toilette dreckig doppelzimmer mit bad das allerdings so klein war das man sich darin nicht bewegen konnte.wände dreckig, alles ziemlich verwohnt keine Garderobe

    Das einzig positive war die zentrale Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war das Zimmer extrem schmutzig. Es sah aus als ob da seit Wochen nicht mehr gestaubsaugt wurde und der Teppichboden war stark verschmutz. Außerdem lagen noch Sachen (Handcreme) vom Vornutzer auf dem Boden. Die Matratzen lagen einfach auf einer Holzunterlage ohne Lattenrost.

    Die Lage des Hotels ist fantastisch. Man ist direkt am Bahnhof und auch gleich in Innenstadt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Absolute Katastrophe! Flure dreckig, Wände in den Fluren dreckig, sehr alt, hellhörig. Die Zimmer, hatte 3 Einzelzimmer zu je 74€ gebucht, waren eher Hostelzimmer als Hotelzimmer! Spanplatte mit Matraze drauf als Bett, alter Röhrenfernseher (man musste die Kabel alle anschließen die unter dem mit Spinnweben durchzogen Tisch lagen um TV zu schauen) und alles voll mit Staub.... jetzt kommt aber eigentlich das was ein absolutes No-Go ist: Das „Bad“! Dreck in der Dusche, Schimmel an der Decke, verkalkte, schimmelige Duschwände, die Toilette eine Zumutung!!! Siehe Bilder! Ich habe während des Aufenthalts (zum Glück nur eine Nacht) weder Dusche noch Toilette benutzt. Bin morgens zum Hauptbahnhof rüber und hab da lieber 1€ auf den Bahnhofstoiletten investiert, da wars sauberer! Habe meinen Unmut an der Rezeption zum Ausdruck gebracht. Der Kollege an der Rezeption war sich den Zuständen meines Anschein bewusst, er sprach davon eine E-Mail zu schreiben bezüglich einer Kostenerstattung. Meine KK wurde allerdings am Folgetag mit den vollen Kosten belastet!! Smart Stay Hotel Station München Finger Weg!!!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind schmutzig und kalt ! Im Bad fehlen Fliesen und die Duschabtrennung gammelt vor sich hin. Die komplette Dusche ist voller Schimmel !! Im allgemeinen war es schon recht ekelhaft !! Das ganze Hotel muss komplett saniert werden. Gott zum Glück waren wir nur eine Nacht bzw. ein paar Stunden dort. Wir hatten 3 Doppelzimmer und es war in allen drei Zimmern der selbe katastrophale Zustand. Es war das schlechteste Hotel was ich bis jetzt in meinem Leben erleben musste. Für 78€ die Nacht kann man wirklich schon andere bessere Hotels buchen.

    Das Frühstück für 6,90€ ist okay.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr einfach eingerichtet, entsprach aber unseren Erwartungen. Die Sauberkeit liess jedoch zu wünschen übrig (Fingerabdrücke im ganzen Bad, nicht gesaugt, und als i-Tüpfelchen ein gebrauchtes Kondom auf dem "Balkon".

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Altes Hotel mit div. Schäden. Fenster war gestpalten,Doppel-Glas fehlte. Sehr ringhörig. Was allerdings für 1Nacht kein Problem war. Grosses Defizit: Hygiene war mangelhaft. Das Bett war frisch der Rest war nicht sauber. Die Dusche und Toilette war sehr schmutzig, der Teppich war voller Flecken und am Rand deutliche Staub spuren wo man genau erkennen konnte wo gereinigt wurde. Dies zog sich durchs ganze Haus. Personal: unfreundlich und unmotiviert.

    Die Lage ist super, für 1-2Nächte war es O. K. Das Hotel ist sehr alt aber das Bett Bequem. Defekte waren für 1Nacht kein Problem. Grosser Gepäckraum der nur mit Chipcharte geöffnet werden kann.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung gleicht einer Jugendherberge oder einem Flüchtlingsheim. Toilette und Dusche dreckig, das ganze Haus ist alt und renovierungsbedürftig. Die Zimmer eklig und auf Bett und Schrank beschränkt. Das Personal braucht ewig für standardvorgänge wie Einchecken. Das Frühstück zum Rest passend. Brötchen von gestern und zwei Sorten Wurst und Käse. Dazu ein gesalzener Preis!! Ich war gleich zweimal in dieser Unterkunft - zum ersten und zum letzten Mal!!!

    Die Lage ist einwandfrei

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles ziemlich alt. Was nützt ein modernes Schloß, wenn alles andere 100 Jahre auf dem Buckel hat. Das Haus hat dringenden Renovierungsbedarf. Gemeinschaftssanitäranlagen zu wenige und schmutzig.

    Bett war okay.Das modernste an diesem Haus war der Lift und die Türschlösser.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit bzw. extremst abgewohnt. Gegenüber einer Disco. Fenster aus dem Jahre Schnee. Es werden sogar Ohrenstöpsel kostenlos angeboten.

    Bett in Ordnung.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung veraltet , Teppichboden wirkt schmuddelig, Toiletten mit tropfenden Wasserhähnen , alte Armaturen.

    Die Lage zum Bahnhof und zur Innenstadt war perfekt.vieles war fussläufig zu erreichen oder mit öpnv.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im 6-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Stockbetten wirkten nicht sehr stabil, sie haben auch sehr geknarrt. Ebenso wie der Fußboden und der Schrank. In einem geteilten Zimmer ist das natürlich nicht gerade von Vorteil, wenn bei jeder kleinen Bewegung die anderen aufweckt. Gemeinschafts-WC war ok.

    Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Freunde, selbst bei diesem Preis gehen sanitäre Anlagen und Sauberkeit gar nicht !! Habe bei Freunden geduscht. Im Zimmer v.a. der Teppich ekelhaft und die Bettwäsche hat Flecken. Uuuäääh !!

    Muss man im Verhältnis Preis-Leistung bewerten. Positiv sind Top-Lage (für mich wichtigstes Kriterium) und bei diesem Preis noch überraschend gutes Frühstück. Ausstattung basic, ich bin anspruchslos.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad hatte deutlichen Schimmelbefall. Das Zimmer war nur ausreichend geputzt worden. Die Matratze war sehr hart. Im Schrank gab es nur zwei Bügel.

    Besonders hervorzuheben ist die tolle Lage des Hotel zwischen HBF und Stachus. Die Rezeption war immer besetzt und die Angestellten sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück hatte dem Preis-Leistungs-Verhältnis entsprechend eine ansprechende Auswahl und war geschmacklich gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - Hotel ist schon in die Jahre gekommen und im Zimmer ist manches abgewohnt - Fenster nach hinten in einen Hinterhof - nachts manchmal Lärm von Betrunkenen auf der Straße

    + Zentrale Lage, direkt zwischen Bahnhof und Stachus + beste Nahverkehrsanbindung + Fußgängerzone vor dem Hotel + relativ geräumiges Zimmer + gutes Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr günstige Lage direkt am Bahnhof, für eine Nacht völlig ok.Frühstück war sehr gut,alles was man braucht.Leider Toiletten auf dem Gang aber das wird ja nicht verschwiegen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verdrecktes Zimmer und Bad, Tapete und Putz teilweise lose, Renovierungsstau erheblich! Auch nicht zu dem Preis.. Sterne? Wofür?

    Das Frühstück und die Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wlan nicht auf dem Zimmer verfügbar, Fernseher altertümlich, klein mit schlechtem Empfang, insgesamt abgewohnt und teils schmutzig. Durch alte Fenster dringt Verkehrslärm. Frühstücksangebot recht schmal.

    Essentielles wie Bett und Dusche sauber/okay.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche war verkalkt, Teppich und Vorhänge hatten überall Flecken Sehr altes Mobiliar wirkt nicht so schön. Einen Parkplatz bekommt man ca. 200 Meter entfernt was dann auch vom Preis nicht mal stimmt. Online steht das der Parkplatz 10€ die Nacht kostet aber in Wirklichkeit sind es 12€. Man sollte darauf achten das auch die Preise aktualisiert werden. Das Preis-Leistungsverhältnis kann ich hier nicht wiederspiegeln es gibt für diesen Preis modernere und luxuriösere Anlagen die auch dementsprechend gepflegt und sehr gut aussehen

    Hatte ein Einzelzimmer mit Dusche Bett war bequem

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man hat jederzeit die Zimmernachbarn gehört, um 6uhr morgens hat man die Container gehört wie sie rausgebracht worden sind, Die Gemeinschaftsduschen waren in Ordnung aber es war zu kalt drinnen, die Teppiche waren fleckig genauso auch die Vorhänge etc. Ich sehe hier kein Preis-Leistungs Verhältnis für ein Einzelzimmer in der Art ist es unverschämt teuer....

    Bett ist bequem gewesen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Einzelzimmer (mit Gemeinschaftsbadnutzung) war schlecht geputzt und teilweise richtig eklig. Der Teppich war voller Flecken und staubig. Die Duschen und Toiletten auf dem Gang habe ich nur benutzen können, nachdem ich alles mit Desinfektionsmittel bearbeitet habe - und selbst dann mit Widerwillen. Das WLAN hat nicht funktioniert (mein Zimmer lag im 4. Stock). Der Preis war für das Gebotene ein totaler Irrsinn - für den Preis hätte ich in Berlin oder Wien in charmanter Lage ein individuelles Doppelzimmer mit Antiquitäten bekommen. Die Frauen, welche das Frühstück betreut haben, waren extrem unfreundlich. Das Frühstück war qualitativ schlecht: Hätte man sich auf einige wenige Zutaten beschränkt und diese gut gewählt (etwa gute Backwaren, eine hausgemachte Marmelade, guter Kaffee), dann wäre das besser gewesen als die hier angebotenen Speisen und Getränke. Die Eier waren ungenießbar. Die Türen knallen laut zu. Dass der Reinigungsdienst morgens von 7-8 Krach auf den Fluren macht (vermutlich Reinigung der Sanitäranlagen), ist nicht nachvollziehbar.

    An dieser Unterkunft ist nichts empfehlenswert. Das Personal am Empfang war bemüht und hat mir auf Anfrage ein ruhigeres Zimmer gegeben. Das Bett war frisch bezogen und machte einen sauberen Eindruck (das sollte man jedoch voraussetzen können).

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das erste Zimmer war in einem miserablen und unakzeptablen Zustand. Es roch trotz Nichtraucher nach Rauch, im Bad war Schimmel und das nicht zu knapp und die Fenster sind auch uralt; leise ist anders.

    Nach den Problemen mit dem ersten Zimmer wurde mir sofort und anstandslos ein Ersatzzimmer gegeben. Trotzdem darf das nicht darüber hinwegtäuschen, dass Renovierungsbedarf besteht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Empfangspersonal war bemüht, soweit so gut. Nachfragen wegen des nicht funktionierenden Internets im Zimmer und der Lobby begegnete man mit Gleichgültigkeit. Auf den Hinweis zum Internetproblem erntete man Achselzucken und Erstaunen, denn selbst hätte man Internet. Der Renovierungsstau im Hotel war nicht zu übersehen. Die Ausstattung des Enzelzimmers erschien mir sehr dürftig. Der Fernseher hatte auch etliche Jahre auf dem Buckel. Die Bildqualität war entsprechend schlecht. Eine "Alternative" zum fehlenden Internet gab es also auch nicht. Was also die "Kommunikationsmöglichkeiten" anging, Note 6. Und das, wo sich Bayern als der Standort in Deutschland versteht, wo Kommunikationstechnologie Spitzenklasse sei. Selbst in solchen Ländern wie Nepal oder Tunesien, war Internet im Hotel kein Problem. Das "Partnerhotel" in der Goethestraße war trotz gelegentlicher Probleme beim Internetempfang eindeutig die bessere Wahl.

    Der einzige positive Punkt ist die sehr gute Lage, direkt am Hauptbahnhof gelegen. Auch die Sauberkeit war in Ordnung.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    schmutzige Duschen, Parkplatz um 10€/24h (Tiefparkgarage HBF Süd) ist nicht wie angegeben vor dem Hostel sondern ca. 5-10 Minuten zu Fuß entfernt

    Zimmer waren sauber, zentrale Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer verdreckt, Heizung + Beleuchtung defekt, Sanitäre Anlagen aus dem "16ten Jahrhundert", Wasser: entweder kalt oder heiß

    die Matratze war gut ansonsten nichts

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer und Ausstattung etwas in die Jahre gekommen. Eher nur für Kurzaufenthalte geeignet.

    Zentrale Lage in der Nähe vom Hauptbahnhof. Nettes Personal. Fairer Preis.

    Übernachtet am November 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: