Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Derag Livinghotel am Deutschen Museum Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Rablstr. 10, Au-Haidhausen, 81669 München, Deutschland

Nr. 139 von 349 Hotels in München

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1086 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    8

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Enges, kleines Bad; keine Terrasse, um abends oder am Nachmittag noch gemütlich zu sitzen und etwas zu trinken oder zu essen.

    Sehr gute, ruhige Lage, am Wochenende gute Parkmöglichkeiten, bequemes Bett.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ein Zimmer für 2 Erwachsene und ein Kind gebucht aber leider gab es keine Möglichkeit ein zustellbett zu bekommen da alle Zimmern dafür zu klein waren

    Frühstück war super

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich bekam ein renoviertes Zimmer. Da dies als kleines Appartement nutzbar ist, hatte es eine komplette Küchenausstattung und einen Kühlschrank. Sehr praktisch. Dieser war sogar mit kostenfrei nutzbaren Getränken befüllt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Gebäude und die Ausstattung der öffentlichen Bereiche sind schon etwas in die Jahre gekommen und nicht sehr attraktiv. Frühstück sehr teuer (Qualität kann ich nicht beurteilen, wir haben in einem nahegelegenen Cafe gefrühstückt ).

    Sehr nette Empfangsdame, wir durften früher einchecken und ein Babybett für unseren Sohn war bereits aufgestellt. Das Zimmer war überraschend gut, Badezimmer und Küchenzeile ganz neu, machte einen hochwertigen Eindruck. Wir haben sehr gut geschlafen, es war auch bei geöffnetem Zimmer absolut ruhig. Lage des Hotels aus unserer Sicht sehr gut, nur zum ÖPNV war es ein Stück zu laufen. Parkplätze relativ zahlreich, mit 6 Euro für 24 Stunden auch günstig. Überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Am Samstag-Frühstück ab =8:30 Uhr war viel los... und viele Gäste ...die zu dieser Zeit kamen... fanden viele Sachen im Buffet nicht mehr vor. Das Buffet-Küchenpersonal machte den Eindruck, als ob sie heute den ersten Tag diese Funktion ausübten. alles etwas unorganisiert und planlos. Keine Vorbereitung. Schade... sonst hätten wir die Note" perfekt " gegeben.

    Tram und S-Bahn waren um die Ecke. Trotzdem ruhige Gegend. Die Rezeption hat uns sofort darauf hingewiesen, dass die Getränke in der Mini-Bar gratis sind. Fragen zu Bahnterminen wurden sofort geklärt. Teewünsche zu unserem Wasserkocher auf dem Zimmer wurden sofort erfüllt. Das TV-Programm hatte fast alle Sender dieser Welt ( aber kein Sky ). Das Zimmer war ausreichend groß und sehr gut strukturiert ( ein Lob an den Planer ) . Duschfans werden begeistert von der Superdusche sein !! Der Frühstücksraum war total im Bayrisch romantischen Stil. Sehr gemütlich. Das tolle Buffet lies fast keine Wünsche offen ( nur Sekt fehlte ). Alles : Räume, Buffet .. war besser als in den 4-Sterne-Hotels.. in denen wir bisher waren. Das Hotel hatte aber nur 3 Sterne. Die Sterne-Vergabe ist uns ein Rätsel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Vorgänger hat offensichtlich im Zimmer gekocht, der Curry-Geruch war trotz offener Fenster nicht zu entfernen. Da hat der Upgrade vom Standard-Zimmer auf Zimmer mit kleiner Küchenzeile leider nicht gerade geholfen..

    Sehr gute Lage und gutes Preis-/Leistungsverhältnis für einen Kurz-Trip nach München. Zimmer und Ausstattung insgesamt etwas in die Jahre gekommen, aber ok und dem Preis angemessen. Vom Hotel aus ist München Zentrum in 10-15 und das Deutsche Museum in 5 Minuten zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gibt keine Mängel...Ach das Türschloss muss gewechselt werden. Es war

    Prima Frühstück Nette Bedienung. Große Auswahl.Parkplatz vor dem Hotel...super geklappt Alle Orte der Feierlichkeiten waren fußläufig zu erreichen Auch zum Marienplatz war es nicht weit.Unsere Auswahl war also perfekt.Gibt keine

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer nach hinten raus mit Balkon haben mir sehr viel besser gefallen und sind vor allem viel ruhiger. Im ersten Stock nach vorne raus hat man ständig den Lärm der Leute die sich zum rauchen im Eingangsbereich aufhalten :-(

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Unterkunft ist nahezu perfekt. Die neue Ausstattung der Räume (die wirklich bemerkenswert und ein wahres "Raumwunder" ist) dünstet noch etwas aus. Das wird sich mit der Zeit geben und ist nicht "aufdringlich" oder störend - es riecht halt "neu". Die Badezimmerbeleuchtung empfand ich durch das indirekte Licht im Panel direkt vor dem Spiegel als etwas zu dunkel.

    Perfekt durchorganisierte und effektiv möblierte Zimmer mit jeder Menge Steckdosen, großem Bett und sehr gut durchdachter Kitchenette (Das nötige Geschirr und Besteck sind vorhanden, großer Kühlschrank, täglich gefüllt mit zwei kleinen Flaschen Mineralwasser und zwei kleinen Flaschen Bier. Da man sich selbst versorgen kann, wenn man will, ist das Frühstück logischerweise separat zu buchen. Kleiner Südbalkon (mit zwei Stühlen und Tischchen) mit Blick auf einen kleinen Park (und ähnlichen Häusern vis-a-vis), guter Schallschutz, gute Verdunklung (Zimmer heizte sich trotz Südlage nicht auf). Perfekte Lage zur S-Bahn-Station Rosenheimer Platz (wenige Gehminuten)! Großes Bett mit sehr guter Auflage/gutem Bettzeug. Habe sehr gut geschlafen. Aus meiner Sicht auch sehr empfehlenswert, für mehrtägige/wöchentliche geschäftliche Reisen, bei denen man sich mal einen Tee oder Kaffee auf dem Zimmer machen möchte oder mal selbst ein Sandwich schmieren. Sehr nettes Personal. Neu eröffnete Bar im Erdgeschoss von Montag bis Freitag.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren am Wochende da. Leider hatte die Bar geschlossen.

    Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer in ruhiger Lage, sauber und zweckmäßig, besonders zu loben war das Bad.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Doppelzimmer hatte ein Doppelbett mit nur einer großen Matratze. Bei jeder Bewegung des Partners lag ich Nachts wach. Deswegen werde ich es nicht mehr buchen. Die Zimmertür war etwas zu hellhörig, so dass man Gespräche im Flur hörte.

    Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Es ist alles vorhanden was man braucht. Die Lage ist sehr gut. Man Kann das Zentrum zu Fuß erreichen. Das Französische Viertel vor Ort ist auch sehr schön. Es gibt Parkplätze vor dem Hotel aber auch eine Garage. Diese kostet 14 Euro/Tag.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles bestens.

    Ein hervorragendes, umfangreiches Frühstücksbuffet. Sehr gut ausgestattetes Zimmer mit Kühlschrank incl. 4 Freigetränken, Kochmöglichkeit und Wasserkocher mit Kaffee und Teebeuteln, Geschirr. Gute Lage in der Nähe der Isar und der Altstadt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Viele Ameisen und trostlose Möbel auf der Terrasse, Bettdecke zu schwer. Leichte Decke und Zusatzkissen im Schrank wären super !

    Minibar, Bad, Kitchenette

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schönes sauberes Hotel mitten in München, mit einem zu dem Preis unschlagbarem Komfort. Zimmer ausreichend groß, Bett sehr bequem. Das Bad wirkt etwas klein, dafür ist die Dusche riesig. Das Frühstück ist mehr als ordentlich, öffentliche Parkplätze vor der Tür für €6/24h. Gute Restaurants Fußläufig in der Nähe. Ich war insgesamt sehr positiv überrascht von dem Aufenthalt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gutes Frühstück. Für einen Kurztripp nach München gut und preiswert. Ausblick ist nicht schön, aber für den Preis völlig in Ordnung. Wir waren schon mehrmals in diesem Hotel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerservice sehr oberflächlich Zimmer hatte einen unangenehmen Geruch

    Frühstück super aber nicht inkl. Lage super Personal sehr freundlich Zimmerausstattung super mit Kocher u Wasser+Bier täglich gratis Preis Leistung sehr gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Balkon etwas gar Lieblos. Beim Eintreffen säuerlicher Geruch im Zimmer. In der ersten Nacht war noch lange Lärm der Nachbarn hörbar.

    Freundliches Personal, sauberes Zimmer, Gratis-Bier im Kühlschrank (warum Jever in München?)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Möbel sind veraltet und haben deutliche Gebrauchsspuren. Vor allem die Dusche ließ für ein deutsches 3-Sterne-Hotel zu wünschen übrig (Duschkopf kaputt, Armatur total verkalkt, Duschvorhang).

    Das Personal und die Lage des Hotels sind wirklich gut. Wir haben sogar ein kostenloses Upgrad bekommen und hatten letztlich ein kleines Appartement mit Dachterrasse.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel etwas in die Jahre gekommen, die Zimmer (6 ET) müssten renoviert werden, Sofa mit Schäden sollte ausgetauscht werden. Frühstück war i.o. der Preis für die Leistung war zu hoch, Plastiktischdecken sind gewöhnungsbedürftig.

    Gute Lage und freundliches Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    unterschiedlicher Preise pro Nacht- finde ich nicht gerechtfertigt bei drei zusammenhängenden Nächten- wobei die dritte Nacht fast doppelt so teuer war als die zwei vorherigen ,da es sich laut Aussage an der Rezeption um eine Nacht von Sonntag auf Montag handelte. Das war im Vorraus so nicht aus der Buchung zu erkennen sonst hätte ich ein anderes Hotel gewählt.Ich war sehr enttäuscht über diese Tasache, die ich erst bei Rechnungsstellung bemerkt habe.

    Das Hotelzimmer war in Ordnung -Frühstück keines eingenommen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Erstaunlich das selbst die Getränke aus der Minibar bzw. das Bier kostenlos waren - allerdings sollte in einem Hotel in München dann doch kein Jever-Bier, eher vielleicht ein Weißbier aus der Region angeboten werden ;-) ...

    Alles einfach Super, sehr angenehmer Aufenthalt. Zimmer Top, Bad/WC zwar klein aber dafür zweckmäßig und wohl neu gestaltet - Dusche mit extra großem Duschkopf und Massagedüsen der Hammer. Frühstücksbuffet bietet alles was man zu einem ordentlichen und ausgiebigem Frühstück erwartet. Wir waren begeistert!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    etwas laut auf der straße samstag auf sonntag. schlafe eben gern mit offenen fenster

    Tut was es soll. nähe am seminar ort. 2bier 2 wasser pro nacht inklusive. made my evening

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer jedoch für einen Preis von 100€ pro Nacht recht rustikal und altbacken. Für eine Nacht absolut in Ordnung, aber um wirklich einen schönen Urlaub zu verbringen eher mäßig empfehlenswert.

    Personal nett. Bett bequem und sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein Zimmer im 6 Stock mit Dachterrasse. Das Zimmer hatte eine Küche indem des Öfteren gekocht wurde in der Vergangenheit und so hat es auch gestunken. Zudem hat es im Badezimmer sehr (beißend) gestunken nach Kloake. Daher lief die ganze Nacht der Lüfter im Bad. Wir dachten es auszugleichen indem wir die Tür zur Dachterrasse offen lassen und nur den Rollladen mit Ritzen herunterlassen, ging aber auch nicht weil der Rollladen defekt war. Wir haben alles an der Reception gemeldet aber vom Gesichtsausdruck des Hotelangestellten her, war es nichts neues somit kann man bezweifeln, dass sich jemand darum kümmern wird. Wir würden dieses Zimmer / Etage nicht weiterempfehlen. Für das Geld gibt es bessere Hotels in München.

    Die Lage ist OK und die günstigen Parkplätze am Straßenrand mit Parkticket

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein sehr funktionales, ruhig gelegenes Hotel mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis, freundlichem Personal und überdurchschnittlich gutem Frühstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bett etwas hart und das Kopfkissen für uns gewöhnungsbedürftig. Ich fand es nicht gut, dass der grosse Badezimmer Spiegel dunkel war. Ich hatte Schwierigkeiten mich zu schminken. Wenig Parkplätze draussen nutzbar. Dafür waren Tiefgaragenplätze verfügbar, kostenpflichtig.

    Waren nicht Frühstücken, Hotel nah an der Innenstadt, gut zu Fuss zu erreichen. Nachts relativ ruhig. Kühlschrank ist gross, Wasserkocher vorhanden. Getränke / Mineral und Bier wurde kostenlos tgl. ausgegeben. Teebeutel und Kaffeepulver je 2x tgl aufgefüllt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit, Mängel in den Details (kaputte Glühbirnen, dreckiger Teppich etc) (vermutlich kein ,,Chef“ im Haus, Liebe zu Details fehlt). SEHR lautes Reinigunsteam. Wurde bereits um 06:50 von dem sich laut unterhaltenden Team geweckt.

    Sehr gute Lage, günstig

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein TV im Schlafzimmer.

    Frühstücksbuffet war riesig und super lecker. Das Zimmer war etwas in die Jahre gekommen,das Badezimmer dafür super Modern mit Regendusche und Rückenmassagefunktion. Das Bett war super bequem. Schade das dee Fernseh nicht im Schlafzimmer stand.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Bibel in den Zimmern :) Gerade wenn es sich um ausländische Gäste handelt, kann dies als Affront verstanden werden.

    Obwohl das Hotel einen gewöhnlichen Ersteindruck hinterlässt, übertreffen die Leistungen und Ausstattungsmerkmale so manche andere Hotels. Das Hotel bietet: extrem gemütliche Betten, kostenlose Getränke in der Minibar, ein Safe, ausreichend Platz für Koffer und sonstiges, ein Arbeitsplatz im Zimmer, ein Schminktisch mit gutem Licht für die Damen, ein Hosenbügler (schon lange nicht mehr gesehen) im Zimmer, alle erforderlichen elektrischen Geräte, eine saubere Saunaanlage (leider gemischt, aber sehr sehr sauber) und eine etwas veraltete und kleine Fitnessanlage (aber für München immer noch sehr gut). Das Housekeeping-Service war ausserordentlich. Die Bette waren stets frisch gemacht und auch die kostenlose Minibar wurde täglich aufgefüllt. TOP TOP TOP.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Lage nahe der S Bahn. Dadurch gute Erreichbarkeit aller wichtigen Sehenswürdigkeiten. Gute Betten und nette Zimmer-besser als das Äußere des Hotels und die merkwürdig verspiegelten Wände im Empfang vermuten lassen. Toll ist, dass man sich auch ohne gebuchtes Frühstück morgens einen Kaffee nehmen kann.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Licht im Bad war so dunkel, dass ein Schminken kaum möglich war. Abfluss in Dusche verstopft.

    Einfache, saubere Zimmer, netter Empfang u sehr gute Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Temperatur im Zimmer war recht hoch und nur durch Öffnen des Fensters zu regulieren. Heizkörper waren aus. Personal konnte auch nicht helfen.

    Ausstattung und Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schönes Hotel in guter Lage zu U- und S-Bahn, Zimmer sind klein aber gut ausgestattet mit kleiner Küchenzeile, Geschirr und Wasserkocher. Das Zimmer zur Straße war relativ ruhig und Check-out eine Stunde später war auch kein Problem.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klein, gemütlich, alles vorhanden. Würde jederzeit wieder in diesem Hotel absteigen. Das Bad ist klein, aber hatte alles was man braucht. Die Dusche war komfortabel. Auch die Idee, die Minibar jeden Tag kostenlos mit zwei Flaschen Mineralwasser und zwei Flaschen Bier auszustatten fand ich klasse!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück etwas zu teuer! Frühstücksraum zwar gemütlich, aber recht beengt.

    Geschmackvolle und gleichzeitig praktische Einrichtung im Zimmer; kleine Kochnische!! Bett und Möblierung tadellos! Preis-Leistungsverhältnis unübertrefflich! Tolle Lage an der Isar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schon beim Eintreffen war es sehr warm im Zimmer. Meine Beobachtung nach, müsste das am Eingangsbereich in der Höhe des Badeingangs verursacht werden werden. Dort war auch der Boden recht warm. Ich vermute mal, dass das Bad Fussbodenheizung hat. (?) Natürlich kann man lüften, allerdings wurde es in der Nacht wieder so warm, dass ich davon wach wurde.

    Mein Zimmer war modern, sehr sauber und in einem Topzustand. Sehr schön das Badezimmer mit der wundervollen umstellbaren Dusche. Außerdem ist das Konzept mit der kleinen Küche sehr schön und praktisch.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etagengänge sehr warm; Zimmer ebenfalls zu warm, obwohl Heizkörper niedrig/aus!

    Sehr freundliches Empfangspersonal; saubere, geräumige Zimmer mit genügend Stauraum und Kleiderbügeln! Kochnische mit Geschirr und Kühlschrank. Sehr gepflegtes Badezimmer mit Flachwannendusche, mit Duschpaneel und Rainshower, Fußbodenheizung.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleiner defekt am Bad-Waschbecken, Ablauf musste manuell am Gestänge unter dem Waschbecken geöffnet werden. Küchenzeile ist vorhanden aber nicht vollständig (Armaturen lagen in der geschlossenen Spüle).

    Betten waren sehr bequem.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist ein bisschen eng beim Frühstücks Buffet. Es gibt eine Bar aber die War während unseres Aufenthaltesten nie geöffnet

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Das Frühstück ist sehr lecker. das Personal ist sehr freundlich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Platzverhältnisse im Frühstücksraum etwas beengt, sowohl beim Buffet als auch die Sitzplätze.

    Sehr angenehmes Hotel mit freundlichen Mitarbeitern. Schönes neues Bad. Sehr umfangreiches Frühstück. Sehr gute Auswahl, alles frisch und von guter Qualität. Sicherlich über dem Standard des Gewohnten, auch wenn der Preis mit 14 Euro recht hoch angesetzt ist. Freundlicher und aufmerksamer Service.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Platzangebot im Frühstücksraum war zwar ausreichend, wirket aber durch die Aufteilung sehr beengend. Eine andere Raumgestaltung wäre sicher besser. Aber das Ganze ist nicht wirklich nachteilig.

    Das Zimmer entsprach voll meinen Erwartungen. Die Lage ist prima für Exkursionen in die Stadt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unser Zimmer war direkt mit dem Fenster zum Eingang und die Lieferantenbesuche mit dem LKW haben ein bisschen gestört.

    Das Frühstück war sehr lecker, das Personal besonders an der Rezeption war sehr freundlich. Ist gleich auf den Wunsch eingegangen und hat eine Auflage für die Matratze organisiert.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war für 14 Euro absoluter Reinfall. Laut, gestresstes Personal, sehr einfache Dinge und auf Maße hergestellt. Ladekabel im Zimmer liegen lassen. 4 Stunden nach Abreise darauf hingewiesen, aber keiner hat was gefunden?! Mir ist die Zimmernummer bekannt gewesen, somit Diebstahl von zurückgelassenen Dingen möglich obwohl Reinigungskraft zum Zimmer zu zuordnen ist!

    Nähe zur Stadt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind ziemlich abgewohnt, das Bett durchgelegen.

    sehr gute Lage, ruhig und trotzdem zentral. Öffentliche Parkplätze für 6.-€ pro Tag (Sonntag frei). Dachterrasse

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr sehr laut und hellhörig. Nachts um halb eins über mir ein Gepolter bin aufgeschreckt und konnte nicht mehr schlafen. Dann hörte man jedes Geräusch auf dem Flur. Also konnte man nicht durchschlafen, weil man die Gäste wenn sie zurück kamen hörte.

    Gute Lage

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Flur und das Hotelzimmer rochen sehr stark nach Essen. Auch nach mehrmaligen Lüften war der Geruch noch sehr intensiv. Die Matratze war leider durchgelegen. Die Ausstattung wirkt abgenutzt.

    Das Frühstücksbuffet bot eine sehr große Auswahl, alles hat sehr gut geschmeckt.Öffentliche Verkehrsmittel sind innerhalb weniger Minuten zu erreichen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Etwas laut. Zimmer im ersten Stock mit Fenster zur Wiese, die als Innenhof für eine Hochhaussiedlung fungiert, leider hallt jedes Wort von einem der Hochhausbalkone sehr laut wider, Fenster sind ausreichend isoliert. Bis 23Uhr lauter Gesang mit Trommeln (sic!) im 2.Stock hörte nach einem Anruf bei der Rezeption auf (ging leider am nächsten Abend in einem der Hochhäuser weiter...). Vorsicht in den unteren Stockwerken, im Untergeschoss ist ein Restaurant/Bar mit Aussenterrasse. Zur Strasse raus ist es wahrscheinlich leiser, da kleines Industriegebiet (Autohäuser) gegenüber.

    Das Frühstück war o.k., der Cappuccino aus der Kaffeemaschine lecker, 2 kleine Flaschen Wasser und 2 Flaschen Bier aus der Minibar/Tag gratis. Doppelzimmer zur Einzelnutzung mit bequemem Bett. Sehr sauber. Parkplätze in der Tiefgarage gegen Aufpreis. Sonst vor dem Hotel öffentliche Parkplätze, meist sehr wenig freie Plätze.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleiner Frühstücksraum u leider geschlossene Bar, daher nur Aufenthalt im Zimmer möglich, bei größeren Gruppe nicht machbar

    Sehr ruhig u gute Lage, Mini Kühlschrank mit kostenlosen Getränken

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man braucht zum Parken extra ein Parkticket, da nur öffentliche Parkplätze zur Verfügung stehen. Der Frühstücksraum war etwas klein und unübersichtlich.

    Frühstück war sehr gut, Personal war auch sehr freundlich. Das Bad war zwar nicht sehr groß, aber sehr gut Ausgestattet. Die Dusche war sehr geil :)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Hotelflur und im Zimmer roch es modrig / muffig. Teppich ist einfach ein "no go" in einem Hotel! Im Bad ist kaum Licht - die Lampen sind zu dunkel. Allgemein etwas herunter gekommen - da wollte ich die Sauna echt nicht mehr sehen. Eingang nur mit Treppe - sehr unfreundlich für Kinderwagen und eingeschränkte Personen. Nebenan liegt ein neues Motel One fast preisgleich - das sollte zu denken geben.

    Lage gut

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dusche war verstopft, Zimmer hat gerochen wie nach einer indischen Kochorgie (das Zimmer/Apartment beinhaltete eine kleine Küche, anscheinend haben sich die Vorbewohner dort ausgetobt bzw. ist der wirklich starke Geruch trotz Grundreinigung geblieben), das Schlafzimmer war sehr kalt, da die Fenster nicht dicht sind---insgesamt absolut kein Wohlfühlzimmer für >120€/Einzelperson/Nacht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer und das Bad sind sehr klein, für einen WE Trip nur zum schlafen aber ok Der Spiegel im Bad ist abgetönt und macht alles sehr dunkel und ein Schminken ist fast unmöglich , das sollte verbessert werden Frühstück für 14.- Euro fanden wir zu teuer , man konnte sich aber in der Empfangshalle kostenlos eine Tasse Kaffee holen , Thermoskanne stand bereit Die Hotelbar war wegen Personalmangel geschlossen

    Wir wollten zum Auer Dult, daher war die Lage super ca. 10 min zu Fuß zum Mariahilfplatz Zur Innenstadt läuft man ca 30 min Freundlicher Empfang an der Reception In den Zimmer gibt es eine kleine Kompaktkuche mit Kühlschrank, Wasserkocher und Mikrowelle Parkplätze gibt es an der Straße oder in der Hoteltiefgarage für 14.- Euro

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich habe nichts auszusetzen.

    Die Mitarbeiterin am Empfang war sehr freundlich und serviceorientiert. Die Lage des Hotels ist zentral - und dennoch ruhig. Das Zimmer war sauber, sehr geräumig und die Schränke boten viel Stauraum.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Löscher in der Couch.Das WC ließ sich nicht richtig spülen.Zimmer total abgewohnt.

    Frühstück ganz gut,hat ja auch 14 Euro zusätzlich gekostet.Betten so la la.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Jahrelanger Instandhaltungsrückstau, zumindest im zugewiesenen Zimmer - eine Modernisierung (zum Teil auch Reparatur) ist dringend angeraten. Aktueller Zustand kann in einer Frühstückspension geduldet werden, nicht jedoch im Sternehotel mit Zimmerpreisen über 300 (zu Wiesn´und Messezeiten).

    Sehr angenehme und freundliche Betreuung von der Reception bis zum Service.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war sehr gut. Zusätzlicher Polster wurde innerhalb von einer Minute nachgeliefert. Personal sehr freundlich. Ausstattung ist super. Die Kochmöglichkeit im Zimmer ist genial.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Abrechnung über Booking und die Zusatzzahlung für Frühstück an das Hotel hat uns am Abreisetag 15 - 20 Minuten Zeit gekostet. Frühstück gehört grundsätzlich in den Preis und von Booking gezahlt. Eine Abwahlmöglichkeit und damit ein niedrigerer Preis funktioniert besser.

    Das ursprüngliche Zimmer wäre viel zu eng und stickig gewesen (Preis-Leistung mangelhaft). Aufgrund eines Serviceproblems im neu zu beziehenden Zimmer wurden wir jedoch ohne Diskussion unverzüglich upgegradet, das Zimmer war dann klimatisiert und deutlich geräumiger.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Parkhaus kostet 14€ für 24h!! Parkplätze vor dem Hotel bekommt man dank Parkschein für 6€ für 24h. Beleuchtung im Badezimmer könnte etwas Optimiert werden, da die Strahler direkt am Spiegel angebracht sind, fällt das etwas dunkel aus.

    Frühstück ist O.K, die Lage des Hotels war für mich Optimal da ich zum Deutschen Museum wollte. Auch die anderen Sehenswürdigkeiten sind von dort aus sehr gut zu erreichen. Personal war super, freundlich und haben auch immer Tips parat, falls man mal nicht genau weiss was man an einem komplett verregneten Tag machen soll. Ich war sehr zufrieden und empfehle es weiter.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr lecker und umfangreich. Die Zimmer sehr sauber und der Service sehr gut. Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich, unterstützend und hilfsbereit. Auch Sonderwünsche wurden kostengünstig umgesetzt. es war dort sehr schön.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer 718 ist ein teilrenoviertes Zimmer - alles sauber - Möbel nicht mehr ganz up-to Date aus der Zeit als das Hotel noch Max Emanuel hieß - aber in Ordnung. Was mich gestört hat, sind die dient gegenüber liegenden Personalräume. Hier wird geraucht und das Personal lässt die Tür "ins Schloss" fallen. Das ist unangenehm um 5 Ihr morgens.

    Gute Lage, große Parkgarage, ausreichendes Frühstück, hatte Zimmer 718 im UG mit Terasse - ideal für Raucher. Auch praktisch die Kitchenette mit großem Kühlschrank.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind groß und die Angestellten sind sehr freundlich. Auch das Frühstück ist sehr gut und abwechslungsreich....es werden z.B. drei verschiedene Wasser in Karaffen und noch zwei verschiedene kleine Flaschen angeboten... und natürlich Vieles mehr...

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zustellbett für Kind von 4 Jahren leider nicht möglich, gezwungen ein teures Zimmer zu buchen. Allerdings schönes grosses Zimmer. Sehr enger Frühstücksraum, zwei Kellnerinen die nicht in den Service gehören, eher in die Küche wo niemand sie sieht. Grimmiger, grantiger Blick, genervter Eindruck. Schlechte Arbeitsverhältnisse, krank, Schmerzen? Asiatische Kellnerin sehr freundlich und bemüht.

    Gutes Frühstück, bequem von der Garage mit dem Fahrstuhl ins Hotel. Viele Ablagemöglichkeiten im Zimmer. Kurzer Weg zur U-Bahn. Personal an der Rezeption freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schlechte Beleuchtung im Badezimmer. Rasieren und Schminken war gar nicht möglich.

    Das Frühstück war sehr gut, die Betten sehr bequem. Sehr netter Empfang.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Ein schlechter Geruch (Kloake) im Badezimmer, das sonst sehr gut war.

    Gutes Frühstück mit guter Auswahl. Die Betten waren auch gut obwohl die Kunststoffunterlage sehr warm und unbequem ist.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts

    Das Frühstück war sehr lecker und reichhaltig. Zimmer und Bad waren gut ausgestattet und sehr sauber. Besonders zu erwähnen wäre noch , das ich in meinem Zimmer Nr.207 meine Geldbörse auf der Fensterbank liegen gelassen hatte. Ein Mitarbeiter vom Reinigungsservice der kurz nach dem wir das Zimmer verlassen hatten dort Reinigen wollte , informierte sofort den Hausservice , dieser rannte uns hinterher und konnte uns kurz vor verlassen des Hotels noch die Geldbörse übergeben. Das war super. Vielen Dank!!!! ( hier kann die Hotelleitung mal ein Lob aussprechen)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das es keine weitere Zwischentür zum Flurbereich gibt. Es war sehr laut vom Flur!!!! Das man bei 31 Grad die Fenster im Zimmer nicht kippen konnte.

    Bei der Ankunft war der Herr am Empfang sehr steif, bei der Abreise die junge Dame war aufgeschlossener, freundlicher. Das Frühstückbuffet ist sehr reichhaltig und gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abfluss im Waschbecken war etwas verstopft, sodass das Wasser nur relativ langsam abfloss. War aber nicht wirklich schlimm. Sonst alles in Ordnung.

    Parkplätze gibt es für 6 Euro direkt vorm Hotel. Zimmer sind sauber und das Bad ist sehr schön. Super Hotel, wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlecht riechende Bettwäsche, roch alt, Bad viel zu klein, Lüftung ging kaum, stickig im Zimmer, da keine Klimaanlage, obwohl man das Fenster öffnen konnte, nicht ausreichend. Zimmer sehr klein, 80er Charme

    Lage, sehr ruhig

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -Platz war relativ eng im Frühstücksraum. -Unser Sohn hatte kein eigenes Bett, hat dann bei uns geschlafen. (Habe aber auch nicht nach einem Bett für Ihn gefragt, angemeldet war er aber.) -Zimmer und Hotel war sehr warm.

    Frühstück war sehr lecker und auch sehr viel. Personal sehr nett. Es gibt kostenlose Parkplätze vorm Haus (waren leider alle schon weg). Oder für 14 € einen Parkplatz in der Tiefgarage mit direktem Zugang zum Hotel.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    unser wunsch nach zimmer auf der rückseite hätte berücksichtigt werden können

    super lage, wir waren schon mehrmals dort. diesmal eg auf der strassenseite, sehr laut und dauernd rundum lärm von ankommenden und weggehenden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei der Abreise wurde der Gesamtpreis nochmals verlangt!!! Ich bezahlte das Zimmer bereits ca. eine Woche im voraus per PayPal. Dies wurde bei der Ankunft auch angesprochen und bestätigt! Nur einen Tag später musste ich mir die Frage gefallen lassen: "Sie MEINEN, dass Sie bereits bezahlt haben???" --- Ich meinte das nicht - ICH wusste das!!! Der Irrtum der (es waren dann schon 2 Damen) Angestellten klärte sich rasch auf - TROTZDEM ÄRGERLICH!

    Das Zimmer lag nicht straßenseitig - dadurch war es ein sehr angenehmer und ruhiger Aufenthalt! Enge Platzverhältnisse beim ansonsten leckeren Frühstück!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    das Reinigungspersonal - spricht kein Deutsch oder Englisch, wechselt die Handtücher permanent ohne dazu aufgefordert zu werden - wenig Umweltbewußtsein

    sehr nette Rezeption

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal hätte die zimmer Prüfung besser in den vormittag legen können, nachmittags war man ab un an aufm zimmer.

    Gute und massig auswahl zum Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das große Zimmer, die angenehmen Betten, parken am Haus ( auch wenn mit Wartezeit! ), außerdem die kleine Teeküche und die kostenlosen Getränke ( Wasser u. Bier ).

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lage war ganz gut ! allerdings nicht so schön ! viele komische Leute

    Das Zimmer war sehr ordentlich. Preis- Leistungsverhältniss stimmt! Die Betten waren sehr gemütlich.

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: