Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Kneipp-Kurhotel Emilie

Hartenthaler Strasse 23, 86825 Bad Wörishofen, Deutschland

Nr. 41 von 50 Hotels in Bad Wörishofen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 126 Hotelbewertungen

7,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    6,5

  • Lage

    7,8

  • Ausstattung

    6,6

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider suggerieren die Bilder einem ein völlig anderes Hotel. Das einzig moderne an dem Haus ist die Fassade, die groß auf dem Bild zu sehen ist. Das Haus wirkt schon beim betreten sehr heruntergekommen. Wenn man in die Sauna möchte, muss man durch einen Fitnessraum, der den Namen wirklich nicht verdient, eher Rumpelkammer. Das Schwimmbad ist grenzwertig und verschafft absolut keinen Genuss, da alles modrig riecht. Auch die Zimmereinrichtung ist total verwohnt und hätte vor Jahren schon getauscht gehört. Leider stimmen die angegeben Bilder größtenteils nicht mit der Realität überein. Schade!

    Das Zimmer war groß und hatte einen Balkon. Die Lage ist auch gut, da alles in kurzer Distanz fußläufig erreichbar ist. Das Bett war sehr bequem und das Zimmer war absolut sauber. Das Haus liegt sehr ruhig, so das man perfekt bei offenem Fenster schlafen kann. Man hört höchstens die Vögel...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist arg in die Jahre gekommen. Vielleicht ist der Retro Stil auch gewollt. Für einen Kurzurlaub kein Problem, für einen längeren Aufenthalt hätte ich es nicht gewählt. Frühsück etwas mager, aber mit Liebe zubereitet

    Die Betten waren für mich toll. Harte Matratze. Das Personal in Person vom Chef war sehr freundlich und zuvorkommend. Hat keinen Wunsch offen gelassen. Man kann Spa Anwendungen buchen und das Schwimmbad lädt zum Entspannen ein.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein angenehmes und familieres Hotel. Hallenbad- und Saunabenutzung im Zimmerpreis enthalten. Zusatzwünsche beim Frühstück werden erfüllt. Meine Frau und ich fühlten uns ausnamslos wohl.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist das Haus und der Wellnessbereich in die Jahre gekommen. Jedoch wird gerade Stück für Stück renoviert. Die Zimmer mit Balkon waren noch unrenoviert aber viel geräumiger. Die Zimmer ohne Balkon waren mit neuem Teppich und neuem Bad (inkl. Sanitäranlagen) sehr chic renoviert. Das Frühstück hätte reichhaltiger sein können. Auf Nachfrage bekamen wir aber sehr gut zubereitete gekochte Eier.

    Sehr netter, hilfsbereiter und zuvorkommender Gastgeber. Ideale Lage für Kurpark Ausflüge. Die Therme ist mit dem Auto auch relativ schnell zu erreichen. Für eine reine preisgünstige und zentrale Übernachtungen ist die Unterkunft perfekt!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das gesamte Haus muss dringend saniert werden. Zimmer roch schlecht, Einrichtung ur-uralt, Frühstück hatte Auswahl, die Brötchen waren trocken. Warum der Frühstücksraum im Keller ist obwohl im Erdgeschoß einen schönen Raum (direkt am Empfang) mit Sicht gibt, ist mir ein Rätsel. Da Büro/Empfand gehört dringend aufgeräumt (Papiere, Ersatzteile, Werbungen, stapeln sich kreuz und quer)!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren etwas hart aber man gewöhnt sich daran

    Die Gastgeber waren trotz zuspätkommen sehr freundlich, das Frühstück ausreichen und Zimmer sauber

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung ist sehr altmodisch eher für ältere Menschen empfehlenswert. Beim Frühstück war der Auswahl ziemlich begrenzt. Das Hotel liegt an der Stadtgrenze: Stadtmitte und Therme sind nur mit dem Auto erreichbar.

    Personal nett, man kriegt eine persönliche Betreuung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauberkeit im Bad könnte besser sein. Den verschneiten Weg zum Auto könnte man mit dem Sand bestreuen. Ich hätte mich über ein Frühstück in BIO-Qualität sehr gefreut.

    Der Besitzer des Hotels ist ein Gentleman, sehr freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer war zwar etwas veraltet, sah aber wie ein Zimmer im Schloss aus. Im Hotel werden verschiedene Kurtherapien angeboten. Der Ort ist durch den Herrn Kneipp berühmt. Zu bewundern sind die vielen Hotels und Villas, die vor allem am Weihnachten verzaubernd aussehen. Mit dem Auto sind die wunderschöne Therme in 10 Minuten erreichbar. Das Hotel bietet für die Therme eine Ermäßigung an. Im Hof kann man gut parken.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die zimmer könnten etwas moderner ausgestattet sein.an den Wänden geht schon teilweise die Tapete ab.Mobiliar veraltet sowie die gardinen.Küche und Service waren gut

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Beschreibung auf Bookling.com ist eine unbeschreibliche Übertreibung. Fitnessraum (mit Teppichboden!) hat kein einziges funktionierendes elektronischen Gerät, komplette Ausstattung uralt, billig und größtenteils nicht funktionsfähig. Das Schwimmbad riecht muffig und scheint nicht gechlort zu sein. Bademantel gehört nicht zur kostenlosen Zimmerausstattung (entgegen Beschreibung). Ausstattung und Teppichböden aus den 70zigern. Aber sauber. Farbe blättert überhaupt überall ab. Die Zimmer haben alle nötige Ausstattung. Das Frühstück ist bestenfalls mittelmäßig. Käse hatte gelbe Ränder, Kiwi in der Mitte faulig, Brötchen waren nicht frisch. Gekocht wurde im Haus mit offener Küchentür, sodass der Essensgeruch bis ins Zimmer zog. Die Zimmer sind nicht schallinsolliert. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gewagt. Beschreibung auf Booking.com sollte dringend überarbeitet werden.

    Sehr nette, hilfsbereite Mitarbeiter/Besitzer, guter Kaffee und gutes Bett.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Gutes, reichliches Frühstück - auf ruhiger Terrasse im Grünen. Bei Halbpension gibt es ein leckeres Abendessen. Prima die gute Qualität der Matratzen. Insgesamt eine freundliche Atmosphäre. Bushaltestelle in Hausnähe.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eigentlich gibt es nichts zu bemängeln, aber man sollte wissen, dass das Hotel erst nach und nach renoviert wird und die Ausstattung zum Teil noch sehr altbacken ist (aber piccobello). Die renovierten Teile sehen schon sehr hübsch aus.

    Sehr persönlich und entspannt, familiär und ungekünstelt. Da der Wirt selber Hundehalter ist, war mein Hund willkommen. Der Aufzug erleichterte den Aufenthalt mit einem alten Hund. Die Umgebung ist ruhig und grün, man ist sofort aus dem Ort draußen. Da ich nur für eine Nacht da war, kann ich zum Kurbetrieb nichts sagen. Die anderen Gäste waren aber ebenso freundlich und entspannt wie der Wirt, und auffallend gut gelaunt. Altersmäßig überwogen zwar ältere Gäste, aber es waren auch eine junge Familie und "Mittelalte" da.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Kindersicherung an Steckdosen. Frühstücksraum sehr klein/eng. Buffet war schnell “abgeräumt“, wurde zwar aufgefüllt, aber knapp bemessen.

    Ruhige Lage. Beistellbett für Kind. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im ganzen Haus gibt es einen Renovierungsstau. Das Bad ist alt. Die Toilette roch streng. Bademantel gab es trotz Ankündigung bei Booking.com. vom keinen. Die "Pflegeprodukte" bedeuteten eine kleine Tüte Duschgel pro Person über 2 Tage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer EXTREM in die Jahre gekommen! DRINGEND renovierungsbedürftig! Personal wortkarg. Frühstücksraum alleine nicht zu finden. Auswahl beim Frühstück nicht sehr groß.

    Ruhige Lage, Parkplatz direkt am Htel.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der persönliche zuvorkommende Service, Frühstück auf der Terrasse, Frühstücksbuffet, ruhige Lage mit Nähe zum Zentrum, schöne geräumige Zimmer Gerne wieder

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wurden sehr freundlich empfangen und die Koffer zum Zimmer getragen.Frühstück vielfälltig und ausreichend. Jeder wird satt.Das Zimmer etwas veraltert aber gemütlich und sauber .Bad und WC sauber und groß.Das Bett sauber und sehr gut darin zu schlafen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Eingangsbereich ist Fassade..man betritt seitlich das Hotel und muss das Gepäck fünf Stufen hochschleppen.Das ganze Hotel ist veraltet.Inventar und Teppiche sind aus den 60 ziger Jahren.Die Teppiche sind zerschlissen und fleckig.Die Möbel und Gardinen sind uralt.Vor der offenen Küchentür liegen immer zwei grosse Hunde.an denen die Besitzer immer mit den Esswaren fürs Frühstück und Abendessen vorbeigehen.Im ganzen Hotel riecht es muffig.es stinkt regelrecht nach Hund und abgestandenen Essen.DerBesitzer ist nicht kritikfähig.Das Hotel wird als Wellnesshotel angeboten.es ist dort auch alles absolut veraltet und unansehnlich.Der Frühstücksraum ist viel zu klein.dort ist die Luft ganz schlecht.Der Besitzer macht alles allein und ist hektisch und es dauerte 20 Min.bis er beim Billigbuffet mal was nachgelegt hat.Das Bad ist veraltet..rostige Heizkörper..verschmutzte Toilettendeckel. Urin hat sich regelrecht eingebrannt..alte Handtücher.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Saunabereich sehr renovierungsbedürftig! Hotel allgemein etwas überaltet und renovierungsbedürftig!

    Frühstück war gut und ausreichend; die Betten waren bequem; Lage der Unterkunft sehr ruhig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Einrichtung sieht nach Anfang der 80er Jahre aus. Am Balkon ist anscheinend nie etwas gemacht worden. Überall abblätternde Farbe. Der klobige Schwarzweißfernseher gab ein rosafarbenes Programm wieder. Die Matratze des Bettes war zu hart. Das Frühstück war frisch und ausreichend, aber nicht reichhaltig. Alles in Allem war der Aufenthalt für 2 Nächte gut erträglich. Was soll man auch von billigen Hotels erwarten?

    Das Hotel liegt am Randgebiet von Bad Wörishofen, nicht weit entfernt vom großen Park. Dadurch ist es dort sehr ruhig, ohne Zug- oder Touristenlärm. Da der Ort klein ist, ist die Therme von jedem Standpunkt aus gut zu erreichen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung ist leider sehr in die Jahre gekommen und ein kleiner Schranksave wäre super.

    Sehr nette und zuvorkommende Hausleute. Alles da was man braucht und sehr sauber.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten das Gefühl, nicht willkommen zu sein. Auf den Zimmerschlüssel sollten wir 2 Stunden warten, ebenso auf das Einschalten der Lichtanlage im dunklen Flur. Der Kaffee am Morgen war fürchterlich. Den groß angepriesenen hausgemachten Kuchen gab es nicht. Wir haben vorzeitig nach einer Nacht ausgecheckt.

    Die Lage ist ausgezeichnet. Die Sauberkeit war sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist zwar von außen renoviert, aber die Zimmer leider überhaupt nicht. Die Ausstattung hatte meine Oma auch in ihrer Jugend. Maximal als Notlösung zu gebrauchen

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotelzimmer Nr. 203schon sehr in die Jahre gekommen, jedoch sauber und mit nettem Balkon. Pool auch schon sehr in die Jahre gekommen. Und auch Grünspan in den Fugen. Leicht überfordeter Hotelier. Man hat das Gefühl er ist das ^Mädchen für alles ^. Er nahm sich jedoch Zeit für ein freundliches Gespräch

    Geräumiges Zimmer. Nicht weit zum Ortskern entfernt. ruhige Lage guter Parkplatz sehr schöne Terasse und Liegewiese Man hat den Eindruck es wird Stück für Stück renoviert - wir hatten jedoch noch ein altes Zimmer

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein sehr sparsames Frühstück, gar keine Auswahl! Es gab NICHT mal gekochte Eier oder Wasser für die Kinder. So was habe ich noch nie erlebt. Nirgendwo! Wir haben zwei Zimmer gehabt und beide Bäder waren zwar sauber, haben aber furchtbar gestunken! Im großen und ganzen eine große Enttäuschung.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Letztendlich nichts. Das Einzige wäre...dass zum Frühstück ein Ei hätte serviert werden können.

    Preis- Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Das Personal war sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr übersichtlich ohne frühstücks Ei . Die Zimmer leicht überholungs bedürftig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffee

    Frühstücksbüffet war ziemlich spärlich ...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Frühstück: * Brötchen waren leider trocken und zäh * Marmelade war leicht säuerlich (roch nach Schweiß?!)

    - Sauberkeit - sehr freundlicher Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    War kein Problem mit dem Abendessen, schönes Schwimmbad, Viele Platz im Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gutes Frühstück, komfortables Bett

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett war prima...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Frühstückseier :-(

    Geräumiges Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles :0)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Saunabereich und Hallenbad waren getrennt ( durchgang über den Fitnessraum).

    Das Frühstück war ausreichend und sehr lecker.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Betten sind bequem, das Frühstück war ausreichend, Frühstückseier bekommt man auf Bestellung

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer und Bad rochen muffig.Das Frühstück war solala

    Das Bett war bequem.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr freundliche, hilfsbereite und herzliche Gastgeber

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einrichtung 80ger Stil, sehr veraltet, Matratze eklig, zerrissen und zusammengestückelt, viel zu hart

    Die Lage

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Uns hat die nette Art und die Freundlichkeit des Hotelbesitzers gefallen. Es war alles sauber und für den Preis war es Okay.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles

    Nichts

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Matratze zu weich.

    Ausreichend, jedoch vermisste ich frisches Obst.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Abendessen war sehr gut und abwechslungsreich. Lage des Hauses ist gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freundliche Aufnahme

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr spartanisch.

    Unkompliziert Check in/out

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Austattung des Haus wie im 70 Jahren

    Es war alles in Ordnung aber das Haus ist wie im 70 Jahren.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir persönlich waren die Matratzen zu hart

    Die Gegend ist schön und ruhig. Man hat Zeit sich zu erholen. In der Nähe liegt ein Freibad im Wald.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts

    Sehr angenehme Atmosphäre.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistungs-verhälnis war sehr gut, das Essen abends war sehr schmackhaft, das Personal war immer freundlich :) Immer wieder gerne:)

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück auf der Terasse!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauna,Schwimmbad, Fitnessraum war nicht ansprechend. Zimmer Altbau.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Baustelle nebenan,

    Schwimmbad, Ruhige Lage, Parkplätze,

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am Balkon ist Rauchverbot😐

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war super freundlich

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr freundliche Gastgeber, für mich war alles top, gutes Frühstück, alles tip top sauber

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dreckig, sehr alte Einrichtung

    Billig

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war ziemlich hart, das Zimmer sehr hellhörig

    Ein einfaches Frühstück aber ausreichend

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Angebot am Frühstücksbuffet eingeschränkt, teilweise auch hinsichtlich der Quantität (z.B. Kaffee nur ein kleines Kännchen).

    Ruhiges Hotel

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Uralte Bude, Bett durchgelegen, Alter kleiner Fernseher, Mittelalterlich..

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Hotelbesitzer waren sehr aufmerksam, und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Wir werden wiederkommen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ankommen und wohlfühlen. Nächstes Mal bleibe ich länger.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal war sehr freundlich und es war sehr familiär.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten uns für Wanderung entschieden und dies ist von dort aus sehr gut möglich

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fernseher ist etwas ins Alter gekommen.

    Das Frühstück wurde für mich eher gemacht, damit ich rechtzeitig zu meiner Arbeit konnte. Sehr aufmerksam.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel ist veraltet. Es müffelt im ganzen Haus. Fernseher viel zu klein und schlechtes Bild. Überall sehr alte Spannteppiche. Frühstück war mager.

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die zentrale Lage, nicht weit zum Zentrum mit Einkaufsmöglichkeiten.Das freundliche Personal.Das gute Frühstück.Die ruhigen ,sehr sauberen und gepflegten Zimmer. Ich kann alle schlechten Bewertungen zu diesem Hotel nicht nachvollziehen. Haben bereits wieder gebucht und freuen uns schon aufs nächste Mal.

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2015

    • Alleinreisende/r

    Es war ein toller Aufenthalt. Alle waren sehr freundlich und um den Gast wirklich bemüht. Das Essen war sehr lecker , das Frühstücksbüffet sehr reichlich und wurde laufend aufgefüllt. Die Lage ist sehr ruhig und man ist in 5 Minuten zu Fuß mitten in der Stadt.

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Wären meine Großeltern plötzlich in diesem Zimmer auferstanden, hätten sie sich wahrscheinlich nur über diesen "modernen" Röhren-Farbfernseher gewundert.

    Netter Empfang und sauberes Zimmer.

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Sehr unfreundlichen Personal. Wir wurden bei unserer Ankunft weder begrüßt, noch hat man nach unserem Namen gefragt und den Frühstücksraum mussten wir am nächsten Morgen auch noch suchen, obwohl wir danach gefragt haben. Es wurde auch kein Frühstücksei angeboten.

    Es war nur für eine Nacht. Einzig das Bett war bequem.

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ich trinke gerne Kaffe, aber dieser Kaffee war sehr stark, so daß ich am 3. Tag freiwillig einen Kräutertee zum Frühstück trank. Ich hatte den Eindruck dass eine "gute Fee" (Hausfrau) fehlte. z.B. stand im Prospekt eine Bauernstube für abends, dies war aber immer verschlossen.

    der schöne Garten, insgesamt ruhige Lage, die Nähe zum Kurpark und Wanderweg

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Schwarzschimmel an Tapete und (Uralt-)Teppichboden im Bereich der Balkontür. Einrichtung aus den 70ern. Frühstück - naja. "Espresso" eine Zumutung.

    Später Check-in nach tel. Absprache möglich. Sehr ruhige Lage. Es gab fließendes Wasser. Sogar warm.

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2015

    • Alleinreisende/r

    Ich hatte ein schönes, großes,gepflegtes und sehr sauberes Zimmer mit TV mit einem geräumigen Badezimmer sowie Balkon. Vom Chef und seinem Team wurde ich sehr herzlich und freundlich empfangen. Das Frühstücks-Buffet ist sehr reichlich und vielfältig und wird laufend nachgefüllt. Das Abendessen ist immer sehr lecker. Das Hotel bietet auch Wellness und Kneipp-Anwendungen. Die Lage des Hotels ist sehr günstig, man ist in wenigen Minuten zu Fuß im Zentrum, der Kurpark liegt fast gegenüber und eine Bushaltestelle ist nur wenige Schritte vom Hotel entfernt. Weiterhin ist ein Schwimmbad im Haus vorhanden sowie ein Fitnessraum und ein Fernsehzimmer. In der letzten Zeit wurde viel erneuert und umgebaut und renoviert. Nachts ist es ruhig, ich habe wunderbar geschlafen. Mir hat es sehr gut gefallen, ich komme gerne wieder.

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2015

    • Paar

    Das Hotel scheint wohl so nach und nach renoviert zu werden. Der Charme der 70 - iger läßt überall grüßen. Vieles, was über die Unterkunft in booking com aufgezählt wurde, konnte nicht genutzt werden. ZB. kein Restaurant / Bar, etc. Provisorisch war ein kleiner Raum für das Frühstück renoviert. Das Frühstück selbst war äußerst dürftig. Unser Zimmer war zwar renoviert, aber über Geschmack läßt sich streiten. Die Matratze war in Ordnung. Die Etagen im Haus schienen verwaist, alles sah aus wie im Jahr 1970. Der Fernseher im Zimmer war super winzig, kastenförmig, eine Fernbedienung mit 4 Tasten, wußte gar nicht, dass es solche Fernseher noch gibt, sah aus wie von 1980. Der versprochene Balkon war nicht vorzufinden, dafür zahlten wir für die Übernachtung 4 € weniger. Im Schwimmbad war Wasser, aber kein Mensch zu sehen. Die Sauna hätte für uns erst beheizt werden müssen. Ich glaube, z zt kann man auch keine Kuranwendungen in Anspruch nehmen. Wir konnten nebenan die Tiefgarage ( zu eng für große Autos ) benutzen, aber nicht den Parkplatz hinter dem Haus, da gerade ein Lieferranteneingang gebaut wird.Wir hatten das Hotel gebucht, da wir die Wellness- Einrichtungen nutzen wollten, da waren wir schon enttäuscht, sind dann in die Therme gefahren.

    Der Gastgeber ( ich denke, er war es ), ein älterer Herr war sehr nett und zuvorkommend. Das machte vieles wieder wett. Eine Vase ( war schon "angeschlagen" ), die herab fiel wurde uns nicht in Rechnung gestellt. Das Haus war von außen zumindest renoviert. Bad war in Ordnung.

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Sehr laut durch Baustelle vorm Haus...alte Fenster...Möbel und Auslegware müssten mal erneuert werden...machte einen schuldigen Eindruck...hab mich nicht wohl gefühlt

Es gibt auch 32 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: