Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Entrée Groß Borstel Garni Hotel Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Borsteler Chaussee 168, 22453 Hamburg, Deutschland

Nr. 275 von 323 Hotels in Hamburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 319 Hotelbewertungen

6,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,3

  • Komfort

    6,5

  • Lage

    7

  • Ausstattung

    6,5

  • Hotelpersonal

    7,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,7

  • Kostenfreies WLAN

    6,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einziehdecke im Bettbezug war grossflächig durch Blut verunreinigt. Die Gardinen hingen an einigen Stellen runter. Im Bad war die Duschabtrennung nicht sehr sauber.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren super dreckig,es saßen drei Spinnen im Bad und im Zimmer, es hingen richtig dicke Staubfäden an den Decken und Wänden. Der Abfluss im Bad war kaputt, nach dreimaligen bescheid geben wurde nichts gemacht. Beim vierten Mal beschweren durfte man das Zimmer wechseln. (Man konnte das Waschbecken nicht benutzen das Wasser lief nicht ab) . Das Personal war sehr unfähig und sagte immer nur ja da kann ich nichts machen da ich in der Spätschicht bin und die Zimmer nicht Reinige ich rufe in der Zentrale an. Man hat sich null wohl gefühlt und dieses Hotel ist nicht empfehlenswert für das Geld.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    unfreundliches Empfangspersonal, Zimmer unsauber, der Teppich war mit Flecken übersät, genauso der Schreibtischstuhl und ein uralter Sessel nicht zum sitzen, Gardinen völlig verdreckt und schmierig ebenso die Verhänge, Frühstücksraum zu klein

    Bett war groß und sauber, guter Schlafkomfort,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal sehr freundlich .zimmer sehr wohlriechend und sauber .vielleicht als kleine Anmerkung badezimmerfliesen sind sehr rutschig vielleicht eine gummimatte auf den boden legen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wie schon in den bisherigen Bewertungen beschrieben, ist die Ausstattung recht alt und das Bett etwas durchgelegen, jedoch denke ich, dass man für den Preis auch nicht die größten Ansprüche stellen sollte (im Vergleich zu den Preisen anderer Hotels gesehen). Das Hotel ist von der A7 sehr gut zu erreichen, es gibt genügend öffentliche, kostenlose Parkplätze vor dem Hotel. Eine Bushaltestelle ist in der Nähe, ungünstig finde ich allerdings die Anbindung zur nächsten S bzw. U-Bahn.

    Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Aufgrund der bisherigen Bewertungen hatte ich Bedenken, dieses Hotel zu buchen, jedoch brauchten wir kurzfristig für eine Nacht eine Unterkunft in Hamburg. Wir waren positiv überrascht. Das Zimmer war sauber und im Vergleich zu anderen Hotels sehr großzügig geschnitten (einige Zimmer haben auch einen Balkon). Das Personal war freundlich und alles lief komplikationslos.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das Zimmer war dreckig, Licht nur im Bad.Eine Lampe defekt.Staubig, 4 Flaschen Bier auf dem Balkon. Alles renovierungsbedürftig

    das Frühstück war okay, die Bedienung sehr nett

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kissen sind zu groß,kann man nicht wirklich zum Schlafen benutzen, plus Vorhänge lassen komplett das Licht durch wodurch man frühs sofort aufweckt und schwer wieder einschläft

    Alles super, gutes Preis leistungs Verhältnis, nettes Personal und gutes Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war der Vorhang runtergerissen und im Bad war Schimmel am Fenster,was in einem 4 Sterne Hotel nicht sein dürfte,es wurde auch nicht gut gesaugt,unterm Bett viel Staub. Bei der Ankunft bekammen wir das falsche Zimmer,wir hatten ein Zimmer mit 2 Einzelbetten bestellt und bekammen ein Doppelzimmer mit kleinem Doppelbett als ich reklamierte war der Angestellte anfangs sehr unfreundlich,sagte er hätte kein anderes Zimmer.Erst als ich ihm meine Buchungsbestätigung zeigte,war er bereit mir ein anderes Zimmer zu zeigen.Dieses Zimmer war genau so wir wir gebucht hatten,warum nicht gleich so?

    Das Bett war gut,das Frühstück lecker.Der Bus fährt leider am Wochenende nicht so oft wie die U Bahn deshalb lange Wartezeit.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verdreckt! Verdreckt! Verdreckt! Schimmel überall im Bad, am schlimmsten in der Dusche,Toilettendeckel hing nur noch an einer Schraube, Fußboden dreckig, Wände verdreckt, Gardinen waren grau vor Dreck und hingen in Fetzen, Schreibtisch klebrig. Auch unsere verlangte Reinigung brachte keinen Erfolg!

    Nichts!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer machte insgesamt einen schmuddligen Eindruck, das Bad war grenzwertig in Bezug auf Sauberkeit und Zustand (Schimmel in den Fliesnfugen, unebene Duschtasse!), Vorhänge im Zimmer z.T. abgerissen, Flecken auf dem Sofa und ein Teppichboden der echt eklig ist.

    Das Bett war bequem, das Personal freundlich und zuvorkommend

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gardinen hingen halb herunter (Gardinen-Röllchen fehlten).Zimmer und Bad sehr schmutzig. Sitzgelegenheit sehr verdreckt. Tür zum Hotel Tag und Nacht offen. Ab 22:00 Uhr aber keine Rezeption mehr besetzt.

    Mitarbeiter an Rezeption super freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit sowie die altmodische Ausstattung ließen sehr zu wünschen übrig. Gardinen hingen herunter. Die Wände sind stark renovierungsbedürftig. Das Badezimmer war mehr als unansehlich.

    Das Frühstück war für den Preis absolut in Ordnung. Die Auswahl ist vielseitig und reichlich. Die Betten waren sehr bequem!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wohlfühlatmosphäre, wir fühlten uns willkommen, persönliches Ambiente! Sehr, sehr nettes, freundliches und hilfsbereites Personal!! Was will man mehr?

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauberkeit insbesondere im Badezimmer ließ zu wünschen übrig. Staub überall. Fast alle Wände hatten Farbabrieb und Kofferspuren. Das Hotel wirkt zudem wie ein Relikt aus den 80er-Jahren. Es ist dringend sanierungsbedürftig. Die Reservierung mit AMEX funktioniert zwar über Booking.com, aber die Bezahlung nicht im Hotel. Da wird plötzlich nur Mastercard und Visa akzeptiert.

    Das Personal war sehr bemüht und freundlich. Es gab einen Aufzug. Das Hotel ist vergleichsweise gut zu erreichen. Das Frühstücksbüffet war trotz der Größe des Hotels sehr üppig. Zusätzlich konnte man auf Wunsch Rühr- oder Spiegelei frisch gekocht erhalten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat viele kleine Macken,sowie Schimmel im Bad an den Fugen sowie am Fenster,Couch hatte Flecken,könnte an den Wänden mal nen frischen Anstrich gebrauchen,Flecken im Teppich

    Es ist bis auf die Macken,doch schon gemütlich,das die mini Bar inklusive ist,ist super sowie die Kaffee Tee Geschichte mit dem Wasserkocher.Und das Personal ist freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Sauberkeit der Dusche ist "gewöhnungsbedürftig". Kalkbelag an Scheiben, Armaturen etc.. Am Rahmen der Dusche deutliche Spuren von Korrosion und veralteter Silikonnaht (dunkel)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr freundliches Personal, besonders im Frühstücksbereich. Gute Ausstattung, Bett sehr bequem, gutes Frühstück, ruhiges, zurückhaltend eingerichtetes Zimmer, ruhig trotz Hauptstraße

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war für den Preis von 7 Euro überraschend reichhaltig, mit fehlte es an nichts. Das Bad ist sehr geräumig, besonders die Ablagemöglichkeiten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist reichhaltig aber einfach.

    Die Betten sind gut, wer härtere Betten mag! Ein ruhiges Hotel, gute Parkmöglichkeiten. Die Zimmer sind sauber.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr dreckig, WC- Brille schmutzig, die Vorhänge hingen auf halb Fünf, der Couch war eckelhaft, ich glaube dieses Hotel hat keine professionelle Reinigungskraft. Aus meiner Sicht ist das überhaupt kein Hotel sondern vielleicht mit einer Menge guten Willen ein Gasthaus.

    Gar nichts

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung ist sehr in die Jahre gekommen, viele Dinge sind unsauber (Teppich, Gardinen, Sofa) und defekt (Lampen, Badausstattung). Personal versucht Mängel wegzudiskutieren anstelle sie zu beheben. Auf der Rechnung steht ein anderer Hotelname (Martin).

    Stadtnähe, trotz Straße einigermaßen ruhig. Frühstück war einfach aber für 7€ okay.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In die Jahre gekommen und nicht besonders gepflegt. Eine Renovierung der Räume und mehr Sauberkeit (Duschwand total verkalkt, Fugen nicht sauber..., ) würden dem Hotel gut tun. Ab 22h kein Portier mehr da.

    Größe des Raumes und das Frühstück (Eier wurden auf Wunsch zubereitet, Schwarzbrot, Brötchen, Müsli, Joghurt, Käse, Wurst ...da war alles da , frisch und ansprechend serviert). Der dritte Portier war sehr freundlich und hat eine Wegbeschreibung sofort heraus gesucht und versucht Mängel zu erkennen und zu beseitigen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war (besonders für den Preis von 7,00€/p.P.) hervorragend. Individuelle Eierspeisen wurden angeboten! Alles, was das Herz und der Magen begehrt!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Scheiben der Dusche mit vielen Kalkrückständen.Silikon in der Dusche an einigen Stellen mit starken Verfärbungen.

    Das Frühstück war lecker und vom Angebot her völlig ausreichend. Das Zimmer von Größe und Ausstattung absolut in Ordnung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer unsauber und abgewohnt. Ausstattung veraltert und teils mit Tesafilm geflickt. Fußleiste fehlten. Beim Aufdrehen des Wasserhahns im Bad war der Spiegel und man selbst nass. Reklamation bzgl. einer unappetitlichen Verschmutzung wurde ignoriert.

    Das Bett war bequem und sauber. Parkmöglichkeiten

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schmutz im ganzen Zimmer (Fensterrahmen von innen dicker Belag- eklig!) Alter versiffter Teppich- pfui. Auch im Bad Schmutz überall. Das geht gar nicht! Luftfilter versifft, Handtuchheizkörper voller Dreck, Duschkabine staubig, Fliesenfugen verschimmelt! Und das für fast 170 Euro pro Nacht.

    Das Frühstück war gut. Zwar waren die Brötchen aufgebacken (Sonntag) aber der Rest war frisch. Frühstückspersonal sehr freundlich!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Stehlampe im Zimmer war notdürftig geflickt. Lange Haare im Badezimmer auf dem Fußboden. Wasserkocher fehlte am Anfang. Hatte ein Gast wohl mitgenommen aber zurückgebracht.

    Das Frühstück war gut. Es könnte ein bißchen mehr Gemüse angeboten werden (Tomate,Gurke). Das angebotene Rührei war ein Omelett.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geräumige Zimmer, ausreichendes Frühstücksbuffet und sehr nettes Personal. Vor allem beim Frühstück. Die Inne stadt ist mit Bus und U-Bahn gut zu erreichen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spontan wurde auf mein Wunsch hin zum Frühstück noch Rührei gemacht.Personal sehr freundlich!Dieses Hotelzimmer werden wir noch einmal besuchen Danke

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wasser war kalt abends gegen 23 Uhr. Damit war das Duschen nach unserem Tag sehr unangenehm. Wir mussten frierend ins Bett. Die Ausstattung hat ihre besten Tage hinter sich, war aber okay. Auf der Straße vor dem Hotel war die Nacht durch gut Verkehr, so dass wir mehrmals in der Nacht wach waren.

    Das Personal war freundlich. Die Räume waren sauber.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer im 4stock war schon recht verwohnt, fleckige Tapeten,die Fliesen im Bad zerkratzt als wir ankamen hat der junge Mann an der Rezeption erst mal noch eine längere Zeit mit einem Ausländischen Freund gesprochen ohne uns zu beachten und hinter der Theke.Fand ich nicht nett.

    Das Frühstück war OK,aber für 7,50€ nichts besonderes.Die Matratze im Bett war recht gut. Die Lage ist prima,schnell in der Stadt,Bus nur einige Schritte entfernt und eine schöne ruhige Lage.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kleines, familiär geführtes, sehr sauberes Hotel, freundliche Leute, nahe am Flughafen, schöne große Zimmer, an stark befahrener Straße, aber nachts ruhig. Frühstück nur 7 Euro alles was man möchte, Inhalt Minibar im Preis enthalten. Wir sind sehr zufrieden und kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bestimmte Teile der Ausstattung werden nicht ordentlich repariert - Lampenschirm, Glühbirne, Klobrille, Vorhänge, Kühlschrank der Minibar

    Die Freundlichkeit des Personals, besonders auch beim Frühstück. Die Zimmer sind nett gestaltet. Die Betten sind gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Dass das W-lan überhaupt mal weg war und dass das Bad schimmelige Fugen aufwies.

    Das sehr hilfsbereite und freundliche Personal hat es wieder gut gemacht. Die schimmeligen Fugen in der Dusche während meines Aufenthaltes provisorisch mit einer Blende verdeckt, was für mich ok war. W-lan war zwischendurch mal weg, wurde aber unverzüglich behoben. Mein Zimmer hatte noch ein kleine Kochnische. Die Getränke aus der Minibar waren umsonst.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Service an der Rezeption (ahnungslos, zu langsam, aber freundlich) Sauberkeit (vor der Rezeption hat alles geklebt und auch im Zimmer wollte ich nicht alles anfassen), Vorhänge hingen halb aus den Halterungen, der Fön war an der Seite durchgeschmort, die Minibar war warm und es gab nur Bier oder Cola), das WLAN hat nur an der Rezeption funktioniert

    Das Frühstück und das Bett

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lampen defekt, Kabel schauen raus. Duschkabine wackelt und ist sehr verschmutzt vom Alter. Gardinen teilweise lose. Durchbrause sehr verkalkt. Kostenloser Kaffee im Zimmer wird nicht aufgefüllt und keine Tassen dazu, nur 2 Becher für 6 mögliche Heißgetränk. Sauberkeit sehr ausbaufähig, dafür braucht man mehr Personal. Für 120,-€ am Tag ( ohne Frühstück) kann man mehr machen!!

    Die Matratzen waren super, personal sehr gut für die Umstände.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Sofa hatte mehrere Flecken und die Silikondichtungen an der Duschabtrennung sind undicht.

    Das Zimmer war sehr groß und die Betten waren sehr bequem

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer zur Straßenseite. Der runter gerissene Vorhang. Die teilweise defekte Beleuchtung im Bad.

    Freundlichkeit Getränke (Wasser/Bier/Cola) in der Minibar geschenkt. Die Größe des Zimmers.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung ist schon etwas in die Jahre gekommen. Für die Mini-Bar fehlen Gläser und Flaschenöffner. Ein Becher für Kaffee/Tee ist zu wenig. Ein wenig Schimmel im Bad, aber ansonsten sehr sauber.

    Das Einzelzimmer hat eine schöne Größe. Personal an der Rezeption und beim Frühstück freundlich und hilfsbereit. Hotel zwischen Flughafen und Messe. Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel per Bus. Mini-Bar und Kaffee/Tee im Zimmer vorhanden und inclusive.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung ist in die Jahre gekommen. Die Zimmer müssten mal wieder renoviert werden und es könnte alles etwas sauberer sein.

    Das Frühstück war in Ordnung und ausreichend. Die Bedienung war nett. Das Hotel liegt in einer ruhigen Lage Hamburgs und nur wenige Gehminuten von öffentlichen Verkehrmitteln entfernt.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Freundlichkeit bei der Abreise. Wir wurde nochmals aufgefordert das Frühstück zu bezahlen. Was wir aber über ihre Plattform schon alles im Vorfeld erledigt haben. Im Vorfeld habe ich ein Zimmer ganz oben und nach hinten heraus abgeklärt, das hat beides nicht funktioniert.

    Die Betten waren sehr bequem und man konnte in ihnen sehr gut schlafen. Nur der Verkehrslärm hat gestört. Es ist wichtig ein Zimmer nach hintenheraus zu buchen wenn man gerne mit offenen Zimmer schlafen möchte.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leichter Instandhaltungsstau, bei dem Preis aber OK.

    Sehr umfangreiches Frühstücksbuffet, Zimmer in ausreichender Größe, zentrale Lage, gutes Boxspringbett, sehr ruhig.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Siofa im Zimmer war dreckig und mindesten 3 Lampen haben nicht funktioniert. Aber nach meiner Reklamation war es besser.

    Ja das Frühstück war ok.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilettensitz in der Mitte durch gebrochen, Silberfische die im Bad Walzer tanzen, Dusche derart verschimmelt sodas man diese nur noch durch komplett austausch sauber bekommt, sämtliche Armaturen derart verkalkt das man fast schon glauben könnte das das ein neuen look darstellen soll usw usw usw Ach ja in den sehr kleinen Fahrstuhl konnte ich erst einsteigen nachdem ich die Wäschesäcke die dort drinnen lagen auf einen Haufen legte.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der versprochene private Parkplatz war nicht vorhanden aber genügend öffentliche vor den Hotel auf der Strasse.

    Freundliches Personal, großes Zimmer, Aufzug vorhanden, Zimmer war angenehm warm. Es gibt einige gute Restaurants in der nähe.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr enttäuschend! Überall im Zimmer Spinnweben, Lampen beschädigt bzw. tw. Ohne Leuchtmittel. Das Bad mit mehreren gesprungenen Fliesen, schwarze Schimmelflecken im Duschbereich. Das Highlight im negativen Sinne war eine alte Bierflasche hinter dem Vorhang. Der Teppich riecht unangenehm muffig und alt. Das Frühstück haben wir vor diesem Hintergrund lieber ausfallen lassen. Einzig das Bett war sauber und angenehm fest. Wir werden dieses Hotel zukünftig meiden.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Frühstück hat uns das Rührei nicht geschmeckt (es roch irgendwie nach Fisch). Ansonsten war alles in Ordnung.

    Die Austattung im Zimmer war sehr gut. Wir haben alles gefunden, was wir brauchten. Sehr ruhige Lage, wir konnten gut schlafen.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Defekte Glühbirnen, fleckige Möbel, Heizung funktionierte nicht, falsche Zimmergröße zugewiesen, Wärmeregulierung in der Dusche funktioniert nicht.

    Betten, Handtücher

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Einrichtung ist ziemlich schäbig, die Gardinen könnten mal entstaubt und das Sofa neu bezogen werden. Das Personal ist freundlich aber man kann keine Hilfe oder Auskünfte erwarten. Das Hotel ist nachts für jedermann zugänglich, der Empfang ist nicht besetzt.

    Das Bett war sehr bequem. Die Lage war für uns für einen Familienbesuch optimal. Man kommt mit öffentlichen Verkehrsmitteln schnell in die Innenstadt. Haltestellen unweit des Hotels.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche war nicht geputzt und das auch schon längere Zeit. Glastür war total verkalkt, Fugen schwarz vor Dreck.

    Lage zur geplanten Unternehmung, Checkout-Zeit

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer machte im großen und ganzen, einen sauberen Eindruck. Bis auf die Dusche, deren Fliesenfugen und in den Ecken, leicht eingeschwärzt vom "Schimmel" war.

    Das Team des Hotels war freundlich, nett. Das Zimmer war groß, sauber und ausgestattet mit großem Flat-TV und sogar einem Wasserkocher, für vorhandenen Tee und Kaffee! Das Doppelbett war bequem, mit guter Matratze. Es gibt auch einen Fahrstuhl im Hotel. Das Frühstück war reichlich und vielseitig, es wurde auch gefragt ob alles in Ordnung sei und ob noch mehr Kaffee, als die vorhandene Kanne gewünscht würde.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechter Zustand. Die Schlüsselkarte und das Schloss waren total verpekt. Das Bad war schmuddelig. Haare aller Art... Wasser in der Dusche lief schwer ab, das Spritzschutzglas am Rand schimmelig, verstaubte Handtuchheizung. Ich war schon in vielen Hotels, auch mit weniger Sternen, die deutlich besser waren.

    Das Frühstück war gut, die Dame sehr nett und umsichtig.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles alt, teilweise fleckige Tapeten und Türen. Dreckige, kaum durchschaubare Fenster. Kaputte Badezimmertür, ließ sich nicht schließen weil das Schließmechanismus fehlte. Kaputte Badezimmerlampen.

    Frühstück war gut und das Personal sehr nett.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstüch für den Preis ( 7 Euro) Top. Rührei, Spiegelei alles frisch zubereitet. Käse und Wurstauswahl sowie Marmelade , Honig, Müsli.usw alles Top. Grösse der Zimmer Top

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Warmwasser erst nach langem Laufen lassen warm. Toilettendeckel zerbrochen, wohl schon lange defekt, Zimmer 24. Auskünfte über Busverbindungen nicht zufriedenstellend.

    Bett war sehr gut, Kopfkissen viel zu dick. Trotz der zentralen Lage sehr ruhig. Netter Frühstücksraum

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Möbel des Zimmers sind ein wenig in die Jahre gekommen. Abnutzungsspuren waren deutlich sichtbar

    Das Zimmer hatte eine angenehme Größe, das Bett war bequem

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmerheizung ging nicht, einige Lampen auch nicht, Reinigung nur oberflächlich

    Für unsere Zwecke gut gelegenes, zweckmäßiges Hotel, Auto kann stehen bleiben mit Bus vor der Tür gute Anbindung an öffentliches Verkehrsnetz, top Preis-Leistungsverhältnis. Freundliches hilfsbereites Personal Trotz einiger Minuspunkte werde ich das Hotel wieder buchen!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad gab es vieles zu reparieren. Man sollte es dringend erledigen. Das Zimmer war nicht besonders schön oder sauber. Der Gesamteindruck war schmuddelig. Das Personal war dagegen nett und zuvorkommend. Wenn ich nicht wieder kurzfristig in Flughafennähe übernachten müsste würde ich dieses Hotel nicht wieder wählen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die junge Dame an der Rezeption war der deutschen Sprache kaum mächtig und auch mit dem PC überfordert ...

    Das Einzelzimmer war gesehr geräumig und ruhig.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstückspause war so klein. Wir konnten erst nicht zusammensitzen. Brötchenauswahl sehr bescheiden. Der Geruch nach Gebratenen aus der nebenan liegenden Küche war störend

    Zimmergrösse. Bushaltestelle vor der Tür. Gute Parkmöglichkeiten.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Staubschichten überall, Fenster dreckig, Kofpkissen zu groß für Bezug, Sessel total verstaubt

    Personal freundlich und hilfsbereit, Zimmer und Bad schön groß

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zuerst hatten wir ein Zimmer unterm Dach. Extrem heiss, feucht modrig und hat gestunken.Neues Zimmer im 1 OG war o.k. Die Dusche hatte viele getrocknete Wasserflecken.Und es gab viele Stellen mit viel Staub. Anscheinend werden nur einige Stellen sporadisch gepuzt. Ich kann das Hotel nicht empfehlen.

    Frühstück war angemessen

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit im Bad müsste dringend verbessert werden. Das Zustellbett sollte ausgetauscht werden.

    Das Frühstück war OK. Die Rühreier wurde frisch zubereitet. Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr unsauber, vieles desolat, dringend überholungsbedürftigt.

    Bis auf die neuen Matratzen leider nichts. Das war das schlechteste Hotel, es handelt sich hier um 4 Sterne, was ich je gesehen haben.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Duschwand sollte ausgetauscht werden. Fenster und Balkon würden einen besseren Eindruck vermitteln, wenn diese sauber wären.

    Frühstück ausreichend - Tipp: aber nichts für Vegetarier bzw. Veganer, zuvorkommende Bedienung. Kuschelige ältere kleine Pension. Preis-Leistungsverhältnis stimmt

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit in dem Zimmer lies arge zu wünschen übrig. Fleckiger Teppich und schwarzer Schimmel im Bad geht in einem 4 Sterne Hotel gar nicht.Sämtliche Lampen waren defekt.

    Das Frühstück bestand aus einem Büffet und lies nichts vermissen.Freie Getränkeauswahl und Frühstücksei in jeder beliebigen Zubereitungsform wurde freundlich angeboten und frisch zubereitet.Matratzen waren bestens und die Betten in normaler Größe.Da wir verspätet ankamen wurde der Zimmerschlüssel nach telefonischer Rücksprache in einem Tresor, nur für uns zugänglich, deponiert. Sehr gute Lage.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    entgegen den Infos im web, gab es Frühstück am sonntag erst ab 7.30 Uhr - damit konnte ich es nicht wahrnehmen. Zimmer staubflusen an den wänden, Lampen, Möbeliar zum teil alt, zerschissen und unsauber. tv - wohl über Antenne von 1890 auf dem dach... Teppich wandleiste ohne Teppich...

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles schmuddelig unsauber der fruehstueckskellner war unfreundlich der kaffee war in thermokannen aber um 9.00 uhr nur noch lauwarm I'm bad unter den armaturen braune schmiere pfui

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Teppichkanleisten ohne Teppisch entweder Teppich rein oder Leisten ab , stäntiger Blickfang schade für ein Hotel, Eckdusche verkalkt und rutsch,- gefährlich Vorsicht !!! müsste einmal erneuert werden!

    Freundliches und hilfbereites Personal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ...die Sauberkeit im Badezimmer! Nicht nur das Waschbecken sauber machen, sondern auch darunter. Die Silikonfugen in der Dusche sollten dringend erneuert werden, auch der Türgriff der Dusche!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Bad gab es reichlich Kalk-und Schimmelflecken, besonders am Duschkopf und im Badewannenbereich. Ein Lampenschirm einer Stehlampe war schon mit TESA-Film geklebt.

    Das Frühstück war sehr gut, ausreichend und lecker. Eierspeisen wurden auf Wunsch frisch zubereitet. Das Personal im Hotel war sehr nett und zuvorkommend. Die Minibar konnte man kostenlos mitbenutzen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr dreckig !!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schwarzer Schimmel im Badezimmer

    Sehr freundlich Dame im Frühstücksraum.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Staub, Schimmel in Bad. Balkontür Kaputt. Polstersessel stinkt. War einfach nicht sauber.

    Buchung schnell und einfach. Bett war bequem.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die kleine Gemütlichkeit

    Übernachtet am April 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: