Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Mauritius Komfort Hotel in der Altstadt Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

An der Malzmühle 4-8, Altstadt-Süd, 50676 Köln, Deutschland

Nr. 138 von 223 Hotels in Köln

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1313 Hotelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer relativ klein, sonst gab es nichts zu bemängeln

    Zentrale Lage, top Preis-Leistung, alles sehr sauber, umfangreiches Frühstück, nettes Personal

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider keine Klimaanlage. Trotz Ventilator drückende Luft bei hohen Außentemperaturen.

    Wir durften trotz erheblicher Zeitüberschreitung noch frühstücken.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fernsehempfang sehr schlecht. Es wurden nur Analogsender angezeigt und diese teilweise nur mit sehr schlechter Qualität.

    Sauberes recht neu renoviertes Haus. Alles modern und OK. Die Aussenansicht des Gebäudes täuscht. Drinnen sieht es besser aus. Die Lage ist für Altstadtbesucher ideal. Heumarkt und Rheinufer in wenigen Minuten zu erreichen. Wir werden beim nächsten Köln Besuch wieder Gast dort sein.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am Brückentag nach Christi Himmelfahrt bis Sonntag dagewesen. Ein Altbau vom feinsten, noch vor dem 2. Weltkrieg! Zimmer war sehr heiss, zum Glück war 1 tischventilator drinn, sonst wäre es nicht drin auszuhalten gewesen, auch nachts nicht. Erste nacht auf stufe 1 gestellt und im shorty aufs bett gepackt ohne decke geschlafen, ging gut. 2. Nacht auf stufe 3 gestellt mit decke geschlafen, Luft war Sehr angenehm. Das Zimmer war sehr eng, Frau hatte kaum Platz sich zu bewegen. Bad war etwas geräumiger, aber eher für schlankere Leute. Türen von Dusche liessen trotzdem etwas Wasser raus. Unter Dusche war kaum wasserdruck, würde auch ständig mal kühler dann wieder wärmer. Altbau halt. Frühstück 9.50 zu teuer aber gut.

    Nicht weit zur Altstadt, Tram, Rhein. Ca. 20 Minuten zu Fuss zum Hbf. und Dom.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich gibt es nichts, was mir nicht gefallen hat

    Ich fand es extrem sauber. Es gab ein tollen Frühstück. Sobald etwas beinahe leer war, wurde nachgefüllt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war es im Zimmer sehr warm, auch wenn die Heizung aus war, doch es gab ein Ventilator inbegriffen und somit war das Problem gelöst. Der Frühstücks Saal ist ziemlich klein und somit muss man ein wenig warten bis ein Tisch frei war.

    Das Zimmer war komfortabel eingerichtet und modern. Das Badezimmer war klein aber hatte alles was man benötigt. Das Frühstücksbuffet hat sehr viel Auswahl. Das Personal war freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mein Zimmer war ein Gruppenzimmer im 5. Stock. Der Aufzug fährt nur bis zum 4. Stock. Der Aufzug (Motor) ist im Zimmer sehr deutlich zu hören. Auch wird das Zimmer wohl selten benutzt, daher schlug mir ein sehr unangenehmer Geruch aus den Abflussrohren entgegen. Der verschwand aber sofort nachdem die Wasserhähne benutzt wurden.

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer und Bäder sind sauber. Es ist alles funktional. Das Bett/die Matratze war gut. Mein Hinweis auf ein leicht zu lösendes Geruchsproblem im Bad wurde sofort dankend entgegengenommen. :) Die Lage ist insofern verkehrsgünstig, als U- und Straßenbahn nur wenige Minuten entfernt liegen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist die Rezeption erst ab 7:00 Uhr besetzt was das früher auschecken nicht ganz einfach macht.

    Ein angenehmer Aufenthalt in einem Hotel in guter Lage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage

    Ich war sehr enttäuscht vom Hotel. Nichts entsprach wie es auf der Webseite beschrieben war. Schlechte Hygiene, im Speisesaal sah ich eine Maus auf dem Boden. Preisleidtingsverhältnis nicht angemessen. Einzig positive war die Lage. Es war sehr zentral. Das Hotel kann ich absolut nicht empfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Gruppe
    • Comfort Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Platz in der Tiefgarage. War aber nicht weiter schlimm. Eine Straße weiter war noch eine Tiefgarage.

    Zimmer war super. Personal sehr nett

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In den Zimmern war es unerträglich warm.Im Hotel sollten unbedingt Klimaanlagen eingebaut werden.

    An und für sich war das Hotel so, wie ich es erwartet habe. Einfache, aber saubere Ausstattung. Das Frühstücksbuffet war nett angerichtet und aureichend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe keine Beanstandungen

    Alles in allem eine perfekte Unterkunft für denjenigen der keinen Wert auf prestigehotels legt. Am Service und an der Sauberkeit können sich viele der s.g. Luxushotels ein Beispiel nehmen. Das Frühstück einsprichst dem, was man für den Preis erwarten kann. Die Auswahl an unterschiedlichen Kaffeesorten ist gut, wobei man merkt, das an der Qualität des Kaffees nicht gespart wird. Alles frisch und mit großer Sorgfalt hergerichtet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich bekam ein Zimmer in dem wohl geraucht wurde -es stank fürchterlich und als ich gebeten hand mir ein anderes Zimmer zu geben war die Hilfsbereitschaft auch eher Schein als Sein. Da es zur Messezeit war war alles ausgebucht und so oder so alles überteuert! In der zweiten Nacht bekam ich ein anderes Zimmer, dies aber erst nach erneutem Nachfragen von meiner Seite. Irgend ein Entgegenkommen oder Frühstück offerieren für die Unannehmlichkeiten? Fehl am Platz! Echt schade! Wir kommen hier def. nicht wieder hin!

    Frühstück war ganz ok

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In einem Zimmer wurde zuvor geraucht. Null Kulanz und noch weniger Einsicht des Personals, obwohl der Rauchgestank sehr intensiv war. Pfui, das verdient ein😖

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einzelzimmer waren nicht so wie in den Bildern beschrieben. So modern wie dargestellt, waren diese Zimmer nicht. Es wurden wahrscheinlich die schönsten Zimmer ins Netz gestellt. Also fanden wir das Preisleistungsverhältnis nicht in Ordnung. Wir würden dort nicht noch einmal buchen.

    Das Personal war freundlich, die Zimmer waren sauber. Die Zimmer konnten wir zeitlich deutlich früher beziehen wie angegeben-

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr saubere und gut gelegene Unterkunft. Das Personal war freundlich und die Zimmer sehr ruhig für die Lage an der Straße. Bis zum Zentrum sind es nur wenige Minuten zu Fuß.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das es keinen Schrank im Zimmer gab.

    Das Frühstück war super; vor allem gefiel mir gut, dass man sich seinen Kaffee bzw. Cappucino etc. selbst mit einer Bistromaschine zubereiten konnte. Wir waren ca. 1,5 Std. zu früh, konnten direkt unseren Parkplatz benutzen und hatten das Glück schon gleich ein Zimmer beziehen zu können.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war sehr laut, aus der Dusche kam sehr wenig Wasser und die Matratzen und Kissen fühlten sich hart und billig an. Das W-lan funktionierte nicht und der Fernseher hatte ein zerpixeltes unscharfes Bild. Das Hotel war außerdem sehr hellhörig.

    Das Personal war sehr nett und der Preis war für Köln auch in Ordnung.Das Zimmer war weitgehend sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolles Hotel in guter Lage. Kurze Wege in die Innenstadt. Bei Ankunft wurde sogar unaufgefordert der WLAN - Code herausgegeben, ist auch nicht so oft vorzufinden.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zuwenig Parkplätze, und mein Bettlaken hatte Stockflecken, was ich erst später in der Nacht festgestellt hatte.

    Frühstück war super, zentral gelegenes Hotel. Freundliches Personal und gut ausgestattete Zimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man hätte uns im voraus informieren müssen , dass das Zimmer im „Kellergeschoss“ liegt. Das macht auch keine grössere Duschkabine wett! Dann hätten wir ein anderes Hotel gebucht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einziges Manko war das wir das Fenster nicht kippen konnten und es recht warm wurde, obwohl wir die Heizung abgedreht hatten.

    Das Zimmer war sehr schön. Wir hatten ein Zimmer direkt an der Hauptverkehrsstrasse und es war dennoch kein Lärm zu hören, da Doppelfenster. Das Frühstück war sehr lecker und für jeden etwas dabei. Besonders gefiel mir das frische Obst (nicht aus der Dose)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Während des Aufenthaltes gab es ein Problem mit der Lüftung im Bad. War etwas kalt dadurch im Bad. Soll jetzt repariert werden

    Sehr sauber, sehr modern. Freundliches Personal. Zimmer war etwas klein für meinen Geschmack.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dem Hotel fehlt die Gemütlichkeit. Die Zimmer sind zwar modern und neu eingerichtet aber Aufzug u d Flure,Zugang zur Tiefgarage sehr alt. Ich hörte in meinem Zimmer immer den Aufzug. Meinem Zimmer fehlte ausreichend Licht, durch die dunkle Einrichtung wirkte alles düster. Aber das ist wohl auch Geschmackssache. Für Geschäftsreisen oder einen Kurzaufenthalt ist es ok.

    Das Frühstück war gut bis sehr. Es war von allem etwas dabei. Das Personal war sehr freundlich. Fussweg zur Innenstadt und Dom sehr gut. Alles in gut 10 Minuten zu erreichen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preisleistungsverhältnis für Frühstück passt nicht An der Reception roch es muffig Personal spricht nicht mehr als nötig

    BettenWaren sehr gut 3 Bettzimmer sehr klein

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer könnte etwas größer sein, aber für eine Städte Tour über's Wochenende ist es komplett ausreichend.

    Sehr sauber! Die Lage ist sehr gut. Preis / Leistung top! Freundliches Personal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unfreundliches Personal.Schall im Frühstücksraum. Niedrge Decken.Glatte Wände.Keine Deko führten zu einer unerträglichen Lärmbelästigung. 1 Kaffeautomat für über 30 Frühstücksgäste führte zu lange Schlangen. Keine Becher für Abfälle auf den Tischen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badezimmer sehr klein und eng! Begehbarer Kleiderschrank ist eng aber erfüllt seinen Zweck.

    Sehr nettes und freundliches Personal, die Lage ist sehr zentral aber dennoch ruhig. Für einen Kurzaufenthalt sehr empfehlenswert, aufgrund der tollen Lage zur Altstadt! Bett und Matratze waren hervorragend!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück könnte etwas reichhaltiger sein.

    Sehr schöne moderne Zimmer und perfektes neues Bad. Zimmer nach hinten gelegen war trotz der zentralen Lage sehr ruhig. Ideal die Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage zu für Köln supergünstigen Preisen. Altstadt fussläufig zu erreichen. Ideales Hotel was Lage und Preisleistungsverhältnis angeht.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In dem Zimmer hat es stark nach Putzmitteln und Plastik gerochen. Auch nach mehrmaligem Lüften ging der intensive Geruch nicht weg.

    Durch die „Doppelfenster“ hört man keinerlei Straßenlärm!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Besser hätte der TV-Empfang sein können. Mein Zimmer war relativ laut, was aber ok ist, wenn man mitten in der Stadt wohnen will.

    Gute Lage, gute Verkehrsanbindung. Preis-Leistung-Verhältnis stimmt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In unserem Fall war der 10:00 Uhr Auschecktermin sehr früh, habe aber auch im Vorfeld nach keinen späteren gefragt und wir haben uns entsprechend verhalten.

    Die Lage, sowie das Preis-/ Leistungsverhältnis waren fuer unsere Zwecke perfekt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Preis von 250 Euro ist definitiv überhöht! Als Messebesucher wird man für die Messenähe abgezockt. Im Preis nicht inbegriffen ist das Frühstück, was schäbig ist. Eine Früchteschale an der Empfangstheke wäre ein kleiner Pluspunkt, aber eben > nichts vorhanden. Auch in den Zimmern, absolut Nichts als Willkommensgruss. Ein paar Früchte, ein Wasser oder eine Kölner Süss-Spezialität und ich hätte einen wesentlich besseren Eindruck gehabt. Geschlafen habe ich aber gut. Trotzdem, Preis/Leistung ist während einer Messe inakzeptabel.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist nicht wirklich freundlich. Es gibt keine Lobby.

    Die Zimmer sind schön - zweckmäßig eingerichtet und sauber. Die Betten sind einfach großartig! So gut habe ich noch nie in einem Hotel geschlafen. Kein Straßenlärm dank Isolierung und trotzdem frische Luft.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine der beiden Rezeptionistinnen ist nicht so freundlich. Im Bad könnten ein paar Handtuchhaken (3-Bettzimmer) nicht schaden. Zimmer zur Strassenseite etwas laut. Frühstücksbuffet war nicht außergewöhnlich, aber das Personal war bemüht.

    Hotel liegt zentral an einer Hauptverkehrsstraße, nur ein paar Gehminuten zum Heumarkt und Zimmer sind modern eingerichtet und sauber.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das eine Kostenübernahme die vor lag nicht angenommen werden sollt. Es wurden dann unsinnige Diskussionen geführt für die ich kein Verständnis habe. Ich reise ständig mit Kostenübernahme und hatte noch keine Probleme.

    ich habe nicht gefrühstückt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine angenehme Begrüßung am Empfang, man hat eher das Gefühl das man stört. Unfreundliches Personal, Frühstück bis 10:30 Uhr aber ab 10:00 Uhr gibt es kein Rührei mehr (Anweisung durch das Führungspersonal) obwohl der Frühstückraum noch gut gefüllt ist! Auswahl wäre beim Frühstück reichlich, aber es wird sehr sparsam nachgefüllt! Ist man nicht schnell genug ist das Nachgelegte auch schon wieder weg. Parkmöglichkeiten vorhanden, werden aber nicht freigegeben!? Parkhäuser in der unmittelbaren Umgebung, aber ziemlich teuer!

    Zimmer sind vollkommen ausreichend ausgestattet

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Trotz Ankündigung kein Parkplatz im Hotel. Temperatur im Zimmer zu niedrig. Frühstück war gut, die Kaffeemaschine jedoch eine Katastrophe. Im Badezimmer roch es schimmlig/modrig. TV funktionierte erst am 2.Tag.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage ist optimal. Alles Wichtige zu Fuss erreichbar. Möglichkeit das Auto in der Tiefgarage abzustellen. Sehr hilfreiche Receptions-Mitarbeiter/-innen. Die Fensterscheiben sind super isoliert. Kein Problem für Zimmer, die zur Strasse gerichtet sind.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplatz war leider nur 300 mtr. entfernt im öffentlichen Parkhaus zu bekommen und das bei Ankunft am Hotel ca. 22.00 Uhr.

    reichhaltiges Frühstück - für jeden Geschmack etwas zu finden

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war für 9.50 Euro schon sehr teuer und die Auswahl sehr mager. Leider fehlen die alternativen, sodass man dort einfach Bequemlichkeitshalber hin geht. Badezimmer eher klein gehalten, aber alles da was man braucht. Die Dusche ist eins mit der Badewanne und könnte für ältere Personen ein Problem beim einsteigen sein.

    Die zentrale Lage war spitze. Dank der Doppelverglasung waren die Zimmer zur Straße hin sehr leise.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider wurden wir bei der Ankunft schon eher unhöflich empfangen. Die Techniker waren zu dem Zeitpunkt noch in unserem gebuchten Zimmer. Die Rezeptionsmitarbeiterin teilte uns mit, wir können aber gern schon im Zimmer die Koffer abstellen. Wer lässt seine Koffer in einem Zimmer stehen, wo mehrere Techniker von einem zum anderen Zimmer gehen und alle Türen offen stehen. Unser Zimmer war zur Straßenseite, wo man das Gefühl hatte, dass man mit Fenster offen schläft, wo laut war das. Die Zimmertür hatten so einen großen Türspalt, dass man alles gehört hat und der Fahrstuhl war die ganze Zeit zu hören.

    Zimmer waren sehr sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Durchgang zwischen Duschkabine und Waschbecken im Zimmer 310 beträgt 38,5 cm! - genau dort wo man stehen möchte um sich die Zähne zu putzen. Wer es durch geschafft hat, kann sich auf die Toilette setzen, aber mit Vorsicht - nicht versehentlich ins Waschbecken beissen. Beruhigend die Auskunft an der Rezeption: Wir haben auch andere Zimmer, nur EINIGE mit so einem Bad... Sehr interessant waren auch die mit Elektrodeckeln verschlossenen Löcher an der Wand, aus denen es offenbar über Nacht herausgerieselt hat... PS: Ich hätte gerne einen von den Hotelparkplätzen die bei meiner Ankunft natürlich ausgebucht waren reserviert, das wurde mir nicht angeboten...

    Frühstück selbst OK, Frühstücksraum eher ungemütlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr freundlich, das Zimmer war sauber und auch sehr modern. Die Lage des Hotels ist super wir waren an 11.11 dort und man war innerhalb von 5 Minuten zu Fuß auf dem Heumarkt bzw. Alter Markt:)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Morgens bei der Bezahlung war die Dame nicht so wirklich freundlich und es kamen komische Preise raus obwohl gleiche Zimmer hatten.

    Wir haben als Gruppe dies gebucht um in der Altstadt abends feiern zu gehen, Dafür war es wirklich optimal und sauber ausgestattet.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotelzimmer war im 5. Obergeschoss, der Aufzug hingegen ging nur bis ins 4. Obergeschoss. Der Aufzug war bei jeder Nutzung im Zimmer zu hören. Es gab keinen separaten Raum um Koffer abzustellen. Wir waren zu früh da, sodass das Zimmer noch nicht fertig war. Uns wurde angeboten das Gepäck in den nicht verschlossenen Frühstücksraum zu stellen.

    Wir hatten ein Vierbettzimmer gebucht. Uns hat sehr gut gefallen, dass dieses in sich noch unterteilt war. Es gab einen Schlafraum mit Doppelbett und separatem Gäste-WC, einen größeren Schlafraum mit Deluxe-Doppelbett, einer gemütlichen Sitzecke und TV. Das Hauptbad war sowohl mit Dusche als auch mit Badewanne ausgestattet. Die Räumlichkeiten waren sauber und geschmackvoll eingerichtet.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war sehr sehr eng,Sauberkeit hätte besser sein können und die Fugen der Dusche schimmelig!! Ganz zu schweigen von dem Behälter des angebotenen Duschgels und Seife, waren sehr dreckig! Handtücher rochen nicht nach frisch gewaschen sondern etwas muffig.

    Trotz Zimmer zur stark befahrenen Straße war es relativ ruhig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der externe Parkplatz bei der Sparkasse ist etwas zu weit weg, und kann bei Regen für Verdruß sorgen. Ein solch gutes Haus sollte über mehr Parkmöglichheiten am oder im Haus verfügen.

    Das Personal war zu jeder Zeit sehr freundlich und hilfsbereit. Auch die immer geringere Zahl Raucher wird nicht vor die Türe geschickt, sondern kann in einem separaten Raum rauchen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kein Safe im Zimmer. Nachbartüren klappen laut zu.

    Großes Doppelbett in ausreichend großem Zimmer für einen günstigen Preis für Köln-Innenstadt in Rheinnähe (105 €/Nacht für Doppelzimmer für Einzelnutzung). Günstige Lage neben Brauhaus und nicht weit vom Schokoladenmuseum und Heumarkt. Nur 3 Minuten bis zur Straßenbahn. Sehr zuvorkommende Bedienung an der Rezeption. Sehr gute Vierfachisolierung der Fenster zur Hauptverkehrsstraße: man hört reinweg gar nichts.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es waren keine Parkplätze mehr vorhanden es mussten öffentliche genutzt werden, was in Köln nicht so einfach ist - laufen muss man hier in Kauf nehmen. Das Wasser an der Dusche hat zwischen heiß und kalt gewechselt ohne an der Mischbatterie zu drehen (das früh um 6 in einem Hotel), das darf nicht sein. Das Kissen war ein großer Klumpen.

    Es war sauber und die Lage war gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtund des Zimmers ist bereits sehr in die Jahre gekommen und nicht mehr zeitgemäß

    Das Badezimmer ist sehr schön und modern. Sehr freundliche Personal ALLES SAUBER

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr unfreundliches Personal am Empfang. Kein Parkplatz vorhanden. Frühstückspersonal war sehr schlecht eingewiesen. Buffet war nicht aufgefüllt. Werde dieses Hotel nicht mehr buchen.

    Nichts dieses mal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal wirkte etwas überfordert und genervt.

    - Die Lage ist fantastisch; ÖPNV in der Nähe, viele Geschäfte/Restaurants fußläufig erreichbar. - Von außen und im Empfangsbereich wirkt das Hotel etwas altbacken, die Zimmer und der Flur sind jedoch sehr modern, komfortabel und sauber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkmöglichkeiten sehr begrenzt. Da eine Messe stattfand war der Preis definitiv zu hoch(ist ja leider inzwischen normal) Türen müssen mit Gewalt geschlossen werden, daher ab 6.30Uhr sehr laut vom Gang her.

    Lage nur 5 Min von der Altstadt entfernt. Zimmer war klein aber sehr sauber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Zimmers, weil es zur Straße war. Daher etwas lauter, aber aushaltbar. Sonst war alles wirklich sehr zufriedenstellend und bin positiv überrascht und werde das Hotel gerne noch einmal buchen.

    Eine sehr gute Lage, direkt am Heumarkt. Zum Hauptbahnhof sind es 10 Minuten zu Fuß. Das Zimmer war groß und das Bett sehr bequem! Das Bad war zwar klein, jedoch völlig ausreichend. Die Dusche war dafür geeignet, dass zwei Leute gleichzeitig duschen könnten. Der Check_In war auch sehr fix sowie kompetent.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war super. Das Bett supper bequem. Es war sehr ruhig. Das Personal sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Das Frühstück war super lecker. Das Hotel ist aucn für einen Urlaub in Köln zu empfehlen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hätte mich über zumindest eine 0,2 L Flasche stilles Wasser o.ä. sehr gefreut, die man aber nur für 2 € aus der Minibar nehmen konnte. Bei dem Preis für ein Mini-Zimmer hätte das drin sein können.

    Der Empfang war sehr freundlich, die Ausstattung schlicht aber eher modern gehalten, die Beleuchtung war gut und das Zimmer (4. Stock) dank Doppelfenster ruhig (bis auf die Dusche im Nachbarzimmer)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fön fehlte. Schrank wackelte. Zimmer und Badezimmer entgegen Ihren Bildern doch sehr klein, reicht wirklich nur zum Übernachten. Fernsehbild sehr schlecht. Frühstücksbuffet wurde nicht nachgelegt. Kaffee kalt, musste hinterher gelaufen werden.

    Zentrale Lage, schnell in der Innenstadt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit in den Zimmer ließ zu wünschen übrig. Spinnennetze in den Ecken. Die Luft im ganzen Hotel war schrecklich. Lüftung im Bad kaputt. Beim Frühstück gab es fast keine Brötchen und wenn man nachgefragt hat mussten erst wieder welche aufgebacken werden. Auf die Frage ob es auch noch neue Croissants gibt, wurde nur geantwortet, dass es ja jetzt frische Brötchen gibt und das nun reicht. Ich würde das Hotel nicht noch einmal buchen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wenn man mit dem Auto kommt ,wird es schwierig ! Hinweise oder Infos zur Parkplatzsituation wären wichtig.

    Das Frühszücksbuffet war genial und das zu einen akzeptablen Preis! Ein paar Schritte und man ist in der Altstadt ,am Dom u.s.w. was will man mehr!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer zur Straße sehr laut bis in die Nacht , zwar Schallschutzfenster , da keine Klimaanlage mußte man ab und zu nachts die Fenster öffnen . Die Damen am Empfang müssen wohl ihre Tätigkeit als lästig empfunden haben , kein freundliches Wort , kein Lächeln , unpersönlicher Ablauf ,

    Frühstück war reichhaltig für die , die rechtzeitig kamen ,

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Parkangebot in der Einstellhalle ist nur bis 12 Uhr. Wenn der Aufenthalt noch bis Abends geplant ist muss man selber schauen. Dies obwohl genügend Parkplätze vorhanden waren und ich dies auch bezahtl hätte. Schade.

    Das Frühstück war vielseitig und gut. Grosse Auswahl und frisch.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dreibettzimmer gebucht, war aber Zweibettzimmer mit Zustellbett. Vergleichsweise horrender Preis dafür. Unglaublich laut, selbst bei geschlossenen Fenstern. Zimmer nicht klimatisiert, zur Verfügung stand lediglich ein billiger Baumarktventilator, entsprechend staut sich die Luft mit drei Personen. An Schlaf war kaum zu denken. Zimmertür nicht abschließbar. Frühstück okay, wenn man nicht viel Auswahl erwartet. Ich buche hier auf keinen Fall nochmal.

    Fußläufig alles erreichba was man in der Kölner City sehen möchte.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal/Rezeption waren "gezwungen" freundlich. Die Zimmer waren von der Einrichtung sowie das Badezimmer ganz ok. Allerdings die Zimmer auf die Straßenseite waren sehr laut. Eigentlich müsste man hier die Fenster zu lassen,aber wegen der stickigen Luft trotz Ventilatoren, war das nicht möglich. Es gibt keine Klimaanlage und deshalb war es in den Zimmern sowie im Frühstücksraum extrem warm. Das Frühstück für den Preis von 9,00 € war "soweit" ok... sehr übersichtlich von der Wurstauswahl.

    Die Lage war nicht schlecht !

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In Bad fehlte ein Dunstabzug. Es war dort sehr warm. Der Föhn war nach kurzer Zeit überhitzt.

    Möblierung Zimmer war ansprechend und geschmackvoll modern. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und liebevoll angerichtet. Der Kaffee war lecker.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt sehr zentral. Ideal für ein Städte Bummel oder zum Feiern... Zimmer sind modern, gute Betten und schöne Bäder... uns hat es sehr gut gefallen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer viel zu warm da keine Belüftung vorhanden ist .. der Ventilator hat nicht wirklich viel gebracht und man konnte so gut wie gar nicht schlafen , davon abgesehen war es aber sehr gut

    Sehr nettes Personal , sehr Zentral und gutes Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten Doppelbett gebucht und bekamen ein Zimmer mit zwei Einzelbetten. Auf Nachfrage hieß es, dass das Doppelbett nur optional angeboten gewesen wäre. Daraufhin haben wir ein Mini-Einzelzimmer angeboten bekommen, dass aber immerhin ein Doppelbett hatte.

    Lage ist wirklich klasse, neues Badezimmer, Sauberkeit top

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Neu renovierte Zimmer mit einem gutem großen Bett. Das Bad ist zwar klein aber so perfekt ausgestattet das es nicht auffällt. Das Personal ist sehr zuvorkommend. Dieses Hotel werde ich auf jeden Fall bei meinem nächsten Aufenthalt aufsuchen!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einen Parkplatz zu finden war sehr schwer

    Schönes und ruhiges Zimmer, Badezimmer klein aber gemütlich TOP-Lage: ca. 5-10 Minuten zu Fuss von der Kathedrale

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war leider sehr überschaubar und wenig ansprechend. Das Personal sehr wortkarg. Die Zimmer zur Straßenseite sehr laut. Fast keine Parkmöglichkeiten. Keine Klimaanlagen. Zu teuer für das was geboten wird.

    Geräumige Dusche. Modernes Ambiente mit Standard Betten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück ist lecker dürfte aber im Preis inkl. sein.

    Das Frühstück war sehr lecker. Leider im Preis nicht inbegriffen und dadurch wurde das Angebot einiges teurer. Der PP war super wir konnten unser Auto inkl. Fahrradanhänger gut hinstellen. Die Lage ist einmalig wenige Gehminuten von der Altstadt und Restaurants entfernt. Wir waren schon das 2. mal in diesem Hotel. das Schokolademuseum ist wenige Gehminuten vom Hotel entfernt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer war unheimlich warm. Die Fenster zur Hofseite konnten wir über Nacht bis 4°° offen lassen.

    Das Frühstück war ausreichend. Alles im Angebot aber nichts Besonderes. Kaffee war gut, nicht zu dünn. Nur harte Eier.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren leider sehr klein im Bad konnte man sich nicht mit 2 Personen gleichzeitig aufhalten ! Sehr schlechte Luft im Zimmer sowie im Bad kein Fenster oder Abzug ! Fenster im Zimmer zur Straße konnte man öffnen aber nicht einmal kippen ! Sehr laut die Zimmer zur Straße .

    Das Frühstück war o.k. ! Nichts besonderes ! Brötchen wurden aufgebacken und waren leider sehr knapp bemessen ! Ein bisschen mehr an käseauswahl wäre wünschenswert zB Frischkäse usw. Ganz nett fand ich den Fitness bzw. das selbst angesetzte gesundheitswasser .

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Durch die große Hitze waren die Zimmer sehr aufgeheizt und hatten leider keine Klimaanlage. Wenn man die Fenster aufgemacht hat war es sehr laut. Bei geschlossenen Fenstern alles ok. Nächstes mal werden wir die Zimmer zur Hofseite buchen. Was uns in Köln unangenehm aufgefallen ist, sind die hohen Parkgebühren 4 Std. Höchstparkdauer 12,00 €. Im Parkhaus 15,00 € Tagespauschale sind schon recht üppig. Das Hotel hat leider keine eigenen Parkplätze, daher ist eine Anreise mit dem Auto nicht empfehlenswert. Ein kleiner Tipp, wenn schon mit Auto, dann einfach auf der anderen Rheinseite (K. Deutz)Parken (überwiegend kostenlos), mit der Straßenbahn bis Haltestelle Heumarkt in die Stadt fahren und die letzen paar Meter zu Fuß zum Hotel.

    Die Lage ist optimal um die Stadt zu erkunden, eben mitten drin im Zentrum von Köln. Alle Sehenswürdigkeiten und alle Einkaufsmöglichkeiten fast vor der Tür. Personal nett uns zuvorkommend. Wir werden das Hotel gerne wieder buchen.

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: