Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Europa City Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Konstanzer Str. 60, Charlottenburg-Wilmersdorf, 10707 Berlin, Deutschland

Nr. 523 von 579 Hotels in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 868 Hotelbewertungen

7,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,5

  • Komfort

    6,5

  • Lage

    7,8

  • Ausstattung

    6,4

  • Hotelpersonal

    7,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    6,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück: Ein "Guten Morgen" des Personals wär schon mal etwas. Die Qualität des Angebots sowie des Kaffees ist Durchschnitt, aber auch nicht besser.

    Gute Lage. Meinem Wunsch nach einem ruhigen Zimmer wurde entsprochen. Sehr freundliches Rezeptionspersonal. Das Preis-Leistungs-Verhältnis (Schnäppchenpreis) schwer zu toppen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Lift ist klein, langsam und veraltet, aber für über 80jährige im Vergleich zum Treppensteigen in das 4.OG. das kleinere Übel

    gutes Früstück, angenehme Schlafmöglichkeit jund großräumiges Badezimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufzug total veraltet , Bad grausig und winzig( Waschbecken im Zimmer ), tv Bild nur Schnee, Teppichboden verschmutzt, Frühstück nicht besonders, frühstücksraum überfüllt, stickig und laut

    Zimmer zum Hinterhof sehr ruhig

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ab um 7:00Uhr zieht leider der Essensgeruch aus der Küche in die oberen Stockwerke, wenn man über der Küche im 3 Stockwerk ein Zimmer hat. Wenn man eh früh aufsteht, ist dies kein Problem.

    Als Alleinreisende war das Zimmer völlig ausreichend. Das Frühstück war wirklich lecker und vielfältig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Stinkende Gänge und das Zimmer hatte auch einen stickigen Eigengeruch, solange man nicht beide Fenster komplett geöffnet hat. Die Dusche hatte bei Warmwasser gar keine Druck und so konnte nur kalt geduscht werden. Das Frühstücksbuffet war höchstens Durchschnitt. Geschmackloses Rührei, günstiger Belag.

    Die Lage war super.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badzimmer war viel zu eng und zu klein, außerdem nicht richtig sauber. Die Armaturen veraltet und nicht richtig funktionsfähig. Das ges. Hotel machte einen veralteten renovierungbedürtigen Eindruck.

    Das Frühstück war gut, leider fehlte der Service. Das Bett war O.K., wenn auch alt; die Matratze könnte besser sein (Rückengerechter).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parkplätze, W-Lan, Frühstück. Alles oben beschrieben.

    Die Lage ist top. 5 min bis zum Kudamm, nächste U-Bahn ca 3 min. Parkplätze hat das Hotel keine, den muss man sich im Wohngebiet selber suchen. Kostenpunkt mit Parkticket 6 Euro pro Tag. Allerdings bekommt man das Ticket im Hotel. Frühstück einfacher Standard, es war auch mal schnell was weg (z.b. Vollkornbrötchen). Und nicht genügend Plätze zum Sitzen zur Verfügung. Wir waren immer ziemlich spät (bis 9.30) da gings. Rezeption 24 Std. besetzt. Sehr angenehm. W-Lan sehr schlecht bis gar nicht möglich. Das dauernde Scannen kostete sehr viel Akku, deshalb ausgeschaltet. Insgesamt war alles ganz gut, da wir nur zum schlafen da waren. Das Zimmer für 3 Personen sehr groß, alles sehr sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist einfach schlecht. Höchstens ein Stern Kleines Badezimmer Schlechte Service Keine Klima Altbau nicht Instandgesetzt Aufzug sehr klein. Kinderwagen passt nicht rein Frühstück sehr bescheiden. Personal kümmert sich nicht Peis 89 Euro ist Sehr teuer. Ich habe keinen Vertrauen mehr an Booking-service

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Vom Frühstück ist man satt geworden, aber zu Hause ist es besser. Vieles wurde in Plastikverpackungen angeboten. Außerdem sind die Wände dünn und unsere Zimmernachbarn waren leider sehr laut.

    Wir hatten ein sehr günstiges Sonderangebot, weshalb wir nicht zu viel erwartet haben. Das Zimmer war komplett ausreichend (Fernseher, Föhn, sauber). Abenteuerlich war der alte Aufzug, der jedoch den Berliner Charme wiederspiegelt. Es war für den Preis nicht schlecht. Das nächste Mal würde ich jedoch ein anderes Hotel ausprobieren.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Größe des Fahrstuhls war etwas klein zum Transport des Gepäcks.

    Sehr freundliches Personal, ordentliche und saubere Zimmer. Gute Lage für einen Einkaufsbummel auf dem Ku'damm. Dennoch eine sehr ruhige Lage. Bäckereien und Supermarkt in der Nähe. Zugang zum Nahverkehr ca. 5 Minuten zu Fuss

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück nur bis 9:30 Uhr. Nicht so optimal für Leute, die morgens länger brauchen.

    Freundliches Personal, schönes Zimmer, hervorragende Lage für Gäste, die das Stadtleben wollen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nur ein dünnes Kopfkissen, schlecht für Seitenschläfer. Da hilft auch kein Zusammenrollen.

    Älteres Haus, aber Zimmer gut eingerichtet mit schönen Möbeln in rötlichem Holz

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    keine Beanstandungen ..............

    Alles entsprach meinen Vorstellungen - anfangen von dem freundlichen Hotelpersonal bis hin zur Zimmerausstattung. Auch die Lage des Hotels ist sehr lukrativ.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist nicht so gut, kostet aber auch nur 4 €, also für Low-Budget-Reisende ist das völlig in Ordnung, Zimmer geht zum selben Hinterhof wie die Küche der nebenan liegenden Shishabar, also roch es irgendwie nach Rauch und Kohlen. Wlan ist im Zimmer nicht gut.

    Die Lage, die Größe des Zimmers, die Ausstattung des Zimmers (ist zwar spartanisch, sieht aber trotzdem gemütlich aus), der Preis! Ich würde hier immer wieder buchen :-)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab nichts.

    Es war ein sehr angenehmes Gefühl, in diesem Hotel zu übernachte. Das Personal, auch zu sehr später stunde zuvorkommend, Frühstück ausreichend. Kaffe sehr gut. Wir haben uns hier sehr wohl wohlgefühlt. Werde es weiter empfeheln

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der kleine Aufzug ist ein wenig beängstigend

    Ich hatte ein vergleichsweise großes Einzelzimmer mit Balkon. Für ein Pärchen würde ich das Zimmer nicht weiter empfehlen, aber für Alleinreisende oder Freunde eignet es sich super. Das Personal war freundlich, das Zimmer sehr sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war schlecht. Der Raum viel zu klein, die Gäste mussten anstehen, um einen Platz zu bekommen. In unserem Zimmer roch es leider nach Zigarettenqualm, trotz Nichtraucherzimmer/-hotel. Keine Haken im Badezimmer für Handtücher oder andere Ablagemöglichkeiten. Es gab leider auch nur einen Stuhl im 4-Personen-Zimmer.

    Die Lage zur nächsten U- Bahn war okay.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal spricht nicht bzw. versteht deutsche Sprache schlecht? Zimmer sehr hellhörig, Duscheinstieg sehr hoch. Innenliegendes Bad ohne Abzug.

    Zentrale Lage, Frühstück reichlich und schmackhaft.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Doppelbett mit getrennten Matratzen ("Besucherritze"), Flur vor dem Zimmer etwas hellhörig, kleine Gläser (0,1 L.?) für Säfte beim Frühstücksbuffet.

    Große Badewanne im geräumigen Badezimmer, frisches Rührei zum Frühstücksbuffet, sauberes Zimmer, freundliches Personal beim Check-in/-out, schnelles Personal beim Frühstücksservice (benutztes Geschirr wird schnell abgeräumt und die Tische vom Vorgänger schnell wieder sauber und für neue Gäste fertig gemacht, Buffet Bestandteile werden zügig nach gelegt wie Eierspeisen/Wurst/Käse etc.).

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mit Blick auf den gezahlten Preis gibt es da wirklich nichts zu meckern: -Frühstück ist für die paar Euros vollkommen ausreichend (es gab sogar Lachs und warme Speisen). Auch der Saft wurde sofort nachgefüllt. -Mein Zimmer war wirklich sehr groß und mit allem ausgestattet, was man für ein paar Tage benötigt. -Das Bad war sauber (Toiletten-Papier war auch da - siehe die negativen Bewertungen von anderen Gästen) und diverse Hygiene- bzw. Pflegeprodukte waren vorhanden -Das Personal war freundlich und hilfsbereit. -Auch die Lage war top. Bis nur nächsten Bushaltestelle läuft man zwei bis drei Minuten. In der näheren Umgebung findet man wirklich, was man braucht (Lokale, Supermarkt, Post, Taxis usw.). Zur Kritik von anderen Gästen: -Das der Fahrstuhl in einem Altbau nun nicht unbedingt 8 Leute fasst, dürfte doch eigentlich klar sein. Bei solch älteren Modellen muss man dann halt mal drei Minuten warten (oder die Treppe nehmen, was manchem Besucher sicherlich nicht schaden würde). -Das ein Hotel in dieser Lage nun nicht 20 Parkplätze auf Vorrat hat, dürfte ebenso klar sein. -Das Personal war auch nicht ansatzweise unfreundlich. Dass das Reinigungspersonal aus Osteuropa ggf. eine andere Art zu kommunizieren hat, ist doch mit etwas interkulturellen Gespür nichts außergewöhnliches. Wie hier gilt wie so oft: Der Ton macht die Musik. Nochmal zur Erinnerung: Man übernachtet hier für 37 € mit Frühstück im Einzelzimmer quasi mitten in Berlin. Ich bin sog. Vielreisender und kann Hotelzimmer daher relativ gut einschätzen. Die meisten Kritikpunkte zu diesem Hotel sind für mich in keinster Weise nachvollziehbar...

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück muss man am Tisch bleiben weil sie sonst den Tisch abräumen.

    Preis-Leistung-Verhältnis extrem gut! Das Zimmer war auch ganz groß und bequem.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fahrstuhl ist eine Zumutung. Personal war sehr unfreundlich bei Ankunft. Nicht Hilfsbereit. Wir haben uns sehr unwohl gefühlt. Außer der japanische Junge Mann, der war super nett.

    Das Zimmer und das Frühstück war ganz ok

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eigene Parkplätze gibt es nicht, die Zimmer sind WIRKLICH sehr hellhörig. Wir unterhielten uns in Zimmerlautstärke und dann kam der Nachtportier und hat uns gebeten leiser zu sein, weil sich Leute beschwert haben. Der Wäschewagen im Flug hätte auch nicht die ganze Zeit dort herumstehen müssen.

    Für den Preis, war alles angemessen. Die Zimmer, das Frühstück, der (fehlende) Comfort. Aber wenn man in dieser Preisklasse bucht erwartet man es MITTEN IN BERLIN auch nicht anders.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klo undicht. Frühstück nicht umfangreich und nicht soo lecker. Personal viel zu unfreundlich.

    Mängel an der Toilette wurden Morgens bemängelt und waren Abends bei Wiederankunft beseitigt

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Im Zimmer war es recht kalt, die Heizung ging schnell an, jedoch entlüftete sie sich Nachts automatisch, was mit einem lauten und für mich sehr unangenehmem Pfeifen verbunden war, was durch das Abstellen der Heizung leider auch nicht aufhörte. Dies brachte mich in einer Nacht um meinen Schlaf. Im Badezimmer gab es keinen Duschvorhang vor der Badewannen-/ Duschkombination. Egal wie klein ich mich machte oder wie sehr ich mich verrenkte, das Bad stand nach jedem Duschgang unter Wasser, was für denjenigen, der danach kam natürlich unangenehm war. In meinen Augen ist die Frühstückszeit zu knapp angesetzt, ich hätte mir gerne im Urlaub mehr Zeit gelassen (Frühstück bis 9:30 Uhr).

    Sehr zentrumsnah, U-Bahn Stationen sind schnell erreichbar, das Personal war sehr nett

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider haben wir direkt unter dem Dach gewohnt. Die Fenster waren nicht dicht und somit wurden wir beim Aufenthalt krank. Von einem Hotel würden wir einen höheren Standard erwarten. Bei Buchung eines Youth Hostel hätten wir sicherlich nicht weniger Komfort und Sauberkeit gehabt, allerdings einen deutlich günstigeren Preis. Daher aus unserer Sicht nicht empfehlenswert. Außerdem hatten wir total durchgelegene Matratzen!!!

    Lage war okay.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alte zimmer .... Mit kaputte gardinen.... Badezimmer war klein und schmuddelig. Das Frühstuck war auch nichts besonderes... Wer trockene und harte Brötchen mag ist hier richtig. Nicht weiter zu empfelen..

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal könnte freundlicher sein Sauberkeit des Zimmers Fahrstuhl viel zu klein wenig bzw.schwer zugängliche Steckdosen Zimmer renovierungsbedürftig

    Zentral zum Kurfürstendamm Gute Verkehrsanbindung Größe des Zimmers ausreichend

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad war für ein Dreibettzimmer recht klein, aber sauber.

    Großes Zimmer und Frühstück mit ordentlicher Auswahl und gutem Kaffee. Freundliches Rezeptionspersonal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fahrstuhl, denn dort gab es nur Platz für 1 Person mit Koffer. Etwas in die Jahre gekommen. Prei/Leistung stimmen aber. Kein Hotel für einen langen Urlaub. Alles sehr alt und renovierungsbedürtig fairer Preis, Top Lage aber sehr unhoefliches Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmermöbel sehr alt, Badezimmer auch. Parkplätze kosten extra.Im Fahrstuhl bekommen viele Platzangst.

    Frühstück war ok und ausreichend. Preis-Leistung Top und nah am Kurfürstendamm.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Parkplätze vorhanden.Altes Gebäude,zweckmäßig aber kein großer Komfort.Mini-Fahrstuhl für max. 1 Person mit Gepäck.Personal ist fleißig aber nicht freundlich.Früheres Beziehen der Zimmer als zum angegebenen Zeitpunkt nicht möglich.Knappe Frühstückszeit von 7- 9:30, daher war der Raum zw. 8- 9:30 immer bis fast an die Kapazitätsgrenze gefüllt.

    Bett ok.Frühstück durchschnittlich.Verhältnismäßig ruhig.Sauber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit lässt zu wünschen übrig, Matratzen sind verbesserungsfähig und Matratzenschutz wünschenswert

    Sehr nettes Personal, sehr gutes Frühstück, gute Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Mobiliar und Matrazen völlig abgenutzt und veraltet teilweise kaputt, Zimmer total hellhörig, Ausdünstungen aus Möbelfunier, Teppich oder Wandfarbe ließen Augen brennen und machten Kopfschmerzen!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war bereits morgen um 06:30 sehr laut. Die Brötchen waren zäh. Die Dusche nicht richtig einstellbar, das Zimmer muffig.

    Gute Anbindung zum U-Bahn-Netz. Ansonsten hat es mir nicht gefallen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mit der Internetverbindung gibt es leider massive Probleme... Auch mobiles Netz war nicht vernünftig zu nutzen O2... Und das ist kein neues Problem, leider!!!

    Die Nähe zum Kurfürstendamm ist Klasse, auch ist die Konstanzer Str. nicht so stark befahren. Kleiner Tipp, ein Zimmer zum Hof ist absolut ruhig....

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im mitgebuchten Einzelzimmer fehlte das angepriesene Telefon. Die Sauberkeit war auch nicht besonders gut. WLAN wurde angepriesen, daß es in allen Bereichen zugänglich ist; das war nicht so. Im Zimmer hatten wir keinen Empfang und vor dem Frühstücksraum standen auch andere Leute, die dort mit ihrem Internet gearbeitet haben. Anscheinend war in deren Zimmern auch kein Empfang

    Im Frühstücksraum wurden die benutzten Tische sehr schnell abgeräumt. Das ist nicht überall so. Das Frühstück war für den Preis sehr gut

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badewanne war defekt,vorhänge waren extrem schmutzig,keine Parkplätze vorhanden,Frühstück ist verbesserungswürdig (Brötchen zu hart,ranzige Milch)

    Sauberes Bad

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider sind in der Umgebung keine größeren U-Bahn Stationen vorhanden. Somit muss man Fußwege und Umstiege in Kauf nehmen. Die Ausstattung ist sehr veraltet. Beispielsweise noch alter, flackernder Röhrenfernseher im Zimmer. Teppichboden und Möbel habe auch schon bessere Zeiten erlebt. Das Frühstücksbuffet ist sehr überschaubar und bietet wenig Auswahl.

    Die Lage des Hotels ist sehr zentral, sofern man bereit ist auch Wege zu Fuß zu gehen. Die Anbindung zum Flughafen Tegel ist mit dem Bus vom Olivear Platz sehr gut. Bis zum Kurfürstendamm ist es nur ein kurzer Fußweg. Das Personal war stets freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Aufzug war eine Zumutung. Für jemand der Panik im Aufzug hat wie ich geht sowas nicht. Und dann noch im 5. Stock untergebracht. Die Teppiche gehören auch mal ausgetauscht. Sauber waren diese nicht wirklich. Allem in allem würde ich hier nicht mehr einchecken.

    Es war ruhig

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aufzug sehr eng und schon etwas in die Jahre gekommen.

    Sehr gutes 3-Sterne Hotel, mit guter Verbindung zum Flughafen Schönefeld U-Bahn direkt, sehr netter Empfang, gutes Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung nicht ganz zeitgemäß. Badezimmer sehr klein. Betten könnten gerne härter sein

    Sehr günstiges Hotel in guter Lage, sauber. Personal freundlich und hilfsbereit. Ordentliches Frühstücksbüffet für wenig Geld.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer und insbesondere das Bad / WC macht einen renovierungsbedürftigen Eindruck. Parken nur auf öffentlichen Parkplätzen möglich.

    Gutes Preis-Leistungsverhältnis und ein umfangreiches Frühstück. Hotel liegt nahe zur City und ist ideal für ein Wochenende.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Gebläse im Hinterhof, dass die ganze Nacht lief und entsprechende Geräusche machte, wodurch ich nie durchschlafen konnte.

    Frühstück war völlig ok! Ich bin sowieso kein Frühstücker! Schön war, dass es immer frisches und eingelegtes Gemüse gab (Gurke und Tomate frisch, Paprika und kleine Gürkchen eingelegt, schwarze Oiven) und dieses war richtig gut. Ist eigentlich für jeden etwas dabei. Das Hotel liegt zentral und zur U-Bahn Konstanzer Str. sind es gerade mal 5 Min. zu Fuß - perfekt. Auch die Bushaltestelle ist direkt vor dem Haus - für die Busfahrer unter den Gästen - ich bin U-Bahn Fahrer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Lattenrost in den Betten sondern eine Sperrholzplatte und darauf viel zu harte Matratzen...ein absolutes NO GO!!! Unfreundliches nicht hilfsbereites Personal und das Hauskeeping das mal kommt und mal nicht...Frühstück war auch NUR OK...aber genug Auswärts-Frühstücksmöglichkeiten am Olivaer Platz!

    Das Preis & Leistungsverhältnis hat gestimmt. Die Zimmer waren einfach aber sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Unfreundliches Personal, Zimmer war im 5. Stock, nur via Treppe oder über einen sehr veralteten und wartungsbedürftigen Fahrstuhl zu erreichen, ein absolutes Minus bei den aktuellen Sommertemperaturen. Teppich im Zimmer absolut dreckig und versifft. Lampen und Sanitäranlagen waren verrostet. Badewanne war ohne Spritzschutz und der Wasserdruck fiel immer zu unregelmäßigen Zeiten ab?! Duschen war hier eine Glückssache. Ein alter Ventilator ist im 5. Stock keine Alternative zu einer vernünftigen Klimaanlage. Jeden Abend konnte man nicht vernünftig lüften, weil Rauchgeruch reinkam, vermutlich von der Shisha-Bar nebenan - sowas geht überhaupt nicht. Aber Hauptsache den Gesamtbetrag der Buchung direkt über die Kreditkarte abbuchen - ein vermeintliches Schnäppchen, was ich allerdings keinen Empfehlen kann und werde.

    Die Lage zur Stadt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Teppichboden im Zimmer war total fleckig. Wie auch andere in den Bewertungen geschrieben haben. Sollte dringend erneuert werden. Kühlschrank wäre gut gewesen für Getränke. Neben der Rezeption stand ein Kühlschrank leider nicht eingeschaltet. Für Familien mit Kinderwagen nicht geeignet, da Aufzug sehr klein ist. Leider haben wir nicht das gebuchte Zimmer 28qm mit Balkon bekommen, sondern ein Zimmer untern Dach. War sehr heiß. Frühstück gab es alles was man so braucht. War mir trotzdem für den Preis zu teuer.

    Das Bad war schön und sauber und wurde immer gut geputzt. Handtücher bei Bedarf wurden auch ausgetauscht. Betten waren auch ordentlich gemacht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal im Frühstücksraum war wenig an den Gästen interessiert. Ich wurde weder begrüßt , noch nach der Zimmernummer gefragt. Eine anderer Buffet-Aufbau um die permaneneten Schlangen zu vermeiden, wäre ebenso wünschenswert gewesen, wie die Beschriftung bei einigen Schalen. Das Treppenhaus und der Garten wirkten so, als ob schon länger keine Sorgfalt mehr hineingegeben wurde (z.Bsp. klebriger Lack am Geländer)

    Bett super, ich konnte bestens schlafen, Möbel hatten einen eigenen alten und doch neutralen Charme, Nasszelle voll okay. Meiner Bitte ein Zimmer zum Hof zu bekommen wurde entsprochen, RezeptionistInnen haben sehr kundenorientiert meine Bitten erfüllt. Das Frühstücksbuffet eigentlich in Ordnung. Der Aufzug funktionierte. ich konnte auch in Ruhe schlafen. Unmittelbare Nähe zu U-Bahn und Bus-Haltestellen ist sehr praktisch.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage des Zimmers zum Innenhof, das Zimmer bei Erstbesichtigung nicht verschlossen (ein Handtuch lag zw. Tür und Schwelle) und der Boden total verdreckt (nicht mehr zu reinigen).

    Der günstige Preis war o.k.! Großes Bad und Bett.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der einzige Kritikpunkt ist, daß der TV-Empfang auf unserem Zimmer nur mäßig war, dh. das Bild war mehr oder weniger "verschneit".

    Das Badezimmer (mit Dusche) war für Hotelmaßstäbe sehr groß! Auch das Zimmer war geräumig und hell. Unser Raum 207 ging in einen grünen Hinterhof und war sehr ruhig. Älteres Gebäude, äußerlich durchaus repräsentativ für ein Drei-Sterne-Haus. Auch innen in gutem Zustand. Sauberkeit top, Personal hilfsbereit und freundlich, Rezeption 24h besetzt. Das Frühstück ist nicht herausragend, aber reichhaltig und gut und vorallem für 4 EUR sehr preiswert. Der Fußweg zum Kudamm und nächsten U-Bahnstation Adenauerstr. beträgt max 10 min. Parkplätze vor dem Hotel sind rar. Über die Rezeption kann man wohl kostenpflichtige Parkmöglichkeiten in der Nähe buchen. Es gibt in unmittelbarer Nähe nicht sehr viele Lokale, aber das Pho56 (Vietnamese) ist sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist schon sehr einfach, keine Minibar, sehr kleines Bad , aber alles sauber!

    Einfaches, aber sauberes Hotel, super Lage und beim Frühstück haben wir nichts vermisst!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist absolut das letzte so etwas habe ich noch nicht erlebt in dem Zimmer hat es na Toilette gestunken, selbst mit lüften hat man diesen nicht raus bekommen ich rate allen davon ab.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war sehr laut . Die Wände sind sehr hell hörig und das ganze Haus sollte dringend renoviert werden . Mein Zimmer war um 14:00 Uhr nicht fertig sollte mich später noch mal melden zur Anreise .... Hab dann auf das auch auf das Frühstück verzichtet , alles sehr schmuddelig...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren schmutzig , das reinigungspersonal sehr unfreundlich. Das Frühstück war absolut nicht genießbar , die Brötchen trocken und pappig, keine warmen Getränke für Kinder , die Wurst und der Käse schmierig. Die warmen Komponenten des Frühstücks waren total versalzen! Für diesen Preis kann man weit aus besseres erwarten. Außerdem waren die Betten unbequem und die Matratzen bereits durch gelegen!

    Gefallen hat uns die schnelle Anbindung an die U Bahn

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bad nicht mehr neuster Stand. Der Duschvorhang kommt beim Duschen gefährlich nahe.

    Zimmer sehr gut, groß, guter Tisch zum Arbeiten, WLAN schneller als in manch anderem Hotel. Bad sauber. Frühstück top bis auf die Brötchen - etwas lapprig

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad ist viel zu klein, der Fahrstuhl reicht für einen Koffer... Und das Frühstück war zu wenig ausgestattet. Der tv war völlig verschneit, hier sollte dringend nachgebessert werden.

    Für 1 Nacht in Ordnung, sonst zu klein und zu wenig Komfort . Die Lage ist super ( paar Meter vom kudamm) leise und sauber.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir konnten unseren firestick nicht verwenden, da der Fernseher doch recht alt war. Der Fahrstuhl war sehr klein, für Kinderwagen nicht geeignet. Unser Buggy ging gerade so rein, mit viel tricksen...

    Das Frühstück war sehr gut, viel Auswahl, und wurde ständig aufgefüllt. Das Zimmer war groß, hell und freundlich. Die Betten bequem. Alles sehr ordentlich. Wir bekamen für 4 Personen sehr viele Handtücher/ Toiletten Artikel.*Das Personal war freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines Bad mit Dusche. Hotel insgesamt schon etwas in die Jahre gekommen Fernsehempfang schlecht

    Frühstück war gut Zimmer lag zum Innenhof und somit angenehm ruhig

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotelzimmer war ziemlich heruntergekommen. Auf dem Sofa waren Riesen Flecken,die Badezimmeramaturen waren verrostet.

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer lag im 5. Stock Altbau zu erreichen per Treppen oder (mit Koffer) über einen winzigen Fahrstuhl. Beim öffnen des Zimmers schlug uns ein undefinierbarer Gestank entgegen. Der Teppich war total dreckig, an den Wänden waren dreck Spuren und Löcher zu sehen.

    Das Frühstück war für den Preis von 4€ pro Person sehr gut und lecker

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Aufzug ging nicht, hatten ein Zimmer im 3. Stock, Empfangsdame sprach nur gebrochen Deutsch, Eingangstüre des Hotels defekt, Zutritt nur durch seiten Türe, an beiden Tagen unseres Besuchs kein richtig warmes Wasser, Sanitäre anlagen kommplett veraltet und dementsprechend versifft sehen sie auch aus !

    Frühstück war lecker und reichhaltig.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    super Preis-Leistungsverhältnis; zentrale Lage; großes Zimmer mit Balkon; leckeres und umfangreiches Frühstück; kostenlose Zeitung; kommen gerne mal wieder!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Am Sonntag morgen war kaum Wasser zum Duschen vorhanden; am Montag ohne Probleme möglich. Frühstück war von 7.00 bis 9.30 Uhr. Am Sonntag wurde 10 Min. später die Tür aufgerissen und wir aufgefordert, den Frühstücksraum zu verlassen. Man müsse putzen.

    Das Zimmer war im 5. Stock, angenehm groß und für unsere Bedürfnisse sehr gut geeignet.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Teppichboden müsste mal erneuert werden....sehr viele Flecke.Das Fernsehen ist ein wenig klein. Der Wasserdruck beim Duschen bzw. Baden war sehr gering und die Wassertemperatur war nur lauwarm.

    Die Mitarbeiter waren zuvorkommend, nett und freundlich.Das Frühstück war absolut lecker,die Betten waren bequem . Die Lage des Hauses ist top !

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 4 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer, Sauberkeit und Ausstattung entsprechen nicht den Bilder und der Beschreibung Personal sehr unterschiedlich

    Frühstück und Auswahl ok Lage Top

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit lässt sehr zu wünschen Die Ausstattung war nicht der Beschreibung entsprechend Das Personal beim Empfang war Pizza essend überfordert Auf die Frage nach der Lage der Zimmer sagte sie nur das Sie Auszubildende sei und die Zimmer nicht kennt Die Betreiber waren am nächsten Tag zumindest offen für Kritik

    Die Lage ist top

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer stand unter Wasser. Kein gemachtes Bet Kein Kopfkissen keine decke Keine Handtücher Kein tv Schrecklich Sofortige Abreise trotz Bezahlung.

    Nichts

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gab es kein behindertenfreundliches Bad und der Aufzug ist für Klaustrophobiker eine echte Mutprobe

    Das Personal war ausnehmend freundlich und hilfsbereit; das Frühstücksbuffet reichhaltig, der Kaffee schmackhaft

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nur eine Mehrfachsteckdose im Zimmer. Schlechtes W-Lan. Die Dusche hatte einen zu hohen Einstieg und an der Tür eine Stolperstufe.

    Gute Betten. Frühstück akzeptabel. Personal hilfsbereit und meistens freundlich.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    zu wenig Tische für zu viele Gäste beim Frühstück. Wir mussten warten... Renovierungsbedürftig z. B. Duschtüren teils lose.

    Personal hat sehr schnell abgeräumt, so dass wieder Tische frei wurden. Preis fast unschlagbar.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das WLAN war mangelhaft, zwar hatte man guten Empfang zum WLAN-Repeater, allerdings sind die Responsezeiten zum Internet so lang, dass es nicht nutzbar war. Aber wofür hat man Datenvolumen über seinen Mobilfunkprovider ;-)

    Sofern ein Hotel in zentraler Lage in Berlin gewünscht ist und der Gast nicht zu allzu hohe Erwartungen an Ausstattung und Komfort stellt, also eher eine Bleibe zum Übernachten sucht, ist dieses Hotel eine prima Wahl. Der Preis (bei mir 45€!!!!) bewegt sich auf Jugendherbergsniveau und das inkludierte Frühstück war vollkommen okay. Daher von mir ein "Empfehlenswert"

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schlechtes Preis-Leistungsverhältnis. Das W-LAN funktionierte so gut wie gar nicht. Das Frühstück ist nicht akzeptabel. Das Personal gibt sich alle Mühe, ist aber hoffnungslos überfordert. Ich werde diese Unterkunft auf gar keinen Fall noch einmal buchen und sie auch nicht weiterempfehlen.

    Nichts an dieser Unterkunft hat mir gefallen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2016

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir mussten erstmal 15 Minuten warten. Da es wohl ein Problem gäbe. Nach einem Panikausbrauch der Rezeptionistin und einer langen Diskussion auf Russisch mit der Kollegin hat man uns plötzlich die Schlüssel gereicht. Ansonsten war alles in Ordnung abgesehen vom Gefühl es läge ein Fehler vor.

    Das Frühstück war ganz gut. In der Umgebung des Hotels sind angenehm viele Super/Drogeriemärkte. Es gibt also keine Probleme, wenn man etwas vergessen hat (z.B. eine Zahnbürste)

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Direkt neben dem Hotel ist eine Partylocation, die vor allem am Wochenende bis in die frühen Morgenstunden geöffnet hat, was im Prinzip auch kein Problem ist. Da diese/r Bar/Club anscheinend nicht Schall isoliert ist, ist die Musik im Hotelzimmer sehr deutlich zu hören, sodass man mitsingen kann ;-)

    Freundliches Personal, sehr gutes Frühstücksangebot

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück wär gut und reichlich, das war es aber auch schon. Das Zimmer und insbesondere das Bad sind sanierungsbedürftig-und renovierungsbedürftig. Eigentlich entspricht nur der Frühstücksraum und der Empfangsbereich heutigem Standard. Alles Übrige in dieser Unterkunft stammt aus längst vergangener Zeit!

    Übernachtet am November 2016

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Europa City ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: