Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Forellenfischer

Aachtalstraße 5, 89143 Blaubeuren, Deutschland

Nr. 2 von 3 Hotels in Blaubeuren

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 177 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles was zum Frühstück gehört war da, ausreichend, wurde auch stetig nachgefüllt und mehr als essen geht halt nicht. Eine gute Adresse, um bestimmt nochmal einzukehren. Leider war unser Aufenthalt etwas kurz, allein schon wegen der Landschaft.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN hat nicht funktioniert.

    Für diese Hotelkategorie ein sehr gutes Frühstück, schon ab 6.00 Uhr. Einfach, aber sehr sauber und zweckmäßig. Gebäude und Zimmer sind nicht mehr ganz neu, dadurch hat das Haus aber einen gewissen Charme, der sterilen Hotelketten abgeht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    die Türe zur Dusche liess sich gut schliessen, nicht so gut öffnen. (Wurde bereits repariert bei Abfahrt).

    Sehr ruhig, reichhaltiges Frühstück - alles TippTopp. Für Teetrinker spannend, denn es gab spezielle besonders gute Bio-Teesorten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstückszimmer, Flure und Aufenthaltsbereich für unseren Geschmack etwas überdekoriert

    Frühstücksbuffet> s.o.; das freundliche Personal, gegenüber dem Hotel ein attraktives Restaurant mit hervorragender Küche, der hübsche Ort mit seiner speziellen Wassermusik;

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppichboden war etwas altbacken Tischchen im Zimmer etwas ungeschickt

    Der Nachtservice war grandios! 1*. Das findet man selten. Man fühlt sich fast Zuhause.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbuffet bot eine gute Auswahl. Es gab verschieden Käsesorten, Eier, Wust und Schinken. Dazu Brot und Brötchen. Weiter gab es noch Müsli, Joghurt und Obstsalat. Highlight: 28 verschiedene Marmeladen wurden angeboten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Licht in Bad/WC wird durch Bewegungsschalter eingeschaltet, wobei es unter der Dusche gewöhnungsbedürftig ist, periodisch mit dem Arm aus der Duschkabine herauszulangen und mit der Hand zu wedeln. Auch gewöhnungsbedürftig: fehlender Sichtschutz im Bad; ist aber kein echtes Problem, weil es kein Gegenüber gibt.

    Gutes Frühstück mit exquisiten, vom Chef selbstgemachten Marmeladen. Angenehmes und freundliches Personal. Sehr ruhige Lage. Zentrum von Blaubeuren fußläufig in einer halben Stunde erreichbar. Charmantes Haus.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten wunderbare Tage. Frühstück war vollkommenen Perfekt. Alles was das Herz begehrt war da. Es hat uns an nichts gefehlt. Für unseren Sohn bekamen wir einen Hochstuhl. Zimmer war sauber und mit allem ausgestatte was man benötigt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Treppe knarzt etwas

    Das Frühstück ist sehr sehr lecker, besonders die selbstgemachten Marmeladen. Späterer Check-in ist möglich. Sehr netter Hotelbesitzer, der die Gäste noch persönlich begrüsst.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Bad waren die Zahnputzbecher wohl nicht ganz frisch (vermutlich beim Putzen vergessen). Das Bad ist sehr klein und die Dusche für große Personen etwas niedrig.

    Die Lage ist in einem ruhigen Vorort von Blaubeuren an einem kleinen Bach, notfalls auch zu Fuß oder mit dem Bus vom Bahnhof aus erreichbar. Man schafft es auch zu Fuß bis zum Blautopf. Es gibt einige Parkplätze vor dem Haus. Der Flur ist liebevoll mit Puppen und Nippes dekoriert und verleiht dem nicht mehr ganz modernen Hotel einen individuellen Charme. Im Schlafzimmer gib es eine kleine Sofa-Sitzgruppe. Auf dem Zimmer gab es zur Begrüßung Wasser. Beim Frühstück gab es leckere, selbstgemachte Marmelade, Wurst, Käse, hartgekochte Eier, verschiedene Brötchen, Säfte, Früchte, Cerealien und Joghurt. Der Kaffee konnte am Automaten nach Wahl gezapft werden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Freundlich, unkompliziert, grosser Balkon, grosses Bad, ruhige Lage. Das Frühstück war reichhaltig, Nachtessen im Restaurant vis a vis war auch lecker.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus ist etwas in die Jahre gekommen - es passt aber alles sehr gut. Der Chef ist sehr freundlich und Getränke kann man sich zu vernünftigen Preisen aus einem Kühlschrank nehmen. Das Essen im gleichnamigen Restaurant gegenüber ist super.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel war leicht zu finden. Parkplätze gibt es genügend direkt vor dem Hotel. Das Zimmer war ausreichend groß und sehr sauber. Die Betten waren sehr bequem. Das Frühstück fanden wir super - es gab alles was man sich wünscht. Der Inhaber war sehr nett, so dass wir voll zufrieden waren. Wenn es uns nochmals in die Ecke verschlägt, kommen wir gerne wieder.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es steht mal eine Renovierung an, meist niemand im Haus wenn man kommt, man muss anrufen, Schlüssel hinterlegt, kein Ansprechpartner da. Etwas abgelegen, kein Restaurant ausser gleichnamiges gegenüber, das sehr teuer und Geld nicht wert.

    Frühstück gut, Inhaber bemüht und freundlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Zimmer konnte man nicht richtig verdunkeln.

    Frühstück: Gute Auswahl, angenehmer Frühstücksraum Superlage: ruhig, reizvolle Umgebung. Freundliche Wirtsleute.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen, das Personal super freundlich ( gute Wandertipps) das Badezimmer ein Traum, die Handhabung problemlos: Ich hatte eine sehr späte Anreise und könnte auch länger dort parken. Gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr aufmerksame Gastgeber. Schönes altes Gebäude mit allem Komfort (es sei denn, jemand bräuchte einen Fahrstuhl). Gaststätte gleichen Namens direkt gegenüber, in der allerdings ein Menü für 50 € nicht jedermanns Preisklasse sein dürfte.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ruhige Zimmer, gut geschlafen, sehr zuvorkommendes Personal, friedlicher Ortsteil am Wald, zu Fuss vom und zum Bahnhof durch üppige Wiesen, schöne Überraschung für einen Arbeitsaufenthalt, im Restaurant die beste Forelle seit langem gegessen

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer ist einfach ausgestattet aber vollkommen ausreichend. Teppichboden ist etwas in die Jahre gekommen und die Türen an Wc und Bad sind sehr fleckig, das war das einzig ekelige. Ganz toll ist das Federbett und nicht wie sonst üblich, die chemischen Decken. Das Hotel liegt sehr ruhig und idyllisch. Tolle Ausganslage für Wanderungen. Frühstück war topp, für mich wäre ein Vollkornbrot schön gewesen, aber da möchte ich mal nicht so kleinlich sein. Es gibt selbstgemachte Marmelade und keine abgepackte Butter und sonstiges das Müll produziert. Alles offen und frisch. Es ist ein Familienbetrieb und der Chef ist sehr nett, weisst einen beim Frühstück ein was es alles gibt ;-) und fragt zwischendrin auch, ob alles in Ordnung ist. Wenn ich wieder in der Gegend bin, würde ich auf jeden Fall nochmal dort übernachten. Vielleicht sind bis dahin auch die Türen sauber und an manch anderen Stellen die ein oder anderen Flecken beseitigt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer roch extrem nach Rauch, war anscheinend ein Raucherzimmer. Alte Matratze, durchgelegenes Bett. Teppich eklig klebend. Im. Bad teils keine Fliesen sondern ein schmutziger Folienbelag der sich schon ablöst. Nicht wirklich zu empfehlen.

    Gutes Frühstück, ruhige Lage

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Die Zimmer sind sehr gehorig, es war daher unmöglich im Wochenende aus zu schlafen. Die Wassertemperatur in der Dusche konnte mann nicht selber einstellen. W-lan sehr schlecht.

    Frühstück super, schöne Lage

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war Winter mit Minusgraden, und darauf war das Zimmer trotz Heizung nicht ausgerichtet.

    Schickes Haus. Großes Bett. Reichhaltiges Frühstück. Zuvorkommende Bedienung. Ausgangslage für ruhige Spaziergänge in die Örtlichkeit ideal.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr gut, frische Produkte, schöne Auswahl. Das Hotel ist sehr romantisch, eingebettet in die Landschaft. Ich werde es gerne weiterempfehlen ! Der äusserst freundliche, humorvolle Chef gab mir auch noch zusätzliche Tips für Besichtigungen wunderschöner, beeindruckender Sehenswürdigkeiten.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus ist einfach ein bisschen in die Jahre gekommen, man merkt's am Teppichboden, an der Ausstattung......

    Das Frühstück ist einmalig! Umwerfend! Es gibt frisch gekochte Eier, 50 (!) Sorten selbstgemachte Marmeladen, eine tolle Auswahl an Käse und Wurst - ganz und gar eine sehr positive Überraschung! Auch die malerische Lage am Bach und die sehr kenntnisreichen Informationen über die Umgebung durch den Wirt haben Wirt geschätzt!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das es an dem Tag im Ort keine Forellen gab...

    Wir wurden sehr nett empfangen, Zimmer ordenlich, sauber und urig...direkt am Bach, gut geschlafen mit Bachrauschen...Frühstück ein Gedicht, frisch und alles vorhanden. Lage idyllisch

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Teppiche sind schon etwas verlebt. Rezeption ist nur morgens besetzt, es wird einem aber bei Ankunft vorgegaukelt, man habe nur mal kurz weg müssen. Schade, diese Flunkerei, denn ansonsten ist das Hotel supersympathisch

    Die Betten haben Zudecken, wie sie sein müssen. Kein Polyestermist! Sehr originelle und individuelle Ausstattung mit vielen Originalgemälden. Sehr schön !

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant leider an meinem Anreisetag geschlossen,es gibt leider keine info über den Ruhetag bei Booking ...

    Die Ruhige Lage + Frühstück + Kasse des Vertrauens

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    etwas muffiger Geruch im Zimmer - aufgrund der ruhigen Lage durch Lüften aber leicht zu beheben, Frühstück erst ab 8:00 Uhr (de facto aber ab 7:30 Uhr möglich)

    tolle, romantische Lage an einem Bach in einem pittoresken Ortsteil von Blaubeuren, großes Zimmer, schöner Balkon, großes Bad, für die Hotelkategorie leicht überdurchschnittliches Frühstück, gutes Restaurant gegenüber (Ruhetage beachten!), örtliche Tageszeitung verfügbar (1 Ex.)

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig und leider etwas unpersönlich weil der beitzer leider nicht so present war. Musste alles fix fix gehen aber für eine nacht völlig ok

    Super Frühstück und schönes zimmer. Tolles Restaurant gegenüber.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein hinreichender Hinweis wo Fahrräder untergestellt werden können...

    Modern mit Stil.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Jederzeit wieder, alles perfekt

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett die Matratzen verschieben sich sehr.

    Das Frühstück ist lecker .Frischer Obstsalat,gute Teesorten gutes Brot.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist besonders hervorzuheben und das man länger draussen sitzen konnte.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war sehr gut. Sehr viele hervorragende selbstgemachte Marmeladen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein bischen ins alter gekommen

    Alles ok

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gemütliches Zimmer..rsucherfreundlich..sauber

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ein durch und durch angenehmes Haus. Prima Frühstück!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr gutes Frühstück, von allem reichlich und auf Nachfrage sofort nachgelegt. Sehr leckerere Marmeladen. Äußerst Hundefreundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist das Haus nicht auf dem neusten Stand. Die Betten sind kurz und die Zimmer sehr klein.

    Der Empfang ist sehr freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer waren verraucht, Bett durchgelegen, sehr alte Ausstattung. Durschnittliches Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr unkomplizierter Check-in.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles gut

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr Schöne Lage, guter Ausgangspunkt für Wanderungen am Eiszeitjägerpfad. Angenehmes Ambiente durch den schönen Fachwerkbau

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas abseits gelegen.

    Sehr gutes Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer schon etwas betagt

    Ruhige Lage, kleines Haus im traditionellen Stil, reichhaltiges, leckeres Frühstück, freundlicher Empfang.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hatte einen sehr abgewohnten Teppichboden.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur ein Restaurant in der Nähe.

    Sagenhaftes Frühstück. Selbst gemachte Marmelade .👍

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war lecker, ein Obstsalat mit frischen Obst, ruhiges gelegenes Haus,

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war super. Die Inhaber sehr nett und zuvorkommend. Aber vor allem:super mit den Hunden!!! Ist für jeden Hundebesitzer zu empfehlen!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten waren eine Katastrophe, die Matratzen total durchgelegen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Betreiber sind sehr nett , haben uns sehr wohl gefühlt. Sonderwünsche wurden gerne erfüllt

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Service war zuvorkommend und sehr nett

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Für Abendmalzeit muss man etwas weiterraus nicht in der direkter umgebung

    Ruhige Lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Idealer Ausgangsort für schöne Ausflüge & Wanderungen, sehr ruhig gelegen und ein Super-Frühstück! :) gerne wieder.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Zimmer und Dusche sind schon in die Jahre gekommen. Wartung wäre mal notwendig

    Das Frühstück war lecker,

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist nicht auf dem neuesten Stand. Frühstück unterdurchschnittlich.

    Das gegenüberliegende Restaurant ist sehr gut

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wenig Platz zum Parken

    Frühstück ausgezeichnet!!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Reichhaltiges und sehr feines Frühstück. Freundliche und hilfsbereite Gastgeber. Hundefreundlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Empfang war unkompliziert und entgegenkommend. Sehr freundliches Personal

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich war rundum zufrieden

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war lecker und reichhaltige. Auf Wunsch wurden Rühreier ganz frisch gemacht. Das Bett war sehr bequem.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmereinrichtungen sind schon sehr veraltet und heute nicht mehr zeitgemäß.

    Das Personal ist sehr nett und alles ist sauber.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles etwas abgewohnt

    Großes zimmet

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hat alles super gepasst!!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war reichhaltig und gut. Inhaber kümmert sich um das Wohlbefinden der Gäste.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lecker und sehr umfangreich, vor allem die Hauseigenen Marmeladen

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Mein kleines Einzelzimmer im 2. OG war leider sehr "old-fashioned" eingerichtet und abgewohnt, man könnte auch sagen: halb-bäuerlicher Charme der 70er Jahre. Der Teppichboden vor dem Tischchen war fleckig, die Stühle und deren Sitzbezug könnten eine Auffrischung vertragen und die Steckdose neben der Tür war zerbrochen, das trübte leider den sonst sauberen Gesamteindruck. Schade auch, dass die Duschkabine wohl nicht in die Renovierung des Bades mit einbezogen wurde - nach dem Duschen lief aus einer Ecke (unterhalb der Duschkabine zwischen den Fliesen) Wasser heraus auf den Fußboden... Vielleicht sind die Doppelzimmer besser in Schuss, nur so kann ich mir die positiven Bewertungen der Zimmer erklären. Für den gleichen Preis (59,00 Euro) habe ich im Bayrischen Wald erheblich besser gewohnt! Das einzige, was ich am ansonsten tollen Frühstück auszusetzen hatte, war der Kaffee aus dem Automaten - leider nicht wirklich trinkbar, wie angebrannt. Hier sollte man sich bitte mal Gedanken machen, schade um den Frühstücksgenuss! Direkt gegenüber liegt ein sehr gutes Speiselokal, das auch Forellenfischer heißt! Dass der Empfang, außer in der Früh zum Bezahlen, nicht besetzt war, hat mich nicht gestört, der Schlüssel war hinterlegt.

    Das ganze Haus ist etwas in die Jahre gekommen, hat aber mit der verspielten Dekoration in den Fluren einen netten Charme. In meinem kleinen Einzelzimmer standen zwei getrennte Betten, jeweils 80cm breit. Obwohl ich breitere Betten gewohnt bin, habe ich gut geschlafen (war nur eine Nacht), das Fenster ging nach hinten hinaus, die Lage ist generell ruhig. Das Bad war klein, aber (bis auf die Dusche) ok und sauber. Das Frühstück war wirklich sehr gut, große Auswahl an Wurst, Käse, Müsli, Marmeladen, Joghurts, Eiern etc., es wurde immer nachgelegt und man hätte auch frisches Rühr- oder Spiegelei bekommen können. Das Personal war super-nett und zuvorkommend, hier ein großes Kompliment!

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Gegenüber das Restaurant htte wefen Reichtum geschlossen, somit abends leider nichrs zu trinken

    Leckere selbstgemachte Marmeladen, super nett und freundlich (bin sehr viel unterwegs, hier war es erfrischend anders als in den meisten Fällen), einfach schön und angenehm).

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Die Lage, die liebevolle Einrichtung des Hotels, das großzügig ausgestattete Zimmer,die Sauberkeit und das phantastische Morgen-Buffet haben mir sehr gut gefallen. Besonders erwähnenswert ist die Freundlichkeit des Hoteliers, der mich mit seinem Wagen sogar zur Bahnstation brachte.

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Ein familiär geführtes, und an sich, für diese Region in seinem Charm erhaltenes traditionelles Haus. Man muß schon suchen um solch einen Gasthof zu finden.

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Herzlicher Empfang, angenehmes geschmackvolles Ambiente und vor allem: herzhaftes und variantenreiches Frühstück, welches keine Wünsche offen lässt.

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Schade, dass der "Forellenfischer" nur ein Hotel garni ist!

    Sehr liebevoll gestaltetes, ruhiges Haus. Ein sehr freundlicher, hilfsbereiter Wirt mit großem Wissen, was die Umgebung anbelangt. Umfangreiches Frühstücksbuffet (da fehlt absolut nichts!) Besonders hervorzuheben die riesige Auswahl an selbstgemachten, äußerst geschmackvollen Marmeladen.

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Besonders beeindruckt hat uns die Freundlichkeit des Hausherrn. Auch das sehr üppige Frühstücksbüffet ließ keine Wünsche offen. Für Urlaub mit Hund gut geeignet.

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Tolle Ausgangspunkt zu weiteren Exkursionen. Der Parkplatz für unsere Harley war vorm Haus bestes.Das Frühstück wurde sehr umfangreich und schmackhaft zubereitet Sich mit dem Wirt zu unterhalten war für uns eine Freude

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2015

    • Paar

    Nichts

    Wir wurden von den Wirtsleuten sehr freundlich und zuvorkommend bedient. Selbst nach 10:00 Uhr gab es noch ein vollständiges und umfangreiches Frühstück.

Es gibt auch 58 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: