Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Frankfurt Hostel 3 Sterne

Kaiserstr. 74, Bahnhofsviertel, 60329 Frankfurt am Main, Deutschland

Nr. 197 von 221 Hotels in Frankfurt am Main

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 412 Hostelbewertungen

6,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,5

  • Komfort

    6

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    6,2

  • Hotelpersonal

    7,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,5

  • Kostenfreies WLAN

    5,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig, Zimmer ohne Flair oder Wohlfühlambiente, in der Rezeption eher Partyflair, eher für junge Leute geeignet

    Super zentrale Lage. Sauber- Wer nur etwas zum schnellen Schlafen sucht- perfekt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauberkeit Zimmer mäßig - Bett wird erst bei Abreise wieder gemacht (2 Nächte) - Mehrere Bodenfliesen im Bad/WC defekt - Abendessen eintönig (nur Pasta-Nudeln) - Bezahlung bereits bei Ankunft

    Frühstück ist O.K. - Empfang und Personal super - Preis-/Leistung passt - Lage Nähe Hauptbahnhof prima

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schlechtes Bett, kein Bügelbrett, wenig Licht, nicht sehr sauber, nur 1 grosses Handtuch, sehr laut, sowohl aus dem Hotel heraus als auch von der Strasse (keine gute Lärm-Isolierung)

    Freundlicher Service, gutes Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles, schlechte Betten mit Haaren der Vorschläfer, durchgelegene Matratzen, im Abfluss der Dusche ein Büschel schwarzer Haare, sonst WC und Dusche war sonst ok

    Frühstück war ok

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmereinrichtung ist sehr einfach, billig, kaputt und abgeschlagen. Das Fenster ist aus den Angeln gefallen beim Kippen. Schlechte Luft/Geruch im Treppenhaus und in den Fluren. Völlig überteuert!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Hellhörigkeit in den Gängen und die Etagentoilette neben dem Doppelzimmer. Diese wurde in der Nacht oft gebraucht was man anhand der Türen auch sehr gut gehört hat. Das Zimmer von der Grösse her was sehr gut und auch das Bad. Die Betten waren durchgehanden und die Matratze nicht mehr die Beste. Im Bad waren einige Dinge wie Schiebetüre der Dusche, Duschkopf und Halterung an der Wand sowie die Handtuchhalterung defekt. Dies lag sogar mit einigen Schrauben noch im Bad. Solche kleinen dinge sollten auch in einem Lowbudget Hostel repariert werden.

    Die Lage was sehr gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr sparsam möbliert, keine Ablage am Bett, das Bett war mit dc-fix beklebt, dass sich löste, die Lampe am Bett war wackelig, der Fernseher ging überhaupt nicht - der Service (keine Deutsch/Englisch-Kenntnisse bekam nur 2 Programme zum laufen, mit einer miserablen Bild-/Tonqualität. Das Regal auf dem der Fernseher stand war Sperrmüll. Die Matratze war total durchgelegen. Der Aufzug war defekt bei Abreise. Der check in/out Schalter war im 2. OG mein Zimmer im 1. OG. Ziemlich laut (Gäste- weil Hostel -in Feierlaune bis zum frühen morgen). Schlüsselkarte und Föhn nur gegen Pfand. Insgesamt nicht wieder, es gibt wesentlich bessere Hostels. eg

    Personal war freundlich und bemüht.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer roch nach Rauch und war nachts taghell erleuchtet durch Werbung auf der anderen Straßenseite

    Frühstücksauswahl war recht ordentlich, für jeden was dabei

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das dort bis in die Nacht gefeiert wird, könnte man ruhig mal auf die Seite schreiben. Laute Musik an der Reception die ganze nacht lang. Zimmer dreckig, Haare im Bett. Kann nicht nachvollziehen wie diese Unterkunft so gut bewertet worden sein kann. Nie wieder!

    Nichts

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für die Ausstattung und den Komfort zu teurer Messepreis, Handtücher kosten extra, kein Fön im Bad Schade oder auch Extrakosten!

    Frühstück und Atmospäre,Personal waren gut!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    der klein Fahrstuhl und das lange warten auf ihn. Die Armaturen zum Duschen und am Waschbecken, Kein W-Lan auf dem Zimmer Kein Handtuch für die Füsse, Badezimmer schlecht zu lüften, zu kleiner Fernseher und ohne Fernbedienung, so wie die Einweisung in die Handhabung ,

    Ceck In , super Freundlich und fachlich, Essen war i;O. Abendliches Essen sehr gut und das drum herum ganz super , Nette Leute sehr schnell in den kontakt gekommen und sehr offen Lage sehr sehr ruhig über all steckdosen für den Laptop.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten waren schlecht und das Bettgestell kaputt. Leider war bis 3:00 Uhr Nachts Disco Musik zu hören. Die Dusche ist nur etwas für sehr schlanke Menschen. Es gab keine Zahnputzbecher und nur ein Duschhandtuch für jeden, aber kein anderes Handtuch. Alles in allem nur etwas für Junge Menschen die keine Ansprüche haben.

    Frühstück war in Ordnung. Die Lage zum Hauptbahnhof war perfekt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es wurde nur ein Badetuch zur Verfügung gestellt, kein eigenes Handtuch. Fön war nur auf Verlangen und mit Hinterlegung einer Gebühr möglich, blöd wenn man sich die Haare vorher gewaschen hat (stand ja unter Ausstattung), dann muss man mit nassen Haaren durch das kalte Stiegenhaus gehen. Wlan nur in einigen Zimmern, muss man in den Empfangsraum gehen, der sehr belebt ist und man kann nicht in Ruhe dort arbeiten, außerdem stinkt es nach abgestandener Luft und ungelüftet. Im Zimmer gibt es keinen Schreibtisch. Das groß angekündigte inkludierte Abendessen bestand aus Nudeln mit Tomatensoße - ich habe darauf verzichtet. - Nie wieder dort hin.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut, das Frühstück entsprechend.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war für eine Nacht und für ein Hostel ok, aber es gab zum Beispiel kein Fön im Zimmer, der Fernseher hatte nur grisseliges Bild und am schlimmsten war, das die Nachtischlampe nur mit 2 Kabeln sehr provisorisch im Strom eingesteckt war. Man hatte nicht das Gefühl das das Zimmer sonderlich gereinigt war.

    Das beste war die Lage des Hostels und das ruhige Zimmer, ging zum Innenhof heraus, eigenes Bad und Toilette

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe bei der Buchung extra angegeben, dass wir Nichtrauerzimmer haben möchten. Das Zimmer war zwar für Nichtraucher aber es hat fürchterlich nach Rauch gestunken. Auch nach mehrstündigem Lüften ging der Geruch nicht weg! Außerdem war unsere Toilette verstopft und die hygiene lässt auch zu wünschen übrig. Für diesen Preis gint es aufjedenfall um längen bessere Hostels!

    Das Frühstück war nicht vielfältig aber vollkommen ausreichend.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -Das eine Bad könnte eine Renovierung gut vertragen und war etwas schmuddelig -Die alten Holzdielenböden in den Zimmern müssten mal abgeschliffen werden

    -Toll gelegen, schöner Altbau -Eines unserer Zimmer hatte Balkon: Blick auf das "pralle Leben" des Bahnhofsviertels -Bequeme, saubere Betten

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    An Reception verstanden sie kein Deutsch Das Fenster konnte nicht ganz geschlossen werden. Resp. es war defekt. --> Es war zu laut.

    Die zetrale Lage war sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2016

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine funktionierede Steckdose im Bad für Fön oder Rasierapparat wäre ganz gut.

    Personal war freundlich und hilfsbereit. Die Ausstattung ist einfach, aber zweckmäßig. Trotz der Lage war eine ungestörte Nachtruhe möglich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Hostel-Eingangsflur ist nachts keineswegs einladend und nicht als solcher erkennbar. Der geht eher als Hinterhof-Eingang einer miesen Gegend durch. Dann zog der ruhende Fahrstuhl einen erschwerlichen nächtlichen Aufstieg mit Gepäck in den 3. Stock durch's dunkle Treppenhaus nach sich.

    Mitten in der Nacht nach einer Flugreise in einem sauberen Bett in der Nähe des Hauptbahnhofs schlafen zu können.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fahrstuhl kaputt Personal bestand aus dem Barkeeper, der sich lieber mit den Gästen unterhielt, als mich einzuchecken. Laut, Umgebung sehr abschreckend.

    Sehr zentral.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Wlan im Zimmer, Preis-Leistungsverhältnis sehr schlecht: 182 € für eine Nacht im Einzelzimmer - eindeutig zu teuer für so ein simpel eingerichtetes Zimmer (Messezeit in Frankfurt)

    Lage (direkt am Hbf), Atmosphäre, Frühstück

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das zimmer. kein wlan im zimmer , fernseher funktioniert nicht, alles klein und muffig. fuer den preis gibt es auch in der frankfurter innenstadt bessere zimmer.

    die lage direkt am hbf. das fruehstueck war o.k.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück lecker. Betten bequem.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war recht gut und umfangreich, es hätte sogar kostenloses Pasta-essen am Abend gegeben

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Altes Bett, abgenutzte Matratze. Sehr dünne Bettdecke. WLAN nur an der Rezeption.

    Direkt am Hauptbahnhof. Es gibt Einzelzimmer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer, Zimmer wenig schallisoliert

    Personal, sichere Unterkunft

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kann ich nichts dazu sagen, bin bereits von 6 Uhr abgereist.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die lage war fur uns ideal-Hbh 100m. Wir haben DZ/DU gebucht, also war es in Ordnung. Fur den Preis war alles super.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Masslos überteuert wegen Buchmesse. Schon fadenscheinige Bettwäsche; kein Teppich im BAd, keine Ablagemöglichkeit im Bad; kein Wlan im Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr nette Beschäftigte. Sehr gutes Frühstück. Preis und Leistung super. Zimmer zum Hinterhof sehr ruhig. Wir kommen wieder!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider lösen sich die Bodenfliesen im Badezimmer

    Unkompliziert und super nett .Abendessen einfach aber lecker.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten und die Räumlichkeiten waren eine Zumutung. Im Badezimmer hat es so ekelig gerochen das man Brechreiz bekommen hat.

    Nichts

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Internet auf den Zimmern!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kabel hängen aus der Wand, Toilettensitz fällt ab. Insgesamt schmutzig. Schade.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    heimeliges Ambiente, Austausch mit anderen Gästen beim gemeinsamen Abendessen

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Benutztes Kondom unter dem Bett - ein no go, vor allem bei einem Messepreis von 135€ pro Nacht im Einzelzimmer!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fernseher funktionierte nicht

    Freundliches Personal! Fernseher funktionierte nicht!!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Möbel hatten viele Macken, es gab nur ein Handtuch und an der Heizung war es dreckig.

    Direkt am Hauptbahnhof. Einzelzimmer recht günstig.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war zusammengewürfelt. Bett war miserabel. Die Lampe drohte umzufallen.

    Es wurde Alles frisch hingestellt. Die Leute waren sehr nett.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmerpreis war gut aber Halbpension war sehr übertrieben. Frühstück war ausreichend aber nicht gemütlich zu sitzen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das freundliche Personal. Die unkomplizierte Abrechnung. Die multikulten Gäste.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    eigentlich nichts

    Es war alles OK

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abendessen nur Pasta aus15 l-Töpfen. V

    Abendessen war inbegriffen . Einzelzimmerwar rrenoviert.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war bequem, Beim Frühstück hätten wir gerne Eier gehabt

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Preis war absolut unangemessen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man sollte vorher darauf hinweisen, dass es mehr für Jugendliche ist und das schlecht Deutsch gesprochen wird.

    Übernachtet am September 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Familie mit älteren Kindern

    Bahnhofshallenatmosphäre beim Frühstück, Frühstücksraum zu klein, am Buffet entstanden durch Nachschubproblemen Warteschlangen. Einfache Möbelierung. Schimmelbefall an der Duschabtrennung. Muffiger Geruch in den Gängen.

    Preis Leistungsverhältnis spitze. Auf Wunsch ruhiges Doppelzimmer zum Hinterhof. Freundliches Personal. Ausreichendes Frühstück Rund- um die Uhr besetzte Rezeption. Sehr günstige Getränkepreise. Top Lage direkt am Bahnhof. Viel junges, internationales Publikum, man kommt rasch ins Gespräch.

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Löcher in den Bettlaken, verschobene Bretter im Lattenrost und undichte Fenster sollten eigentlich auch bei einem Hostel heutzutage der Vergangenheit angehören; bei der die Hygiene sollte man auch kein Sauberkeitfanatiker sein. Der Eigentümer des Hostels könnte wesentlich mehr aus dem Gebäude herausholen, wenn es mal wieder grundsaniert würde ...

    Das Personal ist freundlich & hilfsbereit, internationale Gäste und eine schöne Außenfassade des Hostels. Das Früstück ist den Standard angemessen OK und dank der Chipkarten für Flur & Zimmer macht es insgesamt einen sicheren Eindruck, trotz der Lage im Bahnhofsviertel.

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Mehr Sauberkeit

    Für dass preis, war dass Frühstück ganz okey. Man bekommt auch am Abend essen angeboten. Die Lage ist sehr zentral zum Bahnhof (5 Minuten weit entfernt). Und die Ausstattung ist ganz okey.

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Bei Ankunft kein deutschsprechendes Personal. Ausstattung und Komfort entsprechen einem Stundenhotel. Keine Ablagemöglichkeiten; z.B. für Kleidung, Reisewecker. Die einzige Beleuchtung bestand aus einer schwachen Deckenleuchte; schaltbar nur über einen Schalter an der Tür. Die Betten bestanden aus zwei Holzkisten mit Federkernmatratzen vom Sperrmüll.

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Es war unheimlich laut und bis Ca. 3:30Uhr wurden auf dem sehr hellhörigen Flur die Türen geknallt. Nach einem energischen Gespräch wurde die Musik dann auch endlich mal auf Zimmerlautstärke gebracht und ich habe sie nur noch leicht im Stockwerk darunter gehört.

    Die lage

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wer nachts schlafen möchte sollte dieses Hostel meiden. Wir fanden leider keine Ruhe da es durchgehend die ganze Nacht zu laut war. Durchweg junge Leute aller Nationalitäten, die wohl wirklich nachts viel unterwegs sind. Die einzelnen Türen auf den Etagen gehen jedesmal mit einem lauten Knall zu, unmöglich hier mal durchweg auch nur 2 Stunden zu schlafen.

    Super Lage direkt am Bahnhof. Multikulti, eher jüngere Menschen. Eher etwas für anspruchslose junge nachtaktive Leute. Einfach, aber nettes Personal. Frühstück für Preis/Leistung vollkommen ok. Für uns zwar nie wieder, aber für andere die Party und wache Nächte mögen bestimmt, alleine auch von der Lage her, toll.

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Extrem spärliche Zimmerausstattung (Einzelzimmer mit Bad und TV), unbehagliches Ambiente im Zimmer. Preis-/Leistungsverhältnis schwer zu bewerten, weil ich einen völlig überhöhten Messepreis bezahlt habe

    Multikulturelle Gäste, offene Atmosphäre, gutes Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2015

    • Alleinreisende/r

    Es war kein Einbettzimmer mehr frei also bekomme ich ein Vierbettzimmer zur Alleinnutzung. Hier gab es dann keinen Fernseher

    Die Lage unmittelbar am Hauptbahnhof ist ideal

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Zimmer sind sehr abgewohnt, die Sauberkeit so "mittel", die sehr laute und quirlige Atmosphäre im Frühstücksraum richtet sich nicht unbedingt an Morgenmuffel, die schnell aber in Ruhe etwas essen möchten.

    Lage und Haus von außen sind wirklich außerordentlich gut. Das Personal ist freundlich und behandelt alle Gäste - auch bei Stress - sehr gut, egal was man gebucht hat.

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Bett war kaputt am Gestell, Dusche hatte schon Rostflecken. Genauere Anzeige wo Rezeption ist wäre im Eingang hilfreich. Da im 3 Stock.

    Lage des Hotels, dass man nie alleine also ohne Personal in den Gepäckaufbewahrungsraum kam. Freundlichkeit des Hotelspersonals, gaben gerne Auskunft.

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Nette Gäste, vor allem junge machen die besondere Armosphäre aus. An der Rezption, beim Frühstück und beim Teller Pasrta am Abend sind alle Angestellten immer guter Laune und frweundlich. Man erhäkt alle Informationen. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und sauber. Wer allerdings Komfort sucht muß woanders hin. Dafür ist die Lage, direkt gegenüber des Hauptbahnhofs und das Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar. Immer wieder.

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Einige Haare in einem etwas vermodert wirkenden Duschabfluss und ein ominöser gelber kleiner Fleck auf dem Bettlaken über das das Kissen drapiert wurde. Aber: Letztendlich Kleinigkeiten und da der Rest des Zimmers sauber war, kann man ich mich nicht wirklich beschweren Die Wände sind ziemlich hellhörig und der Boden plus das Bett quietschen gerne, wat solls!

    Vom Hauptbahnhof stolpert man praktisch nach wenigen Schritten gleich ins Frankfurt Hostel, trifft auf einen leicht verpeilten, aber sehr freundlichen Rezeptionisten und fällt in ein weiches Bett in einem geräumigen Zimmer (ruhig, dank der Ausrichtung zum Hinterhof). Mann, habe ich gut geschlafen. =)

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    SEHR kalt, sehr laut (hatten das Gefühl, unser Bett würde auf der Strasse stehen)

    Das Zimmer ist sehr schön eingerichtet, die Betten waren bequem, gute Dusche.

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück hätte doch etwas variabler ausfallen können.Ein bisschen mehr Sauberkeit wäre nicht so schlecht.

    Lockerer Empfang, wie man es sich im Hostel wünscht! Abends noch ein Bier in der Lobby ist ganz angenehm.Die Lage zum Bahnhof unbezahlbar.

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Leider lag mein Zimmer nur direkt am Durchgang zum Treppenhaus, so dass man öfters die Durchgangstüre knallen hörte. Mich hat es nicht weiter gestört, denke aber, dass es Leute gibt, die hier besser ein Zimmer am anderen Ende des Ganges erfragen würden...

    Das Personal war sehr nett und hilfsbereit und das Zimmer war für den Preis gut und vor allem sauber. Würde jederzeit wieder hier übernachten.

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Die 2- bis 3 Sätze reichen nicht! Schallschutz, Sauberkeit, Komfort, Frühstückshygiene und Sitzwahl, Außen- und Innenlärm, sanitäre Anlagen .... alles unterste Schublade

    War wohl nixx

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Nachdem wir an der Rezeption zum Einchecken bezahlt hatten und in das Doppelzimmer gingen, war es für uns (20-26 Jahre) sehr fraglich wofür man so viel Geld gerade gezahlt hatte. Erstes Mängel waren Haare im Bett - kann passieren, aber es gibt leider zu viele weitere Mängel: Am Bettkasten waren blutähnliche handgroße Flecken. Die Fliesen im Bad waren kaputt, sie wackelten und man hatte das Gefühl man landet gleich in der Etage darunter. Die Fenster sind wohl etwas undicht, denn wir haben uns mehrmals gefragt, ob das Fenster nicht noch offen ist, weil man die Geräusche von draußen recht deutlich hörte. Am schlimmsten sind die knallenden Türen und knarrenden Böden. Junge Besucher im Nachbarzimmer sind gerne erst mitten in der Nacht zurückgekehrt. Als erstes hört man einen heftigen Knall, weil 99% keinen Anstand haben, die Sicherheitstür zwischen Treppenhaus und Flur mit den Zimmern festzuhalten und leise zu schließen. Anscheinend ist dieses Problem schon sehr bekannt, aber dann sollte man auch reagieren und wenigstens einen Zettel an die Tür hängen, dass in der Nacht die Türen leise geschlossen werden sollen, bzw. der automatische Türschließer/Dichtungsband muss erneuert werden. Anschließend sind wir hochgeschreckt, weil wir dachten es ist jemand bei uns eingebrochen - Man hört die Leute im Nachbarzimmer laufen, als liefen sie in unserem Zimmer, da die Böden so laut knarren. Ich kann nur hoffen, dass das viele Geld was man für diese Unterkunft zahlt, demnächst für Reparaturen genutzt wird. Ich übernachte immer in maximal 3 Sterne Unterkünften - Wenn ich alle anderen 3 Sterneunterkünfte mit dieser vergleiche, dann waren die anderen Luxus ... Tut mir leid, aber das ist unzumutbar für das haufen Geld was dafür verlangt wird. Daher: Wer noch ein paar Euro mehr hat, sollte wo anders übernachten.

    Die Lage ist sehr optimal und das Personal freundlich, in den Betten lässt es sich gut schlafen, bis auf die Sauberkeitsmängel. Frühstück ist okay - bei 3 Sorten Marmelade ist eine gute Auswahl da, allerdings nur eine Sorte Käse und eine Wurstart. Außerdem kann man zw. Brötchen und Toasbrot, Müsli ist auch vorhanden.

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Zimmer (WC und Schlafzimmer) war ganze Zeit kalt, obwohl geheizt hat. im Zimmer hat kein WLAN, da haben Sie früher nicht richrig informiert.

    das war nahe Hauftbahnhof.

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Nettes Personal, am Abend gab es kostenfrei Pasta,da das Personal Lust zum Kochen hatte, kann Abends auch mal ein Bierchen in Gesellschaft trinken, gute Lage direkt am Hauptbahnhof, auch zu Fuß von der Fixbus-Haltestelle in 5min zu erreichen, man trifft junge Leute aus aller Welt, Frühstück nix besonderes, aber ausreichend

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    kein telefon auf dem zimmer, keine fernbedienung, dünne bettdecke, kein fön, nur ein einziges handtuch, kein wasserkocher im zimmer, keine nachttischlampe, kein gepflegter eindruck des zimmers generell, kein gutes preis-leistungs-verhältnis

    24/7 rezeption, weckdienst

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Ruhigere Zimmer

    24h Service Desk

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    ruhiges Zimmer trotz Lage am Hauptbahnhof

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Lage war für uns sehr super, da das Hostel gegenüber Hbf legt.

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Keine Nachttischlampe

    Gute Lage, Frühstück einfach aber ausreichend, Möglichkeit zum kostenlosen Abendessen

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Für ältere Leute nicht geeignet, da nachts sehr unruhig.

    Frühstück war in Ordnung, Kaffee hat mir nicht geschmeckt. Im Bett konnte ich gut schlafen.

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2016

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern

    Ich bin mit meinem Sohn gereist. Wir hatten ein sehr ruhiges Zimmer.

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    War alles ok und für den Preis mit Frühstück und Abendessen absolut Top.

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Man kann kaum schlafen

    Gegenüber Hauptbahnhof

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Habe für ein doch recht spartanisches Zimmer € 199 bezahlt.

    Lage direkt gegenüber dem Hauptbahnhof.

Es gibt auch 46 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Frankfurt Hostel ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: