Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel und Pension Garni zur Post Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Füssenerstrasse 31, 87471 Durach, Deutschland

Nr. 2 von 2 Hotels in Durach

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 271 Hotelbewertungen

6,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,8

  • Komfort

    5,5

  • Lage

    6,7

  • Ausstattung

    5,6

  • Hotelpersonal

    6,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    5,8

  • Kostenfreies WLAN

    7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Freundlichkeit der Wirtin !!!!!!

    Sonntags, Frühstück von 8.00 bis 10.00 Uhr .Ist in Ordnung nur wenn man 9.00 Uhr zum Frühstück erscheint wird gemault.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer hatte durch die weissen Fliesen etwas Krankenhausatmosphäre

    Gute Matratzen, sehr sauberes Zimmer und sehr leckeres Frühstück, nettes Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kleine Mängel im Zimmer: Duschkopf sehr provisorisch und wackelig aufgehängt. Deckenlicht ohne Funktion. Doppelbett recht schmal mit einteiliger Matratze.

    Frühstück sehr reichhaltig und vielseitig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Loser Klodeckel, Schrauben im Schrank waren offen (Verletzungsgefahr), Wasserflecken an der Decke im Schlafzimmer/Bad. Am Frühstücksbuffet war ein angeschimmelter Apfel, Kaffee war trotz Thermoskanne kalt, Semmeln wurden aufgebacken. Wir haben erfahren, dass das Hotel zum Verkauf steht, so dass hier wohl wenig Ambitionen für zufriedene Kunden besteht. Preis-Leistung im Allgäu sehr teuer. Schade.

    Gute Restaurants in der Nähe.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war durchgelegen und daher keinen gesunden Schlaf! Frühstück besser in der naheliegenden Bäckerei genießen, absolutes Mittelmaß - für den Preis.... Für Monteure sicherlich nicht schecht geeignet, da eine kleine Küchenzeile im Zimmer war. Allerdings für den Preis auf keinen Fall!!!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufenthalt war 2 Nächte. - Das Personal war sehr unfreundlich, als man es nach der ersten Nacht auf Mängel ansprach. Es wurde uns gesagt, wir sollen uns doch ein anderes Hotel suchen, wenn es uns hier nicht passt. Daraufhin wurde aus Angst, der Empfehlung nachzukommen, ein anderes Hotel aufzusuchen für die letzte Nacht, ohne unser Wissen die Zimmerrechnung für die gesamten zwei Nächte von der hinterlegen Kreditkartennummer abgebucht. Obwohl wir eigentlich mit Bargeld zahlen wollten. - Schimmelflecken an der Decke der Dusche. - Duschkopf ist immer wieder runter gerutscht und konnte man nicht verstellen. - Duschkabine viel halb auseinander und es wurde nachträglich ein Vorhang in die Kabine montiert. - Licht im Bad gab es bloß über dem Spiegel. Dementsprechend war es dunkel in der Dusche und man hat kaum etwas gesehen. - wir hatten eine Küchenzeile im Zimmer, die man allerdings nicht nutzen konnte. Da diese direkt unter einer schräge war und der Wasserhahn lief bloß tropfend. - Kühlschrank war schmutzig und hatte Flecken. - in der Nacht war es sehr kalt, daraufhin hatten wir die Heizung angemacht. Wir waren dann den ganzen Tag nicht im Zimmer, wollten aber für die nächste Nacht einen warmen Raum haben. Dies hat leider nicht funktioniert, weil als wir am Abend wiederkamen, war die Heizung aus und das Fenster auf. - die Hotelbeschreibung passt leider auch nicht wirklich. Es steht drin, dass es schallisolierte Zimmer seien. Man hört aber jeden Fußgänger an der Straße reden und das obwohl wir im Dachgeschoss waren. - das Personal wurde informiert, das wir mit Baby anreisen und daraufhin sollte man wissen, dass man mit mehr Gepäck als üblich anreist. Trotzdem brachte man uns im Dachgeschoss unter. So musste man mit dem Kindersitz und dem gesamten Gepäck bis nach ganz oben laufen. - die Zimmersuche gestaltete sich auch schwierig, da es keine Ausschilderung gab und man so durch das ganze Haus laufen musste, um sein Zimmer zu finden. - Frühstück war auch nicht das Wahre.

    Nichts!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    So ein schlechtes Frühstück hatten wir schon lange nicht mehr. Die Zimmer sind absolut renovierungsbedürftig. Da stimmt das Preis-Leistungsverhältnis überhaupt nicht. Den Zimmerschlüssel bekamen wir in einer PilsBar nebenan, aber dann war niemand zu erreichen, dort konnten man unsere Fragen leider auch nicht beantworten. Der erste Eindruck im Treppenhaus, sagt schon alles, dreckig, veraltet und Chaos in allen Ecken.

    Wir werden dieses Hotel nicht noch einmal buchen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ...... Kein Lift ....(ich habe Wirbelsäulen Probleme) .... Bei der Ankunft war das Hotel nicht besetzt musste herum telefonieren um an den Schlüssel zu kommen. Die Bilder im iternet u. Im Prospekt stimmen nicht überein .... vortäuschen falscher Tatsachen

    Die zentrale Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Laut Info. Prospekt ist das Hotel Vorteuschung falschen Tatsachen.

    Alles in allen ein sehr schlächte Untekunft,PreißLeistung nicht gerecht. Das Hotel ist nicht zu empfehlen.LautL

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Frühstück wurden die Gäste sich selbst überlassen und es kam niemand vorbei um Dinge wieder aufzufüllen. Die Daunenbettwäsche sollte auch mal wieder erneuert werden. Besonders übel ist die Hellhörigkeit der Zimmer wenn man eine 8er Gruppe Saufköpfe auf dem Gang hat...

    Das Zimmer war an sich groß und gemütlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Insgesamt hat das Preis-Lesitungsverhältnis nicht gepasst. Das Zimmer war sauber, aber das Bett war sehr knapp dimensioniert und die Matraze durchgelegen. Insgesamt erinnerte alles sehr an eine Jugendherberge (kahle, unpersönliche Einrichtung, Dusche mit Duschvorhang)) - nur der Preis leider nicht. Das Frühstück war in Ordnung, sollte aber definitv nicht als ein reichhaltiges Frühstücksbüffet angepriesen werden.

    Die Lage nahe sämtlicher Autobahnen ist prima.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Anstatt einem Doppelbett haben wir ein Dreibettzimmer bekommen. Die Betten waren durchgelegen, der Kühlschrank schön und gut, doch nicht gerade sauber und hygienisch. Das Bad war auch nicht sehr toll. Das Wasser sprühte in alle Richtungen aus dem Hahn, die Ablage in der Dusche fast am Abbrechen... Oberhalb der Dusche eine Art Tropfsteinbildung... Das Frühstück war in Ordnung, Aufbackbrötchen, Auswahl an Wurst, Käse, Eier, Joghurt und Orangensaft. Haben uns hier allerdings mehr erhofft... Zudem könnte man ja auch mal die Heizungen entlüften bei dem Zimmerpreis.

    Die Lage ist wirklich sehr gut und die Pension ist gut zu finden.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war eher karg. Aber ok. Kaffee war nicht gut. Habe erst am Tag der Reise genauere Infos per mail bekommen. Habe aber während der Reise Emails nicht gecheckt und so standen wir vor verschlossenen Türen. Auf Klingeln hat niemand geöffnet. Die 2 Telefonnr. die unter Klingeln standen waren beide nicht erreichbar. Nach 1/2 Std warten habe ich dann Fremde angesprochen. Diese sagten, man muss in die Kneipe nebenan gehen um Schlüssel abzuholen. Stand zwar alles in der email. Aber wie schon geschrieben, kam diese erst während der Fahrt an und ich hatte sie nicht gelesen.

    Für längeren Aufenthalt : Zimmer hatte einen Kühlschrank, Waschbecken und Herdplatte. Hotel ist in Durach. Durach selber hat nicht viel zu bieten, ist aber nur 5km von Kempten entfernt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Anmeldung war etwas schwierig, da nicht in der Pension, sondern im Gastraum eines Bistros musste man sich den Schlüssel holen. Pensionswirtin war nur am nächsten Morgen da, für Frühstück und zum Rechnung bezahlen.

    Frühstück war ausreichend. Semmel, obwohl Bäcker in der Nähe, aufgebacken. Eier noch fast roh.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles shr nüchtern.

    Das Zim. ruhig war i.O.; Doppelbett, ein Seite an d Wand,Matratzen o.K. Dusche Badez. für eine Ü i.O. Standard Frühstück- Käse,Wurstaufschnitt Marmelade, Frucht-Yoghurt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Was mir weniger gefallen hat, war die Begrüßung und die Außenanlage, war nicht einladend. Eingang musste man erst mal suchen, versteckt, Hintereingang. Die vordere Ansicht entsprach nicht den Tatsachen. Schlüssel konnten wir uns beim Wirt in der Gaststätte auch im Haus abholen. Dort aßen wir auch am ersten Abend, Essen gut, aber das Umfeld könnte gepflegter sein. Restaurant zum Schwanen gegenüber war es gemütlicher und gepflegter, Essen super. Zimmer waren ordentlich mit Teppichboden.... musste beim Beziehen des Zimmers erst gründlich gelüftet werden. Die Kissen waren dünn. Matratze gut.

    das Frühstück war ausreichend, allerdings kein Obst und Gemüse wie Tomaten und Gurke, aufgeschnitten. Brötchen waren eingefroren und aufgebacken. Das Frühstückzimmer war freundlich und sauber.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten vier Wochen vorher ein Doppelzimmer bestellt und bekamen eine Dachkammer, wo ab der Mitte des Zimmers schon die Schräge begann. Bei meiner Größe von 1,80m war das ein großes Problem. Im Zimmer waren drei Betten und ein Kinderbett und jeder Gang ins Bad war ein Hindernislauf. Unfreundliches Personal, einschl Chefin. Und das für 85,00€.

    Eigentlich nichts!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Föhn fehlte. Die Pflegeprodukte bestanden aus einem kleinen Stück Hotelseife. Keine Ansprechperson bei Anreise. Schlüssel konnte erst nach Telefonat abgeholt werden.

    Frühstück war ganz okay.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    wir haben über Booking mehr bezahlt als im Aushangkasten im Hotel angegeben ist, wir haben statt 68,00 € 98,00 € bezahlt! Es war kein Ansprechpartner vor Ort, wir mussten uns den Schlüssel in der benachbarten Kneipe holen aber Auskunft konnte uns nicht gegeben werden! Es gab nur drei Parkplätze (die waren alle belegt!) Das Personal am nächsten Morgen beim Frühstück und aus checken hat entweder kein deutsch verstanden oder wollte nicht mit uns sprechen! Insgesamt das schlechteste was wir je erlebt haben! Wir haben schon viel über Booking com gebucht!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eingangsbereich glich einem Hinterhofmilieu mit ständig rauchenden Menschen,

    Gar nichts hat uns gefallen,verauchtes Hotel;Zimmer war eine Abstellkammer! !

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Rezeption war bei unserer Ankunft während der Öffnungszeiten nicht besetzt und es dauerte länger jemanden telefonisch zu erreichen.

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis war in Ordnung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr spartanisches Zimmer. Duschen war nicht möglich, da der Duschkopf keine Öse zum Aufhängen hat, zudem der Duschvorhang eklig. Kein Haartrockner (entgegen der Beschreibung).

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr einfach gehalten: gekochtes Ei, Wurst, Käse, Müsli, Marmeladen - kein Obst, keine Tomaten etc. Der Straßenlärm (befahrene Straße) war sehr störend, im Badezimmer befand sich nur eine kleine, dunkle Lichtquelle, die Hotelausstattung machte einen sehr unaufgeräumten, ungepflegten Eindruck. Der Preis bei diesem Standard war bei weitem überhöht. Eine gepflegte Gastwirtschaft mit Übernachtungsangebot gegenüber kostete 30 € weniger pro Nacht.

    Der Kaffee war gut. Die Zimmer waren sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr kahles Zimmer, kein einziges Bild. Doppelbett mit einer großen druchgehenden Matratze sehr ungemütlich.

    Der Frühstücksraum war sehr gemütlich. Das Frühstück lecker

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal am Telefon sowie am Frühstück war unfreundlich. Der Herr am Abend an der Rezeption war sehr nett. Der Frühstücksraum ist schmuddelig. Frühstücksbüffet war völlig ausreichend (Preis/Leistung), jedoch sollten die Teebeutel dringend einzeln verpackt aufbewahrt werden. Hygiene???

    Preis/Leistung ist in Ordnung. Falls man nur eine Unterkunft zum Schlafen für 1-2 Nächte sucht, ist man hier richtig. Taxi nach Kempten kostet lediglich 12 Euro. Lage ist also Top.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie schon geschrieben die Nachtruhe ist gestört

    Die Lage ist gut wenn nachts nicht das Kühlaggregat der Nachbarmetzgerei micjt so laut wäre. Frühstück einfach aber okay

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Rezeption war bei Anreise (17:30) nicht besetzt. Schlüssel musste in einer Gaststätte im Erdgeschoss abgeholt werden

    Zweckmäßig aber einfach ausgestattetes Zimmer mit Kochgelegenheit und großem Bad.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unklare Kommunikation, trotz stornierung eines Zimmers über booking.com wusste Hotel nicht bescheid und forderte telefonisch Info nach

    Für eine Nacht buchbar, 8 Personen gut und schnell untergebracht

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren auf einer Motorradtour und haben auf der Hinreise sowie auf dem Rückweg in diesem Hotel übernachtet. Der Schlüssel für die gebuchten Zimmer wird auf der gegenüberliegenden Seite des Gebäudes in einem Cafe/ Bar ausgehändigt. Personal bekommt man erst beim Frühstück zusehen. Die Zimmer haben gute Betten, waren sehr sauber und geräumig. D/WC im Zimmer. Es gab ein sehr reichhaltiges und gutes Frühstück! Wir können dieses Hotel jederzeit weiterempfehlen für eine Übernachtung auf der Durchreise. Gegenüberliegend gibt es ein gutes Speiselokal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechte Ausstattung, Frühstücksauswahl schlecht, beim der Zimmerreinigung wurde die Tür unbewacht offen stehen gelassen, jeder hätte an die Wertsachen gekonnt. 100 Meter gegenüber Gasthaus zum Schwanen ist die Übernachtung 16€ günstiger pro Nacht, Zimmer und Verpflegung sind um Klassen besser. Das Garni eignet sich eher für Mitarbeiter auf Montage

    Die Lage und die Umgebung

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Aufenthalt war eine einzige Katastrophe. Bei Ankunft niemand vor Ort zwecks Schlüsselübergabe. Kontaktaufnahme gestaltete sich schwierig. Die junge Dame,die dann erschien sprach leider kein Deutsch. Auf dem Flur zum Zimmer lagen diverse Säcke voller Altwäsche,die man erst zur Seite räumen musste,um durchzukommen. Flurfenster liessen sich nicht schließen. Da die Unterkunft direkt an der stark befahrenen Hauptstrasse liegt,war es bis spät in die Nacht sehr laut. Zimmer war nicht sauber. Kopfkissen war nicht bezogen,sondern dreckig ,Bett nicht gemacht ( auch am nächsten Tag nicht !!!) Das Bad wurde auch nicht gereinigt,genau wie der Rest des Zimmers. Beleuchtung im Bad eine glatte 6. Frühstück lieblos,kein Service. Der Nachbartisch war weder ab- noch aufgeräumt. Nie wieder!!!

    Leider gar nichts

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Aussagen in der Beschreibung sowie die Bilder treffen nur zum Teil zu.Hotel Garni trifft es auf den Punkt,außer zum Frühstück steht gar nie jemand da.Hätte der Wirt der Bierkneipe uns nicht angsprochen, der uns den Schlüssel aushändigen, wären wir nicht in das Hotel gekommen.Was die Sauberkeit betrifft war wahrscheinlich der Staubsauger defekt, oder die Putzfrau hat sich den Arm verletzt.

    Diese Hotel ist nur für den Notfall zu empfehlen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sprungfedern sind defekt. Das Einzelbett im Zimmer 7 war nicht zu nutzen. Die Küchenzeile war ein leerer Unterschrank fürs Waschbecken und ein durchgerosteter Kühlschrank.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man darf bei dem Preis leider auch nichts erwarten. Veraltetes Mobiliar, quietschende Betten (man merkt die Federn sehr), Kühlschrank riecht bei Öffnung unerträglich, Duschhalterung abgebrochen. Das Personal hätte etwas netter und offener sein können. Die Chefin haben wir erst bei Abreise zum zahlen gesehen. Sonst weit und breit kein Personal.

    Diese Unterkunft ist etwas für den kleinen Geldbeutel. Einfache Unterkunft und sauber. Das Frühstück war für den Preis unerwartet gut. Kaffe, O-Saft, Brötchen, Müsli, Eier und verschiedener Aufschnitt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    DuschKopf sollte öfters entkalkt werden

    Frühstück war vollkommen ausreichend. Das Bett war ein bißchen zu weich wir hätten lieber zwei getrennte Matratzen bevorzugt. Aber 3 Nächte ging es

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sowohl das Doppelbett als auch das Kinderbett waren unterirdisch und gehören auf den Sperrmüll. Den unbeleuchteten Eingang konnte man nur schwer finden.

    Die Brötchen waren sehr lecker.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer zur Strasse recht laut, laute Kirchenglocken, Badausstattung in die Jahre gekommen (wie Duschkopf, Seifenablage), mit viel Gepäck zu beachten: recht enge Flure im OG, kein Fahrstuhl; Restaurant im Haus hatte geschlossen, aber es gibt im Umkreis genügend andere Möglichkeiten

    Küchenzeile mit Kühlschrank und zwei Platten, aber ohne jegliches Geschirr (wir haben alles selbst mitgebracht), gutes Frühstücksangebot im netten Frühstücksraum, Wünsche (z.B. Kakao) wurden erfüllt, Lage zentral im Ort

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist eigentlich ein Wohnhaus, das in ein Hotel umfunktioniert wurde. Die Zimmer haben eine uralte Ausstattung, das Mobiliar und das Badezimmer sind wohl noch original aus den 1970er Jahren, der Fernseher steht auf einer Sperrholzkiste, die Kochnische im Zimmer ist völlig verrostet und sieht äusserst unappetitlich aus! Für 85,-- Euro pro Zimmer und Nacht erwarte ich doch etwas ganz anderes...! Ausserdem verrechnet die Unterkunft den Preis pro Zimmer, auch bei Einzelbelegung wird der gleiche Preis in Rechnung gestellt. Das ist reine Geldmacherei und für die gebotene Leistung völlig überteuert. Das Frühstück hatte eine sehr kleine Auswahl an Speisen, leider waren alle Produkte eher von minderer Qualität... - angefangen von der Auswahl an Wurst und Käse, kein Schinken, nur einfachste Marmeladen, kein Nutella, etc.! Am Vormittag des Abreisetages wurde bereits ab 9.45Uhr an der Zimmertür geklopft, weil man das Zimmer reinigen wollte. Die Privatsphäre des Gastes wird hier komplett missachtet!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    einteilige Matratze im Doppelbett verursacht bei einer Bewegung immer Seegang beim anderen

    Frühstück war ok. kein Schnick- Schnack muss aber auch nicht.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vieles ist ausbaufähig, viele kleinigkeiten die das gesamtbild trüben.

    Früchstück ûberschaubar, aber das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Der Preis geht absolut in Ordnung.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche in Zimmer 15 war eine Mischung aus defekter Duschkabine und Duschvorhang, die Duschbrause hat schlecht funktioniert.

    Das Bett war bequem mit einer guten Matrazen

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr dürftiges Frühstück. Nicht mal Wasser. Im Zimmer kein Duschbad, Shampoo. Kühlschrank ausgestellt. Kochzeile ohne Geschirr. Dusche ging gar nicht. Das Wasser spritzte nur nach Außen, aber nicht auf den Körper. Duschkopfhöhe ging nicht einzustellen. Mein Mann hat den Duschkopf erst mal gereinigt. Bei Bezahlung erwähnt. Inhaberin hat sich rausgeredet mit " immer gleich wieder kaputt: und nicht nachzubestellen. Kein Wunder: uralt. Preis-Leistungsverhältnis geht gar nicht. Nie wieder!

    Nahe der Autobahn.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines Zimmer,

    Nettes Personal

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war gut, die Betten sind gut.Für eine Übernachtung auf der Durchreise waren wir sehr zufrieden.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betreunung an der "Rezeption" war schlecht und unfreundlich. Das Frühstück war mittelmäßig, die Zimmer sehr klein.

    Sonst okay.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer wirkt etwas steril durch die weissen Fliesen

    Frühstück, Personal, Sauberkeit, Lage, Ruhe, Ausstattung, Parkplatz

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kopfkissen nicht gut, dusche schwach Wasser 💦,

    Fehlt Obst 🍇

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sanitär war sehr primitiv,abgewohnt und nicht sauber. Frühstück sehr einfach. Wo sind die 3Sterne versteckt?

    Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Boden im Zimmer ist relativ alt und teilweise fleckig

    Das Frühstück war gut. Das Personal sehr nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mit Abstand die schlechtesten Betten. Frühstücken geht man besser um die Ecke zum Bäcker.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlüsselübergabe bei Ankunft in der Wirtschaft ,da die Rezeption nur zu Frühstückszeiten besetzt war. Einrichtung des Zimmers eher ungemütlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war für ein Paar gesetzteren Alters mit 140 cm etwas schmal. Einstieg nur von einer Seite.

    Das Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war sehr einfach.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts zu bemängeln - ich hatte mich aufgrund vorheriger Bewertungen auf schlechtes eingestellt

    Geräumiges Zimmer, sauber

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis und Ausstattung passt nicht ganz...

    Spätes Einchecken war pragmatisch möglich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit, Empfang war nur morgens bis 10 Uhr besetzt

    WLAN, Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen sind zu weich bekommt man Kreuzschmerzem

    Frühstück sehr gut .

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ruhige Lage, Frühstück war in Ordnung, Abend essen im Restaurant unter war Super gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Atmosphäre des Zimmers wirkte wie ein Krankenhauszimmer Frühstück sehr spartanisch

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war OK

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundliches Personal sehr enge Zimmer Doppelbett direkt an der schrägen Wand Ist nicht weiter zu empfehlen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer auf 3ter Etage - am Samstag kein Frühstück vor 08 Uhr, auch nicht auf NachfrageWerde

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hat nach Fritiefett und Fisch gestunken.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    renovierungsbedürftig, alles sehr alt. Im Bad Duschvorhang und ganz dunkles Licht

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfache Zimmer. Sehr hellhörig.

    Für eine Nacht okay. Frühstück war on Ordnung

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Matratzen waren zu weich.

    Zimmer war funktionell eingerichtet, Bad/WC war sauber und ohne Pilzbefall. Frühstück war gut und ausreichend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine wirkliche Rezeption und ein sehr übersichtliches Frühstück.

    Es lag günstig an der Strecke Richtung Süden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das zimmer war sehr altmodisch und das bett war leider sehr durchgelegen

    Das Frühstück war sehr lecker und eindeutig ausreichend

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Defekte Beleuchtung im Bad, Duschhalterung nicht feststellbar, Frühstück sehr überschaubar, für die Kategorie zu teuer.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Wasser ist kaum aus dem Wasserhahn gelaufen. Kühlschrank war nicht an.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft war schlecht

    Alles veraltet

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles Uralten Zustand. Keine richtige Licht Schmale Treppe Zu Teuer gegenüber Preis im Gleichen Hotel 30% Billiger

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer etwas klein.Wenig Parkmöglichkeiten.Für einen längeren Urlaub zu teuer.

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: