Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Gästehaus Fernblick Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Osterbergstraße 16, 74206 Bad Wimpfen, Deutschland

Nr. 5 von 6 Hotels in Bad Wimpfen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 563 Hotelbewertungen

6,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7

  • Komfort

    6,3

  • Lage

    7,2

  • Ausstattung

    6,3

  • Hotelpersonal

    7,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,8

  • Kostenfreies WLAN

    7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2018

    6,7
    Wir haben es ausgehalten. Die schöne Stadt entschädigt für alles.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    TV-Bild unmöglich. Gespräche von Nachbarn trotz geschlossener Fenster zu hören--störend. Raucherbelästigung von Nachbarbalkonen. Balkon-Trennwände mit Schlitz- unmöglich.

    Frühstück sehr gut. Bett o.k.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2018

    6,7
    Die Nähe zum Stadtzentrum.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel müsste etwas besser beschrieben werden. Man bekommt leicht das Gefühl im einen Altersheim oder einer Klinik zu übernachten.

    Die Nähe zum Stadtzentrum. Das Hotel ist gut gelegen für einen Abend Bummel oder zum Essen gehen. Wir konnten unsere Motorräder ohne Aufpreis in die Tiefgarage fahren.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2018

    10
    Super Frühstück!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir bekamen ein Upgrade und waren dann direkt im Hotel am Rosengarten. Zimmer war sehr geräumig. Das Frühstück war grandios. Alles dabei, was man sich wünschen kann. Vom Hotel geht man ca. 10 Minuten bis zur Altstadt.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2018

    5,0
    Ich werde diese Unterkunft nicht mehr buchen
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Toletten hätten sauberer sein könne das Bad war muffig und es war sehr laut so das ichnicht schlafen konnte

    Mein Mann hat gut im Bett geschlafen mir haben dieKunststoffkissen nicht gefallen das Bad hat muffig gerochen und war unhygienich in der Toilette war ein dunkler Rand den man bei richtiger Säuberung weg bekommen hätte

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2018

    4,6
    Das Frühstück im benachbarten Hotel war gut und vom...
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war eine Frechheit. Die angefügten Bilder vermitteln einen Eindruck. Dieser „Standard“ steht im keinen Verhältnis zum Preis.

    Das Frühstück im benachbarten Hotel war gut und vom Preis-Leistung-Verhältnis angemessen.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2018

    4,2
    ich war bitter enttäuscht
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das zimmer war viel zu klein. das bett ebenfalls. es war einfach alles anders als in ihrer Beschreibung angegeben. das hatte nichts mit deluxe zu tun. es war einfach alles viél zu klein

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2018

    5,8
    Leider etwas enttäuschend.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist ein renovierungsbedürftiges Gebäude. Und das Badezimmer roch unangenehm nach Schimmel und Urin, an der Duschkabine war auch Schimmel vorhanden.

    Das Personal des Nachbarhotels war freundlich und das Frühstück dort war gut.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2018

    7,9
    Viele Möglichkeiten, für 2 Tage eine gute bis sehr gute Unterkunft
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ansich war die Unterkunft top einzige Sache was mich wirklich sehr gestört hatte, war das wir das Gesundheitszentrum der SRH im blick hatten leider war der Panoramablick somit nicht gegeben. Was man hätte vielleicht auch machen können, dass man das Bad nochmal komplett durchschauen hätte können, meine Partnerin hat mit entsetzen festgestellt, dass ziemlich viel Kalk sich in der Dusche und im Waschbecken abgesetzt hatte, ein weiterer Knackpunkt war aich in der Dusche, dass sich dort sehr viel dreck in den Fugen abgesetzt hatte.

    Kommen wir zum positiven. Das Frühstück war Top, sehr reichhaltig die Zeit ist mehr als angemessen wenn man sich komplett entspannen möchte, die sportlichen Aktivitäten kommen auch nicht zu kurz man hat schon das Gefühl, dass man in der Eigenen Welt ist ,dass Personal und die ganze Gesellschaft sehr hilfsbereit und nett auch die Altstadt ist super zu Fuss zu erreichen, viel anzuschauen gibt es definitiv, der Preis für die Unterkunft inklusive des Frühstücks und der angebotenen Aktivitäten ist klasse super Service tolle Belegschaft. Sehr zu empfehlen

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2018

    9,2
    Die Zimmer waren geräumig.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausblick auf Kurklinik; Nachtzugang nur über Hotel Rosengarten. Die Betten waren ein wenig zu weichm

    Die Zimmer waren geräumig. Das Frühstücksbuffet bot ein sehr großes Angebot und ließ keine Wünsche offen.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2018

    8,3
    Preiswert und gutes Hotel mit freundlichem Personal ruhige Lage!
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alter Teppich - müßte mal gereinigt werden.

    Wir waren 1 Tag geschäftlich im Hotel, Parkhaus direkt beim Hotel super, Einfache Zimmer aber gut mit Balkon bei der Hitze. Frühstück hatten wir aus zeitlichen Gründen nicht (sah aber super lecker und gut aus). Gut geeignet für 1-2 Tage. Nicht für Romantiker! Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Aufzug vorhanden. Bad Wimpfen als Stadt ist wunderschön und immer empfehlenswert. Dieses Haus ist sehr preiswert.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2018

    10
    Einfach perfekt in allen Bereichen, Wohlfühlen und genießen,Sauna, Schwimmbad u. Kegelbahn alles in
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts zum bemängeln

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit, Hotelanlage Sehr Sauber und ordentlich, einfach Spitze, Ließ keine Wünsche offen , Zimmer, Sanitärbereich viel Platz und Sauber Frühstück sehr reichhaltig und sehr Gute Qualität, Rundum zum Wohlfühlen Kann man Nur weiterempfehlen Sehr gerne wieder

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2018

    6,3
    Das Angebot und der Zustand entspricht dem Preis
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die gesamte Anlage ist schon "in die Jahre" gekommen. Sehr vieles ist dringend Renovierungsbedürftig. Für den mittleren und gehobenen Anspruch ist das Gästehaus nicht zu empfehlen.

    Abbestellung der Zimmerreinigung, Gutschein für den Verzicht auf die tägliche Reinigung, Preis-Leistung, ruhige Lage, Sole-Bad, gutes Frühstück,

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2018

    6,3
    mäßiger Aufenthalt,Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt nicht,zu teuer!
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Um den WLAN Zugang zu bekommen,hätte ich in der Nacht noch einmal durch das ganze Haus laufen müssen,bis ich an der Rezeption gewesen wäre. Diesen kann man bei der Ankunft gleich mit vergeben oder danach fragen! Das Frühstück ist zu breit gefächert,man sucht erst einmal,eh man etwas gefunden hat. Das Rührei war von Brot/Brötchen und Wurst/Käse zu weit entfernt und Kaffee wurde nicht ausgeteilt,obwohl die Tassen am Platz stehen.Bei Manchen stand eine Thermoskanne mit Kaffee und bei vielen nicht,schlechte Bewirtung.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2018

    10
    Wir waren im Hotel Rosengarten untergebracht.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir waren im Hotel Rosengarten untergebracht. Liegt beieinander. Alles Top, Frühstück, klasse Restaurant super, alle freundlich, Tiefgarage. Aufzug super. Direkt an der schönen Altstadt. Bett top, Dusche etwas veraltert sieht so aus als wäre es ein Kurhotel gewesen. Jeder Zeit wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2018

    9,2
    Gästehaus Fernblick gehört zum Hotel Rosengarten und wir...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gästehaus Fernblick gehört zum Hotel Rosengarten und wir haben bestimmt 1 Stunde vergeblich dieses Gästehaus gesucht, da nicht ausgezeichnet war, dass Fernblick im Hotel Rosengarten ist.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2018

    6,0
    Empfehlenswert ist nur das Frühstück
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Preis entspricht nicht ganz der Gesamtleistung. Die ganze Anlage wirkt eher wie eine (anonyme) Kurklinik und nicht wie ein Hotel. Es ist sehr abgelegen und schwer zu finden, auch Innen könnten die Hinweisschilder besser sein. Kostenlose Parkplätze gibt es so gut wie keine. Abends ist der Weg vom Haupthaus (Hotel am Rosengarten) zu den Zimmern im Nebengebäude lang und beschwerlich. Die Einrichtung war ok, die Kopfkissen sind aber zu weich, von Fernsicht keine Spur. Die 10 Euro-Zusatzgebühr für unseren Hund ist ungerechtfertigt hoch. Nach 22 Uhr tut sich gar nichts mehr: Auf der Suche nach einem Restaurant mussten wir noch mal in die Stadt fahren.

    Frühstück super, Zimmer ok, Mitarbeiter sehr freundlich. Da es in der unmittelbaren Umgebung zu unserer Ankunftszeit (nach 22 Uhr) kein offenes Restaurant mehr gab, fuhren wir ins Zentrum zurück und waren sehr zufrieden mit dem Lokal "Miljöh" und seiner ausgesprochen netten Besitzerin Sabine. Die riesige Hotelanlage ist sicher perfekt für Reha-Patienten oder Kurgäste, für andere eher unübersichtlich und verwirrend. Arabisch-sprechende Gäste dürfte ihre Freude an den entsprechenden TV-Kanälen haben.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2018

    10
    Ganz besonders das Frühstück.
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ganz besonders das Frühstück. Wir waren aber nicht im Gästehaus untergebracht sondern erhielten einen Upgrade auf das dazugehörige Hotel zum gleichen Preis und das ist spitze deswegen die Bewertung. Das Gästehaus machte von außen einen sehr abgewohnten Zustand. Wir waren aber nicht im Haus.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    6,3
    Innenstadtnah, Balkon und die Aussicht
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Kopfkissen war zu flockig. Es fehlte ein Kühlschrank. Wir mussten, da wir 2 Hunde dabei hatten, im Gästehaus Fernblick nächtigen. Ab 20:30 Uhr konnten wir den eigenen Eingang nicht mehr nutzen, sondern mussten durch den Hoteleingang, durch den ganzen Anbau und am Kurbad vorbei.

    Innenstadtnah, Balkon und die Aussicht

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    6,3
    Ok, aber nicht mehr
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Gästehaus bedarf einer dringenden Renovierung, Ausstattung und Mobiliar sind in die Jahre gekommen, Möbel waren abgegriffen, Gardinen teilweise löchrig und schmuddelig, mit Brandlöchern von Zigarretten (obwohl Nichtraucherzimmer). Der Teppich war fleckig, insbesondere das Bad war stark renovierungsbedürftig - rostige, teilweise mit Grünspan überzogene Armaturen, Temperatureinstellung in der Dusche teilweise ausgebrochen (Zimmer 314). Für diesen low-Standard war der Zimmerpreis nicht angemessen. Für 1, 2 Nächte ok, für längere Aufenthalte sollte man versuchen, ins Haupthaus zu kommen, wobei ich die dortigen Zimmer nicht beurteilen kann

    Sehr gute Lage, fußläufig zum Bahnhof Bad Wimpfen (knapp 10 min zu Fuß) und zur Ortsmitte (ca. 5 min). Thermalbad mit Außenbecken, gutes, reichhaltiges Frühstück in angenehmer Athmosphäre, freundliches Personal

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    6,7
    Das Frühstück war abwechslungsreich und lecker.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Alles in Allem war das gesamte Haus in einem sehr renovierungsbedürftigen Zustand.

    Das Frühstück war abwechslungsreich und lecker. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    6,3
    Personal war freundlich, die Zimmer sauber und das Frühstück...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es fehlt leider eine Unterbringung für Fahrräder. Die Einrichtung war schon etwas alt.

    Personal war freundlich, die Zimmer sauber und das Frühstück war vielfältig.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    8,8
    Wir waren zufrieden.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung schon in die Jahre gekommen, aber ok. Hotelkomplex etwas unübersichtlich, da recht gross.

    Schöner Fernblick auf die Umgebung, nahe am Zentrum. Zimmer und Balkon recht groß. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    3,8
    Für Radeltouren eher nicht geeignet, Preis - Leistung geht in Ordnung ,
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    aurf grund der lage kann man das Hotel fast nicht mit dem Fahrrad erreichen es liegt oben auf der Anhöhe das sollte bei der Beschreibung mit aufgeführt werden

    Frühstück war im Hotel sehr gut u ausreichend

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    4,2
    Kastastrophaler Zustand des Zimmers.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war das einzige Hotel, bei dem man gleich das Zimmer bezahlen musste, nachdem wir das Zimmer und das Bad gesehen haben, wussten wir auch warum. Das Zimmer war dreckig. Das Bad eine Katastrophe, wir kamen uns vor als wären wir in einer dreckigen Absteige abgestiegen. Schimmel in der Dusche und im gesamten Bad dreckig und verkommen. Fußboden fleckig. Gardinen staubig. Fenster schon seit längerem nicht geputzt (mindestens 1 Jahr, wenn nicht länger). Das gesamte Haus, besonders das Bad muss saniert werden. Auf unsere Beschwerde hin, eine lapidare Entschuldigung und den Standardsatz wir werden es weitergeben. Das gesamte Gästehaus Fernblick ist sanierungsbedürftig, besonders das Bad im Zimmer 306. (Ein Glück nur eine Übernachtung!!!)Von uns die Note 6,0.

    Die Aussicht war super. Das Frühstück war lecker. Ansonsten gibt es über dieses Hotel nichts gutes zu schreiben.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    4,6
    Das Frühstück war sehr gut.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer speziell die Dusche, der Rand der Duschkabine war sehr schmutzig, Es hat mich geekelt duschen zu gehen. Ist in die Jahre gekommen und müsste von den Böden bis zu den Duschen erneuert werden.

    Das Frühstück war sehr gut. Das Angebot super, es gab frisches aufgeschnittenes Obst zum Joghurt. Der Frühstücksraum sehr sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    7,9
    Alles im ganzen sonst in Ordnung
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hell hörige zimmer im Haus fernblick, Die Einrichtung und der Boden könnte erneuert werden

    Das Frühstück war richtig lecker und alles super, Ruhige Lage, Schöner großer Balkon,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    8,8
    Alles Bestens
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ein Upgrade Zimmer im Hotel Rosengarten erhalten. Das Zimmer war überraschend groß und sehr ruhig gelegen. Das Personal war sehr freundlich und kompetent. Das Frühstück war vorzüglich. Wir durften unsere Fahrräder kostenlos in der Tiefgarage abstellen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    7,9
    Das Frühstück ist vielfältig und sehr gut!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Haus Ansicht ist nicht sehr schön. Mein Zimmer war ein Deluxe-Einzelzimmer. Die nicht renovierten Zimmer sind eher oll.

    Das Frühstück ist vielfältig und sehr gut! Das neu renovierte Zimmer (Deluxe-Einzelzimmer) sauber und ansprechend eingerichtet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    5,8
    war gut - wieso die Preischwankungen
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Preisschwankungen an verschiedenen Tagen und wenn man sie im internet zusammenfast werden nicht die einzelnen Tage addiert sondern der höchste Preis für alle Tage übernommen ?? Das Kopfkissen läßt zu wünschen übrig.( könnte eine neue Füllung vertragen ) Die Heizung ist aus ( es war ja warm ) aber im Bad wenn man aus der Dusche kommt ist es doch etwas frisch, hätte mir gewünscht daß der Heizköper im Bad etwas Wärme abgegben hätte.

    ruhige Lage die Klinik ist gleich nebenan das Frühstück ist reichlich und gut das Personal ist sehr freundlich das Zimmer war sauber

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    7,5
    Preisgünstiges sauberes Hotel mit sehr freundlichem Personal! Für den Preis OK!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche ist nicht gerade einladend nur ein Vorhang und eine Vertiefung im Badezimmerboden der mit einem PVC Belag beklebt ist.

    Sehr gutes Frühstücksbuffet. Die Parkmöglichkeit in der Tiefgarage da in ganz Bad Wimpfen trotz Parkgebühr ein Mangel an Parkplätzen herscht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    8,5
    Die Angestellten sind sehr nett und hilfreich.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Gästehaus Fernblick ist schon etwas älter. Und es ist halt ein Kurort.

    Die Angestellten sind sehr nett und hilfreich. Mein Motorrad durfte ich kostenfrei in die Tiefgarage stellen. Absolut ruhige Lage. Wer will, kann in das Solebad gehen. Zum Frühstück gab es eine große Auswahl. Es wurde ständig nachgelegt, so das immer alles da war. Vom Hotel in die schöne Altstadt braucht man zu Fuß gemütliche zwanzig Minuten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    9,2
    Es war für uns der zweite Kurzurlaub im Gästehaus Fernblick. Ich kann die Unterkunft nur weiterempfe
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Langer Weg vom Zimmer zum FrühstücksRaum und zur Tiefgarage.

    Das Frühstück war sehr lecker.Es hat wirklich an nichts gefehlt. Das Personal ist sehr freundlich. Das Bett war bequem. Die Lage des Hotels ist sehr gut und ruhig. Die Tiefgarage ist geräumig und gut zu befahren.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    6,3
    Erfüllt seinen Zweck, aber mehr auch nicht.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist das Gästehaus schon älter und das Badezimmer wäre sanierungsbedürftig. Der Geruch im Zimmer und im Bad war unangenehm muffig und lies sich auch nicht durch gutes Lüften verbessern.

    Das Zimmer hatte einen Balkon mit schöner Aussicht und das Frühstück im benachbarten Hotel war wirklich außergewöhnlich gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    9,6
    Top
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Top Zimmer mit Balkon, sehr sauber und gepflegt. Das Personal am Empfang war stets freundlich und hilfsbereit. Insgesamt nichts zu beanstanden, daher: gerne wieder!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    7,5
    Es war im ganzen ok!
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur Anmerkung: Kleine Schönheitsreperaturen im Bad des Zimmers sollten erledigt werden. Angesprugene Porzelanablage im Bad. Ersatz Klopapier fehlte. Stoper in Vorhangschiene anbringen.....erspart das einfädeln des Verdunklungsvorhangs dem Gast od der Zimmerreinigung am nöchsten Tag. ;-)

    Freundlicher Check in und out. Frühstück war toll und sehr freundliches Frühstückspersonal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    5,8
    Übernachtung nicht empfehlenswert !!!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer wurde seit Jahren nicht saniert und wirkte abgewohnt. Fenster schlossen nicht richtig und als Gardine wurde ein Duschvorhang verwendet :-( Sehr merkwürdig

    Das Frühstückbuffet war sehr gut. Es war alles vorhanden. Eine saubere und gepflegte Atmosphäre. ( Frühstück gab es im Hotel "Rosengarten")

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    7,9
    Wir hatten einen kurzen aber sehr schönen Aufenthalt.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten nichts zu bemängeln. Gutes Preis Leistungsverhältnis.

    Sehr gutes Frühstück . Hatten das Gästehaus gebucht . Haben ein kostenloses Upgrade im Hotel bekommen. Haben auch noch das Solebad genutzt . War sehr enspannend. Alles in allem , ein sehr schöner Aufenthalt. Leider zu kurz .

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    7,9
    Preis Leistung top
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Den Check in habe ich nicht sofort gefunden. Der ist im Hotel am Rosengarten.

    Frühstück war sehr lecker mit grosser Auswahl. Ganze Anlage mit sep. Kaffee ist weitläufig und ruhig. Schön für Spaziergänge.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    4,2
    Teuer, schlecht Schallgedämmte Zimmer, es war die ganze...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Teuer, schlecht Schallgedämmte Zimmer, es war die ganze Nacht ein Heul/Dröhngeräusch wie von einer kaputten Waschmaschine wahrnehmbar, dashalb kaum Schlaf bekommen. Zum Frühstücken gab es leider keinen Platz, also gab es nur ein Brötchen "TO GO"

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    7,5
    Alle Mahlzeiten waren hervorragend und ließen keine Wünsche...
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Heizkörper brummte.

    Alle Mahlzeiten waren hervorragend und ließen keine Wünsche offen. Das Personal war besonders höflich und freundlich. Pkw Parkplatz in hoteleigener Tiefgarage.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    8,8
    Perfekt
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Langer Weg von der Rezeption zum Zimmer.

    Frühstück war super und das Zimmer komfortabel mit Fernseher und Bad. Das Personal echt freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    7,5
    Tolles Auswahl beim Frühstück
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ein kostenloses Upgrade ins Hotel bekommen: Die Zimmer sind in die Jahre gekommen,aber dennoch war alles sauber und dennoch gemütlich

    Tolles Auswahl beim Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    8,8
    Das Gästehaus gehört zum Kurbetrieb von Bad Wimpfen, daher...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es ist ein recht weiter Weg vom Gästehaus zum Frühstück, und der Raum selbst erinnert eher an eine Kantine als an einen Hotelgastraum.

    Das Gästehaus gehört zum Kurbetrieb von Bad Wimpfen, daher ruhig gelegen und mit einer phantastischen Aussicht vom Zimmer. Das Frühstück ist sehr vielfältig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    5,0
    Gutes Frühstück im Restaurant vom Hotel am Rosengarten, sehr...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein in den Jahren gekommenes Gästehaus, wo der Eingang schwer zu finden ist. Der schlecht sichtbare Eingang ist bereits früh am Abend geschlossen. Deswegen ein sehr kompliziertes Einchecken, hier für ist absolute Wander Bereitschaft angesagt.

    Gutes Frühstück im Restaurant vom Hotel am Rosengarten, sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    5,8
    Nicht das, was ich mir vorgestellt hatte.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Anreise mit Anhänger. Wenden, geschweige denn Parken nicht möglich, die Zufahrt für grössere Fahrzeuge oder Gespanne ist eine Katastrophe, keine Vorwarnung durch Sackgassenschild o.ä. Musste im Dunkeln 100m rückwärts bergauf rangieren. Parkmöglichkeiten generell sehr schlecht, Parkhaus ist teuer (7,50 EUR/Nacht) und nicht für Anhänger/grosse Fahrzeuge (über 2,10m Höhe) geeignet. Beim Einchecken gab es ein Problem, ich hatte für drei Personen gebucht, es gab aber nur ein Doppelbett. Somit mussten wir mit unserem siebenjährigen Kind zu dritt in einem Doppelbett schlafen, die Reaktion des Personals war mehr als schlecht. Ein Zustellbett, so es denn verfügbar gewesen wäre, hätte 30 EUR Zuzahlung gekostet! Für den dann gut über 100 Euro liegenden Preis gibt es andere Hotels mit deutlich besserem Preis-Leistungsverhältnis. Auch das Mineralwasser auf dem Zimmer für knappe SECHS Euro die Flasche fand ich nicht wirklich erheiternd, irgendwie hatte man (bis auf das Frühstück) den Eindruck, dass hier um jeden Preis weiterer Umsatz generiert werden soll.

    Sehr gutes Frühstück, dort auch sehr freundliches Personal. Wir erhielten ein Zimmer im Hotel, nicht im Gästehaus, daher kann ich zu den anderen Zimmer nichts schreiben. Das Zimmer im Hotel war in Ordnung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    2,5
    Reine Geldverschwendung...
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist reine Geldverschwendung... "Kein Stern" wäre die passende Bewertung. Das sogenannte Gästehaus ist qualitativ eine Zumutung und preislich eine Unverschämtheit. Das ganze Haus (ehemaliger Klinikteil?) ist ungepflegt, die Zimmer kalt und spartanisch eingerichtet. Vorhang ließ sich nicht schließen. Das Gästehaus ist in den Sechzigern erbaut und hat einen massiven Sanierungsstau. Damit dürfte alles gesagt sein.... Der durchweg fleckige Teppich im Flur und im Zimmer war nicht gerade eine Augenweite, Bad und Zimmer sind zweckmässig, mehr nicht. Es ist kein Raum zum lang verweilen oder zum gemütlich aufhalten. Sanierungsstau eben.... Die Matratzen des Bettes sind ein absoluter Horror, ich habe noch nie so schlecht geschlafen - steinhart. Das Kissen ist zu klein. Nachts war es durch eine Party in einem anderen Zimmer sehr laut, der Zigarettengeruch des Kettenrauchers von nebenan unerträglich....ebenso die ständig klappernde Balkontüre... Der lange Gang zum Frühstück im Hotel Rosengarten war wie beschrieben und hat uns nicht gestört, das Frühstück war absolut okay, die Damen im Frühstücksraum durchweg und freundlich und zuvorkommend. Vom Service an der Rezeption des Rosengartens war ich etwas enttäuscht- ich hatte bei der Abreise den Lärm, die schreckliche unsaubere und unfreundliche Zimmer und vor allem den Qualm reklamiert, ich hatte aber das Gefühl, als würde ich als "Billiggast" (89€/ 1 Nacht) nicht ernst genommen. Es wurde argumentiert, dass der zweite Stock Raucherzimmer wären, sonst hätten wir eine andere Klasse buchen müssen. Stand leider nicht in der Beschreibung des Hotels. Als ich im Januar gebucht hatte, hatte ich extra den Wunsch "Nichtraucher" vermerkt. Ich hatte allerdings keine Lust mit der wenig zuvorkommenden Dame darüber zu diskutieren. So etwas geht allerdings besser...die Reaktion war für mich kein Aushängeschild für das Hotel Rosengarten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    7,9
    Wie erwartet!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstuck war schön präsentiert und das Zimmer sauber. Das Hotel befindet sich in eine rührige Lage, 5 minuten von der kleine Stadtzentrum und 10 minuten von Bahnhof entfernt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    3,3
    Katastrophal
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schmutzig ranzig verwahrlost. Terrassen Tür kaputt. Fenster und Rahmen schmutzig. Null Stern. Und bei preisnachlass arroganter Kommentar an der Rezeption.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    8,3
    Sehr gutes Frühstück mit sehr guten Angebot.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer waren leider schon stark gewohnt, gebucht wurde ein Doppelbett, bekommen haben wir zwei Einzelbetten die zusammen geschoben waren.

    Sehr gutes Frühstück mit sehr guten Angebot.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    7,1
    Kein spartip😁
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Flasche Wasser auf dem Zimmer 5,50€ unverschämt.....als hotelgast für die Sauna zahlen ....noch nie erlebt ....reise viel

    Das Zimmer war klein ....aber nett eingerichtet alles sehr neu

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    10
    Sehr gelungenes Wochenende
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal war sehr freundlich. Die Unterkunft entsprach genau dem, was wir gebucht hatten. Das Zimmer war sauber. Das Frühstück war der Hammer: sehr große Auswahl, alles frisch zubereitet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    4,2
    In diesem Hotel nicht mehr!
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Interieur 60er Jahre oder besser gesagt,das Zimmer mit Bad gehört grundsaniert! Tiefgarage 7,50€die Nacht, Fernsehempfang sogar nach Kontrolle durch Haustechniker nicht in Ordnung.

    Nähe zum Ort Bad Wimpfen,Frühstück,Tiefgarage zugehörig, jedoch nicht kostenlos! Nettes Personal am Empfang ,Soleschwimmbad direkt am Haus.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    3,8
    Nie wieder
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Alter Platten bau der nur Notdürftig renoviert wurde. Als Gästezimmer anzubieten eine Zumutung- Schmimmel im Badezimmer an der Decke.Rost an den Utensilien (Halter für Becher,etc..) Notdürftig Renoviert, Verdreckte Teppichboden. Unmöglich

    Frühstück Buffet reichhaltig, große Auswahl.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    2,9
    Ich habe die letzte Nacht dort nicht mehr verbracht!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer schmutzig, alt und trist Ausstattung ungenügend Betten unbequem Personal sehr reserviert Parken nur in der zu bezahlenden Tiefgarage (umliegend Parken nur bis 2std) WLAN ist auf 500MB begrenzt (total lächerlich) "Wundervolle" Aussicht auf das Kraftwerk Die Zahlung stets in Vorkasse (ganz wichtig für das Hotel und für mich eigenartig) Unter dem Strich ist zu sagen, ganz klares "Nein" zu diesem Hotel!!!

    Das Frühstück

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    6,3
    Für einen Besuch des altdeutschen Weihnachtsmarktes als Unterkunft ok.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Badezimmer stark renovierungsbedürftig - Dusche ist undicht, so dass das eh sehr kleine Bad auch noch zur Hälte unter Wasser steht.

    Die Lage am Solebad, kurze Wege in die Altstadt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    3,8
    Das Frühstücksbuffet ist top!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzige Katastrophe! Komplette Anlage macht den Eindruck eines alten Krankenhauses! Nur schmutziger! Zimmer eine Kathastrophe! Alt, abgelebt und schmutzig! Kaputte Tür, kein Fön, kaputtes Waschbecken und schimmlige Fugen sind nur ein paar Gründe um es nicht zu empfehlen!

    Das Frühstücksbuffet ist top!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    3,8
    eine Erfahrung, die nicht wiederholt werden muss
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    in einem Charme der frühen 70er gut runtergewirtschaftet, zerrissene Handtücher, kaputte Fliesen, schmutziger Nachttisch, prähistorische Saunaanlage und ein innenliegender Frühstücksraum OHNE Tageslicht

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    6,3
    Das Hotel verdient die Note 2 Personal Top.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer Renovierungs bedürftig. Kein Fön Badezimmer veraltert im Nachbarhaus. Vom Haupthotel langer Weg bis zum Zimmer.

    Das Hotel verdient die Note 2 Personal Top. Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    6,3
    Für eine Nacht okay, die Parkplatzgebühr unpassend, das Frühstück gut.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmerausstattung , Parkplatzgebühr

    Die Einrichtung ist sehr in die Jahre gekommen und auch nicht ganz sauber. Der Blick vom Balkon super und auch das Frühstück kann sich sehen lassen. Für den Parkplatz muss man extra zahlen, das fand ich sehr unpassend.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    9,6
    Meine Bedürfnisse wurden voll und ganz befriedigt.
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Bad kein Fön und keine Ablagemöglichkeit am Waschbecken

    Zimmer war schön, neu renoviert und sauber. Bett war sehr bequem. Das Hotel liegt sehr ruhig, kein Lärm von außen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    7,1
    Für Kurzbesuch ok.
    • Reise mit Haustier
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Eingang bzw. Ausgang des Gästehaus war ab 20:00 Uhr geschlossen, unangenehm für Gäste mit Haustier

    große Auswahl, unter dem Olivenbaum schönes Ambiente, nettes Personal

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    7,1
    Hat gepasst und am Frühstück konnte man sich zeit lassen und war gemütlich
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim betreten des Zimmers ist der Geruch echt alles andere als appetitlich gewesen. Es roch sehr nach einem Stuhlgang. Das war so schlimm, dass sich meine Frau erst einmal übergeben musste!

    Kann man nicht meckern, alles so weit gut und vorhanden gewesen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    5,4
    Für 3 Übernachtungen ausreichen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Gästehaus hat keine eigenen Parkplätze und rund um das Haus nur kostenpflichtige öffentliche Parkflächen. Die Zimmer sind zwar geräumig, aber die Möbel sind mega abgewohnt. Alles in allem ist der Stil im Gästehaus auf dem Stand 70iger Jahre. Das Hotel hingegen wo das Gästehaus zu gehört ist o.k. Die Zimmer des Gästehauses müssten dringend mal renoviert werden.

    Das Frühstück war sehr gut. Die Betten und Matratze waren gegen den Rest des Zimmers super gut. Der Ort Bad Wimpfen ist urig. Man kann sehr schöne Wandertouren rund um den Neckar machen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    4,2
    Eine herbe Enttäuschung für einen langjährigen Gast
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nach etlichen Besuchen in diesem Haus und aufgrund ganz anderer Erfahrungen über Jahre hinweg habe ich mich immer gewundert, wo all die schlechten Bewertungen herkommen: jetzt weiß ich es leider auch... Es ging schon damit los, dass meine Zimmertür fast nicht aufging, da das Schloss völlig ausgeleiert war. Die nächste Überraschung: gebucht war eigentlich ein Einzelbett, vorgefunden habe ich ein knarrendes und niedriges Doppelbett, das wohl irgendwo aus dem 60er Jahren übrig geblieben war. Die Tür zum Balkon ging mal auf, dann wieder nicht, dann wieder doch - wahlweise mit Donnerschlag, dazwischen auch mal leise. Daran, dass der defekte Öffnungshebel nicht anzulegen war und deshalb ständig halb ins Zimmer stand, habe ich mich eigentlich rasch gewöhnt. Die Plastikvorhänge im Zimmer schlossen nicht ganz, man konnte also gut den Menschen im Flur der gegenüberliegenden Reha-Einrichtung zuwinken und fühlte sich so wenigstens nicht einsam. Die Heizung lies einem die Wahl zwischen Hitzetod und gar nicht heizen (da trotz Thermostat nicht regulierbar - entweder volle Pulle oder nix), hier konnte ich mich die ganze Nacht nicht so recht entscheiden... Wirklich unzumutbar und richtig ekelig war aber der Teppichboden im Zimmer: ich will gar nicht wissen, was für Flecken da überall waren - und um diese herumlaufen ging auch nicht, dazu waren es einfach viel zu viele. Ein Bild habe ich beigefügt - es möge sich jeder selbst seine Meinung dazu bilden, ob er auf so einem Teppich laufen möchte. Auf den Plastiksesseln auf dem Balkon bin ich gleich mal festgeklebt (auch hier will ich nicht wirklich wissen, woran), das gleiche Schicksal hat mich dann auch im Zimmer mit dem Schreibtischstuhl ereilt. Am zerbrochenen Plastikmülleimer habe ich mir schließlich als i-Tüpfelchen auch noch die Finger zerschnitten. Das waren Zutaten für eine wirklich einzigartige Nacht.

    Das Empfangspersonal war freundlich, das Frühstück im daneben gelegenen Hotel so reichhaltig und lecker wie immer. Das war es aber diesmal auch schon.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    7,5
    Für einen Kurzurlaub bestens geeignet
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Position des Fernsehers im Zimmer ist äusserst schlecht Die Fenster sollten öffters geputzt werden ( waren verschmiert ! ).

    Centrale Lage mit Anschluß der Therme. Tolles Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    6,3
    Das Frühstück war ganz lecker 👍☺
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die alte Fliesen in Badezimmer und die alte dusche Kabine...Sehr alte Teppich...es stinkt in Zimmer... alte Fenster und die Balkon Tür schließt sich ganz schlecht...😕😏😣😑

    Das Frühstück war ganz lecker 👍☺

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    7,5
    Okay für die Durchreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das alte Zimmer im Fernblick ist abgewohnt. Balkontür schließt nicht richtig. Doppelbett mit grosser Besucherritze. Duschtür schließt nicht. Tapeten seit vielen vielen Jahren nicht mehr gestrichen

    Frühstück reichhaltig und lecker. Tiefgaragen Platz für Motorräder gratis Schöne Aussicht in der obersten Etage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    3,8
    Nie wieder Gästehaus Fernblick !!!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist stark renovierungsbedürftig. Das Bad hat nach Urin gerochen und Fliesen und Fussboden in einem schlechten Zustand. Am Kopfende des Doppelbettes waren direkt über der Matratze Steckdosen und Telefondose untergebracht, was ich für sehr gefährlich halte,wobei ich achte mit dem Finger in der Steckdose hängen blieb. So etwas geht ja gar nicht !!!! Ebenfalls ließen die Reinigungskräfte nach der Reinigung das Zimmer offen stehen,Tür weder Einzelpunkt ,noch zugeschlossen.Wir waren sprachlos als wir am späten Nachmittag zum Hotel kamen.Ich hatte dies auch der Rezeption mitgeteilt,aber groß kein Kommentar erhalten.

    Gefallen am Gästehaus hat uns nicht,allein der Ort Bad Wimpfen hat uns f d schlechte Unterkunft entschädigt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    5,0
    hätte besser sein können
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Unterkunft im Gästehaus ist eher für Alleinstehende oder Monteure. Das Personal ist gewöhnungsbedürftig- angefangen bei der Chefin, die Ihre Gäste am Morgen nicht grüssen kann.

    Das Frühstück war gut und ausreichend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    6,3
    Die Zimmern und das Frühstück ist okay.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind okay, das Umfeld (Flur, Treppenhaus, Foyer) könnte renoviert werden, hat noch den Charme der "modernen Kurhäuser der 70-80er Jahre"

    Die Zimmern und das Frühstück ist okay. Zimmer war sauber und neu renoviert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    9,2
    Empfehlenswerte Unterkunft mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Verbesserungsfähig wären die Schlösser der Zimmertüren (etwas verklemmt und nur mit einer gewissen Anstrengung zu öffnen), auch der unmittelbare Nachbar hatte hier Probleme. Ein wenig problematisch ist auch die Parksituation vor dem Haus: in direkter Nähe gibt es lediglich kostenpflichtige Stellplätze, nutzbar wäre auch die (leider ebenfalls kostenpflichtige) Tiefgarage des benachbarten Hotels - freie Plätze in den Nebenstraßen muss man suchen und halt auch finden...

    Problemloser und freundlicher Check-in. Ein Fahrstuhl ist im Gästehaus vorhanden. Das Zimmer mit Balkon war modern und gut eingerichtet - insgesamt sehr sauber und auch komfortabel. Ein exzellentes Frühstück gibt es am Morgen im benachbarten Hotel: dorthin führt entweder ein überdachter Weg durch die Reha-Anlage oder man geht einfach kurz die Straße entlang. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    8,3
    Zimmer war ok und Frühstück super.
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lange Wege vom Zimmer zum Frühstück oder bei Ankunft über Rezeption zum Zimmer

    Zimmer war ok und Frühstück super. Mir hat beim Frühstück an nichts gefehlt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    7,1
    Das Superfrühstück und die Aussicht vom Balkon machen manches wieder wett
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus ist nicht in einem besonders gepflegten Zustand. Das Bad müßte mal renoviert werden. Für Radtouristen schwer zu erreichen.

    Frühstück ausgezeichnet, Betten sehr gut, Zimmer sehr geräumig mit Balkon

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    4,2
    Frühstück war der einzige Lichtblick.
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Teppich total verfleckt. Nachttisch- und Stehlampe funktionierten nicht. Bei einer fehlte die Birne. Insgesamt sehr alt, verwohnt und schmudelig! Angeblich sind andere Zimmer teilweise schon renoviert. Aber dieses Zimmer zu vermieten... vor allem für diesen Preis... ist eine Unverschämtheit. Wenn es nicht nur für eine Nacht und rein zum Schlafen gewesen wäre, dann wäre ich sofort wieder gegangen. Vermute die Zustände sind bekannt... deshalb wahrscheinlich auch Vorauskasse schon beim Einchecken... bevor man das Zimmer gesehen hat. Andere Gäste haben mir ähnliches geschildert.

    Frühstück war der einzige Lichtblick. Auch gute Auswahl. Personal war freundlich! (beides allerdings im Hotel nebenan)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    3,8
    eine renovierungsbedürftige anlage
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    der muffige 60er jahrestil in der ganzen anlage und ganz besonders gruselig war der alte teppichboden im zimmer ich habe das zimmer erstmal 2 stunden gelüftet, bevor ich es in dem zimmer ausgehalten habe alles scheint mir äusserst renovierungsbedürftig - ich habe mich nicht wohlgefühlt! das frühstücksbuffett war zwar umfangreich, aber wenig liebevoll .. der obstsalat z.B. war nahezu noch tiefgefroren

    die aussicht auf bad wimpfen

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: