Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Gästehaus Graupner

Kapellenstraße 21, 96050 Bamberg, Deutschland

Nr. 8 von 8 Bed & Breakfasts und Gasthäusern in Bamberg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 230 Hotelbewertungen

6,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,1

  • Komfort

    6,1

  • Lage

    6

  • Ausstattung

    6,2

  • Hotelpersonal

    7,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,2

  • Kostenfreies WLAN

    5,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2018

    4,2
    In Hotel (Gästehaus) nie wieder, würden auch jeden abraten.
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - schmutzige Toilette, keine Reinigung des Waschbeckens (aber neue Handtücher???), Stühle, Gardienen, Fenster, Bettablage auch schmutzig, Minibar defekt, Geruch nach Kältemittel, keinen Hinweis im Vorfeld, dass erst der Schlüssel aus dem Hotel geholt werden muss (Ankuftszeit war genannt worden), ein sehr schlichtes Frühstück

    - nichts

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2018

    5,0
    Die Dame im Haus ist sehr freundlich.
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr mager, die Zimmer liegen teilweise über der Backstube, dreckige Handtücher, werden nicht täglich gewechselt. Kühlschrank hat gefehlt. Sehr schmale Betten.

    Die Dame im Haus ist sehr freundlich. Gute Busverbindung.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2018

    3,3
    Abzock-Absteige Touristenfalle
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer 22 ist die allerletzte Absteige. Das trotz Beschreibung keine Minibar da war, stattdessen ein leerer Schrank, ist noch das kleinste Übel. Bettkasten total versifft. Wohl mal was ausgelaufen und nie sauber gemacht worden. Matratze Marke Uralt. Bettlaken mit Fleck.. Möbel uralt und total abgenutzt. Mini-Bad mit viel zu klein dimensionierten Waschbecken. Da haben manche auf dem Gäste-WC größere. Fugen der Dusche verschimmelt. Auch die Trennwand nicht sauber. Frühstück war absolut grausam. Kaffee aus einem kleinen Uralt-Kaffee-Automaten. Qualität der geringen Auswahl absolut minderwertig. Keine ausreichenden Parkplätze.

    Die Nähe zum Rhein-Main-Donau-Kanal. Super zum Joggen:) Ansonstn hat mir (Zimmer 22) absolut überhaupt nichts gefallen. Ganz im Gegenteil. Abzock-Absteige.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2018

    5,0
    War ok ... aber es gibt besseres für den Preis
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Liegt ziemlich außerhalb Mobiliar ist in die Jahre gekommen Frühstück sehr eintönig mit Aufbackbrötchen... teilweise nicht genug .... kein Brot

    Sehr großes, schönes Bad im DZ Zum Teil sehr freundliches Personal

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2018

    5,8
    Bamberg ist eine sehr schöne und sehenswerte Stadt, aber das Hotel kann man nicht weiterempfehlen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Auswahl an Wurst hätte etwas größer sein dürfen. Das Rührei (übrigens sehr lecker) war kostenlos, für das gekochte Ei musste man bezahlen. Frühstück war nicht im Hause. Man musste immer ca. 10 Minuten laufen (laut Inhaber sind es nur 200 m). Wir waren zuerst gebucht im Gästehaus (2 km außerhalb), konnten dann aber umbuchen (jedoch gegen Aufpreis) und mussen jeden Morgen zum Frühstück ins Cafe laufen.

    Die Bedienung beim Frühstück war sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2018

    7,9
    Für eine Übernachtung okay
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Umständlich ist für das Gästehaus die Schlüssel 🗝 im hotel zu holen! Ausstattung & Preis Leistung passt nicht. Das Frühstück war nicht sehr lecker.

    Die Lage ist super und das Personal sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2018

    5,0
    Für kurze zeit- oder nicht im Hochsommer sicher ok
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu heiß. Unterkunft ist über einer Bäckerei. Bei 32Grad Aussentemperatur nicht auszuhalten. Kein Kühlschrank. Kein Getränkeautomat. Beim Frühstück nur 0,1 liter Gläser. Fernseher hatte nur wenig Programme dir tatsächlich liefen.

    Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    4,6
    Nicht zufriedenstellend
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schmuddelig - einfach nicht sauber vom Eingang über Teekannen bis Zimmer sehr kleine unbequeme Betten - DZ 140er Bett - weiche quietschenden Matratze

    Gute Lage - freundliches Personal Frühstück einfach aber ausreichend

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    7,1
    Wir werden bestimmt wieder einmal kommen!
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauberkeit am Boden, Fenster und Badezimmer (Schimmel in den Fliesenfugen!!) Leider keine Ablagefläche für trockene Kleidung bzw. Kulturbeutel. Waschbecken etwas zu klein.

    Frühstücksbereich sehr gemütlich, Frühstück ist gut. Leider funktioniert die Kaffeemaschine nicht richtig! Hausdame sehr freundlich, nett und aufmerksam - braucht jedoch unbedingt - täglich - Unterstützung.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    7,9
    Frühstück war gut , Personal sehr nett
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer etwas hellhörig, Dusche braucht 3 Min, zum warm werden, Duschkopf müsse ausgetauscht oder entkalkt werden. Ein Handtuch war etwas „windig“, alt, hart, mit heraushängenden Fäden. Insgesamt aber nur Kleinigkeiten, alles in Allem war ich ziemlich zufrieden für meine Zwecke (reine Übernachtung, ganzen Tag unterwegs)

    Frühstück war gut , Personal sehr nett

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    4,6
    Imponierende Stadt, freundliche Menschen, aber Pension NICHT zu empfehlen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - kein aktuelles Informationsmaterial (nur veraltet von 2010), nicht einmal eine Visitenkarte - Kühlschrank war nicht in Betrieb und stank - Schlüssel für Zimmer in der Altstadt abzuholen - sehr ungünstig, da schlechte Parkmöglichkeit bzw. schlechte Anbindung - wer mit Zug anreist hat noch mehr Schwierigkeiten mit Gepäck hin zu kommen - Badstrahler unter verdreckten Lüfter waren stark verstaubt - Mobilar in die Tage gekommen, Flecken auf Sessel - Klinke von Zimmertür und Duschkopf waren defekt

    - Servicepersonal für Frühstück und Zimmerkeeping war sehr freundlich! - defekte Türklinke und Duschkopf wurden vom Hausmeister umgehend repariert

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    5,0
    Unterkunft zu weit entfernt und zu warm.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Zimmer befand sich über der Backstube. Das Bad sowie das Zimmer waren sehr heiß. Und das bei 29 Grad Außentemperatur. Das Fenster mussten wir schließen, da das Zimmer zur Straße lag. Für Bahnfahrer liegt das Gästehaus zu weit "ab vom Schuss". Die Zimmerschlüssel mussten beim Hotel Graupner in der Fußgängerzone abgeholt werden.

    Die Dame, die uns das Frühstück zubereitet hat, war sehr freundlich und zuvorkommend. Vielen Dank noch einmal!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    7,5
    Unterkunft ist o.k., Schlafqualität verbesserungswürdig!
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Den Schlüssel muß man im Hotel (ca.10 Min.mit demAuto) abholen, keine Parkmöglichkeit dort.Das steht auch nicht auf der Booking.com Seite! Die Matratze war komplett durchgelegen und hat fürchterlich geknarzt. Die Sauberkeit im Badezimmer über der Augenhöhe (v.a.Lampen und Fliesen-Rand), sowie Fenster und Vorhänge Ist sehr mangelhaft! Die Zimmer sind auch sehr hellhörig, um 7.00 Uhr ist Schluss mit Ruhe!

    Die Dame vom Frühstücksservice war sehr nett und hilfsbereit, hat extra für uns Vollkornsemmeln besorgt und ein Buffet mit großer Auswahl bereitgestellt.Sogar frisches Obst und Gemüse und Törtchen aus der hauseigenen Konditorei.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    6,7
    sehr freundliches Personal
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Schlüssel musste woanders abgeholt werden (20 min Fußweg), durchgelegene Matratze, sehr hellhörige Unterkunft (ich habe einen Gast in einem anderen Zimmer schnarchen gehört), außer überlagerte Äpfel kein Obst/Gemüse zum Frühstück

    sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    8,3
    Schöne Unterkunft mit guter Lage, um in die Altstadt zu gelangen.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Check-In war leider in dem 1,5 km entfernten Haupthaus des Hotels.

    Das Frühstück war sehr gut und lecker, nichts Ausgefallenes, aber alles was man braucht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    9,6
    Wir hatte eine sehr schöne Zeit in in einer sehr schönen Stadt!
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir waren zu frieden!

    Das Gästehaus hat für Freunde von Biergärten eine super Lage, freundliches Personal und ein sehr gutes Preis Leistung Verhältnis. Viele Sehenswürdigkeiten sind zu Fuss oder mit dem Bus erreichbar.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    7,5
    für 1-2 Übernachtungen ok, wenn man keine großen Ansprüche stellt
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten 2 Doppelzimmer gebucht und hatten letztlich ein Doppelzimmer und ein Zimmer mit 2 Einzelbetten. Empfehlung: direkt anrufen und z.B. Doppelzimmer Nr. 21 oder Nr. 25 verlangen, die sind größer, haben Bäder mit Fenster und gehen nach hinten. 21 ist allerdings direkt am Frühstücksraum gelegen. Da wir erst spät am Abend ankamen und die Unterkunft lt. Auskunft voll belegt war, bot man uns an, das Zimmer kostenlos zu stornieren, was aber wegen der Uhrzeit und weil unsere Freunde dabei waren, nicht in Frage kam. Die Bäder waren relativ neu, unser Bad jedoch "gefangen". Es gab leider keine Abluft und so wurde es recht warm im Bad. Außerdem war das Gehäuse eines Strahlers kaputt und fehlte, Klopapier billigste Sorte, Handtücher relativ hart. Die Zimmer gehen zur Straße (relativ ruhig bei geschlossenem Fenster) oder nach hinten (dort hört man allerdings den Zug vorbeifahren). Das Frühstück war einfach - die Brötchen zu kross, teilweise wie Zwieback, der Kaffee war solala. Parkplatz im Hof war belegt, so parkten wir an der Straße. Personal war auf Anfrage sehr freundlich, aber es entstand keine Wohlfühlatmosphäre. Obwohl wir uns zu viert angemeldet hatten, war kein Tisch für vier eingedeckt - schade. Alles in allem: zentrale Lage, nette Restaurants in der Nachbarschaft, günstige Übernachtung, aber wenn man Hotels gewohnt ist, wird man hier eher enttäuscht sein.

    alles sauber und ordentlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    3,8
    Es war 50% zu teuer!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war minimal. Die dusche war kaputt. Akustisch Komfort war total schleckt. Kein System im Zimmer um Hilfe zu fragen.

    Zimmer war sauber. Familiäre Atmosphäre.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    4,6
    Für paar Tage okay, das mit dem heißen Wasser war unangenehm.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ich den Schlüssel an der Langenstraße abholen musste und das nirgends stand. Das Wasser konnte man nicht kalt stellen. Es war sehr heiß.

    Die Dame vom Frühstück war sehr nett. Auch der Chef war sympathisch. Frühstück war gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    6,7
    Kein Verlass auf Buchungsbestätigungen! Vorsicht!
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel versuchte die bestätigte Buchung kurz vor der Anreise telefonisch für eine Nacht zu annullieren. Während des Aufenthalts wurde dies erneut versucht. Man solle die Buchung für die zweite Nacht doch bitte stornieren. Vorsicht! Auf Buchungsbestätigungen kann sich hier nicht verlassen werden...

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    5,4
    Für das Geld war es in Ordnung.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einzelbetten waren mit Rollen ausgestattet. Man fühlte sich ein wenig wie der kleine Häwelmann. Es gab keine Ansprechperson vor Ort.

    Das Frühstück war in Ordnung. Auswahl und Frische war gut. Die Betten waren gut und sauber.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    4,6
    Aufenthalt in Bamberg war schön, nur Gästehaus nicht zu empfehlen.
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war unbequem,zu klein, zu weich, Heizung hat die ganze Nacht geklickt, Umgebung zu laut, W-lan geht nicht auf Zimmer,nur im Gang und Aufenthaltsraum, Bad Türe klemmt u.quiescht,Duschekopf zu klein,Wassermischbatterie zu ungenau.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    3,3
    nicht empfehlenswert !!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    irgendwo im Kleingedruckten wird erwähnt, dass man den Schlüssel in einer anderen Straße abholen muss. Ich habe das erst nach der Buchung bemerkt. Um in den Besitz des Schlüssels zu gelangen, muss man entweder eine halbe Stunde EINFACH in die Stadt laufen (d.h. man ist insgesamt ca. 1 Stunde unterwegs), oder eben man nimmt - falls vorhanden - das Auto, wobei zu beachten ist, dass man dann sehr schlecht zur Schlüsselabholung parken kann und entweder Glück hat und eine freie Parkuhr findet, oder eben wieder ein ganzes Stück laufen muss. Dieser unzumutbare Umstand der Schlüsselabholug wird - wie bereits erwähnt - nur irgendwo versteckt erwähnt. Die Betten sind unkomfortabel und durchgelegen, das Waschbecken ist so klein, dass man mit dem Kopf nicht darüber kommt und man ganz gezielt die Zahnpasta in das Becken "weitspucken" muss. Die Fugen in den Duschen sind verschimmelt - ekelhaft!!. Das Frühstück ist ok, frisches Obst gab es beispielsweise aber nicht und für eine Konditorei, die hinter diesem Gästehaus steht, waren die dargebotene Kuchenstückchen allerdings unterdurchschnittlich. Wir hatten noch Glück mit dem Parkplatz hinter dem Haus und haben noch einen - den letzten ! - belegen können. Ist das Haus ganz ausgebucht, dann reichen die großzügig kostenfrei angebotenen Parkplätze auf keine Fall aus !!

    In der Nacht leise

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    9,6
    Gutes Frühstück für 7 € Sehe gute Lage für Besichtigung der...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine unmittelbare Parkmöglichkeit. Parkhaus ca. 15 Minuten entfernt.

    Gutes Frühstück für 7 € Sehe gute Lage für Besichtigung der Altstadt / Dom etc.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    5,0
    Beschämend, das Geld nicht wert
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück fehlte Brot, es gab nur eine Sorte Brötchen. Wenig Auswahl überhaupt. Die Matratze wie durchgelegen. Kein Harken für Handtücher, Miniwaschbecken. Den Schlüssel musste ich mir mit einem Fußmarsch von 20 Min von der Langener Straße abholen. Auch schlecht zu finden, da draußen nur Grauper Konditor. Unmöglich. Und laut bis in die Nacht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    7,5
    Gute Unterkunft für einige Tage Stadtbesichtigung.
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfache, aber saubere Unterkunft, die nicht allzuweit von der Altstadt entfernt ist. Auch das Frühstück war in Ordnung und die Frühstücksfee sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    6,7
    Die Lage ist sehr gut, man ist schnell an der Altstadt.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Lampenschirm war entzwei, Flecken auf dem Teppich, das Frühstück ungewohnt spärlich. Kaum Obst, Saft muss extra bezahlt werden.

    Die Lage ist sehr gut, man ist schnell an der Altstadt. Es war möglich, direkt dort 2 Zimmer zu bekommen, obwohl die gebuchten Zimmer in einem anderen Objekt waren. Das ist im Internet nicht klar ersichtlich. Das Personal ist freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    7,9
    Sehr schöner angenehmer Aufenthalt.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Information im Vorfeld,dass die Rezeption an einem anderen Standort ist,wäre super.Zimmer in der langen Straße war sehr klein und mit Fensterfront (ohne Gardinen,nur schwarzes Rollo) zum Raucherbereich.aber wir waren froh,dass wir trotz der Fehlbuchung noch eine Übernachtung bekommen haben.

    Trotz eines Buchungsfehlers von Booking hat das Personal alles daran gesetzt,das Fehlen des einen Zimmers auszugleichen und uns den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Die Betreuung war sehr persönlich und das Frühstück lecker.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    7,5
    Für 2 - 3 Tage ist es ok.
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Morgens ab 5 Uhr wird man von den Geräuchen und Gesprächen aus der Backstube unter dem Gästehaus geweckt. Man muss den Schlüssel in im Cafe Graupner in der Innenstadt abholen gehen, was nur im Kleingedruckten steht.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    3,8
    Wir waren auf dem Mainradweg mit dem Fahrrad unterwegs.
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren auf dem Mainradweg mit dem Fahrrad unterwegs. Sind am Nachmittag in der Unterkunft angekommen und mussten über die angeschlagene Handynummer den Wirt anrufen, der uns dazu aufforderte den Schlüssel aus einem etwa 1,8 km entfernten Café abzuholen. Da ist man nicht gerade begeistert wenn man nach 70 geradelten Kilometern endlich die Unterkunft gefunden hat.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    5,0
    Nie wieder !!!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlüsselübergabe an anderem Ort - sehr missverständlich formuliert und hat eine Stunde Zeit gekostet mit hin und herfahren und Parkplatz suchen - sehr unerfreulich!!! Parkplätze am Haus gab es nicht ausreichend!!!! Gegend sehr unerfreulich, ca 20 Minuten gelaufen bis Altstadt

    Frühstück mit sehr viel Liebe zubereitet

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    2,5
    Bamberg ist schön aber Unterkunft war mehr oder weniger ein Fehlgriff
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad hat es furchtbar streng nach stehendem Wasser gerochen, mussten die Badetür immer geschlossen halten um überhaupt zu schlafen. Duschen war richtig eklig. Parkplätze waren zu wenig mussten jeden Abend auf der Straße nach Parkplätzen suchen, teils im Parkverbot. Betten waren ziemlich durchgelegen. Lage des Hauses ist sehr positiv beschrieben entspricht nicht der Realität Preis/Leistungsverhätnis ist nicht gerechtfertigt

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    6,7
    Die Hausdame des Gästehauses war sehr freundlich und höflich.
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Tür klapperte immer, wenn ein anderer Gast seine Tür öffnete oder schloss und die Geräusche vom Flur drangen deutlich ins Zimmer. Eine einfache Tür-Gummierung würde dieses Problem lösen. Die Bettlacken waren z.T. geflickt, die Duschtemperatur ist fast nicht regulierbar. Junge Menschen ziehen auch unter der Woche in regelmäßigen Abständen lärmend durch die Straße. Da die Bettdecke sehr dick ist, kann aber ohne offene Fenster nicht geschlafen werden. Der check-in erfolgt in einem weit entfernten Hotel. Leider gibt es keine hotelüblichen Türschilder wie etwa "Bitte nicht stören"- deshalb sollte man die Tür verriegeln, um nicht überrascht zu werden.

    Die Hausdame des Gästehauses war sehr freundlich und höflich. Das Zimmer war sauber und der Frühstücksbereich lud durch seine schöne Gestaltung zum Verweilen ein.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    5,0
    Kontaktklingel funktionierte nicht, Schlüssel für das Zimmer...
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kontaktklingel funktionierte nicht, Schlüssel für das Zimmer mußte am anderen Ende der Stadt abgeholt werden. Keine eindeutige Erläuterung im Net dazu.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    4,6
    Ich werde kein zweitesmal dort unterkommen wollen .
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Tatsache , dass der Ort des Eincheckens soweit vom Ort des Zimmers entfernt ist , dies wird in der Buchungsbestätigung unter kleingedruckt erwähnt . Wurde auch nicht am Telefon darauf hingewiesen .

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    6,7
    Gute Unterkunft zu einem vernünftigen Preis
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Matrazen für uns zu weich - Haus sehr hellhörig, weil nirgends Teppich liegt oder andere schallabsorbierende Materialein verwendet werden. Zimmertüren haben auch keine Dichtungen. Es ließe sich mit einfachen Massnahmen eine deutliche Verbesserung erreichen.

    - Frühstück gut und reichlich - Personal sehr freundlich

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    6,3
    War ok.
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das eingebaute Radio im Zimmer hat nicht funktioniert. Der Ort an dem man den Schlüssel abholen muß ist zu Fuß eine halbe Stunde entfernt.

    Das Frühstück war sehr gut in einer schönen Atmosphäre

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    9,6
    ruhig, lecker einfach perfekt!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Liebe Familie Graupner und Team, uns hat der Aufenthalt bei Ihnen im Gästehaus sehr gut gefallen! Das Frühstück war umwerfend lecker, sehr vielfältig und sehr reichlich! Das Zimmer war sehr ruhig gelegen, von der Baustelle nichts zu hören, perfekt! Auch Ihr Cafe in der Stadt, hat so freundliches Personal, dass man durchaus auch länger verweilen kann. Kurzum: Wir sind trotz so einem kurzen Aufenthalt sehr erholt, was wir Ihnen und Ihrem Team, das mit viel Herzlichkeit und Freude dabei ist, zu verdanken haben! Weiter so !!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    7,5
    Die Unterkunft in Wunderburg ist ruhig gelegen und mit dem...
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer wurde nach der ersten Nacht nicht gemacht. Das war nicht so schön.

    Die Unterkunft in Wunderburg ist ruhig gelegen und mit dem Bus, ist man schnell in der Innenstadt. Zu Fuß ist es auch nicht so weit, ca 15-20 min.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    4,6
    Diese Unterkunft wähle ich nicht mehr.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Check in laut Booking bis 20 Uhr. Um 19:30 Uhr war kein Personal vor Ort und ich musste den Schlüssel,dann nach einem Anruf in der Innenstadt in dem Haupthotel abholen. Personal war keins zu sehen. Kontakt nur über eine Sprechanlage mit Disskusionen über die Rechnung die falsch ausgestellt worden ist und mein Gegenüber wurde frech. Ich könne die Rechnung per Mail bekommen und sie dann ausdrucken und Gott weiß wo hin schicken,an meinen Freund oder wohin auch immer! WLAN in allen Bereichen,sorry da verstehe ich auch das man WLAN im Zimmer hat,wenn man schon im Zimmer Zugangsdaten hat. Das Frühstück für den Preis,habe ich schon weitaus was besseres gehabt. Obst scheint ein Fremdwort zu sein und Obstsalat aus der Dose, matschig, nein Danke. Ich werde diese Unterkunft nicht mehr aussuchen, da gibt es doch weitaus was besseres für so einen Preis.

    Das Zimmer war sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    8,8
    Wir hatten ein wunderschönes Wochenende in Bamberg
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt leider keinen Parkplatz am Haus, wir haben im Parkhaus, ca. 8 Minuten Gehweg geparkt, was für uns kein Problem war. Vor der Tür durfte man 20 Minuten zum Ein- und Ausladen parken.

    Die Lage der Unterkunft ist genial, weil man in 1 Minute in der Altstadt ist, aber auch die Fußgängerzone direkt vor der Tür hat. Das Frühstück war lecker, das Personal superfreundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    6,7
    Bamberg ist wirklich eine Reise wert, aber besser in einer anderen Unterkunft.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war angeboten mit Minibar,Schreibtisch und Telefon, aber nichts davon war vorhanden. Eine Lampe war defekt, ein Fenster im Schlafraum ebenfalls, nur 2 Haartrockner auf dem Flur für alle Zimmer, wovon einer defekt war. Der Schlüssel für die Unterkunft musste in einem Hotel in der Innenstadt in ca 2 km Entfernung abgeholt werden, sehr stressig, dort einen Parkplatz an einem Freitagnachmittag zu finden! Das Zimmer 21 liegt unmittelbar am Frühstücksraum und ist dementsprechend laut. Auch gibt es schon recht früh am Morgen Lärm durch lautes Reden vor den Fenstern und Zu-und Abfahrten von einem Gewerbebetrieb. Der Weg in die schöne Altstadt ist nicht unbedingt für jeden einfach zu bewältigen. Man muss schon gut zu Fuß sein.

    Das Frühstück war gut, die Servicedame sehr freundlich. Gegenüber des Gästehauses ein sehr gutes Restaurant, in der Nähe zwei Biergärten. Das Zimmer und der Frühstücksraum waren hübsch eingerichtet und sehr sauber!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    5,4
    Das Frühstück war gut.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    2. Zimmer war sehr klein. Insgesamt nicht den Preis wert.Ehemaliger Kühlschrank schmutzig.

    Das Frühstück war gut. Personal im Gästehaus sehr freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    7,1
    Für eine Städte Tour ausreichend.
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Brötchen waren nicht immer frisch. Teilweise aufgebacken und zu hart. Betten zu weich. Satelliten Fernsehen nicht richtig eingestellt bzw. Receiver defekt. Mehrmals ist die Verbindung abgebrochen.

    Für eine Städte Tour ausreichend.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    8,3
    Für 1 oder 2 Nächte absolut empfehlenswert. Für längeren Urlaub eher nicht.
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten (als Ehepaar) 2 Einzelbetten. Zusammenschieben war leider nicht möglich. Das Bad war modern und blitzsauber, aber leider miefte es sehr stark nach Zigaretten - folglich mieften die frischen Handtücher ebenso nach Rauch. Für Nichtraucher ist das ziemlich unangenehm. Außerdem ist das Waschbecken extrem klein. Aber wie gesagt: Alles sehr, sehr sauber!

    Der Frühstücksraum ist gemütlich und das Frühstück selbst ließ unserer Meinung nach keine Wünsche offen. Es war richtig lecker!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    6,3
    Für den Preis ok, hätte aber besser sein können.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit der Zimmer und das Interior lässt etwas zu wünschen übrig. Lampen funktionieren nicht, Stühle weisen große Wasserflecken auf und auch die Bettwäsche ist nicht ganz so Flecken frei. Wenn man Abends duschen geht springt die Lüftung im Bad nicht mehr an, also besser auf den nächsten Morgen verschieben. Der Schlüssel muss in der Innenstadt geholt werden was wegen der vielen Baustellen etwas Geduld verlangt und für Reisende ohne Auto einen Weg von 2 km mit sich bringt. Wenn möglich sind die Zimmer am Frühstücksraum zu vermeiden außer man hat auch morgens noch einen festen Schlaf, da die Wände sehr hellhörig sind.

    Das Bad war noch recht neu mit einer großen Dusche, die zudem dicht war dass man am Ende nicht in einer riesigen Pfütze stand. Die Betten waren überraschend bequem. Zudem ist das Frühstücksbufet sehr zu empfehlen. Es gibt reichlich Auswahl für jeden Geschmack und wurde Ansprechend serviert. Der Frühstücksraum ist ansprechend gestaltet und gemütlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    4,6
    Es et ein Problem, dass man den Schlüssel ganz weit weg von...
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es et ein Problem, dass man den Schlüssel ganz weit weg von Pension Gaupner abholen muss. Das muss deutlich beim Booking betont werden. Es dauert mindestens eine halbe Stunde diese Strecke zu laufen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    5,4
    Bis auf die Sauberkeit ganz ok
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren nicht ordentlich geputzt. Eine dicke Staubschicht zierte unsere Stehlampe. Die Fussböden waren ebenfalls sehr schmutzig, besonders in den Ecken lag der Staub von Wochen. Die Sauberkeit der Toilette ließ ebenfalls zu wünschen übrig. Achtung wer das Hotel Graupner in der Altstadt bucht sollte aufpassen,dass er auch ein Zimmer im Haupthaus bekommt. Wir haben nur zufällig wegen Überbuchung im Haupthaus geschlafen, sonst hätten wir Zimmer im 2 km entfernten Gästehaus bekommen, aber ich hatte eigentlich Zimmer im Haupthaus gebucht und es zunächst gar nicht bemerkt, dass die Zimmer 2 km entfernt sind von der Altstadt. Also schön aufpassen. Ähnliches schrieben auch andere Hotelgäste.

    Das Frühstück war gut und die Betten bequem. Ausserdem war das Servicepersonal zum Frühstück sehr freundlich. Die Lage in der Altstadt war super. Bamberg ist eine sehr schöne Stadt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    3,8
    Freundliche Hausdame im Gästehaus.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unfreundlicher Rezeptionist in der Lange Straße, während Schlüsselübergabe einige Minuten telefoniert. Schlüssel musste in der angegebenen Zeit abgeholt werden, Unterkunft war nicht einverstanden, dass man einige Minuten später kommt. Gästehaus sehr laut, morgens hat man andere Gäste im Frühstücksvorraum gehört, dieser ist nicht durch eine Tür extra abgetrennt. Betten sehr unbequem.

    Freundliche Hausdame im Gästehaus.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    3,3
    Einmal und nie wieder!!!
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus wirbt mit Zentrumsnähe, liegt aber 3 km außerhalb. Als ich den Chef auf diesen Schwindel hinwies, reagierte er patzig und herablassend. Zu diesem Preis könne man keine Innenstadtlage erwarten...da müsse man dann schon in seinem Hotel buchen. Aber damit werben...A...

    Das Bad war neu.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    7,9
    Saubere Zimmer.
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Gästehaus liegt etwas sehr abseits vom Zentrum.Zum Glück hatten wir Fahrräder dabei.Für eine Nacht aber in Ordnung.

    Großes neues Bad.Zimmer und Bett sauber.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    6,3
    Rezeption 1,5km von der Unterkunft entfernt
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In der nähe fahren die halbe Nacht Güterzüge. Außerdem sind wir erst nicht an den Schlüssel gekommen, da die Rezeption 1,5km entfernt ist von der Unterkunft. Hat uns ne ganze Stunde gekostet. Außerdem war das Personal genervt, mir und meinem Arbeitskollegen eine getrennte Rechnung für die zwei Zimmer auszustellen.

    Bett und Dusche waren gut und man ist relativ schnell im Stadtkern.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    7,9
    Gute Preis-Leistungsverhältnis.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dusche war kaputt und die Schlüssel mussten ohne vorher in Kentniss darüber gesetzt zu sein einige Kilometer weiter abgeholt werden. Frisches Obst beim Frühstück fehlt.

    Das Frühstück war für den Preis angemessen und enthielt eine gute Auswahl an Kaäse, Wurst und Kuchen sowie Müsli. Leider fehlte Obst. Alles war sehr sauber.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    2,9
    Abzocke! Nur was für Geschâftsreisende, die 1 Nacht bleiben!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1. Abgenutzes, dreckiges Mobiliar - Fächer im Schrank nicht sauber 2. ekelhafte, alte Bettwäsche+Durchhänge-Matraze 3.Bei Fenster auf - kalt und laut, bei Fenster zu und Heizung an zwar leise und warm, aber Hausstauballergiker können wg. Staub und Bettwäsche nicht gut atmen - erholsamer Schlaf nicht möglich! 4. Keine Haken!! Handtücher etc konnten nicht richtig gelüftet und getrocknet werden! 5. Die versprochene Minibar laut Zimmerbeschreibung fehlte! Das versprochene Satellitenfernsehen konnte wg eines defekten, fest installierten Antennenkabels nicht genutzt werden! 6. Das Wasser in der Dusche war heiß oder brühend heiß, kalt oder lauwarm war nicht einstellbar - nur mit viel Kraftaufwand konnte man verhindern, verbrüht zu werden! Handtücher alt, dünn und kaum brauchbar 7. Zimmer wird nicht täglich gereinigt und das merkt man auch. 8. Frühstücksbuffet komplett von Aldi/Lebensmitteldiscounter bis auf den Nachtisch aus der eigenen Konditorei (kleine Kuchenstückchen). Man hat nur einen Zeitrahmen von 1 1/2 Stunden für das Frühstück. Noch nie zuvor erlebt. Fazit: Abzocke! Hier will jemand mit möglichst geringem Investitionsaufwand soviel Geld wie möglich verdienen. 40€ pro Person pro Nacht war völlig unangemessen! Bei 20€ hätte ich die Mängel übersehen können.

    Die Dame, die das Frühstücksbuffet vorbereitet hat, war überaus freundlich!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    5,4
    Mittelmässig, für den Preis schon besser in Bamberg übernachtet.
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war mittelmäßig, das Wasser in der Dusche war kochend heiss und ließ sich leider nicht regulieren. Den Fön fanden wir im Gang vor dem Zimmer auf einer Kommode liegend, Der Fernseher ließ sich nicht einstellen. Check in war an einem anderen Ort

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    3,8
    Leider enttäuschend!
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider nichts! 1. Die in der Karte eingezeichnete Lage der Unterkunft entspricht nicht der Realität, sondern diese ist einige km entfernt! 2. Freie Parkmöglichkeit gab es dort auch keine, wie zugesagt! 3. Das mit Doppelbett ausgeschriebene Zimmer hatte leider nur zwei Einzelbetten und war sehr eng. Nicht zu empfehlen als Unterkunft für ein schönes Wochenende in Bamberg.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    3,3
    Nicht empfehlenswert, eher eine Monteursunterkunft
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Doppelzimmer bestellt - haben aber ein Zweibettzimmer bekommen. Auf Nachfrage wurde uns gesagt, dass wir ja die billigste Kategorie gebucht hätten und kein Doppelzimmer mehr verfügbar sei.

    Nichts

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    5,4
    Einfach nur enttäuschend, kamen uns vor wie bei der versteckten Kamera.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren auf der Durchreise und hatten ein Zimmer für zwei Erwachsene und ein Kind bei booking.com (Gästehaus Graupner) einen Tag zuvor gebucht. Das Zimmer wurde uns am selben Tag von booking.com zugesichert und bestätigt. Drei Stunden vor Check in habe ich von der Unterkunft eine Email bekommen, dass es nicht möglich ist zu den Preis von 77 Euro einen Zimmer zu bekommen, obwohl es zuvor bestätigt wurde. Wir können nur ein Zimmer für 115 Euro bekommen, da es für drei Personen zu klein ist. Als wir ankamen, wurden wir nicht freundlich behandelt und kamen uns vor als wären wir nicht erwünscht. Der Besitzer meinte das die Bestätigung von booking.com unverbindlich ist und nur als Nachfrage anzusehen ist. Wir hatten aber eine 100 % Bestätigung von booking.com. Der Besitzer war kaum bereit uns Alternativen zu bieten, er wollte uns wahrscheinlich nur loswerden. Wir wollten gerade losfahren und fragt nur nochmal nach, ob es dann erledigt wäre. Da meinte er kann nichts machen, booking.com möchte dann Stornogebühren von ca. 60€, wenn wir das Zimmer nicht nehmen. Dann haben wir uns entschlossen das Zimmer, welches ich gebucht haben zu nehmen. Dann fing er wieder an es wäre zu eng für ein Kinderbett, welches wir selber mit hatten. Aber ist unsere Entscheidung. Als wir dann das Zimmer bezogen hatten, waren wir erstaunt das genügend Platz für ein Kinderbett war. Somit war uns klar, dass er uns das Zimmer nur teurer berechnen wollte. Im Gespräch hatte der Besitzer oft erwähnt, das es nicht gut wäre über Reiseportale wie booking.com zu buchen, sondern direkt bei der Unterkunft. Man soll dann versuchen den Preis zubekommen, welcher im Portal angezeigt wurde. Uns hat es aber gezeigt, dass er nie bereit war uns eine Alternative anzubieten. Des weiteren waren die Handtücher dort sehr dreckig. Am nächsten Tag haben wir eine Mitarbeiterin den Hinweis gegeben. Sie meinte das die Handtücher von eine Wäscherei gereinigt werden und öfters dreckig zurückkommen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    3,3
    Unbedingt das Kleingedruckte lesen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schon die Ortsbeschreibung der Unterkunft bei Booking.com ist nicht korrekt! Es steht zwar die Adresse Kapellenstr. 21, beim Klicken auf die Karte wird man allerdings in die Irre geführt. Hier wird die Adresse angezeigt, bei der man den Schlüssel bekommt. Diesen erhält man im Stammhaus Cafe und Hotel Graupner direkt in der Innenstadt (Lange Strasse 5), während das Gästehaus in einem Stadtteil, Fußweg 1,8 km (laut google maps) entfernt liegt. Im Kleingedruckten wird dann darauf hingewiesen, wo der Schlüssel abzuholen ist. Korrekt wäre die richtige Anzeige der Unterkunft in der Karte und dann der Hinweis auf die Schlüsselabholstelle, denn den normalen Gast interessiert ja, wo sein Bett stehen wird und nicht, wo es den Schlüssel gibt. Zum Gästehaus: Es ist einfach eingerichtet; es war sauber, allerdings über der dazugehörigen Bäckerei, in der ab ca. 6.30 Uhr gearbeitet. Vor Ort ist über Nacht kein Personal, es ist auch keine Notfalltelefonnummer angegeben. Das Frühstück war in Ordnung. Leider konnten wir weder Rauchmelder in den Zimmern und auf dem Flur entdecken und es gibt keinen zusätzlichen Fluchtweg, obwohl die Zimmer alle im ersten Stock liegen.Das ist heutezutage ja eher ungewöhnlich. Bei unseren bisherigen Buchungen über Booking.com haben wir immer gute Erfahrungen gemacht, diese Unterkunft würden wir jedenfalls kein zweites Mal aufsuchen.

    Die Zimmer waren sauber.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    6,7
    Wochenende in Bamberg..machen wir auf jeden Fall nochmal
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    es wäre schön gewesen wenn jedes Zimmer einen Föhn hätte man mußte auf den Flur schauen ob einer da war. Der Kühlschrank roch unangenehm..Beim TV hingen die Kabel in der Luft (also kein TV )

    beim Frühstück war Wurst, Käse, Marmelade usw.alles da

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    10
    Für den Besuch des Weihnachtsmarktes ist es ideal.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider keine Parkplätze. Man muss im Parkhaus parken und ca 10-15 Minuten laufen. Mit dem Gepäck.

    Die Lage in der Stadtmitte! Nur wenige Meter zum Weihnachtsmarkt. Aber trotzdem sehr ruhig.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    3,8
    Ideales Gasthaus für Frühaufsteher
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Genau unter den Zimmern ist ein Unternehmen was ab 06:30 Uhr die Maschienen anschaltet. Daher ist es ab 06:30 Uhr vorbei mit schlafen wenn es gut läuft. Die Zimmer sind sehr hellhörig so dass jedes Geräusch des Nachbarzimmers beziehungsweise des Flures zu hören ist.

    Bedienung beim Frühstück war sehr freundlich!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    6,3
    ruhige lage.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bett zu weich. Abends hätte ich gerne ein Getränk gekauft. Keine Information da das Gästehaus nicht am Hotel direkt gewessen ist. Spinnweben an den Lampen , Badezimmer Tür verschmutzt. Esszimmer Fenster gehört der Silikon ausgetauscht. Gammelt schon vor sich hin. Handlauf zur Treppe hoch, ist nicht zu gebrauchen für ältere Personnen. Handlaufschnur hängt durch.

    ruhige lage. Bamberg ist schön gewessen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    5,4
    Nun ja...
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Freundlichkeit an der Rezeption Umständlichkeit bis zur Anmeldung ( Gästehaus liegt 20 Minuten vom Hotel) Betten zu weich sehr hellhörig !!!

    freundliche Konditorin (aus der Backstube), die uns aufklärte , wie das Anmeldeprozedere vor sich geht Hausdame war freundlich, Frühstück mittelmäßig

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    7,5
    Wir waren zufrieden
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war leider keine Karte vom Ort und keine Erklärung wie man vom Gästehaus in die Stadt zu Fuß kommt

    Frühstück war gut. Unterkunft war sauber.Badezimmer war geräumig.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    7,5
    Auf der Durchreise
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einschecken ist nicht an der Unterkunft direkt, sondern 3km entfernt im Stadtzentrum, das fanden wir nicht so toll, da da keine Parkmöglichkeit besteht

    Das Zimmer und das Frühstück waren sehr gut WLAN war kostenlos ,habe aber keine Information zum Internetzugang auf dem Zimmer, konnten es daher nicht nutzen

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    5,4
    Wir fühlten uns sehr getäuscht und können von einer Buchung der Unterkunft "Graupner" nur abraten.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Lagebeschreibung. In der Buchungsbestätigung war das Quartier im Zentrum markiert ohne Hinweis, dass es 2 km entfernt war. Kommentar des Hotelchefs, es sei "dumm", dort als Bahnfahrer ohne Auto zu buchen. Das angepriesene Frühstück war Standard. "Extras" wie ein Ei oder Rührei mit Speck (3,90) etc. mussten extra bezahlt werden. Laut Buchung war Frühstück im Zimmerpreis inbegriffen. Vor Ort erfuhren wir: Kein Frühstück, nur am Samstag. Auf unsere Beschwerde reagierte der Hotelchef äußerst grob und laut mit Drohungen. Um unseren Urlaub zu retten, mussten wir uns auf eine wesentlich teurere Unterkunft einlassen.

    Das Personal, abgesehen vom Chef, war freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    6,3
    Alles in Allem waren die Zimmer sauber, ruhig und angenehm,...
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei der Ankunft war das Gästehaus Graupner verschlossen. An der Tür geklingelt, wurde nicht aufgemacht. Große Ratlosigkeit, kein Hinweis an der Tür oder am Eingang. So blieb nur ein Anruf der Nummer auf der Buchungsbetätigung. Hier wurde uns mitgeteilt, daß der Schlüssel im ca. 1,5km entfernten "Haupthaus" in der Innenstadt abzuholen sei. So ging es noch einmal 45 Min. mit dem Auto durch die Stadt - unnötig. Das hätte man in der Buchungsbestätigung mitteilen können, oder wenigstens eine Mitteilung am Eingang der Unterkunft hinterlassen. Ähnlich war es bei dem WiFi Zugang. Das Passwort fand sich weder im Zimmer, noch sonst irgendwo im Haus. Auch hier war ein Anruf im "Haupthaus" nötig um nach einigem Hin und Her einen Hinweis auf das richtige Netzwerk und das dazu passende Passwort zu bekommen.

    Alles in Allem waren die Zimmer sauber, ruhig und angenehm, wenn man mal von der verstaubten Plastikpflanze im Frühstücksraum absieht. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Die Lage ist für touristische Besucher noch akzeptabel. Ganz in der Nähe befinden sich Restaurants (Wirtshäuser) und der Fluss sowie das Stadtzentrum sind bequem zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    7,1
    - Sehr zuvorkommendes Personal (beim Frühstück);
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - 2 Einzelbetten anstatt Doppelbett (wäre aber möglicherweise realisierbar gewesen) - Wünschenswert wäre eine Möglichkeit der Kühlung

    - Sehr zuvorkommendes Personal (beim Frühstück); konnten auch außerhalb des vorgesehenen Zeitraums frühstücken. - Leckerer Kuchen zum Frühstück (offenbar aus eigener Konditorei) - Nutzbarkeit der Kaffeemaschine (macht auch Teewasser) durchgehend gegeben

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    8,3
    Man musste den Schlüssel in einem anderen Hotel abholen und...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man musste den Schlüssel in einem anderen Hotel abholen und das war ein wenig stressig nach einem langen Arbeitstag und langer Fahrt. Nächstes Mal wäre es gut eine Mail mit diesem Hinweis zu schicken.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    2,9
    Achtung: Lage stimmt nicht!
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage Markierung stimmt nicht! Die tatsächliche Lage wird erst im Kleingedruckten mitgeteilt und ist irgendwo außerhalb des Stadtkerns. Hotelier mache sich nach unserem Hinweis darauf auch noch über uns lustig und verunglimpfte die booking.com Plattform. Zudem ist die Zimmerbeschreibung 'Economy Doppelzimmer' irreführend, es handelt sich lediglich um ein Zimmer in dem zwei Betten hintereinander gestellt sind.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    5,4
    Sehr einfach, aber sauber
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schlüssel muss aus der Stadt geholt werden. Das Doppelbettzimmer war mit 2 getrennten Betten ausgestattet. Obwohl wir angekündigt hatten, dass wir einen Parkplatz brauchen, hatten wir keinen am Haus. Mussten das Auto irgendwo auf einer Straße lassen. Das Wasser in der Dusche konnte nur heißer gestellt werden und nicht mehr zurück.

    Günstigster Preis in der Stadt an diesem Tag. Hausangestellte war sehr nett und wollte uns wenigstens einen Kaffee geben, weil wir kein Frühstück wollten.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    8,3
    Für eine Nacht prima
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wer nach 14 Uhr ankommt, liest an der Tür: Schlüssel gibt's im Zentralhaus in der Innenstadt. Es wird ja bei der Buchung gefragt, wann man ankommt, ich hatte 15 Uhr angegeben. Wer sein Taxi weggeschickt hat, muss sich ein neues rufen oder zu Fuß gehen - und das Gepäck draußen stehen lassen oder mitschleppen.

    Zimmer klein und ordentlich. Wegen der Bahnlinie in der Nähe nachts etwas laut, wenn man das Fenster offen braucht. Schöner Frühstücksraum, sehr gemütlich. Es gab erst ab 8 Uhr frisches Brot - wenn man das weiß, ist das ok, sollte aber bekannt gemacht werden (oder ich habe das übersehen?). Eine Viertelstunde später ein weich gekochtes Ei war auch schön. Das ist in Ordnung für den günstigen Preis, doch muss man halt die Zeiten kennen. Wer früher los muss, kann sich immerhin frisches Müsli machen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    6,7
    Etwas überteuertes Haus in mäßiger Lage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einchecken ist nur im 1,5 km entfernten Haupthaus in der Innenstadt möglich. Die unter den Zimmern liegende Backstube der zugehörigen excellenten Konditorei heizte das Zimmer unangenehm auf.

    Freundlicher Frühstücksraum. zwei gute nahegelegene Bierkeller

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    3,8
    Hinter dem Gästehaus liegt eine Bahnlinie, auf der nachts...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hinter dem Gästehaus liegt eine Bahnlinie, auf der nachts Güterzüge fahren, was für mich eine beträchtliche Lärmbelästigung war; Das WLAN-Signal ist so schwach, dass es nicht zu gebrauchen ist; Das Zimmer und insb. mein Bett war klein und schmal, bequemes Schlafen sieht anders aus. Alles in allem auch zu diesem Preis keine gute Leistung, ich würde nicht wieder dort buchen und das Gästehaus nicht weiterempfehlen.

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: