Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Gästehaus Lisakowski

Landeskronstr. 23, 02826 Görlitz, Deutschland

Nr. 20 von 23 Hotels in Görlitz

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 413 Hotelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    6,9

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    7

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,5

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schönes geräumiges, modern ausgestattetes Zimmer mit tollem Blick auf einen schönen Platz. Sehr freundliche Mitarbeiterin. Gutes Frühstück. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Sehr zu empfehlen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Gästehaus scheint sehr beliebt zu sein. Leider spiegelt sich das teilweise im Zustand wieder. Im Frühstücksraum, Flur und in unserem Badezimmer waren Fußbodenfliesen gesprungen, defekt oder lose. Ein Aschenbecher ist direkt im Eingangsbereich angebracht. Die Abdeckung des Türschlosses unseres Zimmers war lose. Im Frühstücksraum hingen 2 Lampen schief/lose an der Wand. Sollten einige kleine Mängel abgestellt sein würde sich das Gesamtbild schon verbessern.

    Freundlicher Empfang ! Wir bekamen gleich Infos zu Restaurants und Stadt. Unser Zimmer (Nr.9) war sehr groß. Das Frühstück war reichhaltig. Auch frisches Obst stand bereit. Ins Stadtzentrum sind es nur 20 Gehminuten. Zur Zeit war es hier sehr ruhig (Straßensperrungen).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht optimal.

    Zimmer und Frühstück waren ausgezeichnet. Besonders genossen habe ich die herrliche Ruhe und den Blick in den baumbestandenen Innenhof.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es gab nichts auszusetzen.

    Die Pension Lisakowsi ist nur zu empfehlen. Das Preis,-Leistungsverhältnis stimmt, die Pensionsleute sind sehr freundlich, die Zimmer sind sauber, die Betten liegen sich gut und das Frühstück ist ausgezeichnet. Die Pension liegt sehr zentral und man kann die Innenstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten und auch den Bahnhof bequem zu Fuß erreichen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück war das Rührei um 8.15 Uhr immer alle. Tische die vom Frühstück Abgeräumt waren,wurden nicht abgewischt. (Brötchenkrümel auf den Tischen ist kein schöner Anblick.)

    Das Zimmer war geräumig und sehr sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Was nun nicht direkt mit dem Hotel zu tun hatte, aber das NAZI-Rock-Festival in der Umgebung hatte leider auch dazu beigetragen, dass diese NAZI-Anhänger auch im Hotel nächtigten und sonstige Gäste belästigten.

    Das Gesamtergebnis war absolut zufriedenstellnd

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles OK

    einfache,saubere Unterkunft,mit gutem Frühstück,gute Lage in bahnhofsnähe,absolut bestes Preis/Leistungsverhältnis. Habe schon nur für das Frühstück woanders mehr bezahlt als hier mit Unterkunft.Nachts Einchecken mit Code

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wirklich zu meckern habe ich gar nichts. Diese Pension ist ein Glückstreffer. Vielleicht beim Frühstück mal ein wenig mehr an Gemüse und einen frischen Obstsalat, das wäre aber schon alles. Sonst ist es wunderbar.

    Ich denke, jeder, der eine Pension bucht, sollte wissen, was er zu erwarten hat. Es ist eine Pension, kein Hotel. Aber dafür war es mehr als super. Es fing schon bei der Anmeldung an. Die Buchung über Booking war wie immer kein Problem, nicht anders zu erwarten. Bereits für Nachfragen am Telefon waren die Mitarbeiter bzw. Inhaber sehr freundlich. Das setzte sich sofort bei der Anmeldung fort. Wir kamen im Laufe des Nachmittags, keine Unfreundlichkeit, kein Stress. Es geht alles sehr gediegen zu, das ist angenehm. Ich hatte ungewollt einem Kollegen noch zusätzlich diese Pension empfohlen, nach Rücksprache wenige Stunden vorher war es keine Schwierigkeit, ein weiteres Zimmer zu den gleichen Konditionen zu erhalten. Sehr gut! Das Haus ist ein vierstöckiges Haus aus der Gründerzeit, gut und modern, neue Fenster, schallisoliert. Der Hausflur ist ein wenig in die Jahre gekommen. Dafür war das Zimmer mehr als gut. Es war ein Einzelzimmer, 10 qm, ausreichend für einen dienstlichen Aufenthalt, wo ich dort eh nur schlafe. Es ist alles da, was nötig ist. Ein sehr angenehm zu schlafendes Bett mit einer mittelweichen Matratze, ausreichend Platz für persönliche Sachen, ein im Verhältnis sehr großer Schreibtisch, Spiegel (etwas zu tief), ein Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und Heizung. Alles komfortabel und ordentlich. Der Fernseher hing in diesem Zimmer direkt über dem Schreibtisch, ausreichend groß zum Schauen, 20 Sender sollten wohl reichen. Das Zimmer ist zu einem Kreisverkehr raus, klar, sind die Fenster auf, hört man was, ich hatte die Fenster zu und dann ist es total still. Das Frühstück ist einer Pension mehr als angemessen. Kaffee (sehr gut), Säfte und Teesorten in ausreichender Menge, frische Brötchen verschiedener Art, ausreichend Wurst und Käse, Joghurt, Müsli, Obst, ein wenig Gemüse (Tomate, Gurke, darf gern mal etwas Abwechslung und ein wenig mehr sein), Rührei und Kochei, alles in allem zum satt werden mehr als genug und ordentlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hätte mich sehr über Frühstücksspeck gefreut ;)

    Gutes ausreichendes Frühstück mit nettem Personal. Zimmer war ordentlich, sauber. Später Check-Inn war kein Problem!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei der Abreise war die Rezeption leider nicht besetzt, obwohl ich zu entsprechender Zeit das Haus verlassen habe. Auch auf klingeln kam leider niemand. So konnte ich meinen Schlüssel nicht persönlich abgeben und mich auch nicht verabschieden. Außerdem ist am Abend vor der Abreise der ohnehin vorher schon lose Drücker der Toilette beim Betätigen in die Wand gerutscht, die Spülung war dennoch funktionsfähig, aber ich hätte an der Rezeption eben auch gerne Bescheid gegeben.

    Ein umgebautes Haus aus der Gründerzeit - das hatte ein besonderes Flair, was mir gut gefallen hat. Das Zimmer war zweckmäßig modern eingerichtet und ich habe mich sehr wohl gefühlt. Internet hat Spitze funktioniert. Den Frühstücksservice habe ich nicht genutzt, konnte aber ein sehr gemütliches Frühstückszimmer im Vorbeigehen sehen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider haben wir die Servietten beim Frühstück nicht gefunden. Die Toilettenbrille und Seifenspender könnten ausgetauscht werden, waren nur ein wenig abgenutzt, aber NICHT dreckig. Leider war in der Duschtür ein Spalt, man konnte diese nicht richtig schließen.

    Das Frühstück war total ausreichend - verschiedene Brötchen, Wurst- & Käsesorten, Joghurt, Ei, Müsli, Saft etc. Alles was man braucht um gut in den Tag zu starten. Die Aussicht vom Zimmer war super und das Personal sehr freundlich. Das Zimmer war sauber und ordentlich und für einen Wochenendtrip nach Görlitz sehr großzügig geschnitten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Haus geht gar nicht,total veraltetes Inventar und ganz sporadisch eingerichtet. Wir haben uns überhaupt nicht wohl gefühlt in unserem Zimmer(Nr.14).Niedrige Betten mit unbequemen Matratzen(vom Matratzenschoner ganz zu schweigen).Aus dem Fenster konnte man auch nicht schauen,der Hof mit Müll und Unrat vollgestellt.Ich habe eine andere Vorstellung von Gastfreundschaft.

    Das Frühstück war in Ordnung.Kaffee,gute Brötchen und auch ein gekochtes Ei und Rührei waren vorhanden. Die Räumlichkeiten waren o.k. Ich war überrascht über den täglichen Zimmerservice.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gute Fenster. Trotz Lage am Kreisverkehr hört man keinen Lärm im Zimmer. Alles gut zu Fuß erreichbar. Parken kann man am Straßenrand neben der Pension.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplatzsuche war etwas aufwändig, die Kissen waren extrem hart und die Decken recht dünn.

    Große Zimmer, moderne Ausstattung, sehr gutes Frühstücksbuffet mit hochwertigen Zutaten und viel Auswahl.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ich hatte ein kleines Zimmer für eine Nacht geht das schon Das Bad mit Dusche und WC da waren die Fliesen teilweise nicht verfugt

    Persona war freundlch Frühstück war ok es war von allem da und wurde nachgefüllt Zimmer war sauber

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nach Tagesausflug standen am Samstag die Fenster weit offen trotz heftiger Minustemperaturen. Das Zimmer war sehr ausgekühlt so das wir mit dicken Sachen ins Bett gehen mußten. Am nächsten Morgen sprachen wir den Herrn an der Rezeption darauf hin an aber er fand nicht einmal eine Entschuldigung.

    Frühstück OK

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben keinen Anlass zur Kritik

    Wir sind sehr freundlich empfangen worden und bekamen sofort Hinweise bezüglich Sehenswürdigkeiten in der Stadt Görlitz. Das Zimmer entsprach der Beschreibung war sauber und zweckmäßig eingerichtet. Frühstück sehr ausreichend und vielfältig. Frischer Kaffee, warme Brötchen verschiedener Sorten, Eier super gekocht, Käse, Wurst, Süßes alles da. Auch wurde stets kontrolliert ob alles ausreichend vorhanden ist. Parkplätze befanden sich ausreichend in der näheren Umgebung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für einen längeren Aufenthalt mit Kleinkind wäre uns das Zimmer und auch das Bett zu eng/klein gewesen !

    Wir waren insgesamt sehr zufrieden mit der Unterkunft. Für eine Nacht völlig ausreichend. Das Bett war bequem - reichte für uns als kleine Familie aus. Das Zimmer war sauber, das Personal sehr freundlich und das Frühstück perfekt. Das Gästehaus liegt an einer größeren Straße an einem Kreisverkehr, wo wir immer gut einen Parkplatz gefunden haben und vom Straßenlärm war im Zimmer nichts zu hören!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ---

    Betten waren hervorragend. Hohe schöne Matratzen . Wir haben uns nach der Herstellerfirma der Matratze auf der Matratzenunterseite erkundigt. Frühstück war prima. Gute verkehrstechnische Lage - alle Richtungen am Kreisverkehr anfahr- bar. Negatives fällt mir im Moment nicht ein. MfG Jacob

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaputte Fliesen im Badezimmer und ein durchgelegenes Bett. Das Frühstück war wirklich dürftig. Zwischen 7 und 10 konnte man essen und um 9 gab es nur noch 2 Brötchen (für 2 Personen). Das Personal war unfreundlich, bei der Anreise gabs nur eine knappes „Guten Tag, hier ist der Schlüssel für ihr Zimmer“ und dann sollten wir quasi Abtreten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war sehr hart, wir haben schlecht geschlafen. Außerdem sind die Räume sehr hellhörig, Gäste, die sich im Nebenzimmer unterhalten und auch mal lachen( wie das eben so ist wenn man gut drauf ist), wurden als laut empfunden,obwohl sie das wohl gar nicht waren. Das Zimmer war lieblos eingerichtet, von Sitzecke kann keine Rede sein - es waren zwei Stühle um einen hässlichen Tisch,also nichts gemütliches. Im Badezimmer fehlte eine Heizung, der Fußboden war eisig.

    Das Frühstück war reichlich und gut , es wurde immer wieder nachgelegt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Gästehaus Lisakowski ist sehr um seine Gäste bemüht. Da wir erst nach 18 Uhr anreisen konnten war dies mit vorheriger Absprache kein Problem gewesen, was wir sehr praktisch fanden. Wir haben 2 DZ gebucht und beide übertrafen unsere Erwartungen. Das Frühstück war sehr reichhaltig, was schon fast Hotelstandard war. Für ein Gästehaus also mehr als übertreffend.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Preis-Leistungsverhältnis kann sehr sicher nicht noch besser sein. Das Frühstück war abwechslungsreich und vielseitig. Das Hotel befindet sich in einem Altbau. Die Zimmer sind einfach und zweckmäßig ausgestattet und sie sind sauber. Wer Wert auf ein gutes klassisches Frühstück legt und mit einem sauberen Bett (Fernseher, Tisch und Stuhl sind natürlich auch im Zimmer), nebst WC und Dusche zufrieden ist und keine ausgefallenen Möbel braucht, ist hier genau richtig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kommunikation zwischen dem Personal!

    Das Zimmer war einfach ausgestattet, jedoch die Matratzen sehr komfortabel! Für Gäste mit Rückenproblemen empfehlenswert.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Lüfter im Bad funktionierte nicht. Fernsehn hätte etwas größer sein können.

    auf Wunsch weiche Frühstückseier extra gekocht mit Risiko Hinweis. Tägl. Zimmerreinigung. Auf extra Bitten eingegangen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Freundlichkeit ist nicht immer an der Tagesordnung und man könnte mehr auf die Besucher eingehen. Zimmer und Haus sind 0815 Saniert wurden. Badezimmer ohne Lüftung/ Fenster und Risse in den Fliesen bzw. ohne Fugen und Silikon, Farbe blättert von den Wänden und Decke. Schrauben von den Übergangsschienen sind eine Verletzungsgefahr. (schauen raus) Haus mitten am Kreisverkehr (sehr laut bei geöffneten Fenster) Schlechter Fernsehempfang und WLAN mit Glück

    Frühstück war lecker und ausreichend. Handtücher wurden ständig gewechselt

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück war sehr gut und wurde immer gleich nachgelegt wenn etwas fehlte. Zimmer und Bad wurden täglich gut gereinigt ! Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend !!! Parkplatz war immer in der Nähe vorhanden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war zwar sauber gemacht, aber sehr genau sollte man sich nicht umgucken. Zum Übernachten okay, aber schon ganz schön in die Jahre gekommen.

    Das Frühstück war gut, nicht übermäßig viel Verschiedenes, aber von allem genug da.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da ich Kniebeschwerden habe,war das Treppensteigen für mich beschwerlich.Für Leute,die nicht davon betroffen sind - kein Problem

    Das liegt ca. 15 Min. Vom Hauptbahnhof entfernt.Ein Fahrstuhl ist nicht vorhanden.Das Früstück war aus meiner Sicht sehr gut.Ein gemütlicher grosser Raum,knackige Brötchen,verschiedene Sorten Käse,Wurst,Cornflakes u.dergl.Freundliches Personal (Inhaber ?). Sehr gutes Preis - Leistungsverhältnis.Alles in allem war ich zufrieden !

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Haus ist in die Jahre gekommen und es ist kein Fahrstuhl vorhanden. Das Mobiliar ist Teilweise verschliessen. Die sehr ruhigen Zimmer nach hinten haben einen Blick auf eine Bauruiene. Im Bad,ohne Fenster, sind zu schwache Glühbirnen eingesetzt!

    Sehr güstig ist die Entfernung zu den Sehenswürdigkeiten von Görlitz, alles fußläufig zu erreichen. Gesicherte Parkplatze sind ca. 200 Meter auf einem Hinterhof! Der Chef war sehr zuvorkomment, als wir Abends im Vorbereiteten Frühstücksraum zusammen sitzen konnten. Das Frühstück war sehr gut und vielfältig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Bett zu niedrig am Boden, Matratzenqualität, Fernseher zu klein, 6 Tage das Gleiche Frühstück (Käse, Wurst, Brötchen etc..), Geräusche aus dem Bad zu laut.

    Sehr informative Gespräche mit dem Personal wegen Ausflüge. Sauberkeit sehr gut. Markenarktikel Frühstück (z.B.Quark von Ehrmann, Joghurt von Zott), sehr gute Schallfenster

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unsere Kollegiumsfahrt führte uns dieses Jahr nach Görlitz. Alle mitreisenden Kollegen fanden im Gästehaus Lisakowski ein Zimmer. Das Haus ist nicht weit vom Bahnhof entfernt, liegt aber nicht im Stadtzentrum. dieses ist jedoch fußläufig zu erreichen. Den freundlichen Mitarbeitern gelang es , die vielen Bedürfnisse unter einen Hut zu bringen, sie gingen dabei auch auf Sonderwünsche ein. Besonders gelungen war das Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Fernseher könnte etwas moderner und größer sein

    Großes Zimmer, zweckmäßig eingerichtet, Personal sehr nett, Frühstück und Frühstückraum sehr schön eingerichtet und auch das Angebot für das Frühstück für den Preis absolut in Ordnung und gute Auswahl

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - mehr Auswahl an Kaffeespezialitäten - einen Fahrstuhl wegen Gepäck

    - sehr bequemes Bett, - Bad genau richtig mit Dusche und WC, inklusive Handtücher und Haartrockner - ausreichendes Frühstück - nur zehn Minuten von der Fußgängerzone entfernt

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles unsauber kaputt abgenutzt usw. Personal war sehr unfreundlich wo wir sie auf die Fehler hinwiesen. Achtung VIEL LÄRM ich könnte hier noch stundenlang erzählen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Keine Restaurants in der Nähe ,Parkplatz mußte man sich selber in den Nebenstrassen suchen,im Zimmer fehlte ein Tisch, Dusche eng Keine Sitzmöglichkeit im Flur . Getränkeautomat wäre zweckmäßig,mehr Flyer über Ausflugsziele in der Nähe

    Leckeres Frühstücksbüfett,wurde immer wieder aufgefüllt, gute Verkehrsanbindung durch Nähe zum Bahnhof,unkompliziertes ein und aus-checken, Empfehlungen für gute und preiswerte Restaurants auf Anfrage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Miniwaschbecken, einige Schrauben in Duschkabine, Türbeschlag und Schwellenleiste nicht richtig eingeschraubt (Stolperfalle!)

    Frühstück zu dem Preis sehr okay!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage direkt am Kreisel mit lautem Verkehrsaufkommen, das zu Ruhestörungen nachts führt. Der Altbau wurde seinerzeit nur dilettantisch renoviert. Fliesen lösen sich im Bad. Einfachste Matratzen im Bett. Schlampige Handwerkerarbeiten im Hausflur und in den Zimmern insistieren, dass mit minimalistischen Mitteln dieses Gästehaus "zusammengeschustert" wurde. Schade!

    Die fußläufige Nähe zur Innenstadt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad ist etwas überholungsbedürftig. Toilettenspülumg funktionierte nicht richtig, wurde nach Reklamation repariert, allerdings erst nach 24 Std. Die anderen beiden von insgesamt 3 gebuchten Zimmern waren in Ordnung.

    Frühstück war sehr gut. Betten waren in Ordnung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lautstärke bei offenem Fenster war sehr hoch (Unterkunft am Kreisverkehr)

    relativ zentral gelegen, freundliches Personal, Zimmer sauber, Haus mit Altbau-Charme

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück lecker? Zimmer ok.Altstadt fußläufig gut zu erreichen! Absolut sehenswerte Architektur in der Altstadt!Essen überall sehr schmackhaft. Besonders empfehlenswert ist das 'Spundloch'! Kein Essen über 7€!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fahradabstellplatz mit großer Anstrengung zu erreichen. Kein WC Nähe Frühstücksraum. Hat mich sehr gestört da unser Zimmer in der 3. Etage war.

    Sehr freundliches Personal. Gutes Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kann man auf der Aufbettung nicht schlafen. Weiterhin ist der laute Straßenlärm die ganze Nacht vorhanden. Die Unterkunft liegt direkt an einem stark befahrenen Kreisverkehr.

    Wir waren mit der Freundlichkeit, Sauberkeit, Ausstattung, dem Komfort vom Doppelbett,dem Frühstück sehr zufrieden. Kostenfreies W-LAN fanden wir auch sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr sauber und modern eingerichtet,die Betten waren sehr bequem. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Der Frühstückstisch war sehr liebevoll gedeckt . Die Buffet Auswahl ist sehr reichhaltig und lecker 😀. Rundherum sehr zu empfehlen...gerne wieder😋

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Am ersten Morgen war das Frühstück besser, da der Chef im Haus war. Ab Dienstag war der Chef verreist, und seine Frau legte nur sehr sparsam nach. Obwohl das Haus gut belegt war, bekamen wir keine Körnerbrötchen mehr, wenn wir um 8:15 Uhr zum Frühstücksraum kamen. Dann sollte man das Frühstück lieber einen Euro teurer machen.

    Zu Fuß u. mit dem Auto ist die Altstadt gut erreichbar. Das Zimmer ist für den Preis gut. Das Frühstück ist reichhaltig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alle Zimmer sind nur mit einfachen Fenstern ausgestattet.Da es eine stark befahrene Straße ( zudem noch an einem Kreisverkehr gelegen ) ist , kann von Nachtruhe keine Rede sein. Beim Öffnen der Fenster stinkt es so sehr nach Abgasen ,daß man diese besser gleich wieder schließt

    Das Frühstück war als Büffet in Ordnung.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben uns nicht besonders wohl gefühlt. Frühstück war eher mager von der Auswahl und das Zimmer sehr klein. Der Wunsch am nächsten Morgen einen Blumenstrauß auf dem Tisch zu haben, wurde schlicht weg vergessen. Schade, wir hatten mehr erwartet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles hat mir gefallen

    Schönes, neu renoviertes Zimmer (Einerzimmer) mit antiker Tür und Türschloss wie bei Petrus 😊); hübsches kleines Badzimmer, ebenfalls neu renoviert; ruhige Lage zum Hinterhof; superfeines und liebevoll präsentiertes Frühstücksbuffett

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts Nennenswertes, die Unterkunft ist für diesen Preis gut

    für einen Kurzaufenthalt / Stadtbesichtigung absolut in Ordnung, Stadt ist bequem zu Fuß zu erreichen, Zimmer geräumig, Bad i.O., Frühstück ausreichend

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel für Fahrradtouristik nur bedingt empfehlenswert/keine optimale Fahrradunterstellmoeglichkeit; Fahrräder müssen über Treppen getragen werden.

    Unterkunft nur für eine Nacht zu empfehlen!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Türgriffe könnten ein wenig Öl vertragen. Ein Kühlschrank wäre toll, gerade bei der momentanen Wärme.

    Das Frühstück war in Ordnung. Reinigungspersonal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus ist einmal renoviert und seither bestimmt nicht mehr viel gemacht ! Eine Renovierung der Bäder ist dringend erforderlich, da sind Fliesen gerissen oder ganz ausgebrochen , das ist kein guter Standard '

    Das Frühstück war lecker und auch sehr reichlich und es wurde auch immer wieder nachgelegt Warmes Wasser zum Duschen gab es immer

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer waren einfach, aber Ok, Das Frühstücksbuffet war für diese Hotelkategorie sehr gut. Preis / Leistung passt. Man hat mir sogar eine sichere Abstellmöglichkeit für mein Motorrad besorgt. Danke nochmal...

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    "Ich komm vom Land". Das Gästehaus liegt direkt an der Hauptstrasse. Ab 5 Uhr begann der Berufsverkehr. Wir mussten die Fenster schliessen, weil es so laut war. Aber meine Bekannten haben hinten raus geschlafen sie waren sehr zufrieden.

    Die Unterkunft war gut gelegen um in die Stadt zu gelangen. Frühstück war in Ordnung. Es war alles vorhanden.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Gästehaus befindet sich sehr zentral und an einen, von vielen, Kreisverkehrsanlagen in dieser Stadt, die Zimmer sind mit Schallschutzverglasung ausgestattet und Nachts kann man sogar bei offenen Fenster schlafen, da Nachts normaler Verkehr ist. Ich habe hier meinen einen zweiten Kurzurlaub verbracht.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zeit war zu kurz ;) In der direkten Umgebung gab es leider keine Möglichkeit für einen "Absacker" (nur in einer Raucherkneipe 3 Minuten entfernt...)

    Gute Lage Saubere Zimmer mit ausreichender Ausstattung Gutes Frühstück Als reines "Gästehaus" deklariert, also erwarte ich keinen Wellnesbereich etc. Der Parkplatz befindet sich 2 Minuten entfernt in einem abgeschlossenen Innenhof, also sehr sicher.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten diesmal ein sehr kleines Zimmer, aber für 2 Nächte ausreichend. Die Matratzen könnten etwas härter sein.

    Die Unterkunft ist günstig gelegen, auch wenn man kein Auto zur Verfügung hat. Die Ausstattung ist einfach, aber sauber. Das Frühstück ist gut und ausreichend. Insgesamt sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei dem Preis sollte man nichts kritisieren.

    Die Zimmer waren überaus preiswert, das Frühstück war in Ordnung, mehr sollte man für den Preis nicht erwarten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bäder könnten wieder renoviert werden,sie sind abgewöhnt. Im Treppenhaus etwas mehr Ordnung und Sauberkeit wäre wünschenswert.

    Das Frühstück war richtig lecker und wurde ständig aufgefüllt.Es gab von allem etwas.Kaffee wurde immer wieder hingestellt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend, die Zimmer sauber und komfortabel, wiewohl alles schon ein wenig älter. Gutes Frühstück. Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Einsatzfahrzeuge auf der Straße.

    Ist mein Stammhotel in Görlitz für zwei bis vier Nächte im Jahr. Wenn das Hotel dreistellige Preise verlangen würde,könnte man das Gemosere an ihm nachvollziehen. Zu dem Preis ist aber alles OK.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir sind als Radelgruppe freundlich empfangen worden, konnte die Fahrräder sicher unterstellen. Der kleine Weg zur Altstadt war ein schöner gemütlicher Spaziergang. Das Frühstück war reichhaltig und auch auf unsere Bedürfnisse als Sportler angepasst.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei der Buchung ist leider keine Auswahl des Stockwerkes möglich!

    Frühstück ist sehr gut, Zimmer sauber, Lage sehr gut, schönes altes restauriertes Haus, kein Fahrstuhl. Wenn man Pech hat, schaut man nur auf den Hinterhof auf nicht restaurierte hässliche Hauswände, so wie wir diesmal. Aber man ist ja nicht den ganzen Tag im Zimmer....

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir hatten ein Zimmer direkt mit Blick auf den Kreisel vor dem Gästehaus, aber daran kann das Hotel ja nichts ändern. Allerdings ist dort auf den Straßen nachts nicht viel los und die Fenster sind gut gedämmt, so dass man ruhig schlafen kann.

    Freundliches Personal - das Frühstück war auch in Ordnung - das Zimmer war groß genug und das Bett bequem - alles in allem kann man sich über nichts beschweren zumal der Preis so günstig ist. Mit dem Bus 3 Stationen und man ist direkt im Zentrum, man kann aber auch 15 Minuten zu Fuß gehen, Hauptbahnhof ist nur 8 Minuten Fussweg entfernt. Also für einen Städtetrip ideal gelegen, zumal man beim Hotel kostenlos parken kann.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlt ein Raum, wo mann ggf mal abends zusammen sitzen kann.

    Das Gästehaus liegt zentral, Bahnhof und Görlitz Altstadt sind gut zu Fuß erreichbar. Obwohl an einem Kreuzungsbereich, ist es sehr ruhig. Auch bei Fahrten ins Umland z.B. Bad Muskau, ist die Lage hervorragend. Frühstück war sehr lecker . Wir hatten ein sehr sauberes Zimmer und erstaunlich bequemes Bett. Wir empfehlen es sehr gern weiter.....

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    schlampig renovierte Zimmer, z.B. Lichtschalter hinter geöffneter Tür verborgen, frei hängende TV-Kabel, schlechte Schalldämmung, billige Fußbodenbeläge

    Frühstück gut, Betten sehr gut, Lage gut,

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In die Jahre gekommene Innenausstattung. Treppenhaus sehr sanierungsbedürftig.

    Lage war für unsere Unternehmungen sehr zentral. Für einen Kurztrip ausreichend.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett, Schrank , Fussboden

    Frühstück war ok. Ausstattung des Zimmers war solala. Möbel mehr als baufällig. Die Wirte entgegenkommen d. Die Lage der Unterkunft ideal. Note insgesamt 4

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bodenbeläge im ganzen Haus sind nicht schön. Der schöne Altbauhausflur wurde durch die Fliesen verschandelt und der Teppich im Zimmer ist alt und fleckig und somit absolut erneuerungsbedürftig. Bilder an den Wänden wären wünschenswert.

    Der Eigentümer war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schon beim Einteten war der Eingsngsbereich eisig kalt. Sehr ungreundlicher Empfang. Wir waren zu fünft mit der Oma 82 Jahre alt und den Kindern. Zuerst sagte man uns bei der Ankunft dass ein Zimmer fehlt. Ich hatte 3 Zimmer für 5 Personen. Ein Teil der Familie musste in eine andere Unterkunft dort dann ohne Frühstück. Das Zimmer war miserabel 1 kleines Gästehandtuch restliche Ausstattung unterstes Niveau. Das hin und her mit der Omi war furchtbar.Alles ohne Entschuldigung und für den gleichen Preis.Nimm oder hau ab. Meiner Meinung nach überbucht falls jemand storniert. Diese Pension ist unfair zu Bookingcom Gästen!!

    Leider nichts

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    einfache, unpersönliche Zimmer

    freundlicher, entgegenkommender Hausherr; Frühstücksraum mit freundlicher Atmosphäre; gutes Frühstück; Preis-Leistungs-Verhältnis insgesamt "gut".

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Gesamtzustand des Zimmers. Hätte schon vor Jahren eine Renovierung vertragen. Betten durchgelegen. Beleuchtung zu spärlich und schwach.

    Frühstück war gut u. ausreichend. Bedienung nett. Heizung super im Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2016

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war reichlich und gut.Die Unterkunft war dem Preis entsprechend gut. Die Lage des Gästehauses ist Central ,man braucht nur wenige Minuten zu Fuß bis in die Innenstadt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer waren ziemlich hellhörig. Also am Abend hat man sehr andere Urlauber gehört.

    Die Zimmer sind zwar recht spartanisch aber mit Liebe zum Detail eingerichtet. Alles ist vorhanden, Handtücher werden auch bei Bedarf täglich gewechselt. Das Frühstück war super abwechslungsreich und reichhaltig. Sehr freundliche Begrüßung von den Mitarbeitern. Allgemein alles sehr sauber und ordentlich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Flur war ein bisschen zugig. Halt ein Altbau, der schwierig zu heizen ist (Zimmer war warm!). Das störte aber überhaupt nicht. Fußweg zum Bahnhof kurz, in die Altstadt ein bisschen länger, aber im Urlaub kein Problem.

    Ein typisches Gründerzeithaus mit hohen Decken und großen Räumen. Schön eingerichtetes Zimmer, sehr geschmackvoll gestalteter Frühstücksraum. Für den Preus ein gutes, abwechslungsreiches Frühstück. Sehr netter Empfang mit Informationen für Reisende. Flexibel: wir durften frpher einchecken.

    Übernachtet am Oktober 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: