Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Gästehaus Seewarte

Mürwikerstr. 164, 24944 Flensburg, Deutschland

Nr. 96 von 103 Hotels in Flensburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 472 Hotelbewertungen

6,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,9

  • Komfort

    5,9

  • Lage

    6,5

  • Ausstattung

    6,1

  • Hotelpersonal

    7,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,7

  • Gebührenpflichtiges WLAN

    6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2018

    6,7
    Personal bemühte sich um das Wohlbefinden der Gäste
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig einladendes Hotel im offensichtlichen Renovationszustand Besitzer wohnen im Hotel Rüpelhafter Umgang des Personals untereinander vor den Gästen Kein Lift Parkplatz eher etwas abgelegen Sehr harte Betten

    Personal bemühte sich um das Wohlbefinden der Gäste

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    7,5
    Tolle Unterkunft und netter Empfang.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Unterkunft und netter Empfang. Tipps für weitere Aktivitäten in Flensburg erhalten. Ausstattung des Zimmers war perfekt! Frühstück war sehr ausgewogen!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    5,4
    Die Vermieterin hat ihre Schwester die Abwicklung machen...
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Vermieterin hat ihre Schwester die Abwicklung machen lassen und war selbst verreist. Die Schwester ist für solche Dinge aber nicht mehr einsetzbar. Wir wollten am nächsten Morgen um 6:00 Uhr frühstücken , was die Schwester aber bis dahin schon vergessen hatte. Also mussten wir ohne Frühstück abreisen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    9,6
    Grandios
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Enttäuscht waren wir von der Kürze unseres Aufenthaltes, aber das ist nun dem Hotel nicht anzulasten.

    Das Gebäude, Jahrgang 1906, wirkt trotz seines Alters modern und wird wohl auch kontinuierlich restauriert. Unser Zimmer (Nr. 12) war sehr geschmackvoll und modern eingerichtet. Frühstück war sehr reichhaltig und vielseitig. Die Anbindung an die Innenstadt war hervorragend, weil Bushaltestellen direkt vor dem Hotel waren, an denen sogar die Nachtbusse hielten. Schöner war jedoch ein Spaziergang entlang der Förde bzw. eine Fahrt mit dem Böötchen in die Innenstadt. Vom Hotel bis zum Fördeufer sind es ca. 400 m. Da das Hotel nur elf Zimmer hat, wirkte der Betrieb wie eine große Familie und die sympathische Betreuung durch den Chef ließ uns wie "zu Hause" fühlen, zumal wir durch die gemeinsame Musikbegeisterung auch schnell eine gleiche "Wellenlänge" feststellten. Das Lokal gegenüber wurde uns wärmstens empfohlen, hatte aber leider geschlossen. Der Besuch, die Unterbringung und die persönliche Betreuung hatten uns sehr gut gefallen! Flensburg, Seewarte - wir kommen wieder!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    6,3
    Das Personal war nett und sehr kommunikativ.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN wird im Angebot erwähnt, funktionierte aber nicht, bzw. nur wenn ich vor dem Haus stand. Somit konnte ich nicht effektiv arbeiten, für Geschäftsreisende schlecht. Erwartungen also nicht erfüllt.

    Das Personal war nett und sehr kommunikativ.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    5,4
    Würden wir nicht wieder buchen!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im ganzen Haus riecht es stark nach Rauch. Da das Haus an einer Hautstraße steht, ist es mit geöffnetem Fenster sehr laut. Ein Vorhang im Zimmer war zerschlissen.

    Sauberes Zimmer, tolle warme Bettdecken!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    6,7
    Gut für Städtetrip
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eingangsbereich und Flur benötigen ein bisschen Farbe und evtl Austausch des Teppichs. Wirkt im Gegensatz zu den Zimmern etwas heruntergekommen.

    Zimmer freundlich und sauber alles da was man braucht. Sogar Dusche und Föhn vorhanden. Frühstück war reichlich für den Preis. Entfernung zum Zentrum in Ordnung, man kann einen schönen Spaziergang entlang des Wassers machen. Taxi vom Zentrum zurück 10€ auch völlig ok.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    6,3
    Soweit ok, außer den Brötchen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt leider im Zimmer keinen Abstellplatz für Koffer oder Kosmetiktaschen ebenso auch nicht im Bad. Es ist schon läßtig alles vom Boden hoch zu holen. Das kleine Glastischchen, was im Zimmer stand, hätte dem Gewicht nicht Stand gehalten. Das kann man bei einem Kurzurlaub aber hinnehmen. Schlimmer sind die Brötchen zum Frühstück!!!!! Aufbackbrötchen und auf der anderen Straßenseite ist ein Bäcker, der auch Sonntag offen hatte. Die Brötchen konnte man sehr schlecht schneiden und die Hälte ist abgeplatzt. Sie waren hart, zu groß und schmeckten nicht. Da wäre Verbesserung angeraten!!!!!

    Vom Hotel zur Uferpromenade war es nur ein Katzensprung. Von da aus konnten wir bequem runter zum Hafen laufen. Das war ein guter Spaziergang. Die Betten waren sehr gut und sauber war es auch. Das Haus wird gerade saniert aber das störte nicht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    10
    Unkompliziert, sauber und preiswert.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN könnte ein Update vertragen.

    Sehr gute Lage um mit öffentlichen Verkehrsmitteln die Stadt und Umgebung zu erreichen. Wir hatten ein Zimmer in rückwärtiger ruhiger Lage, das war uns angenehm. Sehr sauber und keine zu weichen Betten. Freundlicher unkompliziertet Check-in. Gerne wieder !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    7,1
    jederzeit wieder.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Bad fehlen für meinen Geschmack noch ein paar Aufhänger und Ablagemöglichkeiten. Frauen werden sich bei dem "Schummerlicht" im Bad (Zimmer 2) nicht wirklich schminken können. Die Matratze ist sehr hart.

    Das Zimmer war modernisiert und total ok, sauber und zweckmäßig eingerichtet. Die sehr persönliche und beinahe vereinnahmende Betreuung ist vielleicht nicht jedermanns Sache, weil ungewohnt für deutsche Verhältnisse. Aber: Man denkt sehr serviceorientiert, also an das Wohl des Gastes.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    3,3
    Die Photos zeigen nicht alles. Etwas Enttäuschend.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Herrschaften haben sich große Mühe gegeben. Aber das Ganze ist leider ziemlich unprofessionell. Das Hotel ist derzeit eine halbe Baustelle. Ich würde das mitteilen, oder dann öffnen, wenn alles fertiggestellt ist. Das Hotel liegt an einer Hauptstraße; also Tagsüber etwas laut. Das Treppenhaus riecht etwas unangenehm. Im Essbereich ist eine Wand aus Spannplatte und es riecht dementsprechend nach Chemie und Spanholz. Leider ist es nicht das erste Mal, dass ich an der dänische Grenze erhöhte Hotelpreise mit unterdurchschnittlichem Komfort antreffe. Die Leute sind die hohen dänischen Preise gewöhnt. Es gab eine Planänderung und ich habe das Doppelzimmer alleine bewohnt. Wenn etwas Kulanz vorhanden wäre, hätte das eine Preisreduktion mit sich gebracht. Aber... Fehlanzeige. Und fast alle anderen Zimmer standen frei.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    7,5
    Für kurze Reisen ok, für längeren Urlaub eher nicht unserer 1. Wahl.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Haupthaus wird leider geraucht. Für Nichtraucher daher nicht zu empfehlen. :-( Sonst soweit zufrieden.

    Die Zimmer außerhalb des Haupthauses sind Allergikerfreundlich. Sehr zu empfehlen. Wer auf das Frühstück verzichten möchte kann gegenüber direkt zum Bäcker gehen. Der ist super.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    4,2
    Im letzten Jahr noch sehr zufrieden, ein weiteres Mal, nein danke
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus riecht nach Zigarettenrauch, die Flure und Teppiche brauchen dringend eine Erneuerung und das Bett war so niedrig, als lägen die Matratzen auf dem Boden. Das Inventar fällt teilweise auseinander wenn man sich am Tisch abstützen möchte oder nur vorbeiläuft. Laute Musik im Haus bis Mindestens 4 Uhr ist auch nicht wirklich toll.

    Wir haben einen Parkplatz gefunden direkt beim Hotel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    4,2
    Am besten gefallen hat mir die zentrale Lage!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer und das gesamte Hotel müsste generalüberholt werden. Alles ziemlich zusammengesucht, schief zusammen gebaut. Das Badezimmer war viel zu niedrig, eine Schräge war im Weg. Die Dusche sehr eng. Es roch allgemein nicht besonders gut im gesamten Hotel. Das Personal war nicht wirklich anwesend, beim checkout sollten wir die Schlüssel einfach in der Tür stecken lassen. Für Menschen mit Gehbehinderung absolut nicht geeignet, da kein Fahrstuhl. Die absolute Krönung war allerdings die Privatparty in der Nacht. Die Musik konnte im 2. OG gehört werden.

    Am besten gefallen hat mir die zentrale Lage!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    4,2
    Naja, da werde ich lieber nicht mehr einchecken...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    etwas höherwertige Einrichtung

    Das Frühstück war gut, der Frühstücksservice ebenso. Das Zimmer war spärlich möbliert, kalt und roch stark nach Lufterfrischer ( parfümiert ), wohl um Rauchgeruch zu übertönen.. Strasse daneben sehr laut. Preis / Leistung des Zimmers fragwürdig

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    5,4
    Zimmer entsprechen nicht der Beschreibung.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer entsprechen nicht der Beschreibung..Einzelzimmer staubig..zusammengestellte Möbel..wirkte wie eine Abstellkammer..Doppelzimmer mit Ehebett reserviert..Einzelbetten waren es dann..auf Nachfrage um Zimmerwechsel bat man ein anderes Hotel an zum höheren Preis..nach mehrmaligen Nachfragen war ein anderes Zimmer auf einmal frei was dann etwas besser war..Ich reservierte dieses Hotel für meine Mutter und Schwester..Sie waren mehr als enttäuscht..

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    4,6
    Es gibt sicher kein zweites Mal dort in der nächsten Zeit
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dieses Hotel befindet sich seit über 10 Jahren im Umbau und damit sind die Zustände fast schon bedenklich fürs Wohlbehagen der Gäste.

    Die Bemühungen des Wirts trotz der widrigen Umstände alles irgendwie am Laufen zu halten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    7,5
    Nettes Hotel in ruhiger Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir sind Ende März nach Flensburg verreist. Die kalte Jahreszeit hatte sicherlich einen Einfluss auf das sehr ruhige Umfeld. Um ein Restaurant oder Sehenswürdigkeiten zu finden, musste man 10 Minuten Busfahrt in die Innenstadt in Anspruch nehmen. Da wir nur zwei Nächte in Flensburg waren, war das in Ordnung für uns. Dennoch müssen wir bei der Lage daher einen Minuspunkt vergeben.

    Besonders gefallen hat uns die Gastfreundschaft. Es war sehr angenehm in der Seewarte Hast zu sein. Das Frühstück für war nicht atemberaubend, aber für den angebotenen Preis völlig in Ordnung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    7,1
    Top Gastgeber, Wohnung dem Preis entsprechend!
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider vereinzelte Schimmelflecken an Wand und Decke, doch da trifft den Vermieter keine Schuld. Das Frühstück war das Geld kaum wert... Abgezählte Brötchen und nur ein Ei, außerdem kaum Auswahl.

    Sehr freundliche Gastgeber und ein separater Eingang zum kleinen, aber feinen Appartment!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    3,3
    Zu teuer, verraucht und laut – nie wieder!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schon beim Entreten in das Gästehaus schlug einem ein strenger Geruch nach Anti-Nikotin-Raumduft entgegen. Je weiter man nach oben gelangte, desto penetranter wurde dann der Qualmgestank, das Zimmer roch völlig verraucht, trotz Nichtraucherzimmer! Am Abend zogen dann weitere Qualmgerüche nach oben, der Hausherr, selbst im Haus wohnend, hielt es wohl nicht für nötig zum Rauchen vor die Tür zu gehen. Zudem ist das Haus wohl eine Absteige für Gastarbeiter, nachts konnten wir ziemlich viel lärm, schlagende Türen und schreie auf den Fluren wahrnehmen. Zuletzt wurde man vom ständigen Bassgedröhne gestört, scheinbar befindet sich im EG der Seewarte eine Bar/Diskothek!

    Verkehrsgünstige Lage, Bus hält direkt vor der Tür.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    3,3
    Es war Grotten schlecht!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad läuft beim Duschen das Wasser bis ins Zimmer! Es gibt nicht genügend hacken! An der Tür zum Bad ist die Türklinke defekt! Es gibt nur einmal Handtücher! Der Kleiderschrank hat keinen Türgriff! Das Zimmer ist Renovierungsbedürftig! Es Riecht leicht muffig! Eingangstür klemmt! Es war Grotten schlecht!

    Nichts

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    7,9
    Durchaus eine solide Unterkunft ohne Schnickschnack.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betten waren sehr hart. Schön wäre es gewesen, wenn die Heizung ein bisschen angewesen wäre, so war es zuerst ziemlich frisch.

    Der Inhaber war sehr freundlich, das Einchecken ging in wenigen Minuten total unkompliziert. Auschecken war noch schneller. Frühstück war in Ordnung! Auch dort sehr nettes Personal. Zimmer und Bad waren sehr sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    7,9
    Persönliche Atmosphäre, unsere Wünsche bezüglich der...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Persönliche Atmosphäre, unsere Wünsche bezüglich der Frühstückzeiten wurden immer berücksichtigt bzw,. erfragt. Service beim Frühstück sehr gut: Kaffee und Frühstückseier wurden laufend frisch gekocht, alles war immer ausreichend vorhanden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    6,3
    Schönes Wochenende.!!!!!!!!!!!!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Frühstück, im Frühstücksraum war der Hund der Besitzer.

    Das Hotel war mit Öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Liegt etwas außerhalb. Zu Fuß ca.30 Min.in die Innenstadt. Das Frühstück sehr Gut und reichlich. Das Preis/Leistungsverhältniss ist Gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    7,1
    Für meine Reise war es in Ok
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft war in Ordnung. Das Personal sehr nett und zuvorkommend. Parken ist in Flensburg eh eine Herausforderung. Das Frühstück war reichhaltig und ausreichend.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    10
    Preis Leistung top!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war es manchmal schwierig für uns einen Parkplatz direkt am Haus zu bekommen.

    Besonders gut gefallen hat uns, dass es ein liebevoll geführtes Familienunternehmen ist,welches mit Liebe zum Detail die alten Räumlichkeiten wieder zum Leben erweckt. Unser Zimmer war groß und sehr gemütlich. Alles frisch renoviert und sauber. Die Betten waren auch sehr bequem. Die Lage ist einfach Spitze. Mit dem Bus ist man in nicht mal 15min in der Innenstadt oder zu Fuß in 5 Minuten direkt am Yachthafen. Hat man Abends noch Lust auf einen Cocktail oder ein Bier ist die hauseigene Bar im Erdgeschoss wärmstens zu empfehlen. Während unseres Aufenthaltes befand sich der Bereich um den Frühstücksraum in Umbauarbeiten, der Raum selber war vorübergehend mit Holzwänden abgetrennt worden, so dass man in Ruhe ein ausgiebiges Frühstück genießen konnte. Gleichzeitig konnten wir uns über die anstehenden Änderungen informieren. Das wird bestimmt eine wunderschöne Kombination aus Lobby und Frühstücksbereich mit Einblicken in die Geschichte des Hauses. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    3,8
    -
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer war unrenoviert, die Tapeten waren teilweise kaputt und fleckig. Die Möbel waren alt, teilweise kaputt und passten nicht zusammen. Am schlimmsten war der uralte und fleckige Teppich. Man mochte nicht barfuß gehen. Im Bad (hier war die Dusche) kam nur kaltes Wasser. Das WC war auf dem Flur.

    -

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    4,6
    Für eine Nacht o.k., bei länger geplantem Aufenthalt wäre ich nicht geblieben.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    1. Anreise: Vor dem Haus befand sich eine große Baustelle, so dass es keine direkte Zufahrt gab. Man musste die Zufahrt zum Hotel mühsam suchen - wir sind ein paar mal im Kreis gefahren, bis wir den Weg gefunden haben 2. Zimmer: es war sauber, aber überhaupt nich so, wie auf den Bildern oder in der Beschreibung: von liebevoll und individuell eingerichtet keine Spur, die Möbel waren alt und wackelig, die Tapete war löchrig, wir waren sehr enttäuscht. Das Bett und das Badezimmer waren o.k. und es war alles sauber - für eine Nacht o.k. 3. Frühstück: der Saal wird gerade renoviert und so gab es einen "Ersatzfrühstücksraum" - nicht sehr gemütlich, nur zweckmäßig. Das Frühstück war einfach, aber o.k.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    5,8
    Kurz und zweckmäßig
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN nur gegen Gebühr, Rauchgeruch im Flur, Hellhöriges Gebäude, Blick vom Zimmer auf ein vermülltes Vordach, für warmes Wasser muss man mehrere Minuten warten, Baugerüst am Haus, dreckige Fugen in der Dusche

    das Bett ist recht bequem, die Dusche ist ausreichend groß und hat funktioniert

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    5,4
    Bett / Frühstück ok
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    1) Schlechte Verdunkelung gegenüber nächtlicher Straßenbeleuchtung 2) Schlechte Belüftung bei vielfältigem Straßengeräuschpegel

    Bett / Frühstück ok

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    5,8
    Zentrale Lage zur Marina Sondwik. Zimmer renoviert, aber Haus sehr alt. Lage an Strasse, laut.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frisch modernisiertes Zimmers, allerdings nicht durchgehend. Ältere Toilette, schlechte Lüftung. Kalter Rauch stand im Raum, vorab nicht gelüftet. Obwohl Nichtraucher-Zimmer. Insgesamt sehr altes Haus mit Renovierungsstau im öffentlichen Bereich (Draussen, Treppenhaus).

    Bequeme Betten, moderne Einrichtung, frische Farben. Zeigemäß bis modern und für den Preis ok. Sauberes Bad, etwas sehr klein.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    6,3
    Ganz ok
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An den Wänden waren Flecken, wir hatten am Fenster ein spinnennest mit Eiern. Die Lüftung im Bad hat etwas gerochen. Im großen und ganzen wer das Zimmer für eine Nacht/ 2 Personen vor 70 euro etwas teuer

    Das Zimmer war ganz ok. Das Bad war ganz nett. Eine tolle saubere Dusche und ein sauberes wc.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    3,8
    Wir waren sehr enttäuscht.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Kartenzahlung war möglich. Es roch äußerst unangenehm nach Nikotin. Es war sehr laut am frühen Morgen durch Gespräche des Personals.

    die Homepage.......

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    5,8
    Nur zur Übernachtung noch o.k.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Renovierungsarbeiten waren in vollem Gange. Frühstücksraum deshalb nur ein Provisorium. Unser Zimmer befand sich in einer Art "Anbau". Hatten einen Ausblick auf die Hauswand des Nachbargebäudes.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    3,3
    Unter unseren Ansprüchen, ein zweites mal wird es in diesem Haus nicht geben!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer antiquarisch, teils Bohrlöcher von ehemaligen Gegenständen an der Wand. Die Tapete hatte an einigen Stellen Risse. Das Bad groß aber nicht gut ausgestattet. Die Dusche nur mit Vorhang und schlechter Einreguliermöglichkeit. Der Geruch im Zimmer alt. Das Haus wird gerade renoviert wurde uns mitgeteilt. Zugang durch die Rüstung. Für dieses Zimmer 85,00 Euro inkl. Frühstück ist eine Frechheit.

    Die Nahe Umgebung mit dem ehemaligen Militärhafen. Die umliegenden Gaststätten haben fast alle höheres Niveau. plätze sind nicht so einfach zu bekommen. Viele Reservierungen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    10
    Alles super, jeder Zeit wieder.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Hotel ist zwar etwas außerhalb der Innenstadt aber sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Das Zimmer war sauber und geschmackvoll eingerichtet und das Frühstück super. Durch die familiäre Atmosphäre haben wir uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    6,7
    Für den Preis auf jeden Fall angemessen, nicht geeignet für längere Aufenthalte.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war für den Preis etwas mager. Sobald die Lüftung anging, roch es nach Zigarettenrauch. Es gab nur wenig Parkplätze am Haus, die auch von zwei Imbissbuden und einem Geschäft mitgenutzt wurden - es war praktisch unmöglich zu parken.

    Das Zimmer war ausreichend groß, die Betten bequem, alles war sauber.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    8,8
    sieben schöne Tage verbracht
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Entfernung mit fast vier Kilometern war etwas umständlich

    Man muß immer bedenken, das man in einem Gästehaus und nicht in einem Hotel untergebracht ist. Für ein Gästehaus waren wir mit allem zufrieden, Zimmer und Frühstück waren ok.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    5,0
    Jede Jugendherberge, soweit wir solche kennen, hat ein besseres Niveau.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei Anreise äußerten wir den Wunsch, beim Abreisetag bereit 07:30 frühstücken zu können. Dies wurde uns zugesichert. Als es so weit war, wurden wir energisch auf 08:00 hingewiesen. Der Blick aus dem Zimmer fiel auf eine gegenüberliegende Mauer und auf einen Fußweg vor dieser. Gäste gingen am Fenster vorbei und konnten ungehindert in unser Zimmer schauen. Mit einem Rollo (keine Gardine) konnte Abhilfe geschaffen werden, aber dann war es im Zimmer dunkel, weiter ging es dann mit Licht anschalten. Im Übrigen verbreitete der Abfluss der Dusche äußerst unangenehmen Geruch. Lt. Auskunft des Personals sollen alle Gebäude im Umfeld das gleiche Los tragen. Seit mehr als einem Jahr finden im und am Haus Renovierungsarbeiten statt. Am Wochenende gab es keine diesbezüglichen Belästigungen.

    Das Frühstück war dürftig, kein Warmanteil, wenig Aufschnitt, Kaffee dünn. Bei dem relativ hohen Übernachtungspreis müsste das Frühstück inkl. sein.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    7,5
    wir kommen wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zur Zeit wird das Hotel renoviert. Wenn es fertig ist wird es sicher wunderschön sein

    das Frühstück ist definitiv noch ausbaubar. Hatten zuerst ein großes Turmzimmer, ich konnte aber die Treppen nicht steigen. Es waren 2 große Räume und ein kleines Bad. Mein Mann konnte in der Dusche nicht stehen. Wir baten um ein anderes Zimmer und bekamen ein neu renoviertes . Klein aber fein. Mit Spüle, Kaffeemaschine, Kühlschrank und Mikrowelle. Es hat uns sehr gut gefallen. Die Lage ist sehr zentral 5 min zum Hafen alles gut mit dem Auto und dem Bus zu erreichen. Das Hotel liegt an einer stark befahrenen Strasse, von der man aber dank der guten Fenster nichts mitbekommt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    10
    Trotz verspäteter Ankunft wurden wir sehr freundlich...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Trotz verspäteter Ankunft wurden wir sehr freundlich empfangen. Wir erhielten auch noch einen tollen Tip für ein spätes Abendbrot in der Kneipe "Berlinchen" in unmittelbarer Nähe.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    6,3
    Wir waren enttäuscht
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fernbedienung des Fernsehrs ging nicht und trotz Reklamation wurde keine Abhilfe geschaffen. Es sollte angeblich W-Lan geben. Dafür erhielten wir auch einen Code. Es gab aber nur ein ganz schwaches W-Lan ohne Code. Das Zimmer roch nach unserer Abwesenheit tagsüber muffig und feucht. Unsere Kleidung fühlte sicht feucht an. Die Matrazen waren sehr hart, was nach 3 Nächten zu Rückenschmerzen führte.

    Die Lage des Hotels ist gut, es war ruhig und das Zimmer (appartement an der Seite des Hotels) war neu allerdings ohne Flair eingerichtet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    5,8
    Preis Leistung noch im Rahmen
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hartes Bett, muffliges Zimmer, klamm.

    Bad war ok. Frühstück habe ich nicht ausprobiert, soll laut Freunden aber auch ok gewesen sein. Wird im Moment renoviert, wir hoffen sinnvoll und drücken die Daumen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    4,6
    für zwei Personen mit kleinem Geldbeutel notfalls - die Bilder im Internet sind irreführend zu schön
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind feucht, dunkel und spartanisch eingerichtet (im Haupthaus sehr alt, im Anbau zwar neu renoviert aber schon wieder mit Feuchtigkeitsschimmel und untragbaren Fußmatten auf kaltem Fliesenboden). Es war zu kalt und Handtücher sind von einem zum nächsten Morgen innerhalb von 24 Stunden nicht getrocknet.

    Das Frühstückspersonal und die Gastleute waren sehr nett.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    8,8
    eine günstige Lösung und trotzdem ein schönes Zimmer.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war schwer einen Parkplatz zu finden abends. Außerdem war es am Tag Recht laut, weil es direkt an der Hauptstraße war.

    Wir hatten eine kleine Wohnung. Mit eigenem Bad und kleiner Küche. Das Bett war richtig bequem und das Zimmer war sehr sauber.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    8,3
    Kein Sternehotel aber für günstiges Geld zu empfehlen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus wurde gerade renoviert und dafür war alles ok. Der Frühstücksraum war klein aber nett hergerichtet und das Personal hat sich sehr bemüht, dass für uns alles in Ordnung war.Es war sauber und das Frühstück gut und nächstes Jahr fahren wir wieder hin.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    6,7
    Für 2 Nächte ok.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Außer dem Zimmer war alles etwas gewöhnungsbedürftig. Das Haus wird scheinbar gerade renoviert. Unten im Haus befindet sich eine Bar, es war bis 2.00 Uhr morgens sehr laut. Parkplätze zu bekommen, war Glückssache.

    Frühstück war in Ordnung, das Zimmer auch. Bushaltestelle direkt vor dem Haus. Personal war freundlich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    5,4
    Für 1 Nacht erträglich....
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein stark in die Jahre gekommenes Haus. Das Doppelbett war sehr niedrig und extrem durchgelegen. Das Bettzeug müffelte stark und die Sauberkeit ließ insgesamt sehr zu wünschen übrig. Das Frühstück für 6,50€ war nett gemeint, aber sehr schlicht und einfach. Die unmittelbar angrenzende Coktailbar sorgte mit nach außen gerichteten Lautsprechern für musikalische Unterhaltung auf dem Zimmer. Die wenigen vorhanden Parkplätze musste man sich mit den Gästen der Bar, des angrenzenden Imbisses und dem angrenzenden polnischen Supermarkt teilen.

    Das Zimmer war sehr geräumig (zu zweit ein "Familienzimmer" mit 2 Räumen 1 Doppelbet und 2 Einzelbetten bekommen) und hatte einen Kühlschrank. Das Hotel ist gut erreichbar und hat einige wenige kostenlose Parkplätze. Der Check-in verlief schnell und unkompliziert.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    9,2
    freundlich, sauber und tierlieb - immer wieder!!
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles bestens, nichts negatives.

    Es gibt nichts zu beanstanden. Freundlich, herzlicher Empfang von Herrn Luig. sehr schönes Zimmer mit Dusche, WC, bequemen Betten, Couch und Tisch, Fernseher. Richtig gemütlich und sauber (kommen schon das 3. Jahr her, leider auf der Durchreise nach Norwegen) man könnte länger bleiben.!!! Kaffeemaschine, Mikrowelle, welches wir nicht benötigten und ein reichhaltiges Frühstück. Die Schwester von Herrn Luig kümmerte sich liebevolle und aufmerksam um die Gäste. Und ein Lob an die Familie Luig: Sie haben eine "Herz für Tiere". Unsere kleine Biewer Yorkshire Terrier Hündin "Vicky" war ein gern gesehener Gast. Danke an alle!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    2,5
    Wer das Abenteuer und die Überraschung sucht, hier findet er sie!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die ganze Unterkunft ist schlicht und ergreifend unterirdisch. Keine Rezeption, es ist schmutzig, in die Jahre gekommen und das Hotel wird unprofessionell geführt. Man bekommt keine ordentliche Rechnung, sondern nur eine "Quittung". Wusste gar nicht, dass es so etwas noch gibt. Bei der Ankunft wurde ich aus dem 2. Stock mit einem "Zuruf begrüßt": Wer sind sie und was wollen sie? Auch wollte man direkt kassieren. Das Zimmer, welches ich bekam, war nicht wie im Angebot beschrieben mit einem ordentlichen Ausstattung (u.a. Flat-TV) sondern mit einem ca. 15 Jahre alten und 20" großen Röhrenfernseher ausgestattet. Das Badezimmer hatte einen Duschvorhang (sehr angenehm wenn man dann noch eine viel zu kleine Duschwanne hat). Dem ganzen die Krone aufgesetzt hatte dann jedoch der hauseigene Hund, der mich beim Verlassen des Zimmers "anfiel" und mich drohte zu beissen! Ich habe wirklich schon viele Übernachtungen gehabt, aber diese wird mir sicherlich in Erinnerung bleiben.

    Gar nichts

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    3,8
    Hier ist sehr viel Luft nach oben
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Gebäude ist schön, das Hotel jedoch nicht mehr zeitgemäß (vielleicht 50er-, 60er-Jahre). Außerdem werden Bauarbeiten im und am Haus durchgeführt. Das angebotene Zimmer war eher eine Kammer, das Badezimmer extrem klein und eng, dazu mit Dachschräge, was es noch kleiner machte.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    2,9
    Gar nichts, wollte an sich hier gar nicht übernachten, hab...
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vermischung von Privat und Gästezimmern, Katastrophe...ausser dem Zimmer (die waren wohl renoviert worden, hier ging auch die Sauberkeit) war alles in einem sehr ,sehr schlechtem Zustand, schrecklich!!!

    Gar nichts, wollte an sich hier gar nicht übernachten, hab nur auf die schnelle nichts anderes mehr gefunden, waren auch nur 4 Stunden im Zimmer...

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    2,5
    Das Hotel muss geschlossen sein werden.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel muss geschlossen sein werden. Es gab kein WLAN , die Zimmern sind wie nach dem 2 Weltkrieg, noch einmal möchte sagen schliessen Sie das Hotel. Die Menschen, die dass Hotel ausgewählt haben tuten mir Leid

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    8,3
    ruhige und erholsame Übernachtungsmöglichkeit.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir haben die Unterkunft nur für die Übernachtung benutzt, da wir die ganzen Tage unterwegs waren. Wir konnten Nachts sehr gut und ruhig schlafen. (gute, harte Matratzen und kein Lärm). Der Empfang war sehr nett, der Hotelier hat auf uns gewartet (Stau).

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    7,5
    Für Kurzaufenthalt o.k., sonst wenig Komfort ( siehe Umbau )
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Übernachtung für eine Nacht o.k., aber wegen Umbau-/ Renovierungsarbeiten ziemliches Durcheinander. Nur Barzahlung möglich !

    Nähe zum Tagungsort in der SchStratAufklBw.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2017

    3,3
    Die Unterkunft ist vollständig heruntergekommen und...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Unterkunft ist vollständig heruntergekommen und entspricht nicht annähernd den Bildern. Ich habe ein Zimmer bekommen, dass einen eignen Eingang hatte und einigermaßen gepflegt war. Darüber hinaus habe ich keine vernünftige Rechnung, sondern eine handschriftliche Quittung erhalten. Sollte sich das Hotel mitten in Umbaumaßnahmen befinden, sollte man zumindest im Vorfeld informiert werden.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    5,4
    Es hätte einiges besser sein können, aber wenn man zu so...
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hätte einiges besser sein können, aber wenn man zu so einem günstigen Preis bucht sollte man wissen, dass man nicht sehr viel erwarten kann. Also, was soll das Gemecker !

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    8,3
    Bequeme Unterkunft in Standrandlage mit leckerem Frühstück.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für einen Tagesausflug ist das Gästehaus Seewarte etwas zu weit von der Innenstadt entfernt.

    Die Umgebung lädt zu Spaziergängen ein, am Yachthafen oder in Richtung Stadt am Wasser entlang. Zur sehenswerten Innenstadt bin ich aber mit dem Auto gefahren, denn die Stadt und den HAfen sollte man unbedingt zu Fuß erkunden.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    3,8
    Nicht zeitgemäße Unterkunft
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Unterkunft war eine Baustelle, Fernseher aus den 70- er Jahren mit einem extrem kleinen Bild. Das Frühstück war sehr bescheiden und entsprach nicht den Erwartungen. Es war keine Bedienung da, den Kaffee mussten wir vom Nachbartisch holen und ein bestelltes Frühstücksei fehlte.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    9,2
    Gute unkomplizierte Stadtunterkunft
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Haupthaus hat es sehr nach Rauch gerochen.

    Netter Kontakt mit den Wirtsleuten. Sehr gute harte Matratzen. Gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    7,1
    Sehr freundliche, zuvorkommende Eigentümer.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das eigentliche sehr schöne Anwesen ist in die Jahre gekommen und von außen ist es ziemlich verfallen. Auch der Eingangsbereich etc ist in einem desolaten Zustand. Allerdings wird es zur Zeit gesamt renoviert und sicherlich in der nächsten Zeit in altem Glanz erstrahlen.

    Sehr freundliche, zuvorkommende Eigentümer. Das Zimmer und die Dusche waren neu renoviert. Bei den heutigen Preisen hätte man in einen neuen Fernseher investieren können. Am Frühstück konnten wir - zeitbedingt - nicht teilnehmen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    2,9
    Hotel ist nicht weiter zu empfehlen.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei der Ankunft mussten wir mehrmals Klingel (bei der Nachfrage wurde uns berichtet, dass wir lange warten müssten, er wäre nicht der schnellste) um empfangen zu werden. Das Zimmer war zwar sauber, aber das Hotel sehr ungepflegt.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2017

    5,8
    Das Frühstück war soweit ausreichend.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit. Wenn durchgerwischt wurde, dann wurde es eher verwischt.. Beim Staubsaugen wurde auch die Hälfte liegen gelassen.. Unter dem Sofa sah es katastrophal aus, dort wurde definitiv vor der anreise nicht sauber gemacht!

    Das Frühstück war soweit ausreichend. Mir persönlich hat noch etwas mehr Auswahl zum frühstücken gefehlt.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    4,6
    Es war sauber.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war zwar sauber. Aber das Zimmer war viel kleiner und auch viel einfacher /spärlicher ausgestattet, als im Internet angeboten und auf Fotos gezeigt. Viel zu klein für das Geld! Von außen sehr schäbig. Zusätzlich noch mit einem Baugerüst und Netzen verkleidet. Wir haben es erst gar nicht wieder erkannt/gefunden,weil die Fotos völlig anders aussehen. Von aussen sieht es nach einer ganz billigen Absteige aus. Das Zimmer war nicht im Hotel, sondern nebendran in einem Anbau mit eigener Tür. Wie ein Motel. Sehr komisch. Zwar sauber, aber sehr klein und bis auf einen Fernseher keinerlei Ausstattung. Sehr enttäuschend für soviel Geld zu dieser Jahreszeit. Personal haben wir nicht gesehen. Nur ein Herr am Empfang und der war ungepflegt und unfreundlich. Fazit: Flensburg ist echt schön. Aber die Seewarte sieht uns nie wieder!

    Es war sauber.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    7,5
    Eine schöne Unterkunft für ein langes Wochenende
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der arge Rauchgeruch im Hausflur, von dem in dem Zimmer aber nicht mehr so riechen war.

    Der Hausherr, ein älterer, kauziger, Typ, ist sehr nett, das Zimmer war sauber, hell, warm und freundlich. Der Fernseher tat was er sollte, die Betten bequem, die Jalousien dunkelten gut ab, Dusche und WC in zwei Räumen. Alles in allem keine 5* Unterkunft aber ein schönes Gästehaus.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2017

    8,3
    Bei der Anmeldung und Schlüsselübergabe bekam ich gleich...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei der Anmeldung und Schlüsselübergabe bekam ich gleich einen Tipp für ein Restaurant in der Nähe. Das war prima so. Und das spanische Restaurant liegt ca. 400m von der Pension direkt an der Promenade entfernt. Absolut super.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2016

    5,4
    Keine Weiterempfehlung - 'Mauerzimmer' viel zu teuer
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hauptgebäude riecht muffig und nach Zigarettenrauch - eklig - kein Interesse dort Frühstück zu essen. Kein Fahrstuhl. Keine Servicetheke - Besitzer hat die Treppe runter gebrüllt, hat uns direkt zum außen gelegenen Zimmer geführt. Das Zimmer hatte keinen vorgelagerten Flur. Direkter Zugang aus dem öffentlichen Straßenbereich. Aussicht auf Mauer von Nachbargrundstück ; Entfernung ca. 3,50 m - heißt keine Privatsphäre wenn das Rollo oben ist. Für eine Nacht O.K aber länger absolut nicht, man hat das Gefühl in einem Kasten zu sitzen, gemütliches Aufenthalten Fehlanzeige. Die Ausstattung ist sehr minimalistisch! Das Bett ist sehr unbequem, viel zu hart. Preis / Leistungsverhältniss passt nicht.

    Das Bad war sehr schön renoviert.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2016

    7,1
    Freundliche und einfache Unterkunft.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Straße vor der Tür.

    Das Frühstück war gut. Der Raum sehr sauber, wenn auch Aussicht auf die Straße. Der Chef und seine Mutter sehr freundlich und zugewandt.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    5,4
    Es war okay, wiederkommen würde ich eher nicht.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Haus hat sehr viele Stufen, gerade mit viel Gepäck war das teilweise eine Herausforderung. Das Personal hat ziemlich über das Reinigungspersonal geschimpft ("Idioten"), weil ein Fenster offen gelassen wurde, was ich vor einem Gast als sehr unprofessionell empfunden habe. Frühstück habe ich keins genommen, da ich mit 6,00 € Aufschlag beim Bäcker auch gut hinkomme und nicht mit genauer Uhrzeit anmelden wollte/konnte.

    Das Bett war in Ordnung. Wir hatten die Möglichkeit bekommen unser Gepäck unterzubringen, bis zu unserer Abreise am späten Nachmittag.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    5,0
    Wenn das Hotel fertig renoviert ist kommen wir vielleicht wieder.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hätte abwechslungsreicher sein können und die Zimmer hätten besser gereinigt sein können. Leider sind die Betten bretthart.

    Das Hotel ist nah am Segelhafen und man hat es nicht weit in die Innenstadt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    2,9
    Wir würden in der "Seewarte" nicht mehr buchen !
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hatte keinen vorgelagerten Flur. Direkter Zugang aus dem öffentlichen Straßenbereich. Aussicht auf Mauer von Nachbargrundstück ; Entfernung ca. 3,50 m . Die Ausstattung sehr minimalistisch ! Preis / Leistungsverhältniss passt nicht . Zimmerpreis von 69,00 € zu hoch !!!!!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    4,6
    Wenn der Preis um die Hälfte günstiger wäre, könnte man dieses Hotel weiter empfehlen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war für 6€ sehr dürftig. Das Hotel wird Renoviert, die Zimmer sind neu, es fehlt im Bad eine Duschaufhängung. Die Steckdosen am Bett sind nicht festgeschraubt. Es sieht ein bisschen Improvisiert aus. Der Preis ist völlig überzogen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    3,8
    Ich würde das Hotel Erlebnis Hotel Seewarte nennen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer sowie das ganze Hotel war sehr alt zusätzlich sehr durcheinander gewürfelt es hat überall nach Rauch gerochen und schlafen konnte ich dort nicht gut. Am Morgen hatte ich das Gefühl zweimal Duschen zu müssen. Im Großen und Ganzen von meiner Seite nicht weiter zu entfällen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    4,6
    Verkehrsgünstig gelegen. Bushaltestelle gegenüber Gästehaus!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer sehr klein,nicht wie abgebildet. Kein Stuhl, 2 Kleiderbügel, dicker Staub auf TV und anderswo. Zi roch sehr muffig, auch das sehr kleine Bad, kein Föhn. 3. Stock ohne Fahrstuhl. Sauberkeit insgesamt: akzeptabel. Unser Zi war nicht zum Wohlfühlen. Parkplatz auf der Strasse. Störender Verkehrslärm. Wir haben nicht gefrühstückt. Kein Service,Papierkörbe nicht geleert, Handtücher nicht gewechselt.

    Harte Matratzen, saubere Bettwäsche und Handtücher. Bushaltestelle gegenüber Gästehaus,zentral gelegen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2016

    6,7
    Wir fahren auf jeden Fall wieder hin.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Frühstücksraum war alles andere als gemütlich.

    Das Frühstück ist ausreichend, Das Zimmer war sehr klein, aber gut eingerichtet.Das Hotel wird von einem sehr aufmerksamen Inhaber geführ, der noch einiges im Hotel verbessern möchte

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: