Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel und Gasthaus Berghof

Lehrhohl 38, Asterstein, 56077 Koblenz, Deutschland

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 390 Hotelbewertungen

7,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    6,7

  • Lage

    7,1

  • Ausstattung

    6,8

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmertür war mit einer Sperrholzplatte stabilisiert ,ich hatte Angst weil ich alleine war, die Tür war in keiner Form vertrauenswürdig und das Zimmer hatte den Eingang vom Hof, kein abgeschlossenes Hotel. Altes verwohntes Zimmer, im Badezimmer das Fenster konnte nicht geöffnet und auch nicht richtig verschlossen ,stand nur auf Kippe. Die Fenster waren total verdreckt und mit schwarzen Schimmel behaftet. Bad selber war renoviert und war soweit ok.Im Schrank keine Bügel und kein Fön auf dem Zimmer muss extra erfragt werden,bekam dann einen total verdreckten Fön. Die Stadt ist nur mit dem Bus der 2 mal die Stunde fährt erreichbar, zu Fuss wurde mir abgeraten weil ca 40 min Abstieg und 2 auseinanderliegende Brücken müssen überwunden werden.

    Bettwäsche war sauber aber alte Betten.Wirt war nett.Frühstück ist nichts besonderes die Brötchen waren frisch, aber die Eier nicht genung für alle,man wird satt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum Frühstück gab es leider keinen koffeinfreien Kaffee, Anreise mit Fahrrad und Gepäck ziemlich anstrengend. Im Zimmer war bis ca. 22 Uhr jedes Wort aus der Gaststube zu hören.

    Schönes Zimmer, ausreichend ausgestattet, Matratze leider etwas durchgelegen. Frühstück ausreichend und gut. Anfahrt über eine Straße mit 22 % Steigung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörige Flure wodurch man jede Tür , jede Person hören konnte. Zwischendurch etwas nervig.

    Man ist zu Fuß recht flott in der Stadt, Supermärkte und co direkt in der Nähe. Solides, gutes Frühstück & ein nettes/unkompliziertes Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Betten waren eine Katastrophe - Betten mussten umgestellt werden - Lattenrost ging in der Nacht kaputt - war nur einfach im Bett verschraubt - schlechte Matratzen. Rundum sehr schlecht

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das Badezimmer (Zimmer 4) war sehr schlecht ausgeleuchtet und die Nasszelle eng und bis auf die benachbarte Wand stark verschimmelt, da konnte leider auch nicht der neue Duschvorhang helfen

    das Personal bemühte sich auf alle Wünsche der Gäste einzugehen, das Frühstück war ausreichend, im Haus herrschte lockere Atmosphere,

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser in die Jahre gekommenes Zimmer lag direkt am Parkplatz und aufgrund dessen war es dort sehr laut.

    Wer mit dem Rad unterwegs ist sollte sich nicht vor einem sportlichen Anstieg scheuen - der Gasthof wird seinem Namen gerecht. Frühstück ok. Kleines, aber renoviertes Bad.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Unterkunft war eine Katastrophe. Die Buchungen wurden nicht eingehalten, statt 2 Einzelzimmern gab es nur ein Doppelzimmer, W-LAN funktionierte nicht, der Ausblick unmöglich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Obwohl ich vorher schriftlich um ein Zimmer in der oberen Etage gebeten hatte, wurde ich im Keller untergebracht. Dort gab es keinen WLAN-Empfang. Waschbecken sehr klein, reicht kaum zum Zähneputzen.

    Das Frühstück war sehr bescheiden. Wurst und Käse mussten sich eine gemeinsame Servierbox teilen. Obst oder Deko (Tomate, Gurke oder ähnliches) Fehlanzeige! Keine Abwechslung, tägl. das Gleiche.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer war kalt und ohne Heizung. Dusche konnte nicht gelüfter werden und deshalb feucht.

    Frühstück war reichlich und gut. Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Freundliches Personal, sehr bemüht. Kein Luxus, aber sonst alles vorhanden, was man braucht. Prima Frühstück, auch im Restaurant speist man gut. War sehr zufrieden.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Heizung nur lauwarm trotz minus Grade. 5 verschieden Teppiche die nicht wirklich hygienisch aussahen. Bad nicht wirklich ansprechend. Alles sehr altbacken

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant war geschlossen. Man konnte doch nicht mit ec Karte zahlen. Man bot mir an, zur nächsten Sparkasse fahren zu können. Das mich das 5 Euro gekostet hätte, dafür gab es nur ein Schulterzucken. Das sogenannte Hotelzimmer war runter gekommen. Heizung war nicht anzustellen. Das bei Minusgraden im Winter. Habe die ganze Nacht gefroren. Obwohl ich schon mit Jogginghose und Pullover im Bett lag. Alles sehr spartanisch und abgenutzt.

    Man konnte schlafen. Frühstück für den Preis okay.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir wurden bei der Ankunft mit einem Schild begrüßt, nämlich dass wir unseren Schlüssel dem Briefkasten entnehmen können. Ein Gesicht zu dem Hotel erschien uns nicht. Das war schon erstmal sehr unhöflich. Zum anderen war das Zimmer bei einer Außentemperatur von 2 Grad Celsius nicht beheizt. Die Heizung musste erstmal aufgedreht werden und beheizte das gesamte Zimmer gerade mal auf 15 Grad Celsius. Das Badezimmer war nachträglich eingebaut worden und verfügte nicht mal über eine Heizung. Es war unmöglich bei dieser Kälte zu duschen. Wir froren die ganze Nacht. Ich hatte kurz vorher eine Blasenentzündung. Heute war ich wieder beim Arzt. Das ist eine Unverschämtheit im Januar solch ein Zimmer zugewiesen zu bekommen. Wir sind am frühen Morgen ohne Frühstück, ohne zu duschen und mit einer schrecklichen Nacht hinter uns abgereist.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Knarrendes und durchgelegenes Bett, mit Panzerband befestigter Teppichboden, im Bad unlackierter Heizkörper, Fenster und Jalousie nur von großen Personen zu öffnen und zu schließen.

    Das Frühstück war in Ordnung, nichts besonderes, aber ausreichend. Für das Frühstück stimmt das Preis-/Leistungverhältnis

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verschlussstopfen für das Waschbecken war nicht vorhanden, was das Nassrasieren umständlich macht. Der Fernseher steht auf dem Kleiderschrank, was aufgrund des ungünstigen Blickwinkels zu schlechterer Bildqualität führt. Ein Wandhalterung wäre sinnvoll.

    Die Unterkunft war dem günstigen Preis angemessen, d.h. großen Luxus, opulentes Frühstück usw. habe ich ohnehin nicht erwartet. Allerdings war schon vieles sehr schlicht und in die Jahre gekommen. Aber alles war sauber und das Personal freundlich. Wer also bereit ist, Abstriche hinzunehmen kommt zu einer günstigen Unterkunft für einen Besuch von Koblenz.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN war vorhanden, aber nicht in meinem Zimmer - sehr negativ! Im Bad haben die Abflüsse sehr stark gerochen, scheinbar keine gute Lüftung!

    Die Gaststätte hat gutes Essen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super freundlicher Empfang und ein Hottelier, der seine Aufgabe absolut mit Freude ausfüllt. Viele Tipps und Ratschläge von ihm bekommen, sodass der Aufenthalt in Koblenz richtig schön wurde. Und absolut empfehlenswert: das Abendessen !! prima Küche ! und ein Frühstück mit Allem!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr lecker und liebevoll angerichtet, sehr nette hilfsbereite Betreiber und Angestellte, nicht direkt Innenstadt aber zu Fuß oder mit Bus gut zu erreichen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles war in Ordnung, das Hotel liegt allerdings auf der Anhöhe über dem Rheintal; es ist zu Fuß von der Stadt aus noch gut erreichbar, der Weg ist aber z.T. steil und daher etwas anstrengend.

    Es war alles in Ordnung, das Personal sehr nett, das Frühstück sehr reichhaltig und sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - obwohl ich spontan abends und am Ruhetag gebucht hatte, war der Check-in sehr unkompliziert - sympathisches, nettes Familienhotel - leckeres Frühstücksbuffett mit Lachs etc. - Zimmer geräumig, Bett bequem

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratzen durchgelegen. Etwas hellhörig. WLan hat nicht immer funktioniert.

    Zimmer war renoviert und sauber. Schönes neues Bad... Klein aber mit großer Dusche. Essen war gut. Netter Chef. Niedriger Preis.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich war mit dem Fahrrad auf einer Radtour und kam wegen Regen etwa 2 Studen vor meiner Eincheckmöglichkeit an. Das Hotel war noch nicht besetzt und man musste sich mit einer Telefon-Nr dort anmelden. Soweit nicht problematisch, aber der Hausherr war am Telefon nicht gerade freundlich. Okay, ich war zufrüh und dachte: "na, das wird ja toll...." Als der Chef dann ca. 3/4 Std. später kam, war seine "Laune" schon wesentlich aufgeschlossener. Der anschliessende Aufenthalt war in Ordnung. Das Personal und auch der Chef freundlich. Am Abend war das Restaurant gut besucht und mein Essen a la Karte gut. Einzig der Anstieg zur Pension war für einen Radfahrer sehr mühsam und anstrengend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war ok und schon um 07:30 Uhr möglich.. Uns hat das Abendessen im Restaurant (Rumpsteak) sehr gut gefallen. Das Rumpsteak war sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Lage ungünstig. Recht weit vom Zentrum Koblenz, mit Anstieg von 22 % und entlang einer Schnellstraße und der stark befahrenen, 4-spurigen Pfaffendorfer Brücke. Zu Fuß ins Zentrum mindestens 20 Min, zurück den 22%-igen Hang leicht noch 10 min. mehr. Es fährt zwar ein Bus, nur der braucht auch lange (fährt Umweg) und kostet 2,95 pro Person und Fahrt. Also zu zweit hin und zurück jedes Mal 11,80 €. Die Festung Ehrenbreitstein ist ca. 3 km entfernt, zu Fuß etwa 45 min. Badezimmer recht klein und ohne jegliche Ablage.

    Nettes Personal, freundlicher Empfang, eine Menge nützlicher Tipps. Preis-Leistung gut. Frühstück gut und reichhaltig. Gratis Parkplätze. Gratis WLan. Sanitärbereich neu saniert. Lebensmittelladen (Netto) ca. 450 m. entfernt vorhanden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind ziemlich alt und abgewohnt aber sauber!

    Der Besitzer ist sehr hilfsbereit und versorgt einen gleichen mit Informationen. Das Frühstück war reichhaltig und es hat an nichts gefehlt. Die Unterkunft liegt am Berg und ist ca. 1/2 Std. Gehzeit von der Innenstadt weg. Für uns war die Gehzeit absolut in Ordnung!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten unnötigerweise ein Dreibettzimmer daher musste der Fernseher wegen Platzmangel auf dem Schrank plaziert werden, etwas unbequem , und der Fernseher brummte bis mein Mann die richtige Einstellung fand und das Brummen aufhörte. Der Wirt sagte , dies sei ihm bekannt und er hätte uns darauf hinweisen müssen . Warum stellt er den Fernseher dann nicht selber richtig ein ? Etwas "befremdlich" war : Wir hatten für 2 Personen nur 20 ml Duschgel und kein Shampoo im Bad. Auf Nachfrage bekamen wir dann doch noch 20 ml Shampoo dazu. Als ich erwähnte, wir wären doch zwei Personen erhielt ich die Antwort es wäre doch noch der Seifenspender da und Duschgel und Shampoo seien doch sehr ergiebig. Sorry ? Und das für 72 € ? Aber für eine Nacht war es völlig ok und für weitere Nächte hätten wir wahrscheinlich, immer auf Nachfrage, auch häufiger mit mehr Duschgel rechnen können.

    Es gibt nicht Besonderes zu berichten allerdings ging das erste Bier beim einchecken auf Kosten des Hauses. Es war alles sauber wenn auch sehr abgewohnt, das Bett und die Matratze völlig ok. Das Frühstück geht mit 10 € auch als ok durch, man war auf jeden Fall sehr bemüht darum. Der Wirt war sehr hilfsbereit und auskunftsfreudig. Wir durften auch seine Sauce zum Rinderbraten für die Goldene Hochzeit am Abend vorab probieren und die war wirklich klasse.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel müsste eine Renovierung erhalten. Alles sehr einfach gehalten. Sehr enges Bad und WC. Harte, klumpige Kopfkissen. Brummender alter TV. Für Radtouristen ungeeignet, da weit oben auf dem Berg.

    Sehr nettes Personal, wirkte familiär

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmerausstattung Erstes Zimmerangebot: Laut knarrendes Bett, zur Übernachtung föllig ungeeignet. Zweites Zimmerangebot: Beim betätigen des Kaltwasserhahns vom Handwaschbecken hatte man gleich den Drehknopf in der Hand, kaltes Wasser gab es nicht. Der Mangel war bekannt. Beim aufdrehen des Warmwassers konnte man sich schnell die Hände verbrühen. Drittes Zimmerangebot: Neues Duschbad aber das betagte Fenster ließ sich nicht schließen. eins von zwei Zimmerfenstern ließ sich nicht öffnen oder kippen. Die Zimmertür zum Hof war wohl eine ältere Terrassentür welche sich nach dem abschließen noch ca. ein bis zwei Zentimeter bewegen ließ. Dieses Zimmer wurde dann genommen, weil der "Hotelier" uns Regressforderungen von Booking.com androhte.

    Nur die ruhige Lage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung des Zimmers

    Kleines, leider in die Jahre gekommenes Hotel, Zimmer könnte grundlegende Renovierung vertragen. Leckeres Essen im Hotel, freundliches Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich war alles o. k., Ebend dem Preis angemessen .

    Einfaches Hotel mit sehr freundlichem Personal. Ich hatte mir inzwischen eine Blase gelaufen und die Damen haben mir sofort entsprechendes Spezialpflaster zur Verfügung gestellt. Frühstück sehr lecker.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Toilettenbereich wurde durch eine einfrache Trennwand vom restlichen Zimmer abgetrennt. Es war sehr dunkel im Toilettenbereich.

    Das Frühstück war für dieses Hotel ok

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel wird sehr liebevoll geführt. Das Personal war immer freundlich.Frühstück war abwechslungsreich und frisch.Auch das Essen im Restaurant ist empfehlenswert.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    wer auch bei Wärme einen gesunden Schlaf hat kann auch bei geöffnetem Fenster, im Zimmer an der Straßenseite schlafen,da nachts weniger Verkehr ist

    super nette Gastgeber, Gaststätte außer montag´s am Abend geöffnet, mit netter Bedienung,und gutem Essen,sogar die Betten werden täglich gemacht sehr gute Busanbindung zur Innenstadt und den Sehenswürdigkeiten sowie zur Arena, da Umsteigen am Busbahnhof möglich ist

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei der Anreise mit dem Fahrrad sollte man die Lage des Hotels beachten (steiler Anstieg 22 %).

    Das Frühstücksbüfett war sehr vielfältig. Die Zimmer waren renoviert, neu möbliert und der Sanitärbereich modern saniert.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In Koblenz noch Recht zentral gelegen. Fällt von außen nicht besonders auf. Entfaltet jedoch innen seinen lokalen Charme und Frühstück sowie Abendessen waren lecker und gut bemessen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Besonders positiv hervorzuheben ist die Gastfreundschaft, die man im Berghof erfährt. Wir wurden nicht nur sehr freundlich empfangen, sondern erhielten auch eine Menge nützlicher Tipps (bis hin zur Taxi Empfehlung, mit welcher man den Weg nach oben 2 Euro günstiger hinaufkommt). Das Essen im Gasthof ist lecker und beinhaltet große Portionen, von denen man gut satt wird. Die Lage ist relativ weit vom Schuss, man läuft schon so 40-60 Minuten in die City bzw Alstadt bzw zur Promenade. Es fahren aber auch Busse. Die Einrichtung des Hofes ist rustikal und einfach, aber alles ist sauber und die Matratzen waren auch wunderbar.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für einen Urlaubsaufenthalt würde ich sonst ein Hotel mit Rhein- oder Moselblick nehmen, wo ich auch zu Fuß noch in der Altstadt unterwegs sein kann, ggf. auch mit größerem Zimmer.

    Preis/Leistung war für uns ausschlaggebend, da wir Verwandte besucht haben und ein Bett für die Nacht benötigten. Dreibettzimmer sind u.a. angeboten. Wo gibt es sonst Frühstück für 3,50 € und kostenloses Parken?

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ruhige Lage, Parkplatz vorm Haus, etwas außerhalb des Zentrums. Frühstück und Abendessen war gut. Sehr freundliches Personal, das alle Wünsche erfüllt. Wir kommen gerne wieder

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bad etwas klein geraten, Ausstattung könnte moderner gestaltet werden, ansonsten war das Zimmer sehr gemütlich.

    sehr nettes Personal und freundlicher Empfang. Kleine Speisekarte, aber mit leckeren Gerichten. Das Zigeunerschnitzel (2 Stück) war hervorragend und die Portion sehr ausreichend. Internet hat sehr gut geklappt, was für mich als Geschäftsreisender sehr wichtig ist.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer war völlig unterkühlt als wir angekommen sind. Hierdurch saßen wir für die ersten 3 Stunden komplett in Winterkleidung im Zimmer. Erst nachdem wir unser Zimmer für weitere zwei Stunden verlassen haben, war es langsam erträglich.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer entsprechen nicht den heutigen Ausstattungsmerkmalen von Hotels. Sanitärzelle total veraltet. Bei der Zimmereingangstür sollte der Schall vom Treppenhaus / Flur getrennt sein.

    Frühstück ist OK. Kostenloser Parkplatz am Haus

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war gut und abwechslungsreich. Die Zimmer sind sauber und die Ausstattung genügt unseren Ansprüchen, da wir das Zimmer nur zum Schlafen nutzen. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Da gibt es nichts !!!

    Wir waren schon öfter hier und das wäre nicht der Fall, wenn wir uns nicht heimisch fühlen würden. Wir kommen bestimmt auch wieder. Danke an das Team von Herrn Michel.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Vorab...man betritt hier optisch ein Hotel wie man es mehr aus den 80ern kennt und wenn man damit kein Problem hat, ist man hier sehr richtig. Man wird freundlich willkommen begrüsst im Familienbetrieb und kann dort, wo auch morgens das ausgezeichnete Frühstück statt findet, im Restaurant sehr gut essen. Die Qualität und Menge des Mahls ist zum Preis echt der Hammer. Uns hat es sehr gut geschmeckt, das morgendliche Frühstück lässt keine Fragen offen...toll. Das Zimmer ist einfach, jedoch alles da. Gemütliches Bett mit guter Matratze, zwei gemütlichen Stühlen, Flachbild-TV, Tisch und Schrank. Das Bad wurde nachträglich wohl irgendwann eingebaut. Sieht vielleicht nicht so toll aus, jedoch erfüllt es voll und ganz seinen Zweck. Man sollte jedoch daran denken nach dem duschen unbedingt die Badezimmertür aufzulassen damit die Handtücher trocken werden. Das Hotel verfügt hinter dem Haus über einen kostenfreien Parkplatz und befindet sich weit oben auf dem Berg im Vorort Asterstein. Zum Zentrum nach Koblenz sind es mit dem PKW gut 8 Minuten. Wir waren sehr zufrieden und empfehlen das ruhig gelegende Hotel..gern wieder.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    einfaches und lautes Zimmer (7),auf Grund der Lage nichts für Gehbehinderte oder fussfaule Leute

    Frühstück gut , Personal freundlich und stehts bemüht

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Begriff "Gasthaus" trifft es eher. Zimmer altbacken, Haus im Stil einer Dorfkneipe, alles sehr dunkel. Zimmer 9 im Souterrain mit Feuchtigkeits-/Schimmelproblemen. Dachgeschoss extrem hellhörig. "Bad" nachträglich ins Zimmer integriert. Keine Abluft oder Fenster im Bad. Normale Gespräche im Nachbarzimmer deutlich hörbar. Übernachtungskosten unangemessen hoch.

    Frühstück war ausreichend in Auswahl und Menge. Parkplatz direkt auf dem Hof. Zimmer sauber. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Liegt hoch oben am Rheinufer auf der anderen Seite von Koblenz. Sehr ruhige Lage mit guter Busanbindung. Wir wurden sehr freundlich empfangen. Das Frühstück und die Speisen am Abend sehr zu empfehlen. Gerne wieder.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Liegt hoch am Rheinufer, mit Fahrrad oder zu Fuß beschwerlich zu erreichen.

    Das Frühstück war durchschnittlich. Die Einrichtung ist alt und Renovierungs bedürftig.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist sehr sauber, das Personal supernett. Das Frühstücksbuffet hält für jeden etwas bereit. Auch die warmen Speisen sind sehr zu empfehlen, der Preis stimmt!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Waschutensilien im Bad; steiler, langer Aufstieg zum Hotel; sehr enge,dunkle, nachträglich eingebaute Badkabine mit Duschvorhang; kein Abstellplatz im Bad; Treppenhaus nur mit spärlicher LED-Beleuchtung;

    Gutes, reichhaltiges Frühstück; Tipps für die Stadtbesichtigung; tolle Aussicht auf dem Weg zur Unterkunft; ruhige Lage;

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schickes, frisch renoviertes Bad, aber durch fehlende Abdeckungen total hellhörig, nach nebenan und nach oben. Privatsphäre geht anders. Fernseher ließ sich nicht einschalten (Batterie der Fernbedienung?) Frugales Frühstück.

    Preisgünstiges Quartier nahe Koblenz. Zimmer geräumig.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eigentlich nichts, man muss sich einfach bewusst sein, dass man auf einem Hügel auf der anderen Rheinseite als Koblenz schläft. Und der letzte Bus fährt in Koblenz um 2324 Uhr (eher früh für meinen Geschmack). Zu Fuss wird es dann eher weit, geht aber gut.

    Sehr freundlicher Empfang mit Bier.. Ruhig gelegen. Sinnvoll eingerichtetes Zimmer

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider ist montags Ruhetag, die Gäste müssen sich dann selber um kalte Getränke kümmern

    Die Mitarbeiterinnen und der Chef waren sehr freundlich und bemüht, die Stimmung im Haus echt positiv, auch die anderen Gäste waren sehr nett. Ich bin selten so freundlich und fröhlich empfangen worden

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksbüffet umfangreich mit guter Qualität. Freundliches Personal, das individuelle Bedürfnisse und Wünsche oft schon vorausahnt. Ruhige Lage mit guter Busanbindung an Koblenz (ca. Viertelstunde). Abends im Restaurant sehr gute, preisgünstige bürgerliche Küche. Uns haben die Rumpsteaks mit Pfifferlingen am besten geschmeckt.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal sehr freundlich. Das Essen sehr gut und schmackhaft. Das Frühstück großzügig und vielseitig. Sehr sauberes und ruhiges Hotel. Insgesamt angenehm.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr freundliches Personal. Zimmer und Frühstück gehobener Standard. Günstige Lage für Ausflüge nach Koblenz und Umgebung. Bei Bedarf jederzeit wieder!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    gutbürgerliche Küche teils mit Fertig-/Tiefkühlprodukten

    ruhige Lage, am Zugang zum Rheinsteig, sehr freundlicher Wirt, gutes Frühstücksbuffet, nette, kleine Terrasse

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein wenig zu weit abgelegen

    Sehr ruhig, freundlicher Chef

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche

    Frühstück war gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nettes Personal. Später am Abend angekommen und noch ein Essen erhalten. Zimmer renoviert und sauber. Lage zum Hof.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis/Leistung war in Ordnung. Zimmer und Dusche waren sauber. Wenn man eine saubere Schlafstelle sucht ist das ideal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliches Personal und das Essen war super lecker

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Netter Besitzer, alles gut!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Haus, die Zimmer - die ganze Ausstattung ist auf niedrigstem Niveau. Eng und wenig komfortabel

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolles Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unterdurchschnittliches Frühstück

    Badezimmer hervorragend neu renoviert; Sauber; Angenehme Kopfkissen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis Leistung OK.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Mitarbeiter waren super flexibel und einfach sehr höflich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten waren alt der Teppich war verlebt und die Sauberkeit hielt sich in grenzen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schlecht erreichbar per Fahrrad. Einfaches Frühstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine in die Jahre gekommen Dorfkneipe

    Nur das relativ neue (sehr kleine) Bad. Ein übertschaubares einfaches Frühstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück: aufgebackene (billige) Brötchen, dafür mit sehr leckerer (selbstgemachter) Marmelade und gutem Kaffee.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück ok, Preis-Leistung-Verhältnis war angemessen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung müsste dringend erneuert werden.Alles sehr eng und öllerich.

    Essen generell in Ordnung.Personal freundlich und sehr bemüht.Sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes Personal und ruhige Lage

    Übernachtet am April 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: