Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Gasthaus Falkenhain Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Falkenhainer Str. 97, 01773 Kurort Altenberg, Deutschland

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 19 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    7,2

  • Lage

    8,3

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    9,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 9

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    3,8
    Diese Unterkunft können wir nicht weiterempfehlen.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war kalt (Heizung war lauwarm und Nachts Kalt).Dafür das die Heizung Nachts kalt ist waren die Bettdecken recht dünn, so das wir gefroren hatten. Das Bad war über einen kalten Flur zu erreichen. War genauso wie das Zimmer. Kalt und wenig einladend. Frühstück gab es auf Zuteilung. Eine kleine Wurstplatte mit etwas Schnittkäse. Wir beeilten uns mit dem Frühstück da es auch dem Gastraum an wärme und Gemütlichkeit fehlte. Bei der Abfahrt sparte sich die Wirtin die Frage ob wir zufrieden mit der Unterkunft und der erbrachten Leistung waren.

    Nichts

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    10
    Danke, dass Sie uns die Übernachtung ermöglicht haben.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben das Gasthaus in Altenberg gesucht. Aber direkt in Altenberg gibt es keine entsprechende Straße und das Gasthaus. Im 6 km entfernten Falkenhain, was ein Ortsteil von Altenberg ist, schon. Nur dass da nicht Gastaus Falkenhain, sondern Gasthaus Falkenkeller dran steht. Das war etwas irreführend.

    Mir hat sehr gut gefallen, dass wir relativ kurzfristig buchen konnten. Obwohl wir spät ankamen, wurden wir freundlich empfangen, es wurde uns zu essen angeboten und wir durften ohne Probleme zeitig frühstücken. Wir brauchten die Übernachtung, weil wir von weiter weg kamen und meine Tochter früh zum Eignungstest nach Glashütte musste. Während des Frühstücks haben wir uns sehr nett unterhalten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    3,8
    Schrecklich - nie wieder
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten 2 Zimmer gebucht (1 DZ Standard und 1 EZ Standard), jedoch war in der Buchung nichts zu lesen gewesen, wonach BEIDE Zimmer über kein eigenes Bad verfügten (BOOKING hat diesen Mangel telefonisch bestätigt) und wir, d.h. meine Eltern (63 und 75) und ich (35), ein winzig kleines Gemeinschaftsbad benutzen mussten, das zudem nur über den allgemeinen Gang erreichbar war, an den auch andere Zimmer grenzten. Im Haus waren zum Zeitpunkt unseres Aufenthalts (Gott sei Dank nur 1 Nacht) auch andere Gäste untergebracht. Der Wirt akzeptierte unsere Reklamation und unseren Wunsch nach Rabatt (telefonischer Vorschlag von BOOKING) nicht, wir fühlten uns bedroht: „Ja spinnen Sie?! Das ist ja eine Unverschämtheit! Warum haben Sie denn nicht gestern Abend die „Gusche“ (sic!) aufgemacht?! Ich werde Sie hier festsetzen.“ Weiter: „Sie buchen hier die billigsten Zimmer und stellen auch noch Ansprüche!“ Auf meinen Einwand, dass bei Booking nichts von einem Gemeinschaftsbad am Gang gestanden hätte, schrie er: „Ja das ist ja IHR Vermittler, ich bin ja gezwungen, mit denen zusammenzuarbeiten, weil die ganze Welt dort bucht. Die verlangen ja 15% Provision, diese Ausbeuter!!“ Der Gastraum ist ein dunkler "Bunker" ohne merkbares Tageslicht, fürchterlich. Zimmer klein, extrem alt und abgewohnt, geschmacklose Einrichtung im Stil der 50er/60er Jahre (DDR-Stil) Betten hängen durch, Matratzen uralt und schlecht. Gemeinschaftsbad (das wir ungewollt nutzen mussten) ist winzig klein, man hat kaum Platz, sich umzudrehen, das "Waschbecken" ist ein winziges Handwaschbecken. Frühstück ist extrem schwach. Abgezählte Wurst- und Käsescheiben, man muss alles extra sagen

    Nähe zur Stadt Glashütte; Einzig verfügbare Unterkunft auf unserer Route - ich rate DRINGEND ab, hier abzusteigen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    5,0
    Toilette und Dusche außerhalb des Zimmers!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilette und Dusche außerhalb des Zimmers!👎

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    7,9
    Sehr freundliche Wirtsleute.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Sehr freundliche Wirtsleute.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    10
    Sehr nettes Personal und eine freundliche ruhige Gegend.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes Personal und eine freundliche ruhige Gegend. Sehr zu empfehlen

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    10
    Nette Vermieter und Wirtsleute, trotz später Ankunft ein...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nette Vermieter und Wirtsleute, trotz später Ankunft ein Essen der Spitzenklasse :)

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2016

    9,2
    Wir hatten das Apartement im Nebenhaus mit eigenem Bad.
    • Urlaub
    • Paar

    Duschen gab Überschwemmung im Bad, da die Duschwand nicht richtig geschlossen hat. Und was ich mir auch wünschen würde, wären verbindliche Preisangaben auf der Webseite, mit "ab" Preisen kann man doch recht wenig anfangen, daher auch der Gang über booking.com

    Wir hatten das Apartement im Nebenhaus mit eigenem Bad.. Schön und modern eingerichtet, supersauber, tolle Terasse. Schlafzimmer über eine interessante Treppe zu erreichen, des nachts mit Muskelkater vom Wandern, könnte das abenteuerlich werden, wenn man mal runter muss. Aber gerade das gab dem Zimmer noch extra Charme. Parkplatz auf dem Hof, Ruhe und man ist von dort sowohl schnell im Erz- als auch im Elbsandsteingebirge. Und auch wichtig zu erwähnen, wir waren über Pfingsten dort für 2 Nächte. Es ist wirklich nicht so einfach in der Sächsischen Schweiz eine preiswerte Unterkunft zu finden, wenn man nur 1 oder 2 Nächte bleiben kann.

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2015

    7,5
    Parkplatz am Haus
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Parkplatz am Haus ruhige Lage freundliche Bedienung in der Gastwirtschaft

Es gibt auch 6 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 9

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: