Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Waltraud Garni Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Bahnhofstraße 20, 82431 Kochel, Deutschland

Nr. 7 von 9 Hotels in Kochel

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 444 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    7,1

  • Lage

    8

  • Ausstattung

    7,2

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbuffet war hervorragend, sehr vielfältig mit Obst, Müsli,Gemüse,versch.Wurst und Käsesorten, mehrere marmeladen und honig zur auswahl, gebäckvielfalt

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Direkt an der hauptstraße gelegen, daher von 6 uhr bis 22 uhr laute motorräder am laufenden band. Das bad hat keine tür, mal hat ein handtuch gefehlt, mal die handseife

    Super frühstück. Große auswahl, auf anfrage auch gerne frisches rührei. Genügend parkmöglichkeiten rund ums hotel sind vorhanden.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schade das es kein Abendessen gab. So mußten wir jedesmal die Pension verlassen.

    Frühstücksbuffet war ok. Kaffee Tee alles da. Getränkeautomat und Snack aus dem Automaten gabs auch.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer ist eine Nasszelle vergleichbar mit einem Wohnmobil, keine glückliche Lösung, aber sehr sauber

    Das Personal ist sehr freundlich, das Frühstück sehr gut, grosse Auswahl

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das personal war super nett, immer gut gelaunt und hilfsbereit. Dafür gibts von mir ein großes DANKE. Von mir bekommt das Frühstück eine extra Erwähnung, da es wirklich mit Liebe und abwechslungsreich zubereitet wurde. Das habt man echt gemerkt. Zusammengefasst würde ich hier jederzeit wieder buchen, wenn ich in der Nähe bin.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In der booking-Beschreibung stand was von einer Obstschale. Habe ich nicht gesehen, aber da wir nur eine Nacht da waren, kann ich das verschmerzen.

    Sehr freundliches, flexibles und hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bad ist recht eng

    Einfaches, aber gemütliches Hotel in relativ zentraler Lage. Nette Wirtinnen, gutes Frühstück und liebevolle Einrichtung. Guter Ausgangspunkt für Wanderungen oder Fahrradausflüge

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Badausstattung müsste erneuert werden

    sehr freundliches Servicepersonal, gutes, ausreichendes Frühstück, extra Wünsche wurden umgehend erfüllt sehr gute Lage für Ausflüge, Bus- und Bahnanbindungen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir erhielten ungefragt zwei Einzelbetten. Die 1988 eingebauten Badezellen sind nichts für ältere Menschen. Wir hatten ständig Angst, beim Aussteigen "abzustürzen", weil es da ein Niveau von etwa 20 Zentimeter gibt. Am Kleiderschrank fehlte ein Griff; er musste mit Fingernägeln geöffnet werden.

    Das Bett ist etwas zu weich. Statt der voluminösen Kopfkissen hatten wir unsere eigenen dabei; daher konnten wir gut schlafen. Die Sorge vor der Bahnhofstraße war unbegründet. Das Zimmer war sehr still und ging nach hinten auf die Wiesen. Wenn allerdings die Terrasse (vor unseren Fenstern) fertig sein wird, ist mit Remmidemmi zur Schlafenszeit zu rechnen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen war nicht optimal. Das Wlan funktioniert leider nicht so gut.

    Das Frühstück war Super. Das Personal war sehr offen und freundlich. Sehr Sauber. Die Aussicht war sehr schön.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toll: heller, großer Frühstücksraum, Buffetraum mit endlos langem, reichhaltigem Buffet, Spielzimmer, Laube mit Sandkasten, große Aussenterrasse mit Blick über eine Blumenwiese zu dem Ort, Fußweg zum See

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gut, Dusche ist eine Art Einbaukabine. Die ist ein wenig eng, aber sehr sauber. Das hat uns nicht gestört und ist aus unserer Sicht nicht als Kritik zu Bewerten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist absolut in Ordnung.

    Wirklich gutes Frühstück. Man gibt sich viel Mühe. Wir kommen sicher wieder. Bett nichts zu beanstanden, haben gut geschlafen. (Hatten Zimmer nach Hinten und ein Doppelzimmer gebucht, also nicht die Low-Budget Variante). Es gibt einen richtigen Schrank.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer ist schon ziemlich in die Jahre gekommen - aber immerhin steht eine neue Duschkabine drin.

    Überaus leckeres Frühstück! Freundliche und zuvorkommende Gastgeberin.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir wurden sehr nett empfangen. Man gibt sogar die Möglichkeit, sich einen Tee zuzubereiten. Das Frühstück war sehr lecker, u. a. mit verschiedenen Tees, frischem Obst, sogar ein frisch zubereitetes Spiegelei, eher wie 4*. Überall liebevolle Deko und Bilder von Franz Marc. Das Hotel ist Partnerhotel der MuSeenLandschaft Expressionismus.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad ist ein Plastiksatz der ins Zimmer eingebracht wurde ohne Platz mit Lüftung die vermutlich ins Nachbarzimner führt da es nach Rauch gestunken hat.

    Frühstück war ok auch für Spätaufsteher mit Extras wie Spiegelei etc. Sehr nettes Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer war etwas hellhörig. Leider konnten wir wegen in der Nacht heimkehrenden, lange lauten Gästen erst gegen Morgen wieder einschlafen.

    Ein schönes Hotel in zentraler Lage. Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren. Freundliches Personal, hervorragendes Frühstück, sauberes, zweckmäßiges Zimmer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war alles gut.

    Das Personal war außergewöhnlich freundlich. Das Frühstück war sehr gut und abwechslungsreich. Unser Wunsch nach einem Lunchpaket wurde uns förmlich von den Lippen abgelesen und war auch liebevoll zubereitet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Gruppe
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man darf keinen Komfort erwarten. Die Hotelzimmer sind im Stil früherer Jahrzehnte, aber sehr sauber.

    Das Frühstückbuffet ließ keine Wünsche offen. Der Frühstücksraum ist recht gemütlich im Landhausstil. Sehr günstiger Preis, freundliches Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren nicht gut! Echt schlecht drin geschlafen ! Die Tür zum Zimmer war ein Riesen Spalt drin ! ( Zimmer 12 ) Dusche war sehr klein , mit Vorhang !

    Das Frühstück war top ! Gute Auswahl ! Kaffee war Geschmacksache!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Empfang war sehr herzlich, das Zimmer sehr sauber und am meisten beeindruckt haben mich die Kleinigkeiten..z.B. Wasserkocher am Zimmer und die Verfügbarkeit von Tee und Cappucino..Das Frühstücksbüffett ist gigantisch und auch hier merkt man die Liebe zum Detail...Kerzen am Tisch, Büffet wird ständig "aufgefüllt " und eine große Auswahl. Preis-leistungsverhältnis stimmt absolut. Definitiv empfehlenswert 👍

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war sauber, Bad auch , aber klein, sonst alles prima!!! Sehr nette Bewirtung!!! Frühstück sehr reichhaltig und lecker!!! Preis-Leistung Spitze!!! Gerne wieder!!! :-)))

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ZU OSTERN GAB ES EINE KLEINE ÜBERRASCHUNG. DAS FRÜHSTÜCK WAR AUSREICHEND UND ES GAB AUCH RÜHREI AUF SONDERWUNSCH. DAS HAUS HAT LEIDER KEINEN AUFZUG ABER FÜR ZWEI NÄCHTE HATTEN WIR AUCH NICHT VIEL GEPÄCK.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die Koppfkissen waren nicht das gelbe vom Ei,da müßte man etwas verändern

    das frühstück war sehr reichhaltig,qualitativ sehr gut,auch mengenmäßig,alles sehr sauber und adrett,alles in allem,wir waren sehr zufrieden

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab beide Male nichts zu meckern. Wenn man etwas mehr Komfort haben möchte, sollte man die Doppelzimmer statt der Low-Budget Zimmer buchen. Das ist aber keine Kritik - sondern nur ein Hinweis.

    Wir waren zum zweiten Mal im Hotel Waltraud und wurden beide Male herzlich willkommen. Es wird versucht, dem Gast es so angenehm wie möglich zu machen. Das Frühstück wird bis zum Ende immer wieder gut nachbestückt und ist ausreichend und abwechselnd. Gemütliche Atmosphäre im ganzen Haus. Das 3 Sterne Haus ist im typisch bayerischen Stil und gerade frühlingshaft dekoriert. Auch Kinder sind willkommen. Alles in allem stimmt hier das Preis-Leistungsverhältnis. Es gibt einen Snack- und Getränkeautomaten im Haus. Wir kommen gern wieder und möchten es weiter empfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das nette Personal hat mir gefallen. Die Lage ist super zentral. Beim Übernachtungspreis sind diverse Vergünstigungen bei Bus u. Bahn u. für diverse Freizeitaktivitäten inbegriffen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wie bitte? Eh, nein. Nix! Nicht einmal das Wetter!

    Wo fang ich an? Persönliche Begrüßung und Betreuung einfach nett und schön. Immer mit einem Lächeln und ein paar nette Worte. Frühstück mit frischen Obst, Brötchen und Selbstgemachtem- einfach lecker. Individuelle Empfehlungen zu Wanderung oder Abendessen. Gemütliches Zimmer- großzügig, auch gern mit tollem Ausblick auf die Berge. Zum Ausspannen perfekt. Lage super, direkt am Bahnhof, auch Bushaltestelle- trotzdem himmlisch ruhig. Den Rest in Kürze: sauber, gemütliche Atmosphäre. Einfach wohlfühlen und genießen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der hohe Einstieg zu Bad der war sehr gewöhnungsbedürftig!

    Das gute ausreichende Frühstück. Wer Ruhe will ist da voll richtig.Wenn man was bestimmtes vom Personal wollte hat man es bekommen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es ist schwirig ab einer späteren Zeit einen Parkplatz noch zu finden.

    Das Frühstuck war sehr lecker, umfangreiche Auswahl. Das Personal war sehr nett.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir waren sehr positiv überrascht. Es war ein sehr schönes Zimmer mit Blick auf eine Wiese und die Berge. Sehr ruhig und gemütlich. Das Personal super freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war sehr vielfältig und lecker, obwohl wir zu einer sehr ruhigen zeit dort waren und nicht viele Gäste im Haus waren. Preis / Leistung einfach super!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Auf Booking.com wurde keine Angabe gemacht das das Frühstück nicht im Preis inbegriffen ist. Das war dann dementsprechend eine Überraschung bei der Bezahlung. Dennoch ist das Preis-Leistungsverhältnis gut.

    Frühstück war reichhaltig. Hotel war sauber. Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Das Bad war sehr klein und spartanisch eingerichtet.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ab und zu Verbindungsabbruch beim WLAN, Speed aber ok! Flur etwas hellhörig.

    TOP!!! Personal sehr freundlich und familiär. Liebevoll eingerichtete, saubere Zimmer und günstige Lage am Bahnhof. Zentraler geht nicht mehr! Für den Preis unschlagbar! Hab super geschlafen und mich sehr wohl gefühlt. Außerdem variiert das Frühstücksbuffet und ist sehr abwechslungsreich. Frisches Obst, Eier nach Wunsch zubereitet - das wird in höheren Preiskategorien oft nicht geboten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider sind die Räume sehr hellhörig; ich musste meinen Zimmernachbarn bis 3 Uhr nachts bei ihrer Unterhaltung zuhören, war morgens dementsprechend unausgeschlafen! Empfehle dringend Ohropax, da man nicht von allen Gästen erwarten kann, dass sie nachts, zumindest ab Mitternacht, ruhig sind!!! Leider war das Karteneinlesegerät defekt, so dass ich noch schnell zur Bank laufen musste, um Bargeld abzuheben, da ich meinen Zug pünktlich erreichen musste!!! Das war Stress vor der Abfahrt und ich musste aufs Frühstück, das ich bezahlte, verzichten!

    Reichhaltiges Frühstücksbuffet; Lage direkt beim Bahnhof; Preis-Leistungsverhältnis stimmt; Personal sehr freundlich; Zimmer sehr ordentlich und sauber; Wasserkocher, Tassen und verschiedene Teesorten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war hervorragend + große Auswahl, das Hotel sieht von Aussen etwas älter aus aber viele Räume sind ganz neu+ schön renoviert, für den Preis unschlagbar , die Betten waren weich und superbequem. Einzig die Nasszelle etwas klein nur für 1 Person ,aber auch neu.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super leckeres Frühstück. Nettes Personal. Balkonzimmer mit Bergblick. Die Lage ist perfekt. See, Einkaufsmöglichkeiten alles zu Fuß erreichbar. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten ein sehr kleines Bad, welches eher einer Camping-Nasszelle ähnelte. An sich stellte dies kein Poblem dar, aber die Dusche war so klein, dass der darin befindliche Duschvorhang meines Erachtens unnötig ist. Das Duschen mit Vorhang war nicht möglich, da man keine Bewegungsfreiheit hatte und der Duschvorhang sich nur am Körper verfangen/festgeklebt hatte, was ich persönlich als sehr unangenehm finde, zumal dieser sicher nicht bei jedem neuen Gast gereinigt wird. Aber wir haben den Duschvorhang beim Duschen einfach offen gelassen, was mit etwas Vorsicht gut ging, ohne das ganze Bad unter Wasser zusetzen. Aber vielleicht sollte man den Duschvorhang generell entfernen und lieber einen Wasserabzieher im Bad deponieren, dann kann man schön Plantschen und anschließend reine machen ;).

    Suuuuper leckeres, abwechslungsreiches und reichhaltiges Frühstück, die Lage ist ein guter Ausgangspunkt für viele Aktivitäten. Zimmer sehr sauber, hell und freundlich. Die Gastgeber sind sehr sehr nett.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir kamen gegen 21.00 Uhr an, Gasthof war bereits geschlossen. Es war etwas schwierig, im Ort noch ein Restaurant zu finden - Gott sei Dank hatte die hervorragende Pizzeria "La Pineta" noch geöffnet - absolut empfehlenswert!

    Tolles Frühstück, gute Betten, an der Straßenseite nachts etwas laut, weil es gegenüber des Bahnhofs von Kochel am See liegt und Züge verschoben wurden. Tipp: Zimmer nach hinten hinaus buchen, da ist es herrlich ruhig!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    im zimmer war der teppich nicht besonders sauber und das treppenhaus wartete vergebens auf einen staubsauger

    das frühstück war sehr gut und reichlich,das zimmer war sehr ruhig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksbüffet war lecker, die Zimmer sehr hellhörig, Gesundheitsrufen nach Niesen mit Danke beantwortet, Bad nur für Normalgewichtige, sehr eng, Bad nicht abschließbar, Teppich dreckig, Lüfter im Bad ging garnicht nur laut ohne Abzug

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das es auf den Zimmer das Internet nicht Funktioniert hat.

    Ja und Ein gutes Frühstück s Buffet.Zimmer war auch in Ordnung.Halt das Bad war ein bisschen Eng .

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr kleines Zimmer, Nasszelle (Dusche/Toilette)klein und nur durch Milchglastür vom Zimmer getrennt - dadurch null Privatsphäre.

    Frühstück und die Kurkarte (kostenfreie Busse, Ermäßigungen bei Eintritten) waren sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad nachträglich ins Zimmer eingebaut, etwas befremdlich--ansonsten keinerlei Beanstandungen.

    War alles in allem eine nette Pension, ausreichend für eine Übernachtung, keine bösen Überraschungen-Betten in Ordnung-Frühstück mehr als ausreichend- Zimmer sauber. Das was man in einem Garni erwarten kann.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad war winzig, man konnte sich nach dem Duschen nicht darin abtrocknen, weil es zu eng war.

    Das Zimmer war in Ordnung, die Betten gut. Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zwar ein schöner Balkon, dafür aber relativ viel Straßenlärm, bei geschlossenen Fenstern aber ok.

    sehr freundliches Personal, sehr zentrale Lage (ideal für Bahnreisende).

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Die Nasszelle und das Zimmer sind halt sehr eng, aber es reicht. Die Dusche ist reparaturbedürftig, die Besfestigung der Fensterläden auch (sie knallten bei einem Gewitter laut an die Mauer).

    Uns hat besonders die Freundlichkeit der Chefin gefreut. Das Frühstück ist sehr reichhaltig und gut, auch Sonderwünsche wurden berücksichtigt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer war recht eng, und sehr heiß bei der Ankunft, besser wäre gewesen, die Klappläden hätte man geschlossen, damit sich das Zimmer nichht so aufheizt. Leider liegt das Hotel auch nicht am See.

    Gutes Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer klein. Total kleines Bad: Plastik-Nasszelle. Einfaches Standard-Frühstück mit schlechtem Kaffee. Die Tische wurden nur sehr langsam abgeräumt. Der Getränkeautomat wurde nicht nachgefüllt. WLAN nur auf dem Zimmer, nicht im Frühstücksraum. Man musste sich täglich neu einwählen. Die Nachfrage bei der Dame des Hauses erbrachte keine Besserung. Abends gab es nur die Möglichkeit, sich im engen Zimmer aufzuhalten, der Frühstücksraum, die "Lobby" waren abgeschlossen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Haus ist noch im Auf- bzw. Umbau (hauptsächlich Renovierungsarbeiten). Gestört wurden wir davon jedoch nicht. Wir hatten eines der kleinen Zimmer. Lichtdurchflutet, mit drei Fenstern, was uns gut gefallen hat. Die eingebaute Waschkabine (Badezimmer aus einem Guß) sind allerdings schon gewöhnungsbedürftig, da die Duschkabine sehr eng ist und der Lüfter läuft, sobald das Licht eingeschalten ist.

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Frückstücken konnte man von 7:30 h bis 11:00 h. Das Buffet war vielfältig und reichhaltig und für jeden Geschmack etwas dabei. Der Brühkaffee hat mir nicht geschmeckt. Kaffee aus der Espressomaschine musste man allerdings extra verlangen. Die Fenster sind gut isoliert. Wir hatten ein Zimmer zur Straße hin, der kleine Bahnhof liegt gegenüber, und hatten ungestörte Nächte.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Toiletten-Duschkabine so winzig, dass man während des Duschens ständig irgendwo aneckte. Alles sehr beengt. Kopfkissen hätte längst ersetzt werden müssen.

    Frühstück okay. Auskunft über Busverbindungen ect. gut. Fahrpläne vorhanden. Lage gut, man kann alles fußläufig erreichen und direkt am Bahnhof. Stark befahrene Straße. Zimmer nach hinten mit schönem Ausblick.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war spartanisch eingerichtet, es fehlte eine Toilettentür. Das Zimmer lag an der Hauptstraße und man hörte jedes, aber auch jedes Fahrzeug vorbeifahren. Schallschutzfenster wären nicht schlecht.

    Das Frühstück war sehr gut und es gab eine große Auswahl an Speisen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nette Wirtin. Sind wg. Wetter früher abgereist. Bräuchten nur die genutzten Nächte bezahlen, da die Wirtin das Zimmer wieder vermieten könnte. Sehr kulant. Heute eine Seltenheit! Top!!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bad. Es kann nicht sein, dass ein Zimmer mit Containerdusche 95,-€ kostet. Dieses Zimmer ist gerade mal 45,-€ incl. Frühstück wert.

    Das Frühstück, mehr war ja nicht geboten

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett etwas unbequem (Matratze). Badezimmer sehr klein aber sauber.

    Das Personal war sehr nett und unseren Wünschen zuvorkommend. Das Frühstück sehr ausreichend und wirklich gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    das haus abgewohnt. unser zimmer und teppich dreckig, treppe und flure auch. TV empfang eine katastrophe. total hellhörig, die türen lassen den gast an jeder bewegung und gespräch im flur teilhaben. die nasszelle, anderes wort hat die dusche mit toilette nicht verdient, wäre vielleicht in einem schlechten science-fiction film lustig, aber nicht in einem hotel zu diesem preis. wir sind nach einer nacht vorzeitig abgereist. in dem hotel gibt es auch zimmer mit hochbetten für montagetrupps, dafür mag es gut sein.

    im grunde nichts. das frühstück war in ordnung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da gibt es nichts zu sagen, es war alles perfekt

    Zimmer sehr sauber, aber klein, zum schlafen aber komplett ausreichend. Beim Frühstück ist für jeden was dabei, man wird auf jeden Fall satt. Sehr nettes und kompetentes Team. Sehnswürdigkeiten alle schnell erreichbar.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der einzige Kritikpunkt war, dass das Bett leider extrem geknarrt hat. Bei jedem noch so vorsichtigen Umdrehen musste man aufpassen, den schlafenden Partner nicht aufzuwecken. Hier wäre evtl noch Verbesserungspotenzial.

    Das Frühstück war super, große Auswahl und für jeden was dabei. Schöne idyllische Lage im Alpenvorland. Zimmer war schön groß und sauber. Wir kommen gerne wieder! :)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Boden im Zimmer weißt enormes Gefälle auf. Das sehr kleine und dunkle Bad besteht aus seltsamen Plastikformteilen. Zu wenig Ablagemöglichkeiten. Beleuchtung im Zimmer zu dunkel.

    Sehr freundliches und liebenswürdiges Personal. Wunderschöner Ausblick vom Balkon. Sehr guter Frühstückskaffee.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad ist sehr klein, trotz Sauberkeit leider ein Makel.

    Eine sehr familiär herzliche Atmosphäre, das Frühstück war umfangreich, stets sehr frisch und lecker, gemütlicher Fruhstücksraum..insgesamt sehr sauber, freundliches Personal,sehr empfehlenswert..

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laut Aushang ein Nichtraucherhaus, aber weit gefehlt. Extremes Raucherhaus. Schade

    Unkomplizierte Schlüsselübergabe über den Notruf, echt unkompliziert,da Repzeption nur bis 19:30 besetzt ist.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten leider etwas "knirschend"

    Frühstück sehr gut, gemütliche Frühstücksräume; Betten bequem, einfache, aber ausreichende Ausstattung für einen Kurzurlaub, Preis-Leistungsverhältnis sehr gut!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer ist etwas klein, aber durchaus nicht negativ zu bewerten, es ist alles vorhanden was benötigt wird!

    Super nettes Personal, das Frühstück war super, alles was das Herz begehrt war da. Zudem ist es toll einen Abstellplatz für die Fahrräder zu haben! Die Zimmer waren sehr sauber!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Badezimmer sehr klein, Dusche sehr eng - kein besonders stabiles Türschloss

    - bin mit der Bahn angereist, deshalb Lage direkt gegenüber des Bahnhofes super - rustikales Haus mit Charme, Zimmer mit hellen, modernen Möbeln - hübscher Balkon - sehr freundliches, hilfsbereites Personal - super Frühstück, sehr reichhaltig, frisches Obst, Eierspeisen werden frisch zubereitet

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gewöhunungsbedürftige "Kunststoffbadkabine"

    Wir hattten ein Zimmer mit kleinem Balkon auf der Rückwärtigen Seite. Der Ausblick vom Balkon aus war sehr schön und auch ruhig. Personal sehr freundlich. Das Frühstücksbuffet reichhaltig und sehr lecker.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad/Toilette war sehr klein mit Miniduschkabine

    Das Frühstück war das Highlight und hat die Minidusche wett gemacht. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wie dieses Hotel an eine „Sehr gut“-Bewertung gekommen ist, ist nicht nachzuvollziehen. Alle Fotos entsprechen nicht der Realität – besonders die vom Frühstück. Wir waren zuvor in Bad Reichenhall in einem 4,5 Sterne-Hotel zu einem wesentlich günstigeren Tarif. Daher hatten wir hier das Gefühl, abgezockt zu werden. Das Zimmer war so winzig – es wäre gerade mal für ein Kinderzimmer ausreichend gewesen. Beim Frühstück waren zeitweise keine Brötchen vorhanden und um 9:45 Uhr war kein Kaffee mehr vorhanden. Auch nach mehrfacher Anfrage in der Küche, wurden wir ignoriert und haben enttäuscht aufgegeben. Toilettenartikel - wie lt. Beschreibung inklusiv – leider auch Fehlanzeige. Da es ein Sonntag war, haben wir uns ein klitzekleines Seifenstück zum Reinigen teilen müssen. Fazit: nie wieder.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wie dieses Hotel zu den guten Bewertungen gekommen ist, ist mir rätselhaft. Das Doppelzimmer war so winzig, dass man noch nicht einmal gleichzeitig die Koffer öffnen konnte. Man hätte fast Platzangst bekommen können. Trotz der zugesagten Hygieneartikel bei der Buchung hatten wir ein klitzekleines Seifenstück und mussten damit duschen. Konnten nichts kaufen, es war Wochenende. Beim Frühstück fehlten zeitweise Brötchen, Kaffee gab es schon um 9.45 Uhr nicht mehr und auch unsere zweimalige Nachfrage in der Küche wurde ignoriert. Wir hatten davor in einem 4,5 Sterne-Hotel in Bad Reichenhall gewohnt - und........wesentlich preiswerter. Unser Eindruck: Abzocke.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Nasszelle (Bad) erinnerte stark an einen Camper, klein, eng, Plastik. Der Boden des Zimmers war schräg, so dass man im Bett mit dem Kopf nach unten schlief.

    Das Frühstück war sensationell.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer nach vorn zur Straße sind durch den Verkehr sehr laut. Fast alle Hotels in Kochel liegen an Hauptverkehrsstraße. Der Ort ist für mich daher nicht für einen längeren Urlaub geeignet.

    Sehr gutes Rrühstück, nettes Personal, Zimmer sehr sauber.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad sehr klein, Frühstück nicht im Freien möglich

    Sehr sauber, freundlich, unkompliziert, kostenfreie Parkplätze, sehr gute Lage, ruhig, bequeme Betten, gutes Frühstück

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer war extrem klein für ein 4er-Zimmer, geringer Duschstrahl. Die Matratzen vom Etagenbett waren nicht gut.

    Sehr nette und überaus hilfsbereite Inhaber, das Frühstück war der Wahnsinn! Riesige Auswahl, viel frisches Obst und Gemüse, jeder Wunsch wurde sofort erfüllt! Zimmer sauber, mit Getränken ausgestattet und die Terrasse hat einen wundervollen Ausblick. Würden jederzeit wieder dort übernachten, aber in Doppelzimmern.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück war super und sehr lecker und reichhaltig. Es gab Obst, Gemüse und leckeren Kaffee. Und sogar kalorienreduzierte Light Konfitüre. Das Ambiente im Frühstücksraum ist wunderbar und die Bilder von Franz Marc an den Wänden liebe ich. Das Personal ist sehr nett und es wird sich um alles gekümmert

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zu weiche Boxspringbetten. Zur Straße hin tagsüber laut.

    Nettes Hotel mit großzügigen Räumen (hohe, große Zimmer, schöne und große Aufenthaltsräume), TV, kostenloses WLAN, sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet, Sonderwünsche möglich. Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundlich und zugewandt! Wir hatten unseren alten Hund mit und bekamen sogar Hilfe ihn in den ersten Stock zu tragen! Wir haben uns sehr wohl gefühlt

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer Betten alte Matrazen Gestell knarzen bei jder Bewegung Hellhörige Zimmer

    Frühstücksbuffet hervorragend kein Wunsch offen Personal bei Fragen sehr hilfsbereit

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hat alles gepasst, nur das WLAN am Laptop hatte so gut wie keine Verbindung.... aber das war nicht soo wichtig...

    Ruhiges, nettes Hotel. Angenehmes Personal. Das Früstück war auch lecker, und abweckselunsreich! Wir können das Hotel nur weiterempfählen!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tresor lose im Schrank, Dusche eng, Hund an Rezeption nichts für Ängstliche.

    Bett bequem, Mineralwasser kostenlos auf Zimmer, gutes Frühstück, Preis-Leistung stimmt, persönliche Tipps der Rezeption, Franz-Marc-Gemäldekopien im Hotel stimmungsvoll

    Übernachtet am April 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: