Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Gersfelder Hof Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Auf der Wacht 14, 36129 Gersfeld, Deutschland

Nr. 5 von 12 Hotels in Gersfeld

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 255 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    7,6

  • Lage

    7,8

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    7,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das verwohnte Zimmer; dürfte es nicht mehr geben.

    Das Frühstück war reichhaltig und sehr gut. zuerst hatten wir ein sehr verwohntes Zimmer bekommen, konnten aber mit einem neu renovierten tauschen. Sauna sehr gross, bräuchten aber ein paar Liegen mehr. Hatte eine Ganzkörpermassage, die beste Massage die ich bisher hatte, also sehr gut! Das Essen im Restaurant auch super. Etwas teurer als im Ort.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer das ich gebucht habe, war nicht identisch mit dem Zimmer das ich dort bekommen habe. Es sah auf dem Bild anders aus und eine Minibar fehlte. Gerade diese würde aber benötigt. Nicht wegen den Trinkend sondern wegen Kindernahrung. Man war aber bemüht diese Minibar noch ins Zimmer zu schicken. Diese stand dann halt so mitten drin. Aber es gibt schlimmeres und es war ein schöner Aufenthalt.

    Das Frühstück war Top. Das Zimmer sehr hübsch.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Ausstattung des Sanitärbereiches sollte erneuert werden. Die Dusche war sehr klein. Vielleicht hatten wir ein Zimmer im noch nicht sanierten Bereich des Hotels. Wir haben uns arrangiert, schließlich hält man sich nur einen Bruchteil der Zeit dort auf.

    Eine Woche vor Ostern war es angenehm ruhig im Hotel. Trotz allem waren alle Altersgruppen (junge Familien mit Kleinstkindern, Großeltern mit Enkelkinder, Geschäftsleute, Paare ...). Das Frühstück war sehr abwechslungsreich. Die Auswahl der leckeren Säfte hätte variabler sein können. Die Öffnungszeiten von Sauna und Schwimmbad waren sehr lang, was zu unserer Freude eine abendliche Nutzung ermöglichte. Bademäntel lagen auf dem Zimmer und Saunatücher konnte man täglich an der Rezeption kostenlos bekommen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Auch der Besitzer des Hotels nahm sich Zeit für die Gäste und hatte immer ein freundliches Wort oder Empfehlungen parat.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bad zu klein, Plastikstühle auf dem Balkon, Fernseher zu klein nach heutigen Massstäben.

    Zimmer etwas klein, aber sehr sauber, Betten sehr gut. Frühstück ausgezeichnet, Personal sehr freundlich und kompetent.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr kleiner Fahrstuhl für max. 1 Person und 1 Koffer. Speisen- und Getränkepreise nach unserer Meinung zu hoch.

    Breite Auswahl am Frühstücksbuffett. Sehr schönes Schinken- und Wurstangebot. Auch Vegetarier wurden nicht enttäuscht. Auch die Speisekarte für das Restaurant war sehr abwechslungsreich, ebenso die Kinderkarte.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bettdecken viel zu schwer! KEINE Minibar, Beleuchtung im Raum mangelhaft

    Frühstück sehr lecker und vielseitig, das Personal ist sehr, sehr nett und zuvorkommend

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Direkt als wir das Zimmer betraten, roch es sehr stark nach kaltem Rauch, der aber scheinbar aus dem Mobilar kam, das Zimmer war als Nichtraucherzimmer angeboten worden. Das Zimmer war dreckig (unter dem Bett lagen eine alte Socke und ein Schuller - müssen dem Aussehen nach schon länger gelegen haben) und da das Bett mit dem Kopfende an der Aussenwand stand, hatte man einen unangenehm kalten Luftzug beim Schlafen am Kopf, weshalb wir das Bett etwas von der Wand abgerückt haben und dabei auf die oben genannten Dinge unterm Bett stießen. Das Essen aus der Speisekarte war okay, aber das Buffet, welches man auch als nicht Halbpensionsgast wählen konnte, war sehr schlecht, keine frischen Sachen nur schlecht gekocht TK-Ware und mit Fertigpulver angerührte Dessert, die man gar nicht essen konnte und das zu einem horrenden Preis. Wirklich zwei Klassen Speisen.

    Die Nähe zum Skigebiet

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratzen waren etwas zu hart.

    Das Hotel ist ruhig gelegen, dass gesamte Personal ist sehr nett und das Frühstück und Abendessen war super lecker und bekömmlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir sind zu dritt gereist und haben uns zwei Zimmer (ein Doppel- und ein Einzelzimmer) beieinander gewünscht- allerdings lag das Einzelzimmer in einem ganz anderen Gebäude. Auf Nachfrage an der Rezeption hat die Dame sehr unfreundlich reagiert und ist auf den Wunsch absolut gar nicht eingegangen. Zudem haben wir ein anderes Zimmer bekommen, als wir reserviert hatten (Reserviert war ein EinzelZIMMER, bekommen haben wir ein EinzelAPPARTEMENT. Könnte man bei der Buchung ja mal drauf hingewiesen werden. Zumal man bei den Appartements im anderen Gebäude raus in die Kälte muss, um den "Wellness-Bereich" zu erreichen. Das Schwimmbad war sehr klein und auch nicht allzu sauber. Die Hoteleinrichtung insgesamt war sehr alt und abgenutzt, teilweise nur notdürftig geflickt. Eine Nachttischlampe funktionierte gar nicht. Das Essen im Restaurant war auch nicht das allerbeste. Sehr fade.

    Das Frühstück war gut. Das Personal im Gastro-Bereich war sehr freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist eine halbe Stunde nach Öffnung noch nicht komplett. Frühaufsteher müssen nachfragen. Hallenbad und Sauna ist vorhanden - das ist gut. Besonders schön ist die Sauna mit Blick in den Garten und die kleinen, aber einen Duschen. Die Lage des Sauna-Ruheraums als Durchgangszimmer ist nicht optimal. Die Erfrischungen sollten vom Personal im Auge behalten und erneuert werden. Das ältere Baujahr des Gebäudes ist spürbar. Das Treppenhaus sollte Lampen mit Bewegungsmeldern erhalten. Die Türen müssen noch extra abgeschlossen werden. Moderne Schlösser wären hilfreich. Das sind aber nur Kleinigkeiten - keine Kritik, sondern Anregungen.

    Der Service ist klasse. Sehr freundliche Beschäftigte.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider wurde unser Aufenthalt durch eine männliche Gruppe anderer " Gäste" etwas gestört. Kein Benehmen allgemein und ein Sauna/Schwimmbad Besuch durch diese Gruppe unmöglich. Sie waren sehr laut und haben ihre Klamotten überallhin hin geworfen. Da kann ja aber das Hotel an sich nichts dafür.

    Wirklich sehr nettes Personal bis auf eine Ausnahme. Sehr gute Lage. Sehr bequeme Betten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr lecker und ausgewogen. Die Matratze entsprach meinen Vorstellungen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Sauna sehr sauber sehr schön. Bei meiner 1 Übernachtung dort hatte ich nichts zu beanstanden.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Parkplatz direkt am Hotel war relativ klein aber es gab einen Ausweichparkplatz .

    Gutes , gemütliches Restaurant. Ruhige Lage. Neuer Saunabereich .

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei einem 4-Sterne-Hotel erwarte ich ein bisschen mehr als nur einen vorhanden SPA-Bereich. Zimmer sind in die Jahre gekommen, das Bad war auch nicht richtig sauber. Kein Lichschalter am Bett. Eine Steckdose unten an der Fussleiste (Handy liegt auf dem Boden). Der Lift ist sehr klein. Bei den alten Fenstern zieht es rein und der Frühstückskaffee in den Thermoskannen auf dem Tisch bestand aus gefärbtem Wasser ;-(

    Die Betten sind gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    DER POOL!!! Das absolute Kontrastprogramm zum restlichen Hotel. Den sollte man besser für 1-2 Jahre schließen und ab Eingangstür komplett sanieren. Lieblos gestaltet. Die Fugen des Pools schmutzig verfärbt. Am Bodenablauf Fliesen gerissen/ gebrochen. Die Decke macht den Eindruck als ob sie jeden Moment herunter kommt. Die drei künstlichen billigen Plastikpflanzen machen das Ganze auch nicht schöner. Leider nicht zu empfehlen!!!

    Der Saunabereich war sehr schön gestaltet und auch der Loungebereich mit offenem Kamin an der Hotelbar ist sehr gemütlich und nur zu empfehlen!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Ausstattung der Zimmer ist sehr lieblos, stillos und einfach und entspricht nicht dem Preis-Leistungsverhältnis. Das Essen im Restaurant des Hauses wurde als äußerst frisch und sehr gut beschrieben, es war aber vieles aus der Kühltruhe und alles recht mittelmäßig.

    Das Personal war sehr nett und freundlich. Die Massagen waren sehr gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein brummendes Geräusch ab ca. 6.30 Uhr war in Zimmer 211 zu hören.

    Die ruhige Lage, die renovierten Zimmer, das kleine Schwimmbad und der neue Wellness Bereich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer hatte Teppichboden. Frühstück könnte z.B. auch Putenwurst haben, nicht nur Schwein. Manche Dinge waren nicht genügend vorhanden. An manchen Stellen könnte das Hotel Renovierungen gebrauchen (Außenfassade, Teppichboden, Flure)

    Restaurant hat sehr schöne Räumlichkeiten. Zimmer waren extrem ruhig. Gute, bequeme Matratzen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Erstklassiges, umfangreiches Frühstück. Leckeres Abendessen. Gebucht hatte ich ein Einzelzimmer. Man hat mir ein Appartment zur Verfügung gestellt. Klasse!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis-Leistung beim Abendessen etwas zu teuer.

    Zimmer 27 sehr schön groß . Bad mit barrierefreier Dusche. Frühstück lecker und gute Auswahl. Betten /Matratzen sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Toilettenartikel wurden nicht sofort aufgefüllt.

    Frühstück war gut und reichlich. Das Schwimmbad groß und sauber. Für jeden Gast lag im Zimmer ein Bademantel bereit. Die Mitarbeiter waren freundlich. Man fühlte sich wohl.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alte Zimmer, kleines Bad! Nur der TV ist aus diesem Jahrhundert. Servierpersonal könnte freundlicher sein.

    Frühstück ist vielfältig und super. Mit angrenzendem Hallenbad. Nette Receptionistin.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn eine Blaskapelle abends um 20:30 Uhr ihr Können zum Besten gibt is das nicht so familienfreundlich. Speziell nicht wenn man genau darüber einem kleinen Kind versucht zu erklären dass es trotzdem schlafen soll. Kommt hoffentlich nicht so oft vor.

    Hilfreiches Personal

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tischdecke im Restaurant nicht sauber. Fleck vom Vorabend noch drauf. Kleine Spinnweben an Zimmerdecke. Sehr kleines "Bad". Hängt sehr wahrscheinlich mit Art der Buchung zusammen.

    Frühstück gut. Biergarten vor Hotel. Ruhige Lage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr gute Küche, sehr freundliches Personal und toller Chef. Angenehme Atmosphäre. Toller Ausgangspunkt für Rundfahrten durch die Rhön. Wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Reservierung mit Bitte auf die ruhigere Seite hatte diesmal nicht geklappt. Leider war die Dame beim Check-in überfordert mit dem "vollen Haus", wie sie es nannte und dementsprechend genervt und äusserst unfreundlich.

    Das Hotel liegt an bester Lage um die Rhön zu erkunden und strahlt eine ländliche Gemütlichkeit aus. Angenehme und freundliche Stimmung unter den Gästen. Das Personal beim Frühstücks und an der Bar ist sehr freundlich und zuvorkommend. Hunde sind herzlich willkommen, was uns gefreut hat. Für "hellhörige" Menschen, welche Ruhe zum Schlafen brauchen, empfehle ich unbedingt ein Zimmer auf die andere Seite des Eingangs und Restaurants im voraus zu verlangen. Diese Zimmer sind gemütlich und ruhig.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Freundlichkeit des Personals beim Ein- und Auschecken hat m.E. Luft nach oben.

    Die Freundlichkeit des Bedienpersonals im Frühstücksraum und Restaurant.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr kleiner, nicht immer ausreichender Fahhradabstellraum

    hervorragender Ausgangspunkt für die Erkundung der Rhön -waren bei traumhaftem Wetter mit dem Rad unterwegs - war ein toller Kurzurlaub!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einzelzimmer 220 ist spartanisch und lieblos eingerichtet! Das Zimmer ist neben dem Fahrstuhl und gegenüber der Tür des Treppenaufgang! Sehr laut und hellhörig!

    Das Frühstück war sehr umfangreich und sehr lecker! Die Bedienung war sehr freundlich und stets um den Gast bemüht!.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Da fällt mir nichts gravierendes ein

    Die Vielfalt des Abendessens ( HP ) , ausreichendes Frühstück Wellness mit Anwendungen super Die ruhige Lage und stets freundlicher Service

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Stilmix zwischen 1969 und Neuzeit mag Geschmackssache sein. Am Wochenende hätte alles etwas später noch gern sein dürfen: vor allem Frühstück und Sauna. Und, da es gesundheitsbewusst ausgerichtet war, haben mir zum Frühstück Croissants gefehlt. Das ist aber eine Kleinigkeit.

    Das Frühstück war auch für Spätaufsteher umfangreich, gesund, frisch und lecker. Das Zimmer groß, geräumig, sehr sauber und mit eigenem Balkon. Die Betten tadellos und das Bad sehr ordentlich. Besonders bemerkenswert: Die herzliche Freundlichkeit der Mitarbeiter und deren Hilfsbereitschaft und Auskunftsfreude mit Tipps. Uns ist eine ausdrückliche Ausrichtung auf den Gast aufgefallen. Sogar mit eigener, persönlicher Ansprache durch den Chef. Nette Idee: Die "Morgenpost" beim Frühstück. Die hauseigene Sauna war tip-top und verträgt auch einen grösseren Ansturm. Tolle Sache: Eigene Aufgüsse mit verschiedenen Aromen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig Trinkwasser in der Sauna,da müsste ein Spender stehen statt Flaschen Bad sehr klein

    Die große Sauna,4 verschiede Aufgüsse Das leckere Frühstück Abendessen top

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Kleiderschrank schließt schlecht

    Frühstück sehr reichhaltig und abwechslungsreich, Restaurant: Speisen- und Getränkeangebot sehr gut, mit aufmerksamer und freundlicher Bedienung, Zimmer war schön groß und durch Ausblick auf Nebenstraße sehr ruhig

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir hätten uns noch eine zusätzliche bequeme Sitzgelegenheit gewünscht. Neben Stühlen und Holzbank gab es nur einen Sessel - schade. Auch waren die Räume sehr hellhörig und spät abends störten die Gespräche von Gästen, die sich im Eingangsbereich des Hotels aufhielten. Leider ist das Schwimmbad sehr klein und nicht gerade modern, zudem mit spielenden Kindern und deren Eltern sofort überfüllt und eigentlich unbenutzbar !

    Wir hatten ein DZ gebucht und dann ein recht ansprechendes Appartement bekommen . Darin war ausreichend Platz mit guter Aufteilung und geschmackvoller Möblierung. Die Wellness-Anwendungen !

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unser Zimmer wirkte abgewohnt. Der Balkon war schmutzig. Im Eingangsbereich hat es sehr unangenehm gerochen. Das Abendessen war fad und zu teuer. Insgesamt bietet das Hotel zu wenig für den Preis

    Frühstück war ok und reichhaltig. Zimmer war sauber. Das Personal war nett und hilfsbereit

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vieles wirkt ein wenig angejahrt und voller Gebrauchsspuren.Dafür ist es recht teuer.

    Die Lage am Hang eröffnet einen schönen Blick über den Ort. Die neue Sauna ist großzügig. Die Betten sind bequem.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Kleinigkeit: Nach 3 Tagen im Urlaub will man einfach mal andere Käsesorten 😊 und auch Hörnchen / Croissant und net unbedingt so en gekauften (wenn auch guten) Kuchen ... Des macht sich ja net unbedingt so super, wenn auf der anderen Seite man so leckere Smoothi's bekommt 😉🙃

    Frühstücksbüffet sehr gut ! Personal super freundlich Massage gigantisch Preis-Leistung hat einfach gestimmt

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    An manchen Stellen der Ausstattung sah man , dass das Haus schon einige Jahre auf dem Buckel hat. Da kenne ich andere Häuser in dieser Kategorie. Kleiner Ruheraum in der Sauna für ein Haus dieser Größe.

    Super freundliche Bedienung, besonders im Restaurant, für ein 4-Sterne-Haus ein gutes, nicht: sehr gutes Frühstück, gute Sauna

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück 8.- Euro, für Geschäftsreisende etwas unglücklich. Frühstückspreis runter - Zimmerpreis rauf. Damit wären garantiert mehr Übernachtungen zu verzeichnen!?

    Alles bestens, immer wieder gerne.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Glänzende Idee mit der hoteleigenen Morgenpost beim Frühstück, aber die Ausgehtipps sollten auch geöffnet haben (hier Schwarzes Moor)

    Durchgehend sehr guter Service. Besonders beim Frühstück gute Organisation und sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war sehr klein, kein 4 Sterne Standard, die Fenster waren alt und haben nicht richtig geschlossen, deshalb ist es trotz voll aufgedrehter Heizung im Zimmer nicht richtig warm geworden.

    Frühstück und am Abend war das Essen gut. Das Hotel liegt sehr ruhig. Die neue Sauna ist sehr schön geworden.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein schönes Hotel mit kleinem Schwimmbad und Sauna im Keller. Zimmer sind komfortabel, Betten bequem und Personal nett. Auch das Essen im Restaurant nebenan war sehr gut. Ringsherum viel Natur fürs Wandern oder Langlauf. Skihänge 10 Minuten mit Auto entfernt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Am Frühstücksbuffet hätte die Auswahl größer sein können, Kaffee steht auf dem Tisch in Thermoskanne und schmeckt nicht so frisch

    Ruhig Lage des Hotels

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Doppelbett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Familienzimmer sind wirklich schön eingerichtet. Wir hatten 1 kleineres Zimmer mit einem Hochbett , ein normales Schlafzimmer mit Doppelbett inkl. Einbauschrank. Der Esszimmertisch und die Eckbank waren praktisch und die 2 Sessel ebenso. Die Küchenzeile war komfortabel und das Badezimmer schön marmoriert und neuwertig. Das Personal für das Frühstück war sehr nett und hilfsbereit und die Damen von der Rezeption teilweise "speziell". Das Frühstück bietet viel Auswahl, Spiegeleier auf Wunsch, der Frühstücksbereich ist großzügig unterteilt, so dass man kein bedrängendes Gefühl hat. Der Saunabereich ist praktisch und das Schwimmbad angenehm warm.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Besonders hat uns die freundliche und positiv lustige Bedienung im Essensbereich gefallen. Obwohl wir am 16.1. schon "ausgecheckt" hatten, gingen wir nach unserer Pferde-schlittenfahrt erneut dort hin zu Mittagessen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Großer Minuspunkt: Schimmelbefall in den Fugen in der Dusche - das muss nicht sein! Hallenbad sehr klein und nicht ansprechend.

    Personal überaus hilfsbereit und freundlich, Betten bequem, Frühstück und Abendessen gut, Lage gut.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kaffeeautomat da von Tchibo Kaffekapseln keine :-( könnten ruhig 5 stück da sein kosten nicht die welt aber wie gesagt halb so wild.

    Allgemien alles war sehr gut. Sehr nette Personal Super schnelle service. Unterkunft TOp immer wieder gerne :-)))))

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Möbel sind z.T. schon etwas abgewohnt . Ausstattung in den Zimmern wirkt nicht sehr modern . Das Schwimmbad ist eher düster und optisch nicht sehr ansprechend . In den Ferien muss man damit rechnen, dass es von spielenden Kindern bevölkert und dadurch zu manchen Zeiten "nicht nutzbar" ist. Durch das angrenzende Aparthotel sind allgemein viele Kinder im Hotel .

    Die Lage des Hotels ist perfekt für Naturliebhaber, man kann sofort von dort loswandern. Das Servicepersonal war gut geschult, sehr freundlich und zuvorkommend . Insgesamt ein angenehmes und gastliches Haus .Das Wasser im Schwimmbad war angenehm warm - schön an einem kalten Wintertag ! Man wohnt sehr ruhig .

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Habe dieses Hotel gebucht, da in der Beschreibung stand "Fitness-Centre vorhanden", um dann vor Ort festzustellen, dass es ein Sportgerät gibt und Schmutzwäscheständer 0,3 m daneben steht. Lt. Info sollte es zwei Geräte geben und ein drittes ware "umgezogen" worden. Ausschilderung gab es nicht. Statt dass die Empfangsdame gesgt hätte, das können Sie momentan nicht nutzen, hat sie mich durch das dunkle Treppenhaus (die Schaltzeiten der Lichtschalter sind viel zu kurz) tapern lassen.

    Bett - Matratze schön fest, Decke schön lang

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Zimmer sind ein bisschen in die Jahre gekommen, aber gut.

    Frühstück und das Essen allgemein ist sehr gut. Super ist die neue Sauna, mit Gartenblick

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück ist der mir ausgewiesene Tisch nie dagewesen . Jeden Morgen musste ich doch fragen , wo ich Platz nehmen soll . Alle Tische hatten die jeweiligen reservierten Namensschilder. Nur meins war nicht da ! Da macht sich das Personal es zu kompliziert. Soll sich doch jeder so platzieren , wo er mag !

    Die ruhige Lage

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hatte ein DoZi gebucht und eine Familiensuite erhalten, was für einen Einzelreisenden natürlich ganz nett, aber auch etwas übertrieben war. Parkplätze waren etwas knapp.

    sehr ruhig gelegen, für den Zweck etwas abseits, was aber nicht dem Hotel anzukreiden ist. Schöne, weitläufige Anlage, für Urlaube auch mit Familien sehr gut geeignet!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Personal an der Rezeption wirkte etwas genervt

    leckeres Frühstück, wobei ich nicht sicher bin waren das frische Brötchen vom Bäcker oder Aufbackware leckeres Essen im restaurant

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Silikonnähte in der Dusche waren schwarz geschimmelt.

    Für den Preis war das Frühstück nicht zu toppen. Für Rührei, Schinkenspeck und Würstchen hätte ich allerdings gern noch etwas draufgelegt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Frühstücksraum sind auf dem Steinfliesenboden dutzende Silberfischchen umhergelaufen. In allen Größen. Sehr unappetitlich. Es geht hier nicht um 1 oder zwei. Das waren dutzende. Uralte Heizkörper die dem heutigen Standard eines 4-Sterne Hotels nicht entsprechen.

    Alles sehr unkompliziert, Bad war gut!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer und Duschtasse sehr klein. Keine Minibar.

    Großes Zimmer mit Balkon. Gutes Restaurant, sehr flexibel. Kostenlose Parkplätze vor der Tür. Personal sehr hilfsbereit und freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienzimmer mit Doppelbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zigarettenkippen auf der Terrasse. Benutze Plastiktüte im Regal.

    Das Frühstsbuffet war ausreichend umfangreich. Reservierte Tische. Die Größe des Appartements hat angenehm überrascht. Eigene kleine schwer einsehbare Terasse.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bad, vor allem die Duschkabine, eng.

    großzügiger Wohnraum, großer Balkon, Schwimmbad: - weiches, warmes Wasser, - Außenanlage gute Lage Personal: sehr freundlich und hilfsbereit: Küche, Bedienung, Raumpflegerinnen Rezeption: Personenabhängig bedingt freundlich Frühstück und Küche sehr gut

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider war mein Zimmer an einigen Ecken verstaubt.

    Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig, für jeden etwas dabei. Obwohl das Hotel ausgebucht war, war es überwiegend ruhig und entspannend.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Das Zimmer war recht klein und es waren weder der Safe noch die Minibar vorhanden. Die Aufzug riecht sehr unangenehm und die Tür bedarf von innen einer sehr gründliche Reinigung.Das Frühstück hat unseren Erwartungen nicht entsprochen. Wir waren neun Tage da und es gab jeden Tag die gleichen drei Sorten Brötchen, wenig Wurstauswahl, die gleichen Marmeladen,den gleichen Kuchen aus dem Supermarkt... Es wirkte alles sehr sparsam: Käsescheiben waren immer in handliche Dreiecke geschnitten. Bei einem 4 Sterne Haus hätten wir z.B. Rosinen-oder Milchbrötchen, Hörnchen,usw. erwartet. Schnittkäse schmeckte wie Schuhsohlen.

    Die Betten waren sehr bequem, das Haus war ruhig und die Lage okay. Das Personal war sachlich distanziert aber freundlich. Schwimmbad war zwar nicht mehr das Modernste aber okay für uns als Frühschwimmer. Das Zimmer war sehr sauber.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat seine beste Zeit hinter sich; Ausstattung aus den 80ern, Bad viel zu klein, Toilette sehr eng bemessen, relativ ungepflegte Zimmer. Fenster im Zimmer und Gang sehr schmutzig. Frühstück bis 10 Uhr, ab 9:30 Uhr wird abgeräumt. Qualität des Frühstücks und das ganze Haus entsprechen keinesfalls 4 Sternen. "Liebevoll" eingerichtete glutenfreie Ecke, bestehend aus 3 Packungen glutenfreien Artikel, in der Packung auf dem Büffett deponiert.

    Eigentlich gar nix

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Hotels ist super; nach Gersfeld sind es lediglich wenige Minuten zu laufen; das Hotel ist - trotz Größe - ruhig. Das Frühstück ist abwechslungsreich, der Service freundlich.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel liegt ruhig am Rande des Ortes Gersfeld. Ausreichend kostenfreie Parkplätze am Hotel. Hotel wird auch als Tagungshotel genutzt. Leistungsstarkes WLan. Zimmer total ruhig. Mit Balkon. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmergröße. Bad relativ klein.

    Betten gut. Frühstück gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es ist kein 4* Hotel, Minidusche

    Sehr gutes Frühstück mit viel Auswahl

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Restaurantpreise für die gebotene Qualität zu hoch

    Personal außerordentlich freundlich, Frühstück sehr gut,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    W-Lan ist zwar frei , aber kaum nutzbar .

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Internetverbindung über WLAN ist eher dürftig.

    Sehr schön und ruhig gelegenes Hotel mit entspannter Atmosphäre

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bereich für ein Feierabendbierchen ist wartesaalmässig

    Gut geführtes Unternehmen.unauffällig arbeitendes,freundliches Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das bei der Beschreibung nicht erwähnt wird das das spa wellnesscenter geschlossen hat.

    Nettes Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Weg zu den oberen Parkplätzen ist für ältere Gäste beschwerlich.

    Wir waren in jeder Hinsicht zufrieden.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schöner neu renovierter Saunabereich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lautstärke im Hotel

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nahe Parkplätze waren meist belegt

    Frühstück sehr lecker. Betten bequem und sauber. Ruhig im Hotel.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit Badezimmer Haare auf dem Kopfkissen Aufmachung Schwimmbad

    Übernachtet am Januar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: