Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Golfhotel Kaiserin Elisabeth Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Tutzinger Strasse 2, 82340 Feldafing, Deutschland

Nr. 3 von 4 Hotels in Feldafing

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 120 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Mobiliar müsste mal aufgearbeitet werden und im Zimmer roch es unangenehm.

    Großes Zimmer und Bad, Balkon, tolle Lage und Park, Aussicht, freundliches und hilfsbereites Personal, kostenloser Fahrradverleih

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Restaurant-Räume sind etwas stickig und dumpf, der Blumenschmuck auf den Tischen teilweise welk.

    Wer ein modernes, zeitgemäßes Ambiente sucht, ist hier falsch. Ambiente und Flair des Hotels werden dem Namen des Hauses absolut gerecht - man fühlt sich ganz authentisch in die Zeit Sisis zurückversetzt. was auf den einen "altbacken" und angestaubt wirkt, schätzt der andere als historisches Juwel. Schöner hoteleigener Gartenpark mit der Statue der Kaiserin am Ende, außerdem direkt am riesigen Feldafinger Parkgelände (zugleich Golfplatz) in Seenähe gelegen mit altem Baumbestand und herrlichen Spazierwegen, z.B. zur Roseninsel. Zimmer geräumig, individuell mit Antiquitäten eingerichtet, Bad modernisiert. Leckeres Frühstück. Freies WLAN. Der Hund durfte überall hin mitgenommen werden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist total altbacken und es herrscht absoluter Investitionsstau. Die ganze Atmosphäre ist staubig und wir haben uns nicht wohl gefühlt. Das Badezimmer war sehr klein und alt, das Waschbecken im Zimmer und nicht im Bad

    Wir haben anscheinend ein Upgrade auf das Zimmer bekommen, da wenig los war. Allerdings war das Zimmer trotzdem sehr klein

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Fitnessbereich ist sauber, aber doch etwas wenig durchdacht und unvollständig

    Das Publikum, der sehr gut im Original erhaltene Blüthner-Konzert-Flügel, das perfekt servierte Diner für 60 Personen an einer Festtafel, Natürlich die legendäre Terrasse mit Ausblick und der gepflegte Parkbereich, Auch gut finde ich das verhältnismässig übersichtliche Frühstück und die betont unmoderne Einrichtung des Hotels.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine Extradusche neben der Badewanne würde den Supereindruck noch steigern.

    Sehr leckeres, vielfältiges Frühstück, große bequeme Betten, großes Bad mit Fenster und Seeblick, besonders geschmackvolle Einrichtung mit echten Antikmöbeln, großes Zimmer mit Blick über den Golfplatz und den Starnberger See auf die Alpen - sensationell!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fenster schmutzig, Bad und Zimmer nicht ausreichend sauber. Sehr viele tote Insekten...echt gruselig.

    Personal sehr nett und aufmerksam, das Essen war hervorragend

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer ist nostalgisch eingerichtet, mit hohen Wänden. Insgesamt erscheint das Hotel massiv gebaut und sehr passend zur Zeit der "Kaiserin" Sissi. Sehr schön eingerichtete Frühstücksräume, Lobby etc. Sehr angenehm war die ausgesprochen ruhige Lage, man hörte keine sonst üblichen Geräusche wie Türknallen, Stimmen von Nebenzimmern oder Straßenverkehr. Liegt vermutlich an den dicken Mauern und der Lage des Hotel mit dem schönen Park am Strand des Starnberger Sees. Personal, insb. Rezeption und die Kellner sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkplätze nicht ausreichend, da durch den Gastronomiebetrieb am Hotel diese von den Gästen genutzt werden, und somit der Hotelgast, wenn er später am Abend ankommt, aussen vor bleibt. In der Zwischentür zum Balkon tummelten sich zahlreiche Spinnen aller Art und Grösse. Auch der Balkon selber war Spinnenterritorium und ziemlich schmuddelig. Allerdings wurde nach Reklamation umgehend Abhilfe geschaffen.

    Das Frühstück war reichhaltig und gesund. Der Speisesaal geschmackvoll eingerichtet. Die Matratze weich und angenehm. Das Bad sehr sauber und mit umfangreichen Hygiene- und Kosmetikartikeln ausgestattet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Stark modernisierungsbedürftig ! Teilweise unsauber ! Durchgelegene Betten ! Direkt an der Durchgangsstrasse ! Ostflügelinterbringung ! Teilweise unfreubdliches Personal !

    Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr gut und reichlich, obwohl ich stets erst um 10.15 Uhr dort war. Die Servicekräfte sind freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer war ordentlich, ich habe gut in dem Bett geschlafen und das Badezimmer war recht neu, was mir wichtig ist. Dass das Hotel selbst etwas älter und "traditionell" eingerichtet ist, weiß man bei der Buchung und für mich war das in Ordnung. Denn morgens auf der Terrasse zu frühstücken, mit Blick auf den See und die Berge..... das war es mir wert. Im Wirtshaus kann man abends sehr gut und gemütlich essen, es ist auch bei Einheimischen beliebt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit im Zimmer ließ etwas zu wünschen übrig.

    Schönes altes Hotel mit speziellem Charme. Nicht so ein Bunker der schon am Eingang nach Chlor stinkt ! Wer hier eine Klimaanlage vermisst, hat nichts begriffen ! Schön und alt , klasse !

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist wirklich in die Jahre gekommen. 4 Sterne sind nicht verdient. Weder Klimaanlage noch Minibar vorhanden. Der Verputz löst sich von den Wänden.

    Das Frühstück war super. Das Bett sehr bequem.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Teppich im Zimmer war nicht hygienisch. Es könnte ein wunderbares Hotel sein...Es fehlt halt wohl an Geld um alles so zu restaurieren wie man es als Gast erwartet. Leider ist auf der Strasse vor dem Hotel im Sommer sehr viel Verkehr und es ist dadurch laut.

    Das Frühstück war sehr schön. Die Terrasse und der Blick auch, obwohl die Hecke noch etwas gestutzt werden könnte damit man den See besser sehen kann. Das Personal war sehr freundlich und das Bett war bequem. Die Lage mit dem Golfplatz und dem See in der Nähe ist super.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Tipp: Zimmer nach hinten wählen (Hotel liegt an der Seestrasse)

    Wunderschönes Traditionshotel mit irrer überdachter Terrasse und 'Postkartenblick' auf den See und das Alpenpanorama. Schöne gepflegte Parkanlage mit Deckchairs zum Entspannen. Gemütliche Braustube (mittwochs mit Zithermusik, wow). Dank sehr guter Matratze erholsamer Schlaf. Leckeres Bircher-Müsli zum Frühstück. Guter Kaffee. Hilfsbereite Mitarbeiter.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das einzigste war, dass wir keinen Parkplatz hatten. An diesem Abend war wohl eine Feier...

    Es war alles so gut, dass wir beschlossen haben auch privat dort einmal einzukehren

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service während dem Frühstück

    Das Frühstück war durchschnittlich. Kaffee musste ich mir selber organisieren. Aber die Aussicht und die tolle Atmosphäre überwogen das kleine Problem. Die Bar und die kleine Stube sind ausgezeichnet. Super leckeres Essen und ein sehr freundlicher Sercive😀

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmertürschlösser nicht mehr zeitgemäß. Nur wer das "Knarren" der Dielen nicht mag.

    Die vorhandenen Kleinigkeiten im Bad, wie Kamm, Wattestäbchen, Pantoffeln usw. sind nicht selbstverständlich. Preis/Leistungsverhältnis ist absolut ok

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles sehr angestaubt und ramschig - müsste dringend (!) renoviert und teils modernisiert werden. 200 Euro pro Nacht sind keinesfalls gerechtfertigt.

    Schöne Lage

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliches Personal, schönes Zimmer mit leichter, aber durchaus charmanter Patina. Man wähnt sich in einer nicht näher bestimmbaren Zeitblase - die böse laute Welt bleibt draußen und drinnen ist es ein wenig wie damals in Ostpommern, als sich Oma die Villa mit Hauspersonal noch leisten konnte. Ach ja: sehr gutes Frühstück.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Offenbar hat im Laufe der Jahre der Verkehr aus/nach Tutzing zugenommen, der an Werktagen straßenseitig ab 6 Uhr morgens zu hören ist.

    Gefallen hat uns die Lage des Hotels mit großer Terrasse, einer herrlichen Aussicht, dem kleinen Park, der "aus der Zeit gefallene" Stil der gesamten Anlage, und die Freundlichkeit des Personals.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Empfang dirch den Herrn an der Rezeption Willkommen hat man sich nicht gefühlt Das Frühstück hat keinesfalls das Niveau von 4 Sternen Das waren 2 Sterne

    Die Ausstattung ist so alt dass es schon wieder toll ist Zeitversetzt Die junge Dame an der Rezeption war sehr freundlich Aber: Unschlagbar freundlich ist der Kellner im bierstübl

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist halt ein alter Kasten. Alte Kästen können durchaus Charme besitzen. Dieser besitzt ihn leider nicht. Mein erstes Zimmer besaß zwar ein renoviertes Bad, das Waschbecken hingegen befand sich auf dem Vorflur zum Schlafzimmer. In der zweiten Nacht tobte unter meinem Zimmer bis in die Nacht eine Art bayerische Dorfdisco. Das hat bestimmt sehr viel Spaß gemacht, nur nicht mir. Am nächsten Tag teilte ich dies an der Rezeption mit und bat um ein neues Zimmer. Dies bekam ich auch, allerdings wurde mir dieser Zimmerwechsel zusätzlich in Rechnung gestellt, wie ich bei meiner Abreise feststellen durfte. Eine Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten hat es auch nie gegeben. Dieses Hotel war sicherlich einmal das erste Haus am Platze, aber vor wieviel Jahren war das? Man kann nicht ewig vom Glanz der vergangenen Jahre zehren, denn die Zeiten ändern sich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fernsehprogramme waren teilweise nicht zu empfangen( 1. und 2. Programmein stli

    ein etwas altertümliches, aber dem Stil des Hauses angepasstes und vor Allem sehr bequemes Bett

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der noch erahnbare frühere Charme des Hotels leidet leider sehr unter der unzureichenden Sauberkeit. Und die Ausstattung rechtfertigt m.E. nur eine 3-Sterne-Bewertung.

    Die Lage ist an sich sehr schön, am Golfpark mit Blick auf den Starnberger See. Schade nur, dass eine verkehrsreiche Straße dazwischen liegt. Tolles Ambiente auf der Frühstücksveranda mit Zugang zum eigenen Park.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer lag auf der Straßenseite, es war dadurch auch in der Nacht ziemlich laut.

    Vom Frühstücksangebot fehlte das Rührei und irgendein süßes Gebäck.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht gefallen gab es nicht! Als kleinen Verbesserungsvorschlag könnte man noch über einen kleinen Kühlschrank im Zimmer nachdenken und das Bett ggf. frei von "Knarrgeräuscjen" zu bekommen. Aber das wiegt nicht negativ!

    Besonders positiv fällt in diesem Haus die Freundlichkeit des Personaös auf! Die Dame an der Rezeption besonders und auch die Service und Reinigungskräfte sind sehr aufmerksam und freundlich!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Solch ein Hotel findet man nur sehr selten; Lage, Personal und Gemütlichkeit sind einmalig. Man merkt das es keine Hotelkette ist, sondern individuell betreut wird.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundliches bis unverschämtes z.Teil überfordertes Personal Mager ausgestattetes Frühstück mit schlechtem Filterkaffee

    Die Betten waren sehr bequem, Neu renovierte Badezimmer im Nebengebäude

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Gebäude hatte sicher einmal goldene Zeiten, ist nun aber abgewohnt und teilweise heruntergekommen und braucht dringend eine Sanierung. Die Möbel der Zimmer waren Uralt und abgenutzt. Der Preis dementsprechend ungerechtfertigt hoch.

    Das Personal an der Rezeption war freundlich. Das Bad war im Gegensatz zum Rest des Hotels in Ordnung. Schöne Terrasse.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Terrasse mit dem Blick in den Park ist der Grund warum wir immer wieder gern hinfahren. Ideal für eine kurze Hochzeitstags-Feier zu zweit!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schöne Zimmer mit alten Möbeln, freundliches Personal, ausgezeichnetes Essen, sowohl am Abend, als auch zum Frühstück. Gerne wieder.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    alles ok

    war alles in Ordnung werde es Freunden empfehlen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Aussicht war großartig!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer mit Blick zum See

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbüfett war sehr lecker. Der Frühstücksraum ist groß, hell und freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer gehören renoviert

    Guter Service, gute Lage, gutes Preis-Leistungs Verhältnis

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nähe zum Starnberger See, das Ambiente und das Essen. Die Zimmer sind weitgehend mit Balkonen versehen, z.T. mit Seeblick - herrlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Gruppe
    • 4 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Permanenter Hinweis an alle eingeladenen Freunde warum über booking gebucht wurde, nervte ziemlich

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel ist sehr hellhörig und muffig.

    Freundliches Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts

    Tolles historisches Haus mit leichten Instandhaltungsdefiziten, die man aber gerne übersieht. Atmosphäre super. Wlan schwach.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Blick zum See. Tolle Ftühdtücksterrasse.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lebt von der glanzvollen Vergangenheit. Da ist ganz schöner Sanierungsstau. Das Frühstücksbuffet war für ein "4-Sterne-Haus" eher mäßig

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für uns war es perfekt.

    Wir fühlten uns in die Kaiserinnen Zeit zurückversetzt, es war sehr schön und eine stimmungsvolle Atmosphäre im ganzen Hotel .

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    antiker Sissi Charme, seeblick, golf Neben Buchheim Museum

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Empfang war sehr gut. Der Mitarbeiter bot uns sogar ein besseres Zimmer an, da wir an einer Festivität teilgenommen haben

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer direkt ueber der Kueche; extreme Geruchsbeintraechtigung

    Die professionelle Reakion auf die Ansprache des Problems, die traumhafte Lage

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nachts war es durch eine Feier eher laut.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Guter Service. Ausleihbare Fahrräder.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu wenig Plätze in frühstükraum

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr freundliches Personal; Flasche Wasser auf dem Zimmer;

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Von 4 Sternen darf man bei solchen Preisen mehr erwarten!...

    Der vierte Stern....ist wohl ein Versehen......vom Frühstück bis zum Zimmer....sind Es höchsten 2-2,5 Sterne!

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    hellhörige Zimmer, Hozboden ist hörbar , Kinderweinen von nebenan, Matraze etwas schief

    Tradition, altes Mobilar - Geschichte, Gartenanlage traumhaft, Ausblick ebenso Frühstück sehr gut!

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe

    Ein liebenswürdiges Hotel mit historischen Bezügen, das durch seine persönliche Art besticht, keins dieser Retortenhotels.Wundervolle Lage, moderne Badezimmer, geräumige große Zimmer.

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die laute Duchgangsstraße vor dem Hotel. Die Ausstattung des Hotels wirkt etwas abgewohnt. Die Sauberkeit wies leichte Mängel auf!

    Schöne Anbindung zum Starnberger-See über einen Sisi-Spazierweg! Der tolle Ausblick vom Balkon des Hotels über den Golfplatz bis zum See. Schöne Terrasse. Freundliches und bemühtes Personal!

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Doppelbett in unserem Zimmer hatte in der Mitte eine hölzerne Abtrennung, sodass es sich eher um zwei zusammengeschobene Einzelbetten handelte und leider hatte unser Zimmer im Nebenbau nur Aussicht auf den Parkplatz.

    Die Lage zur S-Bahn und zum See sowie die kostenlose Nutzung von neuwertigen e-bikes. Nach unserer Abreise hat uns die Rezeption schnellstmöglich verständigt, dass wir Ausweise und Hausschlüssel vergessen haben und diese direkt nachgeschickt. Sehr aufmerksam!

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    das zuerst zugewiesene Zimmer hatte eine schlechte Ausstattung mit kleinem Bett nicht 2 x 90 cm wie gebucht wurde jedoch sofort getauscht

    Elektrofahrraeder standen wie gebucht bereit kostenlos! Sehr kompetente Einweisung durch einen Fachmann...kompliment....

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Im Salon wird man nicht nach Getränken befragt. Der Service im sehr teuren Restaurant "Kaiserin Elisabeth" lässt an manchen Stellen zu Wünschen übrig (etwas muffig, wortkarg, ignorierend).

    Das Haus hat ein sehr eigenes Ambiente. Die Damen an der Rezeption sind sehr freundlich und kompetent. Der Salon lädt zum Verweilen ein.

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Das Flair von Kaiserin Elisabeth, wurde so gut wie möglich erhalten(große, hohe Fenster&Türen, Möbel von früher, tolle Stühle-sogar im Bad(sehr bequem!))

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Große Enttäuschung darüber, dass man am Abend nicht auf der Terrasse zu Abend essen kann, da schon fürs Frühstück aufgedeckt ist. ( auch als Hotelgast keine Reservierung möglich ). Kopfkissen einfach schrecklich!!

    Freundlicher Empfang und die Atmosphäre sowieso.

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Kopfkissen sehr dun, ist natürlich private Empfindung , frühstück leider keine Brötchen vom Bäcker,leider machen viele Hotels Gebrauch von Tiefkühlwaren. somit dann bei viele Hotels das gleich schmeckt .schade für dieses Hotel, nach meine Meinung.

    der Lage ist optimal

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Gerade die sehr gelungene Sanierung entfaltet den Charme des Gebäudes. Der gepflegte Park und die großzügige Terrasse sowie die sehr gute Küche haben uns den Kurzurlaub sehr geniessen lassen.

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2015

    • Alleinreisende/r

    Die Hotelküche kann mit der eigenen Ambition nicht ganz mithalten; bayerische Klassiker würden besser zum Stil und zur Stimmung passen.

    Die Lage, die Lage, die Lage! Morgens, mittags oder abends auf der riesigen Holz-Veranda des Hotels zu sitzen und über den gepflegten Park auf den Starnberger See zu schauen. Unbezahlbar, wunderschön. Und wenn es zu toll regnet - ab ins Stüberl. Wo auch immer: Freundliches und hilfsbereites Personal.

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    alte Zimmer, Teppichboden, Kissen und Zudecke einfachst, harte Matratzen, alles knarzt und ächzt, direkt an der Straße - laut, Doppelfenster - die man wegen des Lärms zu lassen sollte in der Nacht, dann aber stickig und heiß im Zimmer.

    Herrliche Terrasse mit gutem Essen und schönem Blick in den eigenen Garten. Person freundlich und bemüht. Frühstücksbuffet sehr vielfältig.

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2015

    • Paar

    Der Starnberger see liegt nicht weit vom hotel entfernt ca 15 Minuten zu Fuß, Golfplatz ist auch nicht weit entfernt vom hotel und ist Riesen groß, das Frühstück Buffet ist sehr groß hast eine sehr große Auswahl abend essen muss man zwar zahlen aber ist super lecker. Das Personal ist auch super nett und freundlich. Die Zimmer sind zwar klein aber sehr fein und schön. Würde jeder zeit wieder kommen. Kann es sehr empfehlen

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Wirkt auf den Fotos viel grösser und ländlich. Von aussen etwas runtergekommen ( lag aber auch am Baugerüst...). War zuerst etwas erschrocken als wir vorfuhren, aber das Interieur und der Charme drinnen entschädigt.Von der schönen Veranda sieht man nicht zum See sondern auf einen kleinen Park hin und man muss recht weit laufen bis zum See. Die Gegend bietet nicht viel Unterhaltung wenn man kein Golf spielt. Etwas Langweilig.

    Die Einrichtung mit den nostalgischen Möbeln - das wollten wir auch erleben - entsprachen der Erwartung und die Zimmer waren Recht gross. Die Küche sehr gepflegt, kleine Karte und Menuauswahl, dafür alles sehr fein und preislich ok. Ein netter Ausflug, mal was anderes, für eine Nacht.

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Bad könnte größer sein. Fußboden quietscht, aber das gehört irgendwie zu Stimmung.

    hatte ein schönes Zimmer, seitlich. Man sollte danach fragen, denn so ist man ein bisschen weg von der Straße, und der Blick auf See und Alpen wunderschön. Sehr freundliche Empfang

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Abendessen zu teuer. Eingeschränkte Auswahl.

    Sehr nostalgisch. Toller Ausblick auf den Starnberger See und die Alpen. Tolle Parkanlage. Gutes Frühstück.

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Zimmer war zuerst etwas muffig musste gut durchegüftet werden

    Restaurant top Abendessen

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2016

    • Alleinreisende/r

    Der Charme des Hotels, der an vergangene Zeiten erinnert.

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Ein wenig in die Jahre gekommen

    Gemütliches Zimmer, gutes Frühstück und freundliches Personal, gute Lage

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Es war nicht elegant-historisch, sondern altbacken-miefig

    Die Empfangsdame war nicht nett, eher genervt

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    "Kaiser-und Sissi-Feeling"

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wunderbare Lage, Athmosphäre einzigartig, sehr gute Küche, Die Hausherrin ist eine wahre Gastgeberin

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr gutes Abendessen!

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    ZU TEUER FÜR DIE AUSSTATTUNG

    FÜR DEN PREIS WAS BESSERES ERWARTET

Es gibt auch 41 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: