Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Grand Hotel Mussmann 4 Sterne

Ernst August Platz 7, Mitte, 30159 Hannover, Deutschland

Nr. 1 von 119 Hotels in Hannover

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 797 Hotelbewertungen

9,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,4

  • Komfort

    9,1

  • Lage

    9,6

  • Ausstattung

    8,8

  • Hotelpersonal

    9,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,4

  • Kostenfreies WLAN

    9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein rundum gelungener Aufenthalt. Hervorheben möchte ich die herzliche Freundlichkeit des Personals, gerade während des Frühstücks und an der Rezeption. Die Lage des Hotels direkt am Hauptbahnhof war für unseren Aufenthalt optimal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmeraufteilung mit dem Konzept Schlafzimmer, Schrankzeile und Waschgelegenheit in einem Raum ist sehr gut gelöst, alles ist sehr komfortabel, wirkt hipp und wertig eingerichtet. Die natürlich abgetrennte und vorm Raum her großzügige Regenwalddusche mit Musikuntermalung ist herrlich erfrischend und entspannend. Das Bett ist groß und bequem. Das Zimmer ist für eine Person sehr großzügig gehalten! Das Personal am Empfang ist sehr freundlich und hilfsbereit- man fühlt sich sofort wohl und zuvorkommend behandelt. Das Frühstücksbüffett hat eine gute Standard Auswahl, es wird sehr auf eine saubere Präsentation geachtet. Das Personal ist sehr aufmerksam, dabei unauffällig und leise. Obwohl im Keller untergebracht, wirkt der Frühstücksraum sehr einladend und hell. Es war ein rundum gelungener Aufenthalt. Wir kommen gerne wieder, wenn wir in Hannover Station machen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Teils technischer Schnickschack (z. B. Musik und Lightshow beim Duschen), aber an wesentlichen Dingen (Lichtschalter für die Dusche, seperate Lichtregelung zwischen Schlaf- und Badbereich, funktionierende Außenbeschattung der Dachfenster) fehlte es.

    Die zentrale Lage und das Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mit Auto schwer zu erreichen, da überall Fußgängerzone. Besser wäre es die Nebenstraße ins Navy einzugeben.

    Kostenloses Upgrade auf eine Suite. Leider war es nur für eine Nacht, da wir auf der Durchreise waren.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lobby old-fashioned - könnte ein Facelift gebrauchen (soll aber keine "Kritik" darstellen).

    sehr ruhig trotz zentraler Lage, Zimmer modern / wie neu und top eingerichtet, Frühstück sehr gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Bar / Lounge, kein Restaurant. Nur 1 Wc im KG oder ZG. Keine Frischluft im KG zum Frühstück.

    Schlichte Eleganz aus den 60s. Garni. Zentral. Anonym. Freundlich. Messebesucher.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Büchse Coca-Cola aus der Minibar schlägt mit vier Euro zu Buche, der kleine Whisky dazu mit sieben Euro... Dann Prost!

    Sehr gutes, sehr sauberes und zweckmäßig eingerichtetes Hotel direkt am Bahnhof. Nachts ist es trotzdem sehr ruhig im Hotel, erholsamer Schlaf ist in den guten Betten garantiert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Sehr schöne große Zimmer, bei denen sogar vorher noch einige zur Auswahl gestellt wurden. Sehr nettes und zuvorkommendes Personal! Exzellente Lage, mitten in der Stadt und dennoch ruhig. Kostenloser Late Check-out.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksbuffet mit 16 Euro pro Kopf deutlich zu teuer.

    Die Lager ist hervorragend direkt gegenüber vom Hauptbahnhof und nahe vieler Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein sehr schönes und komfortables Zimmer. Das Frühstück war sehr lecker und das Personal super freundlich. Das Hotel hat eine optimale zentrale Lage man kommt zu Fuß, der U-Bahn oder dem Fahrrad überall hin. Uns hat das Wochenende in Hannover sehr gut gefallen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Gruppe
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war zum Wohlfühlen: großzügig und gut ausgestattet, dabei jedoch nicht überladen, und reichlich Platz für die Ablage von Gepäck und Kleidung. Highlights waren aus meiner Sicht die schöne Dusche und das bequeme Bett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel, mein Zimmer und der Frühstücksraum sind mit Stil eingerichtet. Es ist sehr zentral gelegen. Das Frühstücksbuffet ist exzellent. Es gibt eine Terrasse mit etwas Aussicht. Das Personal war freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel erscheint von außen nicht sehr eindrucksvoll, aber das spielt keine Rolle. Es gibt keine substantiellen Kritikpunkte.

    Das Hotel liegt zentral und ist für einen kurzen Geschäftsaufenthalt ideal. Das Zimmer (Superior) war geräumig, sehr sauber und sehr schön. Das Frühstück ist im Preis-Leistungsverhältnis in Ordnung. Das Personal war sehr freundlich und professionell.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein sehr schön eingerichtetes Zimmer und einem sehr ansprechenden Design. Hervorragend geeignet für Geschäftsreisen aber auch sehr schön für einen Urlaubsaufenthalt. Absolut empfehlenswertes Hotel

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Rahmen meiner Internetrecherche wurde ursprünglich angegeben, dass ein Lounge-Bereich zur Verfügung steht. Hier wollte ich mich mit Gesprächspartner treffen. Leider war dies jedoch nicht der Fall.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Und gefiel die Matratzenstärke weniger, aber das ist eine Geschmackssache!

    Super Hotel- perfekt als Ausgangspunkt für Städte-Trips! Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, wie ich es noch nie erlebt habe!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Grandhotel? Meine Suite versprühte keinen Charme eines "Grandhotels" aus, sondern eher die Nüchternheit einer RAs-Kanzlei. Die Bilder auf booking.com entsprechen leider nicht der Wahrheit. Ich habe eine Suite aus diesem Grunde gebucht, weil ich gerne eine Suite mit HOHEN FENSTERN haben wollte, stattdessen bekomme ich eine Suite (große Hochzeit) mit mickrigen Fenstern. Als ich mich bei der Rezeption beschwerte, fing die ältere Dame an der Rezeption mit mir an zu diskutieren (es gäbe Suiten mit größeren Fenstern, ich hätte was sagen sollen). Ich bin nicht hier um mit Personal zu diskutieren! Ich hätte nur gerne die Suite gehabt, die auf booking.com gezeigt wird. Wenn es andere gibt, dann sollte man auch entsprechende Bilder hinzufügen! Daher hätte ein einfaches "Tut uns Leid, (dafür können wir nichts)" von der Rezeption vollkommen gereicht. Der Ton macht die Musik! Dann fand ich auch ganz schön keck bis frech: Beim Einschecken stellte auch eine ältere Dame an der Rezeption süffisant fest, dass das Frühstück nicht inklusive sei, da ich ja mit booking.com gebucht hätte. Auch dieses Verhalten entspricht nicht dem eines Grandhotels. Dusche mit Störgeräsuchen! Auf den Fensterbänken liegen tote Insekten! Ledersessel krümelig! Duschhalterung verkalkt! Ich bin von der Suite und vom Hotel sehr enttäuscht. Das war das erste und letzte Mal, dass ich dort genächtigt habe.

    Die jungen Damen an der Rezeption waren sehr nett und höflich. Ich durfte 90min später ausschecken.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles super

    Tolles Hotel. Das Personal war von Anfang bis Ende sehr freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer war sehr groß, hell und vor allem sauber. Highlight war die Dusche mit Farbwechsel und Musik. Wir hatten ein Zimmer zum Innenhof und es war sehr leise. Das Frühstück war sehr gut. Kaffee wurde immer nachgefüllt und die Auswahl war sehr groß.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein großer Schreibtisch im Zimmer ist erfreulich. Besser wäre es allerdings, wenn man zum Erreichen des nächsten Stromanschlusses nicht unter den Schreibtisch kriechen müßte.

    Das Frühstück wird im Souterrain serviert. Die Einrichtung ist funktional, die Auswahl ist gehobener Standard. Das freundliche Servicepersonal schenkt regelmäßig frischen Kaffe ein und nach. Geräumiges Zimmer in zeitgemäßer Ausstattung. Die begehbare Dusche kommt ohne den allzu häufig anzutreffenden Druckminderer aus - sehr erfreulich. Kurios ist der an der Wand befestigte Duschkopf - die Einstellmöglichkeiten desselben sind für Personen unter 1,80 nicht erreichbar. Kurios ebenfalls die hoteleinene Tiefgarage - diese ist über einen Autofahrstuhl zu erreichen. Drin gibts großzügig bemesene Parkplätze und Raum zum rangieren.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel entspricht nicht den neuesten Stand. Ausstattung der Zimmer finde ich gemessen an den Hotelsternen mäßig. Man bemüht sich, aber dabei bleibt es dann auch. Alles in allem reizt mich nichts, um wieder dort zu übernachten.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für die Sauna muss man extra bezahlen. Das Frühstück musste man auch extra buchen. Keine Kaffe-/Teestation im Zimmer. Kopfkissen für meinen Geschmack war viel zu weich, zum Glück waren 3 Kopfkissen vorhanden. Achtung: Die Fliesen im Bad sind rutschig!

    Das Zimmer war ungewöhnlich eingerichtet aber richtig sinnvoll und bequem. Ich hatte perfekten Blick auf dem Weihnachtsmarkt am Bhf und 2 kleine Balkons. Das Bad war genial - mit einem Knopfdruck wird Wasser, Licht und Musik eingeschaltet. Mit einem weiteren Knopfdruck gehen auch alle aus (leider alle zusammen, nach dem Motto alles oder nichts). Frühstück war ok aber nichts überragendes. Die Hotelzimmer haben keine Nummern, sondern besonderen Namen - Nette Idee, konnte mein Zimmer allerdings nicht wirklich aussprechen. Die Weihnachtshausschuhe waren der absolute Highlight - habe mich richtig gefreut!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - einziger winziger Kritikpunkt, die Zimmer sind ein wenig hellhörig (gelegentliches Türklappen auf dem Flur)

    - super schönes Zimmer (groß und sauber) - tolles Bad mit Hightlight Dusche - sehr freundliches und aufmerksames Personal - Top Lage zum Bahnhof

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Wellness-Bereich, zu kleine Sauna, die man noch extra bezahlen mußte, bei dem Preis fürs Hotel steht das in keinem Verhältnis!

    Die Lage und die Ausstattung des Zimmers

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nachts war es zu hell im Zimmer, da die helle Strassenbeleuchtung durch die Nachtvorhänge nur ungenügend abgedunkelt werden konnte.

    Für Bahnreisende ist die Lage sehr parktisch, in ca. 2 Minuten steht man am Zug.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ungewohnt war die offene Gestaltung des Schlaf- und Dusxhbereiches. Auch wenn ich mit einem guten Bekannten das Zimmer geteilt habe, waere für mich Privatsphaere beim Duschen angenehmer gewesen (separater Raum).

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dusche war einmalig. Wurde mit blauem Licht ausgeblutet und Musik i am singing in the rain. War ein tolles Erlebnis, auch wie die Dusche anzustellen war ist fantastisch. Das Zimmer ist komfortable, das Personal ausgezeichnet

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmerschlüsselsystem etwas veraltet. Sehr kleine Lobby/Rezeption. Qualität des TVs könnte besser sein. Grundausstattung mit mehr Handtüchern würde nicht schaden.

    Gut durchdachte Raumaufteilung. Direkt im Zentrum. Sauber. Bestens abgedichtete Fenster daher völlig ruhig gelegen trotz Zentrumsnähe. Guter Haartrockner.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage ist fantastisch- direkt am Bahnhof, aber trotzdem ohne störenden Lärm. Das Zimmer war sehr schick. Etwas überraschend, aber ganz witzig, war die Tatsache, dass die Dusche Musik spielte (während des Duschens, sonst nicht). Das Personal war hilfsbereit und freundlich. Ein weiterer sympathischer Punkt war die Tatsache, dass die Zimmer alle Namen haben, statt Zimmernummern (ich landete im Irrgarten- fand aber auch wieder raus...). Alles in allem ein schönes Hotel, das ich beim nächsten Hannoverbesuch gerne wieder buchen werde. Bedauert habe ich nur, dass ich aufgrund von Arbeitsverpflichtungen weder das Frühstück noch die Sauna nutzen konnte. Das kann man allerdings nicht dem Hotel anlasten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    der Preis bei Booking com war höher als bei Direktbuchung.

    Die Lage und die Ausstattung haben mir sehr gut gefallen, insbesondere die Nähe zum Bahnhof. Das Frühstück war den Sternen entsprechend normal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück fällt leider gegenüber dem restlichen Eindruck ab: mittelmäßige (alte?) Backwaren, lediglich Filterkaffee, Tüten-Rührei und Plastikpackung-Aufschnitt...

    Tolles Hotel mit sehr schönem Ambiente (obwohl das natürlich mein subjektiver Eindruck ist) Sehr zentrale (und trotzdem erstaunlicherweise ruhige) Lage Sehr nettes Personal am Empfang

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts

    Die gute und geschmackvolle Ausstattung des Zimmers, freundliche Mitareiter, gutes Frühstück, perfekte Lage. Trotz Nähe zum Bahnhof sehr ruhig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücks Raum ist im Keller

    Sobald man die Dusche betritt Geht das Licht an und es ertönt der Song I am singing in the rain Das macht sofort super laune!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es war alles absolut top. Was mich jetzt geärgert hatte waren Gäste, die im Frühstücksraum glaubten zuhause zu sein (laut telefonieren, laut unterhalten, kein Distanzgefühl).

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine bzw nur 10 eigene Parkplätze, die bereits alle belegt waren. Auto musste in einer öffentlichen Garage geparkt werden. Keine Hilfe beim Schleppen des Gepäcks. Badezimmer ist räumlich im Schlafbereich integriert, keine extra Türen z.B. zum Waschbecken.

    Freundlichkeit der Mitarbeiter am Empfang

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts

    Sehr aufmerksames und entspanntes Personal. Zimmer sehr sauber und zum Innenhof sehr ruhig, trotz absoluter Innenstadtlage und nächster Bhf-Nähe. Alles sehr unkompliziert.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfahrt zur Tiefgarage war leider etwas "versteckt", dank der guten Beschreibung am Empfang jedoch auffindbar :) der Garagenlift und Parkplätze waren recht klein, was für Grossstadt durchaus üblich ist.

    Freundlicher und hilfsbereiter Personal am Empfang, sehr zuvorkommend! Das Zimmer war geräumig und einladend mit guter Ausstattung und Ausblick auf Innenhof. Getrennter Bad und WC-Bereich :))

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Anfahrt mit dem Auto momentan katastrophal wegen etlicher gesperrter Straßen und unbrauchbarer Adresse Nebenstraße sollte eigentlich angegeben werden Parkmöglichkeiten sehr begrenzt Frühstück für den Preis zu teuer und nicht so vielfältig

    Zimmer Ausstattung war super Frühstück für den Preis zu teuer und nicht so vielfältig

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bequemes Bett, tolles Bad (Regendusche mit Beleuchtung und Musik, Whirlpool, Fernseher im Spiegel, abgetrenntes WC), sehr nettes und zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In Bezug auf das Design ist der Tisch mit den 4 Stühlen wohl praktisch aber doch etwas speziell.

    Personal von Rezeption bis Frühstück alle freundlich und hilfsbereit. Wir hatten eine Suite mit 2 Räumen (2 Erw. + 1 Kind), extrem komfortables Badezimmer (Dusche, sep. WC, Whirlbadewanne) und eine separates Gäste-WC.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück wird mit 16€/Person extra verrechnet. Denke so etwas sollte im Preis inkludiert sein. Die Zimmer sind sehr schön, wenn auch schon etwas in die Jahre gekommen. Besonders das Bad/WC sollte renoviert werden (Flecken auf den Fliesen).

    Sehr freundliches Personal, sehr ruhig trotz zentraler Lage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück etwas teuer.

    Sehr nettes Personal. Super große Zimmer. Tolle Ausstattung( die Hausschuhe sind super bequem ). Witzige Features, z. B. Regendusche mit Musikuntermalung, Themenzimmer mit jeweiligem großen Foto über dem Bett.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett hat sehr gequietscht. Das Personal war aber sehr bemüht eine Lösung/Minderung der Geräusche herbeizuführen.

    Das Frühstück war reichhaltig. Das Personal sehr aufmerksam und freundlich. Lage des Hotels super zentral.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man nicht als Paar oder sehr vertraute Personen ein Zimmer teilt, könnten die Glastüren bei WC und Dusche und das offen gehaltene Bad einen stören.

    Sehr netter und kompetenter Empfang. Wir waren wegen des Guns 'n' Roses Konzerts da und sind nur eine Nacht geblieben, daher kann die Beurteilung nicht ausführlicher sein.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Paar

    Ich hatte ein Zimmer mit Klimaanlage für 136,00 Euro pro Nacht gebucht. Am 22.06.2017 waren es 34 Grad Celsius und die Klimaanlage war defekt und konnte durch den Hausservice nicht repariert werden. Ich gab den Personal 2 Stunden Zeit um die Mängel abzustellen, aber es war nicht möglich. In den Zimmer war es ohne Klimaanlage nicht auszuhalten! Darauf hin buchte meine Frau über Sie ein anderes Hotel. Wir verließen das Hotel und legten den Zimmerschlüssel in der Reception auf den Tisch und verabschiedeten uns. Der Kommentar vom Personal wir müssten das trotzdem bezahlen !!! Ich bitte Ihrerseits um Klärung. Mit freundlichen Grüßen Uwe H.

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Widerlich verkalkte Duschköpfe, teilweise sogar mit Grünspan im Zimmer "Leserin". Absolut inakzeptabel für ein Hotel dieser Preiskategorie.

    Freundliches Personal. Sehr gute Lage direkt am Hauptbahnhof. Geräumiges Zimmer.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    es gab nichts zu beanstanden

    Gutes Stadthotel direkt gegenüber vom HBF. Ich hatte ein ruhiges Zimmer und sehr viel Platz für mich alleine. Fast wie eine Wohnung. Es ist alles vorhanden was man braucht und das Personal ist supernett und zuvorkommend. Die Sauna ist definitiv ein Pluspunkt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ambiente im gesamten Hotel für mich persönlich eher erdrückend. Frühstücksraum viel zu eng bestückt. Insgesamt für mich zu teuer - für das Geld habe ich in weitaus besseren Hotels übernachtet.

    Zimmer war ok. Viele extras wie Musik/Farbdusche, welche aber nicht wirklich funktionierte.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zu wenig Möblierung, nur ein Sessel im Doppelzimmer, nur unbequemer Schreibtisch, kein Couch-/ Beistelltisch, Beleuchtung zwar hell und ausreichend, aber nicht individuell schaltbar. Dusche mit Barockmusik, schön aber ebenfalls nicht abschaltbar.

    Grosses und sauberes Zimmer

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    es gibt garnichts was uns nicht gefallen hätte

    Wir hatten noch nie so ein Zimmer mit allem Comfort was man zwar nicht unbedingt braucht aber war trotzdem toll .

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit lässt zu wünschen übrig Fenster konnte Mann nicht öffnen der Hebel zum öffnen rastete nicht ein Dusche und die Fugen total verdreckt Duschkopf total verkalkt Geruch in der Toilette wie eine Bahnhofs Toilette und in der Dusche aus dem Abfluss hat es sooo muffig gerochen das Mann nicht Duschen gehen wollte ich weiß nicht wie die 4 Sterne bekommen haben erste und letzte mal

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir bekamen ein Upgrade auf eine Juniorsuite. Die Zimmer haben keine Zimmernummer sondern Namen von Sehenswürdigkeiten in Hannover. Die Lage war sensationell - schräg gegenüber dem Bahnhof. Da keine Messe war in Hannover waren die Zimmerpreise moderat.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tja ... Um auf hohem Niveau zu meckern: Erschöpfte Reisende fänden in der Minibar vielleicht doch gern einen guten Roten vor (der wurde gegen Sekt ausgetauscht). Und ein Traum wäre, wenn es in diesem schönen Hotel auch eine kleine Bar gäbe. Auch die im benachbaren "Luisenhof" ist kaum größer als eine Telefonzelle - aber man kann nach einem langen Tag eben nochmal runterkommen - oder einen Geschäftspartner treffen.

    Für mich die Nummer 1 in Hannover. Perfekt ausgestattete, supersaubere Zimmer, die offenbar von einem Hannover-Fan ausgestattet wurden: Die Zimmer tragen Namen von Sehenswürdigkeiten und im Bett liegend schaut man auf deren Fotos an der Decke ... Originell und liebevoll gemacht. Dazu hervorragende Bäder, z.T. mit Licht- und -Sound-Anlagen (5 mal hintereinander Rod Stewart, na gut ...). Gute Minibar, perfekte Schallisolierung nach draußen, so dass man sogar den Blick auf den belebten, aber scheinbar "stummen" Bahnhofsvorplatz genießen kann. Das Personal an der Rezeption und in der Küche ist gleichermaßen bemüht, einem jeden Wunsch zu erfüllen und hochprofessionell. Ich komme immer wieder.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Frühstück hätte gefallen, Knäckebrot oder Zwieback als zusätzliches Angebot vorzufinden

    Die Freundlichkeit des Personals ,die Sauberkeit der Räumlichkeiten und die zentrale Lage ohne Lärmbelästigung

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück mit 15 € / Person nicht gerade günstig.

    Haben ein Upgrade auf eine Suite bekommen, von daher war es fantastisch. Beim Frühstück gab es glutenfreie Brötchen und koffeinfreien Kaffee, was nicht selbstverständlich ist. Frühstück war üppig und lecker. Lage direkt an der Innenstadt, ggü. vom Bahnhof, aber weit genug von diesem entfernt.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war mir zu simpel - zum Rest

    Die Lage ist perfekt. mein Zimmer hatte Design Möbel. Tolle Dusche mit Lichteffekt und klassischer Musik Kein Frühstück eingenommen

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Empfang an der Rezeption entsprach in keinster Weise der Kategorie des Hotels. Nicht bei der Ankunft am späten Abend und auch leider nicht bei der Abreise am Morgen. Gleichgültig und unfreundlich dem Gast gegenüber, echt Schade!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da der Frühstücksraum im Keller liegt sind wir wo anders frühstücken gegangen. Da es aber Cafes rundum gibt war das kein Problem.

    Sehr großes Zimmer mit sehr bequemem Bett

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider kein DVD-Player im Zimmer.

    Das Hotel liegt super zentral. Sehr netter Empfang an der Rezeption. Spannend ist der Autoaufzug zur Tiefgarage, die allerdings mit 15€ pro Tag nicht gerade preiswert ist. Das Zimmer war groß und sehr sauber.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze hätte neuer sein können, mittig durchgelegen. Ansonsten tolles Bett, tolles Bettzeug.

    Das Frühstück ließ keine Wünsche offen! Die frischen zubereiteten Früchte waren sensationell! Service top!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    1) Begrenzte Parkmöglichkeiten in der Hotelgarage. Mögliche Plätze sind im Vorwege zu buchen! 2) Gesamte ÜB-Gebühren werden bereits bei Reservierung fällig. Hinweis für diejenigen, die eventuell für Kollegen mitbuchen. 3) Kühles, ausladendes Foyer mit direktem Zugang zum Vorplatz des Hauptbahnhof

    1) Zentrale Lage

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Bar, kein kleiner Aufenthaltsraum für abends. Das GARNI für das Hotel war in der Beschreibung nicht erkennbar!

    Das Frühstück entsprach nicht einem 5-Sterne-Hotel.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt keinen Krtikpunkt.

    Ein hervorragender Service, sehr elegante und saubere Zimmer, in exklusiver Ausstattung. Sehr reichhaltiges Frühstücksbüffet, mit sehr gutem Service. Perfekte Innenstadtlage und sehr ruhige Zimmer.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    einzig die Qualität des Bademantels hat noch etwas Luft nach oben.

    Sehr guter Service, sehr gut ausgestattetes Zimmer, gepflegter Sauna-Bereich. (Nur zur Info) Keine Aussage über Frühstück möglich, da kein Frühstück gewählt worden ist.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Hinweis darauf hat gefehlt, dass es sich um ein Hotel garni handelt.

    Sehr ruhig, angenehmer Holzfussboden, freundliche Atmosphäre im Frühstücksraum

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum liegt im Keller ohne Fenster nach draussen. Das Angebot ist in Ordnung, steht aber in keinem Verhältnis zum Preis von 16€. Die Betten sind sehr hart. Eine singende Dusche hatten wir nicht. Die Sauberkeit? - Pinkelflecken ums WC. Die Preise der Minibar sehr ungeschickt: Mars 3€ - Wasser (0,2) 4€.

    Die Lage ist perfekt zentral! Das Zimmer sehr geräumig.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nur positives. Zimmer zum Innenhof sehr ruhig trotz Nähe zum Bahnhof. Wir bekamen ein upgrade zur Juniorsuite. Musik unter der Dusche, Whirlpool-wanne. Fernsehen im Spiegel, Umkleidezimmer und grosse Betten. Personal sehr hilfsbereit.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts.

    Super Lage, direkt am Bahnhof und der Fußgängerzone, sehr ruhig trotz der Lage, Einrichtung sehr geschmackvoll, Dusche mit extra Licht und Musik - genial, großes Zimmer.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmermädchen ist etwas zu spät das Zimmer sauber gemacht. Als ich von der Stadt Zürück gegangen bin ( fast 14.30 Uhr ), Zimmer noch nicht aufgeräumt.

    Die Lage ist super‼️

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie immer sehr zuvorkommend und vorausdenkend. Wenn man einmal einen Wunsch oder eine Vorliebe geäußert hat, wird dies bei jedem Besuch erinnert und bedacht.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksraum ist leider im Keller, aber das Frühstück ist super!

    wir hatten ein Upgrade, das war sehr schön, ruhiges Zimmer zum Innenhof, sehr sauber, freundliches Personal Frühstück sehr lecker Zimmerbezeichnungen mit Namen - keine Nummern, lustige Idee direkte Innenstadtlage - toll

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die generelle hannoversche Unsitte von "Messepreisen"! In diesem Fall + etwa 100 Prozent des nirmalen Preises in anderen Hotels gern plus 200 Prozent! Absurd!

    Hotel in bester Lage, freundlicher Service, zweckmäßig und modern eingerichtet. Reichhaltiges Frühstück in etwas kleinem Raum. Gute Schallisoluerung.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war ok, aber für 16 € hätte ich bei einem Hotel dieser Preisklasse und im Vergleich zu anderen Hotels in Hannover mehr erwartet.

    Tolles Zimmer mit großem Schreibtisch zum Arbeiten, für Dienstreisende super. Sehr ruhig, einfache WLAN-Anmeldung. Die Beschriftung der Zimmer fand ich eine tolle Idee.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Service am Empfang hätte besser sein können. Die Rechnungsadresse war bei Buchung hinterlegt worden, mußte dann aber erneut angegeben werden. Auch konnte nicht direkt bezahlt und eine Rechnung ausgestellt werden. Dies brauche Zeit bis zum Morgen, so die Auskunft. Als Geschäftsreisende bin ich das aus anderen Häusern deutlich effektiver gewöhnt.

    Trotz direkter Lage ruhiges Zimmer. Zudem ein sehr bequemes Bett. Auch die Regendusche mit Musik war irgendwie nett.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkieren im UG über Autolift ist gewöhnungsbedürftig, klappte aber bestens.

    Ausgezeichnete Lage. Freundliches und hilfsbereites Personal. Grosse und komfortabel ausgestattete Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts negatives zu berichten über das Hotel!!! TOP!!!

    Einfach alle!!! Statt reservierten Doppelzimmers haben wir einfach einen Appartment bekommen!!! Klasse!!! Zimmer perfekt! Alles Sauber!! Personal sehr nett und immer hilfsbereit!!! Einfach klasse!!!!

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: