Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Hanseatic 2 Sterne

Hansestr. 19, St. Lorenz, 23558 Lübeck, Deutschland

Nr. 36 von 47 Hotels in Lübeck

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 734 Hotelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    6,9

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    7

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    7,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Könnte vor 8.00 Uhr Frühstück geben.Für ein 2 Sterne Hotel zu teuer.

    Beste Lage, schöner Früh stücksraum Brötchen sehr gut,nettes Personal nach hinten raus sehr ruhig das Zimmer. Wer mit Bus und Zug unterwegs ist optimal gleich am ZOB.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Dachfenster ist hoch und kaum zum Hinausschauen geeignet, was aber angesichts der Aussicht nicht sooo schlimm war. Eine der drei Lichtquellen im Zimmer war kaputt.

    Frühstück war ok. Gemeinschaftsdusche und -toilette auf dem Stockwerk (für 3 oder 4 Zimmer) waren sauber und wenig frequentiert. Im Zimmer befindet sich ein richtig großes Waschbecken. Man muss also zur "Morgentoilette" nicht gleich das Zimmer verlassen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Etagenbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Unterkunft war okay. Allerdings würde ich sagen, dass man in manch einer Jugendherberge mehr Komfort bekommt. Durch die direkte Nähe zum Bahnhof ist die Unterkunft natürlich super gelegen, aber auch dementsprechend sehr laut. In der Unterkunft selbst ist es auch sehr hellhörig und das Gemeinschaftsbad ist sehr abgenutzt und sollte dringend renoviert werden. Insgesamt ist es nur oberflächlich sauber. Als Pension in Ordnung, die Bezeichnung Hotel ist m.E.nicht gerechtfertigt. Das Frühstück ist dürftig, der Kaffee leider furchtbar und der Frühstücksraum ist ungemütlich und lieblos. Statt einem Werbefernsehprogramm empfehle ich angenehme Musik laufen zu lassen. Es gibt viele Songs, die mittlerweile "GEMA-frei" sind. Eine Sache erschloss sich mir leider gar nicht: Weshalb werden die Schubladen des Nachttisches mit Schrauben fixiert, so dass man sie nicht öffnen kann? Ich bin großer Lübeck-Fan und das war leider meine schlechteste Übernachtungs-Erfahrung.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fugen der Dusche müssen instand gesetzt werden. Kostenfreie Pflegeprodukte gab es für 1x duschen. 2.Tag? Das sollte dann nicht als vorhanden deklariert werden!

    Bett war sehr bequem. Bad mit Fenster super. Großer Fernseher.geräumiges Zimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badezimmer war winzig. Die Einstellung der Wassertemperatur der Dusche bedurfte einiger Übung. Bei einem längeren Aufenthalt mangelt es an Schrankkapazität. An einigen Stellen knarrte der Boden. Sicherlich dem Alter des Gebäudes geschuldet.

    Auswahl beim Frühstück ist für den Preis in Ordnung. Nichts besonderes, aber man wird satt. Parken direkt vor dem Haus ist möglich (3 Stellplätze). Keine Reservierung möglich. Die Lage passt. In 10 Minuten ist man am Holstentor. Das angetroffene Personal war nett und hilfsbereit. Die Sauberkeit des Hotels und Zimmers war gegeben. Die Betten waren sehr gut und die Geräuschkulisse bei geschlossenem Fenster sehr ruhig. Der gegenüberliegende Busbahnhof bzw. die Straße waren kaum zu hören.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte ein Einzelzimmer gebucht und es war dann doch recht klein. Auch in das Bad hätte keine 2. Person hineingepasst...

    Sehr nettes Personal! Trotz das die Ausstattung schon in die Jahre gekommen ist, war alles in einem guten Zustand und sehr sauber. Das Frühstück war recht einfach, aber für den Preis ok. Für Bahnreisende optimale Lage!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit: es waren Spinnweben in den Ecken, beim Öffnen des Dachfensters sah man, dass es lange nicht aufgemacht wurde.

    Die Lage und der Charme eines kleinen rustikalen Hotels

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es ist sehr hellhörig . Die Dielen knarren, so dass man immer hört, wenn einer kommt oder einer geht. Die Fenster zur Straße kann man nachts nicht offen lassen (zuviel Verkehr durch den Busbahnhof). Mein Schwiegervater hatte ein Zimmer im Erdgeschoss, bei dem sich die Fenster nicht öffnen ließen. Nach Rücksprache mit einer Dame vom Empfang und ihrem energischen Einsatz konnte man ein oberes Fenster öffnen. Die Kinder schliefen im Dachgeschoss. Dort war es sehr warm (mangelnde Dämmung?). Da die anderen Zimmer (3?) im DG ohne Dusche/Toilette waren, war ein reger Verkehr dort in der Nacht zu den entsprechenden Räumen.

    Das Frühstück war wirklich gut und vielfältig. Die Zimmer sind großzügig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    * Zimmer war in 3. Etage (kein Aufzug) * Toilette und Dusche auf dem Flur * Schubladen des kleinen Schränkchen am Bett lassen sich nicht herausziehen und damit nicht nutzen * auch im Kleiderschrank gibt es neben 3 Bügeln nur ein Ablagefach * kein Tisch, der zum Arbeiten/Schreiben geeignet ist * sehr hellhörig vom Nachbarzimmer und Flur und die Toilettentür im Flur quietscht/knarrt laut

    * Zimmer ist sauber, hell und freundlich * großes Waschbecken im Zimmer * rustikales Holzbett * freundliches Personal * gutes WLan (lübeck.freifunk.net)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Etagenbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fluchtwege aus der obersten Etage nur über die Treppe runter. Sonst heißt es im Fall der Fälle am Fenster warten bis die Feuerwehr kommt.

    Das Personal ist sehr nett. Ankunft nach 22 Uhr wurde telefonisch freundlich und zuverlässig geregelt. Die Matratzen sind gut, alles sehr sauber. Gutes Frühstück. Etagentoilette und Etagendusche in der obersten Etage sind für mich ausreichend, zumal man diese Zimmer besoders günstig bekommt. Die Lage direkt am Bahnhof und nahe der Altstadt ist ideal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad war bei der Anreise leider nicht so sauber, wie wir es uns gewünscht hätten. Insgesamt war die Sauberkeit im Gebäude aber völlig in Ordnung.

    Sehr gutes Frühstück, sehr nettes Personal, gutes und gemütliches Zimmer. Hervorragende Lage - nur zwei Minuten zum Bahnhof und nur sehr wenige Minuten bis zur Innenstadt und allen wichtigen Sehenswürdigkeiten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der WLAN Empfang ist leider sehr schlecht.

    Schnuckliges kleines Hotel mit sehr freundlichen und hilfsbereiten Besitzern. Das Frühstück war absolut ausreichend. Ich werde auf jeden Fall wiederkommen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer 7 im 2. OG war klein, hatte ein kleines Fenster zum Hinterhof. Dementsprechend dunkel war es. Der Teppich auf der Treppe sollte mal repariert werden (Stolperfalle!). Internet war nicht unbedingt stabil. Die Dusche war sehr klein und die Falttüre klemmte, mal abgesehen von der unsauberen Schiebemechanik. Hier sollte man etwas mehr auf Sauberkeit achten. Aber wie gesagt: Für den Preis war es ok!

    Das Frühstück war für 6,50€ angemessen. Kalte Eier mag man aber nicht wirklich. Übersichtliche Auswahl. Der Preis war i.O. (40€ pro Nacht bei 3 Nächten.) Das Einzelbett war bequem.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Frühstück gab es nur aufgebackene Brötchen, und auch die nicht in ausreichender Menge. Es wurde kaum nachgelegt.

    Das Personal war sehr freundlich, das Haus ist in einem sehr angenehmen Zustand. Das Zimmer war für eine Person groß genug, war ruhig und hatte alles, was man benötigte. Habe mich sehr wohl gefühlt. 3 Treppen zu bewältigen ist allerdings recht mühselig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Älteres Haus mit angestaubtem Charme. Extrem gute Lage zum Bahnhof, ZOB und zur Innenstadt. Ideal für einen ruhigen Kurzurlaub. Freundliches und hilfsbereites Personal. Es wurden auf unseren Wunsch hin sogar die Matratzen gewechselt. Wir kommen wieder!fu

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Toilette funktionierte zwar, die Spülung war in diesem Zimmer jedoch etwas lädiert. Schampoo/Duschgel zwar vorhanden aber in kleinen Päckchen die die Dosierung erschweren und auch geruchstechnisch nicht mein Fall. Aber sind nur kleine Minus-Punkte.

    Gute Lage am Busbahnhof bzw Hauptbahnhof, freundliches Personal, Handtuch/Seife vorhanden. Schampoo/Duschgel auch. Das Zimmer war geräumig, ruhig und sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind ein bischen in die Jahre gekommen, aber das Preis-Leistungsverh. passt.

    Super nettes Personal und egal was man fragt, es wird immer eine tolle Lösung angeboten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Information darüber, dass in der Mittagspause (11-14 Uhr) das Hotel abgeschlossen ist. Das war ärgerlich, da ich um 12 Uhr angekommen bin und noch zwei Stunden warten musste und in dieser Zeit auch telefonisch niemanden erreicht habe.

    Unkomplizierte Absprachen (z.B. Möglichkeit nach Check-Out den Koffer abzustellen); freundliches Personal; super Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    TV musste umständlich am Gerät selbst eingeschaltet werden, da Fernbedienung universal-0815 war. (falls Ihnen dies auch passiert: "F" und einen Sender nach oben drücken [an der rechten Rückseite des Gerätes], dann läuft das Gerät an) Internetempfang des Hotels (mir) unbekannt. "Freifunk Lübeck" teilweise gut erreichbar.

    Großes Zimmer, gut ausgestattet, nur das Bad passt nicht so ganz zum Rest des Zimmers. Die Lage ist gut, der Empfang freundlich und höflich, auch wenn die Rezeption nicht dauerhaft besetzt ist und man schon mal 1-2 Minuten warten darf. Teile der Innenausstattung (besonders allgemein zugängliche Bereiche), sind teilweise arg abgenuddelt, aber mein Zimmer war tiptop.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Raum war trotz voll aufgedrehter Heizung zwei Tage nicht warm. Dusche ließ sich fast nicht temperieren (nur kalt oder heiß trotz Termosthat). Gesamten Sonntag keinen WLAN-Anschluß. Frühstück erst ab 8 Uhr.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist sehr freundlich. Das Zimmer war BLITZSAUBER, warm, gemütlich und die Matratze gut. Die Lage des Hotels ist sehr gut. Auch eine spätere Ankunft in der Nacht ist kein Problem und wurde freundlich, professionelle gelöst. Hier gibt es wirklich Kundenservice! Vielen Dank

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer zur Strassenseite können wegen des direkt auf der anderen Strassenseite befindlichen Busbahnhofs nur mit zu gelassen Fenstern genutzt werden.

    Kleines etwas in die Jahre gekommenes, aber mit sehr viel Charme, Hotel. Das Personal ist sehr nett und hat für alles ein offenes Ohr. Das Frühstück war lecker und die Auswahl war ok.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr enge, unkomfortable Nasszelle - abgenutztes, mit Ikea-Elementen dekoriertes 70er-Jahre-Ambiente - laute Lage am ZOB und an der Polizei - Matratzen nur Standard - Kühlschrank ohne Inhalt

    hundefreundlicher empfang

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Parkplatz am Hotel frei (3Stück). Aber 5min. zu Fuß ein Großparkplatz für 2,50€ pro Tag.

    Privates kleines persönliches Hotel. Sehr nett! Weiter so. Danke

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sporadisch eingerichtet, der Style nicht ganz zeitgemäß.Beim Frühstück hingt das Preis-Leistungsverhältnis ein wenig hinterher.Man hatte den Eindruck das Die Wurst aus Billigverpackungen stamme.

    Zentrumsnah,kurzer Weg zur Altstadt.nettes Personal. Zimmer waren sauber. Zimmer mit Lage zum Busbahnhof trotzdem ruhig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schrank viel zu klein. Frühstück ok, aber etwas einseitig. Hotelzimmer sauber, aber abgewohnt.

    Top Lage,direkt am Bahnhof und ein KatzenSprung in die Stadt! Super Matratze! Alles sauber. Preis -Leistungsverhältnis ok.Freundliches Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der WC Deckel war defekt,bestimmt nicht erst seit gestern!Der “Kühlschrank“hing schief im Schrank. Er war total vereist und leer. In der Beschreibung stand der Bahnhof sei in der Nähe...Das war ok. Der direkt vor dem Hotel befindliche starke Verkehr vom Busbahnhof wurde nicht erwähnt.Mit offenen Fenster zu schlafen ist nahezu unmöglich,wenn die Fenster vorne raus sind.Das Frühstück hat uns persönlich enttäuscht,da wir so ungesund zu Hause nicht frühstücken.Unter anderem gab es nur helle Brötchen und ehemals abgepackte Wurstscheiben die auf Teller präsentiert wurde.Auf Nachfrage erhielten wir Kaffee nachschub.

    Die Zimmer sind sauber.Der Frühstücksraum war sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück war sehr spartanisch:lauer Kaffee, altes Knäckebrot,angetrock- neter Käse und Schinken,zwischendurch keine Brotauswahl.

    Lage zur Stadt, Bahnhof und Busstation war bestens.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Etagenbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    kein Parkplatz am Hotel, Etagentoilette und Gemeinschaftsdusche, Kaffee zum Frühstück war immer lauwarm

    Personal war sehr nett, Frühstücksbuffet gut und Zimmerausstattung ok

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Etagenbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten waren für meine Begriffe zu weich.

    Das Zimmer war soweit in Ordnung, mit schrägen Wänden, relativ klein. Das Frühstück war ausreichend und in Ordnung, das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Etagenbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück einfach aber ausreichend. Am zweiten Morgen war das Personal beim Frühstück etwas unaufmerksam.

    Der Empfang war super freundlich. Wir haben uns direkt wohl gefühlt. Das Zimmer war sehr schön. Es sah aus als wenn die Einrichtung sehr neu war. WC und Dusche auf dem Flur. Alles war sauber. Lage super dicht am Bahnhof und zur City war es auch nicht weit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer (Einzelnutzung)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man rein kommt, roch es schon sehr muffig. In meinem Zimmer war an der einen wand Schimmel, als ich das ansprach kam keine Reaktion. Im Badezimmer sind überhält des Spiegels Bohrungen getätigt worden, und da fiel der Rest aus den Platten auf die Ablage. Diese wurde von den Zimmermädchen nicht sauber gemacht. Da ich um 8:00 bei meinem Termin sein musste , konnte ich das Frühstücksangebot nicht nutzen. Auf die Frage, ob es früher bereit gestellt werden würde, kam eine plumpe Antwort, das der Herr des Hauses auch ein Privatleben hätte. Wlan ging gar nicht, welches angeboten worden ist.

    Die Lage war vom Bahnhof aus sehr gut zuerreichen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze des ersten Zimmers das man uns gab war reif für den Müll, die Einrichtung insgesamt eher abgewohnt und schlecht gewartet bzw. defekt. Im Badezimmer bekommt man zudem Platzangst. Auch wenn es für uns eher nebensächlich war, die Qualität des Fernsehempfangs ist miserabel. Die Rezeption war nicht immer erreichbar.

    Wir bekamen ohne lange Debatten ein anderes Zimmer, in dem dann das Bett deutlich besser wie im ersten war, und das dann auch recht ruhig gelegen war. Der Rest war jedoch mehr oder weniger genauso Bescheiden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war super, das Frühstück war gut, die Betreiber des Hotels sind sehr nett und hilfsbereit. Die Lage ist super zentral - alles in allem sehr empfehlenswert und gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Etagenbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    I hätte die Anzeige besser lesen sollen: ich hatte nicht gesehen, dass die Dusche und Toiletten auf dem Flur sind, nicht im Zimmer.

    Personal war super nett! Hotel ist sehr charmant.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück gab es leider nur von 8-10 Uhr. Auch war die Rezeption nur in der üblichen Ladengeschäftszeit besetzt, außerhalb dieser Zeiten war auch per Telefon keine Kommunikation möglich.

    Das Einzelzimmer war klein und schlicht, jedoch liebevoll eingerichtet und sauber. Zum Schlafen und Sightseeing-Aufenthalt war das Zimmer völlig ausreichend! Sehr zentrale Lage zwischen Bahnhof und Altstadt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad konnte leider mal grade eine Person stehen und die Dusche gab nur kochend heiß, oder kalt her. (Habe dann immer die 5 Sekunden Umschwung von kalt zu heiss genutzt um mich zu duschen) Das Frühstück war okay, hätte aber auch besser sein können.

    Sehr schön urig, sauber und Ausstattung mit TV und einem gemütlichen Bett. Trotz der Lage am ZOB auch sehr leise und gut zum übernachten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein bißchen mehr Deko in Form von einigen Salatblättern und/oder Kräutern hätte mich gefreut. Aber diesen Wunsch habe ich häufig in den meistens Hotels -

    Zentrale Lage, leicht zu finden, für einen kurzen Aufenthalt gut geeignet, die Beschreibung entspricht der Realität. Mein Zimmer ging nach hinten raus, so war es zu meiner Überraschung wirklich ruhig. Das Personal war sehr freundlich, zugewandt, aufmerksam, kompetent und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffett entsprach genau dem vorhandenen Foto - alles gut!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    3. Stock ohne Lift könnte für ältere Personen Probleme bereiten.

    Das Bett in unserem Zimmer war sehr bequem. Vom Hotel war man zu Fuß sehr schnell im Zentrum.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Etagenbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein warmes Wasser auf dem Zimmer. Gemeinschaftsdusche für 4 Zimmer war für uns sehr überraschend, da wir das in der Beschreibung des Zimmers vor Buchung nicht gelesen haben. Es gab auch nur eine Toilette für diese Zimmer unterm Dach, was auch sehr gewöhnungsbedürftig und viel zu wenig war. Wir würden in diesem Hotel nicht mehr einchecken. 75,00 € für eine Nacht sind auch nicht so wenig, dass man dafür auf allen Komfort verzichten würde.

    Das Frühstück war gut und ausreichend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Fahrstuhl, für mich als Gehbehinderte erschwerlich. Aber freundlicher weise hat der Wirt auf meine Bitte mein Gepäck hoch getragen.

    Bett war gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr zentrale Lage. Netter Chef und freundliches Peronal. Hübscher Frühstücksraum und schönes Büffet, nicht zu teuer. Für Städtetrips sehr geeignet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war sehr klein, die Dusche ebenfalls und morgens war es sehr laut. Wir hatten das Zimmer im Erdgeschoss und konnten jedes Gespräch an der Rezeption mithören.

    Die Lage war perfekt und das Personal sehr freundlich. Unsere Anreise nach der offiziellen Check-In-Zeit war kein Problem.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr laute Baustelle direkt vor dem Hotel auch am Sonntag. Die Dusche war nicht wirklich zu gebrauchen.

    Die Lage direkt am zentralen Omnibusbahnhof war optimal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei einem 2 Sterne Haus erwarte ich nun wirklich keinen Luxustempel, aber Sauberkeit ist eine Grundvoraussetzung: - bereits auf der Treppe erwarteten uns leider tote Motten und weitere tote Insekten. - Im Zimmer war die Fugen in der Dusche leider schimmlig und die Schranktür ist mit entgegen gefallen/bzw. mir fast auf den Kopf gefallen, alles in allem war alles alt und abgewohnt. - das Zimmer roch abgestanden, muffig und unangenehm. Die Matratzen waren durchgelegen. - meine telefonische Rückmeldung bei booking.com verbunden mit der Bitte dass wir unter keinen Umständen dort eine zweite Nacht verbringen wollen wurde vom Besitzer des Hotels nicht gut aufgenommen. Was im Klartext heißt, dass ich telefonisch von ihm unfreundlich angegangen wurde, uns mit "Sie können gleich ihre Sachen abholen" gedroht wurde, er mir sagte er ließe sich von mir nicht sein Haus kaputtreden und schlechtmachen, er fände es Unmöglich, dass ich mich bei Booking beschwert hätte und nicht bei ihm..... erst nach ca. 10 min Deeskalation meinerseits ein Konsens erreicht werden konnte. Wir waren leider während des Telefonats auf einer Feier ca. 20km vom Hotel entfernt, sodass wir wohl oder übel nicht umgehend das Hotel wechseln konnten. Alles in allem war mir nach dem Telefonat mit dem Hotelier nicht wohl dorthin zurückzukehren, uns blieb jedoch Nachts um 2 Uhr in einer ausgebuchten Stadt (Großveranstaltung im Nachbarort) nichts anderes übrig. Der erreichte Konsens war, dass wir haben am nächsten Morgen das Hotel verlassen haben. Die zweite Nacht wurde uns kostenfrei storniert und wir bekamen als Entschuldigung 20 Euro Preisnachlass auf die von uns genutzte Übernachtung. Alles in Allem war es eine Erfahrung die wir nicht nochmal erleben möchten.

    Die Besitzerin? des Hotels ist auf meine Bitte das leider nicht saubere Zimmer nochmal zu reinigen freundlich eingegangen und hat dies auch umgesetzt. Alles in allem machte Sie den Eindruck als sei ihr die ganze Angelegenheit (s. Text was uns nicht gefallen hat) sehr unangenehm. Sie hat sich auch beim Check-out mehrfach entschuldigt. Sie versucht durch Deko den Gesamteindruck des Hauses etwas zu verbessern, was ich positiv zur Kenntnis genommen habe.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war sauber, aber nicht im besten bzw. einem ansprechenden Zustand. Benötigt dringend mal eine Renovierung. Im Bad ist uns die Duschstange entgegen gekommen...

    Sehr nettes Personal, das uns den super Tipp gegeben hat, nach Travemünde zu reisen!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt eine Gemeinschaftsdusche und eine Gemeinschaftstoilette. Das war bekannt. Ich habe auf der Toilette Hygieneartikel vermisst. z.B. Desinfektionsmittel. Die Ausstattung der Zimmer ist veraltet. Ein neues Bett plus Matratze wäre angebracht. Aber es ging noch.

    Das Frühstück kostet 6,90 €. Es gab ein kleines aber ausreichendes Buffet. Eier, Aufbackbrötchen, Käse, Wurst.....das war in Ordnung. Der Besitzer und das Personal war sehr freundlich. Erstaunlicherweise gab es freies WLAN, das von der Stadt angeboten wird. Es gibt kostenlos kleine und große Handtücher.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Strasse, Gehweg war nicht von Stadt Lübeck richtig gesaubert. Unkraut und Gras war hoch gewachsen entlang dem Geweg und alle anderen Hotellen war auch getroffen. Aber man kann nicht das Hotel verantwortlich machen.

    Das persönliche Engagement des Einhabers machte gutes Eindruck auf mir. Das Lage ist Perfekt im nähe von Hauptbahnhof und nicht Weit entfernt von Altstadt. Echte Kentniss und gute Informationen über Restaurants und Rundfahrt Boote usw.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das günstige Preis- Leistungsverhältnis und die Lage in nächster Nähe von ZOB und Bahn, selbst die Attraktionen der Stadt sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ziemlich schmutzig die Treppe und Teppboden in Bereich von dem Zimmern. Hat so ausgesehen als werde nicht lange gesaugt. Wir haben da 2 Nächte verbracht. Nach dem wir Abend ins Zimmer zurück kamen müssten wir feststellen dass kein Zimmermädchen da war und Zimmer aussah so wie wir es Morgens verlassen haben.Kein Service. In Frühstücksraum müssten wir in unaufgeräumten Raum speisen. Alle Tische waren voll mit benutzen Geschirr und Essensresten.Keine hat sich um das Aufräumen gekümmert.Dchade weil das Frühstück in sich gut war. Sind wir auch gezwungene Massen Zeugen eines Streits zwischen-Angestellten und Chefs gewesen- wurde laut von unserem Fenstern ausgeführt. Schade es konnnte alles gut sein werden wenn es das Hotelleitung seine Arbeit richtig machen würde , das Hotel liegt sehr gut man braucht nur wenige Minuten um in Altstadt zu gelangen.

    Sehr gute Frühstück-für Preis von 6,50€ haben wir weniger erwartet.😊👍

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Etagenbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Alter kleiner Röhren-TV. Kein einziger Sender rauschfrei. Steckdosen locker. Kein W-Lan. Bett vibriert bei starkem Straßenverkehr. ca. 30€ / Person & Nacht = Für ganz klassische Übernachter geeignet. Mehr auf gar keinen Fall.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    sehr ungünstige Öffnungszeiten der Rezeption (Wir konnten bei unserer Ankunft morgens (Öffnung erst ab 14 Uhr) nicht mal unsere Koffer unterstellen). Frühstück nur spärlich bzw. erst nach Anfrage aufgefüllt. keine Auffüllung der Pflegeprodukte für die Folgetage. kaputte sanitäre Einrichtungen wurden nicht einmal bemerkt geschweige denn repariert. Keine Ablagefläche im Bad. kein Schrank

    zentrale Lage und Bahnhofnähe

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Etagenbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer könnte etwas zeitgemäßer in der Ausstattung sein

    Unterkunft liegt direkt im Zentrum, gegenüber vom Zugbahnhof würde für kurzen Aufenthalt das Hotel wieder buchen

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    nur 3 Parkplätze , Du ,WC sehr klein !! ZImmer ausreichend groß !!

    die zentrale Lage , nur ca 800 m bis zur Altstadt und 600 m zum Holstentor !!! Direkt gegenüber der ZOB ( Busbahnof) und dahinter der Hauptbahnhof !!!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige was nicht so gut war ist, dass das Zi etwas muffelig roch. Aber erstens ist es ein älterer Bau und zweitens liegt das Zi unterm Dach, da kann man fast schon mit rechnen. Ich hab das Fenster geöffnet, als ich kam und es die ganze Zeit offen gelassen. Somit empfand ich es Irgendwann nicht mehr als störend. Das Hotel verfügt nur über 4 Parkplätze. Aber man kann sehr leicht in den umliegenden Str. parken. Sind leider nur alles Einbahnstraßen. Somit fährt man im Notfall ziemlich rum. Vlt. sollte man vorher fragen, wenn man dringend auf einen Parkplatz angewiesen ist.

    War für eine Nacht im EZ in der obersten Etage, mit WC auf dem Flur. Das Zi lag nach hinten raus, somit konnte ich getrost mit offenem Fenster schlafen, da es sehr ruhig war. Direkt ggü. ist der Bahnhof. Denke also, dass es zur Straße hin wesentlich lauter sein wird. Das Bett und Bettzeug waren klasse. Ich habe super geschlafen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer an sich war in Ordnung. Die Lage des Zimmer(direkt am Kellerzugang) sehr hellhörig, da daneben der Vorbereitungsraum für Frühstück liegt, früh schon relativ laut. Knarrende Dielen im Raum und darüber. Besonders provisorisch ist das extrem kleine Bad, keinerlei Abstellmöglichkeit für Kosmetikkoffer, nur kleine Glasplatte am Spiegel, großes Fenster ließ sich leider nicht öffnen, Lüfter mit minimalster Leistung, wenn überhaupt. Müsste alles dringend überarbeitet werden. Das Personal war nett, Frühstück war gut, wenn auch manches ziemlich spät erst wieder nachgelegt wurde. Um 9.00 war der Kaffee nur noch lauwarm, viell. lieber 2x kochen. Lage zentrumsnah. Wir hatten Glück und einen Parkplatz direkt am Haus

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider gab es keine Möglichkeit zum Kauf von Getränken im Hotel (Automat!?)

    Sauberkeit, Frühstück dem Preis angemessen, Personal freundlich, Gute Lage zur Innenstadt Lübeck

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles recht alt im Zimmer von den Möbeln her und selbst gefrickelt wie die Steckdose und Lampe im Bad.

    Sehr freundliche Hauswirtin. Sauber und ordentlich. Nah zur Stadt und zum Bahnhof. Alles fußläufig erreichbar.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Zimmer war weitgehend sauber, der Teppich im Treppenhaus wurde wohl länger nicht gesaugt, die Matratzen sind etwas durchgelegen

    zentrale Lage gegenüber ZOB, zum Holstentor und zur City 5 Min. Fußweg, schöner Altbau, sehr nettes Personal, gutes Frühstück

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Schimmel in den Fliesenfugen und verkalkte Duschköpfe wären auch in einem älteren Bad durch regelmäßige Pflege/Behandlung vermeidbar! - Mit Gepäck war der "Aufstieg" in das 3. OG beschwerlich.

    Nettes Hotel, etwas klein, eng und verschachtelt, kein Aufzug, aber auch irgendwie sympathisch und individuell. Zimmer und besonders Bad schon deutlich gealtert, aber sauber. Betten waren in Ordnung. Sehr gute Lage, überschaubares aber gutes Frühstück zu fairem Preis, sehr freundliches Personal. Bei dem Preis und der Lage wurden unsere Erwartungen an Unterkunft und Frühstück erfüllt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das WLAN ist in einigen Teilen des Hotels recht langsam.

    Das Einzelzimmer war klein aber fein. Das Personal war überaus freundlich und hilfsbereit. Lage und Frühstück waren super!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Etagenbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -

    Nettes, kleines Hotel nahe der Altstadt. Unser Zimmer war sauber, gut ausgestattet und die Schlafqualität vorbildlich. Kostenlose Parkplätze direkt am Hotel. Nettes und hilfsbereites Personal. Gutes Preisleistung-Verhältnis!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Nachteil, aber zur Info: Nicht fancy, d.h. keinen Lift, keine grosse Lobby, kein Gym. Die Bausubstanz ist halt schon älter, obwohl die Innenausstattung der Zimmer offensichtlich relativ neu ist. Etwas ringhörig sind die Zimmer, aufgrund der dünnen Wände. Dafür möchte ich nochmals betonen, das das Hotel dafür einen gewissen Charme hat.

    Lage: gegenüber Bahnhof und ZOB, Altstadt Zentrum 10 Minuten zu Fuss. Hotel: sehr saubere, klassisch ausgestattete Zimmer. Super Preis/Leistungs Verhältnis. Gutes Frühstücksbuffet. Charmantes Gebäude im Stil von um 1900.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hätte etwas sauberer sein können, sowohl im Bad wie im Frühstücksraum

    Sehr nettes Personal, Ausstattung okay, Frühstück ist einfach, aber für den Preis okay

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Etagenbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung der Zimmer war erwartungsgemäß einfach, es war alles da, was man so braucht. Handtücher und Bettwäsche könnten trotzdem bei Gelegentheit durch neuere ersetzt werden.

    Das Personal war sehr freundlich, die Lage direkt am Bahnhof ist auch sehr gut!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Etagenbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung in den Zimmern der obersten Etage ist sehr verbraucht und hat den "Charme" der 60er oder 70er Jahre.

    Die zentrale Lage ist super geeignet für die Erkundung der Stadt, auch bei Anreise mir der Bahn. Außerdem haben wir uns über den freundlichen Empfang gefreut und fühlten uns willkommen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Beleuchtung im Zimmer war sehr dunkel.

    Sehr netter Herr beim Einchecken an der Rezeption. Hat uns einiges über Die Stadt erzählt und was man so machen kann/ sollte. Sehr authentisch! Frühstück kann ich nicht beurteilen, da wir für zwei Tage lieber in der Stadt was gegessen haben.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück leider erst ab 08:00 Uhr, daher für Geschäftsreisen gänzlich ungeeignet. Leider nur 2,5 Parkplätze vorhanden. Gäste müssen ggft. auf ein kostenpflichtiges Parkhaus am Busbahnhof gegenüber ausweichen. Zimmer sehr hellhörig.

    Sehr netter Inhaber. Warmes Wasser direkt aus der Leitung und eigener Heizkörper im Zimmer. Kostenfreises W-Lan.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Qualität der Matratze und Bettzeug könnte besser/bequemer sein...auch die tiefgründige Hygiene im Bad (Spinnweben, fehlender Lüfter/Abzug).

    Frühstück war ausreichend und vielfältig. ..das Personal war super nett und gastfreundlich.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war reichlich durchgelegen, die Dusche ein wenig schwach auf der Brust. Das ein oder andere Haar des Vorgängergastes war noch in der Dusche...

    Angesichts des Preises gibt es nichts zu meckern. Die Gastgeber waren sehr freundlich, das Frühstück prima, das alte Haus sehr schön, die Lage zum erkunden der Altstadt perfekt.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bad recht klein, aber für den Preis hinnehmbar.

    sehr freundliches und zurvorkommendes Personal, günstig gelegen am ZOB und Hauptbahnhof, ca 10 min. zu Fuß zur Altstadt. Frühstück reichlich und lecker. Günstiger Zimmerpreis.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Etagenbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bilder waren nicht das Zimmer was wir bekomme hatten. Es war sehr schlecht, die Dusche + Wc waren auf dem Gang zu teilen mit drei anderen Zimmern

    Die zentrale Lage

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen waren etwas durchgelegen, aber nicht schlimm.

    Sehr nette Besitzer, die uns jeden Wunsch erfüllt haben, wie z.B. ruhiges Zimmer mit Babybett und Wasserkocher. Die Lage ist hervorragend und das Frühstück hatte eine gute Auswahl und war lecker.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gefehlt hat ein Getränkeautomat zur Versorgung mit kalten Getränken.

    Hotelier-Familie sehr nett, Frühstück prima. Für Bahnreisende genial, da nur 3 Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war lecker, sehr abwechslungsreich mit unterschiedlichen Frischkäsesorten. Es gab allerdings keinen Schnittkäse, der war leider alle.

    Die Lage war prima, man war in knapp 10 Minuten mitten in der City und direkt gegenüber vom Bahnhof. Geschlafen haben wir trotzdem sehr ruhig und gut. Das Peronal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: