Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Harlesiel

Am Yachthafen 30, 26409 Harlesiel, Deutschland

Nr. 3 von 3 Hotels in Harlesiel

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 336 Hotelbewertungen

7,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,1

  • Komfort

    6,3

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    6,4

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,4

  • Kostenfreies WLAN

    7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -----

    Das Frühstück war lecker. Die Zimmer waren sauber und sehr schön! Das Personal war sehr freundlich. Der Innenpool war sehr sauber und auch die Sauna hat funktioniert. Wir werden hier wieder kommen! Die Lage des Hotels ist super! Sehr schöne Sicht auf den Yachthafen, direkt am Deich! Toll!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer war sauber könnte aber eine Modernisierung vertragen.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und lecker der Bade und Saunabereich waren sauber und ordentlich die Matratze war etwas durchgelegen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die war Top, wir haben nur einen Fehler entdeckt,die Dusche, den Wasserhebel musste man zu sich ziehen und in einen bestimmten Winkel wieder rein drehen,dass war etwas schwer!

    Die Nähe zum Hafen,Ausflugsziele nach rechts wie links,Fähren zu den Inseln,Radwege teilweise gut ausgebaut,das Wetter,die Ruhe und Gelassenheit der Küstenbewohner.....

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei dem hausinternen Restaurant stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht. Zudem werden angegebene Zeiten nicht eingehalten so dass man z.B. Abends keinen Kaffee mehr im Restaurant bekommt. Beim Zimmer kann ich nur sagen, dass die Matratzen nicht sehr gut sind und die Kopfkissen sehr dünn sind.

    Das Zimmer war sehr groß und geräumig. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Trost neuer schönen Möbel ist das Zimmer alt, alte Holzdecke, die erdrückend wirkt, etwas muffige Luft. Die Fenster konnte man nicht verdunkeln. Alte Türen und Bad und einige unsaubere Ecken. Ungemütlich.

    Das Frühstück war reichhaltig, Personal sehr freundlich und die Lage sehr gut, fast im Hafen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Internet war echt schlecht gewesen.

    Nette Gastgeber, sehr leckeres Frühstück und gemütlich eingerichtete Zimmer. Was ich schön fand, den Ausblick auf dem Yachthafen beim Frühstück.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir haben uns in Harlesiel sehr Wohl gefühlt. Das Frühstück war sehr gut, das Essen nach Karte super. Sehr, sehr freundliches Personal. Wir kommen wieder!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Was mich immer ärgert sind diese kleinen unzumutbaren Mini Fernseher,kann ich nicht echt nicht nachvollziehen bei dem Zimmerpreis. Ein Flasche Wasser auf dem Zimmer zur Begrüssung...aber auf dem Etikett 3,50 zu bezahlen...auch das kennen wir anders. Badezimmer...na ja geht so...Halterung Duschkopf defekt..Das ganze System mit Mischbatterie und Brausekopf muss mal getauscht werden.....der Zahn der Zeit . Bad -Tür kann man nicht verschliessen Frühstück fand ich echt entäuschend...alles Standart Wurst/Käse in Scheiben....sah aus wie am vor Abend vorbereitet. An der Küste erwarte ich in so einem Haus zb. Räucherlachs..regionale Spezialitäten,auch das kennen wir anders. Rührei aus der Tüte ist ja mittlerweile Standart,Kaffee war ok Und Gott bewahre,wir sind bestimmt nicht anspruchsvoll......

    Ja,es war sehr schön vor Ort,echt eine tolle Lage.Auch das Wetter hat mitgespielt... Das Hotel ist zwar in die Jahre gekommen,eine optische Auffrischung incl. Reinigung des Balkon Aussenbereiches wäre aber mal nötig. Zimmer sind hell ,schön eingerichtet und das Bett mit toller Matratze war super bequem.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist das Hotel nicht barrierefrei und für Eltern mit Kleinkindern oder Babys nicht zu empfehlen. Unser Zimmer war im 2 Stock (ohne Aufzug), mit dem Kinderwagen ziemlich umständlich. Die Fenster hatten keine Vorhänge, dadurch war es natürlich früh hell und unser Baby früh wach!

    Die Lage ist gut, wenn man viel Ruhe benötigt. Das Frühstück war sehr gut und das Personal sehr nett.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wurde geschrieben die Krabbe , Lokal im Hotel, hat täglich Dienstags -Sonntags von 20:00 Uhr - 24:00 Uhr geöffnet, dies war leider nicht der Fall.

    Super Frühstücksbüffet, tolles PreisleistungsVerhältnis.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war geräumig und sauber. Allerdings war die Beleuchtung dermaßen schlecht, dass Lesen am Abend nicht möglich ist. Auf dem Balkon war einer von zwei Plastikstühlen nicht zu benutzen, da eine Armlehene abgebrochen war. Das Abendessen ließ zu wünschen übrig. Hier stimmt u.E. das Preis- Leistungsverhältnis nicht.

    Obwohl noch Vorsaison war das Personal völlig überfordert. Wir mussten lange auf den Kaffee warten. Die Schüsseln mit Joghurt und Quark wurden nicht aufgefüllt. Das Rührei war ebenfalls bereits aufgebraucht und es dauerte ziemlich lange bis es nachgelegt wurde.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider kein Balkon zur schönsten Seite des Hauses ( Hafenblick ) Das Fenster Im Schlafraum hat keine Möglichkeit der Verdunkelunng ( die Sonne geht halt sehr früh auf aberzu früh fürs Aufstehen )

    Schlafraum geschmackvoll eingerichtet

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Reservieren des Abendtisches war etwas „streng“ gehalten und das bestellte Essen kam so schnell, dass es den Eindruck eines fast Food hinterließ, aber in Ordnung war. Somit fühlte Mensch sich etwas „abgefertigt“.

    Es war alles in allem gut und sehr zufriedenstellend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad ist etwas in die Jahre gekommen, Flur sehr hellhörig, dass das Wasser auf dem Zimmer nicht kostenlos war. Für 104 Euro/ Nacht nicht zu viel verlangt denke ich.

    Es war sauber,das Personal war sehr nett und das Frühstück prima.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Minibar oder Kühlschrank im Zimmer, nur Hotelbar. Wohnzimmertür in Zimmer 6 ging nicht zu schließen, daher recht laute Geräusche vom Flur.

    Top Lage, sehr freundliches Personal und gute Sauberkeit. Wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im ganzen alles ok das Hotel ist ein bischen in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind etwas altbacken etwas Renovierungsstau.

    Das Personal sehr freundliche. Das Frühstück war gut, es fehlte ein bischen mehr frisches Obst. Die Zimmer sind sehr sauber

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Empfang im Hotel war gerade mal Standard. Keine Tourenvorschläge, keine Hinweise darauf, dass es abends nicht die Möglichkeit gibt, Getränke zu erwerben. Die Bar und der kleine Aufenthaltsraum waren geschlossen. Einen Zimmer - Kühlschrank gab es nicht. Die Matrazen waren in einer unterschiedlichen Höhe ausgelegt und durchgelegen. Frühstück war einfach. Winziges Bad ohne Ablagemöglichkeiten.Das WLAN funktionierte nicht.

    Die Lage, aber dafür können die Betreiber nichts.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Möblierung des Zimmers war sehr alt und extrem abgenutzt, dito Bad und erstrecht das kleine Schwimmbad im UG - ...erheblicher Unterhaltungsrückstand !!!

    Umgebung / Lage des Hotels ist einfach super gut. Personal ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Frühstück auf der Terrasse ist super.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Möglichkeit ausserhalb des Schrankes etwas aufzuhängen. Badezimmer roch sehr unangenehm! Kaum Platz im Bad notwendige Dinge hinzustellen oder hängen. Verdunkelung in zwei Zimmern nicht möglich; sogar eine Zwischentür fehlte und dadurch viel Lichteinfall.

    Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam! Anliegen wurden prompt bearbeitet. Das Essen war von sehr guter Qualität.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Angebotenes Zimmer alt und schäbig, erst auf Beschwerde/ Nachfrage wurde ein anderes Zimmer angeboten, Preis-Leistung Leistung diesbezüglich noch immer nicht angemessen

    Nettes Personal, gutes Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist leider in die Jahre gekommen und hat sichtbar, an vielen Enden, ein Renovierungsstau. Die zum Teil neue Möbelierung täuscht darüber nur hinweg. Unser Zimmer war zu dem mit einem Wasserschaden versehen und roch daher einwenig muffig. Der Balkon war vollkommen verschmutz und hätte auch bei guten Wetter nicht zum verweilen eingeladen. Das Schwimmbad, der Weg zum Schwimmbad und die Duschen in der Sauna waren für so einen sensiblen Bereich eher sehr dreckig. Auch wenn ich davon ausgehe, das es schon eine älteres Schwimmbad ist und man nicht mehr alles entfernen kann was an Patina entstanden ist, so sind die Flusen in den Duschen doch entfernbar. Leider lagen sie 3 Tage immer an der gleichen Stelle. Das Hotel hat keinen Aufzug, somit ist der Koffer immer schwerer geworden um Ihn letzlich in den 2. Stock zu stransportieren. Schade Was jedoch das größe Manko für uns war, die wir mit Hund reisen, der kühle Empfang an der Rezeption mit dem unaufgeforderten Hinweis, " Hunde sind im Restaurante nicht gestattet". Grundsätzlich für uns keine Problem, da wir unseren Hund nicht überall mit nehmen müssen. Dennoch war es eher befremden sofort mit diesem Worten begrüßt zu werden. Alles in allem ein Hotel, das eine perfekte Lage nahe dem Wattenmeer und der Harle hat, ideale Lage für kurze Weg um mit dem Hunde spazieren zu gehen aber mit einem emensen Renovierungsstau. Hier muss dringend jemand Geld in die Handnehmen und investieren sonst ist das Hotel sein Geld nicht mehr wert.

    Das Frühstück war sehr gut und ausreichend und bot alles was man von einem guten Frühstück an der Nordseeküste erwartet. W-lan funktionierte überall, auch in den Zimmern. Nette kleine Bar im Keller, für Raucher perfekt, leider bin ich keiner :(

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Mobiliar ist „ in die Jahre“ gekommen- keine Boxspringbetten. Ungleich hohe Matratzen . Keine Zusatzdecken oder -Kissen . Heizkörper im Bad nicht zu regulieren- kalt

    Freundliches Personal, kaputter Fernseher wurde Samstagabend sogar noch gewechselt. Schwimmbad gute Temperatur ebenfalls Sauna. Frühstück recht gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vom Personal, über das Wlan was nicht wirklich funktionierte bis hin zur Flasche Wasser auf dem Zimmer die zu zahlen war. Das war wirklich enttäuschend

    Das Frühstück war okay, die Größe des Zimmers ebenfalls

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kühlschrank schimmelig, Mobiliar: Sitzflächen zerrissen u. mit Decken kaschiert; Schreibtisch zerbrochen, Gardinen verschmutzt, WC-Spülung läuft ununterbrochen, Dusche ungepflegt; hier sollte dringend eine Grundsanierung erfolgen. Abendessen bei HP: soßenlose Kinderportionen.

    Topp-Lage mit Hafenblick vom Restaurant aus, Schwimmbad und Sauna; freundliches Personal.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten über Bokking mit Haustier und einem Kleinkind gebucht, nach der Buchung auf Booking wurde nochmals direkt beim Hotel angerufen. Ich habe mich über einen früheren Check in, die Hautierfreundlichkeit und die Wickelmöglichkeit des Kindes falls wir eher kommen informiert. Der frühe Checkin wurde gebucht, weiterhin wäre es kein Problem falls wir eher als 11:00 da sein sollten da Kind zu wickeln, der kleine Hund wäre auch herzlich Willkommen. Wir kamen dann am Samstag kurz vor 11:00 Uhr im gebuchten Hotel an, über den frühen check in wusste keiner was, das Zimmer war natürlich nicht fertig. Auf die Frage ob wir das Kind denn kurz wickeln könnten, hieß es ähh ohh das wäre schlecht, auf mein verdutzest Fragen wurde meine Freundin mit Kind dann in einen "Konferenzraum" geführt in den sie das Kind wickeln konnte, für die gebrauche Windel gab es aber nur die Möglichkeit, diese in die Wickeltasche zustecken. Da nach dem wickeln das Zimmer immer noch nicht fertig war und es draußen stark regnete fragte ich ob wir im Restaurant warten könnten, wir dürften gerne aber der Hund ( der herzlich willkommen ist ) dürfte nicht mit rein und sollte draußen warten. Wir haben den Hund aber trotzdem mit in das Restaurant genommen, wurde auch toleriert. Die Bedienung, hat uns dann warme Getränke serviert, diese mussten wir auch nicht bezahlen. Leider war nach dem wir ausgetrunken hatten das Zimmer immer noch nicht fertig, wir sind dann noch etwas spazieren gegangen, das Zimmer sollte dann gegen 12:30 fertig sein. Als wir gegen 12:30 wiederkamen war das Zimmer dann gerade fertig geworden. Auf meine Frage wie das dann morgen früh mit dem gebuchten Frühstück sei, wurde mir gesagt " Wir könnten gerne zum Frühstück ins Restaurant kommen, den Hund sollten wir auf dem Zimmer lassen. Wenn ich damit nicht einverstanden bin sollte ich abends mit der Kollegin sprechen.

    Positiv ist die gute Lage des Hotels.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Kategorie 3
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit auf dem Zimmer war nicht in Ordnung bedingt durch vorherige Renovierungsarbeiten.

    Die Lage, direkt am Hafen mit Aussicht auf die Harle. Ebenfalls hat uns das Restaurant sehr gefallen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als wir ankamen!‘ War schon 14.30 Uhr und einchecken wollten, würde uns gesagt, wir bekommen ein Appartement( außerhalb v Hotel)was eigentlich den Besitzern gehört, aber es wäre noch nicht fertig! Wir wollten aber lieber ein Zimmer im Hotel!! Nach Diskussion bekamen wir ein Zimmer , als wir es aufsuchten, fanden wir es vor wie vom Vorgänger verlassen!!!! Nach Beschwerde kam sofort Personal und bezog das Bett!!!! mit putzen etc kam nicht viel!!! Bei Bezahlung und Abreise am nächsten Tag sprachen wir es noch einmal an, kam aber nicht viel, außer v d Dame.. kann ich nichts zu sagen 🤷‍♀️.. das fand ich schon sehr enttäuschend!!!!.. da wir nicht das erste mal da waren... irgendwie fand ich generell den Service nicht so toll wie sonst

    Wir waren schon öfter in diesem Hotel... eigentlich recht zufrieden

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage: top. direkt am Wasser. nur 5min zu Fuss. Zimmer: gross. Wir hatten das Zimmer im Bauern-Stil zur Deichseite. Frühstück: sehr gute vielseitige Auswahl. Abendessen: Preis/Leistung super. Personal: sehr zuvorkommend

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Din Fenster in den Zimmer waren undicht und daher regnete es leicht rein bzw. Gab es an den Fenstern pfeifende Geräusche. Beim Thema Essen hätte ich mich über mehr Vegetarische und Vegane Gerichte gefreut.

    Nettes Personal, Kurzer Weg zu Strand und Sojamilch für den morgendlichen Kaffee war auch vorhanden und die Aussicht auf dem Zimmer war klasse.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts zu meckern.

    Super nettes Personal , leckeres Frühstück und auch die warme Küche am Abend ist sehr zu empfehlen. Leckere Cocktails in der Bar. Schwimmbad und Sauna sind auch vorhanden.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Frühstücksauswahl war nicht ganz so vielfältig. Aber was angeboten wurde war von guter Qualität.

    Alles sauber, freundliches Personal, modern eingerichtet. Hauseigene Bar zu fairen Preisen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war zwar gut aber kalt bei der Ankunft. Das Bad leider sehr klein und muss dringend renoviert werden.

    Super Essen, sehr nettes und freundliches Personal, freies Internet/WLAN ohne extra Drittanbieter, tolles und schickes Restaurant

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    keine Vorhänge bzw. Rollos zum Verdunkeln des Zimmers. kein Fahrstuhl . Das Bad war klein und sehr in die Jahre gekommen(Risse im Waschbecken und in der Ablage).

    frühstück war gut . Betten waren bequem. Personal freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Speisekarte am Abend könnte mehr Nordsee Klassiker (z.B. Matjes) vertragen.

    Zimmer waren sehr angenehm, das Personal war in der Rezeption, Restaurant und in der Bar eingesetzt, das hat uns anfänglich irritiert. Aber auf Nachfrage wurde uns erklärt, dass in einem kleinem Team Alle "alles" machen und der TEAM Geist sehr gut ist. Fragen und Wünsche wurden sofort berücksichtigt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Buffet dürfte etwas mehr Obst sein und leider gab es nur Filterkaffee (sehr gut) inklusive. Das Lichtkonzept im Wellnessbereich könnte etwas angenehmer sein bzw. für eine entspanntere Atmosphäre sorgen (zu viele Leuchtstoffröhren und hell). Teile der Kaltwasserduschen funktionierten leider auch nicht mehr. Ganz wichtig wären andere Kopfkissen!! Die vorhandenen sind viel zu weich, was den erholsamen Schlaf deutlich schmälert.

    Das Frühstücksbuffet war super und vielfältig. Das Zimmer war sehr ruhig und mit Blick direkt über den Deich. Das Personal war sehr freundlich und der Wellnessbereich großzügig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der erste Eindruck beim Betreten des Hotels war zunächst positiv. Das gebuchte Zimmer war angenehm groß, bot theoretisch gute Voraussetzungen für einen angenehmen Aufenthalt. Der zweite Blick war jedoch enttäuschen. Die Bezüge der Sessel waren stark verschmutz, die Armlehnen speckig, die Sitzfläche voller Flecken. In einer der beiden Deckenlampen strahlte eine nackte Glühlampe, der Schirm war wohl irgendwann zu Bruch gegangen. Insgesamt gab es reichlich weitere Spuren mangelnder Sauberkeit und Pflege. Zeichen einer Vernachlässigung, die nicht nur für die Preisklasse unangemessen ist. Auch das Frühstücksangebot war mehr als bescheiden, im Widerspruch zum berechneten Preis. Schade, den das Haus hat aufgrund seiner Lage hohes Potential.

    Das Hotel überzeugt durch seine gute Lage. Dass ein Pool sowie eine Sauna vorhanden ist, könnte angenehm sein.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Poolbereich gab es keine Handtücher.Saunatücher und Bademantel konnte man nur gegen eine Gebühr ausleihen. Das Haus ist sehr hellhörig.

    Das Zimmer war sehr großzügig geschnitten. Das Personal war nett. Das Restaurant hat eine sehr gute Küche.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad modern, Personal freundlicher, essen Restaurant abends

    Inhaber sehr freundlich Personal teilweise schlecht gelaunt , Zimmer schön, Bad renovierungsbedürftig um auch so modern zu sein, Frühstück Gut, Lage top

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwei Übernachtungen: zwei mal kalt duschen müessen da kein warmes Wasser. Für Gehbehinderte nicht geeignet, da Zugang mit Treppen und auch im Haus kein Aufzug.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In das Bett konnte man wegen der Deckenschräge auf einer Seite nur in gebückter Haltung gelangen. Das Wasser im Waschbecken lief nur sehr langsam ab, da der Abfluss anscheinend fast verstopft war.

    Frühstück gut

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer selbst warn in einem miserablen Zustand, Krumme Tische, Im Bad löst sich die Tapete , von den Tür Zargen geht die Farbe ab, die Zimmertüren sind so schlecht Schallgedämmt das man ALLES von draußen hört. Flecke auf den Gardienen und Riesen Spinnenweben auf der Terrasse sowie Alte Terrassenmöbel die defekt auf der Terrasse lagen.

    Personal war hervorragent nett aufmerksam und freundlich, das Restaurant zumindest der Innenbereich war gepflegt und sauber. Die Zimmer waren groß und geräumig. Das essen war durchaus gut und es gab eine große Auswahl an Speisen und Getränken

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das veraltete Badezimmer und fehlende Gardinen im Zimmer

    Das Restaurant vom Hotel war super. Das Hotel ist ideal gelegen, wenn man die Fähre nach Wangerooge früh morgens nehmen möchte. Das Personal war sehr nett und das Zimmer sauber.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist sehr hellhörig, ständiges Türen knallen und wenn im Zimmer über uns die Toilettenspülung betätigt wurde, waren wir sofort hellwach. Die Sitzgruppe und der Fußbodenbelag im Zimmer schienen relativ neu zu sein, dafür ließ sich der Kleiderschrank auf einer Seite gar nicht schließen, da die Tür völlig aus den Angeln war. Auch die Tür zum Badezimmer ließ sich nur schwer schließen und die Fugen in der Dusche wiesen viele schwarze Schimmelflecke auf. Zusätzlich sind die Steckdosen im Zimmer wahllos verteilt und man muss erst mal alle ausprobieren, denn einige sind nicht funktionstüchtig. Die Matratzen sind sehr weich, in unserem Fall leider nicht für Rückengeschädigte geeignet. Auf dem Balkon waren diverse Bierdeckel verstreut und gefegt wurde dort auch schon lange nicht mehr, obwohl auch noch Hauptsaison ist. Das Frühstück war in Ordnung, jedoch im unteren Standartbereich, die Wurst unserer Meinung nach aus dem Discounter und z.B. Bacon zum Rührei, einen zweiten Saft, oder gar Fisch (immerhin ist man direkt an der Nordsee) gab es leider nicht. Zusätzlich sind die Brötchen überhaupt nicht empfehlenswert. Da in der Nähe sowohl ein Bäcker, als auch eine bekannte Fischräucherei ansässig ist, stellt sich die Frage, warum es dort keine Kooperation gibt, man kann sich nicht nur die Lage bezahlen lassen.

    Das Hotel liegt sehr schön und verkehrsberuhigt direkt am Hafen von Harlesiel. Zum Strand sind es nur wenige Gehminuten und wer nicht im Hotelrestaurant essen möchte, kann zu Fuß auch weitere Restaurants erreichen. Das Personal war durchweg sehr freundlich und hilfsbereit. Einen Abend haben wir im Hotelrestaurant gegessen, beide Gerichte waren sehr lecker.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenn ich ein Komfortzimmer im Hotel buche, dann hätte ich das auch gerne, und nicht weil Booking.com überbucht hat laut Aussage des Hotels, eine Ferienwohnung hinter dem Hotel nehmen mußte.

    Gutes Hotel mit nettem Personal. Guter Restauration und gutem Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Kategorie 3
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr viel. Duscheneinstieg viel zu hoch mit Rutschgefahr. Beleuchtung Zimmer ungemütlich. Das Zimmer + Fenster war nicht überall gesäubert. Beim Frühstück Wartezeit Kaffee 20 Minuten. Das Buffett war abgegessen um 9.40 Uhr und wurde nicht nachgelegt bei Joghurt und Fruchtsalat. Keine Beilage beim Rührei.(Speck oder Würstchen)

    Ambiente Restaurant war gut. Personal freundlich und bemüht. Aufgrund meiner Beanstandungen bekam ich Preisnachlass.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Bad gab es keine Lüftung. Die Fenster hatten keine Gardinen bzw Vorhänge. Somit wurde man mit Tagesanbruch wach.

    Die Lage, Parkmöglichkeit, Personal, Frühstück waren super

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Kategorie 3
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am Empfang mussten wir selbst nach klingeln einige Zeit warten. Der Bezug der Sitzmöbel war durch, so dass man auf die Polsterung guckte.

    Tolle Lage und sehr großes Zimmer. Das Personal war auch stets freundlich, das Essen echt lecker, das Frühstücksbuffet war reichhaltig

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam. Das Frühstück war ausreichend und lecker. Wir haben abends im Pier10 gegessen und auch das war lecker. Ausserdem haben wir ein kostenloses Upgrade auf ein Appartement bekommen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet war leider nicht so gut, was die Auswahl anging. Geschmacklich aber gut.

    Sauna und Schwimmbad im Hotel waren wunderbar. Die Terasse mit Blick auf den Hafen ist sehr schön.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Das Badezimmer wurde nicht täglich gereinigt. Das Zustellbett war ein einfaches Klappbett.

    Die Lage war sehr schön. Direkt am Hafen und nur wenige Meter vom Strand entfernt. Das Frühstück im Hotel war reichlich und die Atmosphäre im Speisesaal war angenehm. Die Sauna und das Schwimmbad im Hotel war sehr schön.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    der Rest wirklich für die Katz, Fenster undicht, Sessel kaputt, demontierte Lampen, mühsam zu erreichender 2. Stock, Staubmäuse unterm Bett, dreckiger Duschkopf, Putzfrau wurde nachgeordert und ins Zimmer der 1. Nacht bestellt, und dann haben wir das Zimmer gewechselt, das 2. Zimmer ging dann so gerade. Um 20.30 macht das Restaurant zu, in Harlesiel ist rein gar nix los (da kann das Hotel nix dafür..doofe Lage halt...) und in der Bäckerei nebenan (einziges Geschäft,) kostet eine 07,5 Flasche Wasser 3€!!!!! ... Wir fahren nächstes Jahr woanders hin.,

    Das Frühstück war gut - der Pool auch ok - wobei nachher die Warmwasserdusche abgeklemmt wurde, weil wir dort nicht duschen sollten (schade!!!!)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr teuer

    Matratzen waren richtig gut, nicht alt und durchgelegen. Schwimmbad und Sauna im Hotel waren klasse! Personal durchweg sehr freundlich und hilfsbereit!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir hatten leider noch eins von den unrenovierten Zimmern im Dachgeschoß

    Sehr gut gefallen hat uns die Lage des Hotels und die freundlichen Damen im Service. Außerdem waren wir sehr zufrieden mit dem Ambiente und den Speisen im Restaurant.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die balkonmöbel Plastik und die Tischdeke sowie Sitzauflagen sehr veraltet dabei war das Zimmer modern und renoviert.

    Hafenblick und die Nähe zum Meer war superschön

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es fällt mir immer schwer zu sagen, dass hat mir gut gefallen und das nicht. Das Frühstück war gut, alles da, was man braucht. Der Kaffee war ein bisschen dünn. Das Personal war sehr nett, bis auf eine. Das Zimmer war groß, die Stühle am Tisch sehen schick aus, laden aber nicht zum verweilen ein. Ein paar Haken wären noch schön gewesen. Der super Flokatiteppich naja, sah nicht so hygienisch aus. Das Schwimmbad war gut, wenig besucht, aber auch hier hat die Sauberkeit gefehlt. Die Sauberkeit lies insgesamt zu wünschen übrig. Zimmer wurden erst mittags gemacht. Toillettenpapier wurde immer gefaltet (ieh), es wäre wichtiger gewesen die Zahnpasta im Waschbecken zu entfernen, etc..... Die Lage ist sehr gut. Parkplatz ist knapp, aber ok. Abendessen war einen Abend super, am übernächsten leider nicht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer (Nr. 23) und Bad auf einem Stand von vor 30 Jahren, unrenoviert, Badfugen schwarz, Duschkabine alt, alte abgenutze und abgegriffene Möbel (Stühle, Bett), Türrahmen abgenutzt Bereitstehende Flasche Mineralwasser wurde berechnet, obwohl keine Preisliste auslag und so suggeriert wurde, daß das Wasser kostenlos ist kein Balkon, Meeresblick nur, wenn man sich vor das Fenster stellte.

    Frühstücksraum und Terrasse ok

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen, könnten mal renoviert werden.

    Das Frühstück ist sehr gut, schöner Speisesaal mit sehr guter Aussicht auf den Hafen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Kategorie 3
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war in einem sehr schlechten Zustand. Die Tür zum Bad und zum Wohnzimmer ließen sich nur sehr schwer schließen. Die Reinigung des Zimmers wurde einmal vergessen. Auf dem Balkon lag noch die Zigarettenkippe vom Vorgänger. Wurde auch nicht entfernt obwohl wir das bemängelt haben. Insgesamt muss mal richtig saniert werden. Daher stimmt das Preis-, Leistungsverhältnis nicht.

    Das Personal war freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Booking.com bestätigte die Reservation für die 3 Zimmer mit dem Hinweis auf Bezahl-Möglichkeit mit Maestro-Card und EC-Card. Dies war leider nicht der Fall!!! Beim Bezahlen wurde uns die Bezahlung mit Maestro-Card verweigert! Eine Bezahlung mit einer EC-Card einer Liechtensteinischen Bank wurde ebenfalls verweigert. Es würden nur EC-Cards einer Deutschen Bank akzeptiert! Also mussten wir bar bezahlen!

    Das Abendessen war sehr gut und das Service-Personal sehr freundlich! Auch das Frühstück war gut! Die Zimmer waren gut und die Lage am Hafen interessant, aber etwas schwer anzufahren.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das laute Gluckergeraeusch vom Schwimmbad. Defekte Lampen. Winziges Bad. In einem Kinderreisebettchen war keine weiche Matratze.

    Der renovierte Fruehstuecksraum/ Restaurant sah hübsch aus, der Blick auf den Yachthafen ist schön. Gleichwohl empfanden wir den Preis (111 Euro inkl. Fruehstueck) für ein zwar großes, aber aeusserst ungemuetlicges Zimmer (Fußboden zwar erneuert, Rest aber nicht; v.a. Bad sehr klein) in welchem in bei der Haelfte der Lampen dieGluehburnen kaputt waren, und bei dem permanent das Gluckern der Schwimmbadumwaelzpumpe laut zu hören ist, als heillos ueberzogen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    keine zuziehgardine bzw jalousin

    Das Frühstück war gut. Ein sehr gut gibt es wenn das ganze packet ,p a s s t. Rührei war lauwarm aber stellte kein Problem . Was uns persönlich fehlte. Wir sind an der Nordsee und hätten gerne Fisch (Krabben,Lachs Eventl.) aber auch das ist eine persönliche Einstellung. Unterm Strich. Alles gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer wirkt dunkel und ungepflegt. Die Toilette war nicht fest verschraubt. In der Dusche waren die Fugen nicht mehr in ordnung. Das Bett zu hart, die Kissen zu flach.

    Großes Zimmer, toller Ausblick Gutes Essen Freundliches Personal

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer im obersten Stock, ohne Aufzug....

    Das Restaurant und der Frühstücksraum waren hell, und hatten eine schöne Aussicht auf den Hafen. Schöner Frühstücksplatz auf der Terrasse.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Zimmer war spartanisch und das andere sehr farbenfroh eingerichtet. Für eine Übernachtung war das durchaus okay, einen Urlaub hätte ich dort nicht verbringen mögen. In einem Zimmer roch es muffig, was an Schimmel erinnerte und der Balkon war auch duster und feucht. Da die Bar erst um 20.00 Uhr öffnete, haben wir um 19.40 im Restaurant Getränke bestellt. Der Raum war weniger als 50 % besetzt, aber der Bedingung war es eindeutig zu wider uns zu bedienen. Auch der Hinweis, dass wir Hotelgäste seien und die Bar noch geschlossen habe, konnte sie nicht dazu bewegen uns freundlich mit Getränken zu versorgen.

    Die Lage des Hotels und das Frühstück waren gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Unser Zimmer war schön, hatte aber keine Verdunkelungsmöglichkeit für die Fenster, also waren wir immer sehr früh wach. Als Handwerker merkt man schon das im Hauruck-Verfahren renoviert worden ist oder im Schwimmbad dies noch nicht abgeschlossen ist, außerdem war das Wasser sehr erfrischend.

    Zimmer 28 lag im 2.Stock unterm Dach, ein großes neu renoviertes Zimmer ,durch die Gaube und Seitenfenster konnte man schön auf den Hafen sehen . Das Service-Personal war immer schnell zur stelle und sehr freundlich von früh morgens bis spät abends. Das Frühstück fanden wir super und als wir am ersten Abend im hoteleigenen Restaurant alla-kart gegessen hatten, war es für uns sicher das wir weiterhin im Hause essen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Aschenbecher auf dem Balkon war bei Anreise mehr als voll. Silberfische Nachts im Bad gesehen

    Bett war super, Zimmer waren sehr groß Personal war super nett.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleines altes Bad mit verkalkten Wasserhähnen. Zwischentür nicht schließbar, da sich die Türdichtung wieder immer herauslöste. Alte Möblierung. Kann aber daran liegen, dass einzelne Zimmer noch renoviert wurden.

    Super Lage, sowohl Strand- wie auch Stadt nah. Alles fußläufig erreichbar. Großzügig geschnittene Zimmer. Trotz kleiner Mängel würde ich das Hotel empfehlen und jederzeit wiederkommen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Reinigung - der Gästetoiletten im Keller. Nach zweimaliger Aufforderung - die Mängel zu beseitigen - ist nichts passiert und am nächsten Tag gar nicht gereinigt. Fernseher falsch angebracht und zu niedrig. Altes mit Neuem kombiniert (z.B. Zimmertüren u. Bad alt - Zimmer renoviert!)

    Essen mittags u abends hervorragend. Frühstück Standard. WLAN super funktioniert. Sehr freundliches und lustiges Personal.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel war ausgebucht mit Herren-Gruppe, entsprechend war der Parkplatz überfüllt und es am Abend wirklich zu laut und zu voll im Schwimmbad, Bar, Hoteleingang standen bis nachts die Herren lautstark am reden und rauchen. Parkplatz gibt es 1 vor dem Haus, der abends überfüllt ist. Auf einem Hinterhof gibt es noch Schotterparkplatz, hier hat man gute Chancen auf Kratzer am Auto und Zuparker mangels Platz! Auf Nachfrage wo man denn noch parken kann, da alles überfüllt am Abend reagierte man eher genervt und tat so, alshätte man haufenweise Parkmöglichkeien, leider war dem nicht so und mein Auto musste ich zwangsparken im Hof, dort wurde es kurze Zeit danach bis zum nächsten Mittag gnadenlos zugeparkt! Das Ambiente glich eher einer Jugendherberge. Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen, von draußen sieht man es das Alter schon an, drinnen ist alles lieblos, alt zusammengesetzt und voller alter Flecken. Trepenhaus z.Bsp beiges Polster Sofa läd einzum ausruhen, nur schade dass es wirklich pfui schmutzig ist!! Das Zimmer war farblich und Möbel zusammen gewürfelt, es passte nichts zusammen, war billig und alt, in der Dusche und auf dem Balkon Wasser-und Schimmelschäden, Putz fällt ab. Der Fernseh funktionierte nicht. Auf Nachfrage sollte am nächsten Tag ein Techniker kommen, der hat es aber innerhalb von 3 Tagen nicht geschafft. Die Putzfrau brauchst gerade mal 3 min und das Bett ist hinterher nicht gemacht, sondern nur 1 flink gesaugt irgendwie und Bett drüber geschlagen und das sollte reichen! Das Hotel ist zugelassen mit Haustier, hier fühlt sich jedoch kein Vierbeiner wohl, es gibt weder was für die Tiere noch sonst irgendwas an Service/Leistung, was einen Extrapreis für Tiere/Tag rechtfertigen würde! Es ist einfach ein Anhängsel, dass sich in die Ecke quetschen muss und extra berechnet wird! Wir sind extra an den Harlesieler Hafen, denn dort hat man Ausblick vorne auf den Hafen, hinten auf den Deich, dachten wir... und dann bekamen wir ein Hinterzimmer im 1.

    Man ist zentral am Hafen von Harlesiel

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Im Bad waren stets schlechte Gerüche, zu Dunkel, Lüftung funktioniert nicht ausreichend sowie der integrierte Föhn war zu beginn defekt, wurde aber auf nachfrage ersetzt.

    das Bett war zu hart und die Bettkante (ca. 10 cm) zu breit, Verletzungsgefahr

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir haben morgens um 9 unser Zimmer verlassen und sind um 17.30 Uhr wieder gekommen, in dieser Zeit war keine Putzfrau da, keine neuen Handtücher. Sehr schlecht Die Bodenvase im Zimmer war noch mit Wedeln der 80iger Jahr bestückt. Wir fahren nicht mehr hin.

    Frühstücksraum sehr modern Frühstück sehr viel Auswahl

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer nicht sauber in der Toilette Spuren von vorhergingen Gästen ,Türe musste man abschließen damit sie auch zu blieb,herunterhängende Steckdosen,Kleiderschrankgriff abgefallen kein Zimmer zum wohlfühlen.Restaurant Essen versalzen,haben dieses auch bemängelt die Bedienung meinte nur :ich werde es den Koch sagen:Wir hatten Gott sei Dank nur zwei Nächte

    Die Lage absolut einmalig

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 2
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine tägliche Reinigung, Zimmer nicht vollständig renoviert, Wasser im Pool zu kalt

    Guter Service an der Rezeption, geräumige Zimmer, Lage direkt am Deich, sehr gutes Restaurant

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen.Ist zum Teil renoviert aber sehr spärlich.Das Restaurant war in Ordnung.Das Personal nett und Freundlich.Sind am zweiten Tag abgereist.schlechtes Wetter.Man konnte im Hotel nichts unternehmen.Das Zimmer war kalt und ungemütlich.Sorry

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Kategorie 1
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ,dass Hotel mit 3 Sterne sich ausgibt ....und hat zu Zeit keine Sterne ...sehr ungepflegt ...Im internet wird das Hotel anders da gestellt ...es sieht aber nicht mehr so aus ...

    Fruestueck war ok ...Zimmer ok ...aber sehr unsauber

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: