Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Haus am Walde Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Soltauer Straße 14/16, 29683 Bad Fallingbostel, Deutschland

Nr. 11 von 12 Hotels in Bad Fallingbostel

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 439 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,7

  • Komfort

    7

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    7,1

  • Hotelpersonal

    9,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    6,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Ein sehr freundlicher und zuvorkommender Service. Alle Wünsche wurden uns erfüllt. Sogar die Sonderwünsche. Einfach nur Top. Wir bedanken uns für diesen Service. Wir kommen sehr gern wieder. Danke

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Personal, Stella und Omar immer sehr zuvor kommend, einfach toll, immer wieder und freuen uns schon auf August, Sehr gut schmeckender Kaffee!!! :-) :-) ;-)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren mit unserem Aufenthalt sehr zufrieden. Die Eigentümer (Omar und Stella) haben gleich unserer Tochter viel Aufmerksamkeit geschenkt. Ich muss sagen, dass der Blick auf den Teich und die grüne Wiese vom Balkon wirklich sehr sehr schön ist. Den gleichen Blick hat man im Frühstücksraum. Der Frühstück war sehr lecker: frische Brötchen, frisches Obst. Wir konnte Eier bestellen, wie wir wollten: ob ein Omelett oder ein Rührei etc. Unsere Tochter und ich haben noch ein Pfannkuchen bekommen. Hätten wir gewusst, dass der Service so hervorragend ist und der Blick aus dem Fenster so schön ist, hätten wir unsere Reise so geplant, dass wir für 3 Nächte in diesem Hotel verbringen. Wir kommen aber wieder!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Um heißes Wasser in der Dusche und im Waschbecken zu bekommen dauerte es sehr lange. Schnell mal duschen war nicht möglich. Frühstücksraum nicht der sauberste.

    Das Personal war sehr, sehr freundlich. Die Ruhe und die Lage des Hotels ist prima.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Den umfassenden tollen Service durch die Inhaber des Hotels haben wir sehr genossen. Das gute Frühstück wurde auf Wunsch sehr gern noch ergänzt und ergab mit dem fantastischen Ausblick in die tolle Umgebung und freundlichen Hinweisen für die Tagesgestaltung einen guten Start in den Tag. Wir haben uns sehr wohlgefühlt. und wünschen den Inhabern alles nur erdenklich Gute für die Zukunft.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sauberkeit auf den Balkonen, die Betten waren zu weich, ist aber Geschmackssache und das es nur eine Flasche Wasser pro Zimmer am ersten Tag gab. Wir waren 5 Personen, war einfach zu wenig.

    Ein Hotel in wunderschöner Lage mit familären Ambiente. Sehr freundliche und liebe Gastgeber, die für jeden einzelnen Gast persönlich da waren. Liebe Begrüßung. Die Zimmer waren zum Schlafen ausreichend und sauber. Wer natürlich ein 5-Sterne-Hotel erwartet, der sollte dies nicht buchen. Einziger Makel, die schönen Balkone mal sauber machhen und eventuell einen Aschenbecher hinstellen. So fliegen die Kippen von so manchen Raucher nicht wahllos in die schöne Umgebung. Auch könnte man, wenn es sehr warm ist, wie jetzt zu Pfingsten, pro Tag eine Flasche Wasser hinstellen, da es in den Zimmern keine Kühlschränke gibt. Das Frühstück war lecker und auf Wunsch konnte man ruhig verschiedene warme Gerichte bestellen. Die Bewirtung war stets freundlich. Für Fragen waren bis 22.00 Uhr immer Ansprechpartner da. Uns hat es sehr gut gefallen und wir werden auf jeden Fall wieder kommen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kleines familäres Hotel mit sehr freundlichem Personal... alles gut... haben das Hotel für den Besuch des Serengeti-Parks in Hodenhagen gebucht. Zimmer (Dreibettzimmer) ist freundlich und groß genug für 3.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ist alles etwas veraltet.

    Hervorzuheben ist das herzliche und freundliche Personal., das tolle Frühstück mit ganz frisch zubereiteten Extrawünschen (Rührei, Spiegelei)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Entfällt

    Die besten Pancakes zum Frühstück, die ich gegessen hab. Freundlichkeit des Personals - angenehm überrascht. Wir haben in der Dependance genächtigt, schön ruhig gelegen und idyllisch mit Heidschnucken vor dem Fenster.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Richtig nettes Betreiberpaar. Wir haben uns mit unseren kleinen Kindern dort sehr gut aufgehoben gefühlt. Tolles sonniges Frühstückszimmer. Wunderbare Umgebung mit eigenem kleinen Park, Heidschnucken, großem Spielplatz in der Nähe, luftigem Balkon. Einfach klasse!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Zimmer waren Bettwanzen. In der Nacht kamen Bettwanzen aus ihren Verstecken und haben auf der Bettdecke und Wänden um mich herum gekrabbelt. Ich habe um 2 Uhr in der Nacht das Hotelpersonal angerufen. Stunde später (3 Uhr in der Nacht) lag ich im einem anderen Zimmer und versuchte endlich einzuschlafen. Am nächsten Tag kam ich voll unausgeschlafen zum Frühstück, dann bekam ich eine Entschuldigung und durfte den vollen Preis bezahlen. Seit dem Aufenthalt in diesem Hotel habe ich komisches Gefühl wenn ich im Hotel schlafe, schalte das Licht an und schaue um mich herum ob da Bettwanzen krabbeln.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das junge Pärchen,welches das Hotel bewirtschaftet, war super lieb und hat sich wahnsinnig zuvorkommend um uns und unsere Tochter (9) gekümmert. Wir können dieses Hotel,welches in nächster Zeit noch modernisiert und immer weiter auf Vordermann gebracht wird, wärmstens empfehlen. Auch der Platz an dem es sich befindet könnte idyllischer und romantischer nicht sein. Alles weitere,wie Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants oder Imbissbuden gibt es zu Hauf in dem Ort.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für luxus- und prunkorientierte Leute ist das nicht der richtige Ort... und das ist gut so

    Die Atmosphäre im Haus war besonders fein. Herzliche, freundliche aufmerksame Gastgeber. Der Ausblick war fantastisch! Herrlich geschlafen und sehr gut gefrühstückt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    War alles tip top.

    Unkomplizierte, sehr gastfreundliche Art auf den Kunden einzugehen. Mein Hund und ich fühlten uns sehr wohl hier und kommen gerne wieder und gerne auch für länger!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fällt mir so nicht ein

    Wir sind 2 Tage im Haus am Walde gewesen und sind begeistert! Das Hotelier-Paar ist unglaublich freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück ist der Wahnsinn! Jeden Morgen haben wir das Frühstück persönlich an den Tisch gebracht bekommen und die Qualität war prima - hier können viele 4-Sterne-Hotels, in denen ich schon gewesen bin - nicht mithalten. Für ein entspanntes Wochenende war es genau richtig. Wir hatten einen tollen weitläufigen Ausblick auf den Fluss und die Wiese - hier haben sogar Heidschnuken gegrast :) Wir waren tagsüber in der Soltau-Therme. Das Hotel kann ich mir genauso gut vorstellen, wenn man den Vogelpark oder Heidepark Soltau besucht. Gerne wieder!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. So sind die Teppichböden schon sehr abgenutzt und die Tapete war sehr spannend geflickt. Die Matratzen waren für unsere Bedürfnisse nicht so geeignet aber für eine Nacht geht es schon mal. Der kleine Tisch von der Sitzecke drohte gleich zusammen zu fallen. Das Bad ist wohl schon modernisiert worden.

    Sehr freundliches Familienunternehmen in sehr ruhiger Lage. Perfekt für den Aufenthalt mit Hund. Der große Balkon und die Aussicht auf die Böhme ist sehr schön. Das Frühstücksbuffet war sehr gut reichhaltig. Wir werden sicher noch einmal wieder kommen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Familienzimmer! 2 Betten bestanden aus einer sehr harten Sitzbank. Licht zu 50% defekt. Das Telefon war zersplittert. Die Dusche war defekt . Beim Frühstück kam das Wasser durch die Decke gelaufen.

    Die einzige junge Dame, die wir gesehen haben ist das Beste am ganzen Hotel. Sie ist Empfangsdame, Zimmerservice, Kellnerin und Köchin zugleich. Die Lage vom Hotel ist gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Wetter ;-)

    Das Haus ist schon etwas älter, wird aber nach und nach renoviert. Kleinere Dinge könnte man bemängeln, in Anbetracht des Preises ist es aber absolut in Ordnung. Das Frühstück war sehr gut, der Betreiber sehr freundlich und zuvorkommend, nichts auszusetzen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    siehe: Was hat Ihnen gefallen? Habe dort alles zusammengefasst.

    Frühstück: War sehr umfangreich. Alles was das Herz begehrt. Pfannkuchen und Rührei wurden, auf Wunsch, frisch zubereitet! Lage: Für mich und meinen Hund super. Hinter dem Hotel ist ein Wald, für Gassigänge einwandfrei. Das Hotel selber: Urig, gemütlich. Aussen sieht es momentan (Winter) etwas verwildert aus. Hoffe im Sommer ist alles wieder schick. Es könnte einiges erneuert/renoviert werden. Innen: Ich hatte im 1. Stock ein Einzelzimmer. Groß genug für 1 Person + Hund. Das Mobiliar kommt allerdings in die Jahre. Hier keine 3*** mehr. Eher 1*. Da muss dringend was gemacht werden. Sauberkeit: Tip Top am 1. Tag. Am 2. wurde nur Mülleimer geleert?! Haare lagen von mir noch auf dem Badezimmerboden.... Naja... Besitzer: Sehr bemüht, freundlich und zuvorkommend. Immer ein offenes Ohr und hilfsbereit. Besser gehts kaum. (Haben das Hotel ca. 1-2 Jahre erst) Homepage scheint noch vom Vorbesitzer zu sein?! Bilder nicht mehr aktuell. zB Speisesaal. Da wurden schon Stühle erneuert. Eine Bar zB konnte ich nicht mehr finden. Auch kein Restaurant. Reines Frühstücks-Hotel. Fazit: Wer ein oder zwei Übernachtung sucht, weil er in einem der zahlreichen Parks in der Nähe möchte, ist hier sehr gut aufgehoben.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war sauber aber etwas in die Jahre gekommen.

    Ruhig, gut geeignet für Aufenthalt mit unseren Hunden, da am Ortsrand gelegen. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Fernseher war vom Bett aus schlecht zu sehen. Ist aber im Grunde nicht so schlimm. Wir waren ja nicht allein im Zimmer.

    Das Bett war sehr bequem und das Bad hatte eine Badewanne, was gerade für unseren Sohn super war. Außerdem hatten wir ein Kinderbettchen mit im Zimmer, obwohl wir das gar nicht extra bestellt hatten. Top!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Natürlich ist an vielen Ecken eine Renovierung dringend erforderlich. Begonnen wurde bereits. Bitte an Booking, es gibt keine Sauna und auch keinen Whirlpool, zumindest nicht in den letzten zwei Jahren. Vielleicht sollte das in der Beschreibung erwähnt werden, damit ist die Enttäuschung vor Ort nicht so groß, wenn man sich nämlich gerade auf ein wenig Entspannung und Sauna freut und vorbereitet ( Handtücher, Badesachen etc.).

    Super leckeres Frühstück. Die beiden Besitzer sind absolut bemüht, es den Gästen angenehm zu machen. Sie erfüllen also zum Beispiel jeden Frühstückswunsch, Omelett, Rührei, Pfannkuchen etc. und alles super lecker und frisch zubereitet. Danke noch einmal dafür.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durch die Nähe zur Natur schlichen sich zweimal Spinnen in das WC ein.

    Ruhige Lage mit Heidschnucken, die vom WC aus beobachtet werden konnten. Freundliches Hoteliers-Paar, das Service groß schreibt. Sehr frisches und qualitativ hochwertiges Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Hatten ein Familienzimmer mit zwei großen Betten gebucht, wir bekamen ein Doppelbett und eine doppeltes Sofa. Im Zimmer war nur ein Sessel und ein Stuhl für vier Personen. Die Dusche war defekt, beim Nachtschrank war das Fach aus dem Leim.

    Das Frühstück war sehr gut, das Personal war immer dabei nach zu legen. Auch für die Kinder war immer was leckeres dabei.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war super dort, das Zimmer war sauber,das Personal hervorragend. Das Frühstück richtig lecker. Wir werden wieder kommen wenn wir in der Nähe sind :)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das gebuchte Zimmer für 4 Personen war sehr Klein Es wurde für das kleinere Kind 11 Jahre ein Bett vorbereitetet das man unter das andere darunter schieben konnte. Doch zog man das Bett heraus war kein Platz mehr zum durchlaufen ( Weg Zum Bad) ohne das man sich ein Leid angetan hätte. Desweiteren war in dem Flur wo sich die Zimmer Befinden eine Offene Steckdose was in einem 3 Sterne Hotel nicht sein darf. Zumal auch sie Gefahr gesehen werden Muss die das mit sich bringt.

    Das Personal war wirklich bemüht wünsche bzw Fragen zu erfüllen und zu beantworten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung ist sehr veraltet und das WLAN war auch nicht super. Beim Frühstück hätte man öfter mal was auffüllen müssen und das von alleine. Man musste immer nachfragen. Sonst war es aber okay.

    Das Frühstück war ausreichend und man konnte von dort aus viel Unternehmen. Sehr nettes Personal und guter Empfang.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit im Badezimmer lies zu wünschen übrig (verstaubte Lüftung und 2 Spinnen in der Dusche), die Fenster bieten eine nur unzureichende Geräuschdämmung zur Straße hin, wobei dies durch die ruhige Lage in dörflicher Umgebung unproblematisch sein sollte

    Positiv ist die Parkplatzsituation, das Personal war freundlich, das Frühstück war gut

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das gesamte Gebäude müsste kernsaniert werden. Undichte Fenster, rostende Heizkörper, uralter Teppich wohin man schaut und Möbel die selbst in einer Jugendherberge aussortiert werden würden. Das Hotel wirkt durchgehend, wie ein verlassenes Haus, das seit etlichen Jahren leer steht. Bei Aussentemperaturen von max. 17 Grad war die Heizung zudem ausgeschaltet. Auch das sehr dürftige Frühstück haut einen nicht gerade vom Hocker.

    Das Personal war sehr nett und das Hotel ist recht zentral gelegen. Man erreicht verschiedene Restaurants und das Stadtzentrum zu Fuß.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes Besitzerpaar.Wir wünschen Ihnen viel Glück für Ihre gemeinsame Zukunft!! Wir haben im Haus am Walde schon 4 mal übernachtet und haben uns in seiner romantischen Umgebung wohl gefühlt.Dazu kommt das sehr gute Frühstück!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Wir verbrachten einen angenehmen Urlaub im Hotel"Haus Am Walde". Die Betreiber des Hotels, ein junges, super nettes, dynamisches, umsichtiges Paar, haben sich ganz toll um uns bemüht und einen sehr guten Service geboten. Wir haben große Achtung davor, dass diese jungen Menschen, die eine enorme Energie versprühten, sich der Aufgabe, das Hotel zu betreiben und wieder in das richtige Licht der Gästeaugen zu bringen, stellen und wünschen ihnen großen Erfolg dafür, nette und anerkennende Gäste und viiiiel Kraft. Danke für die ausgesprochen zuvorkommende Beherbergung und Versorgung an das junge Paar sagen Marek, Carola und Werner! Es war schön bei Euch!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es wirkt alles ein wenig in die Jahre gekommen, bzw. es wird nicht beachtet, dass mit wenig Aufwand der Eindruck von Unordnung beseitigt werden kann. Beispiele: Die Vorhänge hängen tw. seitlich herunter, Blumenkästen auf dem Boden, Spinnweben im Flur, etc.

    Das Frühstück war richtig gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zu den Stoßzeiten hat es manchmal etwas gedauert, bis das Frühstücksbuffet wieder aufgefüllt wurde. WLAN gab es nur in der Lobby.

    Das Personal war sehr freundlich, hilfsbereit und kinderfreundlich. Wir wurden mit guten Ausflugstipps und Rabatt-Coupons versorgt. Das Zimmer hatte eine sehr ruhige Lage mit schönem Ausblick. Das Frühstück war lecker. Gutes Preis/Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die nahe Autobahn ist von den hinteren Zimmer als Dauerton zu hören.

    Personal sehr freundlich. Frühstück umfang- und abwechslungsreich. Alles vorhanden .....von Ei bis Früchten. Für ein Frühstück einfach alles vorhanden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Besser hätte die Organisation am Frühstück sein können. Preis/Leistung stimmten nicht. kein Gaststättenbetrieb. keine Sauna

    Frühstück war gut. Das Personal war sehr freundlich und immer bemüht die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Die Lage für Ausflüge war Top.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt nichts zu beanstanden.

    Das Hotel ist wunderschön gelegen, die Heidschnucken grasen hinter dem Hotel, ein Bach führt direkt am Hotel und Wald entlang. Der Empfang war sehr herzlich, tolle Gastgeber, die sich sehr viel Mühe geben. Das Frühstück war ausgesprochen gut, es gab viel Auswahl. Mein Zimmer war sehr geschmackvoll und ich habe mich rundum wohlgefühlt. Ich kann es nur weiter empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Uns wurde nur der Parkplatz direkt gegenüber dem Hotel für 10,-€ pro Nacht angeboten. Jedoch ist ein paar Meter die Straße runter noch ein Parkplatz von dem Hotel vorhanden. Dieser kostet nur 3,-€ pro Nacht. Die Größe des Speisesaals erschlägt einen etwas. Aber es sind viele Kellner da, die meisten sprechen mehrere Sprachen und man muss nicht lange warten, bis man angesprochen wird. Bei den Zimmern im Erdgeschoss kann es etwas lauter werden, da Gäste an den Fenstern vorbeilaufen.

    Das Frühstück und Abendessen sind sehr vielseitig und lecker. Vom Hotel aus kommt man schnell auf einen schönen Wanderweg. Beim Auschecken haben wir eine Tüte mit Flyern und zwei Äpfeln bekommen, was wir sehr nett fanden.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dieses Hotel kann man nur empfehlen. Das Frühstück war überaus lecker und die Auswahl sehr groß. Das supernette Personal verdient ein besonderes Lob. Es gab hier nichts zu kritisieren, alles top, außer dass der Fernseher schon ganz schön in die Jahre gekommen war.:-)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer sowie das Bad ist stark renovierungsbedürftig. Die Betten knackten, die Fenster ließen sich nicht richtig öffnen oder nur mit Kraftaufwand Das Bad ist eng , klein und alt. Außerdem war es sehr laut von der Strasse her, es war nicht möglich bei gekippten Fenster zu schlafen. Für das Geld kann mehr erwarten.

    Das Frühstück war gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war gut. Betten waren zum Teil unbequem da ausziehbetten. Ausstattung war renovierungsbedürftig. Lage war ruhig und idyllisch. Personal war sehr nett.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben nichts auszusetzen. Eine prima Unterkunft auf unserem Weg nach Norwegen. Alles positiv. Kann man guten Gewissens weiterempfehlen.

    Sehr freundliche Wirtsleute. Super Frühstücksbüfett.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war die Kommunikation zwischen Gast-Booking-Hotel nicht so gut, dadurch kam es zu missverständnisse, ABER das Hotel war sehr Kulant gegenüber uns (Gästen) und blieb trotzdem sehr freundlich.

    Das Essen war sehr gut, es hat super geschmeckt. Das Personal war auch super nett. Die Lage des Hotels ist auch sehr gut, in der Nähe von einen schönen Spielplatz, super Griechischen Restaurant AKROPOLIS, Einkaufsmöglichkeiten wie Rede in der Nähe. Ausserdem innerhalb kurzer Zeit sind die Freizeit-Parks erreichbar.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hatten wir das Zimmer zur Straßenseite, mit Fenster offen eigentlich nicht zu ertragen Lkws spät anreisende Gäste etc, da wir nur 2 Tage da waren haben wir es überlebt. Die Vorgänge dunkeln auch gar nicht ab. Schade

    Es ist eine optimale Unterkunft wenn man in den vogelpark serengehtipark oder heiße park möchte. Essen und Personal war gut und freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir wurden sehr freundlich empfangen und haben uns gleich wohl gefühlt. Wir wurden auch sehr gut beraten über mögliche Ausflüge. Wir würden das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Haus braucht leider einige Investitionen, z. B. Fußböden, Badezimmer, Bettwäsche. Es war aber alles sehr sauber.

    Wirklich herausragend war die Freundlichkeit des Personals. Sehr hilfsbereit, Wünsche wurden ganz schnell erfüllt, wir fühlten uns willkommen und geschätzt. Das Frühstück war ausgezeichnet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nichts zu meckern!

    Trotz wiederholten Problemen mit der Buchung durch Booking.com, war das Personal extrem freundlich und flexibel und erfüllte uns alle Wünsche. Besonders hervorzuheben möchte ich das Frühstücksangebot. Dieses Hotel hat mehr als 3 Sterne verdient.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu wenig Parkplätze.

    Sehr freundliches Personal sind auf wünsche gleich eingegangrn. Gute Lage im grunen. Zimmer waren auch ok nur nicht ganz das neuste aber will ja nur dort übernachten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haartrockner im Zimmer wäre von Vorteil. Wasserdruck der Dusche könnte höher sein.

    Sehr gut hat uns die sehr freundliche und zuvorkommende Bedienung und der Empfang gefallen. Das Frühstück war sehr lecker und Sonderwünsche (frische gebratene Eier, Smoothie, usw.) kein Problem. Betten waren sehr bequem. Zimmer sehr schön und hell.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hat seine besten Jahre hinter sich. Renovierung dringend notwendig. Belüftung im Bad fast null. Lattenrost und Bett defekt. Fernseher flackert.

    Personal hat sich Mühe gegeben und war sehr nett

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ja, der TV ist schon älter und das WLAN war auch nicht wirklich stabil und wenn es mal ging, war es zu langsam

    Das Personal an der Rezeption und die Sauberkeit. Der Ausblick von der Terasse war umwerfend und das Frühstück war Reichhaltig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleinigkeiten am Gebäude oder Einrichtung könnten behoben werden. (Lampe, oder Duschabtrennung hakt)

    Sehr freundlicher Empfang und Umgang mit den Gästen. Tolle Umgebung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich bekam ein Zimmer mit Balkon mit Blick zur Böhme, die Zimmer sind jetzt nicht wirklich das neueste, aber der Standart ist absolut erfüllt und die Zimmer sind ohne Frage sehr hygiensch sauber. Ich hatte ein Laptop dabei und fragte, ob man auch über ein LAN Zugang verfügt, da ich darauf angewiesen war. Der Geschäftsführer bat mich in der Lobby platz zu nehmen (LAN verfügbar) und legte mir Zeitgleich ein LAN Kabel kostenfrei auf mein Zimmer. TOLL. Soviel Servicebereitschaft sieht man selten in einem drei Sterne Hotel. Frühstück war ausgezeichnet und wohl eher mit 5 Sterne Häusern zu vergleichen. Frische Obstauswahl (Melone, Cantaloup, Kiwi, Ananas, Bananen usw) Käse (4 verschieden Weichkäse und 4 verschieden Schnittkäsesorten) und 5 verschiedene Aufschnitte, Tomate-Mozarella mit frischen Basilikumblättern. Gebratenes Gemüse, French Toast (!!) gab es auf dem Buffet, die Brötchenauswahl knackig. Alle anderen Eierspeisen (Omlette, Spiegeleier, Rührei, pochierte Eier, aber auch Pfannkuchen) kann man sich an den Tisch bestellen. Frische Säfte, Milch und Cerealien, Joghurtauwahl uvm. Ich bekam nach dem Frühstück auch noch ein hausgemachtes Nutella-Bananen Cupcake mit Nutellabuttercreme. Lecker! Ich werde mit Sicherheit nochmal wieder kommen, das habe ich dem netten betreiber Paar fest zugesagt, dann aber Rahmen eines Familienurlaubs. Die geringe Entfernung zum Serengeti Park und Heidepark macht die Wahl ziemlich einfach. Wünsche das beste für die kommenden Vorhaben mit Ihrem Hotel. Weiter so!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Uns hat die offene und entspannte Atmosphäre im Hotel sehr gut gefallen. Die Wirtsleute Omar und Stella sind sehr freundlich , zuvorkommend und sehr Hilfsbereit. Wir hatten eine schöne Zeit und empfehlen das Hotel immer weiter.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war soweit i.O., der Sanitärbereich ist aber in die Jahre gekommen. Das neue Team arbeitet aber bereits an einer zeitgemäßen Überarbeitung des Hotels. Man muss ihm nur etwas Zeit geben. Könnte, nach den Plänen, richtig gut werden.

    Gutes Frühstück und ein nettes Team.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir hat alles gefallen!

    Das Frühstück war hervorragend! Frisches Obst (Melone, Ananas, Trauben, Pflaumen, um nur die wichtigsten Sorten zu nennen), eine umfangreiche Käseplatte, diverse Wurstsorzen, Cerealien, Marmeladen... es blieben keine Wünsche offen. Ich wurde gefragt, ob ich Spiegeleier oder Rühreier haben will, und auf dem Büffet gab es außerdem gedünstetes Gemüsr (Paprika, Champignons, Zucchini). Als kleinen Gruß aus der yep hd brachte man mir ein kleines sehr leckeres Muffin. Ich bekam eine Riesenkanne Kaffee auf den Tisch gestellt. Der Empfang an der Rezeption war äußerst herzlich und ich bekam auch gute Tipps fürs abendliche Essengehen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer werden gerage renoviert, dauert halt.

    Die beiden waren superlieb und auch für Kinder ist beim Frühstück alles möglich, inkl.Ziegenfütterung danach :-)))

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war mit zwei französischen Betten ausgeschrieben und bekommen haben wir ein normales Doppelbett und eine Ausklappcouch. Für 4 Personen war es viel zu klein. Um das eine Fenster war am Rahmen Schimmel. Hinter'm Kopfkissen war eine Milkyway Verpackung, die man beim Bettlaken wechseln auf jeden Fall hätte sehen müssen, der Balkon ist überwuchert mit Moos und die Balkonstühle waren umgefallen dagelegen und dreckig. Staub wurde auch nicht gewischt und die Polster für die Balkonmöbel auf dem Schrank wollte man nicht bewegen, weil sie so staubbedeckt waren. Für 2 Nächte hält man es aus, aber länger hätten wir nicht bleiben können.

    Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und zuvorkommend -manchmal etwas zu übertrieben nett, aber lieber so als anders. Meine Kinder haben zum Frühstück Müller Milchshakes bekommen und ihnen wurden Pfannkuchen angeboten. Bei jedem Gang zum Buffet wurden wir gefragt, ob was fehlt! Im Badezimmer ist Seife, Duschgel und Shampoo, ein Fön und ein Schminkspiegel. Auch wenn es schon etwas in die Jahre gekommen ist, am Bad hatten wir nichts auszusetzen. Die Umgebung ist sehr schön und die Nähe zu Ausflugsmöglichkeiten super.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht sich

    Es War ein herzlicher Empfang und einene nette Kommonikation zwischen Gast und Gastgeber. Ich komme wieder weil ich war begeistert von der Lage des Hotels. So nah an der Natur mit einem wunderbaren Blick über alte Bäume und Wasser. Es ist ein sehr romantischer Ort. Ich wünsche dem Team des Hotels weiter Viel Erfolg!! LG Silvia Perzgall /Dresden

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es muss dringend renoviert werden!

    Wir waren im Seehaus untergebracht. Das liegt an einer Wiese und einem Fluss. Es war sehr ruhig und als Highlight zum Morgen wurden wir von einer Heidschnucken-Herde geweckt. Herrlich! Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen, soll aber in Naher Zukunft alles mit und mit renoviert werden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat uns die Unterkunft sehr gut gefallen, obwohl die Zimmerausstattung noch nicht die modernste ist. An diesem Punkt wird gearbeitet. Service und der Wohlfühlcharakter schlägt alles.

    Es ist ein tolles Hotel mit super Service. Hier kann man sich sehr wohl fühlen. Für uns wurde eine gute Lösung zur Übernachtung gefunden. Vielen Dank noch einmal dafür. Weiterhin gab es ein sehr gutes und frisches Frühstück. Selbst gemachte Eierkuchen sind der Hit. Das Personal weiß wie Service geht. Als unser Grill versagte wurde uns auch geholfen und wir konnten doch noch unser Fleisch genießen. Die angrenzende Wiese mit den Heidschnucken und deren Begrüßung beim Vorübergehen hat uns und den Kindern sehr gut gefallen. Zu den Heidschnucken konnten wir auch einiges lernen. Die Lage des Hotels ist sehr gut. Ruhig und grün. Soltau der "Heide Park" und Hodenhagen der "Serengeti Park" sind ca 15 min mit dem Auto weg. So könnte ich noch einiges mehr schreiben, was positiv ist. Wer nicht nur die besten Hotels toll findet ist hier genau richtig. Wir kommen bei unserem nächsten Besuch sehr gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein Kühlschrank im Zimmer wäre schön.

    Die neuen Betreiber- ein junges, freundliches Verlobtenpaar- geben sich die größte Mühe den Gästen alle Wünsche zu erfüllen. Sehr freundlich und zuvorkommend. Schöne, ruhige Lage des Hotels direkt am Kurpark. Große Gartenanlage zum Entspannen oder für Kinder zum Toben. Leckeres Frühstück mit selbstgebackenen Pfannkuchen oder Omelett. Die Zimmer sind renovierungsbedürftig aber schön sauber. Die neuen Betreiber renovieren und modernisieren die Zimmer nach und nach.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr nettes Personal. Ruhig und dennoch zentral gelegenes Hotel. Geräumiges Zimmer. Restaurants in der Nähe. Spaziergänge durch den nahegelenen Wald und Kurpark möglich. Gute Basis für Ausflüge in der Lüneburger Heide.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage war super und das Personal war total freundlich!!!Das Frühstück hatte eine gute Auswahl. Es war für jeden etwas dabei. Die Zimmer waren sauber.Definitiv empfehlenswert.👍

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt noch viel zu tun, aber das tut einem entspannten Aufenthalt keinen Abbruch.

    Tolle Lage und sehr nette Besitzer die sich viel Mühe geben. Passgenaue Ausflugstipps und ein empfehlenswertes deutsches Restaurant um die Ecke.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wie bereits auch bei meinen letzten Besuchen im Haus am Walde wurde ich sehr freundlich und herzlich begrüßt. Sehr hilfsbereite junge Leute die ihre Sache sehr gut machen. Selten und NICHT selbstverständlich in Hotels- die Einzelzimmer haben eine komfortable Größe- auch der Kleiderschrank ist für einen längeren Aufenthalt bestens geeignet. Das Duschbad ist mit ausreichend Ablageflächen ausgestattet- ganz toll dass das Bad der morgendlichen Kühle angemessen noch beheizt werden konnte. Auch nicht selbstverständlich. Unkomplizierter WLan Zugang. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen. Auf Wunsch auch frisch zubereitete Eierspeisen. Die nun nicht mehr ganz taufrische Einrichtung des Zimmers konnte mit Sauberkeit glänzen. Kleine Wünsche werden sofort erfüllt- Wunder dauern etwas länger:-)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ales ok

    Ein sehr freundliches und natürliches Pärchen, welches liebevoll de Gäste bedient! Schön sind auch "Altertümer" wie Telefonkabinen, die man belassen hat.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die jungen Leute als Leitung waren außerordentlich freundlich und zuvorkommend und vermittelten eine sehr gute Atmosphäre. das Frühstück war in Ordnung, leider ist die Ausstattung der Zimmer noch nicht auf bestem Niveau. Wie ich hörte sollen sie Schritt für Schritt renoviert werden. Auf Nachfrage wurde auch ein gutes Restaurant im Ort empfohlen

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -------------------------

    In erster Linie möchte Ich schreiben das wir begeistert sind vom Personal, wir haben uns gefüllt wie bei Freunden und wie es bei Freunden auch ist wurden unsere Wünsche auch erfüllt! Wo wir zum Frühstück kommen: Super Frühstück und es kommt dazu das man Spiegel-, Rühreier und Pfannkuchen auf anfrage bekommt. Wir sind geistert vom Hotel Haus am Walde!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betreiber des Hotel waren super nett. Wir hatten ein Vierbett-Zimmer gebucht und bekamen für den selben Preis 2 Zweibett-Zimmer. Das Frühstück war super lecker (jeden morgen frische Spiegeleier oder Rühreier). Die Lage des Hotels ist toll, sehr ruhig, aber nicht weit bis zum Zentrum. Wir hatten unsere Zimmer im 1.OG mit Balkon und Ausblick auf die Heidschnucken. Wenn wir wieder in dieser Region Urlaub machen buchen wir auf jeden Fall wieder in diesem Hotel. Danke.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die jungen Wirtsleute waren super nett, freundlich, sehr bemüht und erfüllten jeden Wunsch. Sie zeigten unseren Mädels die Heidschnucken (Schafe, die auf dem großen Grundstück weiden) und gaben uns Brote, damit die Kinder die Heidschnucken füttern konnten. Das Zimmer waren sehr sauber, nett eingerichtet und alles hat super gepasst. Das Frühstück war ausgezeichnet!!! Das renovierte Hotel liegt wunderschön im Grünen, mit großen Parkplatz und netten Wanderwegen, für Kinder sehr ideal. Das WLAN funktionierte bestens.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist als Familienzimmer ausgeschrieben!Unsere Unterbringung lag im Aussengebäude.Wir mussten eine sehr sanierungsbedürftige Treppe hinunter und das war mit den Kindern(das jüngste 3J.) sehr unangenehm.In dem Haus roch es sehr müffelig u es waren gleich einige Sachen defekt(Lichtschalter,abgeplatzter Putz hinter der Tür)unsere Tür zum Zimmer war verzogen so könnte man sie zwar öffnen u schließen hatte aber kein sicheres Gefühl!Das Zimmer roch stockig und es war sehr unsauber,Spinnenweben,abgeplatzter Putz am Terrassenfenster,Fenster d beim öffnen einem ganz entgegen kamen oder sich erst garnicht öffnen ließen.Die Vorhänge waren lange nicht gewaschen.Das Bad hatte Schimmel,in den Fugen,der Brausekopf der Dusche war kaputt!Das Bett hatte eine sehr benutzte Matratze(sie roch nach Urin)Die Terrasse könnte man nicht benutzen die Steine waren kaputt oder völlig verschoben auch zum Ende hin war keine Begrenzung der Tisch und die zwei Stühle gehörten eher in den Container sehr marode und verdreckt!Es war schon spät und wir verbrachten eine Nacht dort!Am nächsten Morgen gingen wir zum Frühstück wir fanden wenig Auswahl bzw.schon sehr ausgesucht aber das Personal bot uns noch ein paar Zusatz Sachen an(Rührei/Eierkuchen).Wir blieben von 2Übernachtung nur 1!Im Innengebäude wurde uns danach noch Zimmer angeboten das haben wir abgelehnt.Haben aber da die Zimmer nicht gesehen ich habe meine Beurteilung nur auf das Nebengebäude was als Familienzimmer angegeben war bezogen!

    Das Personal ist sehr freundlich gewesen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr netter Service, super freundlich und die Lage ist einfach toll. Der blühende Magnolienbaum im Garten mit der Hängematte ein Traum! Alles Gute für die weitere Entwicklung!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine anti-rutsch Matte im Badwanne zum duschen, bisschen hoch zum einsteigen.

    Frühstuck war sehr gut, grosses Auswahl, Zimmer war hell und geräumig, Sehr schöne Umgebung, ausreichend Parkmöglichkeiten, Stornierungs Konditionen,

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotelgebäude und die Zimmer müssen dringend renoviert werden, damit es attraktiver wird und man sich wohler fühlt.

    Hotel ist sehr schön naturnah gelegen. Heidschnucken sind süß. Personal war sehr freundlich, offen und hilfsbereit. Frühstück war lecker.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das neue Betreiberpaar kümmert sich sehr gut um die Gäste. Es ist ja ein älteres Hotel, aber die nette Betreuung wie auch die zentrale, schöne und ruhige Lage (ideal auch für unseren Hund) gleichen dieses mehr als aus. Gerne kommen wir wieder.

    Übernachtet am März 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: