Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hostel Haus international Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Elisabethstr. 87, Schwabing West, 80797 München, Deutschland

Nr. 314 von 349 Hotels in München

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 5242 Hostelbewertungen

7,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,7

  • Komfort

    6,4

  • Lage

    7,5

  • Ausstattung

    6,7

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Also in einem Hostel ist man nicht sehr pingelig aber durch die dreckigen Textilien (lila Flecken auf Handtücher u bettlaken sowie decken u kissen),den Dreck am Boden und die Tabletten auf dem Boden,hat das Hostel eher ein kristiane f. Ambiente...kamen uns vor wie am Bahnhof Zoo das einzig gute war die Lage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Gruppe
    • Vierbettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir sind hier zwangsgestandet, aufgrund von Flugausfällen. Das Personal war echt Klasse, uns gegenüber sehr lustig und sehr zuvorkommend. Nichtsdestotrotz bewerte ich hier eine Jugendherberge, die auch wenn es München war für eine Nacht 112 Euro nimmt. Mit anderen Worten: Krach bis in die frühen Morgenstunden. Zimmer mager bis spärlich. Nätürlich kein Vergleich der Jugendherbergen die ich von meiner Schulzeit kenne, aber eine Pension ohne Sterne, die sich um mich kümmert, muss ich für meine Ansprüche höher bewerten können.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Kaffee war leider nicht gut. Die Lautstärke ist relativ hoch, ist halt ein Hostel mit vielen jungen Leuten.

    Die Lage ist sehr gut. Zimmer und Dusche sauber.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da ich den Personal behilflich sein wollte , habe ich die Betten abgezogen.Alles ok , bis zum Anblick der Matratze. Ich empfehle mit Matratzenschoner zu arbeiten.Diese lassen sich waschen und schnell wechseln .

    Wir waren zum zweiten mal in diesen Hostel und es hat uns wieder gut gefallen. Frühstück gut und für kleines Geld ein warmes Abendessen-sehr gutes Preis /Leistungsverhältnis .

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Handtücher gibt es leider keine und mussten gekauft werden. Kaum Ablagemöglichkeiten in den Zimmern. Das Bad sehr klein.

    Das Frühstück war für ein Hostel wirklich okay. Sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Sehr freundlicher Empfang.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit. Spritzer vom Vorgänner an der Wand vom Schrank und Waschgelegenheit. Sehr laut von aussen und innen.

    Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Hostelpersonals.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das man keine Getränkeflaschen mit von außerhalb ins Hotel mitnehmen darf.

    Für das Preis /Leistungsverhältnis ist die Unterkunft super. Das Frühstück ist gut und trotz vieler Schulklassen im Haus haben wir unsere Ruhe genossen. Die gute Lage zwischen Zentrum und Olympiapark ist genau richtig um alles zu erkunden. Bus und Straßenbahn direkt vor der Tür lässt einen schnell von A nach B kommen. Wir waren jetzt schon das 2.mal vor Ort und freuen uns schon auf nächstes Jahr, wir werden wiederkommen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Vierbettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider fehlten Handtücher, aber ich konnte diese dort zu einem fairen Preis erstehen. Der Kaffee am morgen war Instant Kaffee pur.

    Sehr sauber, sehr freundlich . Ich komme gerne wieder

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    extremer laerm durch teenager-publikum und 5 cm abstand zwischen tuer und boden (nichts fuer laerm-empfindliche gaeste)

    preis 37 euro inklusive gutes fruehstueck, strassen- und bus-haltestelle 100 meter entfernt

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Sechsbettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für den Preis kann man nicht meckern. Es hat nirgends irgendwelchen Luxus oder so, aber es ist alles sauber, genügend gross, es hat alles ... was will man mehr für ein Wochenendtrip mit Freunden.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Gruppe
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nur eine Steckdose neben der Tür und keine Lampe am Bett. Morgens wird es sehr früh hell, da der Vorhang sehr knapp bemessen ist. Das Ambiente ist kasernenmäßig nüchtern.

    Das Einzelzimmer hat fließend Warmwasser und ist zweckmäßig ausgestattet. Dusche und Toilette sind in Reichweite. Sogar ein großes Handtuch wird gestellt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es ist ein günstiges Hotel mit guter öffne Anbindung. Die Qualität der Einrichtung war wie erwartet eher bescheiden, aber der Preisklasse entsprechend, und sehr sauber. Das Frühstück war, wie bei diesem Preis erwartet,nicht so toll, aber essbar.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für Jugendliche und Gruppen, sicher gut geeignet, da Charakter einer Jugendherberge.Einzelzimmer klein und spartanisch eingerichtet (Bett, Stuhl,, Tisch, Blechschrank, Deckenleuchte, Waschbecken), aber es langt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer lag zur Tankstelle, unter dem Fenster standen die Reisebusse, das war etwas lauter. Negativ: hellhörig, Bass der internen Disco 23:00 - 01:00 dringt bis in das 2. OG.

    Sehr sauber! Nettes Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer mit eigener Dusche / WC
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war im Preis inbegriffen aber auch nicht besonders gut. Wenig Auswahl. Das Bett war sehr unbequem. Das Bad/WC hat unangenehm gerochen.

    Die Lage ist super. Gute Verkehrsanbindung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Türen sind nicht schalldicht! Man hört jeden Schritt der Gäste auf dem Flur und auch das Schnarchen des Nachbarn. Ohne Ohropax nicht auszuhalten.

    Ausreichendes Frühstück, nettes Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich brauchte eine günstige Unterkunft in diesem Teil Münchens, da kommt man diesem Hostel kaum vorbei. Diev Toilette / Bad ist ein wenig wie auf dem Campingplatz, zum Glück war das Bad leer, als ich dort war. Das Zimmer ist nicht schön, aber Ok, Bett etc. i.O.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich gebe volle 10 Punkte, da das Hostel zur Messezeit, wo andere Hotels brutal zuschlagen, eine gute und preiswerte Adresse war. Ich habe mich dort sehr wohlgefühlt...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte das letzte Mal vor 45 Jahren - beim Militär - die Gelegenheit, unter solchen Umständen zu nächtigen. Zusätzlich zum Stahlbetten-/Stahlspind-Zimmer war die ganze Nacht im Haus und am Gang die Hölle los - und durch die schlecht schließende Tür hörbar. Das Militär-Stahlrohrbett mit Billig-Schaumstoffmatratze knauerte und krachte bei jeder Bewegung. Kleiderbügel, Badetuch ? Fehlanzeige. 1 kleines Handtuch beim Einchecken in die Hand gedrückt, das wars. Wenn ich dann noch an den Preis denke, wenn auch zu Messezeit, dann ärgere ich mich noch mehr - und kann Booking nur empfehlen solche Lowest-End-Angebote nicht in das Programm zu nehmen oder zu überprüfen.

    Das Frühstück war ok wenn auch chaotisch...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Schallisolierung nach Innen, somit hört man alles was die Jugendlichen im Flur machen/sagen. Ein Schlaf ohne Ohropax ist somit unmöglich.

    Frühstück ist gut weitestgehend

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Paar
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hostel war sehr hellhörig und es war in den Nächten ziemlich laut. Die Dusche war beschädigt.

    gutes Frühstück, freundliches Personal, angenehme Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück ziemlich einfach, wenig Auswahl, Kaffee schmeckte nicht. Nur ein Aufzug! Viel zu wenig bei großem Andrang. Schwierige Parkplatzsituation; Parken bis 23:00 Uhr (außer Sonntag) kostenpflichtig....!

    rückenfreundliche feste Matratze, Anbindung an Straßen- und U-Bahn, Zimmer ausreichend groß mit großem Kleiderschrank.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nachdem ich sehr früh los musste zum Flughafen, hatte ich leider keine Zeit mehr für das inklusive Frühstück morgens. Als ich das am Abend beim Check-in angesprochen habe, wurde mir direkt angeboten, dass man mir doch eine Frühstückstüte auch packen könnte. Das hat mir super gut gefallen und spricht auch sehr für die super netten Mitarbeiter und diesem super Preisleitungs-Hostel. Perfekt für 1-Nacht Aufenthalte ohne viel Schnick-Schnack.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus war sehr hellhörig, wodurch wir nicht so leicht einschlafen konnten, bwz auch bald wieder wach wurden. Essen sah nicht so gut aus. Uns fehlten frische Früchte wie Äpfel, Bananen oder ähnliches.

    Die Lage war optimal um in kurzer Zeit ohne öffentliche Verkehrsmittel zur Olympiahalle zu gelangen. Das Zimmer war wie beschrieben ausgestattet. Mit kleinem Gepäck reicht einem der Platz gut. Nettes Personal. Gute Lösung mit dem Zimmerschlüssel beim verlassen des Hostels.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal an der Rezeption war sehr unfreundlich. Jede Frage war den Damen zu viel. Das Personal im „Restaurant“ war sogar noch unfreundlicher! Die Dame überlebt ihren Arbeitstag nicht ohne meckern. Das Frühstück war mehr als unterirdisch, eine Katine ist selbst schöner als dieses „Restaurant“. Parkplätze am Hostel waren Mangelware.

    Die Lage des Hostels liegt sehr zentral, Verkehrsanbindungen direkt vor der Tür. Die Zimmer waren sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -das Personal war nicht gerade freundlich -zum Frühstück gab es schlechten Kaffee, jeweils 1 Sorte Schinken, Salami, Käse -das Bad war nicht wirklich sauber

    -die Betten waren bequem, Kissen und Decken auch.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Vierbettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze war ausgelegt, Lautstärke zu viel und lange Wartezeiten vorm Frühstück also wir müssten es auslassen.

    Die kompetente Mitarbeiter und die Lage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelzimmer mit Bad war einfach ( 2 Betten, 1 Tisch, 2 Stühle, Dusche,Waschbecken,Toilette ). Alles war sauber und ordentlich. Das Frühstück hat unsere Erwartungen für ein Hostel übertroffen. Neben Wurst und Käsesorten gab es Frischkäse, Marmelade, Honig,Nutella und Butter. Ebenso gekochte Eier oder Rührei. Müsli, Cornflakes, Joghurt,Milch, Saft und Wasser ,Kaffee in verschiedenen Varianten möglich (Automat).Zusätzlich gab es abwechselnd frisches Obst ( Mandarinen, Pflaumen, Äpfel )und Gurken und Tomaten. Außerdem gebratene Hähnchenteile. Alles als Buffet aufgebaut. Der Speiseraum war prakmatisch,bzw einfach und zweckmäßig. Voll O.K. Das Preisleistungsverhältnis für München ist super.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Sechsbettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Nacht war es sehr laut im Haus, zusätzlich haben die Betten bei jeder Bewegung gequitscht. Der Waschbecken im Bad war undicht, das Wasser rann direkt auf den Boden

    Frühstücksbuffet war in Ordnung, Lage top

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt sehr wenige Steckdosen in den Zimmer

    Frühstück war überragend gut, auch halb 11 gab es noch was. Sehr reichlich und für jeden was dabei. Die Lage war spitze und die Zimmer komfortabel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer mit eigener Dusche / WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Steckdosen waren leider nicht passend zum Bett eingerichtet, sondern zeigten auf das Fußende. Das Personal war grundsätzlich freundlich, jedoch manchmal (unsichtbar) anderweitig beschäftigt. Vor allem in der Nachtschicht. Das (Innen-) Bad hatte leider einen etwas muffigen Geruch.

    Das Einzelzimmer ist einfach aber funktional ausgestattet. Auch gibt es die Möglichkeit den Kleiderschrank (in dem sich ein kleiner Hotelsafe befindet) mit einem Schlüssel abschzuliessen. Frühstück war einfach, aber reichhaltig. Im Zimmer befand sich neben dem Bett auch ein Tisch mit zwei Stühlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer mit eigener Dusche / WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nur das Empfangspersonal sehr unfreundlich. wollte Auskunft über ein Ausflugziel. Sehr genervt und desinteressiert. Sie empfand mich wohl als lästig, obwohl in der Zeit wenig Betrieb.

    ich hatte ein Einzelzimmer mit Dusche. War sogar Fernseher mit drin. Alles ok. Man kann zum Frühstück oder Mittagessen auch draussen sitzen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte nur zwei Steckdosen in meinem Zimmer. Das fand ich zu wenig. Zumindest in der Nähe des Bettes hätte ich mir eine gewünscht. Das Publikum war entsprechend jung. So auch die Lautstärke. Speziell beim Frühstück.

    Lage zum Veranstaltungsort (Das Schloß) und der Preis waren für mich entscheidend. Für eine Nacht mal wieder jugendherbergsatmosphäre war schon in Ordnung für mich ;-) Waschbecken im Einzelzimmer :-)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es waren viele Jugendliche aus unterschiedlichen Ländern untergebracht. Daher war es leider sehr oft ziemlich laut, aber mit dem hatte ich vorher schon gerechnet, da es sich um ein internationales Hostel handelt.

    Ich bin alleine für ein paar Tage nach München gereist und wollte einfach eine günstige Unterkunft, die vom Olympiapark nicht weit entfernt ist. Die Lage war super und das Personal sehr freundlich. Das Zimmer war sauber und das Frühstück war auch gut. Für meinen kurzen Aufenthalt hat diese Unterkunft eindeutig gepasst!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extrem laut, da extrem hellhörigschlecht schallisoliert. Personal beim Frühstück unfreundlich, da vermutlich überfordert u frustriert

    Personal Check in freundlich, Bad und Zimmer sauber, Bett ok

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schulklassen überall mit Lehrern, die alle in den Gängen laufen und rum schreien. Leider ist das Zimmer sehr hellhörig, die Wände und Türen sind wie aus Pappe! Man konnte kaum einschlafen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Kopfkissen sind eine Katastrophe für Nackenfühlige

    Das Preis-Leistungsverhältnis ist für Menschen, die keinen Wert auf großen Komfort legen in München- Mitte unschlagbar. Öffentliche Verkehrsmittel direkt vor der Tür. Die Lautstärke durch die jungen Gästegruppen ist teileweise hoch, doch das kann man wissen, wenn man in ein Hostel geht. Der Innenhof ist schön.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Beleuchtung im Bad (Rasieren!), zuwenig Garderobenhaken in Bad und Vorraum (nasse Sachen bei schlechtem Wetter)

    Freundlichkeit des Personals an der Rezeption, günstiger Preis während der Messe

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind wirklich extrem schlicht. "what you pay for is what you get..." Doppelstockbetten sind ok, aber diese sind echt alt und durchgelegen, wie die Matraze. Auch nervig: ab 2 Personen müssen Handtücher selbst mitgebracht werden. Im Bad gab es keine Seife. Die Dusche... naja. Feeling wie in einer Kaserne. Beim Check-in wurde zwar auf Parkplätze hingewiesen, aber nicht darauf, dass Gäste regelmäßig in eine Parkfalle tappen. Parkgebühr mit 1€/h (max. 6€/Tag) mäßig; je nach Ankunft. Fazit: schlechtere Jugendherberge. Zum Frühstück: wird nur nach Anzahl der Gäste bereitet. Rührei gab es z.B. am zweiten Morgen nicht, da zu wenig Gäste im Hostel... Qualität vom Frühstück durchschnittlich. Kaffee so grausig, dass er unter Garantie wach macht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Trotz der Vorbestellung am Vorabend, war unser Lunchpaket nicht fertig. Leider konnte wir auf eine Nachbereitstellung nicht warten, da dann unser Zug weg gewesen wäre. Warum bestelle ich was vor , das wir zugesichert wird? Sauberkeit des Bades

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Auswahl beim Frühstück ist begrenzt. Zudem war bereits um 8 Uhr etwas leer, was nicht wieder aufgefüllt wurde. In Gemeinschaftswaschräumen bevorzuge ich eine abschließbare Duschkabine. Bis nach Mitternacht laute Personen im Treppenhaus, die das Einschlafen schwer machten.

    Die günstige Lage im öffentlichen Nahverkehr. Saubere Gemeinschaftswaschräume.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Grosses Problem ist die Hellhörigkeit. Speziell die laut schliessenden Türen liessen sich aber m.E. recht einfach verbessern, indem man Schaumstoffdichtungen einbaut.

    Unkomplizierte Abläufe bei Check-in und Check-out

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Nacht war okay, zu dem Zeitraum waren italienische Jugendliche da, die waren die halbe Nacht sehr sehr laut!

    Besonders die Sauberkeit war gut Frühstück war auch mit viel Auswahl da! Die Mitarbeiter waren wirklich sehr freundlich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer mit eigener Dusche / WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistung war allerdings schrecklich, ein wirklich winziges Zimmer mit minimalster Ausstattung, Fernseher der flackerte, kaum Sender und durch das flackern kaum Bild zu sehen. Für den Preis pro Nacht hätte man deutlich besseres erwarten können, allerdings war bereits alles andere ausgebucht.

    Frische Handtücher ausreichend da gewesen, Frühstück war ok aber auch minimal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uringeruch beim Betreten des Zimmers. Der Geruch verging auch nach 4-5 Stunden dauerhaftem lüften nicht. Nur eine normale Decke für zwei Personen, die viel zu klein war.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In Anbetracht des gezahlten Preises muss man ohne Erwartungen hinfahren, dann wird man auch nicht enttäuscht. Zimmer sind sehr hellhörig, insbesondere wenn jemand den Wasserhahn auf dem Zimmer benutzt.

    Lage / Umfeld ist sehr gut, mit der U-Bahn / Tram ist man auch sehr zügig am Hauptbahnhof.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich konnte kaum schlafen, da es extrem laut aufm Flur war. Das Frauengemeinschaftsbad stank bei den Duschen zeitweise extrem und das Frühstück war auch eher unterirdisch... ich habe nicht viel erwartet, aber meinen Aufenthalt habe ich sogar abgebrochen, da ich die Nacht auch einfach durchmachen hätte können und das gleiche Gefühl gehabt hätte

    Ich habe Ohrstöpsel für die Nacht bekommen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer mit eigener Dusche / WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war a bisserl laut. Aber bei einem Hostel ist das normal. Geschlafen habe ich wie ein Stein.

    Das Frühstück war super. Die Brötchen sind lobend zu erwähnen. Der Kaffee war auch Kaffee gewesen! Sehr nettes und kompetentes Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Sechsbettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es sind fast nur Schulklassen, die erste Nacht war recht laut, zweite Nacht war ok!

    Preis- Leistung hat gut gepasst. Das Hotel liegt zentral. Frühstück war ok.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Lärmpegel, wie ich ihn noch nie erlebt habe. Ungefähr 50 rauchende Jugendliche im Eingangsbereich Abends um 20 Uhr und morgens bei Abreise um 08 Uhr. Das Wort Nachtruhe ist hier ein Fremdwort, trotz Security. Und wenn gegen 03 Uhr Nachts doch ein wenig Ruhe einkehrt, ich betone ein wenig, dann hört man das Schnarchen des Zimmernachbarn durch die nicht gedämmten Wände. Das Bett war zu hart und es waren Flecken auf der Matratze. Um ca 07 Uhr früh ist es dann auch wieder vorbei mit der relativen Ruhe, dann knallen wieder die Türen und das Geschrei geht wieder los. Selbst das WLAN funktioniert nicht. Das Gemeinschaftsbad war NICHT beheizt und das Duschwasser maximal lauwarm. Richtig sauber waren die sanitären Einrichtungen auch nicht. Das Frühstück eine absolute Katastrohe. Miese, billige, weiße Brötchen und der schlechteste Caffe, den ich den letzten 20 Jahren trinken musste. Lauwarme Eier und eine sehr gestresstes Personal beim Frühstück, welches offensichtlich auch genervt war vom den rumschreienden Jugendlichen. Beim Check Out musste ich 10 Minuten warten, bzw brauchte ich diese Zeit, weil sich auf der Treppe ein Stau gebildet hatte. Es war ein so unfassbar schlechter Aufenthalt, ich kann nur eine Reisewarnung aussprechen. Immerhin 37€ musst ich bezahlen, das halte ich für einen stolzen Preis für ein einfaches EZ, da sollten halbwegs menschliche Standarts eine Selbstverständlichkeit sein.

    Die zentrale Lage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Lange Schlangen am Frühstücksbuffett; Kaffeeautomat meist überlastet und schnell kaputt. Kein Bild an der Wand, kein Radio, kein Fernseher. Hellhöriges Zimmer, häufiges Wachwerden durch nachts eintreffende Reisegruppen

    Matratze war gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war es die ganze Nacht sehr laut auf dem Flur. Sind selbst erst gegen 24:00 vom Konzert zurück gewesen, aber in der „Nachbarschaft“ ging’s bis 5:00 Uhr rund! Na ja, wahrscheinlich normal in einem Hostel?! Es waren keine Handtücher im Zimmer, darauf sollte man explizit hinweisen!

    Super Lage zum Olympiapark und zur Innenstadt, gute Nahverkehrsanbindung, gutes Frühstück, WLAN ebenfalls gut. Preis-Leistung gut! Parkplätze für 6€ ( Kleingeld! ) für 24 Stunden sind in München okay! Für 1-2 Nächte kann man es gut aushalten!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer mit eigener Dusche / WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war ziemlich laut in der Früh, trotz zwei verschlossener Türen - in meinem Einzelzimmer mit eigenem Bad - ist der Lärm in den Gängen ins Zimmer gedrungen und das schließen der Türen war nicht zu überhören.

    Das Personal ist nett und zuvorkommend. Das Frühstück ist auch gut, es mangelt an nichts.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr sehr hellhörig und ab 6Uhr morgens sehr laut auf den Fluren, konnte nicht mehr schlafen, Frühstück fällt spärlich aus(Kaffee nicht empfehlenswert)

    Betten sehr bequem Möglichkeit, Schlüssel zu deponieren und wieder abzuholen Lage gut und guter ÖPNV Anschluss

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kaffe schmeckt leider überhaupt gar nicht! Und es ist relativ laut gewesen Nachts auf den Fluren...

    Das Frühstück ist in Ordnung. Die Lage ist gut, man ist relativ schnell im Zentrum

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück gerade so akzeptabel. Wenig Auswahl. Rührei nur jeden zweiten Tag. Auf Anfrage warum, Antwort der Bedienung:" Wir sind hier kein 5 Sterne Hotel sonder ein Hostel.

    Preis Leistungsverhältnis.Lage Zentral

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unbeholfenes Personal am Abend des CheckIn, Doppelbett dermaßen harte Matratze, sodass mir sämtliche Gliedmaßen eingeschlafen sind nur ich selbst nicht. Es stank nach Bier und Rauch in meinem Zimmer ekelhaft.

    Wie immer war es sauber im Bad, Zimmer und die Lage am ÖPNV

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Mit Freunden Reisende
    • Vierbettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lautstärke 🔉 hellhörig auf dem Flur. Frühstück war inkl. Aber darauf hätten wir im Nachhinein auch voll und ganz verzichten können. Frisch und lecker ist was andres. Kaffee.. Uff wenn man das so nennen darf. Schade. Aber klar Preis Leistung passt, zu viel erwarten darf man nicht.

    Gefallen hat mir der Preis und die Lage. Super Lage um schnell ins Zentrum zu gelangen, gute Bus und Tram Verbindung direkt vor der Tür. Preis war für münchener Verhältnisse unschlagbar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer mit eigener Dusche / WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das WLAN funktioniert nicht einwandfrei und fällt häufig aus. Der Fernseher ist sehr klein und der Empfang ist eher schlecht.

    Das Hostel ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen und ist nicht weit entfernt vom Stadtzentrum und vom Hauptbahnhof. Die Zimmer sind von der Ausstattung völlig ausreichend und geräumig. Die Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet erfüllt alle Erwartungen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr spartanisch eingerichtet aber sauber und okay.

    Frühstück war super.Zur Olympiahalle 20 min zu Fuß.In die Stadt mit der Ubahn 15 min.Zum Flughafen 45 min.War alles super leicht und easy zu erreichen.Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer mit eigener Dusche / WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für mich hätte es etwas weniger hellhörig sein können, aber es ist nun mal ein 600-Betten-Hostel. Da muss man halt damit rechnen, dass man morgens früh durch fröhliches Pfeifen aus dem Nebenzimmer geweckt wird.

    Das Personal war sehr freundlich. Das Frühstück ist für ein Hostel gut. Für einen Kurztrip nach München ist es vollkommen in Ordnung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft hat Herbergsatmosphäre. Nachts ziehen auch mal lautere Gruppen junger Leute über dir Flure, Reisende mit leichtem Schlaf könnte das stören. War für mich aber kein Problem. Auch wäre eine Lampe am Bett sinnvoll, nicht nur die Zimmerdeckenbeleuchtung.

    Das Zimmer war einfach, aber sauber. Das inklusive Frühstück war gut, das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hellhörig

    Die Auswahl beim Frühstück war sehr gut und die 24h Rezeption. Betten waren bequem. Handtücher waren auf dem Zimmer. Bushaltestelle direkt gegenüber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kaffee am Morgen hat nicht geschmeckt Fehlen von wenigstens einem handtuch für die Hände zum abtrocknen auf den vierbettzimmern Wlanverbindung wurde oft unterbrochen

    Dass das Personal so freundlich war und bei jedem spaß mitgemacht hat. Außerdem konnte man kommen um welche Uhrzeit man wollte und auch Freunde waren nachmittags auf dem Zimmer erlaubt.Beim Frühstück war auch für jedem Geschmack etwas dabei.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gab es nichts, vielleicht das Wetter, aber dafür könnt ihr nichts:-)

    Uns hat alles gefallen, das Essen ist gut und reichlich, alles ist sehr sauber. Wir waren jetzt schon 3x da und werden, wenn wir in München übernachten, weiterhin ins Hostel kommen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lautstärke im Haus (aber nachts ruhig). Jugendherbergs Atmosphäre.

    Heizung. Sauberkeit. Übernachtungspreis. Lage. Freundliches Personal. Frühstück ab 6:45 Uhr. Schnelles WLAN/Internet. Gutes Kissen und bequeme Matratze. Bett bezogen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer mit eigener Dusche / WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im ganzen es hat mir alles gefallen, leckere Fruhstucke im Cafe des Hotels. Freundliches Personal im Hotel und im Cafe des Hotels.

    Die Lage war sehr bequem, neben der Bushaltestelle Barbarastrasse, U-Bahn Station Hohenzollenplatz.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer mit eigener Dusche / WC
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nicht so gut aber wohl nicht änderbar: auf den Fluren hallt es sehr laut, obwohl sich die Gäste nur in normaler Lautstärke unterhalten haben.

    Freundliches Personal, sauberes (ungemütliches) Zimmer mit bequemen Bett. Gute Lage etwas nördlich vom Stadtzentrum. Genügend preiswerte (6 Euro/24h) öffentliche Parkplätze in unmittelbarer Nähe.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lautstärke war schon recht hoch, aber es ist nun mal ein Hostel und kein Hotel.

    Das Personal war sehr freundlich, die Lage für uns optimal und das Zimmer zweckmäßig . Preis Leistung super!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben schon viele Hostels besucht. Uns ist noch nie eines mit so wenig Charme begegnet. Unser 4 Personenzimmer erinnert eher an eine Gefängnisszelle. Quietschende Metallbetten mit Spinden als Schränke ohne irgendetwas, was zum bleiben einlädt. Übermäßig positive Bewertung zum Frühstück sind auch nicht nachvollbar. Entspricht den Mindeststandards, der zu erwarten ist.

    Positiv ist sicher die Lage und das Parkplätze, wenn auch kostenpflichtig, problemlos zu finden sind.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Teilweise war es abends und früh sehr laut im Flur!

    Das Bett war gut! Das Zimmer war in Ordnung und die Lage war super für uns. Gute öffentliche Verkehrsanbindung!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Frühstück war ausreichend und gut sortiert, die Nähe zum Olympiapark war grandios, wir waren wegen einem Event dort, und haben deshalb ein günstiges Zimmer benötigt

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Sechsbettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Korridor zu den Zimmern und das Zimmer erinnerte an eine Gefängniszelle. Die Türen konnten nicht leise zugemacht werden was ich auch die Nacht bedauert habe. Von Vorteil war die Security so ist es wenigstens von 1 Uhr bis 7 Uhr relativ ruhig gewesen.

    Von außen machte das Hostel einen einladenden Eindruck und der check in ging rasch. Das Personal an der Rezeption war sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer mit privater Dusche/WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Geräumiges 2er Zimmer, sauber, gutes, reichhaltiges Frühstück inkl. . Ein Hostel in der Großstadt halt, wir habens ruhig angetroffen. Das war mehr als wir erwarten konnten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Jung und Alt, viele Gäste aus nah und fern, viele Sprachen, unter einem Dach. Alles ist sehr unkompliziert, ich hab mich in dieser Woche sehr wohl gefühlt. Mein Zimmer - einfach eingerichtet,- sauber, - das Bett hat eine sehr gute Matratze, - es gibt einen aufwischbaren Boden keinen Teppichboden. Man kann im Haus sehr gut und günstig Mittag - und Abendessen. Es gibt 2 Menüs, eines mit Fleisch oder Fisch und ein vegetarisches, Getränke sind im Menüpreis enthalten, 6.50€, Getränke kann man sich jederzeit noch nachnehmen wenn man möchte. Sehr nettes und hilfsbereites Personal. Die Straßenbahn / Bus vor der Haustüre. Die U Bahn in der Nähe. Ich komm bald wieder.

    Übernachtet am Februar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: