Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Heidehotel Anna

Saarlandstrasse 2, 29614 Soltau, Deutschland

Nr. 18 von 20 Hotels in Soltau

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 471 Hotelbewertungen

7,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,5

  • Komfort

    6,5

  • Lage

    7,9

  • Ausstattung

    6,5

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück: Brötchen schmeckten alt, wenig Auswahl, Geschirr (Teller und Besteck) war fleckig etc. In der Buchung stand: "mit Minibar"... leider war diese weder gefüllt noch funktionsfähig. Die Toilette war direkt vor der Dusche, so dass man für den Einstieg kaum Platz hatte. Zimmer waren sehr hellhörig. Hotel riecht sehr muffig und im Eingangsbereich empfängt einen eine starke Rauchwolke... Vor dem Zimmerfenster lag eine offene Fischdose... machte den Geruch beim Lüften nicht besser... Für den Preis (3 Bett Zi. = 97€, 4 Bett Zi. = 145€) kann man mehr erwarten. Diese Hotel buchen wir nicht wieder...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ungemütliches Zimmer mit sehr dunklen Möbeln.Fenster zu,dann laut und stickig.Fenster auf,Luft,aber ab 4:30 Fahrzeuglärm. Nur Übergardinen am Fenster,die kaum abgedunkelt haben. Keine Stores an den Fenstern,die das Zimmer sicher wohnlicher gestaltet hätten. Zum Frühstück:ich hatte ich die Freude,mich von 4 mal Frühstück an 3 verschiedenen Plätzen wiederzufinden.Man darf nicht da sitzen,wo man möchte,sondern es gibt kleine Tischkärtchen.Macht Spaß,morgens seinen Platz zu suchen. Also ich bin mir doof vorgekommen. An einem Morgen war die Milch sauer,ich habe es gesagt und neue bekommen.Aber erst nachdem sich ein anderer Gast beschwert hatte,wechselte man sie komplett an allen Tischen aus.Ganz schlecht.

    Das Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Kühlschrank auf dem Zimmer funktioniert nicht - Fenster lassen sich sehr schwer öffnen und schließen (hängen) - Badezimmer ohne Fenster sehr stickig - keine Ablage im Badezimmer für Kulturbeutel - Frühstück war Durchschnitt - Das Restaurant war nicht so der Hit - Sehr hellhörig alles, man hört was die anderen Gäste Nachts so treiben Fazit: Nächstes mal besser ein anderes Hotel wählen als dieses. Waren 3 Tage insgesamt unterwegs mit 3 Personen in 2 verschiedenen Hotels davon war dieses das schlechteste, so das wir hier nicht nochmal buchen werden.

    Das freundlichen Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmereinrichtung etwas in die Jahre gekommen aber nichts was man als negativ Bewerten müsste!

    Freundliches und unkompliziertes Personal vom Empfang bis zum Zimmerservice! Essen gut und Preisgünstig!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten waren sehr unangenehm, weil die Matratzen zu weich waren und das Lattenrost aus einem gespannten Drahtgitter bestand. Wir haben darin sehr schlecht geschlafen und waren nachts wegen der lauten Geräuche, die das Bett verurasachte, wenn man sich darin dreht, oft Wach.

    Die Zimmer waren sauber, das Personal war nett und das Hotel ist vom Bahnhof gut zu erreichen. Das Frühstück war ok und es gab guten Tee. Das Zimmer war warm und es gab einen Fernseher. Außerdem war das Hotel leicht zu finden weil es an einer großen Straße liegt. Davon hört man im Zimmer aber wenig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft war sehr schön und sehr zentral auch zum Heide Park gelegen. Das Frühstück war reichhaltig und für jeden Geschmack etwas dabei. Die Zimmer bieten ausreichend Platz und sind sehr sauber. Wir waren auch mit der Abwicklung des Check In's sehr zufrieden und kommen gerne wieder.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausstattung im Zimmer sah aus wie aus den 1970ern - nicht mehr ganz zeitgemäß. Dafür war aber noch alles in recht guten Zustand.

    Gute Lage, Nachts sehr ruhig, saubere Zimmer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Auch hier wieder: Durchweg schlechte Bewertungen gelesen, trotzdem gebucht. Soviel Auswahl ist nun in Soltau auch nicht. Zimmer sind ziemlich dunkel, es gab einen eigenen Schrank für einen Fön (was es nicht alles gibt :-)). Bei Anreise hat irgendwas nicht funtioniert, unser Dreibettzimmer war nicht frei, Personal extrem flexibel, hat ein bißchen was umgebucht und schon hatten wir ein Einzelzimmer und ein Doppelzimmer nebeneinander und unser 9jähriger hat sich über sein eigenes Zimmer gefreut. Frühstück war okay, Brötchen, Saft, alles was man so braucht, auch ein Toaster. Kaffee, Tee, Kakao, alles möglich. Tomate, Gurke, prima für so ein kleines Hotel. Schade waren die Früchte die waren im Ganzen und nicht mehr ganz so frisch. Hier sollte man überlegen, lieber eine Dose Obst aufzumachen und 4 Äpfel dazuzuschneiden. Wir waren etwas zu früh, darüber wurde nichtmal ein Wort verloren. Danke!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkplatzsituation

    Die Zimmer sind recht gross, die Einrichtung eher ein wenig alt und dunkel, aber alles in alllem kann man sich doch wohlfühlen. Allerdings sind die Zimmer sauber. Das Frühstück war okay, aber auch nicht mehr. Hier könnte man für den Preis etwas mehr erwarten, sicher was die Abwechselung an geht. Personal war zu allen Zeiten sehr freundlich und hilfsbereit. Ein Minuspunkt war die Parkplatzsituation. Ist man etwas später am Abend gekommen, konnte es gut sein. dass man keinen Parkplatz mehr bekommen hat. Ein weitere Minuspunkt war für mich, dass das Hotel keinen Fahrstuhl hat. Kein Problem wenn man gut zu Fuss ist, hat man aber einen sehr alten 33kg schweren Hund mit, der keine Treppen mehr laufen kann, ist das doch einwenig unpraktisch!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus wird sehr freundlich geführt, Empfang und Frühstück waren prima. Im Erdgeschoß gibt es einen Aufenthaltsraum für die Gäste. Es wird offensichtlich Zimmer für Zimmer langsam renoviert. Ein Maler war im dem 70er-Jahre-Bau, in dem die entsprechende Einrichtung mit dunklen Türen und Möbeln noch vorherrscht. Der Preis war günstig, also kann das Ambiente vernachlässigt werden. Alles andere war prima und sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vom Interieur ein wenig in die Jahre gekommen,

    Netter Empfang und ein wirklich gutes Frühstück. Zentral gelegen...ca. 10 Min zu Fuss bis in die Innenstadt. Sauber...

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas veraltete Einrichtung, sehr dunkele Zimmer und Möbel, Matratze nicht mehr so die neuste, hier müsste mal etwas investiert werden.

    Sehr gutes Frühstück, leckerer Kaffee, freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einrichtung unseres Zimmers ist in die Jahre gekommen und die Matratzen waren durchgelegen.

    Das Frühstück war für die Preiskategorie sehr gut. Es wurde immer frisch nachgelegt. Die Bedienung war sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts was zu beanstanden wäre !

    das Frühstück war prima und von allem mehr als reichlich, das Personal sehr freundlich aber zurückhaltend. Das Zimmer übertraf bei weitem unsere Erwartungen. In einer solchen Preislage erwartet man sicher keinen offenen Kamin im Zimmer. Wir hatten Zimmer 19

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es stand bei Ankunft ab 15.00 uhr möglich, aber dieses Hotel macht ab 13.00 zu und öffnet erst ab 17.00 wieder.

    Frühstück war super, es hat an nichts gefehlt. Spezialitätenkaffeemaachine, Rührei, gekochtes Ei, verschiedene Sorten Brötchen usw.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Geruch in den Zimmern ( nach Zigaretten ) ist unangenehm, die Teppiche sehr unsauber und fleckig, die Wände sehr hellhörig, die Matratzen total durchgelegen- der Schlaf war dadurch nicht so gut, Spinnweben in den Ecken, die Schranktüren gingen nicht zu- es müsste wieder etwas investiert werden.

    Frühstück war sehr gut und im Zimmer- Preis enthalten, Restaurant im Haus ist sehr gut und empfehlenswert, ausreichend Parkplätze direkt am Hotel vorhanden, das Bad war sauber: Preis- Leistung ist in Ordnung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer waren schlecht gereinigt. Spinnenweben unter der Decke, Badezimmer voller Schimmel und das Wasser in der Dusche lief auch nicht ab, musste erst gereinigt werden. Stromausfall und das gebuchte Zimmer fehlte angeblich der Schlüssel. Bei der Beanstandung an der Reception gab es nicht mal eine Entschuldigung. Fazit für uns nicht noch mal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer 7. Wenn ich auf dem Klo saß, konnte ich die Tür nicht schließen, weil das Klo zu dicht an der Tür gebaut war. Die laute Heizung beim Heizen war unangenehm.

    Das Restaurant, was mit im Hotel drin war.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Pension sowie die Ausstattung der Zimmer ist sehr altbacken und dunkel. Die Zimmer sind trotzdem sauber, bis auf einige Kleinigkeiten. Bad ist ohne Fenster und ebenso im altmodischen Stil gehalten. Großes Doppelbett war ein Doppelbett mit Trennung in der Mitte und Quietschenen Federkernmatratzen. Verteilung der Lichtquellen optimierbar und auf dem Fernseher waren nicht alle Sender empfangbar ebenso wäre eine Senderliste hilfreich um nicht lange suchen zu müssen.

    Für jeden bzw jedes Zimmer gab es einen reservierten Frühstückstisch. Auf die Buchungswünsche wurden eingegangen. Es gab einen kleinen Kühlschrank im Zimmer optimal wenn man nur Halbpension gebucht hat und sein Proviant für Ausflüge selber macht. Im Zimmer wurden 4 Handtücher und 2 kleine Flaschen Wasser mit Gläsern bereitgestellt. Parkplätze gab es direkt vor der Tür. An der Rezeption gab es viele Informationsbroschüren für Aktivitäten in der Umgebung. Die Anbindung und Fahrtwege waren optimal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten waren zum Teil ausgelegen. Das Frühstück nicht besonders abwechslungsreich. Das Haus könnte eine Renovierung vertragen.

    Heißes Wasser stand immer zur Verfügung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einrichtung ist schlicht. Das war o.k., denn die Zimmermiete war ja eher preiswert, Wir hatten 4 Zimmer gebucht und die Matatzen in allen Zimmern müssen erneuert werden.

    Das Frühstück war gut und lecker,

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unsere Matratzen waren durchgelegen.

    Das Essen im Restaurant war sehr gut und mehr als ausreichend. Auch das Frühstück sehr gut und hatte vielfältige Auswahl.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es waren zu wenig Steckdosen vorhanden und das WLAN ließ auch teilweise zu wünschen übrig

    Das Zimmer war Sauber und Ordentlich . Die Einrichtung Konfortabel und bequem...

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Nichtraucherzimmer bestellt bekamen aber ein Raucherzmmer das war ganz schlimm wir hätten auch in einem Aschenbecher sclafen können😖😤

    Hatten nur einen Zwischenstopp für 1Nacht ,dafür Ok.Personl sehr freundlich .Frühstück wär sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles ok

    Super freundliches Personal, Speisen ausgezeichnet, Preis- Leistungsverhältnis top. Raucherzimmer vorhanden, das ist in der heutigen Zeit nicht mehr selbstverständlich. 👍

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren das zweite Mal im Heidehotel. Solides, gutes Frühstück, kostenlose Parkplätze und ein bodenständiges, kleines Restaurant mit deutscher Küche und anständigen Preisen. Wir werden sicher wieder da übernachten. Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett hätte größer sein können das Zimmer mal frisch streichen Zimmer staubfrei machen neue Gardinen neue Matratze wäre auch nicht schlecht

    Das Frühstück war inordnung das bett war viel viel zu klein das past höchstens ein baby rein

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer etwas in die Jahre gekommen. Renovierung und neue Matratzen wären angebracht.

    Das gesamte Hotel-Team, einschließlich dem Restaurant-Team ein ganz großes Lob für die Freundlichkeit. Wir sind mit der Enkelin angereist, und es wurden uns extra Kindergerichte gezaubert, obwohl es die gar nicht auf der Karte gab. :-)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Größe Duschbad / WC

    Einfach ausgestattetes / eingerichtetes Zimmer. Bett, Laken und Decke sauber. Leider sehr kleines Bad mit WC - umdrehen auch bei normaler Statur kaum möglich. Die Zimmer und Bäder meiner beiden Begleiter waren aber größer. Zum Frühstück alles da, was man brauchte. Für den Preis auf alle Fälle OK und für einen Kurzaufenthalt in Summe gut geeignet. Freundliches und hilfsbereites Personal. Fußgängerzone in ca. 8-10 min zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zum Hotel: Die Toilettenbrille war sehr wackelig befestigt, da eine neue angebracht wurde. An der Dusche war kein Vorhang, eine Häfte der Dusche war durch eine Mauer vom Bad getrennt. Der Einstieg war offen, nur durch eine Reihe Steine vom Bad geschüzt. Gut ist, dass sie ebenerdig ist. Zum Auto: Leider hatten wir am Samstag einen Elektronigschaden am PKW in dem Ort Underloh im Naturschutzgebiet. Abschleppwagen kam aus Soltau, nahm das Auto und Fahrer mit nach Schneverdingen. Mit unerfahrenen Taxifahrer nach Hamburg gefahren. Er konnte kein Navi einstellen. Leihwagen ( VW- Passat, für 5 Erwachene, 1Familie ) geholt. Wir vier Frauen mußten auch mit einem Taxi ins Hotel nach Soltau fahren, da am Samstagnachmittag keine Busse mehr fuhren. Insgesammt haben wir alle zusammen 220 € nur für Taxen ausgegeben! Zu guterletzt lag der Hotelschlüssel auch noch im Auto in der Werkstatt, und im Hotel gab es keinen Zweischlüssel. Die Reinigungskraft schloß auf und das Zimmer war immer unverschlossen. PKW kommt Ende der Woche mit Sammeltransport in die Vertragswerkstatt nach Hause. Vor der Reise war er zum TÜV und zur Inspektion. Fahrer hat bis zum Wochenende den Leihwagen und kann dann gucken, wie er nächste Woche zur Arbeit kommt, Schichdienst in einem anderen Ort. Leider ist unser Wochenendtrip anders verlaufen als geplant. Es war das Geburtstagsgeschenk für unsere Mutter ( 83 J. ) , die einmal die Lüneburger Heide sehen wollte. Im Naturschutzgebiet sind teilweise nur Wandern, Radfahren und Kutschfahrten erlaubt. Deswegen sollte man gut überlegen, ob das für Senioren oder Behinderte Menschen ein gutes Urlaubsziel ist. Eingeengt sitzend sind wir nach 4 Std. staufreier Rüchfahrt gesund zu Hause angekommem!

    Das Frühstücksbuffet war abwechslungsreich und reichlich. Es wurde immer alles nachgelegt. Die Tische waren liebevoll gedeckt. Das Personal ist freundlich gewesen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    WIR WAREN MIT DER UNTERKUNFT SEHR ZUFRIEDEN!!! FÜR EINEN BESUCH DES HIESIGEN FREITZEITPARKS IDEAL! AUCH DAS RESTAURANT DES HOTELS IST SEHR ZU EMPFEHLEN!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nicht so überwältigend war die Anzahl des Personals. Die Rezeption war nur selten besetzt. Man musste dann klingeln oder sogar im Haus auf die Suche gehen. Das gesamte Hotel- und Zimmerinterieur ist schon in die Jahre gekommen und es riecht etwas muffig im Haus. Unsere Zimmertür ging nur mit Anstrengung zu und die Schlösser der verschließbaren Schubladen waren hinüber. Die Betten waren bequem, aber quitschten. Fliegengitter vor den Fenstern wären angebracht, was man auch an den Mückenleichen an den Zimmerwänden sehen kann, sind aber leider nicht vorhanden. Parkplätze gab es abends nicht mehr auf dem Hotelgrundstück, aber in den Straßen drumherum war es einfach, einen Parkplatz zu finden.

    Ein echtes Plus dieses Hauses ist das überaus freundliche und zuvorkommende Personal in ALLEN Bereichen. Alle Wünsche wurden umgehend erfüllt und Fragen schon beantwortet, bevor wir sie gestellt hatten ;-) Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, die Kleiderschränke groß und die Betten bequem. Das Bad, der Fußboden und die Möbel waren sehr sauber. Sehr überrascht waren wir von der kulinarischen Seite dieses Hotels. Das Frühstück war äußerst umfangreich. Es gab alles, was das Herz begehrt. Von verschiedenen Brotsorten und Brötchen über Quark, Frischkäse, verschiedene Säfte und frisches Obst bis hin zu Koch- und/oder Rührei. Alles wurde sehr zuverlässig aufgefüllt. Auch unser Abendessen im angeschlossenen Restaurant hat unsere Erwartungen übertroffen. Alles war frisch zubereitet. Es gab gebackenen Camembert selbst paniert und gebraten. Die Schnitzel waren auch selbst zubereitet, ebenso die Zigeuner- und Jägersauce. Die Bratkartoffeln und Pommes waren krosch, heiß und gut gewürzt. Jeder Extrawunsch wurde gern erfüllt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis im Restaurant ist super und auch das des Hotels ist angemessen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir hatten keinerlei Beanstandungen!!!

    Das Doppelzimmer Nr. 5 befand sich im ersten Stock zur Hinterseite und war dadurch sehr ruhig. Die Möbelierung war gut und zweckmässig. Die Betten waren sehr gut, keine durchgelegenen Matratzen. Die Beleuchtung, durch die vielen Lichtquellen war ausgezeichnet. Das Badezimmer mit Dusche, Toilette und Waschbecken war ausreichend groß und gut. - Das Fühstück war in Büffetform und sehr gut und abwechslungsreich. Der Frühstücksraum war sehr ansprechend und hell. Das Restaurant Lönsklause machte einen guten Eindruck und die angebotenen Speisen und Geränke waren sehr gut und preiswert. GESAMTEINDRUCK: Wir können dieses Hotel nur empfehlen, auch für einen längeren Urlaub.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geht super in Ordnung wenn man nur zum übernachten da ist. Wer Luxus erwartet ist da definitiv falsch. Freundliches Personal, saubere Zimmer. Frühstück ist gut. Preis Leistung voll in Ordnung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit

    Von außen machte die Pension einen guten Eindruck. Von unseren 4 gebuchten Zimmern waren nur zwei einigermaßen OK. In einem Zimmer standen vom Vorgänger die angefangen Duschutensilien noch in der Dusche und unzählige Haaren an den Fliesen , im Kühlschrank angefangene Getränkeflaschen. In 2 Zimmern funktionierte das Licht nicht. Die Matratzen haben ihre besseren Tage schon lange hinter sich, sowie eigentlich die gesamte Einrichtung. Der Flur zu den Zimmern war mit unzähligen Flecken übersät. Auch von einer in die Jahre gekommenen Pension kann man Sauberkeit erwarten. Das Abendessen war lecker, aber eine Wartezeit von 1:15 h. Das Frühstück war auch gut. Länger als eine Nacht hätten wir dort nicht bleiben wollen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen und mit Sauberkeit kann dieses Haus leider nicht punkten.

    Das Frühstück war für das Preis-Leistungs-Verhältnis ausreichend und wir sind von allen Mitarbeitern sehr freundlich bedient worden. Das am Hotel angrenzende Restaurant Lönsklause ist zu empfehlen. Gute Auswahl, große Portionen und frische Zutaten für kleines Geld. Wir haben dort ein sehr gutes Schnitzel gegessen und waren sehr sehr zufrieden!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das badezimmer bräuchte mal eine runderneuerung. war altmodisch und abgewohnt. beim frühstück gab es nur aufbackbrötchen und zu wenige.

    das zimmer war schön und gut eingerichtet (IKEA) ;-)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die geckochten Eier waren zu flüssig. Das hat mir nicht gefallen. Und es gab zu viele Spinweben

    Es gab sehr viel Auswahl an Cornflakes und Marmelade.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fußboden war dreckig und das Zimmer hat leider nach Rauch gerochen. Die Matratzen waren leider auch nicht die bequemsten (durchgelegen).

    Das Personal war sehr gastfreundlich und das Frühstück war super.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super nettes Personal, tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, hundefreundlich (keine Zusatzkosten), top Lage (10 min zu Fuß in die Innenstadt), leckeres Frühstück, Parkplatz direkt vor der Unterkunft kostenlos, kostenloses schnelles W-Lan

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Auslegware in den Zimmern war nicht ansprechend.

    Die Betten waren für uns als Eltern angenehm hart. Es wurde Duschbad, Seife und viele Hand/Duschtücher für diese eine Nacht zur Verfügung gestellt. Das Frühstück war einfach, lecker und ausreichend. Die Kinder und wir waren zufrieden.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer lag an der B71 und war entsprechend laut, das Fernsehen hatte einen schlechten Empfang, die Einrichtung war veraltet und die morgendliche Putzfrau kommt nur wenn sie Lust hat.

    Das Frühstück war absolut ok.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung aus den 50er Jahren und teilweise sehr ramponiert. Der Koch war bei mehr als 20 Personen im Lokal überfordert sodass wir gebeten wurden später wieder zu kommen.

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung des Zimmers. Es war sehr altmodisch eingerichtet aber für die Dauer unseres Aufenthalts ausreichend.

    Das Frühstück war sehr ansprechend mit einer großen Auswahl.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal sieht man fast nie. Wenn man mal was braucht ist niemand da. Das Zimmer ist sehr klein - das Badezimmer extrem (Nur 1 Person passt rein). WLAN kann man ab 7 bis 23 Uhr vergessen - extrem langsam und stürzt oft ab. Betten waren bis auf die Polster okay - könnten aber bequemer sein. (Polster musste ich mit 2 Sesselkissen füllen damit es bequem ist)

    Das Personal ist nett und hilfsbereit. Parkplätze sind immer verfügbar und viele Supermärkte und Restaurants sind nur 5 Minuten entfernt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Unterkunft die deutlich in die Jahre gekommen ist bezüglich der Zimmer.Es müsste auch mehr auf Sauberkeit geachtet werden,Vorallem im Bad!!!!!Gäste bitte beim Einchecken fragen ob Raucher oder Nichtraucher.Es stank nach kaltem Rauch.Nach Rücksprache mit der Rezeption ein Nichtraucher Zimmer bekommen. Doppelzimmer gebucht,Zimmer mit zwei getrennt stehenden Betten bekommen....davon stand nichts in der Reservierung!

    Frühstücksangebot war ausreichend,das Personal sehr nett. An das Hotel angrenzend bzw im Kellergeschoss befindet sich ein Restaurant.Personal sehr freundlich, kleine Karte aber ausreichend und es hat sehr gut geschmeckt.Der Apfelstrudel wurde extra frisch zubereitet.Nur an der Einrichtung könnte noch gearbeitet werden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Mobiliar und die Einrichtung sind ziemlich abgewohnt. Eine dringende Erneuerung hat der Teppichboden nötig! Und wir hatten leider Einzelbetten, obwohl Doppelbetten gewünscht waren.

    Wir wurden freundlich empfangen und verabschiedet. Besonders nett verhielt sich das Reinigungspersonal. Frühstück sowie Sauberkeit waren okay.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war reichlich und gut sortiert, alles was das Herz begehrt. Die Bedienung war sehr freundlich. Der Tisch war auf den Namen mit Namensschildchen reserviert :) und der Kaffee stand schon am Tisch. War echt super organisiert. Das Buffet war mit allem ausgestattet und alles war reichlich vorhanden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Speisekarte in der "Lönsklause" war sehr klein. Im Internet war eine wesentlich reichere Auswahl angepriesen. Trotzdem für jeden etwas dabei und für Kinder wurde extra etwas zubereitet.

    Nette Bedienung und herzlicher Empfang. Frühstück sehr gut und reichlich. Zimmer gut ausgestattet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung aus den 70ern. Abluft aus der Küche direkt vor unserem Fenster. Sehr hellhörig. Kaum abzudunkelnde Fenster. Kein schönes Frühstück. Zimmerpreis ist nicht gerechtfertigt.

    Doppelzimmer war sehr groß.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad bedürfte einer Renovierung und helle Lampen.

    Das Preisleistungsverhätnis ist gut. Es ist sehr Renovierungsbedürftig , Frühstück war ausreichend, Personal sehr nett.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einziges Problem waren unsere sehr laut knarrenden Betten bei jeder Bewegung. Hier müsste nachgearbeitet werden.

    Das Frühstück war super lecker. Unser Zimmer war von der Größe her völlig ausreichend. Auch am Abend konnten wir in der Unterkunft lecker und preiswert essen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren sehr zufrieden! Außer den Matratzen die durch gelegen waren. Diese sollen lt. Rezeption aber dieses Jahr noch ausgetauscht werden! Das Personal war sehr freundlich. Das Frühstück war ausreichend und sehr gut! Das Essen im hauseigenen Restaurant war auch gut!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lobby stank bei Ankunft nach Nikotin. Das zunächst zugewiesene Zimmer wurde mir als Nichtraucherzimmer verkauft, roch aber auch nach altem Nikotin, das in den Raumtextilien festsaß. Nach Reklamation wurde mir ein rauch(geruchs-)freies, größeres und auch ruhigeres Zimmer zugewiesen. In beiden Zimmern war geputzt, aber Teppichböden fleckig. Frühstück fairer Preis, vielfältig, aber eher sparsame Mengen und einzelne Elemente nicht mehr ganz frisch.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betten waren einigermaßen bequem, die Oberbetten zu schwer. Es war sehr hellhörig im Hotel.

    Das Frühstück war ausreichend dem Preis entsprechend. Das Personal war sehr nett.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man merkt dem Hotel das Alter an. Alte Ausstattung und Teppiche. Für einen Dauerurlaub daher aus meiner Sicht nicht zu empfehlen.

    Nettes Personal, angemessenes Frühstück, Gute WLAN Verfügbarkeit

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dusche im Nachbarzimmer war sehr laut zu hören, aber das dauerte nur knapp 10 Minuten.

    Eigentümerin und Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Restaurant war Sonntags geschlossen ,weil noch keine Saison

    Zimmer war sauber und zweckmäßig Frühstücks-Buffet war reichhaltig für einen super Preis Personal war super freundlich Würde immer wieder buchen

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Reise mit Haustier
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich habe gut geschlafen.Das Zimmer ist nicht Luxus pur ,aber es ist alles sauber und ordentlich, alles nötige ist vorhanden. Mein kleiner Hund war genauso willkommen wie ich selbst. Ich bin freundlich begrüßt und behandelt worden. Ich habe schon einige Male dort ,bei meinen Besuchen in Soltau übernachtet.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war eine gute Mischung aus frischen und abgepackten Produkten, es wurde bis zum Schluss laufend nachgelegt. Das Personal war sehr freundlich, aber nicht aufdringlich. Für uns war es die perfekte Übernachtungsmöglichkeit zum Besuch des Heideparks.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausstattung aus den 70ern - unterirdisch - Lichtschalter am Eingang hat nicht funktioniert - Abends war im Hotel eine geschlossene Gesellschaft, so dass man nicht mehr an die Bar durgte

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind nicht mehr zeitgemäß. Es handelte sich in zwei gebuchten Zimmern (ein Doppelzimmer,ein 3-Bett-Zimmer), um Bettanlagen aus den 60er/70er Jahren. Als Ehepaar ist man gezwungen in einzelbetten zu übernachten, da sich die Betten nichtmal zusammenschieben ließen. Wir haben dann zusammen in einem 90cm Bett geschlafen. Die Matzratzen waren so abgenutzt, daß wir in einer Kuhle geschlafen haben. Wir hatten keine Chance uns weiter an den Rand zu legen,da wir sofort wieder ins Loch der Matratze zurück gerollt sind. Zuden waren die Matratzen zu kurz für die Betten und lagen auch nicht auf einem Rost, sondern auf einer Spanplatte. Die Betten standen auf Sockeln,welche mit Teppich überzogen waren. An diesen Sockeln befanden sich sehr suspekte Flecken, die aussahen wie Blutflecken. In den Zimmerecken hingen Spinnenweben. Im Bad klebten noch die Haare der Vorreisenden an den Fliesen, und im Zimmer meiner Töchter,lagen noch Schamhaare von irgendwelchen Leuten vor uns, im Bad hinterm Abfalleimer. Die Fugen waren verschimmelt und selbst die Lichtschalter waren verdreckt. Ich habe vorsichthalber Fotos von beiden Zimmern gemacht, damit man sieht,daß es sich bei einem Zimmer nicht um eine Ausnahme handelt, sondern,daß beide Zimmer in diesem Zustand waren. Das Restaurant ist eine einzige Katastrophe. Die Bedienung war ganz alleine und war zusehend überfordert mit einem 2er-Tisch, einem 13er-Tisch einer Gesangsgruppe im oberen Bereich und mit unserem 5er-Tisch. Sie konnte einem schon fast leid tun. Sie war sehr freundlich und bemüht, jedoch ziemlich allein gelassen. Gleich als wir Getränke bestellt haben, teilte Sie uns ''der Fairness halber'' mit, das vor uns nich der 2er-Tisch und der 13er-Tisch dran seien, und unter einer Stunde Wartezeit nichts zu machen sei. Nach einer halben Stunde kam Sie und meinte, daß der 13-Tisch (auch diese Leute hatten sich wohl beschwert) sich bezüglich des Essens nicht grün wird, und wir deshalb vorgezogen werden.

    Die Inhaberin war sehr freundlich. Das Frühstück war annehmbar.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nach einem langen und anstrengenden Wander-Tag hatte ich mich auf eine schöne Unterkunft gefreut. Nicht nur das ich ein Raucher-Zimmer (obwohl Nichtraucher angegeben war) bekommen habe - ich dann nach einem Nichtraucherzimmer fragte und als Antwort bekam 'der letzte Nichtraucher in dem Zimmer hätte sich auch nicht beschwert' (Unverschämt, Service gleich Null), bekam ich nach langem hin und her doch eins. Ich erwarte auch nicht sonderlich viel Luxus, dass da Zimmer dann sehr klein war hat mich weniger gestört. Jedoch die Hygiene-Zustände dann doch sehr massiv. Ich würde keine weitere Nacht dort verbringen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    80er Jahre Charme, aber sauber und bequeme Betten. Leider etwas kleiner Fernseher. Ruhig gelegen. Innenstadt in 10 Min. zu Fuß erreichbar. Frühstück war OK. Preis-Leistung war auch OK. Der Heide-Park war 5 Minuten mit dem Auto entfernt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung ist etwas in die Jahre gekommen. Leider war es sehr laut, wofür aber das Hotel nichts konnte, das lag an den anderen Rücksichtslosen Gästen.

    Sehr nettes Personal, lecker Frühstück. Abends kann man gut, lecker und günstig im der Gaststätte essen

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück gab es sogar noch später als angegeben. Das fanden die Spätheimkehrer von der Hochzeitsfeier in Soltau sehr angenehm. Das Personal war sehr entgegenkommend.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe nichts zu bemängeln.

    Ich habe ja dort Silvester dort mit meiner Tochter und ihrer Freundin eine Nacht im Dreibettzimmer verbracht. Jetzt habe ich am 06.01.2017 eine Übernachtung im Einzelzimmer gebucht. Auch dieses Mal war ich wieder total begeistert😊👍Diese familiäre Atmosphäre die man beim Frühstück verspürt und die Privatsphäre die einem dort geboten wird, habe ich bisher noch nicht so erlebt. Das Preis-Leistungsverhältnis ist auch top und zum Zentrum ist es auch nicht weit😊👍

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe nichts zu beanstanden.

    Also das freundliche Personal und die familiäre Atmosphäre die besonders beim Frühstück rüberkommen ist, haben mich total begeistert! Dieses Hotel kann ich nur weiterempfehlen😊

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    70er Jahre Ausstattung mit Sonnenblumen Gardinen. Minifernsehen mit schlechtem Bild und die Fernbedienug war klebrig. Minibar nicht in Betrieb mit 2 warmen Selters bestückt.Dreck unter der Bar und in den Ecken Für 63.35 € ohne Frühstück zu teuer.

    Die Lage des Hotels

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung war sehr alt ( 80er) und abgenutzt. Nicht alles war gut sauber. Leicht muffiger Geruch in den Zimmern.

    Frühstück war einfach aber ausreichend. Teilweise freundliches Personal.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lautstärke in den Fluren,und z.b die Zimmerbelegung mit 4 oder mehr Menschen.. schlimm

    Das Frühstück war gut, die Schlafkissen eine reinste Katastrophe

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Verdreckte braune klobürste war nicht toll !!!! Zimmer war einfach aber schlecht tapeziert und gespachelt an der tür zum flur zu offensichtlich gefuscht . als wir morgens abreisten war Frühstück ok aber es die Dame nicht interessiert wie es uns gefalllen hat geld genommen und uns dann verabschiedet.........................

    Der Empfang am 1 Abend war toll herzlich . Zimmer ok und gemütlich .

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alte Ausstattung. Betten quietschen, sogar das Babybett, sodass unser Kind immer wieder aufgewacht ist. Auf der Ablage unterm Spiegel waren noch rasierte Barthaare vom Vorgänger.

    Gutes Frühstück. Gutes Restaurant. Nettes Personal. Grosse Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war sehr unbequem und es knackte und knarrte. Im Internet stand -moderne Zimmer- was ich vor Ort nicht feststellen konnte. Leider lag das Zimmer an einer Straße, so dass es manchmal lauter wurde. Das Badezimmer war recht dunkel, da es nur ein Licht an dem Spiegel gab. Um die Badezimmertür beim Toilettengang schließen zu wollen, muss man sich schräg setzen. Allgemein wirkte das Zimmer ungemütlich und nicht einladend.

    Wlan und TV waren vorhanden, das Frühstück war soweit in Ordnung. Satt wurde ich :)

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Ambiente des Restaurant ist etwas sehr verstaubt.

    Schönes Zimmer mit sehr bequemen Betten. Das Essen war gut und das Personal sehr nett. Die großartige Therme in Soltau ist in unmittelbarer Nähe.

    Übernachtet am Oktober 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: