Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Hölzer Bräu by Lehmann Hotels Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Sieghartstraße 1, 85560 Ebersberg, Deutschland

Nr. 3 von 5 Hotels in Ebersberg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1526 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nettes Personal, korrekt und hilfsbereit - wir haben unseren Schluesselkarte bekommen noch bevor das Zimmer fertig war und so konnten wir mehr in Muenchen verbringen....

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war sehr warm im Zimmer.

    Schön ruhig, ganz tolles, neues 4 Bett Zimmer! Besonders gut fand ich, dass sie meinen Wunsch, ein Zimmer ohne Teppich zu bekommen, erfüllt haben. ( Allergiker) Toll! Nettes Personal; Sauber und gepflegt! Spitzen Preis.! Wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ging auf den Außenbereich des Restaurants raus, entsprechend war es abends etwas laut aber mit geschlossenem Fenster ging auch das.

    Sehr große geräumige Zimmer, sehr nettes Personal, gutes Frühstück.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trennung zwischen die Betten mit einem Vorhang wäre noch besser gewesen wegen den Kids wenn sie eher schlafen gehen und wegen dem TV.

    Alles schnell und einfach abgewickelt. Gut geschlafen. Betten sehr angenehm. Für 4 Personen also zum übernachten ok. Zimmer 116 direkt neben der Sauna😉. Die Betten sind getrennt . 2 doppelbetten .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad abgenutzt und klein. Dusche defekt. Ebenso Toilettentüre. Im Familienzimmer kleine Schlafkammer ohne Gardinen zum Verdunkeln mit weiterem Fenster ins Treppenhaus. Das ebenfalls nicht verdunkelbar.

    Vollholzmöbel rustikal. Auch die Türen. Schöne Lage in der Innenstadt. Trotzdem genug Parkraum

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man nicht immer eunen Parkpatz bekommen hat und man das Auto an der Stasse abstellen musste wo man ab 8 Uhr Parkgebühren zahlen musste.Man musste dann so früh aufstehen,das war wirklich nicht toll.

    Das Frühstück war sehr gut .Es war sehr sauber und alle waten sehr nett

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Raucherbank direkt vor dem Schlafzimmerfenster Nachts und früh wird immer geraucht! Zimmer nr 114! Könnte nicht wegen dem Raucher nicht einschlafen und bin früh durch den Raucher wach geworden Zum Frühstück gab es kein Vollkornbrötchen! Ich kam nachts ins Hotel und hatte Probleme mit dem parken, da paar Transporter und 1 mit Anhänger zugeparkt wurde!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts

    Dieses schöne Hotel hat alle unsere Erwartungen absolut übertroffen. Die Lage war top, der Service super und das Personal super zuvorkommend und nett. Vielen Dank

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einzelzimmer im 2.Stock am Lift mit Dachschräge am Bett würde ich nicht als Zimmer anbieten. Das Dopelzimmer war sehr schön.

    Sehr nettes Personal trotz Überlastung. Dieses kam zeitweise mit dem Frühstücksservice nicht mehr nach.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Architekt hat damals die Badewanne unter die Dachschräge gesetzt und so ist es nicht möglich, in der Badewanne stehend zu duschen. Eine ungünstige Lösung!

    Frühstück mit großer Auswahl

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein wenig mehr Abwechslung beim Frühstück hätte nicht geschadet, z.B. eine kleine Fischauswahl. Croissants gab es nur am ersten Morgen, am nächsten Tag lag nur eine Sorte Brötchen bereit. WLAN hat nur sporadisch funktioniert. Das Bett ist klein und ziemlich einfach.

    Die Lage direkt in der Innenstadt ist gut. Praktisch, dass in dem Haus ein gutes italienisches Restaurant ist.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN-Empfang sehr schlecht-wenn eine Verbindung zustande kommt ist die Geschwindigkeit unterirdisch. Der Fernseher hatte die Größe eines PC-Monitors (etwa 22") und Videotext gab es auch nicht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war lecker. Wir hatten ein Zweibettzimmer gebucht. Das Zimmer war klein aber sauber. Ein Bett war bequem, das zweite Bett war auf dem Sofa. Sehr hart, eng und unbequem.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Reichhaltiges Frühstück, sehr großes Familienzimmer (eher eine Wohnung) zu sehr günstigen Konditionen. Ruhige aber zentrale Lage im übersichtlichen Ort.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstückspersonal sollte präsenter sein, hat aber trotzdem gepasst.

    Die Zimmer waren sehr sauber, für den Preis 🥇 top. Das Frühstück ist für den Preis auch voll in Ordnung, jedoch das Personal bisschen träge war. Aber das ist jammern auf hohem Niveau, ich kann das Hotel nur weiter empfehlen. Hinzuzufügen möchte ich das die Sauna im Hotel inclusive ist, wo bekommt man das schon, und die Lage ist genial. 👍 Ps: es gibt gleich nebenan einen Italiener, der ebenfalls einen Besuch wert ist.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer: keine Möglichkeit zum Duschen, nur Baden in Badewanne möglich, da die Badewanne unter dem Dach liegt & man kann darunter nur sich hinlegen, also auch keine Möglichkeit zum Sitzen! Also Design von Badezimmer ohne Dusche & nur mit so einer Badewanne war sehr schlecht!!!

    Große Zimmer & sehr schöner bayrischer Stil mit viel Holz / Frühstück sehr gut / Personal sehr nett & für jede Hilfe bereit

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ein Zimmer für drei Personen gebucht.( Mutter mit zwei verwaschenen Söhnen ). Haben aber ein größeres Zimmer( für fünf Personen) bekommen. Und das für den gleichen Preis. Frühstück haben wir beim einchecken mit gebucht. Es war sehr reichlich Auswahl vorhanden. Sehr nettes Personal. Einziges Manko war daß es leider keinen Kühlschrank und einen Wasserkocher auf dem Zimmer gab. Hatte das der Dame an der Rezeption gesagt. Und prompt hatte ich einen Wasserkocher in die Hand bekommen. Nur mit dem Kühlschrank könne sie mir nicht helfen... 😀😀 Das Restaurant im Hotel war ein italienisches Restaurant. Wir hatten zwei mal am Abend dort gegessen und ich muss sagen es war sehr lecker. Also alles in allem sehr zufrieden. Wir werden es bestimmt wieder buchen. 😊😊

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr harte Matratzen, bei denen man die Sprungfedern spürt - geht gar nicht. Rezeption nicht gerade freundlich. Sonntagmorgen um 6:30 Anruf von der Rezeption, den ich natürlich ignorierte. Später behauptete man erstmal, das könne nicht sein und erklären könne man es sich auch nicht. Abends nach elf sehr laute Gäste im Hof. Auch von Zimmer zu Zimmer hellhörig.

    Günstiger Sonderpreis über Booking. War sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - Lage: zentral, aber laut - das Hotel ist generell sehr hellhörig, die Zimmer haben teils Verbindungstüren - Parkplatzsituation: die wenigen, eigentlich für Hotelgäste reservierten Parkplätze werden von Restaurantgästen belegt - auf Anfrage erhält man an der Rezeption den Tipp, dass es ab 22:00 Uhr besser werde, man könne dann ja umparken... - Dusche und Bad sind renovierungsbedürftig (der Duschkopf ist extrem verkalkt) - lediglich zwei Hotelzimmer entsprechen den hier veröffentlichten Fotos - Frühstücksbuffet ohne viel Auswahl, lieblos hingeschichtet; Frischegarantie würde ich auch nicht geben, wenn Käsescheiben sich nach oben biegen - Tipp für alle, die ein Restaurant in der Nähe suchen: einmal quer über die Strasse ist ein toller Italiener, um Welten besser als der im Hotel - vor wenigen Wochen wurde angeblich die Reinigungsfirma gewechselt - Konsequenz: Verständigung auf deutsch oder englisch nicht möglich und das Zimmer wurde auch am zweiten Tag noch nicht gereinigt... Reichlich verärgert musste abends ein zweiköpfiges, wenig Vertrauen erweckendes Reinigungsgeschwader noch einmal antreten (wir haben es am Folgetag vorgezogen, unser Gepäck sicherheitshalber im Auto mitzunehmen). Nach 5 Minuten waren die beiden mit der "Reinigung" fertig - allerdings war das Ergebnis derart desolat, dass die Dame von der Rezeption völlig konsterniert erstmal Fotos machen musste, um das mit der Hotelleitung zu besprechen. Ein kleiner Tipp, liebe Hotelleitung: es haben sich schon etliche Unternehmen zu Tode gespart...

    Eine (!) der Damen von der Rezeption - tatkräftig unterstützend, kühn und sehr engagiert; leider darf ich hier keinen Namen nennen, aber die Hotelleitung (und sie selbst) weiß bestimmt, wer hier gemeint ist.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolles Frühstück, toller Service, aussergewöhnliche Freundlichkeit und Flexibilität. Letztes Jahr haben wir im Neubau (Nebenhaus) gewohnt, hier war das Zimmer sehr modern und komfortabler. Die alten Zimmer im Haupthaus sind aber auch sehr gepflegt und wirklich angenehm. Prima Preis-Leistungs-Verhältnis! Wir kommen nächstes Jahr wieder, auch gerne ins Haupthaus!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr hellhörig, Mitten in der Nacht kamen die Nachbarn und es war als würden sie durchs eigene Zimmer spazieren. Leider waren die Angestellten beim Frühstück extrem unmotiviert und mampften lieber selbst ihr Brot. Cappuccino gab's nur auf Nachfrage und dann auch eher widerwillig. Einen Kinderstuhl suchten wir uns selbst... Das geht besser. Ganz anders die sehr freundliche Dame an der Rezeption am Abend zuvor. Ich nehme an, die Chefin. Sehr aufmerksam und nett!!

    Sehr schönes, großes Zimmer für einen super Last-Minute-Preis!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war ein 2-Zimmer-Appartement mit 5 Betten für mich alleine, was aber kein Problem für mich war. Die Zimmer waren unter dem Dach. Deshalb konnte ich nur sitzend (in der Badewanne)duschen. Es ist nicht zumutbar! Es waren total 5 Heizkörper in den Räumlichkeiten, davon 2 funktionierten, 1 ging nach der Entlüftung, 2 Heizköper gingen bis zu meiner Abreise nicht. Es waren sehr kalte Tage! Der Lift verlangt ein Update.

    Das Atmosphere eines Kleinhotels. Ordentliches Frühstück. Sehr hilfsbereite Mitarbeiter.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Duschen im Wellnessbereich müßten mal gewartet werden. Kommt sehr wenig Wasser. Auch im Zimmer und Bad könnte das ein oder andere renoviert werden. (aber nicht schlimm) Fällt aber nur bei dem zweiten Blick auf.

    Das Frühstück für 7 Euro Aufpreis ist ein absolutes muß. Es war sehr reichlich,große Auswahl und gute Qualität. Besonders erwähnen will ich auch das Personal. Selten so freundliches Personal erlebt. Es war zu jederzeit immer alles frisch aufgefüllt. Auch die Sauna kann ich nur empfehlen. Auch die Betten waren sehr groß,sehr bequem und sehr sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist in dem Skigebiet keine garantierte Skischule, das bedeutet vor allem mit mehreren Kindern, dass man getrennt unterwegs ist.

    Tolles Skigebiet für Anfänger, freundliches Hotel mit solider Hausmannskost aus der Küche

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren sehr groß und super aufgeteilt. Betten war sehr gut. Und jedem Zimmer ein tv. Perfekt. Sehr ruhige Lage! Und für eine Nacht 49 Euro bei 4 Personen plus 2 Hunde! Günstiger und besser geht es nicht!! Vielen Dank nochmal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war mittelmäßig, das Büffet wurde nicht nachgefüllt. Das Zimmer war als DZ zu klein und Nachts sehr laut (Parkplatz). Die Betten waren schlecht.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr hellhörig- im Zimmer 108 bekam ich unfreiwillig die Kommunikation der nächtlichen Heimkehrer*innen aus dem Nachbarzimmer sehr laut mit.

    Strategisch günstig gelegen,sehr hübsch eingerichtet.Frühstück befriedigend.Das Restaurant bietet sehr gutes Essen. Die Sauberkeit im Hotel überzeugt. Guter Service, motiviertes Personal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer könnte noch etwas moderner sein, ist aber vollkommen ok und sauber.

    tolles großes Zimmer mit kostenlosem Babybett, Frühstück war auch gut, tolles Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr gutes Hotel für die Zwischenübernachtung auf dem Weg in die Alpen. Spätes, gutes Abendessen im Restaurant und gutes, reichhaltiges Frühstück. Super Preis-Leistungsverhältnis!! Erneuter Besuch durchaus wahrscheinlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Reception hat geöffnet wann sie will, in der Dusche Schimmel, spinnen unter der Decke, Personal völlig unfreundlich, wussten nicht wie das Zimmer bezahlt worden ist- erst nach einer 1/4 Stunde Telefongespräch.........

    So wirklich gar nichts

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Matratzen sehr hart - Kopfkissen gehören erneuert - es sollte kein Federkopfkissen sein

    Sehr praktische Zimmer für 2 Erw. + 1 Kind (12 Jahre) - Kind war im kleinen Nebenzimmer extra untergebracht

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben für 4 Personen gebucht. Trotzdem dürfen sich nur 3 Geräte im WLAN einwählen. Ausserdem standen auf dem Zimmer nur 2 Gläser und eine leere Wasserflasche.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt mitten im Ort, es verfügt über ausreichend Parkplätze; der Empfang war sehr freundlich, die Zimmer sind gemütlich mit viel Holz eingerichtet, sehr sauber, die Betten sind bequem. WLAN funktioniert gut, das Frühstück war lecker, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist top

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstücksbuffet gabs kaum Auswahl und das was da war war total lieblos angerichtet. Zudem wurde Wurst und Käse nicht mehr aufgefüllt. Schade

    Das Zimmer und die Lage vom Hotel

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war nicht besonders. Kalte Getränke waren leer allgemein das Frühstück war sehr knapp bemessen bzw war schon alle .

    Es war sehr gemütlich und sauber.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Heizung im Bad wurde nicht wirklich warm.

    Für 20€ pro Person pro Nacht das beste Preis Leistungs Verhältnis was ich je in einem hotel hatte! Frühstück für 7€ ist top! Sehr sauber, bayrischer Stil

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ich hatte vorheizend es Zimmers bestellt - das hat leider nicht geklappt. Leider funktionierte auch die Dusche nicht

    toller Aufenthalt, ich bin zufrieden

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Anreise: Rezeption um 17 Uhr nicht besetzt, musste nach mehrfachem Klingeln 20 Minuten warten. Eine Entschuldigung blieb leider aus. Zimmer: Bei Anreise sehr kalt, Heizung war zu niedrig; es hat Stunden gedauert, bis die Bude warm wurde. Alles schon abgewohnt. Das Bett eine einzige Katastrophe, die Matratze hätte vor Jahren schon getauscht werden müssen. Der Lattenrost mit teils fehlenden Latten ebenso. Schon lange nicht mehr so schlecht geschlafen. Bad: Fugen schimmelig, Emaille in Badenwanne abgeplatzt, Fliesen beschädigt; Krankenhauscharakter. Renovierung längst überfällig. Toilette: Befindet sich in separatem Miniraum, Heizung funktionierte dort gar nicht. Gruselig. Dann ist da noch die Heizung, die die ganze Zeit pfeift; der kleinste Fernseher, den ich seit Jahren in Hotels gesehen habe; der unansehliche Teppich.... ... und zu guter letzt die mangelnde Hygiene: Haare (von Vorgängern) sowohl im Bett, als auch im Bad. Widerlich! Frühstück: Im Prinzip wird alles angeboten, Qualitativ (Wurst, Käse) jedoch minderwertig. Einziger Lichtblick war das freundliche Personal am Morgen. Wie da eine Bewertung von 8,6 zu Stande kommt ist mir unbegreiflich. Ich hatte mich echt auf ein schönes Hotel gefreut...bin dann in so einer Bude gelandet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal: leider funktionierte der Türöffner nicht und wir mussten nachts auf die Hotelmitarbeiterin warten. Technische Defekte können natürlich passieren, allerdings hätten wir zumindest eine Entschuldigung erwartet, dass wir 20 Minuten in der Nacht in der Kälte stehen mussten. Somit leider ein Großer Minuspunkt für den Service.

    Sehr Zentral, Zimmer sauber, Frühstück gut und nicht zu teuer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Konnte leider nicht länger bleiben, kein Urlaub mehr

    Kontakt sehr freundlich, Probleme nicht vorhanden, Büffet reichhaltig und gut und das alles zu einem Sehr guten Preis. Einfach nur DANKE!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratze war relativ hart und unbequem. Tip: Beim Doppelbett eine Seite hart und die andere Seite weich ausführen. Danke

    Das Frühstück war sehr gut und vielseitig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kurzfristig Online gebucht, Fehler passiert, die freundliche Dame an der Rezeption hat per Telefon alles in Ordnung gebracht, ohne irgendwelche Stornogebühren. Das Zimmer mit zwei Einzelbetten ideal. Ein größeres Bett zum gemeinsamen Fernsehen ein kleineres zum Schlafen für die zweite Person. Raumaufteilung genial. Genug Möglichkeiten zum Verstauen. Klo und Bad getrennt, Klasse. Für das wenige Geld eine super Unterkunft.Frühstück völlig ausreichend. Der Kaffeeduft lag schon im Treppenhaus in der Luft. Super.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Italiener vor Ort. Leute esst dort ja kein Rinderfilet. Sehr teuer und geschmacklich null.....Enttäuschend....

    Zimmer waren schön eingerichtet und sauber. Sehr freundliches Personal.....Leckeres Frühstück. Alles gut, komme gerne wieder!!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war diesmal etwas zu klein. Nicht so leise, da im Hinterhof mit Hoteleingang. Ein Licht im Gang war defekt.

    Alle Zimmer mit kleinem Balkon, gut für Raucher. Große Betten und gute Matratzen. Einrichtung im Landhausstiel, wer das mag dann schön! Alles sehr sauber!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage 400 Meter von der S Bahn entfernt. Dadurch direkte Anbindung an die Münchener Metropole oder nach Wasserburg. Sehr gemütliches Ambiente und sehr freundliche Mitarbeiter. Ausreichend Parkmöglichkeiten vor dem Haus.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Betten etwas hart! Nicht mehr das neueste Bad! Teppich ist auch nicht gerade ideal für ein Hotelzimmer.

    Frühstück war super und abwechslungsreich! Sauber!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas ausserhalb von München

    Frühstück war lecker viel auswahl Zimmer sauber und schön eingerichtet Sind relativ spät eingetroffen und war kein Problem

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich konnte nachts kaum schlafen, weil andere Gäste unheimlich laut waren. Da wurde keine Rücksicht genommen.

    Ohne Probleme konnte ich kostenlos eine Nacht stornieren.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fruchtfliegen am Frühstücksbuffet sind nicht so lecker!

    Größe und Ausstattung des Zimmers zu dem Preis SUPER, es war ruhig hinten raus. Bad/Dusche etwas eng und in die Jahre gekommen...

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Frühstücksmöglichkeit Das Hotel ist sehr unpersönlich Preis-Leistung stimmt hier nicht, das Zimmer ist zu teuer

    Einfacher Check in, einfacher Check out Kostenfreie Parkplätze Pizzeria in direkter Nähe

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN hat nur unzureichend Funktioniert- ich musste mich zig mal bei einwählen und hab dann nach dem gefühlt 56 mal aufgegeben. Das muss besser werden!!!

    Frühstück super! Lage gut!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts

    Alles war sehr gut. Wir waren da am Eröffnungstag des Oktoberfests in München. Alle Hotels in der Umgebung hatten erhöhte Zimmerpreise, nur hier war kein Aufschlag zu bemerken. Wir bezahlten für ein Doppelzimer mit Frühstück für zwei Personen 63,-€

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen im Zimmer sind eine einzige Katastrophe. Liegen total durch. Teppiche im Zimmer sind nicht mehr zeitgemäß Bad renovierungsbedürftig( abgeplatzte Emalierung in der Badewanne!) Recht lärmempfindliche Zimmer.

    Frühstück war reichhaltig, abwechslungsreich und gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer kalt gewesen, draußen 10°C und drinnen keine Heizung an. Decken sehr alt und trotz saubere Bettwäsche, man kann fühlen dass die Decken ganz schlimm riechen. Doppelbett kommt mit 2 Matratzen, sehr unangenehm zu zweit da zu schlafen weil man zwischen die beiden Matratzen auch ein Loch gibt und dann rutscht man automatisch nach unten. Personal auch sehr unfreundlich. Habe nach ein Bügeleisen gefragt, gibt's aber keins.

    Zimmer sauber, Sauna kostenfrei, gute Parkplätze.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Urlaub würde ich hier nicht machen wollen..., sorry. Ich empfand es als unpersönlich und ein wenig altbacken..

    Alles in allem ein sehr sauberes, komfortables Hotel - für den Preis. Für Geschäftsreisende ok.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist das Hotel-Restaurant geschlossen. Wir hatten extra ein Hotel mit Restaurant gebucht, da wir auf Durchreise nach Österreich waren, eine Nacht gebucht hatten und nicht noch Abends auf Restaurant-Suche gehen wollen. Das Italienische Restaurant in der Nähe war leider eine Enttäuschung(teuer, qualitativ jedoch ungenügend), obwohl es offensichtlich über Stammgäste aus der Nachbarschaft verfügt.

    Großes, sauberes Zimmer, großer Balkon, viele Parkplätze verfügbar. Das Personal war super freundlich und sehr bemüht um die Gäste.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war das Restarant im Hotel geschlossen.

    Das Hotel ist bestents ausgestattet für für die Ubernachtung von Familien mit Kindern und dabei noch preiswert. Das Frühstück war günstig und trotzdem ausreichend und gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    - Frühstück: Brötchen waren weich, das Brot war aufgetaut. - Zimmerservice (schlecht gemachte Betten, Abfalleimer im Bad nicht täglich geleert) - Zimmer wurde an einem Tag erst nach 16:00 Uhr gereinigt - kein Kühlschrank vorhanden (obwohl Platz vorgesehen war) - Der Eingangsbereich war einmal ganztägig mit Wäschecontainern und Bierkisten zugestellt! - Gaststätte im Haus war geschlossen

    - Frühstück: reichliche Auswahl an Wurst, Käse, Marmeladen, Müsli und Säften - guter Kaffee - gute Parkmöglichkeit - 3 Golfplätze in der Nähe

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schöne Zimmer , Empfangsdame(n) sehr nett und hilfsbereit, Lage sehr gut. Frühstück für mich auf jeden Fall ausreichend (öfters bemängelt in der Bewertung),

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war für eine Übernachtung in Ordnung. Aber es gab weder warmes Essen, kein Essen und keine Getränke. Keine Bar. Auf Anfrage wurden wir an den Getränkeautomaten verwiesen. Also das ist schwach,in jedem noch so kleinen Motel gibt es ne Bar. Zumal der Name ja etwas anderes verspricht.( Hölzern Bräu) Das war nix, sorry.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade war, dass das Restaurant unter dem Hotel dauerhaft geschlossen hatte. Aber ganz in der Nähe gibt es mehrere Möglichkeiten um Essen zu gehen.

    Freundliches und zuvorkommendes Personal. Gutes, preislich angemessenes Frühstück. Unser Dreibett-Zimmer war ein Doppelzimmer mit kleinerer Schlafcouch. Das Zimmer war aber ausreichend und vorallem sauber. Wenn man die Kosten für die Unterkunft betrachtet, war es alles in allem ein unschlagbares Angebot. Wir wollten eh nur mit der S-Bahn nach München zum shoppen. Das geht mit einem 5 minütigen Spaziergang zur S-Bahn und 45 min Fahrt ins Zentrum, also sehr unkompliziert. Auch der Chiemsee und andere Seen liegen in ca. einstündiger Entfernung mit dem Auto.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind sehr rustikal eingerichtet und leider ziemlich verbaut und dunkel. Das Bar war winzig und mit Dachschräge, d.h. man konnte in der Dusche und vor dem Spiegel kaum aufrecht stehen. Möglichst ein Zimmer im Nebengebäude reservieren. Die zentrale Lage des Hotels ist zwar ok, aber durch die Bar/Restaurants gegenüber am Marktplatz und den LKW-Verkehr durch den Ort sind die Zimmer im Haupthaus zur Straße hin bis frühmorgens sehr laut.

    Empfang / Personal war nett. Wir konnten für die zweite Nacht ohne Probleme das Zimmer tauschen Es sind zahlreiche Parkplätze (kostenlos) sowie eine Tiefgarage (kostenpflichtig, bei usn 5,-€/Tag) vorhanden. Freies W-LAN.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Service war sehr freundlich, alle Wünsche wurden erfüllt. Die Zimmer sind schön bayrisch-gemütlich eingerichtet. Wir waren als Großfamilie auf der Urlaubsdurchreise nach Italien zu Gast und waren sehr positiv überrascht. Auch zum Weggehen war Ebersberg bestens geeignet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Kaffee war uns zu dünn, aber das ist Geschmackssache.

    Ein süßes, stypisches Hotel. Zimmer sauber und nett eingerichtet. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Semmeln(Brötchen) waren für die bayrischen Verhältnisse nicht so knackig. Da könnte man sich etwas anderes wünschen. Die Matratze war sehr weich. Bei längerem Aufenthalt für mich nicht so geeignet.

    Die Lage in der Stadt. Restaurants in der Umgebung. Die Freundlichkeit des Personals. Die verkehrsgünstige Anbindung. Die Umgebung. Das Frühstück war außer den Brötchen sehr gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super nettes und zuvorkommendes Personal - gemütliche u. familiäre Atmosphäre - Das Frühstück war für mich supi (Ei in Versch. Variationen - Daumen hoch) - Super Preis-/ Leistungsverhältnis - ruhig gelegen - Zimmer hell, geräumig und sehr sauber - große begehbare Dusche (auch für gestandene Männer Platz satt) - Parkplätze genügend vorhanden, auch für große Servicefahrzeuge (Daumen hoch) - Aufzug vorhanden

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Restaurant ist aktuell nicht geöffnet. Aber der "Italiener" schräg gegenüber ist mehr als ein Ersatz!

    Gutes und reichhaltiges Frühstücksbüffet, schönes Zimmer im bayerischen Stil im Haupthaus.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Freundliches hilfsbereites Personal, gute Parkmöglichkeiten, direkt im Zentrum - wir haben leider das Wochenende des Weinfestes getroffen und das wurde auf einem Platz um die Ecke gefeiert, daher war es lange sehr laut - aber wir sind eingeschlafen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer nicht restauriert (entgegen Internetdarstellung) Dusche nicht nutzbar Extrem laut (Durchgangsverkehr, Lärm von den umliegenden Lokalen) Restaurant geschlossen wegen Pächterwechsel

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Parkplatzangebot

    Zimmer, Einrichtung und das Früchtsück ist gut, da gibt es nichts auszusetzen. Sehr gut empfand ich die Gerichte die Angeboten wurden, z.B. Rumpsteak und Zwiebelrostbraten.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das gebuchte Familienzimmer erwies sich als "Loch" mit nur einem kleinen Fenster neben dem Saunabereich im Erdgeschoss. Das Bad war sehr schlecht, ohne Fenster mit defektem Duschschlauch und gesprungenen Waschbecken. Die Lüftung war sehr laut und unzureichend. Das zweite Doppelbett war ein Klappsofa. Die Angaben auf der Intersetseite entsprach damit nicht der Austattung. Das Frühstück war ok, das Personal hat sich allerdings im Gästeraum gestritten und war schlecht gelaunt. Wir hatten gutes Wetter was dazu führte, dass es im Frühstücksraum warm war, leider wurden weder die Fenster geöffnet noch die Klimaanlage angeschaltet. Der Restaurantbetrieb ist geschlössen, auch hier stimmen die Angaben im Internet nicht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    schmuddelig, Bettwäsche mit undefinierbaren Flecken, u.a. auch Blutflecken, sehr laut, keine Minibar, kein hoteleigenes Restaurant, keine Infos beim CheckIn, Frühstück ungenügend da Qualität der Speisen zu Wünschen übrig lässt (nicht im Zimmerpreis inkludiert, kostet € 7/Person), Wlan zwar gratis aber extrem langsam

    Zentumsnahe, gute Pizzeria wenige Schritte vom Hotel

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dringend zu empfehlen wäre, dass im Zimmer Nr. 112 (Lage zum Hof hinaus) der kleine Zusatzraum mit Bett Vorhänge bekommt (nur Ziergardinen vorhanden). Unser Sohn sollte dort übernachten - leider war es hierfür zu hell. Zudem hat man von den gegenüberliegenden Fenster besten Blick in das Zimmer hinein. Im "Hauptzimmer" hingegen waren Vorgänge angebracht.

    Das Zimmer war ausreichend groß, das Personal freundlich, die Lage des Hotels war für uns optimal um im Zuge unserer Kroatien Reise wieder schnell auf der Autobahn zu sein.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da gab es nichts was uns nicht gefiel

    Das gesamte Personal war super feundlich, das Restaurant des Hotels hat uns besonders gut gefallen. Das Essen war sehr lecker. Frühstücken sollte man unbedingt essen , tolles Buffet und alles ganz frisch. Hervorragend!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Grünstreifen für den Hund nur nach längerer Suche

    - sehr nettes Servicepersonal an der Rezeption - zweckmäßige, gemütliche Zimmer, gepflegtes Bad mit Wanne - unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis - keine Haustierabzocke, nur 6€ für den Hund - Bahnhofsnähe ohne Bahnhofsviertel! - Familien- und Gruppenfreundlich: nicht nur klassische Doppelzimmer, sondern kleine, aber schöne Zweibettzimmer mit Verbindungstüren etc

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: