Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel an der Hörn Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Gablenzstr. 8, 24114 Kiel, Deutschland

Nr. 29 von 44 Hotels in Kiel

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1074 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    7,2

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    7,2

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für den Preis eine super Leistung, es gibt nichts zu beanstanden!

    Angenehmes Frühstücksambiente mit freundlichem Service. Trotz sehr zentraler Lage war das Zimmer sehr ruhig (es ging zur Hofseite). WLAN hat perfekt funktionert. Beim nächsten Aufenthalt in Kiel gerne wieder!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider war die Abdunkelung des Zimmers (ganz dünne Vorhänge) nicht zufriedenstellend, zumal auch das Licht des Korridors um die Ecke wiederholt an- und ausging und beim Einschlafen störte

    Das Frühstück war sehr gut

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis für ein 3 Sterne Hotel etwas zu hoch

    Gute Lage mit Blick auf den Hafen und Bahnhof, Zimmer groß mit Sitzecke, sehr gutes Frühstück. Angestellte sehr freundlich und hilfsbereit. Service: Tiefgarage und Transfer zum Fährhafen. Das hat sehr gut funktioniert.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nur der Lärm der Bahn-Züge

    Es war alles OK, für den Lärm der vorbeifahrenden DB-Züge kann das Hotel nichts, deshalb für romantische Stunden wohl nicht optimal, Für Gäste, die zum Bahnhof müssen schon !!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Zimmer zu den Bahngleisen, dadurch war es die ganze Nacht sehr laut.

    Das Zimmer war riesig. Die Betten bequem. Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Allerdings muss man den Balkon mal einen neuen Anstrich verpassen, blättert auch alles soweit ab. Stühle und Tisch waren bei Ankunft auch leider nicht sauber.

    Ja, Frühstück war schon lecker gemacht

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei offenem Fenster laut. Besonders die Züge, die über die Weichen fahren.

    Großes Zimmer mit Terasse mit Blick auf die Brücke und Gleise. Fenster sind schalldicht. Konnten Fahrräder in Garage abstellen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr in die Jahre gekommen. Habe bei 3 Sternen nicht viel erwartet aber zumindest heile Bettlaken wären schön gewesen. Unser Zimmer lag zur Bahnseite, wo auch nachts starke Lärmbelästigung zu hören war (lautes Hupen, weichenwechsel usw). Das Personal war nicht sonderlich freundlich und der Koch war krank, essen konnte man also nicht im Hotel. Frühstück war ok.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lärm durch den Bahnhof, aber wir waren vorbereitet!

    Nach einem komplikationslosen Spaziergang vom Hbh zum Hotel in ca 15 min( man muss nur den richtigen Ausgang links zum Kaufcentre nehmen,geht dann nur geradeaus), fanden wir ein sehr großes geschmackvoll eingerichtetes Zimmer vor, das unsere Erwartungen übertroffen hat. Da unsere Mitreisenden ein kleineres hatten, konnten wir hier noch gemütlich zusammen sitzen, abends auch auf dem Balkon, der allerdings alle Geräusche der vorbeifahrenden Züge auffängt. Für nachts sind deshalb auch Öhrstöpsel zu empfehlen. Die haben wir immer dabei, sodass uns der Lärm nicht störte. Die Betten waren sehr gut, das Zimmer wurde ordentlich und sehr sauber hergerichtet. Das Personal ist sehr freundlich und gibt Tipps. Das Frühstück war einzigartig gut. Wir könnten es mit gerade in erlebtem 4Sterne Hotel vergleichen, viele frische Obstsorten begeisterten uns, es wurde ständig nachgelegt, man könnte also zu jeder Zeit alles vorfinden . Abends kann man sehr gut im Restaurant des Hauses essen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Alles TIP-TOP. Frühstück und das Hotel ist KLASSE. Lage und Anbindungen zu den Bussen = TOP. Alles super GELAUFEN und die nächste Buchung für Kiel wird auch wieder versucht , dass Hotel zu bekommen . Denke zum Februar ( Marathon in Kiel ) .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alls, wir Vormittags das Hotel verließen fragten wir, wie lange die Bar am Abend noch geöffnet hat.! Die Antwort lautet 23.00 Uhr. Als wir um 21.50 Uhr die Bar beraten, freuten wir uns noch auf ein Getränk, was uns leider dann verneint würde, sie dürfte eher Feierabend machen da nix los ist.! In diesem Hotel ist anscheind immer nix los an der Bar... Den nächsten Tag das gleich Spiel. Daran muss noch gearbeitet werden, und vielleicht kehren dann ein paar mehr Gäste ein um etwas zu trinken, geschweige zu essen. Anscheinend braucht ihr nicht den Umsatz in der Gastronomie... Echt schade. Di Hoffnung stirbt ja nicht.....

    Das Frühstück war sehr gut und ausreichend, den Frühstücks Raum finden wir sehr gemütlich, wir waren das zweit mal in diesen Hotel Gast.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die (gebuchte) Tiefgarage war überfüllt. Die grosse Glasfront im Zimmer nur mit einem dünnen, hellen Vorhang versehen, sodaß es um 5 Uhr morgens sehr hell im Zimmer wird. Die Lage zwischen Hauptstraße und Bahngleisen ist nur mäßig ruhig.

    Das Personal war wirklich nett.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer machte insgesamt einen ungepflegten Eindruck. Ein Garderobenhaken war abgebrochen, Diverse Flecken auf den Sitzmöbeln, Wollmäuse zwischen den Betten, Spinnweben an verschiedenen Stellen im Zimmer und auch im Frühstücksraum. Zum Fernsehen vom Bett aus sollte man ein Fernglas mitnehmen.

    Das Frühstück war in Ordnung. Das Zimmer hatte eine angenehme Größe mit einem Balkon, der aber leider nur einen Innenhofblick hatte.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer nur Gardinen, deshalb sehr hell; aufgrund der Nähe zum Bahnhof in der Bremszone der Züge gelegen; bei geschlossenen Fenster/Türen allerdings kein Problem

    Tolles Frühstück, grosse Zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Vom ständigen Türenknallen schon morgens um 8 Uhr geweckt worden! An erholsames Ausschlafen war nicht zu denken. Während des Frühstücks geschäftiges Tische ab- und umräumen, das nahm die Gemütlichkeit.

    Frühstück war lecker

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fernsehprogramme gingen nur teilweise RTL konnten wir nicht sehen Tür zum Bad schleifte am Boden konnte nur schwer aufgemacht werden.

    Frühstück sehr gut, Bett super

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr lecker, der Empfang sehr herzlich und die Anmeldung und Schlüsselübergabe war ebenfalls flexibel möglich. Außerdem wurde darauf hingewiesen, dass Nachhaltigkeit beispielweise bei der Verwendung von Handtüchern als wichtig erachtet wird

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einen kleinen Punkteabzug gibt es für den fehlenden Aufzug. Das könnte für ältere Gäste oder, wenn man mit viel Gepäck reist, zum Problem werden. Unser Zimmer lag zum Glück im ersten Stock, so dass die Treppen gut zu bewältigen waren. Man sollte in der Hotelbeschreibung auf den fehlenden Lift hinweisen.

    Das Frühstück war sehr lecker und es gab eine große Auswahl. Das Zimmer war geräumig, sehr sauber und es gab sogar einen kleinen Balkon, ein Segen für jeden Raucher, denn die Zimmer selbst sind Nichraucherzimmer. Besonders genial ist die Lage. Das Hotel ist vom Hauptbahnhof aus in nur ca. 10 Minuten fußläufig (sogar mit großem Koffer) erreichbar. Auch ein Bummel durch die Innenstadt ist problemlos vom Hotel aus zu Fuß zu bewältigen. Einen ganz kleinen Punkteabzug gibt es für den fehlenden Aufzug.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts zu beanstanden.

    Mir hat besonders gefallen, dass die Angestellten sehr freundlich und hilfsbereit waren und es war alles supersauber. Mein Zimmer hatte einen Balkon, das war sehr schön, weil ich abends noch lange draußen sitzen konnte. Das Hotel liegt sehr zentral, man ist innerhalb von ein paar Minuten in der Innenstadt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer liegt direkt an den Gleisen. Wir hatten das Fenster nicht auf, deswegen war es ok, aber im Sommer ist es mit Sicherheit zu laut.

    Das Frühstück war sehr lecker. Große Variation. Die Betten waren sehr groß und bequem.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war groß mit Balkon, neuem Bad und gefälliger Ausstattung. Frühstück üppig, Restaurant sehr gemütlich mit leckerer Speisekarte. Der Check in sehr freundlich, der Check out wg viel Betrieb korrekt aber etwas gereizt. Kann passieren

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein wahrer Überaschungseffekt war die wahrliche Größe des DZ. Überdurchschnittlich!!! Die Betten, d.h. Größe, Wäsche und Matratzen boten eien komfortablen Liegekomfort. Nichts ausgeleiert, nichts durchgelegen. Sehr angenehm. Das Frühstück war vielfältig und gutschmeckend. Die Lage ist absolut praktisch am Beginn der Förde.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war recht laut .Aber wenn man die Nähe zur Innenstadt haben möchte muss man abstriche machen .Wir konnten trotzdem gut schlafen.

    Das Frühstück war sehr vielfältig . Das Hotel liegt fußläufig zur Innenstadt .

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr lieblos eingerichtete und abgewohnte Zimmer. Kabel velaufen offen im Raum, kaputte Bilderrahmen, ranzige Moebel. Insgesamt sehr ungemütlich. Zimmer laden nicht zum Verweilen ein. Hier sollte mal renoviert werden. Relativ teuer fuer die gebotene Leistung.

    Frühstück war reichhaltig und lecker.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bett war für meinen persönlichen Geschmack zu weich.

    Das Frühstück war reichhaltig und gut, das Zimmer war angenehm groß, die Lage des Hotels ist positiv, Stadtzentrum gut fußläufig zu erreichen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage: Gut und schlecht zugleich. Direkt neben den Gleisen des Hauptbahnhofs. Da es kalt draußen war, hielten wir das Fenster geschlossen, aber ich vermute, dass man im Sommer schon Lärm hat. Einen Fahrstuhl gab es offensichtlich nicht.

    Personal sehr freundlich!!! Bett bequem, supergroßes Zimmer (50 qm sind schon der Hammer), leckeres Frühstück. Wir sind mit der Colorline ein paar Tage nach Norwegen gefahren. Daher sticht besonders heraus, dass ich mein Auto den gesamten Zeitraum in der Tiefgarage parken konnte, obwohl wir nur eine Übernachtung im Hotel gebucht hatten (pro Tag 8 Euro). Aber Vorsicht: Die meisten Tiefgaragenplätze sind in einer Schräge angebracht und ich könnte mir vorstellen, dass man eventuell aufsetzen könnte (ist aber nur eine Vermutung, ich hatte einen Stellplatz in der Ebene). Frühstück: Vielseitig, nettes Ambiente, alles da, was man braucht. ;-) Das Mobiliar ist etwas in die Jahre gekommen, aber ich würde es definitiv nicht als negativ bewerten. Die Lage ist gut und schlecht zugleich. Absolut zentrumsnah, alles ist gut zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    leider kein Aufzug

    Frühstück lekker! sehr große Terrasse dabei. Personal sehr angenehm.Entfernung zum Landungskai nur 1,5Km - echt perfekt gelegen. EKZ in der Nähe war sehr modern und gut besucht. Das kann man nur weiter empfehlen!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider kein Fahrstuhl. Rezeption hätte etwas Gast-zugewandter sein können.

    Die Stadtlage ist gut, das Frühstück reichhaltig, Busverbindung bei Bedarf vor der Tür, Zimmer schön groß, Bad sauber, Personal freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Fahrstuhl. Haben wir schon sehr lange nicht gehabt.

    Fruehstueck war gut und ausreichend. Zimmer ist sehr gross und mit Balkon. Badezimmer auch schoen gross.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es fehlt ein Fahrstuhl, da es auch Zimmer im 3. Obergeschoss gibt.

    Zimmer war groß, mit Couch, Sesseln, Tisch, Schreibtisch, Garderobe, gr. Kleiderschrank, 2 Einzelbetten, die man zusammenschieben kann, TV, Telefon. Geräumiges Badezimmer. Frühstücksangebot war reichlich. Knackfrische verschiedene Bäckerbrötchen (keine Discounter-Aufbackbrötchen) Aufschnitt, Käse, warme Speisen (Rührei, Würstchen, Speck, gekochte Eier), Salate, frisches Gemüse, frisches Obst, Cerealien, Säfte, alles was das Herz begehrt:-)) Kaffee stand in Thermos auf dem Tisch. Tische waren nett gedeckt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Heizung ist für den Winter eigentlich nicht ausreichend - sehr kalter Boden und die Heizung schafft es gerade so, dass man über Nacht halbwegs warm wird (das ist bei diesem kalten Wetter nicht zu angenehm).

    Sehr schönes eher familiäres Ambiente, gute Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage unmittelbar am Bahnhof ist zwar sehr zentral, aber auch sehr laut-auch in der Nacht ein-und ausfahrende Züge . (Zimmer mit Balkon - vorneraus ohne Balkon sicher ruhiger) Der Fön im Bad funktionierte nicht. Auf meiner Schlafseite im Bett fehlte an der Lampe die Glühbirne. Kleinigkeiten, auf die jedoch geachtet werden sollte.

    Sehr gutes Frühstück. Solche Betten habe ich in noch keinem Hotel vorgefunden: Doppelbett mit 2x 1,20x2,20 m hervorragenden Matratzen. Abends ein sehr leckeres Süppchen im Hotel gegessen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Vorhänge Dunkeln quasi gar nicht ab- daher war es mit Tagesanbruch auch direkt taghell im Zimmer. Hier eine Möglichkeit den Raum mehr abzudunkeln wäre schön! Der Einstieg bzw Ausstieg der Duschenist extrem hoch. Große stolpergefahr! Ich bin nur 167cm groß,bin zum Glück nicht gestolpert sondern „nur“ hängen geblieben und habe mit eine Schnittwunde am zeh zugezogen.. Hier ist also wirklich Vorsicht geboten! Die ewig klappernde Tür vom Flur zum Treppenhaus stört bei Zimmer 25 auch wirklich sehr. Man hört zwar sonst keine Seele im Hotel,aber diese Tür klappert doch sehr Geräusch intensiv zu!!

    Das Zimmer war sehr sehr groß und einfach,aber trotzdem schick eingerichtet. Das Bad war ebenfalls geräumig und sehr sehr sauber. Die Betten waren außerordentlich bequem!! Das Frühstück war sehr reichhaltig und lecker! Auch das Personal ist durchweg freundlich und zuvorkommend gewesen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Ausstattung ist in die Jahre gekommen, der TV hatte "Schneesturm"

    Freundliches und aufmerksames Personal, gutbürgerliche und leckere Küche

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbufett war super lecker und reichhaltig. Es wurde immer aufgefüllt. Das Bett war sehr bequem. Die Zimmer waren groß und sehr sauber. Die Lage vom Hotel war zentral und sehr ruhig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer mit Einzelbetten, obwohl um Doppelbett (für große Person) gebeten. Schreibtisch kaum benutzbar, da TV-Regal zu niedrig angebracht und keine Schreibtischlampe. Zustand eher abgewohnt.

    Lage des Zimmers nach hinten und ruhig. Frühstück ordentlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badausstattung etwas in die Jahre gekommen

    Sehr freundliches Personal, saubere und große Zimmer! Unkompliziertes Ein- und auschecken! Reichliches Frühstück!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Geräusche vom Flur waren im Zimmer sehr laut. Das Zimmer wirkte durch einen großen dunklen Vorhang sehr dunkel.

    Das Frühstück war sehr gut, die Betten waren ebenfalls sehr gut. Die Bar und das Restaurant waren sehr gemütlich und das Essen im Restaurant war auch gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lüftung des Bades recht laut und Abfluss im Waschbecken schien leicht verstopft zu sein. Das hat unseren Aufenthalt allerdings nicht beeinträchtigt.

    Lage, Frühstück, Geräumiges Zimmer mit Sofaecke und Balkon. Obwohl das Hotel nah am HBF und an einer großen Straße liegt, war es sehr ruhig. Wir haben von der Straße nichts mitbekommen. Wir könnten und sehr wohl fühlen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel liegt direkt an den Bahngleisen zur Einfahrt in den Kieler Hauptbahnhof. Direkt vor unserem Zimmer ließ man die Vorortzüge vor Einfahrt in den Hauptbahnhof warmlaufen, auch zur Nachtzeit.

    Das Zimmer entsprach der Kategorie. Das Frühstück war gut und das Personal zuvorkommend und sehr freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten eine späte Anreise und eigentlich war das Hotel schon geschlossen. Hat aber dennoch geklappt.

    Zimmer war riesig; Frühstück sehr gut; Rezeptionsbereich mit Bar sehr gemütlich und individuell eingerichtet

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Wetter ! ;)

    Das Zimmer war groß. Fenster nach hinten, deshalb keine Strassengeräusche. Personal war freundlich. Vom Hotel war alles in der City zu Fuß erreichbar. Frühstück war ok. Gerne wieder!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ------

    Sehr gutes und vielfältiges Frühstücksbüffet. Schönes großes Zimmer mit großen Betten, Matratzen 1a. Wer schreibt, es sei zu laut von Straße oder Bahn, sollte sich besser auf dem Land einmieten. Wir fanden es dafür, dass das Hotel im Zentrum und ganz nah am Hbf. liegt, absolut gut. Gerne wieder.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Frühstück gab es kaum frische Komponenten; es kann doch nicht so schwer sein, frische Gemüse mit anzubieten..... Das Rührei war am ersten Tag alle und ich bekam dann auf Anfrage ein frisches. Saft und Tomate-Mozzarella wurde erst auf Nachfrage nochmal nachgefüllt. Am zweiten Morgen war das Rührei total kalt, weil es ja auch nicht in einer Wärmevorrichtung stand, es wurde dann frisch für mich gemacht. Es gab tatsächlich auch Lachs, was am ersten Morgen dann wohl auch alle war..... Ein bißchen mehr Aufmerksamkeit und Umsicht beim Frühstück könnte nicht schaden. Und ein Schild würde helfen, dass die warmen Komponenten des Frühstücks gerne auf Anfrage bereitet werden.... Ich kam mir vor wie ein Bittsteller beim Frühstück. Die kaputte Glühleuchte in meinem Hotelzimmer hat man selbst nach meinem Nachfragen nicht austauschen können....wars eben dunkel im Zimmerflur....

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Löcher in der Bettwäsche (Spannbettlaken und Deckenbezug) Obwohl ich mich generell wohl gefühlt habe, wäre mehr Sorgfalt bei der Sauberkeit (Böden) wünschenswert.

    Ich wollte spontan früher einchecken und das war gar kein Problem. Sehr zentrale Lage. Gute Fenster, denn bei geschlossenen Fenstern stellte der Lärm von Bahnhof und Straße keine Beeinträchtigung dar.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Deckenbeleuchtung war sehr sparsam. Triebwagen, die nachts um drei sehr lange "warmlaufen"

    sehr sauber, Zimmer mit Balkom und gut ausgestattetem Bad Betten nicht zu weich Frühstück war sehr umfangreich und lecker Personal sehr freundlich für uns war es ein wirklicher Schnäppchenpreis verkehrsgünstig gelegen: Hauptbahnhof fußläufig zu erreichen, Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe Was man wissen muss: Bahnhofsnähe heißt hier auch gleisnah, viele Zimmer mit Blick auf die Gleisanlagen vor dem Hauptbahnhof und entsprechendem Geräuschpegel d.h. im Sommer wird es schwierig sein, hier Schlaf zu bekommen bei offenem Fenster

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Tiefgarage ist lustig, bei 2 Autos in einer Box kann man nicht mehr aussteigen, es sei denn, man fährt einen Kleinwagen.

    Das Frühstück war wirklich gut und das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bettlaken mit Löcher. Nachttischauflage verklebt. Fenster sind nicht dicht. Extrem laut da das Hotel direkt am Bahngleis liegt.

    Frühstück war ok aber kein Highlight. Kaffee war sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Beleuchtung ist ausbaufähig. Das WLAN im Zimmer ist teils.

    Das Hotel ist sehr gut zu erreichen. Das Zimmer war sehr groß und sauber. Das Frühstück war hervorragend. Trotz der Nähe zu den Gleisen und einer großen Straße war es sehr ruhig.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für den Parkplatz in der Parkgarage muss man € 8,-/Tag extra bezahlen, es gibt keine freien Parkplätze Die Matratzen in den Betten waren durchgelegen. Das WLAN hat nur sehr schlecht funktioniert und ist ständig ausgefallen. Das Essen im Restaurant ist nicht empfehlenswert (zu fett, zu wenig gewürzt) In der Nacht hört man ständig die Züge, die direkt am Hotel vorbeifahren. Das Treppenhaus vermittelt den Eindruck eines Ostblockbaus.

    Das Frühstück war sehr vielfältig. Die Zimmer überdurchschnittlich groß und sehr sauber.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mitten im Leben, deshalb nicht ganz leise bei offenem Fenster.

    Sehr großes Zimmer.Wirklich gutes Frühstück.Balkon mit Blick auf Förde und Hauptbahnhof.Angenehmes Personal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Badezimmer fehlt ein ordentlicher Fön. Die Duschkabine hat einen recht hohen Einstieg. Die Garage ist für größere Wagen eng.

    Das Personal war sehr nett. Die Zimmer sind großzügig, es gab sogar eine Sitzecke und eine Dachterrasse.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war zwar groß aber sehr altmodisch und nicht besonders einladend eingerichtet. Wobei das auch immer Geschmackssache ist. Auch die Gänge und Treppenhäuser wirkten alt und länger nicht modernisiert.

    Sehr praktische Lage, der Hauptbahnhof war in weniger als 10min fußläufig zu erreichen; gutes Frühstück; freundliches Personal; sauber

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze grundsätzlich schlecht, aber gegen Aufpreis kann man in der Tiefgarage unterm Hotel parken.

    Großes Zimmer, Balkon im Dachgeschoss, leckeres Frühstücksbuffet, nettes Personal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lichtverhältnisse zum Lesen sind abends nicht sehr gut. An den Betten gab es nur für eine Bettseite die Möglichkeit Licht zu machen. Weitere Nachttischlampe oder Deckenlampe, die man ohne aufzustehen bedienen kann, wäre sinnvoll.

    Balkon. Trotz Güterbahnhof war es zumindest für uns nicht zu laut. Ggf. kann dies im Sommer anders sein, wenn man Fenster auf hat. Wir waren zu 2 im 4 Bettzimmer, daher war das Zimmer schön groß! Super war auch, dass wir glutenfreie Brötchen hatten und sich der Frühstücksservice sehr bemühte auch etwas veganes für uns zu besorgen!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einrichtung altmodisch. Leider vor dem Haus große Straße und hinter dem Haus Bahngleise, daher nachts sehr laut. Laute Lüftung im Bad. Nur wenige kostenfreie Parkplätze.

    Großes Zimmer, große Betten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind durch ihre Größe ungemütlich und renovierungsbedüftig. Fenster undicht, Lampenkorpuse fehlen und abgerissene Armaturen im Bad. Personal freundlich, aber unfähig auf Wünsche und Kritik einzugehen. Absolute Katastrophe beim Frühstück. Ab 09:15 (10 Uhr offizielles Ende) wurde nichts mehr selbständig nachgelegt. Ab 09:30 Uhr gab es dann auch keine Brötchen mehr. Ein wiederkommen ist hier eher ausgeschlossen.

    Saubere Zimmer - groß und mit Balkon - die Lage ganz praktisch

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durchgangszimmer zum Frühstück ,Abstellkammer gegenüber, altmodisch. Schnäppchenpreis = schnäppchenzimmer.

    Rezeptionmitarbeitet bei Anreise super nett !!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt direkt an der Eisenbahnlinie. Auch bei geschlossenem Fenster war es recht laut. Die Bettwäsche war kaputt, d.h sie hatte Löcher an verschiedenen Stellen. Leider gibt es keinen Fahrstuhl im Hotel, was auf der Homepage nicht direkt zu ersehen war. Die Homepage an sich ist nicht besonders informativ.

    Das Zimmer war einfach, aber gemütlich eingerichtet. Alles etwas altmodisch und teilweise abgewohnt. Frühstück war guter Durchschnitt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Tiefgarage ist etwas gewöhnungsbedürtig, da auf recht steilen Rampen geparkt werden muss und die Parkplätze auch nicht exorbitant breit sind. Die Ausstattung des Hotels ist solide, aber etwas in die Jahre gekommen.

    Freundliches Personal und eine vernünftige Lage in Fußläufiger Distanz zur Innenstadt. Bushaltestelle mit vielen Linien direkt vor der Tür. Wir hatten ein Innenzimmer was auch sehr ruhig und geräumig war. Frühstück war zwar nichts überraschendes, aber die Qualität war gut (honorable mention: Bäckerbrötchen). Ansonsten großes, sauberes Zimmer zu einem guten Preis.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles war gut.

    Das Frühstück war lecker, alles frisch, gute Qualität. Da wir am Nikolaustag anwesend waren, gab es einen kleinen Nikolaus aus Schokolade. Sehr aufmerksam.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer waren die Haare vom vorherigen Gast noch zu sehen, dies war nicht so gut, Tiefgarage eine Katastrophe und man verlangt noch extra Geld! Dies müsste ein Service des Hauses sein ohne Aufschlag....

    Hotelzimmer und Frühstück sehr gut

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück keine grosse Auswahl, nur der Standard Die Züge und der Lärm der Strasse sind schon zu hören...

    Lage perfekt für einen Kiel Besuch, kurze Wege in die Innenstadt, Personal ist sehr freundlich

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    bauliche Mängel in Sicht und Bedienung die eigentlich nicht sein müssen defekte Flurtür, Dusche gewöhnungsbedürftig ( Duschkopf geringe Wasserabgabe, geht nicht fest zustellen ) Ausstattung altertümlich alte Geräte wurden ersetzt aber nicht entfernt

    Frühstück o.k. , Zimmer in Größe sehr gut, Sauberkeit o.k.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Ventilator auf der Toilette war sehr laut und der Fön etwas schwach.bi

    Frühstück war sehr gut, es wurde zügig nachgelegt, wenn etwas zur Neige ging. Bushaltestelle direkt vor der Tür. Sehr gute Erreichbarkeit der Innenstadt. Einmal etwas Geräuschkulisse vom Rangieren am Bahnhof, sonst alles okay. Ich würde wieder in diesem Hotel wohnen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Altes, abgenutztes Mobiliar, Schäden im Sanitärbereich (abgeplatztes Emaille in der Duschkabine, Staub auf dem Spiegelschrank) Türschloss defekt. Alte Heizkörper (im Badezimmer nur lauwarm). 80‘er Jahre Charme.

    Gute Lage

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Tiefgarage ist renovierungsbedürftig. Die schrägen Einstellplätze sind nicht für Jedermann geeignet.

    Frühstück war sehr gut. Personal war sehr freundlich

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider hat das Hotel keinen Fahrstuhl, wodurch das Wohnen im 3. Stock schon etwas zu schaffen machen kann. Ebenso musste der Stellplatz für das Fahrzeug bis 13 Uhr geräumt sein, wodurch uns ein längerer Stadtbummel am Abreisetag leider Umstände gemacht hat.

    Das Zimmer war überaus groß und sogar mit Balkon. Ebenso war das Bad sehr groß. Das Frühstück war ausgewogen und ließ keine Wünsche offen, von O-Saft, über Bacon bis Müsli. Die Aussicht auf den Bahnhof war wunderschön und überhaupt kein Lärm zu hören.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durch die Bahngleise und eine vierspurige Straße ist es auch nachts ziemlich laut. Die Dusche funktionierte aufgrund eines defekten Duschkopfes nicht so, wie es sein sollte.

    Das Personal war sehr freundlich und das Frühstück ausgezeichnet. Die Zimmer sind sehr groß und die Betten waren hervorragend.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    für uns kein Problem aber es fehlt ein Aufzug, im Hausflur ist es zu kalt

    Frühstück war gut, das gesamte Personal war sehr freundlich und aufmerksam, wir haben mehrfach abends gegessen: sehr gut, die Lage ist super, zur Innenstadt/Altstadt lediglich 10-15 Min. gemütlich zu Fuß,

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel verfügt über keinen Aufzug. Wenn man dann das Zimmer im 3. Stock hat, ist es schon beschwerlich mit Koffern die Treppen zu steigen. Die Dusche war recht eng. Außerdem müsste mal etwas Geld in eine Auffrischung (besonders Fenster/-rahmen) investiert werden.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbüffet alles bestens. Zimmer sauber und groß. Das Bad ist klein aber ansonsten sauber. Auch die Lage ist gut, nur ca. 10 Minuten vom Bahnhof entfernt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein Aufzug, Zimmer teilrenoviert - altes und neues gemischt, Im Treppenhaus und Flur hat es nach altem Fett gerochen

    Zentrale Lage zum Stadtzentrum und Bahnhof, Balkon, großes Zimmer

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts weiter negatives aufgefallen. Waren auch nur eine Nacht im Hotel.

    Das Preis- Leistungsverhätnis stimmt hier. Die Lage in Bezug auf Nähe zum Bahnhof und Norwegen Kai ist gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das innenliegende Badezimmer war den Verhältnissen entsprechend sauber, die Dusche ließ zu wünschen übrig und der Lüfter war überdurchschnittlich laut. Die Tiefgarage wird als Gästeparkplatz beworben und wie selbstverständlich mit 8€ am Tag auf die Rechnung gesetzt.

    Gutes, vielfältiges Frühstück. Sehr zentrale Lage

    Übernachtet am November 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: