Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Holiday Inn Nürnberg City Centre Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Engelhardsgasse 12, Mitte, 90402 Nürnberg, Deutschland

Nr. 59 von 112 Hotels in Nürnberg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1016 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,7

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    8,6

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine dominante Persönlichkeit im Frühstücksraum .Wahrscheinlich die Vorarbeiterin .Einfach etwas mehr Zurückhaltung ,und weniger Chef wäre angebrachter.

    Sehr freundliches Personal an der Rezeption und auch sehr hilfsbereit

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider war es im Zimmer sehr warm (5. Stock, Dachgeschoss). Klimaanlage konnte nur ein- und ausgeschalten werden, aber es war keine Grad-Einstellung möglich (war entweder defekt oder Temperatur wird hotelseitig voreingestellt).

    Hotel grundsätzlich schön und gut gelegen (die Nähe zum Rotlichtviertel stört nicht, da man nicht zwingend dran vorbeilaufen muss, wenn man in die Innenstadt oder zum Bahnhof will). Frühstück lecker und Auswahl für einen Wochenendtrip ausreichend.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nachts teilweise sehr laut, durch umliegende Lokalitäten, wo doch ziemlich lautstark gefeiert wird.

    Sehr gut ausgestattete Zimmer. Das Hotel würde ich als gehoben bezeichnen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lautstärke auf der Strasse vor dem Hotel bis in den Morgenstunden.Betten hatten gemeinsame Matratze und gemeinsame Zudecke

    Centrumnähe,Frühstück frisch und lecker,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Restaurant gibt es sehr unterschiedliche Mitarbeiter, nicht alle sehr freundlich, möchte eine dunkelhäutige junge Frau sehr positiv bewerten, sie war immer sehr freundlich und bemüht den Gast zufrieden zu stellen! Sehr gut!!!

    Zimmer renoviert, Bett sehr bequem, alles sauber!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fernseher bieten leider keine Möglichkeit Internetinhalte zu streamen (Netflix, YouTube ect.).

    Sehr gut gelegen in der Altstadt.Trotzdem schön ruhig in den Zimmern und das Frühstückangebot ist ausgezeichnet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zweibettzimmer gebucht. Doppelbettzimmer erhalten. Auf diesen Missstand hingewiesen erschien eine Servicekraft und schob die Betten ca. 30 cm auseinander.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ausschlafen war leider nicht möglich. Ein Dampfbügeleisen mit Ablage war ab 5 Uhr permanent zu hören. Ich würde mir wünschen Parkplätze reservieren zu können.

    Das Frühstücksbuffet ist vielfältig und sehr gut, die Zimmer ansprechend und geräumig. Das Personal professionell und freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Aussicht aus dem Fenster undvdas läute Geschreie Nachtsb

    Das Frühstück war echt klasse :) freundliches Personal ! Alles sehr 😊 würde jederzeit wieder buchen !

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad/Dusche hätte etwas heller sein können.

    Sehr freundliches Personal, Zimmer gute größe. Sehr ruhig in den Zimmern. Tiefgarage wird verschlossen womit Auto auch sicher untergebracht ist. Frühstücksbuffet mehr als ausreichend.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben keine Information erhalten, dass es ein kleines Frühstück ohne Aufpreis gibt.

    Bett sehr bequem , gutes Kopfkissen und Decke, sehr schön gestyltes großes Zimmer, sehr ruhig. In derLobby kostenlos Kaffee, Tee, Gebäck

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausgesprochen gut hat mir das Mittel an Diskretion und Aufmerksamkeit des Personals gefallen und dessen uneingeschränkte unaufdringliche Freundlichkeit.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir kamen in ein total ausgekühltes Zimmer. Das Aufheizen über die Klimaanlage (das kennt man eigentlich nur aus südlichen Ländern) gelang nicht, d.h. wir verbrachten die restl. Silvesternacht in Skiunterwäsche plus Pullover. Am nächsten Tag wurde uns ein Radiator und ein zusätzliches Oberbett zur Verfügung gestellt. Damit wurde es im Zimmer so warm wie im mollig temperierten Flur. Wir bekamen mit, dass wir mit diesem Problem nicht alleine waren.

    Sehr angenehmes Gesamtambiente; stilvolles Restaurant / Bar mit bestem Service und angemessenen Preisen. Frühstück mit viel frischem Obst, gutem Kaffee und Cappucino sowie nach Wunsch zubereiteten Eierspeisen

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir waren das 2. Mal über Silvester in diesem Hotel. Sehr freundliches Personal, saubere Zimmer, gutes WLAN. Wir hatten ein Appartment mit einer kleinen Küchenzeile. In ca. 5 Min. Fußweg erreicht man die Altstadt und die Shoppingmeile, viele Cafes und Restaurants. In der Nähe des Hauptbahnhofes gibt es die Möglichkeit einer Stadtrundfahrt mit Doppeldeckerbussen. Diese Fahrt kosten 15,00 EUR p.P. und dauert ca. 1 1/2 Stunden und ist wirklich sehr interessant. Man erfährt sehr viel über die Sehenswürdigkeiten und auch die Geschichte von Nürnberg.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr angenehm sind die vielen schönen Details: Kaffee & Tee, Wasserkocher permanent verfügbar, Fitness & Sauna, ein umfangreiches, qualitativ gutes Frühstück- gefiel uns sehr gut!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts.

    Hervorragendes Frühstück; sehr aufmerksames und freundliches Personal; Essen im Restaurant toll; schönes grosses Zimmer; Parkgarage. Es gab überhaupt nichts auszusetzen. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Feuchter bis nasser Teppich anscheinend vom reinigen. Ich dachte das wird noch trocken bis Abends aber leider war es immer noch alles nass. Man kann sich vorstellen wenn man Strümpfe anhat die dann klatschnass sind und ein Teppich der in sich verstaubt ist wie die Strümpfe aussehen und wie eklig das an den Füssen ist. Toilettenpapier war leer , nicht aufgefüllt und ich mußte das nachbestellen. Minibar ist leer und man hat nichts zu trinken Abends auf dem Zimmer. Zimmerservice Karte nicht vorhanden :).Die Reception empfahl mir ins Restaurant zu gehen und da zu bestellen und die bringen das dann. Im großen und ganzen haben die den kompletten Komfort und Service abgebaut und ist nicht zu vergleichen mit meinen vorherigen Aufenthalten.

    Die Lage zum shoppen. Parkplatz Tiefgarage.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bedingt durch den Reisezeitraum (Christkindlesmarkt) war das Hotel relativ teuer.

    Wir haben Nürnberg besucht, um uns den berühmten Weihnachtsmarkt anzuschauen. Das Hotel liegt super zentral, ist gleichzeitig sehr sauber und ruhig. Unser Bad verfügte sogar über eine Badewanne. Aber auch sonst hat es an nichts gefehlt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts

    Frühstück sehr grosse Auswahl. Hotelrestaurant ( Nitri biz ) sehr gut. Ausstattung und Komfort bestens. Bedienung und Service Spitze. Man spürt dass das Hotel frisch renoviert wurde. So sollten alle Hotels sein.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das wir zuerst nicht das gebuchte Zimmer bekommen haben sondern ein viel kleinerse ohne Balkon! Nach reklamieren bekamen wir dann das richtige... Die Sauberkeit lässt echt zu wünschen übrig... 3 verschiedene Haare im Bett gefunden von 3 verschiedenen Personen! Geht garnicht... In Küche und Bad hatte es überall klebrige Felcken am Boden die mann mit wischen entfernen konnte. Zudem hatte es auf allen ablage Flächen Gläserabdrücke die sich mit etwas schrubben entfernen liesen... Echt schade für so ein schönes Zimmer...

    Das Hotel war gut zu finden. Das Zimmer war sehr geräumig und die Möbel sehr schön. Zimmer war sehr ruhig! Keine geräusche vom Nachbarn.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage war optimal. Fußläufig konnte man die Stadt erkundigen. Das Frühstück war super, es gab eine große Auswahl. Alles hat sehr gut geschmeckt. Die Kosten fürs Parkhaus von 14€ waren in Ordnung dafür dass wir am Abreisetag noch den ganzen Tag dort hätten parken können. Ich würde wieder kommen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Klimaanlage ließ sich nicht gut regeln. Eine Temperatur von 22°C war uns - selbst in dieser kalten Jahreszeit - zu warm, die angestrebten 18°C haben wir nicht erreichen können.

    Das Frühstück war hervorragend - sehr gute Auswahl, es fehlte an nichts. Bedienung sehr aufmerksam und freundlich. Die Betten waren sehr bequem. Es gab 2 Kissen zur Auswahl - weich und hart. Prima war der Wasserkocher im Zimmer zum Zubereiten von Kaffee und Tee. Extra toller Service war der Kaffeeautomat in der Lobby und das zur Verfügung gestellte Gebäck.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant....Abends kann man besser essen

    Sehr nettes Personal, sehr sauber, ein tolles Frühstücksbufett, wenige Gehminuten zum Weihnachtsmarkt Und Geschäftsstrasse

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war mit 15 Euro pro Person zu teuer. Wir haben darauf verzichtet.

    An der Rezeption hat man uns die Parkgebühr erlassen, nur, weil wir einen kleinen Schaden, der schon bestand, gemeldet haben. Der kleine Tisch im Zimmer, so dass man auch dort eine kleine Mahlzeit einnehmen kann. Die junge und freundliche Bedienung in der Bar.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage ist ein wenig merkwürdig, bezogen auf die Nachbarschaft. Diese besteht vorwiegend aus Spielsalons und Nachtbars (Rotlichtmilieu). Nicht in Ordnung war eine automatische Weitergabe der persönlichen Daten an IHG wodurch man automatisch Mitglied wird. Hiergegen wurde offizielle Beschwerde eingereicht.

    Tiefgarage zum Hotel vorhanden. Gutes Frühstück und saubere Zimmer. Sehr nett eingerichtet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Rotlichtviertel. Die Umgebung ist auch dementsprechend ausgeleuchtet 😁.

    Frühstück und Zimmer waren top.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war die Tiefgarage mit Seminarteilnehmern gefüllt somit kein Platz für Hotelgäste

    Obwohl mitten in der Stadt sind die Zimmer angenehm ruhig Super Frühstück

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze kosten auch für Gäste 14 Euro pro Tag, Frühstücksraum laut und voll, wir wollten ausschlafen und es kam bereits um 9 Uhr eine Reinigungskraft, die ins Zimmer wollte (hat jedoch geklopft, wir haben sie daraufhin weggeschickt), das Doppelbett hat sich in der Mitte ständig auseinander geschoben.

    Das Badezimmer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel liegt super-zentral in der Altstadt von Nürnberg. Alle Sehenswürdigkeiten sind bequem zu Fuß zu erreichen. Kleiner Nachteil, dass "Rotlichtviertel" (im wahrsten Sinn des Wortes) liegt um die Ecke-war aber absolut kein Problem. Die Zimmer sind neu renoviert im alpenländischen Stil und sehr sauber. Personal ist nett. Das Frühstück kostet 15 EUR extra, war aber gut und reichhaltig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider waren die Kollegen mit ihren Aussagen nicht einheitlich. So war angeblich die englische Karte die deutsche Version inder der Rum Pineapple heißen sollte. Am zweiten Tag war die Bar vermietet. Auf mehrfache Nachfrage wurde gesagt man könnte alles aus der Bar bestellen muss nur wo anders sitzen. Dies war nicht der Fall, es gab nur eine stark eingeschränkte Bar Karte. Sehr schade....

    Die Zimmer waren gut und großzügig eingerichtet. Der Fitness Bereich war ausreichend und die Geräte Top.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fenster waren leider sehr schlecht isoliert. Man hört jedes Geräusch von draußen und wenn man die Vorgänge nicht zugezogen hat, war es eiskalt im Zimmer. Man hat richtig den Zug gespürt, der durch die geschlossenen Fenster herein gekommen ist.

    Das Frühstück war phantastisch und an Auswahl kaum zu übertreffen. Das Zimmer war groß, sehr schön eingerichtet und sauber. Wir haben uns sofort wohl gefühlt. Der Boden im Bad war beheizt, die Dusche sehr geräumig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gegenüber dem Hotel liegt eine Bar die täglich von 18 -5 uhr morgens geöffnet hat...es wurde stetig lauter...an Schlaf war leider nicht zu denken. Zimmer auf der anderen Seite nehmen...

    Ausstattung...Service..und ein sehr gutes Frühstück...es hat uns mehr als gut gefallen!!!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei einem Hotel mit diesen Konditionen finde ich es unpassend für den Parkplatz zusätzlich 14€/Tag zu berechnen. Das Badezimmer wurde nicht richtig sauber gemacht. Man konnte aufgrund des Lärmpegels nicht mit offenem Fenster schlafen.

    Das Frühstücksbüffet war sehr schön angerichtet und für jeden Geschmack etwas dabei. Das Zimmer war für unsere Zwecke ausreichend groß. Und war die Nähe zum Weihnachtsmarkt wichtig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein sehr freundlich und hilfsbereites Personal sowie eine wirklich umfassende Ausstattung an Snacks, Getränken und Automaten zur Erfrischung machen den Aufenthalt sehr komfortabel und angenehm .

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es wurde nicht erwähnt, dass zwei Häuser daneben der Rotlichtbezirk beginnt. Gerade am Abend liefen sehr dubiose Gestalten durch die Engelhardgasse, am Tag war die Umgebung keine zwanzig Meter hinter dem Hotel vor dem Jakobstor eher schmuddelig. Es wäre schön, wenn der Reisende (vor allem mit Kindern) dies wüsste.

    Die Unterkunft war ganz neu ausgestattet, sehr geschmackvoll und zweckmäßig. Alles war vorhanden, von Kaffee, Tee, Wasser, Apfelschorle bis hin zur Nagelfeile und Schuhschwamm - wirklich durchdacht. Das Bett war wunderbar bequem und sehr groß, alles war blitzsauber. Das Zimmer nach hinten heraus war ruhig und bot einen schönen Blick auf den Jakobsturm. Das Personal war zuvorkommend und herzlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Folgende in der Beschreibung enthaltene Dinge waren NICHT enthalten: Bügeleisen, Bademantel, Radio, Bügeleinrichtungen, Extralange Betten (über 2 m), Hausschuhe, Zusätzliches WC, Zahnbürste, Haarspülung Zudem ist das Bild mit der Kitchenette nicht korrekt, es zeigt nicht die Kategorie Zimmer die man bekommt! Das ist irreführend

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratzen sind viel zu weich. An einen erholsamen Schlaf war leider nicht zu denken.

    Das Frühstück ist sehr vielfältig und ansprechend. Es werden nahezu alle Wünsche erfüllt. Sicherlich findet jeder etwas, das ihm schmeckt. Zudem war auch das Buffett sehr schön angerichtet. Das Zimmer war sehr ordentlich und sauber und für eine Nacht absolut ausreichend. Die Lage des Hotels ist klasse, man kann das Auto in der hoteleigenen Tiefgarage stehen lassen und die Stadt zu Fuß erkunden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war sehr bequem und die behindertengerechte Zimmerausstattung (Rollstuhlfahrer) war sehr gut durchdacht. Das Frühstück war reichhaltig und lecker.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    1. Wohl ein nahezu gesamtdeutsches Problem: Der angebotene KAFFEE beim Frühstück ist nach unserem Geschmack ungenießbar. In der Nittri-Bizz-Bar hatte das Personal große Probleme, die Bestellung richtig einzugeben. Wir bekamen ganz anderes serviert als wir eigentlich bestellt hatten. Geschmeckt hat es wenigstens gut...

    Die Qualität der beim Frühstücksbuffet angebotenen Speisen war -bei international üblichen Standardangebot- sicher überdurchschnittlich und sehr gut. Die Cocktails an der Bar sind professionell und mit viel Engagement zubereitet. Die Zimmer sind für ein Stadthotel sehr geräumig und blitzsauber.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zufahrt zur Tiefgarage ist ziemlich eng, aufpassen bei der Einfahrt und auch bei der Ausfahrt. Die Plätze in der Tiefgarage aber sind leichter anzufahren. Der Aufzug im Hotel ist langsam unterwegs, die Steuerung könnte überholt werden - lange Wartezeiten.

    Das Essen im Restaurant ist wirklich lecker, sehr zu empfehlen. Preis/Leistung stimmt. Die Zimmer sind angenehm groß, sogar ein separater Sessel mit Hocker - neben einem Tisch und zwei Stühlen - steht zur Verfügung. Das Personal ist sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Habe mein iPhone im Zimmer liegen lassen. Eine 1/2 Stunde nach Abreise viel es mir auf. Freizeichen auf dem Handy! Anruf und Bitte zur Suche im Zimmer. Weiterer Anruf auf mein Handy, es war ausgeschaltet! Laut Rezeption war es nicht im Zimmer! Noch Fagen? Nie wieder in dieses Hotel!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wer auf den Klang von Schlagbohrmaschinen samstagnachmittags um 17:00 Uhr, einen verstopften Abfluss der Dusche (mit der Folge eines unter Wasser stehenden Bads) oder einen frechen bis unverschämten Bediensteten an der Rezeption des nächtens steht, ist dieses Hotel sicherlich die erste Wahl.

    -

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Neu Renoviertes Zimmer hat leider nach neuer Farbe, neuen Teppich, neue Möbel gerochen. Garage als Werkstätte. Noch Umbau arbeiten im Gang.

    Lage. Zimmer. Frühstück. Freundlichkeit Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spa. Saunabereich liegt zusammen mit recht frequentiertem Fitnessraum. Zugang hätte anders angenehmer gelöst werden können. Dusche im Saunabereich wird nicht kalt.

    Sehr schöne Zimmer, neu renoviert; nettes Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage im Rotlichtviertel, Anpöbeleien schon vor dem Hotel, habe ein ruhiges Zimmer bestellt, Lage war zur Strasse, Baustelle im Haus weckte einen durch die Klimaanlage aber schon vor 8 Uhr, Aufzug dreckig, abgegrastes Frühstücksbuffet mit lahmem Personal, Minibar leer bis auf zwei Gratisgetränke.

    bequemes Bett, sonst?

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Eigentlich gibt es nichts zu kritisieren, höchstens anzumerken, dass das Hotel gerade auf drei Etagen renoviert wird. Aber davon hat man kaum etwas mitbekommen.

    Das Frühstück war hervorragend. Das Personal ist zuvorkommend, freundlich und nett. Die Betten sind genau richtig, das Zimmer ist geräumig. Das Parkhaus bot genügend Platz und war gut gesichert. Das Hotel liegt so, dass wir die ganze Zeit kein Auto gebraucht haben, sondern alles zu Fuß erreichen konnten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Einfahrt in die Parkgarage ist sehr eng. Es gibt für Vans auch Plätze im Innenhof.

    Wir hatten 2 Zimmer mit Verbindungstür, war für die Kinder super. Sehr gutes Frühstück u. geräumige Zimmer. Superlage, Nähe zur Innenstadt, , sehr ruhig, wenn auch ein paar Rotlichtlokale in näheren Umgebung sind Sehr nettes Personal

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Hotel mitten in der Innenstadt ist zu diesem günstigen Preis natürlich toll - aber das Rotlichtviertel gleich um die Ecke schmälert das Vergnügen zumindest für eine alleinreisende Frau doch ein wenig. Deshalb keine Bestnote für die Lage. Die Parkmöglichkeit in der TG lässt sich das Hotel, wie ich finde, zu teuer bezahlen.

    Servicebereitschaft und Freundlichkeit des Personals waren herausragend, auch das Zimmer war wirklich sehr sauber, die Matratze gut und die Ausstattung für meine Zwecke (Lehrgangswochenende) genau richtig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren auf einer Hochzeit, die im Hotel ausgerichtet wurde. Der Service war sehr bemüht und aufmerksam, das Essen war ganz fantastisch, das Bad ist sehr schön gefliest, und auch sonst lässt es das Hotel an nichts fehlen. Top Preis-Leistungs-Verhältnis. Sogar kostenlose Erfrischungsgetränke auf dem Zimmer und ein Wasserkocher mit Tee und Kaffee.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Habe ein superior zimmer bestellt, wie ist dann das standardzimmer? Noch nie so einen verdreckten teppichboden in einem Hotelzimmer erlebt, ebenso war das fenster von innen total verdreckt und die gardinen wurden nur vom schmutz (oben schon ganz schwarz) zusammengehalten. Im übrigen muffelte das zimmer ziemlich. Hotel liegt voll im rotlichtviertel.

    Frühstück samt personal beim frühstück sehr gut, es war ein schöner Sommertag aber man konnte wg einer Hochzeit nicht im freien frühstücken (lt beschreibung möglich)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten laut Beschreibung ein Viersternehotel gebucht, das u.a. im Zimmer neben Bademantel, Pantoffeln auch eine Minibar haben sollte. Stattdessen gab es nur eine leere Minibar ( Kaltgetränke im Flurautomat), Bademantel und Pantoffeln gab es nicht, Der Teppichboden im Zimmer und im Flur fleckig, die Fußbodenheizung im Bad bei heißen Außentemperaturen mit fast 30 Grad eine Zumutung und nicht regulierbar, Risse im Waschbecken/Boden, untere Betteinfassung fleckig/verschmutzt, Briefumschläge ja - Briefpapier nein. Insgesamt kein Viersternehotel!

    Das Frühstück ließ keine Wünsche offen und entsprach durchaus einem Viersternehaus. Die Lage war gut, so dass Innenstadt und Altstadt fußläufig schnell zu erreichen waren.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mit der Lage des Hotels muss man erstmal klarkommen. Mitten im Rotlichtviertel sieht man auf dem Weg ins Hotel nicht gerade angenehme Sachen (oder nackte Körperteile), die man nun wirklich nicht sehen will... Außerdem ist es Abends/Nachts sehr sehr laut vor dem Hotel. Hat man ein Zimmer an der Straße, kann man erst mitten in der Nacht, wenn sich der Trubel und die Partys im Viertel gelegt haben, einschlafen. Zumindest war es an diesem Wochenende so.

    Frühstück bietet viele laktose- und glutenfreie Produkte. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Kaffee und Tee gibt es konstenfrei und man kann sich jederzeit bedienen. Bis zur Innenstadt sind es nur ein paar Minuten zu Fuß.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider konnte ich nach dem Konzert, ca 1:30 Uhr an der Bar kein Getränk mehr erhalten, da diese schon 1:00 Uhr geschlossen hat. Ich hätte den Abend gern besinnlich ausklingen lassen.

    Zimmer war toll. Das Bett war bequem und für mich alleine riesig. Das Frühstück war vielfältig und reichhaltig, sehr gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    der Service war sehr schlecht! Trotz einer großen Tiefgarage im Haus war es nicht möglich einen Garagenplatz im Haus zu reservieren. Wir mussten das Fahrzeug in einem Parkhaus in der Nähe abstellen. Ein nicht funktionierender Kühlschrank konnte mangels Ersatzkühlschrank nicht ausgetauscht werden. Um 7:30 gab es Alarm, wobei wir aufgefordert wurden das Hotel sofort zu verlassen. Nach ca. 20 Min. konnten die Gäste wieder zurück auf ihre Zimmer. Es gab trotz Nachfragen weder eine Erklärung noch eine Entschuldigung für diesen Vorfall.

    die Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war die Umgebung nachts nicht vetrauenserweckend, viele Nachtclubs in der Nähe

    Super große angenehme Betten,ruhig und zentral gelegen , nur ein paar Minuten von der U-Bahn entfernt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Hotels, zwischen Spielhallen und zweifelhaften Gaststätten hat uns nicht gefallen.

    Das Barteam war sehr um uns bemüht, alles andere war aber auch sehr gut

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    für Kinder (2-3 J) keine Spielecke oä. und auch keine Spielplätze in näheren Umgebung, Lage - unweit vom Rotlichtviertel bei dem die Damen in etlichen Fenstern ihre Vorzüge zeigen (nicht gerade jugendfrei)

    Kaffee in der Lobby, gutes Frühstück, ordentliche und saubere Zimmer

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Reinigung der Zimmer beginnt zu früh am Morgen, Fitnesscenter könnte besser ausgestattet sein

    Tolle Lage, bequeme Betten, prima Frühstück, freundliches Personal, gutes Preis Leistungsverhältnis

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN war sehr schlechter Empfang, Kommunikation mit Booking.com schlecht - hatte ein Zimmer mit 2 Personen geordert und im Nachhinein hat sich herausgestellt, dass es ein Einzelzimmer war?! Wieso konnte ich dann 2 Personen angeben??

    Matratze war super bequem, Frühstück ausgiebig

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage direkt neben Rotlichtmilieu,mehrere Etablissements nebeneinander.Im Dunkeln geht man nicht gern vor die Tür.Dementsprechend Lautstärkepegel in der Nacht.

    Grosses Frühstück,nettes Personal,man ist zu Fuss schnell in der Stadtmitte

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kostenloses Upgrade in ein wesentlich größeres Zimmer, da im zugeteilten Zimmer der vorherige Gast unerlaubt geraucht hatte. Schöne Bar, gutes Frühstück.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundlicher Empfang. Aufzug braucht gefühlte 20 min bis er kommt.

    Kissenauswahl und Zimmermöbel waren super. Auch der Süßigkeiten und Getränke Automat sind klasse. Lage perfekt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Freundlichkeit bei bestimmten Personen noch ausbaufähig, Tiefgarage zu teuer, Frühstück zu wenig Auswahl

    Hotel sehr nett, Zimmer und Bett toll, geräumige Tiefgarage, sehr gut zentral gelegen, nahe Rotlichtviertel, aber nicht störend.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In unmittelbarer Nähe des Hotels befand ein Puff, in welchem sich sehr "lützel" angezogene Frauen in Fenstern öffentlich präsentierten. Auch ein Stundenhotel befand sich unmittelbar neben dem Freudenhaus. In der Nacht wurden die direkt angrenzenden Bars durch Nachtschwärmer sehr rege benutzt und die Raucher vor den Türen machten mehrheitlich einen riesigen Lärm, so dass von Schlafen erstmals keine Rede war. Auch konnten wir von unserem Fester aus beobachten, wie viele Freier oder auch nur neugierige Männer um das Bordell herumstanden oder sich dahin chauffieren liessen. Einmal zählte ich drei Taxis, welche Leute brachten oder holten. Also insgesamt gesehen sicher nicht ein ruhiges Landhotel in der Stadt, wie es im Prospekt angepriesen wurde.

    Reichhaltiges Frühstück

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - kleinere Flecken auf den Polstermöbel (die nicht entfernbar sind) - Fahrstuhl langsam - Spülmittel in der Küche hat mir gefehlt (an Feiertagen schlecht nachzukaufen) - Hinweis: Irgendwo stand in einer Rezension, man seie im Rotlichtviertel gelandet. Wir haben ein Tanzlokal gegenüber und eines an der gleichen Straße gesehen. Jedoch weder irgendeinen Ton davon, noch Menschen die davor standen oder irgendwas was einen stören könnte. ;)

    Das Appartement war sehr schön und vor allem ruhig gelegen, die Tiefgarage ist ausreichend groß. das Bett war angenehm hart, guter Standard (zwei Kissen, weich und fest, verschiedene Produkte neben Seifen vom Hotel gratis, Sessel bequem, Küche ausreichend bestückt, Vorhänge machen komplett dunkel). Das Personal war stets freundlich, kostenfreier frischer Kaffee und Tee nahe der Rezeption ein echter Segen. Draußen steht ein Aschenbecher und auch Bänke für die Raucher ebenso im Innenhof. Sauna und Fitnessräume klein und praktisch

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da wir schon seit einigen Jahren in der Vorweihnachtszeit bei ihnen Gast sind fällt uns leider auf, dass die Ausstattung in den letzten Jahren nicht gepflegt wird. Aufgequollenen Laminat vor dem Bad tiefe Kratzer bzw, Macken im Bereich des Tisches im Zimmer usw. Leider konnten wir eine Nacht nicht durchschlafen, da im Nebenzimmer eine Familie mit Kindern die Nacht zum Tage machte. Bett wurde als Trampolin verwendet und lautes Schreien der Kinder wurde von den Eltern nicht unterbunden. So das von 23.45 bis 5.20 nicht an Schlaf zu denken war. Vorschlag Familien mit Kindern in einen Gebäudetrakt unterbringen. Haben selber Kinder aber dies ist niemanden zu zumuten.

    Lage zum Zentrum spricht für das Hotel. Parken direkt im Hotel ist ein Pluspunkt.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist super und reichhaltig leider war bei unsrem Aufenthalt der Kaffeeautomat in Lobby defekt und konnte wohl auch nicht so schnell repariert werden

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2016

    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Allergiker geeignetes Zimmer und Bettwäsche trotz Anfrage und schriftl. Bestätigung durch booking.com nicht bereitgestellt. Die Organisation der Bettwäsche hat 2 Stunden gedauert!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hoteleigenes Parkhaus eher knapp bemessen bzw. komplett voll, dafür Alternative (öffentliches Parkhaus) in ca. 3min Entfernung.

    Sehr zentrale Lage. Kinderfreundlich. Gehen gut auf Zusatzanfragen ein. Empfehlenswert.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht genügend Parkplätze für die Gäste vorhanden, aber in 100m Entfernung gibt es ein großes Parkhaus, welches verwendet werden kann.

    Sehr zentral gelegen. Kostenloser Kaffee und Tee.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zur Strasse heraus, dadurch Nachts sehr laut durch gegenüberliegenden Nachtclub

    Reichhaltiges Frühstück, Zimmer geräumig und sauber, Bett bequem Parkplatz in der Tiefgarage

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmertemperatur war über die Klimaanlage nicht über 20,4 Grad zu bekommen Keine geteilte Bettdecke vorhanden Das Frühstück war mit 15 € pro Person doch sehr teuer

    Die ruhige Atmosphäre im Frühstücksraum trotz voller Belegung Die schallisolierten Fenster waren fantastisch, sonst bekäme man nachts keine Ruhe Getränke in der Minibar wurden wieder aufgefüllt

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei Ankunft hieß es, wir hätten bereits eingecheckt... Dieser Schreckmoment klärte sich nach 5-10min hektischer Suche im PC. Leider gab es bei unserer Anreise keine freien Stellplätze in der Tiefgarage, weshalb wir in ein Parkhaus in unmittelbarer Nähe parken mussten. Die Parkgebühr dort war zu diesem Zeitpunkt 16€/Tag. Es gab nur eine große Bettdecke. Kinder bis 12 Jahre können kostenfrei im Bett der Eltern schlafen. Mit unserem Sohn (4 Jahre) war das mit einer großen Decke schon sehr sportlich. Nachts war es draußen recht laut, Samstag war es lauter als Freitag. Kostenfreies WLAN für mehrere Geräte. Im Bad war der Empfang am besten.

    Das Personal war immer sehr freundlich. Das Frühstücksbüffet war zweckmäßig, da dürfte für jeden etwas dabei sein. Das gesamte Hotes ist sehr sauber und macht einen gepflegten Eindruck.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rot licht milieu fenster direkt im quartier hinter hotel. Trotzdem kein lärm oder negative störungen dadurch.

    Sehr gute lage zum weihnachtsmarkt und zentrum

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wenn man zu zweit wäre, hätte man nur eine große Decke, da wären zwei besser.

    Man konnte zu Fuß alle Sehenswürdig-keiten erreichen. Das Zimmer war sehr ruhig und hatte einen Wasserkocher, so dass ich abends Tee kochen konnte. Der Schrank war innen beleuchtet, sehr praktisch. Das Doppelbett hatte verschiedene Kissen, weiche und feste, auch sehr angenehm.

    Übernachtet am Dezember 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: