Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Home Hotel Haan Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Schallbruch 15, 42781 Haan, Deutschland

Nr. 5 von 5 Hotels in Haan

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 498 Hotelbewertungen

6,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,5

  • Komfort

    5,9

  • Lage

    6,7

  • Ausstattung

    5,9

  • Hotelpersonal

    6,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,9

  • Kostenfreies WLAN

    7,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Stickiges Zimmer, kein vernünftiges Fenster. Alter Teppichboden, unhygienisch! Weder Nachttisch noch Leselampe, wahrscheinlich aus altem heizraum ein Ersatzzimmer gemacht. Alte Badewanne mit steinalter Abtrennung, spülkasten war lose, kein Vergrößerungs Spiegel! Also auch für den vermeintlichen Schnäppchen Preis von 45€ zu teuer!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren viel zu weich und nicht sauber, Personal war kaum vorhanden und das Frühstück war für den Preis lausig.

    Das Zimmer und die Dusche waren riesig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Oje, wo fange ich an; es könnte eigentlich so schön sein... Die Lage ist schön, das Haus hat Potenzial und am Personal hat es auch nicht gelegen, obwohl ich auch schon wesentlich besseres erlebt habe. Aber hier muss dass Personal wohl einiges ausbügeln... Ich weiß nicht, wie hier Bewertungen mit über 5 Punkten zustande kommen, die sind nicht gerechtfertigt oder vielleicht sind die vielen Punkte für die freundliche Küchenfee.... Sauberkeit und Hygiene verdienen hier eine glatte Null. Schimmel am Rand der Badewanne und unter der Duschvorrichtung, man hätte die Wanne am liebsten mit Badelatschen betreten. Die Fugen zwischen den Fliesen waren teilweise schwarz... Die Möbel waren alt, Platz für Sachen gab es nur sehr wenig. In Lampen fehlten die Glühbirnen, das Rollo lies sich nicht öffnen bzw. schließen, so dass wir immer darunter durchkriechen mussten, die Terrassentür war defekt, der Wellnessbereich war geschlossen (defekt). Der Wlan Empfang war schlecht bzw. wir hatten oft gar keinen... Fazit: Kein Hotel, welches man gerne wieder aufsuchen möchte. Schade eigentlich

    Das Personal war freundlich, das Frühstück war soweit in Ordnung....

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles zu meiner ausgesprochenen Zufriedenheit - einfach, aber alles was ich brauchte, war vorhanden. Das Hotel liegt etwas außerhalb, sehr schön im Grünen, sehr ruhig, ich habe gut geschlafen. Das Frühstück hat (bei diesem günstigen Zimmerpreis) meine Erwartungen wirklich übertroffen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nix, weil es eben genau meinen Erwartungen, was ich für den Preis bekomme, entsprach.

    Wenn man nur übernachten möchte und weiß, man ist nur zu Schlafen da, ist es eine sehr gute Übernachtungsmöglichkeit, wo das Preis-Leitungsverhältnis (mein EZ hat 39 € gekostet) passt. Sucht man Romantik oder auch einen langen gemütlichen Abend, investiert man vllt lieber ein mehr Geld für ein andere Hotel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war für den Preis dürftig. Das Zimmer war nicht sehr gemütlich, sehr einfach. Unser Zimmer war direkt neben der Terrasse, auf der sich andere Gäste aufhielten und Bier tranken. Die Rezeption ist Samstags ab 15 Uhr nicht besetzt, kein Ansprechpartner.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer hatte ich für eine Geschäftsreise gebucht und da diese abgesagt wurde wollte ich 34 Tage!!! vor Anreise stornieren. Irgendwo stand kleingedruckt, dass eine Stornieung nicht möglich ist und bei Nichtanreise 90% des Preises anfallen. Ich wandte mich mehrmals per Mail an das Hotel und bekam gar keine Antwort oder automatisch regeneriert meine Buchungsbestätigung. So geht man mit Kunden nicht um! Ich hätte zumindest eine Erklärung erwartet. Dann bat ich Booking.com um Hilfe und erhielt als Antwort meine Reservierungsbestätigung!!! Das ist das Letzte und absolut nicht empfehlenswert!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbuffet wurde ab 9 Uhr nicht mehr aufgefüllt.

    Das Hotel am Rande eines Industriegebiets ist nah an der A46 gelegen. In der Straße und im Haus war es aber relativ ruhig. Was Zimmerausstattung, Sauberkeit, WLan und so weiter angeht, war ich zufrieden. Gratis-Parkplätze und ein ordentliches Frühstück für 7,99€ rundeten den Aufenthalt ab.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Fernseher hat nich funktioniert . Klobrille kaputt . Im Zimmer ziemlich dunkel - zweite Lampe hat nicht funktioniert . Duschkopf kaputt . Mühleimer wurde erst nach meiner Beschwerde in dritten Tag entleert .

    Die Lage ist gut .

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aus einem Topper vom Bett guckte bereits das Innenleben deutlich sichtbar heraus. Hätte man schon lange austauschen sollen. Nur eine Steckdose als Verlängerungskabel hinterm Schreibtisch. Etwas wenig.

    Die Empfangsdame beim Auschecken war sehr freundlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rezeption am Samstag Nachmittag und Abend nicht besetzt. Uraltfernseher mit ungünstiger Aufstellung. Einrichtung im gesamten Haus sehr düster.

    Gutes Frühstücksbuffet, freundliche Mitarbeiter. Preis/Leistung gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Sauberkeit ist grenzwertig (Schimmelflecken, Kekskrümel auf dem Nachttisch vom Vorgänger, WC-Sitz müsste dringend erneuert werden) - Frühstück ist zwar reichlich, wurde leider aber ab ca. 8.30 Uhr nicht mehr nachgefüllt (kein Rührei und keine Milch für die reichlich vorhandenen Müslis mehr da)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwa 15 Minuten weit zu Fuß vom Stadtzentrum.

    Das unkomplizierte late Check-in war super. Darüber hinaus, war das Zimmer groß und es gab eine Fußbodenheizung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alte Austatung ( z.B. Haartrockner 1970 b.J. ... moderne, neue kostet nur 12 Euro ! ), keine Tücher ( nur nach Anfrage ) , ganze Nacht schrekliche Lerm von Ventilation ! schmutzige Badespigel... Muss man verbesern ...

    gute Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich möchte eine Rückerstattung des Preises, weil es keinerlei Zimmerservice gab, ich musste mir am 2. Tag neue Handtücher in der Rezeption holen, weil es keinerlei Service gab. Dies ist für den Preis nicht akzeptabel und ich erwarte eine Erstattung. MfG Emig

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Gruppe
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Chaos an der Rezeption beim Ein- und Auschecken Zimmer nicht rechtzeitit bezugsfertig Klospülung kaputt Wäreme nicht regulierbar, Zimmer viel zu war Alles in allem sehr abgewohnt und renovierungsbedürftig

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Völlig heruntergekommenes ungepflegtes Hotel, hier wurde schon länger nichts mehr investiert. Nichtmal ein paar Euro für Schlüsselanhänger zum Auszeichnen der Zimmernummer sind es dem Betreiber wert. Überfordertes oder überlastetes Hotelpersonal - offensichtliche Schäden an Fußbodenbelägen, Treppen und Zimmerausstattung scheinen niemanden zu interessieren DEHOGA-Klassifizierung von 3 Sternen ist völlig daneben.

    Preis-Leistung war gerade so akzeptabel

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte vorab per Mail angefragt bis wann die Rezeption besetzt ist da ich erst gegen 20.00 Uhr vor Ort wäre. Ich bekam die Rückmail das es kein Problem wäre, die Rezeption wäre bis 23.00 Uhr besetzt. Als ich gegen 19.30 Uhr ankam war alles verschlossen. Nach einigen rumsuchen fand ich die Schlüsselbox. Den zum öffnen erforderlichen Pin wurde mir nicht zugeschickt. Also rief ich die „Brötchennummer“ an, die mich nach geraumer Zeit zurückrief. Nachdem ich meine Kreditkartendaten angeben musste bekam ich den PIN. Auf meine Rückfrage dass mir die Rezeptionsöffnungszeiten bis 23.00 Uhr schriftlich benannt wurden, kam die Antwort am Sonntag schließt die Rezeption immer 15.00 Uhr. Toll Als ich aus dem Fahrstuhl stieg, stolperte ich im Flur über einen Haufen Dreckwäsche. Das Zimmer war o.k., nur im fehlte Toilettenpapier. Ich fand eine Rolle im WC des Speiseraums. Wenn ich nochmal in Haan übernachten werde, suche ich mir ein anderes Hotel.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Personal unorganisiert -Zimmer nicht geputzt (wollmäuse) wie auch von anderen Gästen bestätigt -Erinnert an Jugendherberge -Für das was man bekommt zu teuer

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auch wenn die Zimmer günstig zu buchen waren, sollten vielleicht keine Spinnweben an der Wand hängen, zerrissene Vorhänge zu sehen sein und gründlicher gesaugt werden. Ein gebuchtes Zimmer war schlecht geheizt und roch nach Zigarettenrauch, obwohl Rauchverbot im ganzen Haus galt.

    Das Personal war freundlich. Das Frühstück war gut. Sauberkeit im Bad war ok.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei unserer Ankunft fehlte das Toilettenpapier. Das gebuchte Dreibettzimmer stand nicht zur Verfügung. Beim Empfang wurde noch ein anderes Zimmer dazugebucht.

    Super Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer bot trotz Dachschräge genug Platz. Es war eingerichtet im Landhausstil mit großem Bauernschrank. Der Fernseher war schon etwas älter, aber die Matratzen waren gut, was mir wesentlich wichtiger war. Bad und Zimmer waren sauber und auch das Personal war freundlich. Wir wurden nicht durch irgendwelchen Lärm gestört.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war das Zimmer sehr dreckig (irgendwelche dunklen Spritzer an der Wand auf Kopfkissenhöhe, Spritzer an der Heizung, viele Flecken im Bad, Schimmel - siehe Fotos). Dass die Einrichtung in die Jahre gekommen ist, finde ich an sich nicht weiter schlimm, aber sauber sollte es schon sein. Der späte Check-In ist auch etwas mühsam. Ich war gezwungenermaßen zweimal dort. Die Lage ist ganz gut, leicht mit dem Bus zu erreichen. Allerdings sollte man vielleicht die Lobby beleuchtet lassen bzw. den Zettel beleuchten, der die Infos für den späten Check-In bereitstellt. Dort am Telefon war das Personal beide male recht patzig. Beim ersten Mal sagte man mir erst, ich hätte nicht gezahlt. Das hat sich dann aber geklärt. Allerdings hätte man das bereits vorher in Erfahrung bringen können, finde ich. Ich hatte nämlich gezahlt. Beim zweiten Mal wurde ich regelrecht angegangen, weil scheinbar der Code für den Schlüsselkasten falsch war und ich plötzlich die Mitarbeiterschlüssel in der Hand hielt, die ich ohne Murren wieder zurückgetan habe. Stattdessen hörte ich aber jemandem am Telefon lautstark rufen: "Sie soll die sofort wieder zurück tun!" Nun kann ich ja nichts dafür, dass mit dem Schlüsselkasten etwas nicht stimmt oder man mir einen falschen Code durchgibt. Und wieder hieß es, ich hätte nicht bezahlt. Diesmal habe man aber tatsächlich keine Zahlung erhalten, also musste ich am Morgen ein zweites Mal zahlen. Eine Erstattung des doppelt gezahlten Betrages habe ich nicht erhalten. Ich muss die Angelegenheit nun selber mit Booking klären (die leider seit einem Monat nicht antworten) und das Hotel hat diesbezüglich keine Anstalten gemacht, die Angelegenheit mit Booking.com zu klären. Stattdessen musste ich einfach direkt nochmal vor Ort zahlen, obwohl ich den Vertrag eigentlich über Booking.com abgeschlossen habe.

    Das Personal an der Rezeption (nicht jedoch am Telefon) war freundlich und die Matratzen sind nicht durchgelegen. Außerdem ist es leicht mit dem Bus zu erreichen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Buchung hat nicht richtig funktioniert. Das Zimmer war extrem verstaubt unterm Bett, Kasten, im nachtkästchen waren vom Vorgänger servierten drinnen. Die duschenwar verraucht. Am Klodeckel waren noch sehr viele Haare und urinflecken. Oberhalb der Dusche ist ein Schimmel Fleck. Das eine Fenster geht nicht richtig aus. Das Bett war zerrissen und schmuddelig...Aja Handtücher sind verdreckt braune und schwarze Flecken

    Die zwei Mitarbeiter an der Rezeption haben sich sehr bemüht

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige was mir nicht gefiel war der kleine Fernseher

    Das Hotel ist gut und das Frühstück völlig ausreichend und gut Das einzige was mir nicht gefiel war der kleine Fern

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Rezeption war nicht besetzt, obwohl ich Freitag Nachmittag (16 Uhr) angereist bin. Musste den Late-Night-Check-In benutzen. Der Fernseher in meinem Zimmer und das WLAN funktionierten nicht. Außerdem leere Bierflaschen unter der Sitzbank und kaputte Leisten im Zimmer (angehängte Bilder). Staubschicht auf dem Nachttischchen.

    Es gab ausreichend Handtücher im Zimmer.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ganze Hotel hat einen sehr alten ungepflegten Eindruck gemacht. Die Matratzen waren durch gelegen, im Schrank hat es gestunken, das Zimmer roch sehr streng und ekelig und im Schrank lagen alte decken. Unterm Bett lagen benutzte Taschentücher und Staub von mindestens 3 Monaten. Von den benutzten Taschentüchern unterm Bett mag ich garnicht reden. Das Badezimmer war schrecklich. Bei Ankunft habe ich erstmal die Toilette gereinigt. Wo ich einiges an Verkrustungen vorgefunden habe und auch unter der Toilette war einiges an Rückstände, Urinstein und Kalk. Ganz eckelig. Schimmel in der Dusche und auch das Waschbecken und die Fliesen hinterm Handtuch zeigten Rückstände des vorigen Benutzers. Ich und meine Familie fühlten uns so unwohl das wir das Zimmer nur zum schlafen nutzten und das auch sehr ungern. Leider ging es nicht anders da es schon bezahlt war. Ein Bett für unsern kleinsten haben wir zum Glück von zuhause mit genommen.

    Die Garage für mein Auto. Sowie der Frühstücksraum. Den wir dennoch lieber nicht genutzt haben.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Haare vom Vorgast im Bad. Heizungsventil defekt, somit Heiss im Zinmmer. Reklamation war nicht erfolgreich da weder Werkzeug noch andere Zimmer verfügbar. Musste nachts im Stundenrhytmus Fenster öffnen und schliessen. Fazit: Werkzeug mitbringen

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Dreibettzimmer für 2 Erwachsene und 2 Kinder. Die Ausstattung des Badezimmer war sehr alt, Schimmelflecken an der Decke und am Silikon. Für den ersten Morgen buchten wir das Frühstück dazu, leider gab es so gut wie nichts zu essen. Ein paar Scheiben Käse und Salami,Ei und die üblichen abgepackten Sachen. Kein Vergleich zu den Fotos im Internet. Und dafür 16€!! Es hieß es wäre der erste Tag an dem Frühstück angeboten werden würde und es muss erst alles bestellt werden. Geht gar nicht!!!!

    Personal war sehr freundlich und es wurde eine fehlerhafte Buchung umstandslos stoniert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr viel zuerst einmal keine Heizung dann beim neuen Zimmer ging die halbe Beleuchtung nicht der Föhn qualmt und stinkt nur und sauber war es auch nicht. Das Frühstück naja die Butter war teilweise abgelaufen die Marmelade war schimmelig die Cola war auch abgelaufen. Der Wellnessbereich war geschlossen Nie wieder

    Nichts

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laut booking.com war ein Frühstück im Buchungspreis mit inbegriffen. Nach der Buchung stellte sich dies als falsch heraus und man hätte fpr 7,99 € p.P. das Frühstück dazu buchen können. Minuspunkt. Eigentlich einfaches Einchecken in Abwesenheit des Personals, aber die Verfahrensweise des Schlüsselempfangs wurde einem um Vorhinein nicht bekannt gegeben leider. Minuspunkt

    Lage, Geräumigkeit, Ruhe, freundliches Personal.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nach der ersten Nacht wurden die Betten nicht gemacht, das Bad nicht gereinigt. Ein Nachttisch stand nicht auf allen vier Füßen, es gab keine Verdunklungsmöglichkeit, es war sehr hellhörig ( Sexgeräusche aus dem Nebenzimmer. Insgesamt abgewohnt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es war nicht besonders Sauber ! TV aus dem letzten Jahrzehnt mit 11 möglichen Sendern. WC Sitz in Auflösung. Sehr hellhörig - der Nachbar über den Flur schnarchte. Spalt unter der Tür zum Flur reicht für eine Katalog Zustellung. Ab 7 Uhr Staubsauger in Betrieb. Sonst OK aber nochmal leider nicht für diesen Preis. Auch eine Stornierung unmöglich - sie wissen warum !!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratzen waren durchgelegen, die Ausstattung total veraltet, aber was will man bei einem Preis von 50,- € für 2 Personen und 1 Übernachtung auch groß verlangen

    Der Parkplatz

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bett/Matratze war schrecklich was Rückenschmerzen zufolge hatte. Fernseher funktionierte nicht. Aber Samstag Abend um 20 Uhr war keiner mehr hinter der Rezeption. Thema Sauberkeit,- fremde Haare im Bad. Wollmäuse kamen unterm Bett hervor. Allgemein keine angenehme Ausstattung. Löcher in Wände und Türen, Gardinen fies.

    Frühstück war aussreichend und sehr angenehm hergerichtet

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Anscheinend wird der Frühstückspreis in Kürze erhöht!?!

    Sehr freundlicher Empfang, Parkplätze und Garage vorhanden. Zimmer "rustikal" eingerichtet, aber vollkommen in Ordnung: Sauber und geräumig. Sehr leckeres und abwechslungsreiches Frühstück mit kalten und ein paar warmen Speisen. Kaffeeautomat vorhanden. Alles sehr zufriedenstellend.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Sauberkeit. Zuerst habe ich die Spinnweben im Zimmer entfernt. Während meines Aufenthaltes wurde mein Zimmer nicht gereinigt. zu sehen am Waschbecken und Boden. Mangelnde Informationen beim Check in. Es gab sehr wenig Möglichkeiten der Ansprache. Insgesamt fehlt es an Herzlichkeit und Kundenservice.

    Die Lage ist zentral aber nicht mittendrin, damit ruhig gelegen. Freundlich war das Personal, wenn anwesend. Man hatte seine Ruhe. Das Frühstück war gut. Die Ausstattung war auch in Ordnung. Es war alles da was man braucht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der check in war eine Katastrofe! Die Mitarbeiterin war unfähig. 1. Hat sie uns ein nicht gemachtes Zimmer zugewiesen. 2. Zimmer war eine Notunterkunft als Doppelzimmer mit zwei Einzelbetten. 3. Zimmer was wir nach 1 Std check Prozedur bekommen haben war unsauber, die Dusche defekt. Da wir nur 1 Nacht gebucht haben sind wir in diesem Zimmer geblieben und haben in den sauren Apfel gebissen.

    Das Frühstück war gut und ausreichend. Zu Ende gegangenes Essen wurde nachgefüllt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Rezeption weder beim check in noch beim check out besetzt (Obwohl an- abreise im angegebenen Zeitraum), daher keine Möglichkeit zum Bezahlen bei Abreise ????? Umständliche Übergabe der Codenummer per Telefon für Schlüsselkasten beim check in (Mitarbeiter am Telefon war nicht informiert)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bad war nicht sauber, es fand sich ein Bündel Haare hinter der Tür. Am Tag wurde das Zimmer weder geputzt, noch gesaugt. Der Mülleimer wurde auch nicht entleert.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Widersprüchliche Angaben des Personals (Bezahlung des Frühstücks) Fehler durch Mitarbeiter wurden abgestritten und der Gast beschuldigt Einrichtung des Hotels sehr veraltet

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei unserer Ankunft um 17:00 an einem Samstag war der Empfang dunkel und leer und daher nicht besonders einladend. Auf einem Zettel fanden wir die Aufforderung eine Telefonnummer anzurufen um den Code für den Kasten mit unserem Zimmerschlüssel zu erhalten. Unter der Telefonnummer erreichten wir eine sehr unfreundliche Dame in einem anderen Hotel, die uns mitteilte, dass wir zunächst unsere Kreditkartennummer telefonisch durchgeben sollten, damit sie den Betrag für das Hotel abbuchen könne - sicherheitstechnisch absolut bedenklich! Auf Anfrage ob es eine andere Möglichkeit gebe, wurde uns gesagt, dass wir auch in das 25 min entfernte Hotel kommen könnten um bar zu zahlen. Die Ausstattung war dem Preis des Hotels angemessen, die Sauberkeit des Schlafzimmers ließ jedoch zu wünschen übrig und die Nachtischlampen funktionierten nicht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad: Das Bad war eine reine Katastrophe, schmutzig von oben bis unten. In der Dusche noch schmutzränder vom Vorgänger. Schamhaare und sonstige Hinterlassenschaften, einfach ekelhaft! Föhn und Duschkopf kaputt. Das Zimmer: schlafen war kaum möglich wegen des Geräuschpegels.

    -

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war schlecht geputzt. Es befand sich Vogelkot auf der Bettdecke und den Möbeln. Die Türen verdreckt und mit Flecken übersäht. In der Dusche befand sich schwarzer Schimmel und Seifenreste in den Fugen. Die Möbel waren abgewohnt. Beim Frühstück fand ich gegorene Marmelade und Motten in den Haferflocken.

    Das Personal vor Ort hat sich bemüht, die Situation aufzulösen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte trotz Buchung zu überhöhten Messepreisen kein Zimmer, weil man anstatt zwei Zimmer nur eines eingebucht hatte. Das Zimmer war mit Vogelkot verdreckt, die Bettdecke vollgekotet. Die Marmelade im Glas war vergoren, in den Haferflocken hatte sich eine Made eingenistet.

    Das Personal gab sich redlich Mühe die Situation zu entschärfen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir bezogen ein Zimmer, dass uns als Nichtraucher den Atem nahm! Auf Nachfrage hörten wir, dass Rauchen auf dem Zimmer mit Geldstrafe geahndet würde, aber wer kontrolliert das in diesem Haus?? Kein Empfang nach 23 Uhr besetzt.

    Der Preis war relativ fair, Check in unkompliziert und die Möglichkeit, im Foyer etwas Süßes angeboten zu bekommen...

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer schmutzig Matratze Katastrophe Bildqualität Fernseher Katastrophe Vorhänge schmutzig und kaputt Türgriff Zimmer defekt Angebotenen Getränke nicht vorhanden

    Nichts

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist wenig präsent und sprich mit stakem Akzent. Morgens (8:30 h)kommt die Reinigungskraft einfach ins Zimmer, kein "Bitte nicht stören" Anhänger vorhanden, auch nach Reklamation nicht. Ein merkwürdiger störender Geruch (alt) haftet allem an; besonders der Kleiderschrank riecht so stark, dass man keine Kleidung rein hängen möchte.

    Der Preis und die gute Verkehrsanbindung. Das Frühstück macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck, ich habe aus pers. Gr. darauf verzichtet, deswegen ist keine weitere Bewertung möglich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - das Hotel hat den Charme der 70iger - das Reinigungspersonal tauchte unangekündigt bereits 8:30 Uhr im Zimmer auf - Preis/Leistung für das Frühstück unangemessen

    Frühstücksraum

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider ist das Hotel sehr hellhörig und die Türschließer sehr laut. Der letzte Besucher ließ gegen Mitternacht die Tür ist Schloss knallen, der erste Handwerker war um 5:30 h auf dem Flur. Es gibt keine Mini-Bar und kein Verkaufsautomat. Wer spät ankommt, muss sich Getränke von der Tankstelle holen (zu Fuß 10 Minuten).

    Das Zimmer ist okay, Bett sehr gut, viel Platz, alles sehr sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Austattung sehr sehr alt , Personal fast nie vorzufinden , hygiene sehr fragwürdig ( wir hatten Ungeziefer im Bett) hatten wegen ausgebuchten Zimmern dann 2 Einzelzimmer ( auch sehr romantisch) Wir würden nicht mehr dort buchen !

    Die Lage ist ruhig , Parkplätze vor der Tür.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal braucht ganz dringend eine Schulung. Ich hatte sofort bei Buchung bezahlt. Auf die Frage , wie ich zahlen wolle, antwortete ich, dass bereits bezahlt worden sei. Antwort der Mitarbeiterin " davon wüsste ich aber was" - Diese Unverschämtheit habe ich dann nur noch mit meinem Zahlungsbeleg beantwortet. Der Schlüssel wurde mir ohne weitere Information ausgehändigt , wo das Zimmer zu finden sei. SERVICE sieht anders aus... Das Hotel ist für eine Nacht O.K. als längerer Aufenthaltsort und für Menschen, die sich gegen Frechheiten nicht wehren können ist es aber ungeeignet.

    Das Zimmer war sehr groß und wirklich gut ausgestattet ( Tisch mit Schreibgröße, Stuhl)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind ziemlich abgewohnt. Die Matratzen sind durchgelegen, der Schrank riecht muffig so dass man keine Kleidung hineinhängen möchte.

    Das Zimmer und das Bad waren geräumig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat schon bessere Zeiten gesehen und es hat irgendwie einen 80ziger Charme, besonders das Badezimmer.

    Das Preis-Leistungsverhältnis war gut, sehr günstig übernachtet

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zigarettenstummel im Badezimmer. Das Hotel hat insgesamt einen sehr, sehr großen Renovierungsbedarf, Abnutzungsspuren allenthalben. Man hat teilweise das Gefühl, der letzte Gast zu sein. Beim Frühstück fehlt das Personal. Ist etwas aufgegessen, ist es weg, weil kein Personal im Bereich greifbar ist. Niemand befreit den Gast vom gebrauchten Geschirr.

    Das Frühstück war gut: lecker und gute Auswahl. Hilfsbereites Personal an der Rezeption.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles okay.

    Autobahnnahe Lage, trotzdem ruhig gelegen. Sehr freundliches Personal, kleines, aber sauberes Zimmer. W-Lan funktionierte gut. Das Frühstück für 9,50€ hat mich positiv überrascht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Möbel und das Bad sind schon in die Jahre gekommen. Da aber alles funktional und sauber ist, ist dies bei dem Preis absolut in Ordnung.

    Das Personal war sehr freundlich und bei allen Fragen sehr hilfsbereit, das Zimmer war sauber und zweckmäßig. Das Hotel bietet kostenlose Parkplätze und insgesamt ein gutes Preis-, Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren zum größten Teil alt und runtergekommen. Wir hatten ein Zimmer mit Schimmelpilze in der Dusche, die Toilettenbrille war ekelig gelb und auch mit Schimmelpilzen übersät. Das Zimmer roch müffelig und war auch nicht sauber geputzt. In einem anderen Zimmer waren die Gardinen zerrissen. Der Ausblick auf den dreckigen Hinterhof war auch nicht einladend. Die Auswahl vom Frühstück war nicht besonders reichhaltig. Ich möchte es keinem zumuten, diese Bilder von Dusche, Toilette und Zimmer zu veröffentlichen. Dieser Anblick war einfach nur ekelig!

    Ich hatte 4 DZ und 3 EZ gebucht. Leider war eine Person ausgefallen, das ich das Zimmer zahlen musste, war mir klar, aber das ich das Frühstück zahlen musste, obwohl das früh genug storniert wurde und auch nicht eingenommen wurde, finde ich eine Frechheit!!!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksraum wirkt etwas Mitropa mässig

    War nur zum schlafen und frühstücken dort, kann weiter nichts sagen. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Duschwanne ist sehr sanierungsbedürftig. Rost unten wo die Duschwand aufsitzt und in der Dusche Flecken an und in den Fliesenfugen.(sieht aus wie Schimmel) Der Pförtner der gleichzeitig auch Gärtner zu sein scheint, war über eine halbe Stunde nicht zu erreichen und das nach ca. 8 Std. Fahrt. Das ist nicht lustig.

    Das Frühstück war mit E 9,50 bezahlt. Vom Hocker gerissen hat es uns nicht. Das Bett war nicht bequem- die Matratze war sehr weich- und für 2 Personen zu schmal. Wir sind beide nicht übergewichtig, aber die Matratze ist zu schmal.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Ausblick. Fenster durch Baum komplett zugewachsen und verdeckt, nur Blätter! Matratzen durchgelegen. Kein Kühlschrank. Kein Mineralwasser am Zimmer, wie in den Unterlagen angekündigt.

    Frühstück war ok. Servicekraft freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Möblierung und Beleuchtung z. Teil defekt, Sitzmöbel im Zimmer deutlich verschmutzt - Dusche mit Schimmelspuren "Frühstück" nicht fertig / bereit weil am Samstag keine "Frühstücksfrau" im Einsatz ist. Auswahl sehr "übersichtlich" Rezeption am Samstag nicht besetzt - weil in Personalunion auf einer anderen Etage das Personal mit dem "Frühstück" beschäftigt ist.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die angekündigte Mineralwasserflasche fehlte.

    In der Tat in die Jahre gekommen, korrespondiert aber wohl auch mit dem sehr günstigen Preis. Da ich nachts ohnehin die Augen zu habe und nur eine einfache Übernachtungsmöglichkeit suchte, war alles ok.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Möbel /Duschkabine haben ihr alter erreicht.Für kurze übernachtungen aber ausreichend

    Frühstück i.O. Alles was man braucht. Ein Frühstück wegen Krankheit kurzfristig abbestellt.Sofortige Rückerstattung

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    bei spater anreise receptie geschlossen telefon nummer konnte Sie anrufen für den Slussel 19 x angerufen mehr dan 1 stunden für Hotel erwartet Mehre leute waren da auch mit problem dasz telfon nicht angenommen wird

    zimmer gut

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei der Ankunft um 17 Uhr war kein Personal an der Rezeption. Nur eine Telefon-Nr. klebte an der Eingangstür. Nachdem ich diese bestimmt 20 x angerufen habe und eine Zeit von mehr als 1 Stunde vergangen war (gleiche Szenario hatte mehre Hotelgäste mitgemacht) meldete sich jemand von Forum Hotel in Hilden. Ich mußte extra dorthin fahren (fast 10 km eine Strecke) um meine Pin-Nr. zu bekommen, obwohl ich mit Kreditkarte das Zimmer reserviert hatte. Ein unmöglicher Zustand. Nach mehr als 2 Stunden konnte ich erschöpft dann mein gebuchtes Zimmer betreten.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Gruppe
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ein Dreibett-Zimmer für 3 Erwachsene gebucht. Das Doppelbett war sehr bequem ausser den ekligen Flecken äusserlich von vorn sichtbar, haben 2 Personen gut geschlafen. Das Zusatzbett gehört auf den Müll! Es ist schmutzig und hat kein durchgehendes Lattenrost. Also ein grosser Mensch kann dort unmöglich liegen. Der Hammer war auch, dass für das dritte Bett kein Bettzeug und im Bad keine Handtücher für den dritten Gast vorhanden waren. Schade.. zu dritt nicht empfehlenswert!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Voll und ganz zu Frieden. Freundliches Personal, sauber, großes Zimmer. Super Preisleistung !! Frühstück sehr reichhaltig und aussergewöhnlich vielseitig. Kann man weiterempfehlen !!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimme war dreckig, überall lad dreckige Wäsche in den Fluren, selbst am nächsten Tag lag alles noch genauso da. Nach Zimmer Wechsel war es immer noch dreckig. Haare und Reste an den Toiletten.

    Das Frühstück war lecker!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich habe noch nie ein so unbequemes Bett erlebt, und das für 3 Nächte - mir tut ALLES weh!! Morgens kann man nicht das Fenster öffnen (und das bei sommerlichen 30° Tagestemperatur!), da aus einer benachbarten Küche dermaßen extreme Kochgerüche kommen, dass hinterher alle Kleider danach riechen!

    sehr freundliches Personal, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Völlig veraltet! Unangenehmer Geruch! Röhrenfernseher, durchgelegene Betten ! Zimmer werden zwischendurch nicht gereinigt! Zimmer müssen vorab bezahlt werden; hätte einen schon stutzig machen müssen!

    Nichts

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die "warmen" Speisen waren nicht wirklich warm und wenn ich in eine Frikadelle beiße und einen Knochen erwische, ist das auch nicht gerade angenehm. Der Duschvorhang war unten voller Schimmel, der sollte dringend ausgetauscht werden.. Im Allgemeinen war das ganze Zimmer doch recht renovierungsbedürftig.

    Bett unbequem und auch nicht frisch bezogen. Überall Krümel und Sand zu finden.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geld wurde bereits kurz nach Buchung abgebucht. Bei Anreise waren die Zimmer nicht fertig gerichtet. Rezeption war immer wieder längere Zeit unbesetzt. Meine Partnerin und ich erhielten anders als gebucht ein Zimmer mit zwei Einzelbetten. Im Bad fanden sich kurze schwarze Haare, ansonsten sauber. Teilweise unangenehme Gerüche und starke Zugluft auf den Fluren. Beim Frühstück um 9.30 Uhr gab es einzelne Teile (Gemüseplatte) nichtmehr und es benötigte einige Zeit, bis Brötchen nachgebacken waren. Die Bilder suggerieren etwas anderes! Als Hotel sollte man sich anders auf eine Hochzeitsgesellschaft vorbereiten!

    Die Bilder vom Hotel... (davon hat sich leider das Wenigste bewahrheitet)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Buchung nicht korrekt. Statt Doppelzimmer Einzelzimmer.Wurde zufriedenstellend mit Zustellbett gelöst. SAUBERKEIT,da der Reinigungsservice gekündigt hatte und der neue gerade erst anfing war es nicht zufriedenstellend. Unter einem Bett lag noch der benutzte Slip der Gäste zuvor. Frühstück zu wenig Frisches.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel wurde Ende Dezember 2016 für den 30. April gebucht und schon wenige Tage später (ca. 4 Monate vor Inanspruchnahme) wurde die Kreditkarte mit dem vollen Betrag belastet. Wir finden, dies ist sehr ungewöhnlich und von uns so auch noch nicht erlebt. Man musste befürchten, das Hotel pfeift finanziell aus dem letzten Loch, so dass wir erst einmal froh waren, dass das Hotel überhaupt noch existiert. Nach der Traufeier zig Kilometer entfernt kamen wir etwa zeitgleich mit zahlreichen anderen Festgästen gegen 16 Uhr zum Checkin ins Hotel, um uns dort für die Abendveranstaltung noch etwas frisch zu machen, etwas auszuruhen oder umzuziehen. Als wir ankamen waren bereits gut 10 Leute mit Gepäck an der Rezeption, weitere kamen nach uns. Ein völlig überforderter Bediensteter teilte uns mit, die Reinigungsfirma hätte kurzfristig gekündigt, kein Zimmer sei geputzt oder gerichtet (ist das erst nach 15 Uhr aufgefallen, denn lt. Hotel ab 15 Uhr hätte man die Zimmer beziehen können???). Einen ungefähren Termin für den Zimmerbezug konnte er nicht nennen, auch nicht, ob aktuell Reinigungsarbeiten laufen. Es gab null brauchbare Information. Um 17 Uhr (eigentlicher Termin für den Start der Hochzeitsfeier) konnten wir dann ziemlich überraschend unser Zimmer (groß, mit drei Betten) beziehen. Dieses Zimmer ist, wie das gesamte Hotel, sehr in die Jahre gekommen, der Vorhang war unübersehbar eingerissen und (wie es sich in der Nacht herausstellte) eine Matratze gut durchgelegen. Das ganze Ambiente hatte - freundlich bewertet - das Niveau eines sog. Monteurhotels. Es gab keine Alternativen (anderes Zimmer, anderes Hotel), so haben wir dies alles hingenommen, froh, überhaupt eine Unterkunft zu haben. Im Gegensatz zu Aussagen anderer Gäste zu ihrem Zimmer (Haare!) war unser Zimmer in sauberem Zustand. Das Frühstück war dann im Auswahlangebot nach unserer Erfahrung (auch mit einfachen Hotels) unterdurchschnittlich und auch nicht wirklich ansprechend angerichtet.

    Kostenfreie Parkmöglichkeit und dass das Zimmer soweit sauber war. Alles andere hat uns weniger oder überhaupt nicht gefallen. Die vorangehenden Bewerter schreiben und werten dieses Hotel sehr unterschiedlich. Dass bei einem nicht sehr hohen Preis kein Luxushotel erwartet werden kann, ist klar. Es wurde von uns für eine Nacht für die Teilnahme an einer Hochzeitsfeier gebucht, daher hatten wir an weitergehende über eine Übernachtungsmöglichkeit hinausgehende Angebote seitens des Hotel auch keine Erwartungen. Vielleicht hatten wir hier einfach Pech, aber man kann ein Hotel nur so bewerten, wie man es erlebt hat.

    Übernachtet am Mai 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: