Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Alter Wirt Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Miesbacher Str. 2, 83629 Weyarn, Deutschland

Nr. 3 von 3 Hotels in Weyarn

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1223 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlt ein Stuhl oder eine Ablage im Zimmer. Die Wände bräuchten einen neuen Anstrich. Das Wasser in der Wanne/Dusche läuft schlecht ab.

    Netter Check in. Frühstück war ok für den Preis. Bequemes Bett.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aufmerksames, freundliches Personal. Sehr gute Anbindung an die Autobahn, für die Durchreise sehr gut geeignet. Sehr gutes, regionales Essen und übersichtliche Auswahl.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das 1. angebotene Zimmer war sehr schlecht, Bad ohne Fenster, alte Sanitäre Einrichtungen. Zimmer nur mit Dachschrägen-Fenster, sehr klein. Aber wir haben dann ein anderes Zimmer bekommen, das war in Ordnung und sehr groß.

    Frühstück war lecker, Essen im Restaurant war gut. Biergarten leider direkt an der Straße, obwohl hinterm Haus ein schöner Garten ist. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück und der Frühstückraum ungemütlich und dunkel Draußen frühstücken war leider nicht möglich

    Das Essen war sehr lecker Biergarten und die Gaststube waren so urig und bayrisch wie wir uns das vorgestellt hatten

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Absolut unfreundliches Persona. Man hat sich nicht willkommen gefühlt. Wir wurden Samstag Abend und 21.30Uhr aus dem Gastraum rausgeschmissen. Als Hotelgast ein absolutes No Go!!! Chef hat sich lieber mit seinen Bekannten am Tisch unterhalten wie sich um die Gäste zum kümmern.

    Super Lage, schönes Hotel. Für eine Nacht voll ausreichend.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war zur Durchgangsstraße raus und daher recht laut. Es fehlte eine Minibar.

    Wir bekamen als Doppelzimmer eine Suite. Es war endlos viel Platz vorhanden. Bad mit Dusche + Wanne. Günstiges Restaurant mit gut bürgerlicher Küche, reichlich zum satt werden.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles tiptop!

    Wir mögen das Hotel, als Ausgangspunkt für unsere jährlichen Tour. Das Personal ist freundlich und sehr aufmerksam. Der Biergarten ist urbayrisch unter riesigen Kastanien gelegen, die Speisen sind lecker. Beim Frühstück haben wir nichts vermisst.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren nur 2 Nächte. Es war alles gut.

    Das Personal war sehr nett und hifsbereit. Die Matratzen waren fest so wie es uns gefällt, es war ruhig, wir haben gut geschlafen. Schön eingerichtet. Von München nicht weit. Wir kommen wieder und können wir weiter empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal im Biergarten, nicht besonders nett und auch nicht sehr schnell. Das Frühstückspersonal ist dagegen sehr gut. Mit Wein kennt sich das Personal nicht aus. Auch wenn wir in Oberbayern sind, (Biergegend) setzte ich voraus, dass man in einem Hotelbetrieb einen guten Wein bekommt.

    Die Lage des Gasthauses mit schönen Biergarten. Essen und Frühstück war gut. Das Zimmer ist dem Gasthaus entsprechend ausreichend. Wir hatten ein Zimmer mit Blick zum Garten, daher besonders ruhig. Super

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nichts zu beanstanden.

    Wir waren auf der Durchreise nach Italien und haben uns dieses Hotel aufgrund der Lage ausgesucht. Wir sind sehr spät angekommen, das Check In ging aber trotzdem noch. Als wir am nächsten Tag aus den Fenster schauten, waren wir sehr überrascht, wie schön die Landschaft drum herum war. Eigentlich müsste man hier für längere Zeit Urlaub machen. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück haben wir nicht dazu gebucht, aber direkt gegenüber ist ein Bäcker, wo man gute Brötchen, Teilchen und aehr leckeren Kaffee bekommt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben auch Freunde dort besucht und waren Wandern in den Bergen. Wir kennen die Umgebung und schätzen die Umgebung. Da wir bei unseren Freunden gegessen haben, können wir zum Frühstück leider Nichts sagen. Das Essen ist dort aber sehr gut, wie ich von früheren Besuchen weiß.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Badezimmer sollte es mehr Möglichkeiten geben, die Handtücher aufzuhängen. Vielleicht einen breiteren Handtuchhalter über dem Heizkörper oder an der Tür. Wir waren im oberen Stock mit Dachschräge.

    Das Frühstück war gut und ausreichend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Speisekarte ist geschrumpft, das Essen nicht mehr so liebevoll hergerichtet und auch die Portionen sind geschrumpft, so war der Germknödel nur noch halb so groß wie letztes Jahr. Die Rezeption war gar nicht besetzt. Das Zimmer war zwar sauber, aber die Betten katastrophal, die Matratze viel zu weich, das ganze Bett instabil und hat hin und hergeschaukelt. Die anderen Betten waren eigentlich Sofas und viel zu hart zum Liegen. Der Putz fällt von der Wand, die Decke voll mit Spinnen. Nachts war es viel zu warm, obwohl wir die Heizung abgestellt hatten. Wir waren schon öfter Gast , aber immer im gleichen Zimmer, das uns trotz Versprechen nicht reserviert wurde, das Essen war eher Pommesbude. Wir sind wirklich sehr enttäuscht.

    Der Kellner und die Kellnerin waren die einzigen Ansprechpartner und nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer ist unbequem geschnitten man sich auf Grund der Dachschge verbiegen um zu duschen. Insgesamt macht das Hotel den Eindruck es könnte mal wieder ein neuer Wind durchs Haus gehen.

    Ich hätte bei einem so schönem Gebäude mehr Leidenschaft erwartet

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war abends sehr kalt im Zimmer und auf Nachfrage wurde uns gesagt, es sei doch nicht so kalt draußen (um 16.00 Uhr waren es 11 Grad mit eiskaltem Wind, also am Abend noch etwas kälter). Man fröstelte im Zimmer.

    Das Frühstück war reichhaltig, sehr gut und im Preis angemessen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wasser in Dusche ist nur sehr langsam abgelaufen, den Duschkopf musste ich beim Duschen halten, da die Halterung ausgeleiert war. Die Reklamation meinerseits nahm man feundlich an und versprach, es zu beheben. Die alte Zimmertüre hat nicht mehr richtig geschlossen, es drang Licht herein und entsprechend laut hörte man die Gäste auf dem Flur.

    nettes Personal, gemütlicher Gasthof, gutes Essen, gutes Bett, funktionierendes WLAN,

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer leider weder Stühle noch Haken, um etwas ablegen zu können.

    Angenehmer Zwischenstopp auf dem Weg in den Winterurlaub mit gutem bayrischem Restaurant. Sind inzwischen schon das 3. Mal hier.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Chef passt von seiner Grundeinstellung nicht in einen Dienstleistungsberieb. Zum Frühstück gibt es keinen Cappuccino

    Das Preis-Leistungsverhältnis und der Ober im Restaurant waren top

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir nutzen das Hotel gerne für einen Zwischenstopp auf unseren Reisen in den Süden (Ski- oder Italienurlaub). Daher ist die Lage optimal. Die Zimmer sind schön und geräumig. Das Essen ist auch immer sehr lecker.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einfach nur schlecht. Wir haben zwei Nächte im Hotel verbracht. (Inkl. Frühstück) - Das Zimmer, insbesondere die Dusche, war sehr dreckig. - Das Check-in sollte um 14:00 stattfinden, tatsächlich konnten wir erst um 16:50 in unser Zimmer. - Das Frühstück war unglaublich schlecht, vertrocknete Tomaten und Gurken, pappiges Brot und drei Becher Joghurt für ca. 20 Personen. Der Kaffee war kalt. - Der mutmaßliche Inhaber an der Rezeption drängte uns am Anreise-Tag zu bezahlen, da es sonst so „stressig“ wäre, was dazu führte, dass wir etwaige Schlechtleistungen nicht mehr geltend machen konnten, da der Inhaber beim Check-out nicht mehr aufzufinden war. Unglaublich! Nie wieder!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant war an Silvester leider komplett geschlossen.

    Sauberkeit und Service des Reinigungspersonals sehr gut. Betten okay. Zimmergröse ausreichend. Bad gut ausgestattet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Die Heizung funktionierte am Abend nicht. Bei einer freundlichen Reklamation beim Hotelmanager wurde man mit Ausreden abgefertigt und einfach stehengelassen. - Das Bad ist in einem sehr abgenutzten Zustand ( Schimmel in der Duschkabine, Duschkopf konnte nicht fixiert werden,..).

    - Frühstück und Abendessen (im zugehörigen Restaurant) war reichhaltig und gut - freundliches Personal

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Schönes Hotel, gute Lage zum Erkunden der bayrischen Umgebung, Personal sehr freundlich, super Preis-Leistungs-Verhältnis, beim Frühstück alles vorhanden, wir kommen gerne wieder !

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück gab es keine frische Brötchen, obwohl gegenüber direkt ein Bäcker ist.

    Abendessen und Getränke waren lecker. Zimmer einfach und gut, für die Durchreise optimal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück mit 8€ pro Person finde ich gerade bei Familien mit Kindern zu hoch - das essen die Kinder nicht davon ab. Moderat wären 5 € oder ein Extrapreis für Kinder.

    Lage ruhig - trotz Autobahnnähe. Restaurant gut - samt Preisleistungsverhältnis.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war für ein Zimmer mit vier Personen etwas klein.

    Sehr großes Zimmer mit bequemen Betten. Das Personal war sehr freundlich und das Frühstück auch gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte meine Jacke imZimmer vergessen und habe sie eine Woche später wieder abgeholt ,ohne dass die b Bedienung das Trinkgeld annehmen wollte .Danke!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Fugen in der Duschkabine braun /schwarz das macht einen unsauberen Eindruck oder ist so ?! Staubiger Nachttisch

    Korrekter Empfang, WLAN frei und stark genug, dazugehörige Gaststätte gut Frühstück 7,-Euro o.K. Für die Durchreise gut,nah an der Aurobahn ohne diese zu hören

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In der Minibar waren angefangene Flaschen der Vormieter !! Sehr überschaubares Frühstück, kein Renner.. Die Frühstücksräume sind für diese Vielzahl von Gästen viel viel zu klein, riesen Gedränge am Buffet.

    Sehr netter telef.Kontakt. Personal an der Rezeption sehr nett

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt direkt an der Durchgangsstraße Weyarns. Als Alleinreisender buchte ich ein Einzelzimmer und erhielt leider eines zur Straße hinaus. Der Raum war ebenso wie das Bett sehr klein. Die Einrichtung ist allgemein schon sehr in die Jahre gekommen. Obwohl keine Heizung angeschaltet war, war es im Zimmer sehr warm. Leider konnte das Fenster aber wegen des Straßenlärms nicht geöffnet bleiben.

    Das Badezimmer war ok. Es wird ein gutes und vielfältiges Frühstück angeboten. Die Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück kostet 8,-€ . Für diesen Preis ist die Auswahl und Qualität sehr gut. Das Hotel liegt sehr verkehrsgünstig an der Hauptstrasse in Weyarn. Das bedeutet aber auch , daß sehr viele Autos vorbeifahren. Zum Ausschlafen muß man morgens das Fenster schließen, die sind aber sehr gut schalldicht. Ich würde jederzeit wieder im Alten Wirt übernachten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sowie das Badezimmer sind renovierungsbedürftig. Keine Rühr-oder Spiegeleier beim Frühstück. Insgesamt kein Wohlfühlfaktor, unpersönlich und das Preis-Leistungsverhältnis passt nicht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei einem Frühstückspreis von 8€ erwarte ich frische Brötchen vom Bäcker und keine Aufbackbrötchen, dazu war das Wurst und Käse Angebot sehr überschaubar!

    Die Schweinshaxe im Restaurant war super und das Personal sehr freundlich, auch das Zimmer war tiptop!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine freundliche Begrüßung vom Besitzer der Unterkunft; um 22:30 Uhr war im Restaurant bzw. Gaststube Sperrstunde - dadurch war für uns nur ein zeitlich begrenztes, gemütliches Beisammensein mit Freunden, die man nur selten sieht, möglich.

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis war gut; großer Garten und Spielplatz - gut geeignet für Kinder; Essen im Restaurant war sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Noch übermäßiges Angebot beim Frühstück,aber alles da. War sehr heiß im zweiten Stock. Aber das​ Wetter war dem entsprechenden.

    Für Geschäftsreisende genau die richtige Lage. Freundliches und zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider liegt das Hotel an einer sehr lauten, mit sehr hohen Verkehrsaufkommen, gelegenen Straße. Nachts muss man die Fenster schließen. Auch der Zigarettenrauch der Restaurantgäste im Erdgeschoss zog durch die geöffneten Fenster. Dies war sehr störend. Leider kein Frühstück im Preis enthalten.

    Das Zimmer war sauber, nicht auf dem neuesten Stand, aber nicht schlimm. Personal war freundlich. Das Essen war gut und sehr schöner Garten dabei.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    gar nicht.

    Frühstück war absolut sehr gut, bis auf den Kakao selbst machen ob man kalt oder warm nehmen möchte, was die Kinder mögen und nicht vom Automat holen. Schlafen ist perfekt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ich wurde von 2 verschiedenen Frühstückspersonal nach meiner Zimmernummer gefragt - etwas unabgestimmt. Das Zimmer, das als Nichtraucher ausgewiesen ist, sollte nicht direkt über der Raucherecke liegen..bei offenem Fenster abends/ nachts ist der Rauch reingezogen.

    Das Zimmer war sehr schön eingerichtet und die Badlüftung ging sehr schnell aus, nachdem man auch das Licht ausgemacht hat (also kein stundenlanges aufdringliches Geräusch).

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal in der Unterkunft selbst war nett und zuvorkommend, lediglich das Biergarten Personal war unfreundlich und der Service so gut wie nicht vorhanden.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen, für einen kurzen Aufenthalt ist es ok. Frühstück war einfach aber ausreichend und wird mit 8€ p.P. extra berechnet. Die Frühstücks Bedienung war gestresst und verbreitete Unruhe. Platzwahl beim Frühstück trotz vieler freier Plätze nicht möglich, aus Bequemlichkeitsgründen??

    Die Lage für einen Zwischenstopp ist super. Trotz Lage an einer stark befahrenen Durchfahrtsstraße hatten wir ein ruhiges Zimmer mit Blick zum Wald. Das Essen a la carte ist gut und lecker . Bedienung im Wirtshaus und Mitarbeiter der Rezeption freundlich. Zimmer sauber und Unterkunft an sich schön und urig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    keine

    Wir sind völlig zufrieden mit dem Hotel. Das Zimmer war für unsere Ansprüche völlig in Ordnung. Die Küche war gut und das Frühstück ausreichend. Das Personal war sehr nett, die Zimmer sauber und ordentlich. Toller Biergarten und das Frühstück könnte man auch im Garten genießen. Alles in allem, waren wir mehr als positiv überrascht. Wir kannten das Hotel schon sehr lange, sind aber immer daran vorbeigefahren. Denke, wir werden nicht das letzte Mal dort gewesen sein.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Erheblicher Investitionsstau und dann die Hauptstraße, da ist es bei mir nachts in Düsseldorf ruhiger... Gastro ist preislich schon weiter oben angesiedelt. Musste beruflich dort hin, Urlaub nein danke.

    Die Schweinshaxe war schon echt lecker..

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Außenbereich (Biergarten, Parkplatzbereich, Fassade) könnte eine Auffrischung vertragen. Preis-Leistungsverhältnis im Biergarten gerade noch o.k. ; mein Essen war geschmacklich in Ordnung, die Portion für den aufgerufenen Preis allerdings sehr übersichtlich. Gleiche Erfahrung bei meinen Mitreisenden.

    Tolle Parkplatzsituation, professionell geführtes Haus mit angemessen freundlichem Personal sowohl im Hotel- als auch im Gaststättenbereich. Flotte Bedienung im Biergarten. Die Zimmer sind sauber, wenn auch nicht top-modern. Zimmer Richtung Garten war sehr ruhig. Das Frühstück kostet 8 Euro und ist das Geld auch Wert. Zwar nichts außergewöhnliches aber alles was man braucht in ausreichender Menge. Kollege war von der Tee-Vielfalt begeistert (Dallmayr-Tee).

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war unterm Dach.Es war sehr heiß und die Lüftungsmöglichkeit leider sehr eingeschränkt. Für größere Personen ist das Badezimmer ungeeignet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Fahrstuhl Keine Klimaanlage Keine Fenster im Dachgeschoss Keine abgetrennte Dusche Regen Kamm durch die Dachfenster Keine Kaffeespezialiäten beim Früstück Ausstattung aus den 60er Jahren nicht mehr zeitgemäß sehr lange Wartezeiten in der Rezeption

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal im Biergarten hätte etwas freundlicher und aufmerksamer sein können!

    Der "Alte Wirt" liegt zentral an der Autobahn, aber trotzdem ruhig und fern ab vom Autobahn Lärm. Wir wurden sehr freundlich empfangen. Ein late check out wurde uns auch angeboten, da am nächsten Tag eine größere Reisegruppe abreisen wird. Wir hatten ein Familienzimmer gebucht, da wir mit unseren 2 Kindern auf der Durchreise waren. Das Zimmer war, sauber und sehr geräumig. Mit dem Kreuzgewölbe bot es eine großzügige und außergewöhnliche Atmosphäre. Das Bad könnte eine Renovierung gut vertragen. Parkplätze waren vor dem Hotel ausreichend und gratis vorhanden. Der Biergarten mit seinen dichten Bäumen lud zur Einkehr ein, in welchem wir vorzüglich bayerisch gespeist haben und die Kinder konnten sich noch auf dem Spielplatz austoben. Fazit: Für die Durchreise ein perfekt gelegenes Hotel!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Kofferablage wäre in unserem Zimmer noch schön gewesen. Zur Straßenseite ist es ein bischen laut.

    Das Personal ist sehr, sehr freundlich. Da wir auf der Durchreise waren, ist das Hotel super in Autobahnnähe. Das Essen im Restaurant schmeckt super lecker. Die Betten im Zimmer sind sehr bequem. Wir würden auf jeden Fall wieder kommen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spinnweben in einer Zimmertemperatur, Fugen und Dichtungen im Badezimmer schon etwas in die Jahre gekommen

    Lage nahe Autobahn, gut erreichbar, Kinderspielplatz beim Haus, Zimmer mit Ausrichtung in den Garten, freundliches Personal

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider Stand nach der Zimmerreinigung meine Zimmertür offen, und zwar voll geöffnet. Ich weiß nicht wie lange. Auch wurde nichts entwendet. Aber ein unwohles Gefühl bleibt

    Schnelles WLAN auch am Biergarten. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer in Richting Straße. Sehr laut die ganze Nacht. An Schlaf mit offenem Fenster war nicht zu denken. Bei geschlossenem Fenster Zimmer viel zu warm. Nach hinten alles ok und ruhig. Die Badezimmer müssten dringend renoviert werden.

    Frühstück ok, Personal soweit auch ok. Zimmer sauber

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Straßenlärm von der vorbeiführenden Bundesstraße. Ungestörte Nachtruhe nur mit geschlossenem Fenster.

    Sauberes Zimmer; schöner Biergarten. Passendes Quartier zu einer Radltour.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Prima Frühstücksbuffet, sehr freundliches Personal, nur die Matratze war zu weich... Aber das ist wohl Geschmackssache. Trotz der Lage an einer Hauptstraße nachts sehr ruhig. Alles in Allem: ein prima Hotel, das ich jederzeit wieder buchen würde!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles und scönes Hotel mit freundlichem Personal. Vor Anreise bereits sehr netter Mailkontakt. Die Lage ist unschlagbar. Perfekt für die Durchreise. Ich komme wieder.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    super nettes Personal, sehr aufmerksam; die Küche am Abend hervorragend, Frühstück war vielfältig, saubere Zimmer, Nachtruhe wurde nicht gestört. Gerne wieder dort einquartieren.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2017

    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war dürftig, keine Rührei, das gekochte Ei kalt und die Auswahl bescheiden.

    Das 4 Bett Zimmer war mal was anderes und für eine Nacht in Ordnung.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Essenspreise sind halt in dieser Gegend etwas hoch.

    Das Personal war sehr freundlich und hilfreich.Mein nächster Aufenthalt wird wieder dort sein wenn ich dem Raum zutun habe.Zimmer waren sauber und ok eingerichtet.Das Essen in der Gaststätte war schmackhaft.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betreuung im Hotel Alter Wirt ist einfach toll. Wir waren jetzt zum zweiten Mal auf der Durchreise zum Gardasee dort und waren erneut überzeugt. Das Einchecken und das Auschecken sind völlig unkompliziert und das Frühstück war toll!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lärm durch japanische reisegruppe und im Restaurant wurde es kalt und zugig ( Haupteingangstür stand 45min weit offen bei regerischem kalten Wetter)und laut durch die Japaner

    Essen war gut Bedienung wurde angelernt und ein italienischer Kellner spielte Gigolo ...Bedienungsanleitung g hat auch mit uns im Restaurant gegessen. Das fand ich merkwürdig

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist voll in Ordnung, ich gebe die Bewertung nur für das Zimmer 201 ab. Es handelt sich um ein DZ mit Schlafsessel, also für 3 Personen, hier war die Ausstattung i.O. . Das Badezimmer ist recht alt. Es hatte eine Badewanne in der Dachschräge ohne Duschvorhang. Man konnte durch die Dachschräge nicht im stehen duschen. Freunde von uns hatten ein anderes Zimmer, das war tip top.

    Freundlichkeit des Personals, das Restaurant ist gemütlich und das Essen lecker, das Frühstücksbuffet ist gut und es gibt "Kaffee to go". Das Hotel ist zu empfehlen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hätte absolut nichts besser sein können!

    Zu später Stunde sehr nettes, sehr hilfsbereites Personal! Das Zimmer war sehr, großzügig, das hat uns besonders gut gefallen!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Normales Frühstück ohne viel Schnickschnack. Der Preis für eine in die Jahre gekommene Unterkunft ist viel zu hoch, die Zimmer und Bäder sollten mal renoviert werden. Das Essen in der Gaststube ist lecker aber viel zu wenig für einen erwachsenen Mann.

    Die Lage der Unterkunft zur Autobahn.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten zwei Doppelzimmer gebucht. Das eine war in Ordnung, aber das andere war ohne Ausblick, d.h, es war im Dachgeschoß und hatte nur ein Dachfenster was so hoch war das man nicht rausschauen konnte und das Bad hatte eine Badewanne in der man nicht duschen konnte, da ohne Vorhang. Beide Zimmer hatten den selben Preis

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wegen Stau sind wir erst nach 21:00 Uhr angekommen und haben kein warmes Essen mehr erhalten.

    Das Hotel liegt sehr günstig an der Autobahn es ist trotzdem ruhig. Wir hatten eine Suite, mit getrennten Schlafräumen. Die Räume waren sehr groß und gut ausgestattet.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Bad waren 2 Silberfische.

    Das Essen und die Bedienung im Restaurant waren hervorragend! Wir haben gut gegessen und hatten Spaß. Der Empfang an der Rezeption war sehr gut und das Zimmer groß und gemütlich.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lautstärke auf dem Flur aufgrund einer Familienfeier die ganze Nacht durch

    Nähe zur Autobahn, riesiges Familienzimmer, Restaurant mit guter regionaler Küche

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr netter und hilfsbereiter Service. Sehr geräumiges und ansprechendes Zimmer. Tolles Preis-Leistungsverhältnis. Immer wieder gerne ein kurzer Zwischenstopp auf langer Fahrt. Das ist Urlaub von Anfang an!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Haus mit Charakter, keines der modernen, nichtssagenden, kalten Hotels. Großes Zimmer, gut ausgestattet. Endlich kein Aircondition, sondern Heizung und frische Luft bei offenem Fenster. Fantastische Suppen, das Essen mit günstigen Preisen. Man fühlt sich gut aufgehoben!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nicht so netter Frühstücksservice. Frühstücksbuffett etwas dürftig. Hätte mir mehr frisches Obst und Gemüse gewünscht. Evtl. Smoothies etc. Sonst o.K.

    Großes geräumiges 3-Bettzimmer. Sehr sauber. Ruhige Lage. Super Betten. Netter Empfang und super Bedienung im Restaurant. Abendessen sehr reichlich, frisch und lecker.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Ort hat nicht viel zu bieten.

    Super Früstücksbuffet, sehr schnelle, freundliche Gastronomie, Personal sehr hilfsbereit und freundlich. War nicht das letzte mal da. Gute Ausstattung der Zimmer, sehr ordentlich und sauber. Perfekte Verkehrsanbindung (Auto)

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad unseres Zimmers könnte eine Verschönerung vertragen.

    Frühstück war reichhaltig. Das Ambiente war sehr schön. Das Essen im Restaurant sehr gut und ausreichend. Auf allen Zimmer gibt es Sky Fernsehen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Zimmer hatte eine Ausstattung, die wir in dieser Preisklasse nicht erwartet hätten. Die Beistelltische an den Betten waren abgewetzt und abgewohnt. Der Gesamteindruck des Zimmers hatte den Charm der siebziger Jahre. Erst nach einer Reklamation wurde uns ein "besseres" Zimmer gegeben. Dies war zwar auch nicht mit den Bildern im Internet zu vergleichen aber insgesamt ok.

    die Lage, wenige Kilometer von der Autobahn und trotzdem ruhig. Großer und kostenloser Parkplatz

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel bietet seinen Gästen die Möglichkeit, Live-Übertragungen von Fußballspielen der 1. Bundesliga auf einem Großbildschirm im Tagungsraum zu sehen - mit gastronomischem Service! Einfach super!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zweibettzimmer im Dachgeschoss war nicht gerade "berauschend". Das Preis/Leistungsverhältnis könnte besser sein.

    Das Hotel hat eine gute Lage an der Autobahn und ist somit für einen Zwischenstopp bestens geeignet.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unruhig weil direkt an einer Hauptstr.gelegen. Unfreundliches Personal im Biergarten - hier wurde das Abendessen eingenommen.Besteck gab es erst nach Aufforderung,auf der Rechnung war ein Mehrbetrag von 15 € an Getränke aufgeführt,dafür gab es noch nicht einmal eine Entschuldigung.

    Zimmer und Frühstück waren gut

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Netter Empfang, aber der Rest der Begegnungen eher auf Abfertigungs-Niveau.

    Prima Lage für "Durchreisende" weil man es von der Autobahn sehr unkompliziert erreicht.

    Übernachtet am August 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: