Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Klosterhof, Premium Hotel & Health Resort 4 Sterne

Steilhofweg 19, 83457 Bad Reichenhall, Deutschland

Nr. 2 von 23 Hotels in Bad Reichenhall

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 346 Hotelbewertungen

9,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,8

  • Komfort

    9,7

  • Lage

    9,3

  • Ausstattung

    9,7

  • Hotelpersonal

    9,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,6

  • Kostenfreies WLAN

    9,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Restaurant Bereich grosse Serviceschwankungen! Zum Essen(gesetztes Menü) muss man sich anmelden bzw. bekommt einen Termin vorgegeben. So wurde uns als wir am ersten Tag im Hotel eincheckten kategorisch erklärt wir könnten entweder um 18 Uhr oder um 20.30 essen. Wir entschieden uns für 20.30 müssten dann aber noch 15 Minuten warten..am 2.Tag war alles perfekt mit Wunschtermin am. 3.Tag gab's nur noch einen Termin um 8 Uhr. Das Essen ist lecker nur der käse Gang vom "Käse Buffet" fällt eher sehr mager aus.

    Wunderbare Zimmer mit moderner individueller Ausstattung. Schönes Spa. Gutes Frühstück. Phantastischer Blick und sehr ruhige Lage. Sehr nettes.bemühtes engagiertes Eignerpaar! Gute Parkmoglichkeiten.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das WLAN könnte stabiler und leistungsfähiger sein.

    Moderne, neue und sehr komfortable Zimmer mit großartiger Balkonaussicht auf den Predigtstuhl / hervorragende Küche / ausgesprochen freundliches und kompetentes Personal. So macht Urlaub Spaß!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wer macht schon beim inbegriffenen SPA Angebot um 9 Uhr mit? Wassergymnastik, Entspannungsübungen oder ähnliches. Entweder gleich als Angebot um 7 oder später um 10 Uhr um das Frühstück auch genießen zu können. Teilweise merkt man schon, dass das Konzept noch nicht klar ist, ob jetzt familiengeführtes nettes Designhotel oder ob ein Exklusivhotel mit Standards

    Gelungenes Konzept an einer Sackgasse in ruhiger Lage gelegen. Verbindung von Tradition und Moderne ist gelungen und auch das Angebot an lokale Restaurantgäste sowie Hotelgäste. Sehr schöne Materialien wurden gewählt für den Bau, Tiefgarage geräumig und mit direkten Zugang zum Hotel. Anbindung zum Wandernetz direkt am Hotel, Angebote im Ort durch einfachen Fußweg/Spaziergang erreichbar. Individuelles Personal, was einerseits sehr charmant ist, andererseits muss man halt Glück haben wer dann grad Dienst hat

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nach Rauch stinkende Kellner beim Abendessen und am Empfang. Fragen wurden vom Personal trotz mehrfacher Nachfrage nicht beantwortet. Nur vom Besitzer. Obwohl Kinder im Saunabereich gar nicht erlaub sind, und im Schwimmbeckenbereich nur um eine bestimmte Uhrzeit, befanden sich trotzdem welche Abends in beiden Bereichen. Der Junge war auch relativ laut. Die Angestellten hat das nicht gestört. Im Gegenteil, ihnen wurden noch die Handtücher hinterhergetragen. Das Frühstück war sehr mau. Egal an welchem Tag, es war immer nur ganz wenig Käse oder Wurst oder Ähnliches da. Nach Schälchen z.B. für Marmelade oder Honig musste ständig gefragt werden.

    Die Putzfrauen sind spitze. Das Spa auch. Vor allem die Größe. Getränke und Snacks sind dabei. Toll Gegend!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wunderschön gelegenes Hotel mit großzügiger Terrasse und Panomara-Ausblick auf die Berge. Sehr zuvorkommendes und aufmerksames Personal. Ausstattung top. Essen (Frühstück und Abendessen) hervorragend. Nette Zusatzfeatures, z.B. Champions-League-Übertragung auf Riesenleinwand. High End -Wellnessbereich. Wir kommen bald wieder!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Von etlichen Zimmer hat man den Blick auf den Parkplatz Der Außenpool ist nicht besonders groß und für meinen Geschmack zu kalt

    Sehr freundliches und kompetentes Personal kleines, aber feines Frühstücksbuffet Schöner Bergblick vom SPA-Bereich aus Neues, modernes Hotel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal teilweise etwas unaufmerksam, Kaffee nicht so gut

    Sehr schön renoviertes, neues Hotel, schöne Zimmer, sehr sauber, gutes Essen, sehr schöner ruhiger Spa-Bereich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten sind leider viel zu hart! Rückenschmerzen sind da vorprogrammiert. Absolut kein entspanntes Schlafen möglich.

    Das Essen war gut. Die Umgebung war schön. Spa-Bereich war schön. Nicht viele Leute.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Wurst und Käseauslagen aus Plastik - das passte nun nicht zu dem Gesamtbild.

    Wahnsinnig guter Service in Familienatmosphäre, phantastisches Abendessen mit überraschenden Grüßen aus dee Küche im urigen Gewölbeanbau - was einen schönen Kontrast zu den durchdachten, designten Zimmern darstellt. Herrliche Saunalandschaft mit einem atemberaubenden Blick auf das Bad Reichenhaller Hausbergpanorama, dem man selbst noch beim Frühstück fröhnen kann !

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer winzig, kein Wasserkocher oder Espressoautomat, bei diesem Preis normalerweise Standard, Restauranttische zu nah zusammenstehend, 50cm zum Nachbartisch sind zuwendig wenn man in Ruhe Essen möchte. Schön wäre Salat als Beilage bzw Hauptgang im Restaurant. Zuwenig Liegeflächen im Saunabereich. Aussicht im Standardzimmer nicht schön.

    Schöner Wellnessbereich, schönes Hotel, Personal freundlich, gutes Essen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Ausblick auf den Parkplatz/Garage nicht so schön :-( Beim nächsten mal würde ich ein Panoramazimmer wählen! Ein vegetarische Gericht zur Auswahl hat gefehlt, der Service war ein wenig holprig..

    Das Natur-Zimmer war schön, mit offenem Bad und schöner Kuschelecke :-) Abendessen war ganz gut ! Saunawelt und Schwimmbad super schön !!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ich bin kein Saunergänger und habe das Hotel gebucht da es auch Hammam angeboten hat. Allerdings war es zum Anreise Zeitpunkt defekt. Pools waren extrem kalt, dies wurde von mehreren besuchern bestätigt...hat leider nichts mit Wellness zu tun. ich konnte das Wellnessbereich bereich aufgrund dessen nicht nutzen und dies machte mich unzufrieden! Kein Alternativangebot. Ich bin sehr enttäuscht und werde dieses Hotel weder weiterempfehlen noch wieder besuchen. Schade!

    Sehr viel Wert auf moderne Inneneinrichtung. Der Kamin am Poolbereich. Glutenfreie semmeln erhalten aufgrund meiner Allergie

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geburtagskinder bekamen einen kleinen Kuchen und einen Sekt. Ich hatte die Reise meinem Mann zum 60-zigsten Geburtstag geschenkt. Der wurde vergessen. Aber das ist nicht so tragisch.

    Lage des Hotels, Frühstück/ Abendessen sehr gut, Wellnessbereich (Außenbecken hätte größer sein können) , Freundlichkeit des Personals, Sauberkeit,

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles perfekt. Genauso haben wir uns einen Wellnessurlaub vorgestellt. Super Personal, tolles Essen, mega Spa-Bereich und sehr schöne Zimmer. Wir kommen wieder!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Abendessen im Rahmen der Halbpension hat uns nicht überzeugt. Kleine Portionen, lange Wartezeiten bis der nächste Gang kommt, das Fleisch ( Kaninchen) trocken, Suppe na ja, Fischgericht dagegen können wir empfehlen. Es wäre auch mehr Abwechslung möglich beim Käsebuffett ( nur 3 Sorten, jeden 2 Tag das gleiche) da ist noch viel Potential vorhanden Wer über Booking com die HP gebucht hat kann nicht a la Cart Essen. Sonst ist es möglich allerdings werden nur 20 € gutgeschrieben obwohl das Abendessen mit 54 € berechnet wird. Für uns nicht nachvollziehbar

    sehr schöne Naturzimmer jedoch empfehlen wir die größeren Panoramazimmer die mehr Platz bieten bei längerem Aufenthalt besser

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wunderschönes Hotel, toller SPA Bereich, vielseitiges Frühstück, super Abendessen! Und was im Urlaub wichtig ist - keine Hektik - sondern angenehme Ruhe!! Wir werden ganz sicher wieder kommen!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Bei der Halbpension musste man sich für eine feste Essenszeit entscheiden: 18h oder 20:30h. Das ist nicht wirklich zeitgemäss.

    Grundsätzlich tolles Hotel

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Service ist stets bemüht, aber unstrukturiert! Angeblich waren sie unterbesetzt. Beim Check in wurde uns mitgeteilt das wir um 18:00Uhr Abendessen sollen. Wir sind aber keine alten Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen so früh Essen gehen! Borniert wurden Getränke die wir nicht verzehrt haben- auch ein no go! Der "Wein-Sommelier" weiß den Unterschied der Machart eines Vin Santo und einem Grappa nicht. (Werden halt aus Trauben vergoren!) ???? Der Espresso wurde in einer großen Kaffeetasse serviert, da anscheinend die Espressotassen gerade gespült werden!?? Das Personal ist wirklich freundlich und man kann wirklich mal ein Auge zu drücken, aber die wenigsten haben unserer Auffassung nach eine Hotelfachschule besucht.

    Die Lage, der Komfort und die Atmosphäre sind sehr gut! Auch der Wellnessbereich, wenn auch nicht all zu groß ist zu empfehlen. Das Frühstück und das Abendessen samt Weinpaket sind gut bis sehr gut. Das Hotel ist ca. 2 Jahre alt und das merkt man. Es ist modern und trifft unserem Geschmack! Unser Zimmer war etwas klein, aber sehr schön ausgestattet. Raffiniert waren die 2 Schiebetüren zum Bad! Auch der moderne große Flatscreen hat gefallen. Das Bett ist hart- wir mögen das andere eventuell nicht.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Aufenthalt war ein Genuß für uns, das Frühstück perfekt, die Getränkeauswahl im Spa und die Knabbereien im Spa überdurchschnittlich gut sortiert und vielfältig. Perfekt eben - auch die gewählte Massage war fachlich einwandfrei und ein Genuß. Wir kommen wieder !

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    frühstück täglich gleichförmig und standard-präsentation, hier könnte man kreativer werden, teils telefonierende gäste im sauna/spabereich, uns wurde ein handtuch (!) aus dem korb gemopst. yoga-zeiten nicht frühstückszeiten-kompatibel

    neues, sehr schön gestaltetes hotel in alleinlage, schöne materialien, wertige verarbeitung, sehr ruhiges zimmer, sehr bequemes bett und kissen, sehr freundliche und (meist) aufmerksame mitarbeiter/-innen, veranstaltungen/events/konzerte werden für hotelgäste durchgeführt

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Plan für den Fußweg nach Bad Reichenhall wäre an der Rezeption aufzulegen. Es gibt sehr schöne Skulpturen im Zimmer. Leider fehlt jeder Hinweis auf den Künstler. Hier wäre eine Broschüre mit den Werken des Künstlers hilfreich.

    Ein perfekter Aufenthalt. Ein netter Empfang, sehr gut durchdachte und ausreichend geräumige Zimmer, freundliches Gastronomiepersonal mit guter Küche. Besonders erfreulich die gute Weinauswahl mit österreichischen Weißweinen. Ein offener Kamin für den gemürlichen Abend. Besonders hervorzuheben ist die Wellnessabteilung. Ein der schönsten und exklusivsten, die ich kenne. Bequeme Liegen, Hamam, freie Getränke.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Hotel, mit sehr schönem Wellnessbereich und ausgezeichneter Küche!! Meine gewählte Anwendung (Salzzeremonie) war ausgezeichnet, ganz besonders die Massage. Wir kommen auf jeden Fall wieder! Vielen Dank an das Team für die erholsamen Tage!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Verbesserungspotetional gibt es noch beim Abendmenü. Das Essen war sehr lecker, aber die Speisen könnten mit mehr Liebe angerichtet sein. Da fehlte meist das gewisse Etwas.

    Das Frühstücksbuffet war ausgezeichnet, die Zimmer sehr schön und sauber und auch der Wellnessbereich lädt zum Wohlfühlen ein.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es hat alles rundherum gepasst! Angefangen vom Empfang bis hin zum Reinigungspersonal - alle freundlich und zuvorkommend. Frühstück und Abendessen ließen keine Wünsche offen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und können das Hotel nur weiterempfehlen!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Hier etwas anzumerken, wäre auf zu hohem Niveau kritisiert. Man sollte wissen, dass die noch neuen Matratzen ziemlich fest sind; mit einem Topper wird gerne Abhilfe geschaffen.

    Sehr schöne Architektur / geschmackvolle, ideenreiche Einrichtung. Sehr ruhig, idyllisch gelegen. Unaufdringliches, entgegenkommendes Auftreten des jungen Eigentümer-Ehepaares. Vielseitiges, geschmackvoll-frisches, überdurchschnittliches Frühstücksbüffet; gut sortierte Tee-Auswahl; viel frische Früchte. Extra-Wünsche kein Problem. Vielseitiges Abendmenü, gekonnt zusammengestellt, geschmackvoll und gute Quantität (Nachbestellen bei sehr großem Appetit oder besonderen "Gelüsten" wird gerne ermöglicht). Sympathisch eingerichtete Zimmer mit viel Platz und heimeliger Atmosphäre. Sehr engagiertes, freundliches Personal - man spürt einen guten Teamgeist! Chefs und Mitarbeiter geben gute Tipps für Unternehmungen / Ausflüge in die schöne und abwechslungsreiche Umgebung. Langeweile hat keine Chance!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einziges Manko ist der Preis.

    Es war ein rundum gelungener Aufenthalt. Das Frühstück war sehr gut und auch das Fünf-Gänge-Menü im Rahmen der Halbpension hat überzeugt. Das Zimmer war super ausgestattet mit Blick auf die Berge. Es gibt in der Umgebung unzählige Wanderwege. Wir waren begeistert und kommen gern wieder.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Fällt mir nichts ein!

    Das Frühstück war reichhaltig und hochwertig, ebenfalls war das Abendessen erstklassig. Der Service und das Personal waren zuvorkommend und freundlich! Das Ambiente war toll und man konnte sich richtig wohl fühlen. Ebenfalls ist der Spa-Bereich sauber und gepflegt. Die Zimmer und die Anlage waren ebenfalls sauber und einladend gestaltet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas unangenehm: die Teller beim Frühstück nicht immer sauber. Kleinigkeiten die man verbessern kann um alles perfekt zu machen: -kein Dimmen des Lichts im Bad möglich -die zu grelle Wandleuchte auf der Gallerie am whirlpool -zT übertriebene etwas aufdringliche Art mancher Servicekräfte

    Alles war rund um sehr gut. Der Spa Bereich, die Spa Loft Zimmer lohnen im Winter richtig. In der Woche vor Weihnachten die gemütliche Atmosphäre.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hier kann ich keine Angaben machen, da für uns alles perfekt war.

    Wir suchten mal wieder ein schönes Wellness Hotel und haben es nun gefunden. Das Hotel welches sehr neu, modern aber in keinem Fall kalt eingerichtet ist spricht allein schon für sich. Die verwendeten Materialien super aufeinander abgestimmt sind. Es hat uns einfach alles gefallen. Sobald man im Hotel war fing die Erholung an. Das Personal ist sehr bemüht das es einem an nichts mangelt, hier nochmals herzlichen Dank an die gesamte Crew. Angefangen vom Begrüßungssekt über die Begleitung auf das Zimmer, wir hatten das Zimmer 318 mit Panoramablick, welches jeden Cent Wert ist, bis hin zum hervorragenden Abendessen und dem einfach tollem Frühstück mangelte es uns an nichts. Das Hotel bietet alles was das Herz begehrt. Wir werden hier auf jeden Fall des Öfteren nächtigen um die hervorragende Küche und den Spa Bereich zu genießen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dies ist jammern auf höchstem Niveau und tut dem wundervollen Aufenthalt keinen Abbruch, also bitte als konstruktive Kritik verstehen noch besser zu werden: Die Küche ist hervorragend, außer man isst Fisch, dieser hat in insgesamt 3 gemessenen Varianten einfach nach nichts geschmeckt. Gut gekocht/gebraten und schön angerichtet, aber geschmacklich fad. Vorallem im Vergleich zum sonst hervorragenden Essen! Der Außenpool ist einfach ein paar Grad zu kalt. Nicht nur uns sondern auch den anderen Gästen mit denen wir ins Gespräch kamen. Gerade zur jetzigen Jahreszeit müsste dieser ein bisschen wärmer sein. Zimmerservice...das Essen kam schnell und war außergewöhnlich gut!! Nur das Tablett wurde nicht abgeholt. Ich bin sicher das wäre geschehen wenn wir an der Rezeption angerufen hätten, aber ein "darf ich das ganze in 1 stunde wieder abholen" hätte das ganze eben perfekt gemacht. Wie gesagt, unser Aufenthalt war trotzdem wunderschön, aber gerade dann fallen einem halt auch Kleinigkeiten auf :)

    Hervorragender Wellness Bereich mit unglaublich guten (kräftigen!) Massagen, gutes Essen, äußerst engagiertes Servicepersonal. Man fühlt sich hier einfach rundum wohl, und die 3 Tage waren wirklich absolut erholsam und entspannend!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wellnessabteilung noch ausbaufähig ( Wellnessangebote und Organisation) Wir hatten bei unserer Buchung im Vorfeld keine Wellnessanwendungen gebucht und hatten dann leider an unserem Anreisetag feststellen müssen , dass keine Termine mehr frei sind.Die Hotelleitung war äusserst bemüht noch etwas zu arrangieren , aber leider ist es unterm Strich für mich kein Wellnesswochende gewesen. Das kenne ich aus anderen Wellnessaufenthalten anders

    Sehr modernes und stilvolles Ambiente. Traumhafte mit Liebe zum Detail ausgestattete Zimmer. Tolle Aussicht auf die Bergwelt vom Balkon.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die warm wasserregelungen an den Duschen sind etwas blöd. Aber man findet seine richtige Wassertemperatur trotzdem. Die Duschen /Badezimmer sind ein Traum!

    Von der Begrüßung bis hin zum kompletten Paket war es unglaublich. Sehr sauber, sehr freundliches Personal, schöne Ausstattung gutes Abend Menü, und überragendes Frühstück.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist der absolute Hammer. Freundliche Kellner, die dir die Wünsche direkt von den Lippen ablesen. Das Frühstück, sowie die Versorgung beim Wellness und auch die 5-Gänge Menüs sind ein Traum! Aus dem Spa wollte ich gar nicht mehr weg. Es ist sowohl gut durchdacht, als auch gemütlich, bequem, modern und einfach nur wunderschön! Die Zimmer sind so einzigartig gestaltet und genau nach meinem Geschmack gewesen. Das war mit Abstand der beste Wellnessurlaub! Vielen Dank Klosterhof für dieses absolut, tolle Wochenende!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten einen tollen Kurzurlaub mit Hund. Das Hotel sowie der Wellnessbereich sind super schön. Personal besonders am Empfang ist ist sehr freundlich und hilfsbereit. Frühstück war top! Abendmenü war auch sehr lecker. Alles Top!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Es fällt schwer, etwas besonders hervorzuheben, denn es war alles top. Netter Empfang durch die Chefin, kostenloses Zimmerupgrade, da jahreszeitbedingt das Haus zum Wochenanfang nicht voll belegt war. Sehr nettes und aufmerksames Personal. Alles modern und trotzdem gemütlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratzen waren etwas zu hart, wurden aber mit Auflagen sofort komfortabler ausgestattet.

    Man hat gespürt dass es ein familiengeführtes Hotel ist, das Personal ist sehr freundlich und für alle Wünsche offen. Design vom Haus sehr schön und gemütlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schon beim Betreten des Hotels fällt der schöne Kamin mitten in der Lobby auf, der auch den ganzen Tag und Abend gebrannt hat und eine angenehme Atmosphäre verbreitet. Zum Empfang wurde uns ein Glas Prosecco angeboten, was wir gerne angenommen haben. Die Zimmer sind sehr schön ausgestattet mir schönen Hölzern und einem sehr schönen Natursteinboden. Das Essen hat uns immer sehr gut geschmeckt. Auch das Spa war zu unserer vollen Zufriedenheit. Kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kommunikation zw. Spa und Hotel ausbaufähig, Raumklima zu warm und trotz Klimaanlage nicht regelbar, gewöhnungsbedürftige Lichtsteuerung, Ausschilderung, Balkonabtrennung zu gering, wg. Kunstsäule kann das offene Bad nicht komplett abgeschlossen werden, Cocktail-/Softdrinkbar im Spa fehlt, keine Snacks in der Minibar

    Gutes Essen, sehr aufmerksames und freundliches Personal, Ruheoase

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dass ich nur eine Nacht gebucht habe ;-((

    Alles neu; super Wellnesbereich; ökologisch gebaut. Die Erklärung über die verwendeten Holzarten sind sehr interessant. Das Personal war aussergewöhnlich aufmerksam und freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1.Der Empfang im Hotel war leider nicht sonderlich gut! 2.Bei Bestellungen im Restaurant ist öfter mal etwas schief gelaufen. 3. Die Angestellten scheinen rund um die Uhr arbeiten zu müssen, Arbeitsschutzgesetz?

    1.Die Lage des Hotels ist spitze! 2.Der Gesamteindruck der Anlage ist sehr Hochwertig. 3.Die Zimmer im 3.Stock zum Berg sind empfehlenswert! Siehe Foto.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles super, aber man muss wissen, dass das Hotel etwas abgelegen liegt.

    Cooles, modernes Hotel mit freundlichem Personal und ausgesprochen nettem Leitungsteam. Gediegene, kleine Wellness-Oase. Wunderschöne Zimmer (Superior mit Aussicht auf die Berge). Tolles Frühstück. Genügend Parkplätze.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Whirlpool
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten ein wunderschönes Spa-Loft und waren mit der Ausstattung im kompletten Hotel mehr als zufrieden. Wir haben sogar spontan eine Nacht drangehangen weil es so zauberhaft war. Man will dort einfach nicht mehr weg. Das Personal ist sehr zuvorkommend. Der öffentliche Spa-Bereich ist außergewöhnlich großzügig und stilvoll. Der Mittagstisch und das abendliche 6-Gänge Menü waren vorzüglich. Wir kommen auf jeden Fall sehr gerne wieder!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten sind wirklich hart gepolstert. Muss man mögen, wird aber in der Hotelbeschreibung notiert. Was mich leider enttäuscht hat, dass ich am Nachmittag kein Kaffee an der Bar bestellen konnte. Es fand eine Besprechung statt, ich sollte mich 5 min. gedulden, aus 5 min. wurden dann 15 und es war immer noch keiner an der Bar. Macht dem ganzen kein Abbruch aber der Ton (vom Restaurantchef-genervt) macht die Musik.

    Frühstück war wirklich TOP. Viel Auswahl, frisches Obst, hervorragendes Brot und Bröttchen und vor allem schmeckte der Kaffee ausgezeichnet. Auf Wunsch konnte man sich div. Eiervariationen zubereiten lassen und das Personal war immer um das Wohlergehen bemüht. Ausreichend Getränke auch in der Saunalandschaft, die zudem stilvoll eingerichtet ist und zum entspannen einlädt..

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Kaffee-Spezialitäten an der Bar könnten besser sein und sind m.M. preislich nicht angemessen.

    -Sehr leckeres und ausreichendes Frühstück -Freundliches und zuvorkommendes Personal -Vielseitiges 6-Gänge Menü -Fahrräder (e-Bikes) können vor Ort ausgeliehen werden -Großer Spa-Bereich mit genügend Platz -Tolle Zimmer - sehr sauber wie der Rest vom Hotel

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel (Anschrift) wird vom Navi des Autos schwer gefunden. Wichtig ist die Eingabe der richtigen PLZ!!! Da das Hotel sehr ruhig und abgelegen ist könnten einige Wegweiser helfen.

    Das Frühstück sowie das Sechsgängemenü am Abend waren lecker, sehr geschmackvoll und sehr liebevoll gemacht. Die Betten waren sehr angenehm. Die Ausstattung unseres Zimmers war sehr modern und überaus gepflegt. Wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim check in eher kurze und unpersönliche Begrüßung Personal beim Abendessen total planlos das Essen entspricht nicht einem 4 Stern Haus-das Wiener Schnitzl war laabbrig und als Höhepunkt wurde es auf den Kartoffelsalat gelegt- teilweise unverschämt hohe GETRÄNKEPREISE 1 Glas Wein als TAGESEMPFEHLUNG um 9,20 ist fast schon eine Frechheit BAR nie besetzt- Getränkerechnung stimmt zweimal nicht

    Hotel und Zimmer neu und schön und sauber Betten hart aber gut Wellnessbereich okay AUSSENPOOL sehr klein

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    waren insgesamt äußerst zufrieden

    Der ideale Ort für eine kleine Auszeit aus dem Alltagsgeschäft. Das Personal durchwegs zuvorkommend freundlich und bemüht. Die Ausstattung genügt höchsten Ansprüchen, alles modern und sehr sauber, die Lage mit Inseldasein: man sieht rundherum nur Wiesen, Wälder, Berge - Natur pur!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Lichtschalter im Zimmer unkontollierbar. Ein ehrgeiziges projekt, das noch einige Verbesserungen in der Küche durchführen sollte.

    Ein sehr schönes Haus, Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr kleines Zimmer, aber interessante Raumlösung, Schiebewände integriert. Das offene Bad ist nicht jedermanns Sache, der Funkmast geradezu auch nicht. Uns fehlte der Charme im Hotel, wir fanden es dennoch unpersönlich und kühl.

    Netter Empfang, freundliches Personal, professionell, vom Parkhaus direkt mit dem Fahrstuhl ins Hotel, Doppelzimmer mit interessanter Raumlösung, sauber Mehrgängiges Menü am Abend, üppiges Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wundervolles Hotel. In allen Details wurde hier auf Qualität geachtet. Ideal für eine Auszeit vom stressigen Alltag. Das Frühstück war wunderbar. Am Abend haben wir das 6 Gang Menü vom Sternekoch genossen. Der Inhaber kommt persönlich an den Tisch um sich um das Wohlbefinden der Gäste zu informieren und hat uns auch Fragen zum Hotel beantwortet. Absolute Weiterempfehlung!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles war bestens, der Restaurantbereich war uns etwas zu eng bestückt, etwas mehr Privatsphäre hätte uns besser gefallen.

    Ein neues Hotel in der Gegend um Reichenhall, welch eine Freude!!! Unsere Erwartungen waren groß und wurden übertroffen. Modern, sehr gut ausgestattet, sehr freundliches Personal und traumhaftes Essen. Jeden Morgen schwimmen im Innenpool, der Außenpool ist leider nur zur Massage bzw. zum Eintauchen zu nutzen. Hätte gern größer sein können. Man hat vom Außenpool und vom Restaurant einen wunderbaren Blick auf den Predigtstuhl. Unser Zimmer lag zur Garagenseite, durch sehr dicke Fenster und Balkontür war nichts zu hören, klasse. Sehr gut angelegte Wanderwege gehen direkt vom Hotel los, in den Ort kann man gut zu Fuß spazieren...

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    den des Öfteren zu langsamen und unaufmerksamen Service, der dem sehr gehobenen Anspruch des Hauses teilweise nicht gerecht wird.

    Eigentlich ist alles OK bis auf

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Entschuldigung, wenn ich altmodisch bin. Die Hotelmitarbeiter haben sich bemüht, beim Abendessen eine besondere Atmosphäre zu schaffen, und die Gäste sollten sich hierzu respektieren. Es wäre schön, wenn alle Herren ein schickes Hemd zum Abendessen trugen.

    Wir waren in diesem wunderschönen Hotel für vier Nächte im Juli 2017. Es hat eine wunderbare Lage, die nur wenige Gehminuten von der Innenstadt und dem schönen bayerischen Gmain Gegend ist. Unser Zimmer hatte einen Balkon mit herrlichem Blick auf die Berge. Das Hotel ist sehr neu und wurde zu einer sehr hohen Spezifikation gebaut und mit viel Liebe zum Detail. Das Hotel liegt im Zentrum der Stadt. Stock photography Schöne junge Frau im Wohnzimmer. Das Spa war wunderschön und entspannend, das Esszimmer war wunderschön und das Sechsgang Abendessen war fröhlich. Die Angestellten waren sehr freundlich und hilfsbereit. Wir hoffen jedoch, dass sie bei Ihrer Reiseplanung weiterhilft. Original auf Englisch Language Weaver Bewerten Sie diese Übersetzung: Vielen Dank für Ihre Bewertung Mangelhaft Gut Check-in: Check-out: Nein Check-out: Nein Check-out: Ein ausgezeichnetes Hotel ist nicht zu empfehlen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück war sehr lecker und ausgewogen. Das Restaurant ist ebenfalls ein Knüller. Die Lage des Hotels ist etwas versteckt, aber es ist sehr sehr ruhig im und ums Hotel. Die Ausstattung der Zimmer ist sehr gut gewählt und hat eine gute Atmosphäre.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Vergleich zum hervorragenden Abendmenü fanden wir das Frühstücksbüffet zwar gut und ausreichend aber auch nicht außergewöhnlich. Trotzdem waren wir sehr zufrieden.

    Sehr ruhige Lage, schönes Hotel mit großem Wellnessbereich. Wir fanden das Hotel sehr geschmackvoll eingerichtet.Freundliches aufmerksames Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Trotz Beschilderung etwas schwierig zu finden, wenn man das erste Mal danach sucht. Die Inneneinrichtung der Zimmer ist zwar sehr schön modern und funktional, aber der Stauraum für Koffer und Schuhe ist etwas knapp.

    Rundherum hervorragender Service und sehr freundliches, zuvorkommendes Personal. Wir haben tolle Tipps für Wanderungen und Ausflüge erhalten. Das siebengängige Menü der Halbpension war wunderbar abwechslungsreich und sehr lecker. Beim Frühstücksbuffet kann man ins Schwärmen geraten, es war einfach alles da, was man sich für ein ausgiebiges Frühstück wünschen kann. Vor allem das reichhaltige Angebot an frischen Früchten und verschiedenen, knusprig-frischen Brotsorten hat uns sehr begeistert. Der Wellnessbereich ist sehr weitläufig und sauber und die Panorama-Aussicht von den Entspannungsliegen im Außenpool unübertroffen. Neben den selbstverständlich vorhandenen, bequemen Bademänteln runden frisch gewaschene Decken und ein praktischer Korb für Sauna- und Poolhandtuch den perfekten Service ab.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr gut, Eierspeisen werden frisch zubereitet. Das Abendessen war auch sehrlecker. Das Hotel lässt keine Wünsche offen. Die Aussiecht auf die Berge wunderschön.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei dem Abendmenü lieber weniger Gänge, dafür bessere Qualität.

    Die Zimmer mit dem öffnen b Badezimmer und dem Blick in die Bergwelt. Das Spa mit der Panorama-Sauna. Die Architektur mit den vielen edlen Hölzer.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Klosterhof ist mit sehr viel Liebe zum Detail und hochwertigen Materialien von der Familie Färber gebaut worden. Vor allem stechen aber die überaus freundlichen Mitarbeiter heraus, welche dem Gast den Aufenthalt angenehm in Erinnerung bleiben lassen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Innenarchitektur hat mich nicht überall überzeugt. Es ist ein modernes Hotel, aber weder wirklich Designhotel, noch regional eingerichtet.

    Sehr gutes Essen, alle Gänge serviert, kein Buffet. Sehr geschickte Zimmeraufteilung mit offenem Bad, das aber geschlossen werden kann.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schönes neues Wellnesshotel, sehr nettes Personal, sehr gutes Abendessen-gehobener als manch andere Haubenlokale. War nicht der letzte Besuch-gerne wieder:-)))))))

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Massage für uns als sportliche Menschen ein wenig zu "weich", da haben wir gerne etwas mehr Akkupressur, Dehnung und Thai-Elemente. Aber das ist nur unsere subjektive Meinung.

    Alles wirklich perfekt. Besonders hervorzuheben war das authentische, freundliche und zuvorkommende Personal. Wellnessbereich super, sogar ein guter Fitnessbereich ist dort (meines Wissens nicht auf der Webseite erwähnt).

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab wirklich nichts zu bemängeln!

    Angenehme und überschaubare Größe des Hotels/ der Hotelanlage. Sowohl Panoramazimmer als auch Naturzimmer neu (Eröffnung Mai 2016), überdurchschnittlich groß, sehr ansprechend im Design (vor allem Holzmaterialien) und hervorragend ausgestattet. Ruhige Lage mit Blick auf die Berge (Panoramazimmer). Beeindruckender und persönlicher Service - freundliche und sehr zuvorkommende Mitarbeiter. Sehr schöner SPA-Bereich mit Indoor-Pool & Kamin mit Ruhebereich, 2 Saunen, 1 Dampfbad sowie ein Edelstahl-Außenbecken mit Terrasse.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab keine grosse Bettdecke für 2 Personen zum Kuscheln, wurde aber als gute Idee aufgenommen. Wir sind gespannt

    Eigentlich hat uns alles wirklich aussergewöhnlich gut gefallen. Das Hotel ist sehr neu, alles ist schön, durchdacht und vor allem viele kleine Details können begeistern. Man hat das Gefühl, dass man wirklich versucht ´, es dem Gast so angenehm wie möglich zu machen. Auch die Besitzer sind regelmässig unterwegs und erkundigen sich ausgesprochen nett bei den Gästen, was noch besser geht. Wir werden definitiv wiedekommen!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mir war es in der Schimmhalle zu warm.

    Ein superschönes, neues, völlig ruhiges, nicht zu großes Hotel, modern, aber doch sehr gemütlich, eine tolle Spa-Landschaft mit hervorragendem Fachpersonal, das seinesgleichen sucht! Überhaupt die Freundlichkeit und der Service im Klosterhof waren geradezu umwerfend, ohne irgendwie aufdringlich zu sein. Das Frühstück ist hervorragend und auch das Restaurant erfüllt hohe Ansprüche, bei moderaten Preisen. Die Kombination mit einem alten Bauernhaus und dem modernen, aber doch dem Stil der Landschaft angepassten Hotel ist ausgezeichnet gelungen. Auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt total. Eine Reise wert!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    die Weinkarte könnte noch etwas vergrößert werden. Der nicht kommunizierte Extrapreis für den separaten Salzwasser-Floating-Pool fanden wir hoch.

    das gesamte Hotel ist sehr neu, alles sehr sauber und frisch. Vom großen Restaurantbereich toller Blick auf Wiese und Berge, genauso wie aus der Sauna und dem Liegebereich des Spas. Gutes Frühstück, sehr freundlicher und persönlicher Service. Ausserdem erkundigt sich der Chef persönlich fast jeden Abend nach dem Wohlbefinden! Gute neue E-Bikes zum Ausleihen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Abendmenü war der Service sehr freundlich, aber wir hatten teilweise sehr lange Pausen dazwischen.

    Klasse Frühstück. Gesund, vielfältig, kein überflüssiger Firlefanz. Schönes Porzellan! Die Eierspeisen bestellt man frisch. Parkplatz in der Tiefgarage ohne Aufpreis. Die Zimmer sind stilvoll, modern und mit Kunst eingerichtet. Großes, sehr gut ausgestattetes Bad mit verschiebbaren Wänden. Sehr freundliches Personal!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksbuffet ist minimalistisch, Eier muss man direkt bestellen, 6-Gang-Menü - lange Wartezeit zwischen den Gängen.

    Kleines Hotel, neu, kurze Wege, schöne´ Restaurants.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen waren sehr hart,es wurde auf unser Anliegen eine Auflage zu bekommen prompt reagiert,war aber auch nicht die optimale Lösung.Am Abend hat es beim Service nicht so gut geklappt,Ablauf beim Menü.Die Portionen waren perfekt,aber für`s Auge teilweise nicht vorteilhaft auf dem Teller.

    Frühstück und Abendessen waren sehr gut Die Freundlichkeit vom Personal Der Spa Bereich Die Gestaltung des ganzen Hotels Die herrliche Ruhe Jederzeit wieder

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Frühstück und Abendessen ist sehr gut, das Personal ausgesprochen freundlich und die Lage des Hotels einfach spitze! Traumhafte Spa-Anlage! Unbedingt zu empfehlen!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles neues Hotel. Sehr freundliches Personal. Super Küche. Spa und Fitnissbereih sind seh schön, sauber und geräumig. Zimmer fabelhaft. Also es fehlt nichts.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Mehr als begeistert können wir auf wundervolle Tage im Klosterhof zurückblicken. Es wäre zu einfach ein tolles Hotel zu bauen, dies mit hochwertigen Materialen und stilvollen Accessoires auszustatten, einen perfekten Koch einzustellen, Service Mitarbeiter zu schulen um dann "einfach" erfolgreich zu sein. In diesem Haus stimmt das Setup, die Abstimmung der unterschiedlichen Bereichen wie Service, Küche, Speisen, Ambiente....... dieses Haus hat eine Seele die wahrscheinlich auf die Unterschiedlichkeit der Unternehmerfamilie zurückzuführen ist. Kollektive Intelligenz und Empathie schaffen eine Basis die in Zahlen nicht auszudrücken bzw. schwer zu messen ist. Erlebt können diese Faktoren auf jeden Fall werden. Egal in welchem Bereich zu welcher Zeit man sich im Haus aufhält, man ist gern gesehener Gast und wird umsorgt. Nicht zu viel und keines Falls zu wenig, eben so wie man es gerade möchte. Kompliment an das ganze Team, an die Führungskräfte und an den oder diejenigen die es geschafft haben, allen Mitarbeitern ein klares gemeinsames Zielbild des Unternehmens (big picture) zu vermitteln. Offensichtlich verfolgen alle ein gemeinsames Ziel. DANKE!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Kommunikation zwischen dem Personal und den Gästen (z.B. ein Aushang am schwarzen Brett reicht nicht als Info). Kleinlich in einzelnen Punkten (Tageszeitungen nicht in ausreichender Zahl vorhanden, ansonsten muß man sie kaufen)

    Die Zimmer sind ausgesprochen komfortabel, sehr geschickt aufgeteilt.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Empfangsbereich ist zwar nicht schlecht,aber irgendwie nicht ganz stimmig. Er könnte dem modernen Standard des Neubau angepasst werden. Als das erste Aushängeschild in einem Hotel müsste er einmal umgestaltet werden.

    Ein einwandtfreies Gesamtpaket.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Whirlpool
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Neues nobles Hotel, ideal für Wellness und Erholung. Obwohl nicht vorrangig für Familien ausgelegt, wurden wir mit unseren Kindern (1+3 Jahre) hervorragend betreut. Sehr gute Küche. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Dezember 2016

Ergebnisse 1 - 75