Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Novum Hotel Lichtburg am Kurfürstendamm Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Paderborner Str. 10, Charlottenburg-Wilmersdorf, 10709 Berlin, Deutschland

Nr. 461 von 579 Hotels in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 965 Hotelbewertungen

7,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,7

  • Komfort

    6,9

  • Lage

    8

  • Ausstattung

    6,7

  • Hotelpersonal

    7,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir hat zum Frühstück etwas mehr Abwechslung an frischem Obst gefehlt....

    Die Lage war perfekt und auch die Ausstattung des Hotels entsprach dem Preis - Leistungsfähigkeit - Verhältnis....ich würde jederzeit widerrufen hinfahren...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleinigkeiten (das Zimmer zur Straße war etwas lauter, Duschen in der Badewanne oder in der Duschwanne nur mit Vorhang, Teppichboden und Fliesen im Bad mit einzelnen Flecken/üblichen Gebrauchsspuren - aber PREIS-LEISTUNG ist top

    Betten bequem, Ausstattung sehr zweckmäßig, super Lage mit zwei U-Bahnstationen, verschiedene und gute Restaurants/Bars und auch unterschiedliche Frühstücksmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe, Frühstück ??? ( haben wir nicht getestet, da wir die Vielfalt von Buffets zu wenig nützen) - Raum sah nett aus

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr verwohnt. An allen Möbeln waren schon abgenutzte Stellen zu erkennen. Alles sehr eng. Der Teppich im Flur vor dem Zimmer aus war abgeklebt!!! Stolperfalle, ganz schlecht. Kein kleiner Kühlschrank auf dem Zimmer. Nur ein Duschvorhang, leider keine feste Duschabtrennung. Bad nicht schön, alles schon alt und abgenutzt. Kein Rauchmelder. Autostellplatz für 16€ pro Tag sehr teuer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für ein Drei-Sterne-Hotel zu teuer, am Pokalwochenende mussten wir kurzfristig buchen, für ein sauberes Bett mit Bad ok, mehr nicht.

    Freundliches und professionelles Personal, Zimmer war neu renoviert, ist aber trotzdem mit dem Charme der 70-er Jahre nicht mehr ganz den heutigen Standards entsprechend. Sehr positiv: Alles sehr sauber!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hat eigentlich alles gepasst. Wenn man unbedingt einen Kritikpunkt suchen will, dann der, daß der Fernseher im Zimmer nur 16 Kanäle hat. Davon 3 Sportsender (nicht mein Fall) und "Blockbuster-Sender" wie WDR und MDR... Muß m.M.n. in Zeiten von Satelliten-TV und Streaming nicht sein, aber es gibt Schlimmeres ;)

    Das Hotel selbst ist zwar schon ein wenig älter, aber innen netter als es von aussen aussieht. Tolle Lage, keine 5 Gehminuten zu mehreren Buslinien, bzw. 8min zur S-Bahn mit denen man sofort in der Innenstadt ist. Frühstücksbuffet vielleicht nicht so umfangreich wie bei anderen Hotels, aber durchwegs lecker. Gepäck kann am An-/Abreisetag neben der Rezeption versperrt werden, damit man es nicht herumschleppen muß. Gute und günstige Lokale in der Umgebung. Wenn man also keinen 5-Sterne Luxus braucht/will, ist die Lichtburg eine gute Wahl, vorallem das Preis/Leistungsverhältnis überzeugt. Würden wir jederzeit wieder übernachten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man geduscht hat konnte man den Badezimmer den ganzen Tag nicht mehr brauchen da es überall überschwommen ist.

    War so in grossen und ganzen okeii.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren sehr unbequem. Aber für die paar Tage in Ordnung. Der Teppich im Zimmer sollte dringend ausgewechselt werden.

    Ein schönes Hotel mit altem Charme. Frühstück war jederzeit zusätzlich buchbar (7,90€ p.P Tag vorher). Handtücher wurden täglich gewechselt. Bettwäsche und Betten waren immer sauber.Safe konnte kostenlos genutzt werden. 24h Service am Eingang, d.h. man konnte den Zimmerschlüssel beruhigt an der Rezeption abgeben und abholen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab im Innenhof nur 5 PKW - Parkplätze , die zudem noch gebührenplichtig waren ( 16 € pro Nacht ), die in Anbetracht der Größe des Hotels unzureichend sind.

    Das Frühstück war ausreichend, die Auswahl hätte etwas reichlicher ausfallen können. Die Lage des Hotels etwas ausserhalb der Innenstadt war Dank der Nähe zu zwei U - Bahnstationen kein Problem.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Gesamtpaket ist gut: Lage! Sauberkeit! Ausstatung zweckmässig! So schwierig wie bei dieser Bewertung, viel mir eine Bewertung noch nie!

    Das Personal ist sehr unterschiedlich. Kleine Dinge stellen das Team oft vor "große" Probleme. Einen zweiten Stuhl zubekommen bedarf drei Anläufe. Es werden mehr Frühstücke abgerechnet wie gegessen, problemlos wieder gelöscht. Hier ein klre Bewertung ist ganz schwer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Den Parkplatz vom Hotel würde ich nicht dazubuchen. Man kann vor dem Hotel super und kostenfrei parken.

    Das Zimmer war sehr sauber, ordentlich, das Personal sehr nett. Wir haben absolut nichts auszusetzen. Wer Luxus möchte, sollte sich was anderes suchen aber wer eine tolle Unterkunft für den Preis sucht ist hier absolut richtig. Immer wieder gerne.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Geruch aus dem Badezimmer nach Abfluss, Badewanne als Dusche nicht empfehlenswert, Duschvorhang viel zu kurz und verschmutz, Duschstange zu kurz, offene Kabel am Föhn,

    Frühstück für den Preis war sehr gut, alles vorhanden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr unfreundliches Personal vor allem am Tresen, viel zu überteuert,

    Sauberes Zimmer, toll ausgestattet, gute Lage, großes Zimmer, heller und freundlicher Raum

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer mit Duschvorhang und einem Standflachspühl WC. Beides absolut nicht mehr zeitgemäß. Der Teppich im Zimmer muss unbedingt erneuert werden. Alle Türen mehrfach übergestrichen um mal ein paar Punkte zu nennen.

    Die zentrale Lage ist perfekt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenige und etwas enge Parkplätze. Im Bad hat leider der Abfluss gerochen, Einrichtung speziell im Bad schon etwas abgenutzt.

    Zimmer schön hell und freundlich gestaltet, allerdings die Einrichtung ist etwas in die Jahre gekommen. Betten recht gemütlich. Frühstück war alles da, Personal auch freundlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Dusche war mit Duschvorhang, etwas gewöhnungsbedürftig. Teppichböden etwas schmutzig und muffig aber das ist glaube ich in so alten Hotels immer so

    Das Frühstück war ok, für den Preis....Kaffee war sehr lecker. Nachleben gab es um das Hotel nicht, daher Nachts wirklich ruhig. Sauber war es, aber keinen hohen Komfort aber wir brauchten auch nicht mehr....

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es roch trotz nicht Raucher immer nach Rauch. Wasserspuren an der Decke. Es sollte mal renoviert werden. Aber es ist ein gutes Hotel.

    Das Frühstücksbüffet war sehr gut und ausreichend. Das Personal war sehr höflich und zuvorkommend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war zu klein. Es gab kein Erdgeschoss mit Zimmern, obwohl dies in der Beschreibung stand. Kein Frühstück erhalten, obwohl man dafür bezahlt hat. Fahrstuhl war am Anfang kapput. Personal konnte kaum deutsch und die Zimmer waren sehr dreckig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer könnten etwas gemütlicher eingerichtet sein: Karge Wände ohne Bilder.

    Zimmer mit Schlafcouch fürs Kind war großzügig geschnitten. Alles sauber und ordentlich. Freundlicher Service und ausreichendes Frühstücksbüffet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppich war mal schön, ist nun abgenutzt/schmutzig/grau und der gelbe Fleck im Flur sah sehr eklig aus

    Das Bett war super bequem; ich schlafe in anderen Betten, egal wo, nie gut - das war hier anders und sehr positiv Das neu gemachte Bad ****, die alte Tür dazu 🤪

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer hatte keine Rauchmelder!!! Der Duschvorhang reichte nur über die Hälfte der Badewanne, so dass man aufpassen musste, nicht das ganze Bad unter Wasser zu setzen.

    Gefallen hat uns die günstige Lage zum Kudamm, deren gute Anbindung an die "Öffis", das Frühstück und das Preis-Leistungs-Verhältnis

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Reinigungskräfte kommen ins Zimmer, obwohl man ein "Bitte nicht Stören" Schild an der Tür hängen hat-

    Das Hotel befindet sich in einem guten Stadtteil. Das Hotel macht einen ordentlichen Eindruck, weshalb ich dieses Hotel guten Gewissens nach weiterempfehlen kann. Die Zimmer waren ausreichend groß und sauber. Das Personal war auch sehr freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig und die Heizung ist ziemlich laut. Das Hotel ist wesentlich älter als auf den Bildern und man wurde am Vormittag wiederholt von der Reinigungskraft aufgeweckt!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Och war etwas entsetzt weil mein Bettlaken Flecken hatte. Dieses habe ich beanstandet und es wurde sofort behoben

    Das Zimmer war toll und das Frühstück der Hammer

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen sind einfach zu weich! Das die Möbel schon etwas verwohnt sind, ist bei dem Preis zu erwarten und hat mich nicht gestört.

    Die Lage ist super, das Frühstück lecker. Die Zimmer ruhig und hell. Die Beleuchtung gut, keine Funzeln. Das Personal ist nett und freundlich. Ich fühlte mich gut aufgehoben.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Teilweise bis 03:00 Uhr morgens Party in den Zimmern und im Gegenzug ab 07:00 Uhr morgens Staubsauger. Matratze war viel zu weich !!!!

    Personal sehr höflich und Zuvorkommend

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei einer Matratze waren die einzelnen Federn zu spüren. Hygiene war im Badezimmer ein Fremdwort (WC), Reinigungsgeräte standen tagelang auf dem Flur herum

    Gute Lage, Zimmer war für den Grund der Reise ausreichend groß

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war unbequem da die Matratzen durchgelegen sind. Das Hotel ist sehr hellhörig und die Duschvorhänge könnten mal erneuert werden.

    Die Lage ist gut

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nachdem ich eingecheckt hatte muss nach mir jemand im Zimmer gewesen sein. Zimmer nicht besonders und Sauberkeit na ja. würde dort nicht nochmal übernachten

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Ein Hotel "Lichtburg" zu nennen, wo bei der Ankunft aber die eigentlich leuchtenden Buchstaben des Hotelnamens eben nicht leuchteten und somit kein "Licht" abgaben, hat schon was besonderes (negatives). Die Dame am Empfang begrüßte uns mit den Worten "da haben Sie ja Glück gehabt, wir haben noch genau 1 Zimmer frei". Merkwürdig, dabei hatten wir doch Wochen zuvor reserviert mit dem Hinweis, erst am Abend einzuchecken. Wie kann man bei einer Reservierung von Glück sprechen, ein Zimmer zu erhalten?...Das Zimmer selbst entsprach nicht Ansatzweise unseren Vorstellungen und erst recht nicht den abgebildeten Bildern, die Booking angezeigt hatte. Nach einem freundlichen Hinweis unsererseits, dass wir einen Zimmerwechsel anstreben reagierte die Empfangsdame sehr unfreundlich und gab den Hinweis, dass man nichts ändern könne und die Kollegin sich am nächsten Tag um die Klärung bemühen soll. Der Bitte, nachzusehen, ob am nächsten Tag überhaupt ein Wechsel möglich sei anhand der Buchungen, kam sie nicht nach ohne Angaben von Gründen! Am Folgetag war dann eine sehr freundliche Empfangsdame anwesend. Angesprochen auf unser Problem regte Sie sich lautstark über ihre Kollegin auf, da diese nicht in der Lage gewesen sei, nachzusehen (Sie stimmte somit mit unserer Einschätzung überein, dass die vorherige Dame einfach keine Lust hatte auch nur irgendetwas für uns zu tun). Wir haben dann ein neues Zimmer erhalten, welches definitiv besser war, jedoch trotzdem nicht den Bildern entsprach auf Booking (Anmerkung: Hierbei handelt es sich weniger um die generelle Ausstattung, sondern um die Größe des Zimmers. Einzelzimmer werden für Zweibettzimmer angeboten). Ein überteuertes Frühstück anzubieten obwohl ein Bäcker um die Ecke ist, bestätigt den bei uns hinterlassenen unprofessionellen Eindruck. Da muss man sich nicht wundern, wenn der Raum morgens durchgehend leer bleibt. Wir haben auch mehrere Gäste im Hotel nach ähnlichen Problemen gefragt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Weiche Matratzen, Spinnenweben, Hellhörig,Schimmel im Bad, Fehlende Fliesen im Bad, Dreckiger Duschvorhang, schmuddeliger Teppich im Zimmer, Möbel abgeranzt

    Die Lage

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die gute Lage entschädigt den altmodischen Stil :)

    Sehr gute, zentrale Lage. Das Hotel ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, für einen Städtetrip aber völlig ausreichend. Die Zimmer waren groß und sauber.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei der Ankunft war unser Bett voller Haare. Neu beziehen ging nicht, da nur eine Person im Hotel war, die die Rezeption nicht verlassen durfte. Schimmel im Bad, Zimmer sehr klein und altmodisch. Herr an der Rezeption am nächsten Morgen war freundlich.

    Frühstück war für den Preis sehr gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    alles bestens

    Super Lage, ganz in der Nähe vom Ku`damm. Busse und U-Bahn auch ganz in der Nähe. Jede Menge Möglichkeiten zum Ausgehen oder Einkaufen. Schnelles, hilfsbereites und super-freundliches Personal. Helles und sauberes Zimmer mit bequemen und vernünftig großen Betten. Schönes Badezimmer, das man auch zu zweit benutzen kann, Badewanne und Föhn vorhanden. Großer Aufenthaltsraum mit TV, Sitzecke und mehreren Tischen und Stühlen. Kostenlose und ungestörte Computerkabine. Das Zimmer war sehr ruhig, obwohl es seitlich einer großen Straße lag. Parken ist auch kein Problem.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war für das Angebot recht teuer. Die Ausstattung war etwas in die Jahre gekommen. Das Bad war klein, leider mit Duschvorhang. Alles jedoch sauber und die Lage unschlagbar. Auf dem Zimmer gab es eine Wasserflasche, scheinbar Grüsse vom Haus....hinten dran ein Zettel: 4€. Nicht gastfreundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr unfreundliches Personal können nichtmal hallo oder Tschüss sagen, Zimmer sehr eng und klein Fahrstuhl geht nur bis zum 6 Stock, Zimmer sehen nicht aus wie auf den Fotos

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sah das Hotel auf Bildern viel besser aus als in der Realität. Es waren Riesen Flecken auf denn Teppichboden, die Matratzen waren ungemütlich, das Bad sehr unhygienisch, die Möbel hatten überall Macken. Also im Großen und Ganzen nicht wirklich toll. Habe mich nicht wohl gefühlt.

    Die Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Aufzug war ein Jahr älter als ich und ich bin 59. Sicher, es funktionierte, aber langsam und man musste die Türe hinter sich feste zuziehen.

    Das Zimmer war sehr sauber und geräumig. Wir waren 2 Erwachsene und 1 Kind unterwegs. Die Betten sind 2 x 2 m und auch das Kind konnte in dem für ihn vorbereiteten Bettsofa sehr gut schlafen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze war schon sehr durch gelegen, das Bett hat bei jeder kleinen Bewegung gequietscht. Das Personal hätte auch ein wenig freundlicher sein können - kein Hallo oder Tschüss beim Vorbeilaufen.

    Super Lage, nahe an der Ubahn und viele Restaurants bzw Einkaufsmöglichkeiten im Umkreis. Alles im Hotel vorhanden, was man braucht - sogar ein kleiner Fön. Duschgel/Seife bereit gestellt. Sehr großes Bett! Sauberkeit in Ordnung. Für den Preis in Ordnung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück kostet 12,90€ , das fand ich zu teuer . Es ist halt alles ein wenig älter aber auch wirklich ein Schnäppchen!

    Die Lage des Hotels ist super , das Hotel an sich ist scheinbar schon ein zwei Tage älter . Es ist sauber wird jeden Tag gereinigt und man fühlt sich nicht unwohl . Das Preis Leistungsverhältnis stimmt auf jeden Fall

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bett war zu niedrig und zu klein. Der einzige Stuhl im Zimmer durchgesessen. Das Zimmer war zwar ruhig, aber klein und schlicht. Der Duschschlauch zu kurz, d.h. man konnte als größerer Mensch nicht duschen.

    Gute Lage für unsere Pläne.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es ist durchaus hellhörig und hängt von der Höflichkeit der anderen Gäste ab, wie angenehm sich die Nachtruhe gestaltet. Es ist baulich bedingt nicht zu ändern und bei kurzen Aufenthalten hinnehmbar. Wir hatten ein Zimmer zur Mitte der Paderborner Str. raus, so dass auch das Fenster des Nachts offen bleiben kann. Das Badezimmer ist in die Jahre gekommen und alles (ausser Bad) mit Teppich ausgelegt. Manche Zimmer sind wohl renoviert, unseres war in Ordnung. Für ein 3-Sterne-Hotel in Nähe Kurfürstendamm zu den Preisen sollte man allerdings gewillt sein, bei Ausstattung Abstriche zu machen. Für uns war es in Ordnung, da wir den ganzen Tag auf Erkundung Berlins waren.

    Wir haben als Paar jetzt Mitte September von Mo bis Fr nur die Übernachtung gebucht. Die fussläufige Lage zum Kurfürstendamm und der Preis sind unschlagbar. Über mehrere Etagen gibt es einen Aufzug. Wir waren in der 2.Etage untergebracht. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt und freundlich. In der Nähe gibt es gute und günstige Möglichkeiten zum frühstücken. Man kann im Hof einen der wenigen Parkplätze für 16 Euro/Tag vor Ort erfragen, es gibt allerdings in der Strasse selbst kostenlose Parkplätze, wenn etwas frei ist. Wir haben einen solchen bei Ankunft gefunden. Also gern in der Paderborner Str. oder Paulsborner Str. danach suchen. Es war eine Grundsauberkeit des Zimmers gegeben, es wurde jeden Tag gereinigt. Handtücher und Toilettenpapier wurden ausreichend zur Verfügung gestellt. Buss-und U-Bahnstationen gibt es in der Nähe ebenfalls ausreichend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    WC ist so alt, dass es stinkt, wenn nur der Deckel geöffnet wird. Duschvorhang ist 2farbig an der Stelle, wo er an der Badewanne festklebt, Staub in Massen auf den Fliesen im Bad, an den Möbeln platzt der Lack ab, Bett komplett durchgelegen. Aufzug so klein, dass nur max. 2 Personen mit Gepäck reinpassen.

    Lage war gut. Wenige Minuten von Bus, S-Bahn und Messe Berlin entfernt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war der Fahrstuhl defekt, aber dafür wurde das Zimmer statt im 7. Stock im 3. Stock gegeben.

    Parkplätze sind tatsächlich in der Straße ohne Parkgebühr verfügbar, so dass es nicht notwendig ist, den Hotelparkplatz in Anspruch zu nehmen. Das Hotel ist ein 3-Sterne-Hotel und hat dafür einen angemessenen Standard.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz kostet 16€ pro Tag und vor dem Hotel gibt es zwar welch aber sind alles belegt gewesen

    Altes Hotel, etwas renoviert. Für eine Nacht war es völlig ok, bei längerem Aufenthalt würde ich es mir nochmal überlegen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir wurden zunächst in Zimmer 73 untergebracht. Das war eine Zumutung und hatte was von Abstellkammer. Wir haben dann unten an der Rezeption nach einem anderen Zimmer gefragt und auch eins bekommen. Dieses Zimmer war generell gut. Das Zimmer war leider nur sehr warm und auch die Duschvorhänge könnten gewechselt werden.

    Die Lage des Hotels ist super. Auch das Personal ist zuvorkommend und kulant.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich war 2 Mal im Hotel Novum .. mir hat es gefallen, jedoch das 2. Mal hatte ich es schwer mit dem Safe und wollte nachfragen, wie es funktioniert. Die Rezeptionistin kannte sich nicht aus und konnte nicht weiter helfen. Ich hab erwartet, man fragt nach und meldet sich bei mir wieder, dies ist leider nicht passiert. Und noch ein bisschen verwirrend fand ich den Namen des Hotels ,, Vor dem Hotel ist nur Lichtburg geschrieben,, nicht irgendwie Novum. Es war so schlimm dass es keine Klimaanlage oder Ventilator gab, im Juli ist es ein Muss. Ich konnte auch das Fenster nicht aufmachen, weil Insekten reinkommen konnten. Würde gerne einen Kühlschrank haben, im Zimmer.

    Sauber, nette Room Service Mitarbeiterinnen, ruhig, ein Safe ist praktisch, die Lage ist top. Neben Adenauer Platz und Konstanzer Straße UBahn Stationen, auch S Bahn war in der Nähe. Einkaufen ist einfach zu machen da,, Rossmann und Edeka in der Nähe. Viele Restaurants und Cafés neben dem Hotel

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    der Duschvorhang

    Super sauber, reibungsloser Check-In um 23.30 Uhr, sehr freundliches Personal, morgens jeweils auf Wunsch einen Tee erhalten, rundum wohlgefühlt und eine unschlagbar gute Lage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich habe evtl. ein älteres Zimmer erwischt, die Möbel waren alt und es war eher lieblos und kahl. Die Zimmer auf den Fotos sehen eindeutig moderner und heller aus - daher war ich doch ein wenig enttäuscht. Im Badezimmer waren dicke, schwarze Haare an den Fliesen in der Dusche (ich bin blond). Auch der Fernseher war für meine Begriffe viel zu hoch und dadurch unbequem (aber da man nicht zum Fernsehen nach Berlin kommt, ist das vernachlässigbar).

    Die Lage und das Personal waren super, auch mein Zimmer war trotz Baustelle auf der Brandenburgischen Straße sehr ruhig, da es in den Innenhof gelegen war.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Zimmer hatte ein paar Mängel. Der Fenstergriff war kaputt, so dass man das Fenster nicht kippen konnte, der Teppichboden hatte einen wüsten Fleck, der nicht sehr appetitlich aussah. Außerdem war die Luft auf dem Gang extrem muffig.

    Die Zimmer waren sauber und wurden täglich auch wieder sauber gemacht. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und gut. Die Lage ist perfekt und sehr zentral gelegen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lichtreklame "Hotel Lichtburg" Schriftzug brennt immer noch nicht vollständig und macht schlechten Eindruck bei der Anreise!

    Zentrale und doch ruhige Lage. Nähe zu den öffentlichen Verkehrsmittel. Gutes Preis-Leistungsverhältniss

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Teppichboden ist erneuerungsbedürftig, hatte Flecken und sah dementsprechend unsauber aus. Durch das "Jahrhunderthochwasser" in Wilmersdorf hatten wir am Freitag, dem 30.6. kein warmes Wasser!

    Matratze war ok, das Kopfkissen war schlecht

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe in diesem Hotel nur eine Nacht verbracht. Was hat mich gestört: Badewanne mit Duschvorhang. Kein warmes Wasser Das Zimmer machte einen verwohnten Eindruck auch wenn es sauber war.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Fernseher hatte nur 2 Programm (Verkaufssender). Der Fahrstuhl ging nicht bis in den 7. Stock. Das Zimmer war dringend sanierungsbedürftig. Der Duschvorgang war eckelig.Der Frühstücksraum hat kein Ambiente.

    Die Größe des Zimmers.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sowohl die Dame vormittags als auch der Herr Nachmittags an der Rezeption waren mehr als unfreundlich. Am Morgen der Abreise sahen wir die Dame das einzige Mal lächeln. Die Putzfrau hat unser Leergut ohne zu fragen mitgenommen. Das fanden wir mehr als grenzwertig, da die Flaschen nicht im Abfall lagen und wir sie abends noch mit weiteren Flaschen umtauschen wollten.

    Das Frühstück war ausreichend und reichhaltig, die Dame, die das Frühstücksbuffet zubereitet und aufgefüllt hat, war sehr nett und zuvorkommend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Duschvorhang mit niedrigem Duschbeckenrand ist sehr unpraktisch. Ein Zimmer mit Durchgangszimmertür ist für mich nicht angenehm. Wenn morgens um 6/7 Uhr die Mülltonnen im Hof zurechtgeschoben werden, ist das für Gäste, die nicht um diese Uhrzeit aufstehen wollen, schlafraubend.

    Das Hotel hat eine gute Lage.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Von den 8 Tagen, die ich in Berlin verbracht habe, habe ich 2 im Novum Hotel Lichtburg übernachtet. Man wollte uns in ein drei-Bett-Zimmer unterbringen mit ganz kleinen Fenstern ohne Blick auf irgendetwas, da man erst auf das Bett steigen musste um überhaupt rausschauen zu können. Erst als ich mich nicht einverstanden erklärte in so ein Zimmer einzuziehen, hatte man plötzlich ein besseres Zimmer mit drei Betten eine Etage tiefer, obwohl vorher gesagt wurde, dass es kein Zimmer mehr mit drei Betten gab. Das Frühstück pro Person für 12,90 € zu teuer. Geringer Wasserdruck in der Dusche. Altes Gebäude nur notdürftig renoviert.

    Zimmereinrichtung war ok. Sonst nichts besonderes, was andere Hotels nicht haben.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit ist nicht ok. Toiletten nicht gut geputzt. Duschvorhänge verschmutzt und vergilbt. Leider war das Zimmer 14 Uhr nicht fertig. Unnötige Wartezeit

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der braunfarbige Fußbodenbelag (Teppich-Auslegware) im Zimmer und auf den Fluren scheint alt und ist ziemlich unansehnlich; im Zimmer verfleckt, also ziemlich ekelig.

    Sehr zentral und doch sehr ruhig gelegen, U-Bahn-Haltestelle in wenigen Minuten zu erreichen. Freundliches Personal. Funktional und ansprechend eingerichtetes Zimmer, bequemes Bett.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betten haben leider kein höhenverstellbares Lattenrost (;

    Das Frühstücksangebot haben wir nicht genutzt,da wir im Urlaub gern ausschlafen.Unser Zimmer zum Innenhof war herrlich ruhig und die Matratze bequem ;-)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett hatte schon mehr als nur Gebrauchsspuren, man sollte rustikale Möbel anschaffen, keine mit Kunstlederbezug ;-)

    Die Matratze war gut, das Bad wurde jeden Tag gereinigt

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Gebäude an sich ist sehr hellhörig. Der Parkplatz kostet pro Tag 16 Euro.

    Das Frühstück war einfach nur toll, die Betten waren gut und die große Bettdecke war einfach nur toll.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ist halt alles etwas oldscool... aber das hat ja auch seinen Charme

    Obwohl wir es bei der Buchung vergessen haben bekamen wir kostenfrei ein Babybett. Großer Fernseher und kostenfreies Wifi. mit dem Auto ist man in 10-20 Minuten überall

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt leider keine Duschkabine, sondern Vorhänge. Mir fehlen zur Gemütlichkeit Bilder im Zimmer! Mir war es zu steril weiß eingerichtet! Sonst alles perfekt!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Abwassergeruch im Bad, keine Lüftung im Bad (ohne Fenster), 3 Tage lang kaltes Wasser (sehr erfrischend beim Duschen), öfter mal saugen wäre angebracht, Frühstück zu teuer, zwei Steckdosen waren defekt, Fön-Kabel ebenfalls

    Gute Lage, Zimmergröße passt, Einrichtung ansprechend

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab leider nur wenige Parkplätze in dem Hinterhof, die kostenpflichtig waren, aber zum Glück gab es Platz für mich.

    Das Personal was super lieb und hilfsbereit. Das Zimmer war vollkommen ausreichend, klein aber ausreichend. Mein Zimmer war zu Innenhof gerichtet, somit war kein Lärm zu hören. Zu Fuß konnte ich zum Kurfürstendamm laufen und öffentliche Verkehrsmittel erreichen. Ist zu empfehlen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr sehr hellhörig. Betten zu weich und der Duschvorhang sah schlimm aus. Eine Heizung gab es in unserem Zimmer nicht, stattdessen nur ein Stück vom Heizungsrohr.

    Preis und Lage

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An sich sehr aufgeräumt jedoch viel Staub. Badezimmer nicht wirklich sauber.

    Wunderbare Lage, direkt ein U-Bahnhof. Sehr ruhige und auch große Zimmer.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Undichtes Rohr im Bad das Wasser überflutet wurde der erste Tag ist dadurch verloren gegangen Rückerstattung ist nicht erfolgt. Auch sehr interessant dass keine Minibar vorhanden ist um eigen mitgebrachte notwendige Medikamente zu kühlen. Der Aufzug war nicht voll funktionsfähig ich musste in den 6. Stock dieser fuhr nur bis in den 5. ich musste sehr viel schleppen. Der Zimmerservice war aufdringlich. Man wurde dazu genötigt sein Zimmer säubern zu lassen obwohl nicht viel zu tun war.

    Die Lage war gut

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Duschvorhang könnte vielleicht mal ausgetauscht werden, die WC-Spülung hängt, wenn man nicht sorgfältig nochmals nachschaut.

    Das Bett war recht bequem, ist immer so eine Sache, wenn man woanders übernachtet. :) Nachts war es ruhig, man konnte sehr gut schlafen. Es war alles sauber.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel ist sehr hellhörig. Schritte im Flur sind auf den Zimmern zu hören. Ab 7:00 Uhr morgens sind ständig die Geräusche der Duschen aus den Nachbarnzimmern zu hören. Nur ein Zimmerschlüssel für 2 Personen. Geht eine Person eher zu Bett, muss die zweite Personn diese wecken, wenn sie später ins Zimmer will.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Duschvorhang. Nicht nur, dass sowas oldschool ist, so ist er auch eklig, weil gammelig. Die Zimmer sind unglaublich hellhörig. Man hört quasi ALLES!

    Die Dame am Empfang war sehr zuvorkommend und freundlich. Das WLAN ist sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab kein warmes Wasser am Spülbecken. In der Dusche hat es 15 min gedauert bis warmes Wasser da war. Die Heizung war kaputt, nicht optimal bei den Temperaturen

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Flasche Wasser auf Dem Zimmer 4€ etwas überteuert Hellhörige Zimmer

    Sauberes Einfaches Zimmer, welches für eine Nacht vollkommen ausreicht Zentrale dennoch ruhige Lage

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Schlüsselsystem war für meinen Geschmack nicht optimal. Tip: Meiden sie das Restaurant Xantener Eck welches ganz in der Nähe ist. Es war geschmacklich extrem schlecht. Wir haben selten so schlecht gegessen.

    Die Betten waren sehr bequem, die Zimmergröße war zum Übernachten vollkommen ausreichend. Die Lage war gut, sowohl Verkehrsanbindung, Shopping, Restaurants und vor allem Frühstücksgelegenheiten waren mehr als ausreichend gegeben, so das man sich das Frühstück im Hotel sparen kann.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super für einen städtetripp,wenn man nicht so viel Geld ausgeben möchte.Tolle Lage, symphatisches personal, alles was man braucht ist da: Fön , Duschbad, großer Fernseher, bequemes Bett!!

    Übernachtet am Januar 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: