Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Rheinfels

Heerstrasse 69, 56329 Sankt Goar, Deutschland

Nr. 8 von 19 Hotels in Sankt Goar

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 720 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    9,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Außenbereich vor dem Hotel ungepflegt. Rezeption wirkt nicht einladend sondern eher schmuddelig. Flurbereiche und Zimmer sind in die Jahre gekommen und riechen ein wenig muffig. Frühstück gerade ausreichend, aber die Brötchen waren super. Unhygienischer Supermarkt-Seifenspender im Bad. Flecken auf dem Vorhang. Blick nach hinten raus in sehr ungepflegten Hinterhof.

    Lage total klasse! Betten bequem. Super WLAN. Badezimmer und Frühstücksraum relativ neu renoviert. Für den Preis ist dieses Hotel wirklich ok. Ich kann mich den ganzen super positiven Bewertungen hier, jedoch nicht anschließen und bin wirklich niemand der extrem pingeligen Sorte.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns hat alles gefallen!

    Das schöne alte, aber wunderbar gepflegte und renovierte Haus liegt direkt am Rhein. Man blickt auf den Schiffsanleger und Burg Katz und Burg Maus auf der anderen Seite. Wir hatten ein sehr großes Zimmer, in Art Deco Stil möbliert und ein hübsches Badezimmer. Ich behaupte jetzt mal, noch nie in einem Hotel übernachtet zu haben, wo Zimmer und vor allem Bad so (!)sauber waren. Perfekt, dank der sehr aufmerksamen und freundlichen Gastgeber Familie Sangha. Zum Frühstück gab es u.a. sehr gute Croissants. Dankeschön!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr sauber guter Service.Nettes hilfsbereites Personal. Zimmer mit Aussicht zum Hof das war nicht so schön. Frühstück alles da und frisch.Kaffee sehr gut. Ausflüge von dort aus mit Schiff u Fähre toll.Parkplätze in der Nähe.Historischer Ort mit Flair.Kommen wieder keine Frage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis / Leistungsverhältnis ist nicht stimmig. Für eine schöne Aussicht und Balkon muss man eben zahlen . Die Zimmer sind sauber und wie auf den Bildern dargestellt. Das Frühstück dürftig. Da wir auf einer Radtour waren, wollten wir etwas früher frühstücken, um 1/2 vor 8 Uhr, ging erst nach Verhandlungen um 1/4 vor 8 Uhr. Da stand dann lauwarmer Kaffee in einer Kanne auf dem Tisch. Der Besitzer war unfreundlich. Fühlten uns als Gäste nicht willkommen. Das Beste ist die Lage !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren mit allem zufrieden.

    Bis auf den Teppichboden im Treppenhaus (ohne Lift, hat uns aber nicht gestört)) ist alles renoviert und sauber. Die Fenster haben Blick auf den Rhein und das gegenüberliegende Rheinufer mit St. Goarshausen. Interessant, dort alles zu beobachten. Sehr netter Empfang, gutes Frühstücksbuffet. Das Hotel hat ansonsten kein Restaurant - im Ort gibt es genug davon. Allerdings hat man die Möglichkeit, sich z.B. abends im Frühstücksraum zu treffen, Karten zu spielen und den selbst mitgebrachten Wein o.ä. zu trinken. Gläser, Öffner etc. werden zur Verfügung gestellt. Da wir mit unseren Kindern und Enkeln dort waren, fanden wir das sehr angenehm und familienfreundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat seine besten Jahre hinter sich. In dem kleinen Einzelzimmer war das Heizungsventil defekt, TV-Gerät ging nicht (auch der Hotelier konnte nicht helfen), Nachttischlampe war defekt. Das Bett war viel zu weich.

    Das Frühstück war gut, es gab eine reichhaltige Auswahl am Buffet. Fahrrad konnte sicher untergestellt werden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzelbetten standen im gebuchten Zimmer nicht zur Verfügung. Gegen 10,-€ Aufpreis erhielten wir ein anderes Zimmer. Das Hotel befindet sich insgesamt in abgewirtschaftetem und vernachlässigtem Zustand. Der Hotelwirt war nicht um die Gäste bemüht.

    Die Lage direkt am Rhein in traumhafter Naturlage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr unfreundlicher Besitzer. Extrem kleines Bad (aber sauber) nix für korpulente Menschen. Waschbecken war im Schlafbereich. Keine Jalousien. Sehr laut, da die Bahnschienen direkt hinter dem Gebäude sind. Ziemlich einfaches Frühstück- Toast lieblos in der Plastiktüte hingestellt,TK aufback Croissants, hartes Brot, schlechter Kaffee wenig Auswahl.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Blick auf den Rhein (Zimmer mit Rheinblick). Schöner heller Speisesaal. Brennende Kerzen auf den Tischen. Nahe an den Schiffsanlegern für Ausflugsboote, Schiffe und Rheinfähre, sowie Bahnhof.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist Top, direkt am Rhein mit schönem Blick aus dem Zimmer auf den Rhein. Etwas in die Jahre gekommen, aber völlig ok. Mit allem ausgestattet, was man braucht. Auch das Frühstück war ok. Wir würden es wieder buchen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen waren leider sehr durchgelegen, was in Kombination mit den Außengeräuschen (Live-Musik, Verkehr) den Schlaf erschwerte.

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal und ein schöner Ausblick auf den Rhein und die gegenüberliegenden Burgen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück ist einseitig und einfach gehalten.

    Das Hotel hat eine sehr gute Lage direkt am Rhein und am Fahrradweg. Die Fähren sind direkt erreichbar. Die rheinseitigen Zimmer ab 2 Etage habe ein gute Aussicht - Hofseite ist nicht zu empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Parkplätze direkt am Hotel, allerdings hatten wir am nahe gelegenen Bahnhof einen kostenlosen Parkplatz gefunden

    Sehr geräumiges Zimmer mit Balkon im ersten Stock. Etage mit Treppe erreichbar. Der Balkon hatte zwei Stühle und ein Tischchen :D Blick zum Rhein und auf die Burg Katz , wunderschön :D Sehr zentral gelegen und nur kurze Wege. Direkt an der Hauptstraße, dennoch sehr ruhiges und entspanntes Schlafen in komfortablen Betten, möglich . Frühstück , einfach aber für uns gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Einrichtung ist in großen Teilen sehr in die Jahre gekommen. Die Matratzen unseres Zimmer waren auch verbesserungswürdig. Die Sauberkeit des Zimmers und des Bades waren gut.

    Das Frühstück war super. Genossen haben wir die sehr guten Brötchen und auch "Frisches" wie z.B. Tomaten und Obst. Wir haben kein 4 oder 5 Sterne Frühstück erwartet und waren positiv betreffend Auswahl und Qualität überrascht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle, zentrale Lage, wir konnten vom Zimmer aus auf den Rhein blicken und die Fähre beim Pendeln zwischen den Ufern beobachten. Und auch die Straße vorm Hotel störte überraschend gar nicht beim Schlaf. Das Frühstück war qualitativ gut, mit einer außergewöhnlichen Omlettvariante und leckeren Croissants. Das Personal war durchgehend freundlich und setzte auch Sonderwünsch um.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es könnte mehr Auswahl am Frühstück sein

    Die Lage ist Topp, Zimmer sehr sauber und vollständig ausgestattet. Personal ist sehr freundlich, ich komme gerne wieder

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Paar
    • Budget Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In dem Zimmer zwischen Zimmer und Toilette oder Dusche keine Tür oder sonstiges vorhanden. Nach Aussage des Hotelpersonals sollte man beim Aufsuchen der Toilette den Vorhang der Fenster benutzen, was allerdings den Geruch nicht verhinderte. Finde ich unzumutbar. Außerdem sollte für Motorräder eine abschließbare Garage vorhanden sein, dies war nicht der Fall und wir mussten das Motorrad auf einem öffentlichen Parkplatz abstellen.

    Das Frühstück und der Frühstücksraum waren sehr gut und sauber

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Budget Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer stank nach Zigarettenrauch. Gestresstes Personal, Hektik.Unpersönlich.

    Das Hotel ist in Familienbesitz der Famile Sangha und ist eher auf größere Gruppen aus Fernost spezialisiert. Eher unpersönlich und gestresste Atmosphäre . Frühstück Kontinental war okai. Einzelzimmer zum Hof, sehr klein und hat nach Zigarettenrauch gestunken, als Nichtraucher eine Zumutung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Rheinblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel empfing uns leider schon mit einem sehr muffigen, modrigen Duft. Das ist der erste Eindruck. Minibar-Kühlschrank auf dem Zimmer ohne Inhalt. Badezimmer ohne Heizung! Licht ging anfangs nicht, wurde aber rasch repariert. Balkonmöbel waren im Zimmer abgestellt. Frühstück in der Qualität an allen drei Tagen sehr schwankend. Mal Büffet, mal wenig Wurst/Käse auf Teller am Tisch. Mal Rührei, mal nicht. Mal Croissant, mal nicht. Am letzten Morgen standen nur noch 2 kalte, hart gekochte Eier rum. Frühstück angeblich bis 10, an einem Tag wurde aber schon um halbzehn abgeräumt. Mit den Fotos auf booking.com hatte das Frühstück jedenfalls wenig zu tun.

    Dreibettzimmer im 2. Stock (ohne Aufzug) geräumig, wenn auch etwas in die Jahre gekommen. Sauber. Betten gut. Die Lage und die Aussicht auf den Rhein und die Burg Katz hingegen: klasse.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einchecken beim Chef des Hauses hätte noch freundlicher sein können.

    Tolle Lage direkt am Rhein. Leckeres Frühstück mit Panoramafenstern zum Rhein. Sehr nette Frühstücksbedienung. Schöne Zimmer und bequeme Betten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wurst und Käse waren aus dem Supermarkt. Die Matratze war durchgelegen. Der Fön im Bad war gefährlich. Der Stecker wurde ausgetauscht und die Kabel waren noch zu sehen. Das Fenster konnte nicht gekippt werden, nur ganz geöffnet. Die Türe hatte einen großen Spalt unten offen auf den Flur , weil sie nicht fachgerecht gesetzt wurde. Der Besitzer"Pächter" hat wirkte sehr unfreundlich, erst am Tag der Abreise war er freundlicher. Hatte die Vermutung, dass er dass er nicht viel von alleinreisenden Frauen hält. Deshalb war wohl das mir zugewiesene Zimmer nicht gerade einladend und zum Wohlfühlen.

    Frühstück war o.k. Der schönste Raum war das Frühstückszimmer.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Großzügigkeit des Zimmers, die Einrichtung, die Freundlichkeit des Personals, alles perfekt! Sind wir wieder einmal vor Ort, klopfen wir wieder hier an!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider fiel der - sehr gute - Fernseher mitten in der Sendung aus

    Lage, gutes Frühstück mit Rheinblick, für das Rheintal ruhig, Servicebereitschaft des Personals, Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durch die Vorhänge wirkt das Zimmer dunkel

    Frühstück sehr lecker und reichlich. Jeder Wunsch wurde erfüllt. Lage optimal. Die Freundlichkeit das Personal. Die Fähre so nah.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles gut

    Super Lage direkt am Rhein, umfangreiches Frühstück Buffet mit Obst, und sehr gutenm Service, sauber renoviertes Zimmer mit Rheinblick und nettem zuvorkommendem Service an Rezeption, ruhig gelegen, Speisemöglichkeiten im Ort von Pizza bis Rustikal, Fähre und Schifftouren vor der Haustür.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Billige neuen Türen und Tapeten.

    Tolle Lage mit super Blick auf den Rhein. Frühstück sehr lecker (indisch gewürztes Rührei). Betten bequem. Alte Möbel schön. Hotel hat einen morbiden Charme.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wie uns der Inhaber des Hotels beim Abschied betätigte, beginnt er noch in den nächsten Wochen mit dem Einbau eines Personenaufzugs! Dieser ist auch dringend erforderlich, wenn ältere Menschen in dem Hotel gerne übernachten möchten. Ohne den Aufzug ist das Erreichen des 2. oder besonders des 3. Stockwerk oder auch Heruntergehen mit den meist bei Senioren vorhandenen Knieschmerzen sehr, sehr beschwerlich.

    Wir, meine Frau, ich und unsere Verwandte aus Sibirien fühlten uns bestens untergebracht. Für unsere Schwägerin war es ein einmaliges Erlebnis, von dem sie noch lange in der Heimat erzählen wird!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Einzelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind klein, aber zum Schlafen und Duschen ausreichend. Sie sind zudem renoviert in einem sehr guten funktionellen Zustand. Das Frühstück war gut. Die Lage direkt am Rhein in Nähe des Loreleyfelsens ist sehr gut. Der Eigner erzählte uns noch, dass in nächster Zukunft auch noch ein Fahrstuhl eingebaut würde. Besser kann man ein "altes Gemäuer" nicht ausstatten. Wir werden dieses Hotel als Übernachtungshotel jederzeit empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer 27 müsste vieles instand gesetzt werden ( Badezimmertür, Fliesen in der Dusche, Fenster und Heizung.

    Die Ruhe, trotz Strasse, hört man keine Fahrzeuggeräusche. Der Frühstücksraum ein Gedicht ... Glanz pur...Das tolle am Frühstück, es gibt jeden Tag Frische Brötchen vom Bäcker...

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer war für mich etwas zu klein, habe mich ständig gestoßen.. Nichts für Menschen um die 1,80 ;) oder einfach klein machen..

    Das Frühstück war soweit in Ordnung und jeder Tisch wurde bereits mit Kaffee, Besteck, etc. eingedeckt. Das Bett und die dicke, flauschige Bettdecke waren sehr gemütlich und ich konnte gut schlafen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratze war mir persönlich leider zu hart, aber das ist mein Problem, sie war bestimmt neu. Das Bad könnte größer sein.

    Freundliches Personal - Tolle Lage - Zimmer mit Balkon - fantastisch und super Wetter!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laute Geräusche von Toilettenspülungen anderer Gäste (vermutlich nur in dem Zimmer), mit Oropax ging es dann. Nur eine arg provisorische Rechnung auf einem Postit-Zettel bekommen ... habe aber dann auch nicht auf eine normale Rechnung bestanden. Etwas durchgelegene Matratze, hatte aber keine Rückenschmerzen danach.

    Abstellraum vom Hotel für Fahrräder (allerdings nur provisorisch, aber immerhin).

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer war für einen kurzen Aufenthalt in Ordnung, das Bett war bequem. Habe sehr gut geschlafen :-) Das Frühstück war sehr gut, eine große Auswahl von Herzhaftem, Süßem, Müsli und Obst. Alles lecker und schön präsentiert. Check in und out ging schnell und reibungslos. Das Hotel befindet sich genau an der Promenade, nur wenige Schritte von der Fußgängerzone und einen kurzen Spaziergang von der Fähre entfernt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten Zimmer Nr. 39, diesen Verschlag als Zimmer zu vermieten ist eine Frechheit. Jeder Hamsterkäfig ist komfortabler. Der Durchgang zum Bett war so schmal und niedrig dass nur kleine Menschen normal durchgehen konnten. Mein Mann musste sich überall bücken, selbst die Toilette bestand nur aus schrägen. Das Bad war so eng, nach dem Duschen musste man sich auf dem Flur abtrocknen. In der Hotelbeschreibung wurde für Motorräder eine abschließbare Garage angeboten, dies entsprach auch nicht der Wahrheit. Wir konnten die Motorräder zwar unter einem Dach abstellen, aber es gab kein Tor. Leider war vom Personal niemand da bei dem wir uns beschweren konnten. Der Zimmerschlüssel wurde uns vom Koch ausgehändigt. Fazit für uns: nie wieder, das ist Abzocke auf der ganzen Linie

    Das Frühstück war gut, der Koch hat uns extra noch weiche Eier gekocht obwohl er viel zu tun hatte.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Herr, der sich um Koffer und Frühstück gekümmert hat war sehr freundlich, was man von dem Herrn am Empfang nicht sagen kann. Kein "willkommen", kein "schönen Aufenthalt", kein "Tschüss", kein "gute Weiterreise". Schlüssel, Zahlen, fertig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Einzelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da das Hotel zu diesem Termin bereits langfristig ausgebucht war, hatte ich für meine Frau und mich jeweils ein Einzelzimmer gebucht. Bei unserer Ankunft war jedoch nur noch ein Einzelzimmer verfügbar. Positiv war, dass der Hotelchef improvisierte und uns ein Matratzenlager in dem Einzelzimmer für die Nacht herrichtete. Was ich allerdings sehr negativ wahrnahm war, dass beim Ausschecken der volle Preis für beide Einzelzimmer gefordert wurde, obwohl wir in der ersten Nacht nur das eine Zimmer benutzt hatten. Mit deutlichen Abstrichen am Schlafkomfort, den wir nicht zu verantworten hatten. Erst nach einem Protest meinerseits konnten wir uns auf einen Teilbetrag einigen. Das war sehr kundenunfreundlich und unprofessionell. Letztendlich ist dies der Grund, warum wir dieses Hotel zukünftig meiden.

    Die Lage des Hotels ist prima. Der KD-Anleger wie auch der Fähranleger sind nicht weit entfernt. Wir hatten eine Veranstaltung auf der Loreley und hierfür passte die Lokation perfekt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer recht klein, aber noch OK für diesen Preis Frühstück eher unter Durchschnitt, keine frischen Brötchen, Kaffee unterdurchschnittlich

    Sehr gute und ruhige Lage, direkt am Rhein, Restaurants und Geschäfte in direkter Nähe Unterstellplatz für Fahrräder bzw. Motorräder Sauber

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage an der Strasse ist bei offenem Fenster natürlich nicht so ideal, bei geschlossenem Fenster ging es gut. Dafür sahen wir direkt auf den Rhein.

    Probieren Sie zum Frühstück das leckere Curry-Gemüse-Rührei ! Fahrräder kriegen einen geschlossenen Raum. Das Hotel liegt 50m von den nächsten Speise-Restaurants und der kleinen Altstadtgasse entfernt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Innen-Ausstattung, Treppen-Gelände, Teppich auf dem Flur, ist alles sehr Renovations-bedürftig. Zimmer sehr einfaches Komfort. Vorhänge alt und schräg aufgehängt

    Gute Lage, freundliche Gastgeber.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war eine Zumutung. Es war mehr eine Abstellkammer (Max 6,5qm). Der Ausblick aus dem Fenster zum Hinterhof glich einer Müllhalde. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmte überhaupt nicht.

    Frühstück war o.K.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eines unserer Zimmer (im 2. Stock) hatte eine Falttür zum Badezimmer. Das ist keine schöne Lösung. Das andere Bad (1. Stock) war hingegen relativ neu und mit Tür.

    Das Hotel liegt direkt im Zentrum von St. Goar, gegenüber vom Fähranleger. Das Personal ist sehr freundlich. Das Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Matratzen sehr weich. Duschkopf im Bad zwar vergoldet, aber warmes Wasser kam recht spärlich heraus. Kein Aufzug !!!

    Lage des Hotels, Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Herr an der Rezeption wollte lieber Fernseh schauen, als sich um die Gäste kümmern. Er war sehr kurz und knapp, hat nur das Allernötigste von sich gegeben.

    Super Lage, direkt am Rhein.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Flasche Wasser auf dem Zimmer haben wir vermisst. Es gibt aber Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.

    Sehr leckeres Frühstück mit großer Auswahl. Das Zimmer war sehr sauber und das Bett bequem. Es ist nicht weit bis in die Innenstadt, dort gibt es viele Restaurants usw. Ein Schiffsanleger ist direkt vor dem Hotel, sodass man bequem eine Schiffstour auf dem Rhein machen kann.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr netter Service, da meine Eltern etwas auf ihr Zimmer warten mussten, bekamen sie ein kostenloses Upgrade auf eine Suite. Super klasse! So ein Entgegenkommen ist heute nur noch selten. Spitze!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Ort St. Goar hat sehr mit dem Erhalt seiner Attraktivität für den Fremdenverkehr zu kämpfen.

    Die Unterkunft war sehr gut und die Betreiber sehr motiviert.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durch die Lage an der Straße ist an Schlaf mit geöffnetem Fenster nicht zu denken (Fenster dämmen den Lärm aber im geschlossenen Zustand exzellent), keine Parkmöglichkeit am Hotel (etwas entfernt, am Parkautomaten nur Barzahlung möglich, dort 4€/Tag - sonst ca. 10 Minuten entfernt ein Gratisparkplatz), Mobiliar etwas in die Jahre gekommen, kein Lift im Haus

    Toller Ausblick aus dem Zimmer auf den Rhein, Zimmer waren super sauber, gutes und frisches Frühstücksbuffet, sehr angenehme Betten

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Rheinblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die verpackten kleinen Marmeladen passten nicht zum sonst sehr gutem Frühstück.

    Wir hatten ein großes komfortables Zimmer mit Balkon und Rheinblick. Es war sehr schön, abends auf ihm ein Glas Wein zu genießen. Wir sind schon vormittags angereist und konnten sofort unser Zimmer beziehend! Sehr lecker war zum Frühstück das Ei, welches auf indische Art, vom Chef persönlich, zubereitet wurde. Auch der Kellner hatte eine sehr freundliche Und zuvorkommende Art. Strategisch gute Ausgangsposition zum Wandern auf dem Rheinburgensteig und auf der anderen Rheinseite zum Rheinsteig

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage ist ideal für Fahrradfahrer, die den Rheinradweg fahren. Ich hatte ein Zimmer nach hinten raus und dadurch war es fast ruhig. Das Zimmer war sauber und zweckmäßig. Freundliches Personal, Fahrrad konnte ich unterstellen, Restaurants in der nähe. Frühstück ab 7 Uhr war für mich zu spät, kann ich also nicht beurteilen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel könnte ein wenig modernisiert werden. Dir Matratzen waren uns zu weich.

    Wir hatten einen tollen Blick auf den Rhein. Das Ein- und Ausschecken war unter 1 Minute erledigt. Super!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider gibt es keinen Aufzug, so dass das Gepäck-in-den-dritten-Stock-tragen dann doch beschwerlich ausfällt.

    Das Hotel befindet sich in einem Gebäude von 1790 und ist direkt am Rhein gelegen, in unmittelbarer Nähe zur KD-Anlegestelle und zur Loreleyfähre, Eigentümer und Personal sind sehr nett und zuvorkommend, das reichhaltige Frühstück beinhaltet auch ein phänomenales Rührei (Tipp!). Die von uns gebuchten Einzelzimmer waren klein, aber zweckmässig und sauber und mit Boxspringbetten ausgestattet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlt ein Fahrstuhl. Dieser soll aber noch in diesem Jahr gebaut werden.

    Lage der Unterkunft. Zuvorkommendes Personal. Sehr sauberes Haus. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat die besten Jahre hinter sich und wirkt insgesamt sehr abgewohnt und ist renovierungsbedürftig. Alles auf Stand der 90-er Jahre. Bad in Ordnung. Lage hervorragend.

    Sehr gutes vielseitiges Frühstück mit freundlichem Service in ansprechendem Frühstücksraum

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Fahrstuhl 😔

    Bett sehr gut. Personal sehr nett. Frühstück solider Standard, zweimal sogar mit Räucherlachs. Ordentlicher Wasserdruck unter der Dusche. Fernseher so breit wie das Einzelbett. Nahe am Rhein.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Tolle Lage, Blick vom Zimmer auf Rhein und Burgen, gutes (wenn auch kein überwältigendes) Frühstück, sehr netter Bringservice zum Bahnhof für ältere Personen mit schwerem Gepäck

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wirkt alles recht alt und verwohnt. Das Bad war zwar sauber aber gerade die Toilette wirkte alt (Gelbstich auf der weißen Brille).

    Frühstück war ausreichend vielfältig. Personal ist freundlich und zuvorkommend und begrüßt mit Namen. Zimmergröße war klein aber ausreichend für meine Zwecke. Großer TV.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer (EZ ohne Rheinblick) war muffig. Upgrade auf ein Zimmer mit Rheinblick nicht möglich, obwohl ich bereit war den Aufpreis zu zahlen. Bad winzig.

    Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt aus meiner Sicht keine Kritikpunkte !

    Zentrale Lage direkt an der Rheinpromenade. Der Empfangsservice war gut. Zimmer war sauber und ordentlich eingerichtet. Badezimmer recht klein, aber sauber. Frühstück im Hotel war sehr vielfältig und gut, ausgehende Lebensmittel wurden regelmäßig nachgelegt. Spezielle Wünsche z.B. Rührei / Spiegelei wurden anstandslos erfüllt. Kostenloses Parken in unmittelbarer Nähe des Hotels an der Bahnlinie möglich. Geschäfte und Restaurants in unmittelbarer Nähe fußläufig zu erreichen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein Zimmer mit Balkon gebucht. Als wir ankamen, teilte uns der sehr freundliche Angestellte mit, dass es wohl zu einer Überbuchung gekommen sei und man uns daher nur ein normales Zimmer anbieten könne. Als kleines Trostpflaster wurde uns direkt eine Flasche gekühlter Weißwein und zwei Gläser bereitgestellt. Auch wenn unsere Enttäuschung groß war, weil wir den Abend wirklich gern auf dem Balkon bei einem Glas Wein verbracht hätten, fanden wir das eine wirklich nette Geste.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir sind mit einem kleinen Kind angereist. Das Frühstück war abgezählt. Wir hatten für 3 Personen 1 Croissant. Auf Nachfrage nach wenigstens einem mehr meinte das Personal es gibt nichts mehr auch keine Brötchen mehr. Wir wurden gefragt, ob wir ein Ei haben wollten, dies kam dann auch allerdings keins für unser Kind. Auch war an der Rezeption ab 19 Uhr keiner mehr erreichbar, wir haben extra geklingelt, um nach einem weiteren Kissen und einer Decke zu fragen, da die Decke doch sehr klein war, aber leider war niemand zu erreichen.

    Die Lage ist super.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Verhältnis zur Zimmergröße war das Bad leider sehr klein. Das Frühstück war gut, wenn man allerdings etwas später Frühstücken wollte, waren manche Dinge schon weg und wurden auch nicht nachgelegt. Aber man war sehr bemüht und sehr freundlich.

    Das Personal war sehr freundlich. Das Zimmer war groß und der Ausblick auf den Rhein top.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Highlight des Hotels ist der Frühstücksraum mit Blick auf den Rhein und das gegenüberliegende St .Goarshausen und die Burg Katz. Frühstück lecker. Betten bequem

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Economy Zimmer hat ca. 8 qm. Das war schon hart. Dieses kann ich in keinem Fall empfehlen. Der Fön und die WC Brille waren vergilbt. Meinem Wunsch , das so oft beschriebene tolle Frühstück um 7.00 Uhr einnehmen zu können, konnte nicht entsprochen werden. Ich hatte nicht den Eindruck , willkommener Gast zu sein.

    Ich war nur eine Nacht, sprich ein paar Stunden zum Schlafen dort. Muss auch nicht nochmal sein.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer war nicht beheizt und der Fernseher hängt seitlich zum Bett. Auch könnte die Kirchturm-Uhr etwas seltener schlagen.

    Der Blick auf den Rhein zum Frühstück .Unbedingt Zimmer mit Rheinblick buchen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Frühstücksraum wurde neu gestaltet und macht einen sehr hellen und freundlichen Eindruck. Der erfahrene Kellner war sehr nett und aufmerksam. Das Frühstücksbüffet vielseitig und gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mit dem schweren Koffer 3 Etagen hoch, ohne Fahrstuhl. Hilfe wurde mir aber angeboten.

    Der Ausblick war toll, direkt auf den Rhein schauen und die Burg Katz gegenüber. Auch abends über den Rhein schauen nach St.Goarshausen war toll. Die Fähre fährt glaube ich, Tag und Nacht. Der Verkehr war Ende Oktober nicht so stark vor dem Fenster. Das Frühstück war gut, man konnte sich auch ein Spiegelei bestellen. Das Bett war super (zusätzliches Kopfkissen erhalten). Der Fernseher auf dem Schreibtisch hat mir besser gefallen als oben an der Wand. Ich hatte einen schönen Kurzurlaub im Hotel.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider ist das Hotel schon ziemlich in die Jahre gekommen, die Zimmer sind altmodisch eingerichtet, der Spiegel im Zimmer war blind, der Badspiegel hatte einen Riss. In der Dusche war das Silikon z.T. schwarz, z.T. unprofessionell ausgebessert. Duschabtrennung mit schwarzen Flecken. Wir haben aufs Duschen verzichtet. Auch haben wir keine Rauchmelder im Zimmer gesehen. Eine gründliche Modernisierung und Sanierung der Zimmer und Bäder wäre von Nöten. Direkt vor dem Hotel läuft die Bundesstraße, was Straßenlärm nach sich zieht. Parkplätze gibt es ca.400 m entfernt, auf einem relativ einsamen P&R Parkplatz,. von dem muss man durch den etwas schmuddelig anmutenden und riechenden Bahnhof zum Hotel laufen. St Goar selbst war Ende Oktober nicht mehr auf Touristen eingerichtet, es waren sehr wenig Geschäfte und Restaurants offen und darüber hinaus standen auffällig viele Hotels/Testaurants/Läden zum Verkauf.

    Der direkte Blick auf den Rhein vom Fenster aus, das Frühstück war ok, das Personal freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer ohne Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist (in Teilen) renovierungsbedürftig. Die Zimmer sind gepflegt, aber recht alt. Uns hat es nicht wirklich gestört, aber die Nachttischlampen funktionierten nicht und es hingen an einer Seite einige Kabel aus der Wand (allerdings waren Lüsterklemmen drauf, so dass man sich nicht verletzten konnte.

    Das Frühstück war sehr gut und reichhaltig, verschiedene Obstsorten, verschiedenes Brot, Käse und Wurst und täglich andere Fischspezialitäten. Säfte und frische Milch waren ebenso vorhanden, wie verschiedene Eierspeisen. Nach so einem tollen Frühstück ist man gerüstet für den Tag.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine kostenfreie Parkplätze für Gäste

    Das Frühstück war für uns ausreichend,der Kaffee war für uns sehr schwach. Das Bett war sehr bequem,nur die Kopfkissen waren sehr dünn

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Uns hat ein Aufenthaltsraum gefehlt. Wir waren 2 Paare und wollten abends noch zusammensitzen.

    Frühstück war gut, Bedienung sehr freundlich und zuvorkommend, Wirt war sehr freundlich und höflich. Zimmer waren sauber. Wunderschönder Blick auf den Rhein.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -

    Das Frühstück ist sensationell: Gemüserührei, weiche Eier, verschiedene Wurst- und Käsesorten, Lachs, Joghurts, Obstsalat, Früchte, Tomaten, Oliven, Croissants...Aus dem obersten Stockwerk hat man einen wundervollen Rheinblick. Heller, freundlicher, blitzsauberer Speisesaal mit Rheinblick. Direkt gegenüber ist der Fähranleger.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Zeitweiser Abwassergeruch im Treppenbereich.

    Super Lage am Rhein. Zimmer geräumig und sehr sauber. Kostenfreies Parken und Wlan. Reichhaltiges Frühstück. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen sind schon etwas durch gelegen. Das Bad ist schon sehr klein. Der muffige Geruch im Eingangsbereich.

    Das Rührei nach indischer Art war super lecker. Es ist sehr ruhig im Haus. Wir hatten einen tollen Ausblick. Es war sehr sauber. Die Mitarbeiter sind alle nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Rheinblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung nicht mehr zeitgemäß (altbacken) und teilweise renovierungsbedürftig. Bad klein und keinerlei Ablagemöglichkeit.

    Großes Zimmer mit Superblick auf Rhein, St.Goarshausen und die Burg Katz.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der erste Eindruck,Die Ausstattung meines Zimmers war mehr als spartanisch.Aber ich habe ja auch nur € 45 bezahlt. Alles in allem ganz gut.

    Frühstück war gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: