Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Vier Jahreszeiten Kempinski München Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Maximilianstr. 17, Altstadt-Lehel, 80539 München, Deutschland

Nr. 82 von 349 Hotels in München

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1336 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    9,5

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2018

    9,6
    Wirklich alles sehr gut!!!
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Premier Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Jammern auf höchstem Niveau: Der Champagner in der Bar war lauwarm! :-(

    Das Frühstück ist hervorragend! Die Lage in München absolut top! Tolles Ambiente!

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2018

    9,6
    War alles wieder perfekt ausser unserem kleinen Kritikpunkt
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Bedienung in der Lobby/Bar könnte ein wenig besser sein. Man muss relativ lange warten bis man von einem Kellner gefunden bzw. bemerkt wird. War bei unserem letzten Aufenthalt leider auch schon so.

    War alles wieder perfekt ausser unserem kleinen Kritikpunkt

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    9,6
    sehr angenehm und wiederholungsbedürftig
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Frühstück war sensationell ,aber zu teuer

    sehr nettes Personal,ausgesprochen höflich und freundlich,das Zimmer war frisch renoviert,das Badezimmer sehr schön ausgestattet

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    10
    Perfekt, man fühlt sich wie ein VIP
    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist immer ein Erlebnis ins VierJahres Zeiten in München zu kommen- auch wenn der ein oder andere meint es sehen zu viele arabische Gäste im Hotel! Alles wunderbar- toll

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    7,9
    Check in, Concierge, Wagenmeister Weltklasse
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Atmosphäre in der Lobby leidet zunehmend unter Gästen, die unpassend gekleidet sind. (Jogginghose, Badelatschen) Frühstücksbereich dto. - Abwärtsspirale ?

    Check in, Concierge, Wagenmeister Weltklasse

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    8,3
    Eine der Topadressen in München, sehr zentrale Lage und sehr freundliches Personal.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Manche Bereiche im Hotel könnten demnächst eine Renovierung vertragen

    Sensationelles Frühstück und sehr zuvorkommendes Personal. Schöne, sonnige Dachterasse. Tophaus in Toplage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    4,6
    der wie immer sehr nette concierge
    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    der empfang war sehr unprofessionell! seit jahren bin ich in hotels der kempinski gruppe, diesmal kannte man mich nicht, wäre ich wirklich das erste mal im haus gewesen, dann würde ich nicht mehr kommen ! das zimmer war um ca. 16.45 noch nicht bezugsfertig.

    der wie immer sehr nette concierge

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    10
    Das führende Hotel in Deutschland
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kinderbenutzung des Schwimmbades eingeschränkt. Begleitete Kinder sollten verhandelbaren Zugang haben.

    Ein echtes Grandhotel und das beste Frühstück, das ich kenne: Modern und traditionell, vegan und Leberkäs... einfach alles.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    6,7
    kleinste Dinge sind überteuert.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    kleinste Dinge sind überteuert. (Glas Wein, Tasse Kaffee...), keine Balkons - ist ein Muss bei diesen Preisen, Ausstattung gut aber veraltet, kein Rabatt für Renovierungsarbeiten (laut!)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    4,6
    in Zukunft Bayerischer Hof oder Königshof.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer geschmacklos, billig und handwerklich schlecht renoviert. Leider nur 3 Sterne Charakter und völlig unangemessen für Kempinsky. Ausserdem zu klein. Man merkt es ist kein Leading Hotel mehr und die alte Bar ist geradezu gruselig.

    Personal in der neuen Bar sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    9,6
    Wir waren das erste, aber sicher nicht das letzte Mal in diesem tollen Haus!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    War alles super, abgesehen davon, dass wir (zu viert) an einem Abend in den Räumlichkeiten hinter der Bar "vergessen" wurden. An der Bar direkt war es dann aber wieder herzlich und sehr freundlich, und es gab sogar einen Schnaps aufs Haus.

    "Herzlichkeit und Luxus" - das stimmt wirklich! Schon bei der Ankunft wird man herzlich begrüßt und fühlt sich total willkommen. Man wird mit Namen angesprochen, das ist schön und persönlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    8,3
    Sehr gute Frühstücksauswahl, alles super Frisch und...
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Grand Deluxe Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten sind leider etwas zu hart und in den Bettdecken schwitzt man sehr leicht. LED-Beleuchtungen (Bedienfelder für Klingel, etc.) an der Tür scheinen in der Nacht zu hell. Raumabdunkelung somit leider nicht vollständig. Spiegel nur im Bad vorhanden -kein Ankleidespiegel im Zimmer.

    Sehr gute Frühstücksauswahl, alles super Frisch und geschmacklich TOP. Freundlicher Empfang mit Parkservice. Ruhiges Zimmer trotz Straße. Japanische Toilette -ein Traum-, große Regendusche, großes Bad. Ausreichend Steckdosen mit USB-Anschluss vorhanden.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    6,7
    Auf keinen Fall nochmal .Zahle lieber 100 Euro mehr und gehe zum Nachbarn .
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Gondeln im Eingangsbereich fand ich gut.

    Kein Vergleich zum Bayerischen Hof. Ich würde nicht wieder kommen. Die Spa- Abteilung wird einem 5 Sterne Hotel nicht ansatzweise gerecht. Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    6,3
    Preis-Leistungsverhältnis ist nicht angemessen. 5 Sterne superior sind nicht adäquat.
    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lobby viel zu klein. Für Hausgäste gab es keine Sitzplätze! Alle Plätze waren durch Besucher von außen besetzt. Dieser Zustand ist in einem Hotel dieser Preisklasse nicht akzeptabel! Frühstückstische nicht eingedeckt, keine Tischdecken. Mit feuchtem Lappen nur unzureichend abgewischt.

    Alles gut zu Fuß erreichbar (Oper, Geschäfte usw).

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    6,7
    Fand es als Übernachtung zu teuer. Aber als Kaffee oder Restaurant Bar Besuch ok
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Zimmer für 3 Personen gebucht. Hatten nur ein doppel Bett. Mussten daher uns zu 3 ins Bett quetschen. Dies empfand ich als sehr unangenehm. Das Zimmer war die 542 und es war sehr laut durch die Lüftungsanlage draußen.

    Das Personal war sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    9,2
    Passt alles, mitten im Zentrum, die Bar mit netter Musik...
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein wenig Teuer, 470 Euro für eine Nacht, naja...

    Passt alles, mitten im Zentrum, die Bar mit netter Musik abends, ein tolles Hotel, wir hatten auch ein eher neu renoviertes Zimmer

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    5,4
    Preis Leistungsverhältnis wàhrend der Wiesen eine...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis Leistungsverhältnis wàhrend der Wiesen eine Katastrophe! Zum Frühstück wurden wir in eine Art Vortragsraum aus den 50iger Jahernmit Küchenanschluss ausgelagert! ... und das für 40 Euro pro Frühstück!!!! Peinlich für mich und unsere Gäste!!!!! In den Winzimmern ( bessere Kategorie) hat mich nachts ein Söldner an der Wand mit einem Speer erstochen! Finde ich unmöglich🙈

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    9,6
    Perfekte Lage für Shopping und Stdtbesuch von München
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der hintere Bereich des Frühstücksraumes

    Das Frühstück ist klasse, der hintere Bereich etwas unmodern- in der Lobby gefällt mir die etwas Art Deco wirkende sehr bunte Decke nicht ( Geschmackssache) Lage und Personal 1 a

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    10
    Wunderschönes Wochenende in einem traumhaften Hotel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Grand Deluxe Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab nichts, was hätte besser sein können.

    Das Ambiente ist fabelhaft. das Zimmer war angenehm, ruhig. das Bett super bequem. Das Frühstücksbuffet absolut top. Und dazu ein überaus freundliches, höfliches Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    9,6
    wir werden wieder gerne dieses Hotel besuchen
    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Grand Deluxe Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Insgesamt ist das Hotel eine Reise wert - die € 100,- für 2 Nächte mit einem kleinen 4-Beiner sind allerdings schon übertrieben.

    der Service insgesamt war absolut erstklassig und extrem zuvorkommend, genauer gesagt perfekt. Das Zimmer war kurz vorher frisch renoviert und sehr komfortabel ausgestattet worden - lediglich die voll elektrisch betriebene Toilette ist gewöhnungsbedürftig, da der Deckel sich ständig öffnet....

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    4,6
    Lage, freundliches Personal
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    abgewohnt, schlechtes Preis-Leistungsverhältnis, kleines Zimmer ohne Sitzgelegenheit, schmutzige Flure, Abfluss Dusche verstopft

    Lage, freundliches Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    6,7
    nur wenn man die zentrale Lage braucht
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück haben wir nicht ausprobiert, es war mit 42€ unverschämt teuer. Das Zimmer war nicht sonderlich gross, ziemlich niedrig und dunkel, und entsprach nicht meiner Auffassung von Luxus-Doppelzimmer.

    Das Personnal war sehr zuvorkommend und freundlich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    8,3
    luxus-mit abstrichen- im zentrum v münchen
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    zimmer ohne kaffemaschine,keine badewanne, stolze preise,keine aufmersamkeiten.insgesamt: das hotel ist etwas in die jahre gekommen u nur bedingt state of the art

    lage,flair,spa sehr privat da wenig besucht,personal, excellete tv bild qualität

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    10
    Ein sehr schöner, entspannter Aufenthalt, immer wieder gerne :)
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Am Samstag wurde leider ab 11:00 Uhr der eine Frühstücksraum "umgebaut", da ab 12:00 Uhr das Bistro für jedermann öffnet. Das hätte man im Vorfeld ankündigen können, da es durch das Stühle rücken etwas ungemütlich wurde. Obwohl wir nicht wollten, dass das Fahrzeug in der Tiefgarage geparkt wird, da wir erst eine neue Felge nach einem Aufenthalt in einem anderen Hotel erhalten haben, wurde dies leider nicht berücksichtigt, obwohl zugesagt wurde, dass das Fahrzeug maximal nach vorne oder etwas zurück bewegt wird.

    Frühstück sehr lecker und teilweise werden Speisen auf Wunsch frisch zubereitet, z.B. Omelette, die Frühstückszeiten sind am Wochenende sogar bis 12:00 Uhr, die Sauberkeit der Zimmer ist sehr gut, alle sehr freundlich und hilfsbereit, auch abends in der Bar , sehr nettes und kompetentes Personal. Parkservice normalerweise sehr angenehm, weiteres siehe unten...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    8,8
    Sehr schönes Hotel in fantastischer Lage
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Executive Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das Frühstück war zwar gut, aber leider auch überteuert. Wenn man diesen Preis zahlt, dann erwartet man z. B. richtig warme Weißwürste und keine kalten (nicht mal lauwarm) und unaufgefordert Kaffee und nicht erst nach 2 x fragen. Das war aber das einzige, was nicht perfekt war, sonst war alles gut.

    sehr zuvorkommendes nettes Personal, tolle Lage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    9,2
    Das tolle Ambiente (Halle, Bar) und die angenehme Atmosphäre...
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der elektronische Schnick-Schnack in der Dusche (funktionierte nicht) und die Touch-Bedienung der Lichtschalter. Sehr weiter Weg vom Lift zum Zimmer.

    Das tolle Ambiente (Halle, Bar) und die angenehme Atmosphäre in den Zimmern.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    9,2
    Besser geht in München nimmer.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Vielleicht ein kleines Bistro für die, die das kleine Frühstück lieben.

    Personal ist überaus zuvorkommend, aufmerksam und hilfsbereit. Trotz der 1. Klasse im Hotelbereich lässig und unproblematisch und auf jede Situation einstellend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    7,9
    Bett ok .
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insgesamt eine etwas ältliche Halle und lange verwinkelte Gänge zu den zimmern, aber wie soll man so grundlegend verbessern?.....

    Bett ok .........Frühstück nicht probiert,zu teuer......alles andere super

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    5,4
    Liegt sehr zentral
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Um es vorweg zu nehmen, wir waren masslos enntäuscht, als wir das Zimmer betraten! Dieses SuperiorZimmer ist, gemessen am Preis von 325.-€ und am 5*-Hotel-Standard, sehr profan und klein, es bot wenig Wohlfühl- und bsolut keinen Wow-Effekt. Der Teppichboden wirkt nicht sehr frisch, zudem war das Bett nur schlampig gemacht (darum die mäßige Bewertung für Sauberkeit). Eine Tagesdecke, wie auf den Beispielbildern der Hotelbuchungsseite gezeigt, gab es nicht. Das Bad hat keine Wanne, die moderne Armaturder Dusche hat nur sehr zweifelhaft funktioniert. Es gelang uns mit dem sensorischen Bedienfeld nicht, die Dusche wieder abzustellen. Der Hotel-Service musste sich dem annehmen, anderen Gästen gings wohl auch schon so (siehe andere Bewertungen). Das Frühstück haben wir uns gerne entgehen lassen bei einem Preis von 42.-€ (!) pro Person. Fairer Weisse muss aber erwähnt werden, dass wir die Preise bei der Buchung bereits kannten und das für uns keine Rolle spielte, da es imm Umfeld des Hotels genügend wunderbare Frühstücks-Möglichkeiten gibt. Der Spa-Bereich auf der Dach-Etage war "nett", aber auch nicht mehr. Er wirkt irgendwie improvisiert und ist dementsprechend verwinkelt über das Treppenhaus erreichbar. Dementsprechend gab es auch keinen Whirlpool. Der Schwimmbadbereich ist nicht wirklich groß, morgens um 10 konnte man dennoch ungestört seine Bahnen ziehen. Zum Verweilen auf den Liegen hat es aber nicht animiert. Verglichen mit unseren kürzlichen Aufenthalten im InterConti oder im Imperial Palace (beides in Berlin )bei nicht mal halben Zimmerpreisen!!!), war das Kempinski Vier Jahreszeiten in München eine echte und extrem teure Enttäuschung.

    Liegt sehr zentral

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    7,1
    Im Winter gern......!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Raum war groß, aber so niedrig, daß ich mich eingeengt gefühlt habe. Ich konnte (180 cm Körpergröße) mit ausgestrecktem Arm die Decke bequem erreichen. So etwas habe ich in einem 5 Sterne Haus selten bis gar nicht erlebt. Das war kein gutes Gefühl für 750 Euro ohne Frühstück für eine Nacht.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    8,3
    Kinder dürfen nur bis 16:00 h in den Spa Bereich.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kinder dürfen nur bis 16:00 h in den Spa Bereich. Das geht überhaupt nicht angesichts der Tatsache, dass wir für das Zimmer unserer beiden Kinder (4+7 Jahre) den vollen Preis zahlen mussten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    5,8
    Belästigung ohne Hilfestellung des Personals
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Attitude des Personals. Die Verweigerung der sofortigen Hilfestellung. Der Umgang mit der Situation und deren Beteiligten und dies im Hinblick darauf, dass wir hieran eine unserer Topkunden in solch einem unmöglichen Verhalten begegnet ist. Für unser Unternehmen ein schockierendes Vorkommen ohne jedwedes Engagement zur Wiedergutmachung.

    Der Aufenthalt unserer Kundin in diesem Hause war ein Desaster. Im Nachbarzimmer wurde eine "Party" gefeiert. Die Rezeption wurde ab 23 Uhr mehrmals kontaktiert, erfolglos. Als unsere Kundin selbst für Ruhe sorgen wollte, wurde diese schwer beleidigt mit frauenfeindlichen Aussagen. Sie rief erneut das Personal und bestand auf Security, da man nun Ihre Wand mit Klopfen und rufen bearbeitete, um mittlerweile 2.30 Uhr. Die Aussage war, der Gast dürfe Gäste aufs Zimmer einladen und dies wäre ein "guter Gast des Hauses". Es erfolgte keine Rückerstattung und kein angemessenes Verhalten zur Wiedergutmachung. Die Bitte, den General Manager, ebenfalls eine Frau, zu bemühen, endet damit, dass wir eine Entschuldigung erhielten, jedoch bis heute kein Entgegenkommen des bereits bezahlten Zimmers ausgesprochen wurde, sowie der Versprochene Rückruf zum Thema nicht erfolgte. Ein für ein solches Haus nicht akzeptable Vorgehensweise. Die Kundin kam aufgelöst in unser Office. Es war für unser Unternehmen ein untragbares Verhalten. Wir nehmen Abstand davon, unsere Kunden mit solch einem Benehmen des Personals und des Duldens solcher Gäste erneut zu buchen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    9,6
    Die Vierjahreszeiten in München ist und bleibt für uns immer was Besonderes!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten Hochzeitstag und somit eine Flasche Moet und rote Rosen für ins Zimmer bestellt und der Service hat uns im Zimmer und anschließend auch im Restaurant richtig verwöhnt. Die neu renovierten Zimmer (hier z. B. 102) sind ganz toll geworden. Frühstück wie immer einwandfrei und immer wieder gerne..

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    9,2
    Perfekte Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ohne Ankündigung und Vorinformation wurde für die Jubiläumsfeier der Hotelgruppe die Lifts abgestellt. Wir mussten die Fluchttreppe benutzen.

    Zimmer ist langsam in die Jahre gekommen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    7,9
    Man sollte die Zimmer und Flure etwas renovieren und modernisieren dann ist dieses Hotel wirklich sp
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Flure sind sehr duster ,an den Wänden die Gemälde sind erdrückend,die Teppiche sind durchgelaufen und teilweise mit Löchern.Unser Zimmer hatte eine Schiebetür zum Bad,die auch nicht ganz dicht war nicht sehr angenehm wenn man zur Toilette muß.Die Speisen und Getränkepreise sind etwas zu hoch

    Der Eingangsbereich,die Rezeption,die Bar ist sehr schön und edel gestaltet. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    8,3
    Eigentlich tolles Hotel mit kleinen Schatten
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Beispiel: In der 4. Etage auf dem Weg zum Zimmer war der Teppich über 10m verschlissen und kaputt. Das muss seit langem so sein und ist mir für diese Hotelklasse unverständlich. Die eigentlich tolle Dusche läßt sich nur über 5 Knöpfe bedienen, deren Funktion aber unleserlich ist und die nicht immer funktionieren. Hier wurde Design über die Funktion gestellt.

    Insgesamt schönes Ambiente - aber bei dieser Preislage und dem Anspruch erwarte ich mehr.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    6,3
    Leider bis jetzt der schlechteste Aufenthalt in einem Hotel dieser Klasse
    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bin um 14:00 mit meinem herzkranken Vater im Hotel angekommen. Dieser wollte gerne auf das Zimmer, um sich von der 650km langen Fahrt zu erholen. Zimmer waren erst ggn 16:45 fertig ... 1h 45min zu spät. Als wir um ca 17 Uhr endlich in das Zimmer durften, stand dort ein großes Doppelbett, obwohl ich bei der Buchung am 5. Februar extra 2 Einzelbetten angegeben hatte. Ansonsten sah das Zimmer auch nicht aus, wie es auf den Bildern angepriesen war ... z.B. kein Wandgemälde. Wurde zwar online erwähnt, aber man merkt sofort, warum es nur ein einziges Foto zu dieser Zimmerkategorie auf der Homepage gibt. Habe erst gedacht, man hätte uns ein Zimmer einer tieferen Kategorie gegeben. Zimmer sind generell "veraltet" und nicht mehr zeitgemäß, wenn ich sie z.B. mit dem Zimmer im Breidenbacher Hof in Düsseldorf vergleiche. Absolut kein Vergleich. Die Davidoff Lounge wurde natürlich leider auch gerade rennoviert. Die Bar am Abend war ganz nett, aber der Mann am Piano, der leider nicht nur das benannte Instrument spielte, sondern eine Soundanlage + Casio Keyboard aufbaute und dann auch noch anfing zu singen ... in so einem klassischen alten Hotel. Wir waren auch nicht die einzige Gäste, die das unpassend fanden. Mitten in der Nacht bin ich dann nochmal aufgewacht und musste leider feststellen, das kein Flaschenöffner im Zimmer war. Also habe ich das Wasser wieder in die Minibar zurückgestellt, weil ich keine Lust hatte, mitten in der Nacht noch jemanden dafür zu rufen. Dann wäre ich zu wach gewesen und hätte nicht mehr schlafen können. Am nächsten Tag haben wir um 13:30 unsere Zimmerkarten an der Lobby abgegeben und wollten uns dann noch bis 16 Uhr in der Lobby aufhalten, um dann zum Fußballspiel zu fahren. Ging aber leider auch wieder nicht, da dank der 125 Jahr Feier die Lobby umgebaut werden musste und wir so um 14:30 gebeten wurden, diese zu räumen. Ich bin bestimmt kein peinlich genauer Gast oder extrem anspruchsvoll.

    Eigentlich ein schönes Hotel in sehr guter Lage. Das Frühstück war ausgezeichnet und die Lobby und der Frühstücksraum sehr schön ...

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2017

    9,2
    Nach einem erfolgreichen Tag ein wunderschön entspanntes Hotel
    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Öffnungszeiten des Fitnessstudio erst nach 7.00 Uhr Man muss um ins Fitnessclub zugegangen durch Schwimmbad gehen

    Die Lage ist ein Traum Kein einparken in engen Parkhaus sondern das übernimmt das Personal Pool und Fitnessstudio okay

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    9,2
    zentral - weltmännisch - Stil und Charakter
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    seichtes Klaviergeklimper an der Bar

    Kempinsky-state-of-the-Art; bestes Buffet der Welt Freundlichkeit von A (Auffahrt zum Hoteleingang) bis Z (zeigen des Weges nach Autoübergabe zum Abschied)

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    5,4
    Spa-Bereich"unterirdisch ", für ein Hotel dieser...
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spa-Bereich"unterirdisch ", für ein Hotel dieser Klasse unzumutbar, 1Saunakabine, vergammelt, kein Ruhebereich, duschen stinken nach Abwasser, eine 6-

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    7,5
    Gute Lage, mit Abstrichen zu empfehlen.
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war recht klein, die Schiebetür zum Bad klemmte und die Duschfunktionen waren zum teil nicht aktiv. Die Preise in der Hotellobby waren schlichtweg unverschämt. Bin oft in 5* Hotels, aber das schon extrem überteuert.

    Das Frühstück war sehr gut, so wie es sein sollte in der Kategorie.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    9,2
    dass das bekannt-bewährte Restaurant "Walterspiel"...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    dass das bekannt-bewährte Restaurant "Walterspiel" nun "Schwarzreiter" genannt wird nun eher als Bistro geführt wird, dass nicht mal ein Tischtuch gedeckt wird, dass laute Musik gespielt und ein TV-Schirm mit Fussball-Übertragung die Atmosphäre stört. Leider.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2017

    9,2
    Grandhotel inmitten der Schickeria
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service in der Lobbybar teilweise schlecht. Teilweise eine Stunde gewartet, um überhaupt bestellen zu können.

    Super Lage, Schwimmbad, Fitnessraum, Sauna, beeindruckende Lobby, Grandhotel der alten Schule, sehr zuvorkommende Rezeption.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2017

    7,5
    Sehr angenehme Tage für uns
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bedienung und Service im "Schwarzreiter"(gesamtes Team) einschließlich das Frühstücksbufett und Abendessen waren sehr gut. Bedienung in der Lobby war ab späten Nachmittag - abends besser als tagsüber.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    5,8
    Einer Müllhalde gleich, kam die Smokers Lounge.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einer Müllhalde gleich, kam die Smokers Lounge. Alle Tische waren mit Abfällen, leeren Gläsern und vollen Aschenbechern bestückt, obwohl dort längst niemand mehr saß. Auch nachdem ich mich gesetzt hatte, bemüßigte sich niemand, die Tische zu säubern. Dies geschah erst nachdem ich mich auf den Weg zur Bar machte und dort jemanden vom Personal um Abhilfe bat. Zudem war der Raum schlecht be-/entlüftet.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    7,1
    Alles super, nur die Anzahl der modernisierten Zimmer könnte höher sein.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hätte lieber eines der neuen Zimmer bekommen, die alten sind doch schon in die Jahre gekommen aber sauber. Der Sauna Bereich ist ebenfalls nicht mehr Zeitgemäß und könnte modernisiert werden.

    Das Frühstück war wie immer sehr lecker und der Service sehr gut!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2017

    9,6
    Entspannter Aufenthalt an bester Lage
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fitnessraum ist klein. Dafür ist die Aussicht über die Dächer der Stadt sehr schön.

    Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Man fühlt sich wie bei Freunden. Moderne Zimmer und stylische Bäder.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2017

    9,6
    Nach dem ich verschiedene Hotels in München kenne , Bayr.Hof, Königshof, Exelsior, fehlte mir noch
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas schnellere Bedienung in der Lobby wäre wünschenswwert, ansnsten die Bedienung zuvorkommend und sehr freundlich und aufmerksam

    Zimmer, Bett, Schlafkonfort herovrragend, Frühstück vielseitig, für mich viel zu üppig, Preis war auch üppig mit € 41,00 pro Person

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2017

    7,5
    Mehr Schein als Sein
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer befand sich beim Lieferanteneigang morgens um 5 Uhr wurde die Ware angeliefert obwohl ich eine berssere Lage gebucht habe. Da war das schlafen vorbei. Frühtück war für den Preis wie in einem 2 Sterne Hotel. Zu wenig Personal und die totale überforderung mit Azubis. Das Auto wurde nach 30 min gebracht hatte mein Geschäftstermin leider nicht mehr halten können. Die Leistung passt nicht zum Preis. Mehr schein als sein ......... Never again

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    6,7
    Gute Lage, schöne Lobby, Service mangelhaft
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal am Abend in der Lobby ist sehr unfreundlich. Dies hat sich nun über mehrere Aufenthalte in diesem Hotel abgezeichnet. Auch das Essen hatte schon bessere Tage gesehen. Evt. der Grund dafür, dass immer wieder Gäste mit einer Mc Donalds Tüte durch die Lobby laufen? Meines Erachtens werden hier Führungsaufgaben zu wenig wahrgenommen.

    Die Piano-Musik am Abend ist immer wieder schön. Lage ist Top. Insgesamt ein gutes Vier-Sterne-Hotel. Das Besondere für ein 5-Sterne-Hotel fehlt jedoch.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2017

    10
    Da will man gar nicht mehr nach Hause
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Executive Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unglaublich zuvorkommender Service, man braucht nichtmal danach fragen. Die Mitarbeiter haben sich um jeden noch so kleine Wunsch von uns gekümmert und sich unsere Zufriedenheit fast schon zur persönlichen Verantwortung gemacht. Hervorragendes Frühstück. Irgendwie schafft das Hotel es, puren Luxus mit einer entspannenden Zwanglosigkeit zu verbinden. Einfach nur toll!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2017

    7,9
    Wir waren mit dem Aufenthalt und dem Rundum Service sehr zufrieden
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sessel im Foye könnten mal aufgearbeitet werden ,ebenso die Bar

    Frühstück zwar teuer aber hervorragend Service sehr gut und nettes Personal,wir waren sehr zufrieden auch das Park-Arrangement mit dem Bringservice war sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2017

    8,3
    Hotel das seinem Anspruch gerecht wird
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    teilweise überlaufen mit Gästen, deren Verständnis für ihre Mitmenschen nicht all zu gross ist.

    Lage des Hotels, Freundlichkeit & Flexibilität des Personals, gepflegte Zimmer

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2017

    8,8
    Mitarbeiter waren durchweg sehr nett und zuvorkommend.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Am Sonntag konnte man nur frühstücken, wenn man vorher mind. eine halbe Stunde angestanden hat. Kein schöner Einklang für den Adventssonntag und in unserem Fall für den Hochzeitstag :-(

    Mitarbeiter waren durchweg sehr nett und zuvorkommend. Die Gondelstation hinreißend.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2017

    5,4
    Wer die Ansprüche an ein 5 Sterne Haus bestätig sehen will, sollte in einem anderen Hotel absteigen
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal am Check in, Wellnessbereich zu klein, zuwenig verschiedene Anwendungen werden angeboten, Hotel hinterlässt einen abgewohnten Eindruck!

    Die Lage im Zentrum von München war sehr gut

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2016

    10
    Perfekter Kurzurlaub
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hier ist wirklich alles perfekt! Vom Check in bis hin zur Zimmerpflege. Einmalige Lage/ schöner spa Bereich/ schöne Zimmer/ Portier ist großartig

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2016

    10
    Fantastisch für Honeymooners!
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich kann mir nichts besseres vorstellen

    Super netter und aufmerksamer Service und eine reichliche Auswahl an qualitativ hochwertigen Speisen und Getränke beim Frühstück

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    8,8
    Hoher Preis gute Leistung
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Teppichböden müssen dringend im gesamten Hotelbereich erneuert werden. Diese sind in einem erbärmlichen Zustand.

    Excellente Betreuung durch die Guest Relation Managerin, der Lady in Red. Natürliche freundliche Aufmerksamkeit des Personals im gesamten Hotel.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2016

    6,3
    Foyer sehr weihnachtlich gemütlich und ein gutes Restaurant
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Executive Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatten ein nettes Upgrade, aber die junior suite war in der 1. Etage zum Innenhof , sehr dunkel Und das Vorzimmer war ungemütlich spartanisch eingerichtet ,

    Foyer sehr weihnachtlich gemütlich und ein gutes Restaurant

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2016

    6,7
    Ganz in Ordnung - geht aber besser!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Zimmer und mein Bett waren für den Preis viel zu klein. Die Tür wurde einem bei Kommen und Verlassen des Hotels nicht aufgehalten, außer einmal am Sonntag Mittag. Ansonsten stand dort niemand. Das Personal beim Frühstück war nicht so aufmerksam, wie man aus vergleichbaren Hotels kennst. Die Cocktailkarte war sehr enttäuschend. Die Dame, die den Check in und Check out mit mir machte, könnte an ihrer Freundlichkeit arbeiten. Sie kam unfreundlich und arrogant rüber.

    Gefallen hat mir die Lage, die Sauberkeit und dass alle Mitarbeiter, außer eine Dame an der Rezeption, sehr nett wären.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2016

    7,1
    Es war schon mal besser
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmermöbel sind ziemlich in die Jahre gekommen. Durch den Umbau bzw. Sanierung des Rezeptionsbereichs und zusätzlich eine Speerung der Haupaufzüge (wegen Veranstaltung) war der Weg zum Zimmer etwas lang und der einzige benutzbare Aufzug dadurch überlastet.

    Das Bett war bequem und die Lage des Hotels mitten im Zentrum.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    5,8
    Keine Vorinformation über Umbau, keine Preisreduktion deshalb.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir wussten nichts vom Umbau der Lounge!! Sonst wären wir nicht angereist.

    Die Zimmereinrichtung entspricht nicht mehr einem Fünfsternehotel. Kein Bidet im Bad!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    9,2
    Erste Adresse
    • Paar
    • Executive Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Paare ist eine durchgehende Matratze wünschenswert. Großes, aber zerklüftetes Zimmer mit Blick auf provisorische Dachabdichtung.

    Sehr gutes Personal; traditionsreiches Haus mit bestmöglicher Lage. Koffer- und Autoservice auch bei der Abreise. Tolles Ambiente und Service beim Frühstück mit Niveau eines Brunch mit Blick auf die edel-Shopping-Meile. Ruhig und gut geschlafen.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2016

    8,3
    Hotel des gehobenen Standards in zentraler Stadtlage
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Executive Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die Organisation der Zufahrt zum Hotel ist sehr problematisch, da die meiste Zeit Limousinen die Zufahrt im leeren Zustand versperren.

    Personal sehr flexibel und eine absolut zentrale Lage in München

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    9,6
    Da ist alles so wie es sein soll
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    5 Sterne und im Flur duchgelatschter Teppich aber das ist schon alles der Rest war klasse

    Frühstück sehr reichhaltig und abwechslungsreich sehr aufmerksames Personal Zimmer geschmackvoll eingerichtet

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    6,7
    Novembertage in München
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unmögliche Zimmer, die "Alten" (da 3 besichtigt bis gut) und die "Neuen" nicht wirklich schön und unpraktisch eingerichtet.

    Die Lage, das Frühstück, der freundliche Empfang.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2016

    7,1
    Die Lage des Hotels ist ausgezeichnet.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit der Zimmer ist steigerungsfähig. Ein Stück Silberfolie lag zwei Tage lang im Eingangsbereich, ohne bei der Reinigung entdeckt zu werden. Der Teppichboden wurde offensichtlich nicht gesaugt - und hatte auch sonst einige Schmutzflecken. Das Personal schwankt zwischen überfreundlich und überheblich. Das hinterlässt jedesmal einen gewissen Beigeschmack.

    Die Lage des Hotels ist ausgezeichnet. Die renovierten Zimmer sind schön, vor allem die Badezimmer. Das Frühstück bietet eine große Auswahl an Speisen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    5,4
    Ist ok.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für diesen Preis wo wir bezahlt haben, fand ich das zimmer nicht so toll, im badezimmer hatte es viele kalk reste und die badewanne war nicht richtig sauber. Die möbelierung war zimlich alt und man sah es dem an es war sehr gebraucht.

    An der rezeption war super empfang. Jedoch schade das man nicht ins zimmer begleitet wurde.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    9,2
    Toller kurztrip
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein für diesen Preis. Und überall Treppen , nicht Kinderwagen oder Rollstuhl geeignet

    Bett war sehr bequem die Zimmer schön die Dusche ganz toll

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    8,8
    Praktisches Hotel für Oper und Shopping
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal war z.T. abgehoben. Im Bad fehlt ein Kosmetikspiegel

    Das Frühstück ist zu teuer, lohnt nur, wenn man wirklich viel isst. Ich esse nur Müsli. Sehr gutes Bett, ruhiges Zimmer

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    3,8
    Ich wurde zwar nach einem Kaffee gefragt.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Leider reagiert niemand auf die Beschwerden. Wände zwischen den Zimmern sehr dünn. Konnte die ganze Nacht nicht schlafen, da der Nachbar den Fernseher sehr laut hatte. Schade. Extrem teuer, aber dürftige Leistungen

    Ich wurde zwar nach einem Kaffee gefragt. Aber leider wurde dieser weder geliefert, noch stand dieser in der Lobby zur Verfügung. Alle Getränkespender waren leer. Sehr ernüchternder Aufenthalt.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    7,5
    Sehr gutes Hotel in zentraler Lage
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht das gesamte Personal scheint mit den Standards des Hotels vertraut zu sein. Der Grossteil der Angestellten sind freundlich, hilfsbereit und stets bemüht den gehobenen Standard des Hauses an den Gast weiter zu geben. Allerdings gibt es vereinzelte Mitarbeiter, welche den Aspekt der Dienstleistung am Kunden nicht ganz verstanden haben.

    Lage des Hotels und Erreichbarkeit der zentralen Hauptziele in München. Gut ausgestattete Rezeption, Hotelbar und effizienter Concierge Service.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    10
    Wir kommen gerne wieder!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Getränkepreise in der Lobby sind zu hoch. z.B. Kamillentee 14.00 Euro. In der Lobby zu lange Wartezeiten bis serviert wird.

    Alles was Komfort und Freundlichkeit des Personals angeht.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    7,9
    Elegantes traditionelles Haus in guter Lage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aufgrund des zu Ende gehenden Oktoberfestes und einer Messe extrem überzogene Preise, so dass das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht mehr stimmte.

    Sehr elegantes Haus, zuvorkommendes Personal. Geschmackvoll ausgestattetes, wenn auch kleines Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    8,3
    Tolles Oktoberfest Wochenende:)
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksraum/Restaurant dürfte mal wieder renoviert werden. Dekoration zum Teil veraltet und nicht angepasst.

    Super freundliches Personal und wunderbares Frühstücksbüffet! :)

    Übernachtet am Oktober 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: