Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Züschenwald Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Nuhnetalstr. 8, 59955 Winterberg, Deutschland

Nr. 51 von 51 Hotels in Winterberg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 285 Hotelbewertungen

5,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    5

  • Komfort

    4,6

  • Lage

    5,9

  • Ausstattung

    4,7

  • Hotelpersonal

    6,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,2

  • Kostenfreies WLAN

    5,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 56

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In die Jahre gekommenes "Hotel". Absteige trifft es eher. Ausgetretene Teppichböden, schlechte Beleuchtung schmutzige Tische im Aufenthaltsraum, Inventar lieblos zusammengestoppelt. Im Zimmer kein tv, kein Schampoo, keine Seife, Toilettenpapier gerade so ausreichend, Badezimmer sehr eng, wenn man auf der Toilette sitzt stößt man sich die Knie an der Wand. Frühstück -naja. Margarine statt Butter, unansehnliche Eier, Aldi Joghurt (2 Geschmacksrichtungen, kein Fruchtjoghurt), Müsli aus, 1 Scheibe Schinken, 3 Scheiben Käse, Salami (ein Teil davon schon verfärbt), 2 kleine Portionen Erdbeermarmelade, aufgebackene Weizenbrötchen, Toast. Es hat sich niemand blicken lassen um zu sehen ob etwas aufgefüllt werden muss. Haben uns mit den Resten arrangiert. Rechnung gab es keine, Zimmer nur bei Vorkasse, keine Kartenzahlung möglich. Ob die Kurtaxe wirklich weitergeleitet wird.... Mehr als 1 Nacht dort schlafen geht gar nicht.

    Kaffee war okay. Kostenloser Parkplatz. Kurzfristige Buchung möglich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ..die Zeit ist in dem Hotel stehen geblieben...

    Günstiges Preis Leistungs Verhältnis. Ordentliche Matratzen. Frühstück OK. Für eine oder zwei Nächte völlig ausreichend....Netter Inhaber!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war relativ staubig und fleckig. Wahrscheinlich länger nicht benutzt. Der Schrank war total kaputt, das Bett ein Ausklappsofa oder was ähnliches, kein Fernseher auf dem Zimmer. Für eine Nacht für den Preis war es okay, länger wäre ich ungern geblieben.

    Der Besitzer war sehr nett und hilfsbereit. Wir waren die einzigen Gäste und wir bekamen ein gutes Frühstück.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich habe meine Buchung bereut! Das Zimmer (Nr. 24) wurde nicht gereinigt: Müll unterm Bett (Schokoladenpapier, Zigarettenstummel....), viele Haare im Duschabfluss. Das schlimmste war jedoch der Schimmel. Die Holzfenster mit Einfachverglasung waren rundherum schwarz vom Schimmel. Die Außenwand wies große Stockflecken auf und die Tapete löste sich an vielen Stellen. Es roch nach Zigarettenrauch (Nichtraucherzimmer!) und einem starken Parfüm/Raumduft, welches vermutlich zum Überdecken des muffigen Geruchs genutzt wurde. Bereits bei der Ankunft kam uns ein Ehepaar entgegen und sagte uns, dass wir schnellstmöglich verschwinden sollten. Aber das Hotel hatte ja bereits meine Kreditkarteninformationen, also haben wir es uns angeguckt. Wir mussten das Hotel bereits bei Anreise bezahlen. Der Besitzer saß während des Check-Ins regungslos vor seinem PC und klickte für mehrere Minuten ohne mit uns zu reden herum. Dann gab er uns einen Zettel und schmierte dort die Berechnung der Kurtaxe (keine gesonderte Quittung!) handschriftlich auf den Rand. Wir sind direkt nach Begutachtung des Zimmers wieder abgereist. Einsicht bzw. Geld zurück gab es vom Besitzer, da wir "nur nach Gründen suchen würden, nicht bleiben zu müssen". Meine Gesundheit ist mir da wichtiger als der Hotelpreis. Ich habe einen Anwalt eingeschaltet und versuche mir mein Geld zurück zu holen. Zudem wurde das Gesundheitsamt über den Schimmelbefall in Kenntnis gesetzt und ich hoffe, dass dieses "Hotel" schnellstmöglich geschlossen wird. Kurz noch zur Lage: Das Hotel liegt direkt an der viel befahrenen Hauptstraße zwischen Winterberg und Hallenberg noch vor dem Ortsteil Züschen. Nach Winterberg braucht man rund 10 Minuten (bergauf). Die Straße ist jedoch gut geräumt bei Schneefall. Aufgrund der alten Fenster hört man den Verkehr deutlich, woraus auch hauptsächlich die schlechte Bewertung der Lage resultiert. Ich würde dieses "Hotel" nie wieder buchen!!!

    Nichts

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war extrem klein und dunkel. Ich hätte nicht gedacht, dass es so etwas in Deutschland gibt...

    Das Frühstück war in Ordnung. Die Räumlichkeiten abenteuerlich und sehr dunkel. Alles eine Frage des Anspruchs... Zum Glück war ich durch die Bewertungen schon etwas darauf eingestellt!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Fernseher auf dem Zimmer!! Zimmer bei Ankunft kalt. Draußen Minusgrade!! Wurde auch nicht wirklich warm! Kaffee war leider auch nur lauwarm ☹️ Frühstücksbüffet war nicht grade bralle. Arbeite in einem Krankenhaus dort ist die Auswahl größer!! Und vor der Eingangstür war nicht gerade Ordnung. War etwas enttäuscht! Links von dem Foto war unser eingang

    Da gibt es nichts zu schreiben!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das gesamte Haus war in einem unsauberen Zusand und stark renovierungsbedürftig.

    Das Frühstück konnte man nur mit Wiederwillen essen, da alles keimich und unsauber war. Das Bett war durchgelegen, teilweise zeigten Federn durch.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Sauberkeit und die Ausstattung der Zimmer (Socken von Vorgästen unterm Bett) Kein gastronomisches Angebot. Gemeinschaftsraum mit Fernseher nur vom Hotelier benutzt (förmlich besetzt). Keinerlei Kommunikation mit dem Hotelier vernünftig möglich. Sehr minimalistisches Frühstück. Unsauberer Frühstücksraum, ungebügelte Tischdecken mit Essensresten. Tische wurden für die folgenden Gäste nicht abgeräumt.

    Das optische äußere des Hotels Mit gutem Willen könnte man aus diesem Hotel was schönes machen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr dreckig, kein Zimmerservice( Leerung von Mülleimer etc. Fehlanzeige Frühstück sehr spärlich und Tische mussten von den Gästen selbst abgeräumt oder gedeckt werden Vermieter sitzt den ganzen Tag am PC ist außerdem komplett alleine im Hotel, weder Küchenhilfe Bedienung oder Reinigungskraft vorhanden Schrank haben wir selbst notdürftig repariert damit Kleidung darin aufbewahren konnten Kein oder teilweise ganz schlechtes Licht im gesamten Hotel, vor allem leider im Treppenhaus Nach den vorher gelesenen Bewertungen sind wir leider mehr als enttäuscht 😔

    Die Nähe nach Winterberg & Wandermögkichkeiten

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein TV auf dem Zimmer, Kabel hingen aus der Wand, dreckig, angebrochene Tafel Schokolade lag zwischen Nachttisch und Wand, Toilette viel zu klein, Betten kaputt (Federung kam heraus), schlechte Luft.

    Gar nichts!!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Dusche (5 P.)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider haben wir bei der Buchung die verfügbaren Bewertungen nicht ernst genommen. Das "Hotel" verdient als solches den Namen nicht, ist total heruntergekommen, kaputt, verdreckt und nicht vermittelbar. Es sollte aus dem booking.com Portfolio genommen werden.

    Wenigstens war das Bad frisch renoviert und als einziger Raum sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dreckig nie zimmer sauber gemacht oder neue handtücher schlechtes Frühstück keine wc papier ganz schlechter leiter chef war nicht vor ort

    Das bad mehr bestimmt nicht leider sehr schlechter service es wurde noch nicht ein mal guten Morgen gewünscht die frau konnte nur englisch und saß den ganzen Tag vor dem tv kann man leider niemanden empfehlen jeden morgen schinken eine sorte käse marmelade und auf backbrötchen mehr nicht

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Das Personal spricht nicht mal soviel Deutsch, dass der Check-In problemlos über die Bühne geht! Die Angabe "Sprachen: ...Deutsch" in den Buchungsinformationen ist schlicht falsch! - ziemlich laut gelegen, direkt an viel befahrener Straße, Fenster sind wenig dicht. - Kein Fernseher vorhanden - Die ausgelegten Zeitschriften im Zimmer datierten von 2009 - 2013, also 4 - 8 Jahre alt. - Die Unterkunft wirkt wie nachträglich in eine bestehende Wohnung reingebaut. Viele Unterkünfte mit Gemeinschaftsbad sind in einem optisch besseren Zustand als dieses "Hotel". "Hotel" ist auf jeden Fall nicht die richtige Bezeichnung. "Gasthaus", "Fremdenzimmer" oder einfach "Haus Züschenwald" würde einen besseren Eindruck davon geben, was man zu erwarten hat.

    - günstiger Preis

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Vierbettzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Total heruntergekommenes Haus. Eingangsbereich, Rezepton und Aufenthaltsraum schmuddelig und muffig. Die Zimmer werden gerade behelfsmäßig renoviert. Strickleiter als Brandschutztreppe, obwohl offene Feuerstelle (Kamin) im Aufenthaltsraum. Frühstücksraum total schmutzig. Spinnweben an den Wänden, Tischdecken eingesaut, auch am Buffet.

    Getränkeauswahl am Abend. Auswahl beim Frühstück für den Preis ok. Bad und WC waren neu.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nettes kleines Hotel, das von einem freundlichen niederländischen Paar betrieben wird. Das Hotel ist sehr urig aber Sauber. Es gibt keine besondere Ausstattung, wer aber einfach nur übernachten möchte ist hier genau richtig. Es ist sehr sauber und das Frühstück ist klein aber fein mit warmen Brötchen und leckerer Marmelade.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Erster Eindruck Baustelle. Ein überlagernder Essiggeruch, was wollte man übertünchen. Die zwei handelden Person; Sie etwas hippieverdächtig aber freundlich; ER ungepflegt wie ein Friedhofarbeiter nach Feierabend. Beide nur gebrochen deutsch sprechend. Zimmer kalt, quietschendes Bett, Ausstattung unter Jugendherbergsniveau. Jeder sollte sich darüber klar sein, zu dem Preis darf man aber auch garnichts erwarten.

    Frühstück war in Ordnung. Alles was man zum Frühstück braucht war vorhanden. Luxus erwartet man auch nicht bei dem Preis. M.E. hat das Fühstück alles übertroffen. der Frühstücksraum war auch O.K. Logis war sauber.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da wir viel unterwegs sind war es uns klar das man für den Preis kein Luxus erwarten kann. Aber das was uns erwartet hat, war oberkrass. Zuerst wurden wir nur in englisch empfangen, die Ehefrau des Besitzers kann nur englisch. Für manchen ein Problem. Auf dem Weg ins Zimmer überall Baustelle, Fliesen, Kleber, Rauchmelder etc. standen überall herum. Kein richtiges Licht im Flur, teilweise gar keines. Im Zimmer selber nächste Schock, Schimmel an den undichten, alten zerbröselten Holzfenster. Tapete hing von der Wand, Waschbecken und Duschkabine im Zimmer, zumindest die Toilette war extra, aber dafür dort die Bodenfliesen kaputt. Habe Fotos gemacht, falls es jemand nicht glaubt. Da das Hotel genau an der Hauptstasse liegt und alte undichte Fenster vorhanden sind, war auch kaum ein schlafen möglich. Da ja nur im unteren eigentlichen Gastraum Wlan vorhanden war, gingen wir zum Arbeiten und etwas trinken nach unten. Dort Hammerpreise für Getränke und fühlten uns als wenn Besitzer hofften das wir bald ins Zimmer gehen. Alles in allem eigentlich ein sehr schönes altes Hotel das man sicher wieder super herrichten könnte aber das was uns geboten wurde, war nicht mal der günstige Preis wert.

    Das Frühstück war überraschender Weise ausreichend gut und frisch. Im leider verlassenen grosszügigem Gastraum Wlan vorhanden. Grosse Getränkeauswahl an der Bar, leider sehr teuer.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Dusche (5 P.)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tv auf dem Zimmer fehlt etwas und eventuell ein kleiner Kühlschrank im Zimmer wäre praktisch ! Etwas sauberer hätte es auch h sein dürfen tote Tiere am Boden

    Frühstück war für den Preis echt super lediglich für die Kinder fehlte Nutella oder Honig sonst top !

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist eine ige Katastrophe und ich frage mich wirklich, wie solch eine Bruchbude noch über ein Portal wie Booking.com vermittelt wird. Es gibt aber auch gar nichts positives, im Gegenteil, Gewerbeaufsichtsamt oder ähnliches sollten ein solches Haus schließen. Und zwar schnellstens.

    Gar nichts !!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Katastrophe. Nie wieder diese Hotel. Wer hat 3 Sterne gegeben ? Dreck, Gestank welche kann man sich nicht vorstellen. Die Zimmer klein unsauber, in Schrank standen noch 2 Flaschen von Cola, das bedeutet daß keiner hat sauber gemacht. Wir haben bezahlt und sofort nach Hause gefahren. Es ist klar , man sollte für 39 Euro nicht viel verlangen, aber ein bissen sauber muss schon sein.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider viel Straßenverkehr an Werktagen. Ungünstig für die Nacht. Am Wochenende etwas besser.

    Sehr nette Bewirtung, gutes Frühstück, Preis-Leistung sehr gut

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dringende Renovierung nötig !!! Sonst fällt das Haus bald auseinander. Licht ging nur teilweise, Schrank fiel fast auseinander.

    Der Kaffee war das einzige was so ging.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer befand sich in einem Nebengebäude. Dies war schon von außen sehr ungepflegt. Die Fenster des Dachgeschoss Zimmer könnte man nicht öffnen. Die Ausstattung war absolutes Minimum. Nie wieder.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus ist sichtlich in die Jahre gekommen. Die Zimmerenrichtung ist alt und zusammengewürfelt. Die einfachverglasten Holzrahmenfenster sind in einem erbärmlichen Zustand. Das Doppelbett war sehr schmal (ca.1,20m) aber wieder erwarten bequem. Das Zimmer sowie das Badezimmer waren nicht ordentlich geputzt. Der Mülleimer im Bad war nicht geleert......

    Das Frühstück wurde auf Wunsch sehr früh zubereitet, war ausreichend und ganz in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Handtücher auf dem Zimmer, kein Fernseher, kein WLAN,kein Handyempfang. Möbel alt und schief, Bett durchgelegen, Badezimmer stank nach altem Frittenfett. Aber die Bettwäsche roch frisch gewaschen ;)

    Frühstück war unterirdisch, Tassen dreckig und klebrig. Kaum Auswahl an Brotaufstrich.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das zimmer und bad waren nicht sauber standen noch dreckige gläser und diverse gebrauchte sachen lagen rum....einfach ecklig und runtergekommen. Keine Badematte kein Badetuch usw. nie wieder.

    war ok.für den Preis.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus hat unglaubliches Potential, was leider nicht umgesetzt wird. Eine Renovierung könnte einen kleinen Goldschatz aus dem Fachwerkhäuschen machen.

    Der Inhaber des Hotels war sehr nett, das Frühstück war in Ordnung, die Zimmer waren sauber und in keinem Fall so fürchterlich, wie z.T.in den Kommentaren beschrieben. Für ein paar Übernachtungen und zu dem Preis durchaus akzeptabel.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Dusche (5 P.)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unterkunft war sehr einfach und nur oberflächlich sauber. Unter den Betten war nicht gesaugt und in den Heizkörpern im Frühstücksraum waren Spinnennetze und alte Spinnen zu sehen. Kein Fernseher, kein Radio, keine Zahnputzbecher. Lieblos, aber ausreichend. Insgesamt müsste alles mal auf heutigen Stand gebracht werden. Sauna und Solarium schien nicht für Gäste nutzbar. Anfrage im Vorfeld um Verlängerung der Buchung blieb vollkommen unbeantwortet. Bei Ankunft wurde mitgeteilt, dass nichts mehr frei wäre und man einen Tag zu spät gemailt hätte.

    Unterkunft war für Familien sehr gut geeignet, wenn man keinen großen Anspruch hat. Es gab ein Zimmer mit drei Betten und Bad, ein Wohnzimmer mit Couch und ausziehbarem Schlafsofa und Bad. Außerdem noch ein Wohnzimmer mit Couch und ausziehbarer Schlafcouch mit angrenzendem Zimmer mit zwei Betten und Bad. Alle Bäder mit Dusche und WC und Waschbecken. Alle durch einen Flur miteinander verbunden. 2. Stock ohne Aufzug. Frühstück war gut.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war mit einige Spinnen belegt; das war sehr unangenehm. Die Heizung hat nicht richtig funktionniert.

    das Frühstück war reichlich und der Auswahl war für jedes Geschmack.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bett total durchgelegen, die Federn drückten sich durch. Kaum Lampen, alles uralt und teilweise vermüllt und vergammelt. Komplett heruntergekommenes Haus. Die positiven Kommentare sind nicht wirklich nachvollziehbar.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Küchenhygiene in allem fraglich ! Gastraum entspricht einer Baustelle ! Ausstattung : alt, kalt, dunkel Chef freundlich und akzeptierte alles !!!

    nichts, außer Bad/WC !

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unseriösen Personal,dreckiges Bad,die Matratzen sind völlig durchgelegen!!Der Frühstücksraum ist schmutzig,das Frühstück ist das Allerletzte!!!Die Wurst-Käse-Theke riecht sehr unangenehm,der Griff zum Öffnen ist schmierig,verdreckt!!

    Nichts...aber auch gar nichts!!Da war nichts gutes zu finden!!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fernseher fehlte, sauberer Frühstücksraum, Butter ungenießbar, Toilette zu klein, Gaststätte sehr "unaufgeräumt"

    Betten waren gut, Wirt war nett !

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles. Das Bett durchgelegen, Federkernmatratzen wo sich die Federn durch drücken, Kein frisches Bettzeug. Frühstück war so wenig im Angebot das es kaum erwähnenswert ist. Wenigstens konnte man den Kaffee trinken. Die Tapete viel von den Wänden, die Fenster hätten mal einen Lappen und einen Anstrich nötig.Die Nachttischlampen waren zwar da hatten aber entweder gar keine Birne oder diese war durchgebrannt. Der Eigentümer war extrem unfreundlich und pampig. Alles in allem absolut nicht empfehlenswert. Nie wieder

    Eigentlich nichts außer der Preis

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider ist die Lage ein Hauptkritikpunkt. Für uns als Ruhesuchende absolut nicht geeignet, da direkt an einer Hauptverkehrsstrasse gelegen. Zimmer ist minimal ausgestattet und überholt in seiner gesamten ... Ein Frühstück wurde in Buffetform angeboten, was wir dann auch als Brötchen + vorgefunden haben.Im Ort konnten wir dann beim Bäcker unseren Kaffee und Kuchen an sauberen Tischen genießen.

    Ein Haus mit Atmosphäre. Schöner Ausgangspunkt für Wanderungen. Nettes Publikum. Der Barbereich ist der Mittelpunkt des Hauses. Großbildschirm mit Sofasitzecke. Zu guten Zeiten ein gemütliches Haus im Jagdhausstil. Direkter Anschluss an ÖNV., Bus vom Bahnhof Winterberg hält direkt vor der Tür.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Heruntergekommenes Hotel das keine drei Sterne mehr verdient hat, unangenehmer Geruch im ganzen Hotel, schlechte Beleuchtung im Treppenhaus und im Vorraum der Gaststätte auf dem Weg zu den Zimmern. Man fühlt sich als Gast nicht willkommen. Nie wieder, war auch für nur eine Übernachtung sehr unangenehm, Autolärm da direkt an einer sehr stark frequentierten Straße gelegen, kein Erholungseffekt im Urlaub.

    Frühstück war OK. Die Umgebung ist schön.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Vierbettzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sanierungsbedürftig BAD und Wc neu, Rest muss dringend saniert werden. Idee: Gäste renovieren und schlafen umsonst. Jugendhaus draus machen, wenn das Haus saniert wäre top

    Die Lage okay freundlicher Gastwirt

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles

    Leider hat uns nichts gefallen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Dunkle Zimmer, kein Zimerservice, kein TV, Strassenlärm

    Personal freundliche

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bruchbude

    Nette Inhaber

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr alte Zimmer, mega kleines Badezimmer, müsste dringend renoviert werden

    -

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hellhörig

    Abends kein Verkehr

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze ging gar nicht. Heizung war am gluckern. Kein Licht im Flur.

    Preis

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel war unter aller sau.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Dusche (5 P.)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es roch muffi durch die feuchtigkeit in den räumen. Fenstern waren überhaupt nichts....

    Gar nicht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schmales Doppelbett, sehr weiche Matratze

    Gemütliches Ambiente

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Vierbettzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles etwas bizarr, wird gerade umgebaut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles

    Frühstück noch in Ordnung.Sauberkeit kennt man nicht_ unterirdisch. Nie mehr dieses Hotel.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es hätte etwas sauberer sein können

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Vast ales war schlecht

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung und Komfort.

    Gute Lage,sehr ländlich

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmerwaren einigermaßen sauber, rest nicht...

    der Preis

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toliette für Menschen über 1,80 nicht benutzbar, Raum zu klein. Spinnengewebe an den Decken.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sensationelles Preis/Leistungsverhältnis. Einfaches, aber sehr leckeres Frühstück mit einem sehr guten Kaffe und knackigen Brötchen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war nicht gereinigt.... Alte Wäsche im Badezimmer.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer waren uralt. Beim schlafen hat man die Matratzenfedern gespürt.

    Das Bad und Toilette war zumindest renoviert.

    Übernachtet am August 2016

Es gibt auch 29 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 56