Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für ibis Styles Bremen Altstadt 2 Sterne

Faulenstr. 45, Mitte, 28195 Bremen, Deutschland

Nr. 36 von 65 Hotels in Bremen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2652 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    7,2

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Badezimmer sind sehr klein.

    Sehr netter Service und gutes Frühstück. Das Hotel liegt sehr Zentral und gute Restaurants sind nur wenige Gehminuten entfernt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Gruppe
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt direkt an einer Straßenbahnstation und damit perfekt für eine Städtereise. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Beim Frühstück war alles da, was man sich wünschen kann, besonders toll fanden wir die frischen Pancakes aus dem Pancakeofen. Die Einrichtung ist wirklich etwas Besonderes und wer auf Star Trek und ähnliches steht, wird seinen Spaß haben. Wir werden sicherlich wieder kommen. Das Familienzimmer hatte eine schöne Größe und Aufteilung.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer ist extrem klein. Wir sind ja keine Riesen und hatten schon Probleme. Das Abtrocknen nach dem Duschen musste man sich schon gut überlegen, wie man technisch vorgeht. Auch das Zimmer bietet wenig Platz für die Koffer. Aber, wie gesagt, für den Preis nimmt man gerne die Einschränkungen in Kauf

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Wir waren sehr schnell in der Altstadt Die Zimmer sehr sauber und stylisch eingerichtet. Gute Betten und durch die Klimaanlage konnte man auch bei geschlossenen Fenstern gut schlafen. Beim Frühstück großer Andrang, aber darauf wurde schon vorher hingewiesen. Das Frühstück war gut, alles vorhanden und für den Preis echt top.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Comfort Doppelzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige was uns gefehlt hat, war ein zusätzlicher Spiegel außerhalb des Bades. Sonst gabs von unserer Seite nichts zu meckern.

    Sehr schönes großes Zimmer für 3 Personen. Sozusagen 2 Zimmer. Genügend Platz, Bad auch ausreichend groß. Tolles Frühstück. Nette Chefin. Hat sich sehr um uns bemüht und dafür gesorgt, dass wir einen tollen Aufenthalt hatten. Das Personal war insgesamt sehr freundlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Parkhaus

    Besonders gut haben uns die Zimmer gefallen, sehr kreativ.Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend.Grosse Auswahl beim Frühstück,nur Wurst und Käse waren immer das gleiche,hätte mehr Abwechslung rein gekonnt.Die Betten waren bequem und auch die Anzahl an Kopfkissen hat mir gefallen.Sehr zentral gelegen und es war alles gut zu Fuß zu erreichen.Das zugehörige Parkhaus ist etwas kriminell,Ein- und Ausfahrt.Ibis Style empfehle ich auf jedenfall weiter.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Fenster ging zur Straße raus. Es war teilweise sehr laut, da anliegend am Hotel eine relativ stark befahrerene Straße, inklusive Straßenbahn-und Busverkehr, lag.

    Das Personal war seht freunlich und hilfsbereit. Das Frühstück war gut und ausreichend.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas harte Betten

    Freundliches Personal, ruhiges Zimmer, sehr leckeres Frühstück und eine super Lage zum Zentrum und der Schlachte mit vielen Restaurants

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Auf die sehr steile Tiefgarage wurde sehr gut hingewiesen und das Personal war super hilfsbereit. Das Frühstück war sehr gut - auch hier wurde auf die beste Frühstückszeit hingewiesen war sehr gut war, denn zum Ende hin wurde es dort nochmal richtig voll - deshalb früh sein lohnt sich hier! Die Entfernung zu den Straßenbahnen in die Innenstadt liegt direkt gegenüber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Parkhaus war trotz kleinem Auto sehr schwierig zu verlassen, da die Einfahrt/AUsfahrt sehr steil ist. Das Badezimmer ist leider sehr klein gewesen, Toilette für große Menschen schwierig.

    Das Design war sehr schön, alle waren sehr Freundlich und es liegt sehr Zentral.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das ibis Styles Bremen Altstadt ist ein modern eingerichtetes Hotel in optimaler Lage zu Weser und Altstadt. Die Zimmer sind relativ klein und zweckmäßig eingerichtet. Für einen Städteaufenthalt jedoch völlig ausreichend. Das Hotel ist sauber, das Personal freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist umfangreich. Alles in allem ein sehr schöner Aufenthalt und ein unschlagbares Preis- Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren sehr klein. Im Bad konnte man sich kaum umdrehen. An der Bar gibt es leider nur "fertig cocktails", die schmecken nicht besonders gut. Für das Parkhaus (das ebenfalls sehr eng ist) muss man extra zahlen.

    Das Ambiente und die Zimmer sehen echt schick aus. Beim Frühstück gibt es sehr viel Auswahl - man kann sich richtig satt essen. In den Zimmern sind Klimaanlagen und die Möbel und Zimmer sind sehr gepflegt. Die Fernseher haben Anschlüsse um Laptops oder Konsolen abzuschließen. Man liegt sehr zentral und kann vom Hotel aus alle Sehenswürdigkeiten in der Altstadt zu Fuß erreichen. Wir haben ein Frühbucher Angebot gehabt und deswegen relativ wenig bezahlt. Dementsprechend hat sich das Hotel gelohnt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr kleines Zimmer, aber clevere Raumaufteilung. Das Frühstück könnte abwechslungsreicher sein. Die Einfahrt zum Parkhaus ist "gewöhnungsbedürftig"

    Die Lage zur Altstadt und zur Uferpromenade. Sehr freundliches und hilfdbereites Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nicht gefallen hat uns die Größe des Badezimmers. Das Badezimmer ist winzig!!! Um zur Toilette zu gelangen, muss man sich durch einen ca. 30 cm breiten Spalt zwischen Waschbecken und Wand quetschen. Sitzt man auf der Toilette, stößt man mit den Knien schon an der gegenüberliegenden Wand an. Die Unterkunft hat einen besonderen, sehr modernen Einrichtungsstil, der nicht gerade eine gemütliche Atmosphäre schafft. Für einen längeren Aufenthalt wäre der Stil für mich zu aufdringlich. Wichtiger Hinweis für alle, die keinen Kleinwagen fahren: Das Hotel bietet seinen Gästen eine Parkgarage. Leider ist die Einfahrt zu dieser sehr eng, mit längeren Autos ist eine Einfahrt daher nicht möglich.

    Die Unterkunft hat unsere Erwartungen übertroffen. Hinsichtlich der zwei Sterne und des relativ günstigen Preises, waren wir sehr positiv von der guten Sauberkeit und Ausstattung überrascht. Die Lage des Hotels ist prima. Besonders gut gefallen hat uns große uns leckere Frühstücksbuffet!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Frühstücksraum wurde quasi überrannt, da für einige Zeit Tassen fehlten, wurden für Tee und Kaffee Pappbecher angeboten. Personal blieb zum Glück ruhig. Keine Möglichkeit, das Auto in der Tiefgarage (zu niedrig für Golf Plus) abzustellen, mussten weit raus fahren zum Parken, da alle Buchten nur mit Parkschein belegt werden konnten. Personal war dabei von keiner Hilfe.

    Winzig kleines Zimmer, Tür war nicht richtig zu öffnen, da das Bett direkt dahinter stand. Nichts für große oder füllige Menschen: Bett 1,90 m lang, Abstand WC und Waschbecken zur Wand zu gering. Sehr laute Straßengeräusche; zum Glück mit Klimaanlage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hilfreiches Personal, immer freundlich. Große Auswahl beim Frühstücksbuffet, alles dabei, was das Frühstücksherz begehrt. Betten super bequem. Einrichtung ein Unikat, hat uns sehr gut gefallen, das ist Geschmackssache. Nur das Badezimmer ist ein bisschen arg eng. Gute Lage, man kommt sowohl mit Straßenbahn als auch zu Fuß überall gut hin. Absolut weiter zu empfehlen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad ist sehr eng. Die Parkgarage ist leider nicht für Kombi und Co geeignet, aber ein Parkhaus befindet sich gleich um die Ecke.

    Wir fanden ein sauberes und tolles Zimmer vor. Die Mitarbeiterin an der Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war umfangreich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Voller Frühstücksraum zu Stoßzeiten, Brötchen waren labberig, Frühstück insgesamt aber in Ordnung

    Nähe zur Altstadt, interessante Ausstattung (Weltraum-Thema), Wasser, Kaffee und Tee umsonst

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr kleine enge Räume, vor allem Badezimmer (maximal 2 m²!). Der Style (Space) hat mir nicht zugesagt. Viel zu kleiner Frühstücksraum für viel zu viele Gäste!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad ist einfach zu klein. Die Zimmer zur Hauptstraße sind zu laut. Die Straßenbahn fährt gefühlt durchs Bett...

    Sehr nette Mitarbeiter. Sehr gutes Frühstück. Kurze Wege zur Altstadt bzw. zur Promenade.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war eine Zumutung, Auswahl schlapp . Viele Menschen mussten beköstigt werden auf engstem Raum, Tische wurden erst spät abgeräumt und Gäste suchten sich einen provisorischen Platz an der Bar mit Teller auf dem Schoß !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wie bereits einige Reisegäste berichteten ist das Bad ein Zumutung! Wir reisen schon 25 Jahre durch die Welt aber solch ein kleines Bad haben wir noch in keinem besuchten Land gehabt!Preis- Leistung geht hier sehr weit auseinander! Wenn man beim Zähne putzen die Tür öffnen muß, das soll schon was heißen!!! Zum Anderen das Frühstück! Hotelgäste müssen ihr Frühstück an der Rezeption einnehmen aus Platzmangel! Auch wenn viele Gäste zur gleichen Zeit kommen muß man darauf reagieren! Es würde ja schon reichen gefüllte Kaffeekannen auf die Tische zu stellen um den Stau und lange Wartezeit am Automaten zu verhindern! Alles Kleinigkeiten die das Hotel muß versuchen zu verbessern! Kurz noch zum Parken! Wenn die Möglichkeit des Hotels ausgeschöpft sind muß man versuchen die Gäste mit PKW irgend wo anders die Möglichkeit zu geben ihr Auto abzustellen! Info über die Kosten im angrenzenden Parkhaus währe vom Vorteil!

    Die Lage des Hotels ist Super! Gute Anbindung an den ÖPNV! Freundliches Personal!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zu klein und sehr beengt. Unglaubliches Publikum und laut beim Frühstück. Sehr laut an der Straße, ständig waren Raser mit dem Auto oder Motorrad unterwegs.

    Trtz allem habe ich einigermaßen geschlafen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei versuchter Einfahrt in die Hotelgarage wurde ich freundlich darauf hingewiesen, dass für relativ große Fahrzeuge die Garage schlecht geeignet ist. Wenn dem so sei, dann möchte ich bitte ca 100m weiter das öffentliche Parkhaus nutzen. Es wäre evtl. nur minimal teurer. Sehr toller Tipp und gute Idee. Denn mit dem Parkticket konnten wir den Nahverkehr im Innenstadtbereich kostenlos nutzen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum war zu klein und sehr einfach. Gedränge am Buffet. Viel zu wenig Sitzplätze.

    Das Frühstück war einfach, aber lecker. Die Zimmer stylisch und futuristisch. Super Beleuchtung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung genial. Das Personal sehr nett und freundlich. Sehr sauber . Wir durften nach dem Auschecken unsere Motorrad Klamotten noch sicher im " Kofferraum " zwischenlagern. Wir werden wieder kommen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war sehr freundlich. Die Zimmer waren sauber und modern eingerichtet. Da wir ein Familienzimmer hatten, war die Größe des Zimmers in Ordnung und das Bett war sehr bequem.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ständige Rauschen des Abzuges im Bad war nervig und bei der sehr undichten Dusche musste man schon sehr sportlich sein, um das Bad nicht unter Wasser zu setzen.

    Bett war sehr hart aber o.k. Frühstück war gut. Das Personal war sehr nett und hilfsbereit. Für den Zweck unstes Kurzurlaubes war das Hotel perfekt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaum Parkplätze vorhanden.Die angeboten Tiefgarage ist für Mini-Fahrzeuge.

    Die Lage ist sehr gut. Das Frühstück war in Ordnung, allerdings kein Highlight. Das Preis Leistungsverhältnis war sehr gut. Wir würden diese Hotel auch ein zweitesmal buchen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad ist viel zu klein (nicht alle Menschen sind Super-Models) Das Zimmer ist einfach und sehr spacig ausgestattet, aber sicher nicht jedermans Geschmack. Zu Spoßzeiten massiv überfüllter Frühstücksraum.

    Gute Betten (leider große einteilige Zudecke), nettes und freundliches Personal, recht zentrale Lage mit Straßenbahn- und Bushaltestelle vor der Haustür.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum war sehr klein, man musste lange warten bis man endlich einen freien Tisch bekam. Aber das war im Aufzug eigentlich schon angezeigt, dass wenn man um 9Uhr zum Frühstück geht, man mit Wartezeiten rechnen muss. Also lieber etwas eher aufstehen und in Ruhe einen Tisch finden. Das Frühstück war ok. Der Kaffee war super.

    Das Zimmer war sehr schön,dafür war das Bad sehr klein. Für eine Nacht aber ausreichend, war ja alles vorhanden im Bad. Ich sag mal so, stabilere Menschen hätten Schwierigkeiten zwischen Waschbecken und Wand hindurch zu kommen. Trotzdem ist dieses Hotel sehr empfehlenswert, ich würde es wieder buchen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das zusätzlich gebuchte Zweibettzimmer, das sehr klein war, insbesondere der sanitäre Bereich (Dusche, Toilette).

    Freundliches Personal, gutes Frühstück und Service an der Bar. Das gebuchte Dreibettzimmer war für 2 Erwachsene und 1 Kind höchst angemessen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der einzige Mangel, der mir auffiel, war, dass der Boden des Badezimmers nicht richtig sauber war.

    Das Design (Raumschiff) ist witzig, das Personal sehr freundlich, das Frühstück bestens.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Obwohl wir 75 Euro Vorkasse entrichtet hatten haben wir den vollen Preis bezahlt

    Leckeres Frühstück, im Büffet wird sofort nachgelegt, Hinweis das der Parkhausschein für die Straßenbahn gilt wäre nützlich (habe ich zu spät gelesen)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sehr schön und modern eingerichtet, nur leider an allen Seiten 2m zu klein. Nichts für große Menschen. Das Badezimmer hat einen Vorteil - man kann nicht umfallen!!

    Es war sehr sauber und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit! Das Frühstück war sehr gut!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer war sehr klein, fast zu klein und eng. Die hellen Frühstücksbrötchen schmeckten nicht gut.

    Freundliches Personal, nette Einrichtung - Farbwahl, Deko

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Fahrradverleih am Hotel und keine Unterstützung dabei, einen zu finden, Zimmereinrichtung stilistisch äußerst zweifelhaft, navigieren im Bad recht schwierig weil so eng (aber möglich), atmosphärisch einfach ein unpersönliches Kettenhotel (aber das hätte mir klar sein müssen).

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Werde beim nächsten Besuch einen Toaster mitbringen oder dem Hotel schenken, damit es knusprige Brötchen und getoastetes Brot gibt, nicht immer nur weiche Milchbrötchen ..... Hotel und Booking.com sollten auf seeeehr enge Toiletten hinweisen, für Korpulente nicht geeignet.

    Sehr zentrale Lage, bestens geeignet für Citybummel etc. Sehr freundliches Personal, Service okay ( Kaffeeangebot auch tagsüber)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Standard-Badezimmer ist wirklich klein, man kann sich kaum umdrehen. Ein Geräusch-Problem: Die Lüftung im Badezimmer läuft konstant, auch nachts. Gegen 23:30h haben wir deshalb an der Rezeption angerufen. Auch hier sagte man uns, dass da nichts dran zu machen sein. Nix für lärmempfindliche Menschen. Prinzipiell finde ich das Hotel zu teuer. Es gleicht eher einer Jugendherberge.

    Das Hotel liegt zentral.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bad ist definitv zu klein ! Die steile Abfahrt der Tiefgarage ist ein Unding, wenn man beim Rausfahren die Münze einwirft und die steile Ausfahrt hoch fährt, ist das Gittertor meist nicht oben. Man muß am steilen Anstieg anfahren, daß die Reifen durchdrehen. Sehr schlecht gemacht !

    Frühstück und Bett war hervorragend. Personal sehr nett und zuvorkommend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hatten wir Pech mit unseren „Nachbarn“ und konnten dank Partys auf dem Flur und im Nachbarzimmer drei Nächte kaum schlafen.

    Die Lage des Hotels ist super! Die S-Bahn-Station direkt vor der Haustür, wobei wir das meiste an Sehenswürdigkeiten zu Fuß angesehen haben. Die Größe des Familienzimmers war klasse!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkgarage sehr schwer zugänglich. Man braucht eine kleines Auto und muss mit viel Schwung eine steile Auffahrt mit Kurve rauffahren. Hunde sind im Frühstücksraum nicht erlaubt. Müssen also im Zimmer warten.

    Lage Personal super freundlich Sehr stylisch eingerichtet

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad sehr klein

    Nur wenige Minuten Fußweg in die Innenstadt und zur Weser. Viele Restaurants in der Nähe. Straßenbahnhaltestelle direkt vor dem Hotel. Einige freie Parkplätze hinter dem Hotel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet war sehr gut; mit dem Kaffeeautomaten war Cappuccino, Latte macciato etc. mit phantastischem Milchschaum ruckzuck zubereitet. Es gab frischen Obstsalat, mehrere Sorten Joghurt, Cerealien und Brötchen, verschiedene Sorten Aufschnitt und sogar einen Pancake-Automaten. Viel besser, als bei einem 2-Sterne-Hotel erwartet. Zimmer und Bad waren klein, aber sauber und modern. Es gab genügend Ablageflaeche und das Bett war bequem. Man sollte ein ruhiges Zimmer nach hinten raus buchen, da direkt vor dem Hotelzimmer eine Strassenbahn-Haltestelle ist.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für einen Kurzurlaub reicht die Zimmerausstattung ohne richtigen Schank. Trotzdem sind etwas wenig Ablageflächen vorhanden bzw. wären ein paar Schubladen sinnvoll. Das kleine Bad ist zweckmäßig eingerichtet. Nicht jeder wird aber so einfach an das Waschbecken vorbeikommen, um sich auf die Toilette setzen zu können.

    Das Frühstück war ausreichend und lecker. Das besondere Styling macht die Unterkunft interessant. Die Lage zur Altstadt mit der vor dem Haus liegenden Haltestelle für Bus und Straßenbahn ist schon genial. Die vorhandene Tiefgarage ist für Gäste mit Auto vorteilhaft.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bad winzig, Zimmer im 80s "Tron-Style" gewöhnungsbedürftig; ABER ganz schlecht: Hotel extra ausgesucht und gebucht, aufgrund eigener Hotelgarage, die aber wohl mit herkömmlichen PKW nicht zu befahren ist. Maximale Durchfahrtshöhe 1,5 Meter. Alternativ Parken im Parkhaus. 1. teurer zweitens öffentlich (genau dafür suche ich ein Hotelparkhaus, damit es nicht öffentlich ist...!) Die eincheck-Prozedur diesbezüglich war mehr als unfreundlich. "Mal eben noch Sachen aus dem Auto holen" heißt in dem Fall also, einmal um den Block gehen...

    Frühstück okay, langsam beim Nachlegen, sonst alles im Angebot: Aufschnitt, Käse, Müesli, Obst.. Service/Rezeption mal gut mal schlecht, ist halt ein Durchlaufhotel; Gratiskfaffee tagsüber, ein nettes Angebot

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr und das Bad extrem klein . Das Frühstücksbuffet ist so mittelmäßig. Man wird satt aber man merkt das dort messerscharf kalkuliert wird.

    Die Zimmer sind sauber. Das ganze Hotel macht einen guten Eindruck. Personal ist freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu klein ist zu klein. Die Zimmer für zwei Personen ein Witz, keine Schränke, keine Regale, kaum Ablagen. Nur eine Sitzgelegenheit. Das Badezimmer toppt es noch, kaum größer als zwei Telefonzellen, ständig stößt man irgendwo an. Und der Heizlüfter im Bad schafft es an kalten Tagen nicht.

    Nahe der Altstadt, die fußläufig erreichbar ist.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Größe des Bades. Das Parkhaus ist nicht für große Autos geeignet.

    Gutes Frühstück für ein 2* Hotel, hat uns sehr überrascht. Zentrale Lage in Nähe der Altstadt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das einzige größere Manko ist das sehr kleine Bad, in dem man sich kaum drehen kann. Allerdings wäre das in einem Spaceshuttle wohl kaum anders.

    Das Frühstück war gut, es gab eine ausreichende Auswahl. Die Einrichtung des gesamten Hotels ist im "Space-Style" gut umgesetzt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Absolutes K.O. Kriterium für mich: die Tiefgarage! Man wird zumindest vorgewarnt durch die Rezeption. Extrem steil und dabei noch eng. Das Beste war dann die Ausfahrt am nächsten Morgen..... Eine Stelle des Bodenbelags war wohl zu glatt für die Leistung des Diesel Leihwagens. Die Reifen drehen einfach durch wenn man an dieser Stelle versucht anzufahren. Zurücksetzen geht bei der knappen Kurve auch nicht so toll. Ich bin letztendlich hochgekommen, ohne an der Wand entlang zu scheuern....aber einige andere haben ihren Lack schon da gelassen. Das Parken kostet dann auch noch 9€ pro Nacht. Dreist.

    In Summe war der Aufenthalt ok. 1 Übernachtung, das reicht mir auch da die Zimmer und das Bad sehr klein ist. Frühstück war ebenfalls in Ordnung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine zweite Bettdecke fehlte mir. Leider keinen Kleiderschrank. Das Bad sehr klein und schmal.

    Frühstück war soweit gut, Die Betten waren super bequem. Das Zimmer und das Bad super sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war sehr klein. Es gab dort auch keinen Kleiderschrank, sodass mann seine Sachen in kleine Regale legen musste. Das Bett war unbequem, zu weich. Das Bad war sehr klein, jedoch modern und sauber. Die Ausstattung des Zimmers wirkte billig, das Hotel ist in die Jahre gekommen. Zum Teil war es im Hotel sehr hellhörig. Den Tiefgaragenstellplatz mussten wir mit 9,00 Euro täglich berappen. Wir sind der Meinung, dass das Hotel die Parkplätze den Hotelgästen kostenlos zur Verfügung stellen sollte.

    Die Lage des Hotels ist optimal. Man kann alles gut zu Fuß erreichen. Das Frühstück war gut. Der Kaffee bzw. das Kaffeeangebot war sehr vielfältig und lecker.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hmm. Das eigene Parkhaus hat leider ne mindestgröße für Fahrzeuge. Unser Wagen konnte nicht rein. 🙈

    Tolles und modernes Hotel. Die Zimmer sind nicht die Größten, aber vollkommen ausreichend. Städtereise etc. Das Personal war super nett. Es gab tolle Tipps und nette Gespräche an der Bar. Das Frühstück war nicht prall gefüllt, aber es gab alles was man benötigt. Nicht zu viel schnick schnack. Alles in allem bietet das Hotel für den kleinen Preis wirklich alles. Wir waren positiv überrascht. Wenn wir nochmal nach Bremen fahren, dann kommen wir bestimmt wieder ins Ibis.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr kleines Bad: zu wenig Platz, Toilette und Waschbecken sehr eng zusammen

    Toller Empfang und super nettes Personal, gutes Frühstück, wir haben sehr gut geschlafen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zum Frühstück mal Rührei oder oder ein Stück Kuchen, Gebäck wäre schön gewesen.

    Zentrale Lage, unkompliziert, freundlich, Parkgarage in der Innenstadt für 9 Euro am Tag, gutes Frühstück, Zimmer zum Hof sehr ruhig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind doch sehr klein, vor allem das Bad! Die Ein- und Ausfahrt in die Tiefgarage ist etwas abenteuerlich ...

    Obwohl das Hotel ziemlich gut belegt war, haben wir zu viert immer einen Tisch im Frühstücksraum bekommen. Beim Büffet war eine große Auswahl, für jeden etwas dabei. Die Lage des Hotels ist super, fußläufig zur Innenstadt!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Design vom Hotel und der Zimmer waren etwas gewöhnungsbedürftig, wir haben uns gefühlt wie bei Raumschiff Enterprise, ist aber zu verkraften bei dem Preis! Die Tiefgarage geht gar nicht! Wir hatten echt Panik uns ne fette Macke ins Auto zu fahren, haben es aber zum Glück auch wieder hinaus geschafft aus dem Teil! Wer viel mit dem Auto unterwegs sein will, der sollte nicht reinfahren, weil einmal reinfahren und einmal raus, reicht definitiv!!!

    Das Frühstück war wirklich gut, dafür das es inbegriffen war in dem günstigen Zimmerpreis, gab es sogar eine Bagelmaschiene und weitere Auswahlmöglichkeiten! Nähe zur Innenstadt war ebenfalls super! Personal war freundlich!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man auf hohem Niveau meckern möchte, dann evtl. Über die Stühle mit der Plastiksitzfläche im Frühstücksraum. Für den Prei

    Das Frühstücksbüffet hatte eine große Auswahl. Die Betten verfügten über neue schön feste Matratzen. Dis Inneneinrichtung im Raumschiffstile gefiel mir sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Badezimmer war viel , viel zu klein ,Vollschlanke Menschen können fast garnicht auf die Toilette, ich schätze Bauchumfang 150 cm. nur kleine Regale für die Kleidung , ohne Tür,

    das Frühstück war voll in Ordnung, für den Preis, die Zimmer waren sauber und alles neu renoviert, Stadtnähe zum shoppen und Stadttouren perfekt,

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei der Anreise wurden Zusatzwünsche sofort umgesetzt. Das Frühstück war Standard aber lecker und frisch. Alles da was das (europäische) Herz begehrt. Das Personal ist immer super freundlich und geht auch sofort auf Anfragen ein.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer und insbesondere das Bad sind wirklich sehr klein.

    Das Zimmer war spartanisch eingerichtet, aber blitzblank. Das Frühstück hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Für den Preis hätten wir mit weniger gerechnet. Zimmer war zudem sehr ruhig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad in unserem Zimmer war seeeehr klein/eng und ziemlich kalt, auch der Heizlüfter brachte keine Abhilfe. Wir hatten kein Zimmer zur Hauptstraße, konnten aber die vorbeifahrenden Straßenbahnen relativ deutlich wahrnehmen...

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Kern hat das IBIS die Erwartungen, die ich an ein 2-Sterne Hotel hatte, deutlich übertroffen. Damit alles passt, hat es an Kleinigkeiten gescheitert. Bspw könnten die Bettdecken weicher und bequemer sein, der Fernseher ist ernsthaft klein und beim Frühstück gab es zum Zeitpunkt, wo ich da war kein frisches Omelett mehr. Aber dennoch war es ein sehr gelungener Aufenthalt.

    Die Zimmer sind sehr gelungen designed. Esw ist eine sehr große Überraschung wie einheitlich alles wirkt und wie wohl man sich trotz des ungewohnten Design in den Räumlichkeiten fühlt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wetter :-)

    Die Betten sind ein Traum. Das Personal ist super freundlich und die Lage ist perfekt. Das helle, öffentliche Parkhaus ist sehr gut zu erreichen (50m). Das Frühstück ist hat alles was man braucht und der Kaffee ist auch super. Badezimmer zwar echt klein, aber absolut funktional. Die Dusche ist erstaunlich groß.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück hätte deutlich besser sein können. Für so ein Hotel leider nicht mal ausreichend. Das Parkhaus im Keller ist sehr eng und mit 9€ auch nicht gerade preiswert.

    Lage des Hotels. Die Zimmer waren gut ausgestattet und sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Möglichkeit der Nutzung der Tiefgarage nicht gegeben, trotz Buchung eines Doppelbettzimmers wurden zunächst bei Ankunft Einzelbetten angeboten. Auf Nachfrage Zimmerwechsel möglich. Bei längerem Aufenthalt wäre eine Abwechslung der Wurstsorten wünschenswert. Bad baulich sehr eng: für korpulentere Gäste eine echte Herausforderung.

    Freundlicher Empfang, Bett bequem, Frühstück ausreichend

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel war super. Das Frühstück war reichhaltig und wirklich lecker. Das Personal war sehr freundlich und die Zimmer sehr sauber. Rundum einfach super. Erst recht für den niedrigen Preis.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles bestens......

    Alles.Freundlichkeit.Nah an der Innenstadt.....Einfach alles.Das ist auch der Grund,wenn ich nach Bremen fahren möchte nur im IBIS einschecke.....Fühle mich da sehr gut aufgehoben......

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad ist sehr klein und mein Mann (2 m) konnte nur schräg auf der Toilette sitzen, da der Platz zur Wand zu gering war.

    Sehr schönes Zimmer mit guter Lage zur Altstadt und wir konnten alles gut zu Fuß erledigen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer und das Badezimmer sind wirklich zu klein. Ich musste mich seitlich durch das Badezimmer quetschen und bin nicht gerade dick;)

    Das Personal und das Frühstück für den Preis völlig in Ordnung :)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad sehr klein. Sehr wenig Platz für Koffer und kaum Platz für Kleidung. Zu viel überflüssiges Design: blaues Licht am Bett und hinter dem TV (!?)

    Bett, TV und Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toillette/Bad sehr beengt. Zimmer zur Straße hin sehr laut. Strassenbahn bereits ab 5 uhr

    Erwartungen an Zimmerausstattung und Verpflegung wurden voll erfüllt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad ist sehr klein aber für mein Empfinden völlig ausreichend. Für korpulentere Menschen allerdings nicht geeignet. Die Tiefgarage erfordert etwas Mut und Fahrkünste. Wer sich hier nicht traut sollte besser draußen Parken.

    Tolle Ausstattung - einfach mal was anderes. Im ersten Zimmer war das Fenster undicht - meine Reklamation wurde sofort und ohne Murren bearbeitet und ich bekam ein neues Zimmer. Top. Frühstück ist ausgiebig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zufahrt in die Tiefgarage entweder für Kleinwagenbesitzer oder geübte Fahrer

    Haben super gut in dem bequemen Bett geschlafen und am Morgen ein Frühstück genossen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die hoteleigenene Parkplätze im Keller sind eine Zumutung. Die Auffahrt ist sehr steil und rutschig, die Übersichtlichkeit der Rampe lässt zu wünschen übrig und die Duplex-Parkflächen wirken alt und sind sehr eng.

    Lage ok, Frühstück vollkommen ausreichend. Personal ist überwiegend freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft ibis Styles Bremen Altstadt ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: