Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für ibis Gelsenkirchen Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Bahnhofsvorplatz 12, 45879 Gelsenkirchen, Deutschland

Nr. 11 von 14 Hotels in Gelsenkirchen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1041 Hotelbewertungen

7,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,6

  • Komfort

    6,8

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    6,9

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,9

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Umgebung Beleuchtung in den Fluren , zu dunkel Bad sehr eng, aber sauber

    War sauber Zimmer waren renoviert und gepflegt, obwohl Hotel in die Jahre gekommen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufgrund einer Großveranstaltung war das Zimmer völlig überteuert. Zudem aufgrund der exponierten Lage recht laut, so dass die Nachtruhe beeinträchtigt war. Ausstattung und Zimmergröße waren "zweckmäßig". Kein kostenfreies WLAN im Zimmer.

    ./.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war genau vor einer Groß-Baustelle,im Internet wurde man darüber nicht informiert. Für 140€ die Nacht eine Frechheit.

    Die Lage ist sehr Zentral Innenstadt und Hauptbahnhof fußläufig zu erreichen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren unbequem, die Umgebung laut. Aufgrund der warmen Aussentemperaturen war das Zimmer aufgeheizt. Keine Kühlmöglichkeit wie Klimaanlage oder Ventilator. Bei geschlossenem Fenster waren die Geräusche von draußen nicht mehr zu hören. Das Bad könnte eine Modernisierung vertragen. Ein hoher und enger Duscheinstieg, Dusche mit leichten Schimmelflecken.

    Das Frühstück war ausreichend. Der Kaffee schmeckte sehr gut. Das Personal war höflich, kompetent, hilfsbereit und zuvorkommend. Nur ein paar Meter vom Hotel entfernt befindet sich ein Parkhaus. Dort kann man kostengünstig parken. Da der Bahnhof in der Nähe ist, kommt man von dort aus sehr gut überall hin. Sauberkeit des Zimmers war okay.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Derzeit Baustelle hinter dem Hotel (wir hatten direkten Blick und akustischen ‚Genuß‘) ... war halt Pech🙁...

    Netter Empfang, sehr gute Lage zur Innenstadt, günstiges Parkhaus in. der Nähe. Zimmer und Ausstattung Hotel-Kette entsprechend....

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Licht im Bad war leider defekt und konnte nicht zeitnah repariert werden. Alternatives Nichtraucherzimmer gab es nicht mehr. Als Ausgleich sehr kulanter Preisnachlass, was sehr unkompliziert war.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachts mit offenem Fenster, ohne Ohrstöpsel zu schlafen, nicht möglich, aber durch den Standort nicht zu ändern.

    Das Personal war durchweg sehr freundlich .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer zur Straße (Bushaltestelle und Ampel) hin und direkt am Aufzug des Hotels - laut.

    Personal sehr freundlich. Sehr nah am Bahnhof - auch sehr spät, als Bahnreisende, gut zu erreichen. Matratze 1 a. Super komfortabel. Nicht Raucherzimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleines, etwas enges Badezimmer. Überteuertes Frühstück für 11 € in einem nicht sehr ansprechendem Frühstücksraum.

    Zentral gelegenes Hotel. Sehr freundliches Personal. Sauberes Zimmer und bequeme Betten. Auf Nachfrage ruhigeres Zimmer und extra Handtücher kein Problem 👍.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr hellhörig was aber noch vollkommen ok ist. Man verbringt ja schließlich kein luxusurlaub dort.

    Die Nahe Lage zum Bahnhof war perfekt. Das Frühstücksbuffet ist ausreichend bestückt und genug Auswahl vorhanden. Das Parkhaus am Bahnhofscenter ist sehr günstig 5€ für 2 Tage. (Nur die Einfahrt ist ein wenig eng sollte man auf die Felgen aufpassen 😅).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war nicht sauber, Haare im Bett, Fussel in der Dusche. Extrem schlechte Luft im Zimmer. Fenster auf und ein Höllenlärm von der Straße. Die Toiletten im Keller seit 1 Woche laut Putzplan nicht geputzt und so sah es da auch aus, so mußte man nach dem Frühstück aufs Zimmer- das da konnte niemand benutzen ! Das Personal beim Frühstück war extrem unfreundlich. Ein Extra Kopfkissen wurde nicht gebracht, ohne Kommentar- NEVER AGAIN !!

    Eigentlich nichts

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Man weiß, dass man kein 5 Sterne-Hotel gebucht hat. Alle entsprechenden Erwartungen wurden zur vollsten Zufriedenheit erfüllt. Das Frühstück war gut, wenn auch nicht sehr gut. Der Preis war unschlagbar: Für 3 Nächte incl. Frühstück 129 €!!!, selbst als Sonderangebot nicht zu toppen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz angekündigtem 24 std Service gab es um 0.30 Uhr nichts mehr zu trinken Leider war es auch nicht wirklich sauber. Teppich voller Flecken und auch im Bad war es dreckig

    Die Lage am Bahnhof ist super und der Preis war ok.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten in einem Doppelzimmer nur eine kleine Bettdecke für zwei Leute. Die Kissen waren sehr dünn. Ich hatte das Gefühl, dass das Zimmer nur für den Aufenthalt eines Gastes vorgesehen war. Überall etwas staubig, Haare auf dem Laken, sehr hellhörig. Alles in allem haben wir sehr schlecht geschlafen.

    Wir waren nur für eine Nacht als Stop-Over in dem Hotel ohne Frühstück. Wir sind abends spät eingecheckt und morgens früh wieder ausgecheckt. Gefallen hat uns, dass die Rezeption auch spät besetzt war - aber das erwarte ich eigentlich auch von einem IBIS.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider lag unser Zimmer direkt an einer viel befahrenen Straße und Kreuzung. Es war kaum möglich, bei angekipptem Fenster zu schlafen. Viel zu laut.

    Wir hatten ein relativ kleines Zimmer, in dem aber alles vorhanden war, was man für einen kurzen Aufenthalt benötigt. Das Bett war ausreichend groß und bequem. Der Fernseher für das kleine Zimmer außergewöhnlich groß. Nicht wie sonst in Hotels üblich, im Briefmarkenformat. Das Bad auch relativ klein, aber gut ausgestattet. Checkin und Checkout sehr freundlich und zuvorkommend. Auch unserem Wunsch, die vier Übernachtungen auf jeweils zwei Tage aufzuteilen und dafür zwei Rechnungen, eine geschäftlich und eine privat, zu erhalten, wurde problemlos entsprochen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Matratzen :)

    Lage ist wirklich perfekt. Waren zum Derby da und mit der 302 fährst du direkt vom Bahnhof zur Veltins Arena. Für so Wochenendaufenthalte wirkilch perfekt. Wir mussten wieder nach Köln zum Flughafen, geht auch direkt vom Hbf aus. Also alles super. Zimmer sind Standard, wie man sie aus dem Ibis kennt. Sauber und praktisch. Passt!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück für 22,€ pro Tag haben wir nicht in Anspruch genommen. Es war viel zu teuer. Händehandtuch wäre wünschenswert.

    Das Bett im Zimmer war groß und gut, ließ aber nicht viel Platz im Raum übrig. Ansonsten war alles gut, besonders freundlich waren die Mitarbeiter.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Dusche habe ich leider das obligatorische, lange, dunkle Haar gefunden. Ansonsten war alles sauber und ordentlich!

    Sehr bequeme Betten und gute, schalldämmende Fenster. Ich habe sehr gut und ruhig geschlafen, obwohl das Zimmer direkt an Fußgängerzone lag.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Interieur ist zwar schon etwas älter, aber trotzdem ordentlich. Betten waren sehr bequem, das Zimmer sauber. Das Frühstück war reichlich und das Angebot gut. Günstiges Parken im nur 50m entfernten Parkhaus. Unsere Erwartungen wurden absolut erfüllt. Bei Bedarf werden wir dort wieder buchen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vorneweg ein Zimmer mit Blick auf Fußgängerzone (weil sonst Lärm von Straße) bestellt, trotz Zusicherung nicht bekommen. Somit war es nachts nicht möglich mit offenen Fenster zu schlafen -> sehr warm im Zimmer. Frühstück war ok, allerdings fehlte mir frisches Obst und vlt etwas Fisch.

    Bahnhofsnah, saubere Zimmer, gute Matratzen, freundliches Personal, Zentrumsnah

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück könnte ein wenig Besser sein für das Geld.

    Zentrale Lage, direkt am Bahnhof und der Fußgängerzone. Parkhaus in der Nähe, ca.150 M, für 2,50 € pro Tag

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Gebäude selber ist schon etwas in die Jahre gekommen und die Lage im nicht gerade vornehmsten Stadtteils ist etwas enttäuschend. Hinzu kommt die etwas unseriöse Parksituation im (günstigen) Parkhaus, das nicht zum Hotel gehört.

    Freundliches Personal, einfache Abwicklung. Wie von einem Ibis zu erwarten ist.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung ist sehr alt (insbesondere die Dusche). Das Treppenhaus war nicht auffindbar und wir mussten um in den ersten Stock zu kommen den Fahrstuhl nehmen.

    Personal war sehr freundlich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Parkhaus war leider eine Katastrophe da wir aus dem Parkhaus nicht an unser Auto kamen da alle Türen versperrt waren

    Das Personal war super, man war direkt in der Stadt und konnte unkompliziert buchen :-)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war kalt. Das bereitgestellte Heizöfchen brauchte 2 Std. um einigermaßen gemütliche Temperaturen zu erzeugen. Der kleine elektrische Heizofen war staubbedeckt. An den nicht "alltäglichen" Stellen wird schlecht gereinigt: z.B. Toilettenpapierhalter.

    Das Frühstück war sehr gut, Kaffee direkt aus einem Kaffeeautomaten, frisches Obst, frische Brötchen.... Nettes Personal; es gab eine Zusatzdecke, denn es war sehr kalt im Zimmer. Gut ist auch die Bar. Der Rotwein abends war sehr lecker, nur schade, dass es nicht ein zweites kleines Glas (0,1 l) gab. Abgabegröße war nur 0,2 l.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Stühle im Frühstücksraum sind etwas gewöhnungsbedürftig.

    Die Lage direkt in der Nähe des Hauptbahnhof ist sehr gut, trotzdem war es recht ruhig. Die Betten waren bequem, die Innenausstattung der Zimmer ist nicht mehr neu aber sauber und ordentlich. Das Frühstück war sehr gut. Das Personal insgesamt sehr nett und aufmerksam. Das Parkhaus am Hauptbahnhof kostet nur 2,50 Euro für 24 Stunden !!! Kaum zu glauben !!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bett durchgelegen, Fliesen fehlten im Bad. Frühstück für 11€ nicht ausreichend, Nicht genügend Kaffee, da angeblich die Maschine defekt ist. Personal überfordert. Stornierung von 1 Person im Doppelzimmer bis 18:00 zu 100% Stornofrei nicht gegeben. Die angereiste 2 Person im Doppelzimmer mußte mit Frühstück 175€ zahlen. Sonst werden die Doppelzimmer mit 1Person für ca 80€ verkauft. Wegen Biathlon auf Schalke reine .........! Sowas werden wir nie wieder Buchen!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laute Aussengeräusche durch Müll- und Wäsche/Lieferfahrzeuge sind am sehr frühen Morgen sehr nervig.

    Lage zur Innenstadt und Bahnhof sind top. Parkhaus nebenan für nur 2,50 Euro für 24 Stunden. Auch spät gibt es noch etwas zu essen und zu trinken.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppichboden müsste DRINGEND erneuert werden.riesengroße Flecken und Stolpergefahr. Toilettenspülung läuft ununterbrochen.

    Sehr bequeme Betten. Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer Nachts zu warm. Keine Handtücher für Hände und Gesicht. Dusche zu hoher Einstieg. Frühstück miserabel. Kaffeemaschine defekt. Es hat lange gedauert bis alles nachgelegt wurde. Kaffee wurde dann in Kannen serviert. War aber Plörre. Besteck gab es keins nur nach Aufforderung dann auch nur Messer als Gabel gab es Kuchengabeln. Service sehr schlecht. Personal unfreundlich

    Nicht wirklich gut

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Erstes Zimmer zur Straße sehr laut, aber so überheizt, dass man mit geschlossenen Fenstern nicht schlafen konnte-wurde ohne große Diskussion auf unsere Anfrage in ein ruhigeres Zimmer gewechselt. Niedrigeinstiege an den Duschen wären kein Luxus, zumal alles zwischen Toilette, Waschbecken und Dusche sehr klein ist.

    Angebot des Frühstücksbüffets stand in keinem Verhältnis zu dem Preis von immerhin 11€, ist besser und umfangreicher in der City zu haben. Personal sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Kopfkissen war für meine Bedürfnisse zu "hoch". Etwas flachere Kissen wären besser.

    Das Zimmer war sehr sauber!! Trotz Innenstadtlage war das Zimmer ruhig dank schallgedämmter Fenster. Durch die zweite Zimmertür zwischen Eingangsbereich des Zimmers und eigentlichem Zimmer war es auch zum Etagenflur hin sehr ruhig. Check-in spät abends war kein Problem. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fällt mir nichts ein

    Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft. Das Frühstück ist auf jeden Fall seine 11EURO wert und wer möchte kann sich Waffeln selbst zubereiten.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauber, freundlich, hell. Im Bett lässt sich gut schlafen, auch wenn ich einen "revolutionären IBIS Schlafkomfort", den ich mir womöglich für zu Hause kaufen würde, nicht feststellen konnte. Bemerkenswert fand ich, dass man von den Zügen nichts mitbekommt, obwohl sich das Hotel direkt am Bahnhof befindet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind mehr als renovierungsbedürftig. Aus der Dusche kam so gut wie kein Wasser.

    Das Bett ist nicht tragbar. Die Matratze ist so hart das man Rückenschmerzen bekommt. Ausserdem war das Zimmer viel zu warm. Jedoch lag unser Zimmer an der Straße deswegen war es sehr laut

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der hohe Preis.

    Das Frühstück war lecker, große Auswahl. Man muss Aufpassen nicht zu viel zu essen. Das Zimmer war in Ordnung und sauber. Das Hotel liegt zentral und es lassen sich von dort viele Unternehmungen starten.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad müsste mal saniert werden, teilweise Schimmelbefall. Für eine Nacht war es ansonsten ok. Zum Frühstück kann ich nichts schreiben, haben wir wegen des hohen Preises nicht genutzt.

    Sehr gute Lage direkt am Hauptbahnhof!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei offenem Fenster extreme Lärmbelästigung in der gesamten Nacht durch Personen in der nahen Einkaufspassage. Bei geschlossenem Fenster aber viel zu warm im Zimmer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Zimmer war es für die Jahreszeit zu kalt. Da es Wochenende war, konnte angeblich an der Einstellung der Heizung nichts verändert werden. Es wurde mir ein elektr. Heizkörper zur Verfügung gestellt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war uns zu teuer, frühstücken kann man überall in der nahen Umgebung. Ist aber Geschmackssache.

    Es ist ein nettes Stadthotel in unmittelbarer Bahnhofsnähe. Unser Zimmer war zweckmäßig ausgestattet. Die Bahnhofs-Umgebung ist nicht besonders schön, aber ausgesprochen praktisch, um sich schnell mit Essen zu versorgen oder das Ruhrgebiet mit der S-Bahn zu erobern. Auch die Veltins-Arena war leicht zu erreichen. Parken konnte man sehr preiswert im benachbarten öffentlichen Parkhaus. Im Hotel wurden wir sehr freundlich empfangen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Weibliches Personal (Rezeption) teilweise überfordert. Preise an der Hotelbar überteuert.

    Frühstück und Lage des Hotels (direkt in Bahnhofsnähe) sehr gut. Auch die Veltins-Arena gut erreichbar mit der Straßenbahn.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bitte ans Conti-Parkhaus: Wir hatten unser Parkticket im Auto gelassen und kamen nicht rein, alles war zu... wir mussten drunter durch klettern. Niemand war da trotz Klingel.

    Freundliches Personal. Der Late Check-out für 15€. Sauberes Bad. Fenster konnte man ganz öffnen für frische Luft. Ein schnarchender Gast/Fremder im Flur. Made my day ! :-D

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schönes Hotel, kann man mit gutem Gewissen buchen. Haben direkt ein Raucherzimmer angeboten bekommen. Sehr hilfsbereites Personal. Leider dauern die Cocktails an der Lobbybar zu lange. Am besten immer direkt 2, oder 3 bestellen. Aber da es ein Hotel und keine Bar ist ist alles gut. Kommen wieder.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hellhörigkeit des Zimmers. Der Abend mit dem Geräuschpegel. Vor allem von Freitag auf Samstagnacht war ein erhöhter Pegel durch junge laute Leute, trotz geschlossener Türen.

    Sauberes Zimmer. Es war alles da. WLan im Zimmer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppichboden nicht sehr sauber. Meiner Meinung nach ist Teppichboden überhaupt nicht geeignet für Hotel/öffentliche Einrichtungen

    Sehr freundliches kompetentes Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel war offensichtlich wenig gebucht, daher auch günstig. Wohl um Effizienz bemüht waren die meisten Gäste im 1 Stock untergebracht. So lag mein Zimmer dann auch in mitten zahlreicher Zimmer einer Gruppe Halbstarker die die ganze Nacht Party gemacht haben, am Gang herumgebrüllt haben, und keinem Argument gegenüber zugänglich waren. Ein anderer Gast den ich am Gang getroffen hatte war auch schon verzweifelt, Abhilfe konnte auch er keine schaffen. Da im Hotel nur ein Nachtportier anwesend war, dem die Situation aber offensichtlich egal war, konnte ich kein Auge zumachen. Erst um 5 Uhr wurde es ruhig um dann um 9 Uhr früh wieder höllisch laut zu werden als die Asozialen begannen sich gegenseitig durch brüllen und an die Türen dreschen aufzuwecken, was offensichtlich schwer war, so wie da am Vorabend am Gang gesoffen wurde.... Beim Auschecken wurde mir lediglich geraten nächstes mal darauf zu bestehen, dass der Nachtportier die Polizei verständigt, damit die die Gäste delogieren könne... Glatte Bankrotterklärung für ein Hotel

    Das Hotel ist günstig am Bahnhof gelegen. Das Frühstück ist wie immer überall in den IBIS Hotels günstig und gut. Alles sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Ich habe die Unterkunft ohne Frühstück gebucht, habe aber abends von der Snack-Karte bestellt. Sowohl die Sandwiches als auch der Flammkuchen waren top, ebenso der Tequila Sunrise. Essen und Getränk war innerhalb von 15 Minuten fertig. Es gibt lediglich keinen Zimmerservice, aber auch das war kein Problem. Das Zimmer war geräumig, hell und sehr sauber. Alles in allem empfand ich mein Wochenende in dem Hotel sehr entspannt. Parken kann man für 2,50 € pro Tag im direkt nebenan gelegenen Parkhaus.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ideale Lage (Nähe zum Zentrum, günstiges Parkhaus neben dem Hotel, S-Bahn-Station mit direkter Linie zur Veltins-Arena auf 100m), gutes Bett, leckeres Frühstück, freundliches Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer: sehr klein, Einrichtung ok, aber nichts Besonderes Bad winzig. Sehr ruhige Lage, zur Fußgängerzone, keinerlei Geräuschbelästigung, inner- und außerhalb Sauberkeit: Zimmer geht so, Bad war gerade so an der Grenze des erträglichen! Sonstiges: ein Fahrstuhl, und der dann auch noch ziemlich lahm, ist zu wenig Bei Stoßzeiten, ewiges warten. Wir sind dann mühsam übers Treppenhaus Mit unserem Gepäck Kostenfreie Parkplätze gibt´s auch nicht! => Im angrenzenden Bahnhofs-Parkhaus für einen Tag 2,50€ = kann man(n) nicht meckern ;-) Fazit: Ein Doppelzimmer für knapp 100€ + 2x 11,-€ für´s Frühstück +2,50 Parken ist definitiv zu viel für dieses Hotel, hatten wir in GE schon wesentlich günstiger

    Rezeption / Empfang: sehr angenehm, freundlich und immer für ein Späßchen zu haben Frühstück: Buffet; war reichlich Auswahl, aber nichts Besonderes Genügend Sitzgelegenheiten, Ansprechender und sauberer Bereich Personal sehr aufmerksam, hilfsbereit, Tische wurden umgehend ab-, und eingedeckt. Am Buffet wurde immer gleich „nachgelegt“ aber!!! Für 11,-€ für ein Frühstück, ist etwas heftig! Da gibt´s beim Griechen eine gute und vollwertige Mahlzeit => für 7-8 € fürs Frühstück hätte ich ein TOP gegeben ;-) WLAN / WIFI: kostenlos / Signal + Geschwindigkeit = gut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Has Hotel liegt sehr zentral am Hauptbahnhof, das Personal ist sehr freundlich, das Frühstück in Ordnung. Alles ist sehr sauber und das Bett sehr bequem. Absolut angemessen, ich komme gern wieder.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dame an der Rezeption beim Einchecken war mir gegenüber unfreundlich und schnippisch. Auch Begleitgäste meines Seminars erwähnten dies am nächsten morgen beim Frühstück, da auch Ihnen das unangenehm aufgestoßen war. Auf meine Frage, ob es noch eine Kleinigkeit zu essen gäbe, verneinte das die Dame an der Rezeption. Im Zimmer fand ich dann jedoch durchaus eine Karte mit kleinen Snackangeboten vor... Das Frühstück war sehr gut, was ich aber bei dem Preis von 11,00 € auch erwarte. Die Nasszelle im Zimmer, das sehr klein war, dürfte mal überholt werden !! In der Nacht sehr laut durch rumpöbelnde betrunkene Jugendliche auf der Straße unterm Fenster. Kein Glas Wasser als Begrüßung im Zimmer. Alles in allem nach meiner Auffassung ein schlechtes Preis-Leistungs- Verhältnis. Ich werde dort nicht mehr einchecken!

    Die gute zentrale Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Manchmal die Wände etwas hellhörig. Wofür aber die Mitgäste eher verantwortlich waren. War allerdings für ein Staatsexamen 3 Tage dort und deswegen beim lernrn ohnehin hellhörig. Wer empfindlich bei sowas ist also Ohrstöpsel mitnehmen. Ich konnte aber auch gut ohne Lernen. Ansonsten vielleicht nich eine Steckdose mehr aber direkt am Nachttisch damit das Handy näher in der Nacht liegt aber das ist auf sehr hohem Niveau gemeckert.

    Sehr schönes und sauberes Zimmer. Nettes Personal. Wer wie ich während des Aufenthalts gutes WLAN braucht als Info. Das war in den Zimmern echt schnell und kostenfrei.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Preis der Wasserflasche auf dem Zimmer, war mit 3,50 EUR / 0,5 l sehr hoch (schon etwas dreist !). Na ja, man muss sie ja nicht trinken, aber wir hatten Brand. Leider nur ein Fahrstuhl für 5 Etagen. Das Frühstück war okay, aber für 11 EUR pro Person erwarte ich mehr.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut, direkt am Bahnhof, bzw . in der Nähe der Innenstadt. Die Matratzen des Bettes waren gut, haben gut geschlafen. Das Zimmer war sehr sauber, zwar klein aber funktionell eingerichtet. Kleines, schönes Bad. Es gibt eine Bar mit Sky in der Lobby, falls man zu späterer Stunde noch etwas trinken möchte. Gute Verbindung zur Veltins Arena !!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zu wenig Personal. Beim einchecken lange Wartezeit. Beim Auschecken nich länger, da die einzelne Person an der Rezeption auch für das Frühstück mit zuständig war und die zwischengestellten Koffer annehmen und ausgeben musste. Aber sehr freundlich dabei war! Ist nur bei Bahnabreisen wegen der Zeiten sehr lästig. Das Bad war okay, aber nur für Menschen unter 1,70 m. Alles sehr eng und die Dusche sehr klein. Das Preis Leistung Verhältnis ist in meinen Augen leider nicht erfüllt. Für den Preis von 96 € die Nacht, ohne Frühstück, ist es für mich und die anderen Mitreisenden, 13 Personen, keine Option mehr.

    Sehr nettes Personal. Bett war sehr bequem.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das die Dusche mal Renovierungsbedürftig ist.Und das Zimmer echt nur für eine Nacht groß genug ist für Zwei.Die Abluft und zu Luft Gitter mal überprüft werden müssen.Es manchmal nach Gasen aus dem Abwasser richt.Das war nicht schön über Nacht.So als ob es nach Gülle roch.Sonst sauber.

    Sonst ok

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist super-hellhörig. An Schlaf war quasi nicht zu denken. Wir waren mit 4 Kollegen dort, von denen 2 kein Auge zu bekommen haben auf Grund von Fenster-/Türenschlagen, Stimmen, Gespräche im Flur...

    Das Hotel ist sehr dicht am Bahnhof gelegen. Das Frühstück war solide und für den Preis passend. Das Personal war sehr nett, die Zimmer modernisiert.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht sauber! Haare vom Vorgänger im Zimmer und im Bad. Auch am zweiten Tag. Sehr schlechtes WLAN. Furchtbares Billig Toilettenpapier. Keine Kosmetiktücher im Spender. Schimmel in der Dusche. Nur ein einziges Handtuch pro Person. Kein Safe. Keine Klimaanlage. Bei geöffnetem Fenster viel zu laut zum Schlafen. Veraltetes Mobiliar, unbequeme sehr harte Betten, sehr spartanische ungemütliche Einrichtung. Furchtbare Beleuchtung. Klappriger langsamer Fahrstuhl...

    Zentrale Lage, sehr günstiges Parkhaus nebenan, freundliche Rezeption

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    vor der Tür auf dem Straßenparkplatz wurde an meinem Wagen die Scheibe eingeschlagen und aus dem Kofferraum mein Koffer gestohlen und aus dem Innenraum einige andere -sachen .

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett sehr bequem. PERSONAL von der Lobby bis zum Zimmerservice sehr nett.Ruhiges Zimmer mit kostenfreiem w-lan. Alles sauber und gepfegt. 1 Minute zur Fusssgängerzone,Supermarkt (bi 20 Uhr geöffnet) und zum Bahnhof.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zunächst wurden wir auf ein bereits belegtes Zimmer gebucht. PEINLICH !!! Unser eigentliches Zimmer war so laut und überhaupt nicht schallisoliert. Obwohl 4. Etage hatten wir unerträglichen Strassenlärm - so, als ob wir auf der Kreuzung im Zelt liegen. So etwas habe ich in 35 Jahren Aussendienst noch nicht erlebt. An Schlaf war nicht zu denken. Die Situation war das komplette Gegenteil der Aussagen aus dem Ibis-Prospekt. Dort wirbt man mit rughigem Schlaf in schallisolierten Zimmern. Lächerlich. Das Zimmer war keine 30,-- Euro wert. Nie wieder Ibis !!!!!!!

    Der Preis

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Durch das geschlossene Fenster zu laut, Straßenlärm war zu hören, Schallschutzfenster könnten Abhilfe schaffen.

    Das Bett war bequem, das Frühstück gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dusche haben wir nicht BENUTZT,alles veraltet alles gelb,Tapeten im bad teilweise ausgebessert und übergeklebt. Siliconabdichtungen Waschbecken cm breit,teilweise bis in´s Waschbecken! Duschbeckenrand und übergang zur Tapete dunkelgelb und defekt! Eigenartiger geruch in der dritten etage.

    Frühstück I.O.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am Montag Morgen um 7.00 lauter Baulärm. Sonntag Abend in der Bar nichts zu trinken. Aus Freundlichkeit ein Glas Bier auf's Zimmer mitbekommen.

    War nur eine Nacht zum schlafen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Buchung war im System nicht vermerkt - keine Ahnung, ob das am Hotel oder an Booking.com lag. Weiterhin wurde das Geld für das Zimmer zwei mal abgebucht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Offenbar ein Raucher Zimmer mit entsprechendem Geruch. Einrichtung veraltet, alter Teppich etc, Bad und Zimmer offenbar schon länger unrenoviert. Laut durch Straße

    Nah am Bahnhof

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis, war fast doppelt so hoch, als normal-aber Nachfrage bestimmt wahrscheinlich den Preis😡 Zimmer war sehr warm, schlafen schwierig

    Frühstück war ausreichend und gut Sehr gute Verkehrsanbindung und Zentrumsnähe

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lautstärke in der Hotelumgebung! Hellhörig in den Zimmern, Reinigungskraft und die Gespräche vom Nachbarzimmer waren zu hören,schlafen bis 8:00 war nicht möglich!!

    Die Nähe zu den öffentlichen Verkehrsmitteln

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Klimaanalge vorhanden, trotz hoher Temperaturen. Rezeption bietet einem an Ohropax gratis an der Rezeption abzuholen, wenn der Straßenlärm zu unerträglich wird. Überteuertes Frühstück. Schlechter Service. Alte Zimmer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer könnte ein paar Quadratmeter größer sein, damit neben dem Bett ein wenig mehr als 50 cm Platz ist.

    Freundlichkeit des Personals war super. Das Frühstück in Angebot und Qualität sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur 2 Badehandtücher , keine weiteren Handtücher vorhanden. Teppichboden verschmutzt, das Bett war eine Zumutung- vom Lattenrost fehlte 1/3

    Check out bis 12.00 Uhr

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage war direkt im Stadtzentrum, hatten ein ruhiges Zimmer wo man leider auf ein Dach sehen konnte, sons nichts. Zimmer war sehr sauber, Bad jedoch nicht zum abschließen. WLAN in der Lobby kostenlos, sonst musste man bezahlen obwohl es anders stand im Internet:/ alles in allem zufrieden, 7,5/10 Punkten

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Einchecken wurde zunächst erst ein Raucherzimmer vergeben, obwohl Nichtraucher gebucht wurde. Der Fahrstuhl ist extrem langsam und es dauert lange um den benutzen. Insgesamt riecht es im Hotel nicht sehr angenehm. Die Einrichtung und Wände haben schon bessere Tage gesehen. Das Badezimmer war sehr einfach und klein gehalten mit einer hohen Dusche. Parkhaus liegt direkt am Hotel und kostet nur 2,50EUR für 24h. Dementsprechend sah allerdings auch das Parkhaus aus.

    Das Frühstück war vergleichbar wie in anderen IBIS Hotels und das Personal an der Rezeption war freundlich. Für eine Nacht in Ordnung allerdings nicht für länger.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten uns für ein Raucherzimner entschieden aber das Bett war wohl mehr aus der Zeit 1990 sehr unbequem.Aber nagut war halt ein Raucherzimner da muss man wohl Abstriche machen .

    Das Frühstücksbuffet war sehr ausreichend und vor allem hat mir die Waffelbar gefallen frische Waffeln zum selber machen sehr gut.Personal freundlich für einen Kurztrip völlig ausreichend

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war nirgendwo zu lesen, dass sich genau nebenan eine riesige Baustelle befindet. Um 7:00 Uhr wurde dort angefangen mit dem Presslufthammer zu arbeiten. Selbst bei geschlossenem Fenster war an Schlaf nicht mehr zu denken. Wir mussten das Zimmer wechseln - eine Entschädigung erfolgte nicht und man ließ sich darauf auch nicht ein! Das Preis-Leistungsverhältnis ist somit mal gar nicht vorhanden. Des Weiteren muss man abends vorm Hotel aufpassen, dass einem die Ratten nicht über die Füße laufen! Direkt vorm Eingang zählten wir sechs Ratten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Baustelle vor meinem Zimmer war nicht so toll - aber da kann die Hotelleitung nichts für.

    Alles war sehr gut. Leider war eine Baustelle direkt vor meinem Zimmer, so dass mein Schlaf um 6.30 Uhr durch den Lärm beendet war. Aber ansonsten gibt es nichts zu bemängeln. Im Zimmer gab es alles, was man für einen kurzen Aufenthalt benötigt. Das Frühstück war lecker und umfangreich. Das Bett war bequem.

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: