Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für ibis Styles Berlin City Ost Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Scharnweberstr. 21-22, Friedrichshain-Kreuzberg, 10247 Berlin, Deutschland

Nr. 367 von 579 Hotels in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 788 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    7,3

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    7,3

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    6,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei der Ankunft sehr unfreundlich. Im Zimmer angekommen, fiel mir das Fenster beim Öffnen entgegen. Das wurde prompt behoben, aber die Abwicklung beim Empfang war unglaublich unfreundlich. Frühstück karg und nicht sehr ansprechend.

    Ruhig , sehr schöner Ausblick in einen Baum. Beim Aus-Checken eine freundliche Dame - also geht doch.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Die Zimmer sind winzig klein und lassen kaum Platz um sich zu bewegen - Der Preis (ggf. wg. Hochsaision) ist absolut nicht gerechtfertigt für das was man bekommt - Die Matratzen der Betten sind durchgelegen (Liegemulden) und die Füllung der Kopfkissen und Bettbezug sind aus 100% Polyester --> grauenhaft was den Schlafkomfort und Schlaferholung angeht!

    - ruhige Lage - Normales Frühstück - ordentlich

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Wenn das Hotel gut gebucht ist, wird es im Speisesaal eng

    - Super nettes Personal - Gutes Frühstück mit liebem Personal - viele hausgemachte Dinge beim Frühstück - ruhig gelegen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche ist leider extrem hoch und dürfte für ältere Personen schwierig zu erklimmen sein. Frühstück deutlich schlechter als in anderen Ibis Styles Hotels

    Nettes Personal, sehr saubere Zimmer und eine sehr gute Lage in UBahn-Nähe. Trotzdem sehr leise, wir konnten bei offenem Fenster problemlos schlafen. Kaffee sehr gut wie gewohnt bei Ibis

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keinerlei vegane Optionen beim Frühstück, Hotel zu dem Zeitpunkt zu teuer, Vorhänge lassen zu viel Licht rein in der Früh, Zugluft im Zimmer.

    Lage, Personal sehr freundlich und bemüht

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Smoothies gab es am Wochenende nicht. Das Rührei war nicht so toll. Aufgrund der räumlichen Anordnung ziehmliches Gedränge.Geruch im Flur.

    Frühstück war ok. Man wird satt, darf aber nicht zu viel erwarten. Das Nachfüllen hat super funktioniert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    idealer Ausgangspunkt um Berlin entdecken zu können Personal freundlich und sehr hilfreich bei Fragen oder Problemen waren nicht das erste mal dort aber auch nicht das letzte mal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das bis halb zwei früh vor meinem Fenster gesprochen und geraucht wurde und das selbe ab früh sieben Uhr wieder, dass geht nicht.

    Das Zimmer,Frühstück war alles in Ordnung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wurden jeden Tag um 10 Uhr von den Putzfrauen geweckt. An einem Tag sogar mehrmals. Als meine Freundin das Nicht-Stören-Schild aufhängen wollte. Nahm es eine der Putzfrauen weg und drückte es ihr in die Hand. Total unverschämt! Sowas hab ich noch nie erlebt. Das Frühstücksbuffet wurde eine Minute zu früh abgeräumt. Schade. Hätte gerne nochmals ein Croissant gehabt.

    Die Betten waren bequem und die Lage des Hotels sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksraum im Keller - Angebot 0815: Scheibenkäse, Schinken, Kaffeevollautomat, Orangensaft aus der Packung, Naturjogurt und Standard-Körner, Eier von der Grosshühnerfarm. Zimmer riecht nach kaltem Zigartettenrauch.

    Alles korrekt - aber nicht mehr.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett war sehr weich und die Wifi-Verbindung war manchmal schwach.

    Das Frühstück war sehr gut und das Personal sehr freundlich! Die Lage ist ziemlich zentral und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in der Nähe ist man gut unterwegs. Die Zimmer waren sauber und ordentlich!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren nur eine Nacht dort auf der Durchreise. Das Personal war äußerst freundlich und hilfsbereit. Frühstück echt super. In der Nähe angesagtes Kneipenviertel, toll noch für einen Drink oder Snack.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr hellhörig. Und schrecklich weicher Matratze im Bett.

    Das Zimmer lag im Innenhof und war somit ruhig. Freundliches Personal. Parkplätze gegen Gebühr im Innenhof.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich bin mal gegen die Nachtischlampe gestoßen und da hats schon gestaubt. Ansonsten war aber alles sauber.

    Ich war geschäftlich dort. Für ein Hotel dieser Klasse war alles ok. Das Frühstück war überraschend gut, Säfte, Früchte, Ei, leckere Brötchen. Nur der Preis war völlig überzogen, aber das lag wohl an der Messe und ansonsten praktisch ausgebuchten Umgebung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Qualität lasst nach eigentlich mehr "Hostel-Charakter", das "Style" hilft da auch nur mehr wenig...

    Tolle Lage und freundliches Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein oder zwei vegane Alternativen und Sojamilch (o.Ä.) für den Kaffee zum Frühstück wären toll! Den Teppich im Zimmer darf man sich nicht all zu genau ansehen...

    Lage und Preis sind super. Personal an der Rezeption freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist eher eine Jugendherberge. Das Zimmer war sehr klein, die Dusche so 70er, der Teppich voller Flecken. Die Matratzen waren extrem weich. Das größte Manko war allerdings das Frühstück. Matschiges Rührei mit Paprika versetzt, Aufschnitt, dessen Anblick alles andere als appetitlich war, gekochte Eier, die nicht warm gehalten wurden, Käse, knochenhartes Vollkornbrot, welches das Brotmesser nicht mal richtig schneiden konnte. Wir hatten keine großen Erwartungen,aber einen gewissen Standard kann man heute schon erwarten. Das Frühstück tagsdarauf haben wir außerhalb eingenommen.

    Es war überall sauber und das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Solides Frühstück mit tollen Preis-Leistungsverhältnis. Saubere Zweckmäsige Zimmer, Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Für die Kategorie ein sehr empfehlenswertes Hotel. Für weitere Berlin Reisen ist dieses Hotel sicherlich wieder eine Option, die ich im Auge behalten werde.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zu klein, Frühstück Buffet wurde nur schleppend aufgefüllt..., keine Tickets für den öffentlichen Nahverkehr an der Rezeption.

    Parkplatz im Innenhof, Frühstück bis 11:00 Uhr.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr einfallslos Aufbackbrötchen, jeden tag die gleiche Wurst sowie Rührei mit Paprika gabs auch jeden Tag gekochtes Frühstücksei kalt usw.

    Empfang war nett

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Internet hat nicht funktioniert. Wenn die Verbindung zum W-Lan bestanden hat, liessen sich kaum Daten laden.

    Sauberes Zimmer, Parkplätze zu buchbar im Hinterhof !

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Farbgestaltung des Zimmers, trotz Style-Hotel sehr grenzwertig.

    Sehr gutes Frühstück. Sehr nah an der U-Bahn gelegen. Sehr angenehmes Szeneviertel mit sehr guten Kneipen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geschwister Altersunterschied 18 Jahre mußten sich 1 Bett und 1 Decke teilen...🤔 war anders abgesprochen... aber sonst alles o.k.

    Zentrumsnah super ... Personal super nett... Sonderwunsch erfüllt.. DANKE würde euch weiterempfehlen...

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für uns war alles in Ordnung.

    Unterbringung in einem Haus mit Geschichte in guter Lage. Grosses freundliches und sauberes Zimmer. Das Personal ist sehr freundlich, das Frühstück gut und appetitlich angerichtet. Es gibt Parkplätze im Innenhof. Jederzeit würden wir wieder dieses Hotel buchen!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schlechtes Bett, kein gutes Frühstück, Kaffee und Tee muss man selber machen, immer Schlange vor dem Buffet, Brötchen, Butter usw. waren immer vergriffen.

    Nichts

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer etwas klein/eng.

    Sehr nettes und kompetentes Personal an der Rezeption. Zimmer ruhig und sauber, großes Bad. Gutes Frühstück mit, für Hotels, erstaunlich gutem Kaffee. Nur fünf Minuten zur U-Bahn (Samariterstraße). Viele Restaurants, Kneipen und Bars in näherer Umgebung.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Länge des Aufenthaltes

    Die gute Aufnahme,freundliches Personal.Das Frühstück in jeder Weise überzeugend-Vielfätig in der Auswahl.Leider konnte ich die vielen Sachen nicht nutzen ,da mein Gesundheitsstatus dem schlechten Wetter Tribut zollen mußte. Danke

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel liegt ruhig und dennoch nah (ca. 3 Minuten) zur nächsten U-Bahn-Haltestelle, so daß man in keine 10 Minuten am Alex ist. Der Empfang durch die Mitarbeiter war sehr freundlich und man hatte immer das Gefühl, mit allen Fragen und Problemen kommen zu können und geholfen zu bekommen. Allen waren wirklich sehr freundlich! Das Zimmer war groß und sauber, auch das Bad! Hier hat es an nichts gefehlt, vielleicht an einem Kühlschrank. Das Frühstück war ganz normal, keine große Auswahl, aber man hat was gefunden und mehr kann man auch nicht erwarten.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr enges Zimmer, hinter den Vorhängen am Heizkörper (Versuch regennasse Kleidung zu trocknen) sehr viel Staub. Die Badezimmerausstattung entspricht mehr den 70er Jahren. Sehr hoher Einstieg in die Duschwanne. Armaturen der Dusche alt. Das war bisher das schlechteste IBIS Styles Hotel. Das einzig trendige war der TReppenabgang zur Rezeption und der Frühstücksraum. Das Frühstück war ausreichend, vom Angebot verbesserungsfähig. Aufbacksemmeln,

    Die Lage des Hotels ist gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Nur wenige Minuten zu Fuß zur U-Bahn Samariterstrasse. Das Zimmer war zwar in den Hinterhof gelegen aber erstaunlich sehr ruhig!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Vielleicht ist der Teppich in den Zimmern nicht so hygienisch !

    Modernes Hotel mit Lift und schön gestalteten Zimmern, großer Flachbildfernseher, besonders breite und lange Oberbetten mit feinster, angenehmer Bettwäsche und ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Gut war, dass man die Koffer noch bis zum Abflugtermin sicher einlagern konnte.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    WLan im Zimmer sehr schwach, Gangtüren hört man bis ins Zimmer durch (könnte man besser einstellen)

    Außergewöhnlich freundliches Personal, sehr gutes Frühstücksbuffet, U-Bahnstation in unmittelbarer Nähe, Parkplätze im Innenhof oder an der Straße (mit Berechtigungskarte) sehr gut organisiert.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist top, die Lage ist sehr zentral in Friedrichshain, es war sehr ruhig, das Frühstück war ansprechend für den Preis. Ich komme gerne wieder!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer wesentlich kleiner als es die Fotos vermuten lassen. Alte Schlösser in den Zimmertüren ....nur mit einem Kniff zu öffnen.

    Bett sehr bequem, Frühstück in der Auswahl begrenzt, aber sonst gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr gute Lage. U-Bahn um die Ecke, kleine Läden, diverse Spätis ebenso. Frühstücksbuffet im Hotel ist auch sehr gut. Am Nachmittag/Abend kann man sich im Aufenthaltsraum mit Kaffee und Tee versorgen. Personal immer sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sicherlich Personen abhängig, jedoch habe ich selten in meinem Leben eine so herzliche und authentische Empfangssituation gehabt. Keineswegs schlecht amerikanisch aufgesetzt, als vielmehr bestückt mit den besten Tipps. Diese Tipps sind richtig Mehrwert

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wasserkocher und Tee könnte auf dem Zimmer sein. Teppich und Zweit(sofa)kissen haben irgendwie nicht den frischesten Eindruck gemacht. Es fehlt ein Schreibtisch, an dem man arbeiten kann.

    Großes Bett, Tee und Kaffee wird bis 22h zur Verfügung gestellt, freundliches Personal an der Rezeption, Fußnähe zur U-Bahn Station, W-LAN, schön bunt alles gestaltet.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wlan war super Langsam, sowohl im Zimmer als auch an Orten wie Frühstücksrsum. Zum Frühstück gabs Rührei mit Paprika. Sorry aber warum kein einfaches Rührei ohne das Paprikazeugs. Frühstück daher durchgefallen für mich !

    Lage zur Ubahn. Keine 300 Meter. 2 Minuten perfekt !

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    fällt mir nichts ein ;-)

    Frühstück alles vorhanden, Zimmer zum Hof war sehr leise, Betten sind gut! Nähe zur U-Bahn, Lage TOP Parkplatz 10 Euro pro Tag ist okay! Nichts zu bemängeln, Preis-Leistungsverhältnis super Samstags Wochenmarkt Nähe Grünberger auch empfehlenswert !

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren schon öfters im Ibis Style City Ost. Die Zimmer sind für 3* ausreichend, nur ist uns aufgefallen, dass es in den Zimmern muffig riecht ( Nebengebäude Schimmelverdacht) und die Abflüsse dringend gereinigt werden. Im Bad keine Heizung, nur eine zeitgesteuerte Fußbodenheizung die von der Rezeption für 2 Stunden früh und für 2 Stunden abends laufen sollte. Im 3.OG kam davon nichts an. An kalten Herbsttagen unzumutbar.

    Die Lage für Unternehmungen in Berlin ist sehr gut. U-Bahn in 3 Minuten erreichbar. Parkplatz im Innenhof. Frühstück ausreichend und sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Reinigungspersonal etwas unaufmerksam (fehlendes Toilettenpapier, schmutzige Gläser nicht gewechselt), WLAN zwar vorhanden aber schlecht, zu warme Bettdecken

    Tolle Lage, U-Bahn zum Alexanderplatz in 2 min., Gastrokiez mit vielen tollen Restaurants in 10 min. zu Fuß zu erreichen, nachts sehr ruhig

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nun...die Lobby und der Frühstücksraum waren tatsächlich "Style", nämlich sehr schick...da hörte es mit Style aber leider schon auf. Unser Zimmer lag in der ersten Etage, vom Treppenhaus aus durch eine schwere Glastür, die man leider auch im Zimmer schwer zufallen hörte (hatten das Zimmer direkt daneben). Der Teppichboden in Gang und Zimmer war ursprünglich mal grün, hatte allerdings nen massiven Grauschleier und auch vereinzelte Flecken. Im schmalen Gang roch es beim Reinkommen undefinierbar nach Essen, was natürlich möglicherweise auch durch Gäste verursacht wurde, jedoch sehr unangenehm war.Unser Zweibettzimmer war recht klein und einfach eingerichtet, die Betten schmaler als erwartet und recht durchgelegen und bis auf die grünen Wände und die Würfelregale war da wirklich überhaupt nix "stylisches" zu erkennen...wir hatten in Berlin schon günstigere Hotelzimmer, die wesentlich schicker und geräumiger ausgestattet waren. Das Bad war sehr sauber und schön, immerhin...Das W-Lan funktionierte bei meiner Tochter einwandfrei, bei mir leider gar nicht, aber das kann möglicherweise auch an meinem Handy gelegen haben-war etwas ärgerlich. Alles in allem war es für eine Übernachtung ok-aber zu Begeisterungsstürmen hat es uns jedenfalls nicht hingerissen. Für ein Hotel, dass sich "Style" auf die Fahne geschrieben hat, war es doch eher enttäuschend.

    Die Lage des Hotels ist super, aus der U-Bahn raus, eine kurze Seitenstraße entlang und schon da, weniger als 5 Minuten vom Trubel der Hauptverkehrsstraße entfernt und dennoch ruhig. Parkplätze für Autoreisende gibt es im Hof, da wir diese nicht genutzt haben, kann ich dazu nix sagen. Das Personal ist super freundlich und hilfsbereit, die Möglichkeit, tagsüber gratis Kaffee, Tee und Wasser zu bekommen, hat uns gut gefallen. Es können hotelintern Fahrräder ausgeliehen werden (12Euro/Tag, 8Euro/4Stunden). Beim Frühstück blieben keine Wünsche offen, von verschieden Brot/Brötchensorten, süßen Aufstrichen, Wurst und Käse, gekochte Eier, Rührei, verschiedene Säfte, Smoothies, frisches Obst und Gemüse sowie Obstsalat bis hin zu Cerealien und Joghurt war alles vorhanden, was man für ein reichhaltiges Frühstück braucht. Verschiedene Heißgetränke gab es aus dem Automaten. Soweit alles bestens.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die auslegeware auf dem fussboden ist nicht mehr so schön

    das hotel ist ein renoviertes altbauhaus und passt deswegen hervorragend in die umgebung. die alten backsteinmauern und geländer geben charakter.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer wurde nicht richtig gemacht. Kopfkissen lagen zerwühlt im Bett und die Handtücher zerknùllt auf dem Handtuchhalter. Auch wurde kein Staub gewischt, da das Bonbonpapier immer noch auf der selben Stelle wie vorher lagj

    So ein tolles Frühstück hätten wir nie erwartet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfahrt zum Innenhof mit Prakplätzen ist sehr eng, aber es ist machbar. Hotel war wirklich schön, allerdings nicht mehr ganz so 'stylisch' da die Einrichtung schon etwas älter ist.

    Beim Frühstück gab es eine gute Auswahl und es war lecker. Zusätzlich gab es den ganzen Tag Kaffee, Tee und kleine Croissants. Die Lage war gut, aber nicht sehr nah am Zentrum. Das Hotel ist ruhig, aber trotzdem sind es nur 5 min Fußweg zu vielen Restaurants und Bars im hippen Friedrichshain und 5min Fußweg zur Haltestelle der U5, die nach wenigen Stationen am Alexanderplatz hält. Man ist also trotzdem schnell an den wichtigen Sehenswürdigkeiten Zimmer waren groß und sauber, Betten bequem. Insgesamt gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Habe mir mehr vom Hotel versprochen. Zimmergröße für eine Person, Sauberkeit und Ausstattung akzeptabel. Das Zimmer befand sich am Ende des sehr kargen Flures hinter einer schweren Tür zum Treppenhaus geschützt. Wer sein Zimmer in der Nähe der Tür bzw. Fahrstuhl hat, wird unruhiger schlafen, da die Tür schwer ins Schloss fällt. Das Ambiente oder was die Zusatzbezeichnung "Style" am Ibis ziert, bezieht sich einzig und allein auf den kleinen Eingangsbereich mit Rezeption, die an eine Bar integriert ist und dessen Frühstücksraum. Mit "Style" hat ein Kellergeschoss meines Erachtens überhaupt nichts damit zu tun. Lage des Hotels persönlich eher mäßig, da teils sehr verwahrloste Gegend. Öffi Anbindung sehr gut und Parkplätze kostenfrei vorhanden

    Das Frühstück war im Preis inbegriffen. Es war ausreichend und schmackhaft. Smoothies, wie auch frisches Obst und etwas Gemüse waren gut. Einzig, gegenüber befindet sich ein Bäcker. Dieser hat bestimmt bessere Brötchen als nur TK Ware. Das Bett war für eine Person recht groß und war nicht durch gelegen. WiFi Empfang gut und kostenlos

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein Zimmer zum Hinterhof und dort wurde leider sehr früh morgens mit Containern hin und her gefahren, was sehr laut war. Die Telefonanlage war veraltet und wir konnten nicht raus telefonieren, das hat dann die Rezeption übernommen.

    Die Unterkunft war alles in allem Okay. Einfach und praktisch. Das Personal war sehr nett und freundlich und das Frühstück war auch super. Die Gegend muss man mögen , ist aber sehr gut vom U Bahnhof zu erreichen, keine 5 min. Fußweg. Ansonsten waren wir zufrieden und würden wohl auch dort wieder buchen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas hellhörig, aber das ist Meckern auf hohem Niveau.

    Die Lage ist nicht zu toppen, dabei bekommt man trotzdem durch die Parkkarte einen günstigen Parkplatz direkt vor der Tür. Das Personal ist sehr freundlich und die Rezeption 24h besetzt. Am Frühstück gibt es nichts zu meckern, für den Preis ist es super. Die Einrichtung ist modern und alles sauber. Es gibt nichts zu meckern! Das Preis Leistungsverhältnis in ibis Hotels ist einfach unschlagbar!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten ein Doppelzimmer mit zwei Betten gebucht, jedoch war nur eine Bettdecke und ein Handtuch vorhanden. Vor dem Zimmer lag die Teppichleiste, die eigentlich an der Wand befestigt sein sollte, auf dem Boden. Und die Zimmertür ließ sich nicht richtig abschließen. Nach langem rumprobieren hatten wir den Trick raus, aber wenn man einfach den Schlüssel ins Loch steckt und rumdreht, passiert gar nichts.

    Richtig gut gefallen hat mir die Eingangssituation des Hotels, jedoch wars das schon.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkplatz 10 Euro die Nacht. Unter einem Baum. Das Auto war voll mit klebrigen Blüten. Vor Abfahrt, war erst einmal Autoscheiben Sauberwischen angesagt. Beim Frühstücksgeschirr abräumen muss noch geübt werden. Wir bekamen das gebrauchte Geschirr vom Nachbar zu uns auf den Tisch um es im gesamten abzuräumen!!

    Die Lage Rezeptionspersonal freundlich

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer i.d. ersten Etage recht laut (Einfahrtsbereich) WLAN hat bei mir nicht funktioniert, kann aber auch an meinem PC gelegen haben, allerdings war das Signal auch schwach) Morgendlicher Stau an der Kaffeemaschine; -)

    Sehr nettes Personal, was auch direkt ungefragt das Formular zur "Bettensteuer" (Geschäftsreise) vorgelegt hat. Angebot eines Business Package

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer im Erdgeschoss zur Strasse war bei geöffnetem Fenster morgens etwas laut. Einfach eingerichtetes Zimmer. Hätte etwas mehr style im Zimmer erwartet.

    Kleines Frühstuck, aber vollkommen ausreichend. Kaffee, Tee und Wasser kostenlos verfügbar. Das Personal war sehr freundlich. Tolle Bars und Restaurants in der Nähe.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Transfer vom Flughafen Tegel ist mies (TXL-Busse überfüllt; Koffer scheinen bei den Verkehrsbetrieben nicht vorzukommen, weil dafür kein Platz vorgehalten wird). Frühstück war o. K., aber auch nicht mehr. Der Brötchenlieferant sollte schnellstens gewechselt werden; die waren billigste Industrieware und leicht gummiartig.

    Die Unterkunft liegt in Friedrichshain-Kreuzberg, einem Kiez mit jungen Leuten vieler Nationalitäten. Diverse Kneipen und Lokale in wenigen hundert Metern Entfernung. U-Bahn und Straßenbahnen ebenfalls. Ich habe mich in dem Viertel wohl und sicher gefühlt, obwohl ich jedes Mal den Altersdurchschnitt deutlich angehoben habe, wenn ich auf die Straße trat ;-)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotelbett zu weich und das Frühstücksbuffet könnte etwas abwechslungsreicher sein.

    Das Frühstück war nicht abwechslungsreich aber ok. Das Bett war mir zu weich. Es gab jeden Tag Schwierigkeiten mit dem Telefonanschluß. Ansonsten die Lage war toll und man hat viele Lokale in der Nähe. Die U-Bahn ist auch nicht weit entfernt. Man kann alles gut zu Fuß erreichen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    nur 1 große Bettdecke für das Doppelbett für uns gewöhnungsbedürftig

    Obwohl im Zentrum gelegen, war es sehr ruhig, gute Lage um schnell auch mit den öffentlichen überall hinzukommen, sehr freundliche MA in der Rezeption, Frühstück war ausreichend, aber nichts außergewöhnliches, Kaffee ist am ganzen Tag verfügbar, Zimmer i.O.,

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    W-Lan funktionierte nicht

    gutes Frühstück und eine super Lage Anreise mit Auto sollte nicht Abends sein, da in den Seitenstraßen keine Parkmöglichkeiten mehr zu finden sind U-Bahn 2 Minuten zu Fuß Personal freundlich

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das einzige was gefehlt hat (zumindest in meinem Zimmer) waren Hacken an der Wand im Badezimmer. Keine Möglichkeit Kleidung im Bad aufzuhängen.

    Ein wunderbares Hotel mit Super Preis-Leistungsverhältnis. Ich war schon das zweite Mal für einen kurzen Berlin Trip dort. Personal ist sehr freundlich und kompetent und das Frühstück erstklassig (am WE sogar bis 11.00 Uhr möglich). Ganz toll ist auch dass man jederzeit Getränke (Kaffee und Tee gratis) bekommt und im Aufenthaltsraum mehrere Zeitungen verfügbar sind. Auch das Material für Berliner Sightseeing ist übersichtlich und frei erhältlich. Die Lage des Hotels, gleich bei U5 Samariterstraße ist sehr günstig und es handelt sich um ein Viertel, das sehr "in" ist. Betten total bequem, ruhiges und schönes Haus, ich würde jederzeit wieder buchen und kann es jedem empfehlen!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbüffet ist übersichtlich und wenig abwechslungsreich. Zimmer sehr klein und eng, für eine Nacht aber OK.

    Das Personal ist nett, die Lage zur U-Bahn sehr günstig.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück hätte etwas mehr Auswahl sein können und die Matratzen waren zu weich.

    An der Rezeption waren alle sehr freundlich und der Service beim Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN Empfang war überall nicht gut und langsam. Das Frühstück war sehr übersichtlich, sehr wenig Auswahl. Zudem wurde ab 10 Uhr, obwohl das Frühstück bis 11 Uhr möglich ist, nicht mehr alles aufgefüllt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Unterschied zu einer Jugendherberge ist, das man in einer Jugendherberge sicher sogar zweilagiges Toilettenpapier bekommt. Die Größe der Zimmer würde man in einer JVA sicher nicht akzeptabel finden. Und wenn sich Gäste (mehrere) ihr eigenes Brot zum Frühstück mitbringen, sagt das auch sehr viel über dessen Qualität aus.

    Das Gebäude war sehr schön saniert.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal in der Frühstückslounge war nicht besonders aufmerksam, was das Nachfüllen betraf. Die Auswahl beim Frühstück fanden wir nicht so doll,da kann man auf jeden Fall mehr daraus machen.

    Insgesamt ganz nett,allerdings ist der Name Ibis Style doch etwas übertrieben. Wir kennen andere Ibis Style Hotels, z.B. in Wien und die waren definitiv Style!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett selbst war okay, aber eine französische Bettdecke für 2 - geht gar nicht... Mag für andere Leute okay sein, aber bei zwei unruhigen Schläfern...

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer ein wenig abgewohnt,Teppichböden könnten mal ausgewechselt werden, Brötchenauswahl dürfte größer sein,sonst ein gutes Frühstück.

    Super freundliche Angestellte und eine super Lage

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war relativ eng, aber für eine Nacht völlig ausreichend

    Das Personal war wirklich sehr freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück war reichhaltig und lecker. Außerdem war das Bett war sehr bequem und gemütlich, ich konnte sofort einschafen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ibis STYLE trifft die Sache nicht ganz. Das nachträglich Stylekonzept wirkt etwas bemüht. Zimmer sehr schmal. Als mein Mann im Bett lag, nutzte er die vorhandene Breite von Kopf bis Fuss komplett aus (1,95m).

    -klassisches Hotelfrühstück mit vielen Convenienceprodukten. Nett dargeboten. -im Frühstücksraum Kinderspielecke

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    WLAN sehr störungsanfällig! Ich empfehle das Hotel niemandem, der auf WLAN angewiesen ist.

    U-Bahn-Nähe, freundliches Personal, bequemes Bett, Frühstück in Ordnung, bis 22 h kostenlosen Kaffee/Tee, viele günstige Lokale im Umkreis

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett hatte eine sehr weiche Matratze und die Heizung lies sich irgendwie nicht abstellen, sonst war alles in Ordnung

    Das Frühstück war gut und Personal sehr freundlich

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Eigentlich schade für diese mittelmäßige Bewertung, Ansätze für gut sind da. Aber für 5 Nächte ein Doppelzimmer, das so klein war, das man in ein Bett nur von hinten reinkriechen konnte, geht nicht. Genauso das man kein Platz hatte, sich auf den Stuhl zu setzen, so klein war das Zimmer. Das auf Geschäftsreise. Das Geruch nach Moder war auch nicht nett. Dusche lies sich nicht schließen.

    Das Personal war sehr nett. Frühstück o.k. Ruhige Lage (Zimmer zum Hof). Etwas abgewohnt alles.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren im Ergeschoss untergebracht und da die Fenster nicht wirklich 100% schliessen, machte zunächst die Stadtreinigung um 5 und dann die Kinder auf dem Kindergarten-/ Schulweg morgens früh um 7 schon ein wenig Krach, die letzten Partygäste nachts um 12 bzw. 1 Uhr schon ein wenig Radau. Die Matrazen waren mir persönlich etwas zu weich.

    Aus den umliegenden Zimmern hat man recht wenig gehört. Das Frühstücken war recht entspannt und ruhig. Das Angebot zum Frühstück war recht übersichtlich, so gab es neben Rührei, Zweierlei Brötchen, Bagels, Körnerbrot, auch süße Backwaren, Käse, Aufschnitt, Marmelade, Smoothies, div. Kaltgetränke und Obst, Müsli und Joghurt. Das Personal war sehr freundlich, geduldig und hilfsbereit. Nachmittags konnte man auch noch mal einen Kaffee oder Tee und evtl. etwas Gebäck zu sich nehmen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es hätte nur eine bessere Auswahl bei den Brötchen zum Frühstück geben können aber das ist nicht so Wichtig.

    Das Personal war sehr Freundlich und das Zimmer sauber so wie erwartet. Das Bett war sehr Gemütlich und Frühstück war auch in Ordnung.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett ist zu weich. Bad hat keinen Heizkörper und wenn die Türe geschlossen ist, dann ist es echt super frisch im Bad.

    Zentral. Hat alles was wir gebraucht haben ohne schnick schnack. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - sehr schlechte WLAN- Verbindung - insgesamt wirkte das Zimmer nicht so sauber; auch durch den Teppich; Bad

    - Zimmer sehr groß und sehr geräumig - sehr helles Bad - ruhiges und sehr geräumiges Zimmer - sehr freundliches Personal

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer entsprach einem Low-Budget Hotel. Bad weitgehend auf Stand der 90er-Jahre. Duschkabine mit ca. 30 cm hohem Einstig. Bettbezüge waren zu groß für das Bettzeug. Wollmäuse unter dem Bett. Zimmer sehr beengt. Das "Design" bestand aus ein paar Regalen im Retrolook über dem Bett. Obwohl ein Doppelzimmer gebucht war, fielen Zusatzkosten für eine zweite Person an. (Buchungsformular nicht eindeutig?) Hohe Kosten für 2 Stunden Late-Check-Out.

    Gute und ruhige Lage. Angenehmer Innenhof.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2016

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dusche und Klo kalt- angeblich Fussbodenheizung. Es zieht durch eine Türe im WC. Keine Entschuldigung.

    Frühstück o.k., Bettdecke viel zu gross. kein Nachtkästchen. Nicht sehr sauber. Schlafanzüge nur zusammengeknüllt am Bett.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr sehr schlechtes Wlan, Verbindung entweder schwach oder andauernd Aussetzer. Ordentlich Mails lesen und beantworten war unmöglich... Die Zimmer waren sehr klein, Teppichboden schmutzig und insgesamt alles etwas veraltet. Für ein "Styles" Hotel sehr enttäuschend..eher Budget Kategorie.

    Die Lage war sehr gut. Nur einige Minuten von der nächsten UBahn entfernt.

    Übernachtet am November 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: