Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für IFA Fehmarn Hotel & Ferien-Centrum 3 Sterne

Südstrandpromenade, 23769 Burg auf Fehmarn, Deutschland

Nr. 11 von 12 Hotels in Burg auf Fehmarn

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1748 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,6

  • Komfort

    7,3

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    6,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    gefrühstückt haben wir im Appartement. 30 Euro für 2 Personen das muss ich nicht haben. Bis jetzt war unser teuerste Frühstück 9,50 pro P. in einem 5 *Hotel.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wäre gut wenn noch Schneidebretter und Gemüseschäler in der Küche vorhanden wären. Balkone könnten erneuert werden, aber das ist wirklich nur ein kleines Manko.

    Super Lage, ideal ausgestattet für Familien, auch mit Baby. Alles vor Ort was man braucht. Toll ist das Schwimmbad nebenan. Die Aussicht ist ein Traum! Wir kommen wieder!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Viele tote Mücken auf der Fensterbank im Schlafzimmer. Keine Aschenbecher, obwohl auf dem Balkon gerauch werden darf. Später Check-In, früher Check-Out!

    Ausblick Meer super, Ausblick sonst nicht so schön. Frühstück klasse und Abendessen auch!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Sauberkeit und Ausstattung des Apartment entsprach nicht unseren Vorstellungen. Balkon war bei Bezug nicht gereinigt, im Schlafraum befanden sich eine Vielzahl von Mücken, die Matratzen sind hart und unbequem. Insbesondere die sanitären Anlagen waren veraltet und unhygienisch. WC innen stark verschlissen,Toilettendeckel vergilbt! Schade...

    Die Lage und Aussicht der Unterkunft ist top! Die tägliche Nutzung des Schwimmbads ist sehr familienfreundlich und bei schlechten Wetter toll. Das Personal an der Rezeption war freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Matrazen ungemütlich,Schränke rochen miefig,Bad renovierungsbedürftig sowie Balkon

    ,Frühstück super,,Personal sehr freundlich und umsichtig,an der Rezeption freundlich begrüsst

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad könnte etwas größer sein , bzw. Die kleine Wanne gegen eine Dusche ersetzen.

    Großer Raum. Gute Betten und die kleine Küche um einen Kaffee zu kochen zwischendurch .

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2-Zimmer-Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Ausstattung im Hotelzimmer ist teilweise in die Jahre gekommen, vor allem das Bad. Es erfüllt aber trotzdem seinen Nutzen. Parkplatz kostet 3 Euro pro Tag, könnte durchaus im Preis inkludiert sein.

    Die Lage am Südstrand der Insel Fehmarn ist perfekt. Der Sandstrand selbst ist wunderschön, das Wasser sehr sauber. Check-In und Check-Out ohne Probleme. Die Nähe zur Badewelt FehMare ist ebenfalls positiv hervorzuheben. Wir kommen wieder !

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Badezimmer könnten eine Renovierung gebrauchen.

    Wir haben im 16 Stock gewohnt, dieser Blick ist unbeschreiblich schön. Wir sind Wiederholungstäter, kommen immer wieder gerne ins IFA.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Sofa war an einigen Stellen kaputt (blätterte an einigen Stellen ab) und der Badezimmertür fehlte mindestens ein neuer Anstrich. Im Bereich des Bistros roch es sehr unangenehm.

    TOP-Lage. Besser geht es einfach nicht. Für Familien mit kleinen Kindern ideal. An Sonnentagen ist man sofort am Strand, an Regentagen hat man viele Angebote um das Hotel herum.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist unschlagbar, aber das war es dann auch. Miefiges altes Zimmer, schlechte Ausstattung und unfreundliches Personal. Die Türme sehen innen und außen furchtbar aus. Die Aufzüge sind steinalt, gleiches gilt für Bäder und Küche. Die Balkone sind ebenfalls furchtbar. Aus der tollen Lage könnte man echt was machen, traurig. Wir fahren dort sicherlich nicht noch msl hin!!!

    Nur die tolle Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen im Restaurant und in der Pizzeria waren schlecht 😩. Zudem ist das Hotel etwas in die Jahre gekommen. Baujahr 1970 oder so ähnlich.

    Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlt ein Ofen in der Küchenzeile.

    Das Gelände ist gut gelegen und hat viele Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Zimmer sind ordentlich und praktisch eingerichtet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Peis - Leistung stimmt leider gar nicht. Gemütlich nochmal in die Bar gehen ist auch was anderes. Die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig und außer im Frühstückshotel war das Personal nicht sehr freundlich. Auch das man als Hotelgast in der Lobby fürs WC bezahlen muss hab ich noch nicht erlebt.

    Das einzig gute war das Frühstück und das Personal hier. Auch das man in einer Art Wintergarten sitzen kann.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im BZ war keine Seiffe. Obwohl das Zimmer als Ferienwohnung eingerichtet war, waren im Zimmer keine Tassen und Teller.

    Frühstück war super. Wundervolle Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das das Apartment wärend des Aufenthalts nicht von Putzfrauen/Reinigungsmitarbeitern gereinigt wurde bzw es neue Handtücher oder Bettwäsche nur im Austausch der gebrauchten Wäsche an der Rezeption gab.

    Der kurze Weg zum Strand und das Zimmer.Freundliche Mitarbeiter am Empfang

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich persönlich fand die Betten zu schmal und zu weich. Der Fahrstuhl gab bei Benutzung unangenehme Gräusche von sich und war auch im Appartment zu hören.

    Großzügiges Appartment mit Balkon (10 Etage), ein toller Blick auf die Ostsee - gleich nach dem Aufstehen....behindertengerecht....hatten einen Rollator mit dabei... Die 2 Stunden im Bad haben wir jeden Tag genutzt....angenehme Wassertemperatur....Whirlpool, heiße Becken, Babybecken, separate Rutsche, großes Schwimmbecken mit Salzwasser - durch einen Durchgang zu erreichen .....also für jeden was dabei....nur Schade das mit einer Gehbehinderung die Nutzung des Wihrlpools und der heißen Becken für meine Mutter nicht möglich war ....

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbüffet war leider unterirdisch. Trockene Brötchen und unverschämtes Personal, das einen dafür anmeckerte, dass man ein Besteck mitnahm, die Tische seien schließlich schon eingedeckt...Kaum frisches Obst - Dosenmandarinen und schon braune aufgeschnittene Bananen. Und das für 15€ pro Frühstück! Zimmer groß aber Einrichtung abgenutzt und spiessig und von der Sauberkeit auch nicht gut (ekelhafter Duschvorhang etc).

    Die Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Schlafzimmer ist sehr eng. Der Balkon benötigt mal wieder eine Renovierung.

    Der Ausblick in dem Hotel ist eigentlich unbezahlbar. Und das Frühstück lässt keine Wünsche offen. Das Personal ist auch sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Auszüge sind zu klein

    Der ganze Hotel Komplex ist toll. Die Zimmer sind geräumig, das Bad mit Wanne, ideal für Familien mit Kindern. Die Restaurants mit Spielecken ausgestattet und preis-leistung stimmt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spinnengewebe im Fenster (deshalb konnte es nicht geöffnet werden), innen und außen, ebenso Staub und Spinnengewebe auf Schränken, Bettrahmen sehr unsauber (viele Fingerabdrücke), Dusche zu klein, Vorhang klebt am Körper( ständiger Wechsel?)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr in die Jahre gekommen. Die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist gewöhnungsbedürftig, Öffnungszeiten der umliegenden Bäcker etc. dürftig. Man ist sehr ans IFA - Zentrum gebunden

    Lage direkt an der Ostsee

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es könnte etwas moderner sein, grad das Bad. Aber es war sauber - das ist wichtig!

    Das Personal war sehr freundlich, uns wurde spontan für einen kleinen Aufpreis ein Zimmer mit Meerblick gebucht. Wir waren im Haus Berlin(Mitte) und haben direkt auf das Meer geschaut! TRAUMHAFT!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2-Zimmer-Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich. Am Imbiss erfolgte jedoch mehrfach eine sehr unfreundliche Bedienung und das Warten auf das Essen an einem Imbiss dauerte länger als im Restaurant ... das war sehr bedauerlich ...

    Die Aussicht war grandios.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Möven wurden von anderen Hotelgäste gefüttert - Auto war voll mit deren Aussonderungen. Relativ staubig in den Ecken von dem Zimmer

    Einfache und problemlose Abwicklung beim ein und aus checken, sehr freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer und überhaupt war so was von unsauber. Da fragt man sich wo dieses Hotel 3Sterne her hat. Keine Handseife,1xPlegprodukt für 4Tage und 2Personen. Badewanne mit sehr hohem Einstieg zum Duschen.. das bereitete meinem Mann sehr Probleme da er Knieprobleme hat. Keine Getränkeauswahl auf dem Zimmer. Mussten auch sofort bezahlen. Personal war dezent freundlich. Sehr hellhörig wurden morgen von den Nachbarn um 6.45h geweckt. Das alles hat nicht allzu sehr zu unserer Erholung beigetragen.

    Die Lage direkt an der See. Alles war gut Zu Fuß erreichbar. Das Frühstück war gut und es konnten Sonderwünsche geäußert werden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Küchenzeile ist etwas klein. Das Bad ist etwas in die Jahre gekommen.

    Wir wurden von einem sehr freundlichen Mitarbeiter an der Rezeption empfangen und konnten schon viel eher auf das Zimmer. Das Zimmer war sehr sauber ein Hotelbett ordentlich und sauber so dass man dort gerne schläft. Lage sowie die Aussicht ein Traum. Wir konnten kostenlos direkt vor dem Hotel parken.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das die Möwen die geparkten Autos vollgekotet haben.

    Die Lage ist einfach super , man geht vor die Tür und ist am Strand. Appartement, Strand, Rezeption, Restaurants, Frühstücksbuffet und kleines Schwimmbad in Umkreis von 5 Minuten zu Fuß

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Umständliche Schlüsselsituation Sauna unkontrolliert und zu heiß Öffnungszeiten der Schwimm-, Badewelt. Wenn man den Tag auf Fehmarn gut nutzt, kann mann abends nicht mehr schwimmen gehen. Es ist bereits geschlossen.

    Hervorragend gute Küche

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2-Zimmer-Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Imbiss in der Wandelhalle!

    Die Lage ist einfach der Hammer! Bei Kaltem Wetter der Überdachtespielplatz, Fehmare um die Ecke , Für Kinder einfach großartig :-)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zeiten, in denen wir/ Kind aus dem Hotelpool wegen stattfindende Kurse rausgebeten wurden, waren doof.

    Das Putzpersonal war super freundlich. Wir hatten etwas nach dem Auschecken vergessen, dass wurde uns nach Anruf bei der Hausdame persönlich in die Lobby gebracht. Tolles Zimmer, unser Kind fand ihr eigenes Zimmerchen super, schöne, gemütliche und praktikable Einrichtung dort! Einfach klasse!und die tgl. 2 Freistunden im Femare sind absolut genial. Und der Miniaufpreis für jede weitere Stunde ist erschwinglich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Wasserhahn im Bad ging selbstständig zu, wenn ich den Hahn nur zur Hälfte geöffnet habe.

    Das Bett war soweit i. O. , doch das Kopfende ist mies, man kann sich durch die vorhandene Abdeckung nicht aufrichten um Fern zu sehen. Eine Kopflampe war defekt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Geruch des Mülls im Flur stört etwas. Fernsehr sollte Richtung Betten ausgerichtet sein.

    Frühstücksbufett sehr gut. Betten sehr bequem. TOP Ausblick. Freundliches Personal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Appartment hätte sauberer sein können. Das Geschirr war teilweise schmutzig. Die Spiegel verschmiert. Der Esstisch klebrig, die Küchenzeile krümelig.

    Der Ausblick ist phänomenal! Das Appartment ist in der Einraumvariante echt geräumig und für 2 Erwachsene mit Kind absolut ausreichend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir fällt nichts ein!

    Haustiere sind nur bis zur 4. Etage erlaubt. Gute Lösung um allen gerecht zu werden. Leider nur in der Nebensaison. Schade! Ansonsten einfach tolle Lage, gerade für Hundefreunde, - und sehr nettes Personal. Danke!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Empfangspersonal hätte durchaus aufmerksamer sein können . Der Fahrstuhl hätte kein Tüv mehr und das gesamte Gebäude ist schon in die Jahre gekommen .

    Die recht gute Aussicht und das preis Leistungs Verhältnis

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit im Zimmer und Bad sehr schlecht. Ekelhafter Geruch im Bad und Flur bei der Küche. Sehr viele silberfische in der Küche und Bad.

    Die Lage,der Strand,die Anlage Ansicht,sehr schön.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2-Zimmer-Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren getrennt und die Matratzen sehr hart = hatten beide Rückenschmerzen und konnten schlecht schlafen Laut Internet Checkin ab 15uhr Vorort erst ab 17uhr möglich!!! Das ist zu spät ☹ Frühstück mit 15€ viel zu teuer Dusche war nicht gut einzustellen(kalt oder zu heiß) und der Duschstrahl zu schwach

    Für die Unterkunft spricht die top Lage Toller großer Balkon Gute Grundausstattung der Zimmer und der Küche Meer ist immer zu sehen und sehr schnell erreichbar 2h Eintritt ins Bad sind pro Tag inkl. Und das Bad ist auch direkt neben der Anlage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kein kuchen nachmittags,noch nicht mal am Feiertag. nur immer waffeln, macht halt wenig arbeit. matratzen sind eine katastrophe

    Die Lage der Unterkunft

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es war alles super

    Wir haben nicht im Restaurant gefrühstückt. Daher können wir auch keine Wertung abgeben. Wir wohnten im Vitamar und da hat uns besonders das Schwimmbad gefallen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2-Zimmer-Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Waren über Ostern dort mit unseren Kids schade das, dass Hotel nichts zu bieten hatte da es eigentlich für Kinder ein super Hotel ist...Leider sind auch die Essenpreise sehr überteuert.

    Die Aussicht war ein Traum. Zimmer für 4 Personen ausreichend. Haben sehr gut geschlafen. Das Vitarium war gross sodas wir nicht auf unsere Zimmer sassen und konnten uns dort beschäftigen. Tischtennis schöner Spielplatz etc. Die Schwimmhalle konnten wir auch jeden Tag nutzen...Für Familien ein super Hotel...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In die Küche könnte noch eine Mikrowelle vorhanden sein. In der Dusche sollte eine Duschkabine den "beim-duschen-klebenden" Duschvorhang ersetzen! das war nicht angenehm.

    Der gesamteindruck war top. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Die lage sehr schön, strand vor der Tür. Schöne Promenade und Vitarium z. Spazieren. Das Appartmet war ruhig, geräumig, hell, gemütlich, alles was man brauchte vorhanden. Für uns auch sehr wichtig Behinderten gerecht. Schöne Schwimmbad mit wellness ganz in der nähe und Eintritt im Preis enthalten, war auhch sehr angenehm. Restaurants auch ganz nah, bieten gutes Essen. Es waren schöne Tage, wir können nur weiterempfehlen!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2-Zimmer-Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit ließ zu wünschen übrig. Im Bad hat es unangenehm gerochen. Der Duschkopf war verkalkt. Bei Sturm zieht es extrem durch die Fenster.

    Die Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2-Zimmer-Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel könnte ein Upgrade vertragen, am Balkongeländer blättert die Farbe ab, das Sofa an den Seiten schon ganz abgenutzt

    Die Lage ist Top, der Strand sauber und mit allem drum und dran, essen, Toiletten, Duschen, Spielplätze

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Frühstück leider viel zu teuer - Parkgebühren bezahlt- Schranke war leider jedoch die ganze Zeit offen so das jeder so rein und raus fahren konnte.

    -Die Aussicht war super - Man hatte jeden Tag 2 Stunden freuen Eintritt im Fehmare direkt nebenan

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Passage würde viel geraucht, obwohl es eigentlich mit Spielplatz etc. Sehr auf Kinder ausgerichtet ist. Ich bin nicht sehr empfindlich, aber das war schon viel und mit Säugling sehr blöd.

    Die Nähe zum Strand ist fantastisch!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2-Zimmer-Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit lässt etwas zu wünschen übrig. Die Klappcouch ist eher was für Camper. Das Bad ist einfach zu klein.

    Wer 70 ger Jahre auf den Zimmern mag ist im IFA gut aufgehoben. Dafür war die Aussicht vom 16. Stock super.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung könnte modernisiert werden. Besonders die Betten. Man spürte die Federn beim Schlafen. Sehr sehr unbequem und schon fast schmerzhaft .

    Die Lage und die Aussicht ist traumhaft.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2-Zimmer-Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Fahrstühle sind sehr eng und es ist sehr hellhörig in den Zimmern. Ansonsten ein schönes Ambiente.

    Das Frühstück war okay aber für den Preis von 15,00 € hatte ich mehr erwartet. Die Betten waren in Ordnung .

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2-Zimmer-Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Badezimmer lagen ein paar Haare. Das WLAN funktionierte kaum.

    Das Appartement war sehr schön und der Ausblick aus der 13. Etage mit Blick aufs Meer ein Traum. 😍 Näher kann man am Meer nicht Urlaub machen. Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten könnten etwas breiter sein.

    Die Lage ist super, der Blick auf die Ostsee überwältigend. Das Zimmer ist sehr groß und geschmackvoll möbliert. Man fühlt sich sofort wohl. Das Personal an der Rezeption war zuvorkommend: Wir konnten früher ein- und später auschecken.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Preise für das Frühstücksbuffet 😑 15 Euro pro Person und 7,50 Euro pro Kind . Finden wir persönlich zu viel .

    Wir waren mit der Unterkunft zufrieden . Das Personal sehr nett , die Lage sehr gut . Nächstes mal würden wir ab Ostern anreisen , dann haben auch mehr Geschäfte in der Anlage geöffnet und es gibt dann auch Unterhaltungs Programm für die Kinder . Wir kommen wieder 👍

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwei vergessene Sachen im Zimmer bei Abreise u.a. ein Tablet waren kurze Zeit nach dem Auschecken weg.

    Die Betten waren bequem. Die Nutzung des Fehmare war klasse. Hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles leider sehr doll in die Jahre gekommen. Alles müsste mal modernisiert werden. Es ist sauber aber irgendwie abgewohnt. Wenn es draußen stürmt pfeift es im Zimmer. Und die Wände knacken.

    Lage ist super, freier Eintritt ins Schwimmbad ist super.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade war, dass das Zimmer leider nicht ordnungsgemäß gereinigt war. Es wurde jedoch umgehend nachgebessert.

    Der Ausblick von den Fernblickhäusern auf das Meer ist einfach grandios! Nett war auch, dass pro Tag zwei Stunden Aufenthalt in der Fehmare Schwimmwelt mit inbegriffen waren.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine richtige Dusche im Zimmer, nur Badewannendusche - nicht mehr zeitgemäß; Duschkopf altbacken, Duschleitung zu kurz für mich; Frühstücksraum bereits voll manchmal Anfang März, Ostern oder Hauptsaison bestimmt hektisch; Normale Brötchen einfachst, wenn nicht schlecht, die anderen Brötchen und Brot ok. Hochhäuser am Strand generell nicht schön, aber verständlich da 1970/80 teilweise so gebaut wurde. Es fehlt das Schild im Raum "bitte nicht stören"; Seife und Duschgel im Badezimmer sollte dazu gehören denke ich; Bettkasten im Kopfbereich komisch; kein Safe im Schrank eingebaut;

    Frühstück wirklich gut, reichhaltig sortiert, Mitarbeiter nett und aufmerksam, außer Kaffee auf dem Tisch auch Kaffeespezialitäten möglich. Rezeption am Eingang freundlich. Wasserdruck Dusche gut. TV viele Programme. Tolle Aussicht. Nachts ruhig, wahrscheinlich wegen Vorsaison.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Gruppe
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr sehr schade und ein wenig ungewöhnlich, ist die Ankunftszeit bzw. Die späte Möglichkeit die Unterkunft zu belegen. Dadurch verliert man schon den ersten Tag seiner Urlaubszeit. Das sollte auf jeden Fall geändert werden. Schön ist das man am Abreisetag die Möglichkeit bekommt ein klein wenig zu bummeln....akso man wird nicht hinausgeschmissen wenn man 15 min länger braucht um alles wieder zu verstauen.

    In erster Linie die Lage....Hut ab für ihr überaus nettes freundliches Personal.die Unterkunft verspricht alles was das Herz begehrt.tolle sehr bequeme Betten.Die Zimmer sind sehr schön und modern eingerichtet, wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen gern wieder.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Duschwanne ist extrem klein, wobei die Größe des Badezimmers ausreichend war. Gerne hätten wir mehr Kissen gehabt.

    Ein ausklappbares Bett für eine dritte Person (in diesem Fall ein Kind) war top! Auch, dass diese Schlafmöglichkeit durch eine Tür vom Zimmer getrennt war (und bei Bedarf geöffnet bleiben konnte). Die Küchenzeile war nicht luxuriös, aber ausreichend ausgestattet. Das Zimmer hatte eine sehr angenehme Größe, so dass man sich auch mal bewegen konnte!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei der Buchung war im Text nicht ersichtlich, dass wir letztlich ein 1 Raum-Appartment für 4 Personen gebucht haben. Es sollte jedoch ein 2-Raum Appartment sein. Dadurch war der Raum wirklich sehr sehr eng. Bei der Rezeption nachgefragt, hätten wir am nächsten Tag gegen Aufpreis umziehen können. Weiterhin war in der Buchung nicht ersichtlich, dass für die 4. Person Bettwäsche und Handtücher zusätzlich bezahlt werden müssen. Hier würde ich mir deutlichere Hinweise in den Beschreibungen wünschen.

    Die Betten waren sehr bequem. Das Appartment war sehr sauber. Die Lage am Strand ist großartig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung der Küche Hatten als Ehepaar bestellt und im Zimmer standen zwei einzelne Betten. So haben wir das Zimmer umgestellt.

    Der Brötchenservice Die Freundlichkeit der Rezeption Rabatt im femare

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war gut, bis auf die billigen,trockenen Aufbackbrötchen. Das Badezimmer. Die Badewanne ist bestenfalls ein Badewännchen und sah, bedingt durch das alter, nicht besonders einladend aus. Kalkflecken, verschmutzte Fugen usw. Das sollte mal erneuert werden.

    Der Ausblick auf die Ostsee ist fantastisch. Das Personal hat unseren Wunsch, so hoch wie möglich zu wohnen umgesetzt. Die Einrichtung war nichts besonderes, aber alles in Ordnung. Das Bett war sehr bequem und hat nicht gequietscht oder geknarrt. Es waren ein Wasserkocher und eine Kaffemaschine vorhanden.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das einzige was mir nicht gefallen hat sind die Preise vom Buffet pro Person. Da kann man vielleicht noch was machen.

    Das Zimmer mit Meerblick war wundervoll. Die Lage war super. Das Personal total freundlich. Und natürlich der Mietpreis war in Ordnung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist halt kein Luxus Hotel, aber alles da um in der kleinen Küche zu kochen. Schlafcouch war ziemlich hart.

    Das Preisleistungsverhältnis ist Top! Wir hatten täglich. Zwei Stunden Eintritt frei im Fehmare , das war schon super!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2-Zimmer-Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vom Abend-Buffet geschmacklich etwas enttäuscht, ala carte preislich gleich und ausgesprochen gut!

    Wir hatten ein 2-Zimmer-Appartement mit Balkon, Blick auf Meer und Badewanne. Sehr sauber, super ausgestattet mit Küche, großen Wohnbereich und separaten Schlafzimmer. Blick vom Balkon in die abendsonne übers Meer unschlagbar! Personal im Speisesaal super nett, den Stress merkte man ihnen nicht an. Super! Essen ala carte zu bevorzugen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Abend Buffet war am ersten Tag super, am zweiten Abend überhaupt nicht.

    Schöner Blick aufs Meer, kurzer Weg zum Strand, bei schlechtem Wetter kann man im Haus Essen. Zum Schwimmbad nur 10 Meter im freien.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2-Zimmer-Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad hat es nach Urin gerochen. Der Ausblick wurde durch die Geräuschkulisse der Lüftungsanlage getrübt. Es war die Lüftung zu hören, nicht die Ostsee.

    Immer wieder eine Reise wert. Komfortabel und zweckmäßig eingerichtete Fewo.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Fahrstühle waren wirklich ziemlich klein, aber im Februar ist das kein Problem, da ja nicht so viele Gäste da waren.

    Hatten ein Appartement mit Selbstverpflegung. Frische Brötchen konnte man bestellen und an der Rezeption abholen. Küche war gut ausgestattet. Die Bufetts im Restaurant Windrose sahen aber auch sehr gut aus. Die Lage ist kaum zu übertreffen . Nur wenige Schritte zum Strand oder zum "Fehmare"-Bad. Extra Pluspunkte gibt es für den großen Esstisch und den sehr bequemen Sessel sowie für den Ausblick.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2-Zimmer-Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit. Auf n ersten Blick alles ok aber beim näheren hingucken..... aber man macht ja Urlaub am Meer um draußen zu sein! ;)

    Blick aufs Meer! Schöne Zimmer u super Ausstattung. Kind u Hund waren glücklich! Das ist die Hauptsache.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es sollte Handseife im Badezimmer zur Verfügung stehen, Klospülung war sehr laut, Wasserdruck beim Duschen sehr gering

    Der Ausblick war sehr schön, das Restaurant Windrose ist gemütlich und einladend, das Essen sehr lecker, vielfältiges Frühstücksbuffet,gemütliche, zweckmäßige Zimmereinrichtung

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten ein schönes 1 Zimmerapartement im Haus Vitamar. Es ist klein aber gemütlich und für eine Familie mit einem kleinem Kind völlig ausreichend. Die Anlage liegt direkt am wunderschönem Sandstrand und es ist nicht weit bis Burg wo es viele Einkaufsmöglichkeiten gibt. Ab März hat man in der Anlage aber wieder viel Möglichkeiten direkt vor Ort einzukaufen. Wir kommen wieder.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war wirklich klein und braucht eine Renovierung. Duschvorhang am Körper - geht gar nicht.

    Das Frühstück war vielfältig und lecker , der Service gut. Der Ostseeblick aus dem 11. StocK ein Traum!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2-Zimmer-Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bett war sauber, Matratzen nicht durchgelegen. Sehr freundliches Personal, Frage nach einem Zimmer mit Doppelbetten wurde sehr ernst genommen und sofort umgesetzt. Parkplatz direkt vor dem Hotel, mehrere Fahrstühle pro Haus. Von unserem Zimmer aus direkter Blick aufs Meer.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Winter sind viele Geschäfte geschlossen bzw. Aktivitäten werden nicht angeboten. Auch das Fehmare wurde renoviert...Für einen Kurzurlaub im Winter mit Kindern war es so gut, eine ganze Woche wäre zu lange gewesen.

    Die Lage ist toll. Die Zimmer sind zweckmäßig, aber sperrlich mit Geschirr ausgestattet. Für den Preis alles o.k. Die Nutzung des hauseigenen Bades sowie des Fitnessbereiches ist nicht nur für Kinder ideal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Informationsfluss an der Rezeption Mussten nach dem Frühstücksbüffet fragen bzw. dem Ort Mussten nach dem verstecktem Fahrstuhl suchen bzw. fragen Das Frühstücksbüffet ist den Preis nicht wert , Pulverrührei , trockene Brötchen , Discounter Wurst , verbrannte Würstchen Nicht richtig gereinigte Zimmer - Bad nicht richtig sauber - Haare im Bett - Teppich nicht gesaugt am 2.Tag - Schimmel am Duschvorhang - Grünspan an der Duscharmatur

    Die Aussicht aus der 9.Etage auf die Ostsee

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist mit 15€ überteuert. Das Gebäude hat den Charme eines in die Jahres gekommenen FDGB Ferienheim. Verwinkelt und da fast alle Geschäfte geschlossen hatten sehr dunkel. Das Zimmer muss sofort bezahlt werden, die Rechnung kann aber erst am Abreise Tag ausgedruckt werden. Nicht mal einen Abend vorher.

    nett, das eine kleine Küche auf dem Zimmer gewesen ist.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 1-Zimmer-Apartment im Gebäude Vitamar
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    an der Rezeption die Mitarbeiterin bei meiner Ankunft kam sehr genervt rüber und auch am nächsten Morgen wurde mein guten Morgen nicht erwidert was ich ziemlich unhöflich fand .Und das das Wellnessangebot nicht vorhanden war fand ich nicht toll da ich darauf gefreut habe .

    das Frühstück war ok leider finde ich es zu teuer ansonsten war alles ok

    Übernachtet am Januar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: