Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Im Tannengrund 3 Sterne

Am Borbergsbach 80, 38685 Langelsheim, Deutschland

Nr. 5 von 9 Hotels in Langelsheim

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 384 Hotelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    7,2

  • Lage

    7,8

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    5,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren bis 25.05.18 im Hotel Tannengrund. Wegen des großen Außenpoolbereichs, haben wir uns vorrangig für diese Unterkunft entschieden. Zu unserer Enttäuschung war dieser Bereich nicht geöffnet. Ein Hinweis darauf war im Vorfeld nirgends zu finden. Der Hotelmanager hatte für das Ärgernis kein Verständnis, schließlich würde es auf der Seite des Hotels „saisonales Freibad“ heißen. Die Badesaison ist meines Erachtens nach im Sommer. Daher haben inzwischen auch sämtliche Freibäder, die ich kenne, geöffnet. Eine Stornierung oder zumindest Entschädigung (kostenloses WiFi für den Aufenthalt o.Ä.) wurde abgelehnt. Totaler Beschiss.. es ganz wissentlich zu unterlassen, Hotelgäste im Vorfeld darüber zu informieren, wenn groß damit geworben wird. Auch andere Gäste haben sich darüber ebenfalls geärgert und waren auch nicht informiert. Die Deckenhöhe im Hotelzimmer im Dachgeschoss war so niedrig, dass ein aufrechter Gang nicht möglich war (Körpergröße 1,87m).

    reichhaltiges Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Bilder auf booking.com suggerieren, dass ein rießiges Schwimmbecken teil des Hotels ist, was aber nicht der Fall ist. Das ist nämlich das örtliche Freibad. Stattdessen wurde mir der Indoor-Pool nahe gelegt, der leider ein dunkles, altes, stark nach Chlor riechendes Loch war. Mein Zimmer, Nummer 1, war in Ordnung aber doch stark in die Jahre gekommen. Alles in allem völlig ok, das einzige was wirklich sehr ärgerlich ist, war die extreme Hellhörigkeit der Zimmer und die hohe Lautstärke.

    Das Frühstücksbuffet war wirklich sehr reichhaltig und abwechslungsreich, absolute Empfehlung!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir haben Handtuchhaken im Bad vermisst (vielleicht an eine von beiden Zimmertüren?) und das Schwimmbad ist in die Jahre gekommen. Aber das war für uns jetzt nicht so schlimm und die Kinder stört es eh nicht.

    Das Frühstück sowie das Abendessen war echt lecker und ausreichend. Für jeden Geschmack war etwas dabei. Durch den Spielplatz mit Spielwiese, Trampolin, Tischtennis und Klettergerüst waren die Kinder immer beschäftigt und wir Erwachsenen konnten uns in Ruhe unterhalten. Das Familienzimmer (zwei Zimmer mit TV und Bad in der Mitte) war absolut ausreichend und sehr sauber. Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Habe im Zimmer einen kleinen Kühlschrank vermisst 😣gerade wenn es zu den Sommer Monaten hin geht wünscht man sich auf dem Zimmer ein kühles Wasser oder so. Ansonsten alles in Ordnung 👍

    Sehr gute Bedienung immer sehr höfflich und schnell

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Buchung des Zimmers lag dem Hotel angeblich nicht vor. Ein Doppelzimmer War zum Glück noch frei. Ausstattung der Zimmer und des Hotels ůberwiegend sehr veraltet. Frűhstűckstisch nicht gesäubert. Buffet könnte zum Teil nicht nachgefüllt werden, da man sich mit der Menge verschätzt hatte.

    Sehr freundliches Servce-Personal. Frühstück insgesamt in Ordnung. Renoviertes Bad.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gibt eigentlich nichts ausser das sie nach und nach Renovieren aber das ist kein negativ man kann ja nicht alles aufmal machen

    Personal war freundlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Uns wurde im Vorfeld nicht erzählt, das wir in eine Ferienwohnung schlafen würden.(300m ) weg vom Hotel. Kein W lan obwohl es inklusive stand, dies aber in den Wohnungen nicht gab. Also im Internet anderes Zimmer gebucht als bekommen. Wenn es dann frühs heftig geregnet hat, dann konnte man nicht zu Fuß ins Hotel.

    Das Frühstück war richtig lecker und reichhaltig. Das Personal war sehr nett und hilfsbereit. Der Pool War gut, da wir Ihn allein genutzt haben.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Lage des Hotels vorallem da wir Moubtainbike Touren gefahren sind ideal gelegen. Das Zimmer war sehr schön und modern. Das Frühstück war fantastisch, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch das Abendessen ist sehr zu empfehlen. Das Personal war zu jeder Zeit hilfsbereit und sehr freundlich. Vielen Dank für den tollen Aufenthalt, wir kommen definitiv wieder!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir mussten leider eine Nacht frieren weil die Heizung defekt war am nächsten Tag gab es dann kein Warmwasser. Die Luft im Zimmer war muffig. Zimmerservice kommt sehr spät laut Aussage vom Hotel kann das bis 16 Uhr der Fall sein. Die Zimmer sollten dringend mal eine Grundreinigung bekommen.

    Schöne Holzschränke im Inneren.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbüffet war super, die Angestellten des Restaurants sehr freundlich. Der Pool war größer als erwartet, für sportliches Schwimmen gut von der Themperatur;) sonst zu frisch.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück und Abendessen super, Personal sehr freundlich, Zimmer sauber und modern Eingerichtet (Bett sehr bequem),die Lage vom Hotel super zum Wandern . Hotel ist zu empfehlen, wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben 3 tolle Tage bei Ihnen verbracht ,schönes Zimmer ,nettes Personal ,lecker Essen und sehr haustierfreundlich ,schön zum Entspannen .Wir kommen bestimmt wieder .

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool war so kalt, daß sogar die Kinder beim Betreten des Schwimmbades sofort wieder raus wollten. Sehr veraltet. Es wurden merkwürdige Gründe für das eiskalte Wasser und die extrem niedrige Raumtemperatur vorgegeben, wie neueste Schwimmbadtechnik oder eventuelle Schäden des Hochwassers aus dem Vorjahr.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer werden schrittweise modernisiert. Die Vorhandenen Fotos sind wohl von den modernen Zimmern.

    Das Frühstück war sehr gut, der Frühstücksraum sehr modern. Das Personal sehr freundlich. Die Lage am Ortsrand lädt zum Wandern ein.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Schwimmbad könnt mehr Stühle oder liegen vertragen, wärmer sein und vielleicht eine kleine Modernisierung.

    Frühstück voll ausreichend, super freundliches und zuvorkommendes Personal! Wir kommen wieder

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bequemere Matratzen. Sie drücken einfach zu schnell durch. Große oder schwere Personen hätten hier wahrscheinlich richtig Probleme. Auch die Kissen sind eher zu klein/dünn. Starker Chlorgeruch im Flur.

    Wir hatten für eine Nacht 2 Doppelzimmer mit 4 Personen gebucht. Ein Zimmer war schön modernisiert und das andere nicht. Die Fenster ließen sich schlecht schließen und im Bad waren Türrahmen und Spiegelschrank schon kaputt. Am schlimmsten waren aber die Betten. Es waren zwei aneinander geschobene Einzelbetten. Bei jeder Bewegung schon es sich auseinander. Das war ziemlich nervig. Die Matratzen und die Kissen könnten ruhig etwas dicker sein. Auch waren die Zimmer recht hellhörig. Das Personal war sehr freundlich und das Frühstück sowie der Frühstücksraum hat uns sehr gut gefallen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ferienwohnung lag ca 300m entfernt, das Schwimmbad war kalt und die Umkleiden improvisiert.

    Das Personal ist sehr fürsorglich und die Küche ist der gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Heizung funktionierte nicht richtig. Zimmer ok. Aber treppenhaus und der rest ziemlich runtergekommen.sanierungsbedürtig.

    Früstückck top.personal nett. Sehr gute küche. Preisleistung passt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit der Zimmer war mangelhaft (Flecken im Bettlarken, Haare an den Fliesen im Bad, Toilette nur teilweise gereinigt/Urinspritzer deutlich erkennbar) wurde aber am nächsten Tag durch die Reinugungskräfte behoben nachdem wir mit Zetteln darauf aufmerksam gemacht haben. Es gab am Freitag Abend Schnitzelbuffet. Die Soßen waren lecker aber die Schnitzel und Pommes glichen Kantinenessen. Essen war für unseren Geschmack etwas zu salzig. Wie die Gerichte aus der Karte geschmeckt haben, können wir nicht bewerten da wir es nach den Schnitzeln nicht ausprobieren wollten. Dafür war es zu teuer.

    Eine Dame am Sonntag morgen beim Frühstück stach mit dem richtigen Serviceganken hervor. Sie wirkte so als hätte Sie Spaß an ihrem Job. Alle anderen Kolleginnen wirkten zu schüchtern. Kaum ein „Guten morgen“ oder Ähnliches. Es wirkte als wären die jüngeren Damen noch in der Lehre und nur der eine Sonnenschein (würde Sie auf Ende 30 schätzen) stach hervor.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer befand sich in einem Nebengebäude (ca. 300m vom HG entfernt). Zugang nur über einen Seiteneingang durch eine Terrassentür, ohne Flur oder Windfang. Sehr hellhörig. Bad sehr kalt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kleines Hotel in Hanglage direkt am Wald. Die Zimmer waren einfach eingerichtet aber es war alles vorhanden. Frühstück war ausreichend und für Jedem etwas dabei. Ideal gelegen, ca. 10 Minuten Autofahrt nach Goslar und 5 Minuten zur nächsten Bundesstrasse

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Buchung der Halbpension sollte nur für ein Abend sein.War nicht möglich es bei Booking zu stornieren.Mussten Halbpension trotz nicht nutzen bezahlen.

    Es war rundum ein schönes Wochenende!Sehr nett,sauber und lecker Essen.Auswahl Top!Wir kommen auf jeden Fall wieder!Danke

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zu meckern gab es für uns nichts. Im Bad habe ich den Schminkspiegel vermisst....ich brauche den, weil die Augen schon nicht mehr so gut sehen können. Aber ist auch nicht unbedingt nötig...ging auch so. :-) Ansonsten alles prima!

    Das Personal war ganz besonders nett und freundlich. Das Frühstücksangebot war ausreichend und vielfältig. Besonders liebevoll und schmackhaft zubereitet war das Abendessen - 3- Gänge! Ein Lob für die Köche! Wer vom Alltag abschalten möchte, ist in diesem Hotel genau richtig. Die Ruhe im November war einfach herrlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Starke Geruchsbelastung in einigen Zimmern durch den Küchenabzug direkt vor den Fenster. Von der Geschäftsleitung wurde nachträglich vom Lüften abgeraten - äußerst unbefriedigend für uns, es handelt sich schließlich um eine ausgewiesenen Luftkurort. Der vom Hotel angebotene Zimmerwechsel abends um 21 Uhr samt Kinder war nur halbwegs erfolgreich. Lüften sollten wir dennoch nicht und statt Famlienzimmer mit 2 x 2 Betten gab es jetzt nur 3 Betten in zwei Schlafzimmern. Die Betten sind stark durchgelegen. Die Einrichtung der Zimmer und des Restaurants stammt vermutlich aus den frühen 80iger Jahren. Die Sanitäreinrichtungen im Restaurantbereich sind desolat und deutlich älter als 40 Jahre. Lediglich der Frühstücksbereich hat mal ein Facelifting erhalten. Der Innenpool ist recht kalt, aber vielleicht als Tauchbecken nach der Sauna gut geeignet. Nicht für Kinder geeignet, zumindest in dieser Jahreszeit. Sehr deutlich und uneinsichtiger Geschäftsführer. Sind vorzeitig abgereist und mussten dennoch voll zahlen. Zitat: "da hab ich kein Bock drauf mit Ihnen zu sprechen...klag ich alles ein...". Wir wurden angepöbelt wie wir es noch nie in einem Hotel erlebt haben. Absolut nicht zu empfehlen. Die Fotos und Bewertungen vom Hotel auf Booking.com entsprechen nicht dem was wir vorgefunden haben. Konstruktive Einigung mit dem Geschäftsführer Fehlanzeige. Frühstück und Essen im Restaurant waren hingegen gar nicht mal so schlecht. Die übrigen Gäste kamen scheinbar von der Messe aus Hannover.

    Frühstück

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind leider etwas klein, aber das ist zweitrangig.

    Gesamtpaket mit Buffet, Frühstück, Poolnutzung war super. Das Personal ist sehr nett und flink. Die Athmosphäre war familiär. Sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Innenpool ist sehr schön, er könnte aber ein paar Grad wärmer sein. Ein paar Liegen mehr wären auch kein Fehler.

    Das Frühstück war gut. Es gab für jeden etwas. Nur wenn es Rührei gab, fehlte mir das gebratene Dörrfleisch(Ham). Das Abendessen war immer sehr gut. Da das uns zugedachte Zimmer am Ankunftstag durch einen Kommunikationsfehler noch belegt war, bekamen wir als Ersatz eine Ferienwohnung im 2 Stock, die wir dann auch für den gesamten Aufenthalt nutzen konnten (leider kein Aufzug). Die Ferienwohnung war für uns Optimal. Ich sage nur Eule und Lerche.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sobald das Hotel eine separate Feierlichkeit hat ist es als Hotelgast schwierig dort Abend zu essen.Schade.

    Personal war sehr freundlich.Frühstück war im 2Tage Rythmus sehr eintönig🤔

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Küche war etwas überfordert, habe ungewöhnlich lange warten müssen zw. Bestellung und Erhalt eines einfachen (kalten) Abendessens

    Insgesamt ein angenehmer Aufenthalt, hat alles soweit gepasst.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotelzimmer viel, viel zu klein für eine 4 köpfige Familie Heizung wurde nur lauwarm Kein WLAN im Nebengebäude Bad minimalst ausgestattet müsste in die Knie gehen, um zu duschen (bei einer Größe von 1,68m) Schimmel im Bad Zwei riesige Spinnen im Zimmer Spinnweben in den Ecken des Zimmers Innenpool kalt altes, abgewohntes Gebäude

    Essen und Freundlichkeit der MA

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Toilette war von der Dusche getrennt, was für 2 Erw. + 2 Ki. eigentlich sehr gut ist, aber dadurch war der Toilettenraum etwas eng.

    sehr freundliches Personal und Bedienung, viele Möglichkeiten für Beschäftigung der Enkel (Trampolin, usw.), Essen sehr gut und große Auswahl, Frühstück ebenfalls abwechslungsreich, wir kommen gern wieder.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    WLAN nicht kostenfrei. Das Bett in unserem Zimmer war durchgelegen.

    Sehr gutes Frühstück mit sehr freundlicher und flotter Bedienung. Ausreichende Parkmöglichkeiten direkt am Hotel. Sehr gute Ausgangslage für Wanderungen. Mit dem Auto nicht weit bis nach Goslar.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hat derartig muffig gerochen. Überall Schimmel an den Wänden und in der Dusche. Eine Zumutung. Sollte mal das Gesundheitsamt vorstellig werden.

    Frühstücksbüffet war im Vergleich zum Rest überraschend gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Nebengebäude vom Hotel erhalten. Ca. 300 Meter vom Hauptgebäude entfernt. Somit müsste man jeden Morgen zum Frühstück hinlaufen. Wenn die Kinder auf den Spielplatz wollten, erstmal 300 Meter hinlaufen. Das hat genervt.

    Die Lage ist klasse. Sehr familiär. Viele Ausflugsziele in der Umgebung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Am Anreisetag (Sa.) hat ohne ohne irgendeine Vorabinfo ein Rock-Konzert mit entsprechender Lautstärke bis ca. 0:30 Uhr im direkt angrenzenden Freibad stattgefunden. Die Aufräumarbeiten inkl. viel Schlamm im und um das Freibad herum (die Unterkunft lag im Backstagebereich ca. 50m vom Hotel entfernt) haben ca. 4 Tage gedauert. Das Freibad war nicht nutzbar! Die entfernten Unterkünfte verfügen nicht über WLAN. Es gibt keine Minigolfbahn. Man hat uns wohlwissend trotzdem Schläger ausgegeben und uns gehen lassen. Zu sehen war ein "archäologisches Ausgrabungsfeld mit Fragmenten einer vor Jahrzenten angedachten Minigolfbahn. Als Antwort wurde uns ziemlich unseriös mitgeteilt, dass er dies nicht wüsste und dies nicht mit zur Hotelanlage gehöre, sondern vom Freibad betreut wird (steht aber als Leistungsbeschreibung in der Buchung). Das Kinderbecken hinter dem Hotel war leer (gehört wohl alles zum Freibad und nicht zum Hotel).

    Das Frühstück war gut und in einem modern geschmackvollem Raum von 8:00 bis 10:00 Uhr verfügbar. Das Personal war dort nett und freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    WLAN in den Nebengebäuden des Hotels stehen leider nicht zu Verfügung, angegeben bei booking.com wird jedoch "überall nutzbar"

    Das Frühstücks- und Abendbuffett war sehr umfangreich und lecker. Außerdem sind vom Hotel aus viele Sehenswürdigkeiten auch für Kinder gut zu erreichen, z.B. die Einhornhöhle. Das Freibad neben der Hotelanlage ist durch einen Gutschein des Hotels kostenlos nutzbar und sehr schön (groß, mit Rutschen und Grasfläche). Auch befindet sich im Ort ein "Eis Bistro", es macht von außen den Eindruck es wäre eine bessere Kneipe, jedoch ist das Essen (Pasta) sehr lecker und für den Preis eine gute Portion.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Reichhaltiges Frühstück , netter Service , Aufenthalt in Nr.101 einfach Perfekt.Geschmackvolle Einrichtung und alles sauber.Sehr gute Lage und super Badepool.Großes Lob!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war gut. Dieses Hotel liegt etwas außerhalb des Ortes direkt am Waldrand. Das schöne Schwimmbad liegt direkt dahinter, mit Zuagang vom Hotel, mit großer Liegewiese, Kinderspielplatz, Tischtennismöglichkeit usw. Alles ist sehr gepflegt. Ein Super Tipp für Eltern mit Kindern.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Handy Empfang, WLAN kostenpflichtig, der große Außenpool auf den Bildern gehört nicht zum Hotel und war im August bei Sonnenschein geschlossen.

    Lage, Parkplätze vorhanden

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gibt's Minuspunkte für die Kommunikation mit den Gästen. In der Woche vor unserem Urlaub war der Ort leider von starkem Regen und Überschwemmungen betroffen. Dadurch waren leider der Innenpool, der Babypool und das benachbarte Freibad geschlossen - die Schäden waren noch Tage später deutlich erkennbar. Um es klarzustellen: am Wetter und an den verursachten Schäden mäkeln wir hier nicht - das war Pech für uns. Wir kritisieren aber den Umgang damit und die fehlende Transparenz: wir riefen am Abend vor Abreise im Hotel an, worauf man uns auf Nachfrage mitteilte, das nun "alles wieder in Ordnung" sei. Auch beim Check-in gab es keine pro-aktive Information. Erst auf Nachfrage wurde uns gesagt, dass wesentliche Teile des Hotels bzw Angebote mit denen das Hotel wirbt, nicht nutzbar waren. Das Hotel hatte zwar für Alternativen gesorgt (das Freibad im benachbarten Lautenthal ist wunderbar!) , aber auch das erfuhren wir erst auf Nachfrage. Das war echt schade und wäre mit wenigen Worten durchaus vermeidbar gewesen! Stattdessen: Salamitaktik... Etwas Gutes hatte es dennoch- wir lernten die unmittelbare Ungebung besser kennen und für die ausgefallenen Leistungen erhielten wir immerhin einen Rabatt auf den Urlaubspreis.

    Kleines, aber ausreichendes Frühstücks- und Abendbuffet. Freundliches und hilfsbereites Personal. Ruhige, idyllische Lage. Die Zimmer sind in Ordnung - die Bäder nicht toll, aber ausreichend. Schöner Sandspielplatz mit Rutsche. Tischtennisplatte. Schöne Terasse.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das hotel ist nicht schön Vielleicht liegt es an Hochwasser , was vor kurzem war , aber das Treppenhaus ist so dreckig und abgenutzt ...... Haben uns nicht so wohl gefühlt .

    Harz ist halt schön

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fehlender Informationsfluss, dass Außen- und Innenpools nicht genutzt werden konnten (Überschwemmungen durch Regen). Alternativangebot war nur mit dem Auto erreichbar.

    Sehr gutes Frühstück, sehr gut ausgestattete Ferienwohnung, ruhige Lage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Innenpool...

    Wir haben einen Kurzurlaub mit Kind und Hund gemacht! Das Personal hat uns freundlich empfangen und blieb es auch durchgehend. Man kann das Wolfibad (Freibad) kostenfrei nutzen! Super! Der Innenpool ist dagegen nicht so einladend...da könnte man sicher mit ein paar Handgriffen etwas Atmosphäre schaffen. Man sieht, es wurde schon einiges (gelungen) renoviert, wie zB. die Terrasse und der Frühstücksraum, anderes kommt sicher noch ;-) Kind und Hund- Beides war willkommen ;-) Frühstück war völlig ok! Und das Abendessen war auch lecker! Also alles in allem waren es nette Tage und wir könnten uns vorstellen es noch mal zu buchen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN ist noch ausbaufähig , das ist nicht mehr up to Date ....

    Das Frühstück war super , ein Buffet auf dem nichts fehlte , Zimmer sind gepflegt und ausreichend groß , Personal ist sehr freundlich . Originelles Hotel besonders durch das tolle nutzbare Freibad!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein Teil der Zimmer ist renoviert. Der andere Teil dementsprechend etwas abgewohnt. Die Matratzen hatten keine gute Qualität !

    Es wird sich ständig nach dem Wohlbefinden erkundigt. Essen war ausreichend und vielseitig,

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    W- Lan gab es trotz anderer Ankündigung (wie W - Lan in allen Bereichen) in unserem Familienzimmer ca. 300 Meter vom Hotel entfernt nicht . Klopapier und Handtuchwechsel erst nach Aufforderung. Das abgebildete Freibad ist ein öffentliches Bad in unmittelbarer Nähe des Hotels Das Hallenbad bedürfte einer Auffrischung Minigolf war baufällig

    Nähe Gosslar ist gegeben, gutes Frühstück, geräumiges Familienzimmer, stellenweise ist die Renovierung vorran geschritten

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Familienzimmer war 300m weg vom Hotel.Spinnenweben in den Ecken und muffiger Geruch. Die Küche war schon etwas verwohnt. Dafür schon ganz schön teuer.

    Der Service zum Frühstück

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Umbuchungsfrist von Booking. Leider wollte ich kurzfristig die Reise verschieben weil ich eine Motorradtour geplant habe und was Wetter schlecht war. Auswahl der Essenskarte nur beschränkt. Buffet nicht probiert. Die Kissen waren uns zu weich.

    Das neu renovierte Zimmer war modern und komfortabel. Sehr gute Küche. Probiert haben wir Steak, Fisch und Nachtische. Leckere Biere.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ohne Navi etwas schwer zu finden.

    Superschöne Lage in einem kleine Tal bei Wolfshagen. Tolle Terrasse. Das Hotel ist angenehm modern und doch passend zur Umgebung. Sehr nettes Personal. Die angefragten "Zimmer ohne Treppensteigen" bekommen. Modernes Badezimmer. Mein kleiner Hund war sehr willkommen. Sehr reichhaltiges Frühstück. Hoteleigenes Restaurant spitze und gutes Preis-Leistungverhältnis. Tolle Spaziergehmöglichkeiten, da das Hotel etwas außerhalb liegt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben eine Ferienwohnung zugeteilt bekommen, obwohl dies nicht gebucht war. Eigentlich genial, aber da es geregnet hat & die Wohnung 300m vom Hotel war, wurden waren wir immer Klitsch nass beim Essen. Zudem wurde uns einen Tag mitgeteilt, dass das Freibad geschlossen hat.. auf Nachfrage im Schwimmbad war dies nicht korrekt. Die Absprachen zwischen beiliegenden Freibad und Hotelpersonal sollte besser abgesprochen werden.

    Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich. Die Ferienwohnung war gemütlich & sehr sauber!! Essen war vorzüglich.. alles selbst gemacht, keinerlei Fertigprodukte. Klasse!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir hat lediglich ein Kühlschrank im Zimmer gefehlt

    Es ist wirklich schön für Familien! Essen ist super, Personal freundlichen , Zimmer sauber. Toll sind die bademöglichkeiten, sowohl drin als auch draußen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir persönlich fehlte eine Steckdose für mein Föhn!! Mein Stecker passte nicht. Das ist aber klagen auf hohem Niveau!!

    Das Frühstück und auch das Abendessen war super!! Die Angestellten waren sehr aufmerksam!! Zum Geburtstag mit Kerze und ein Glas Sekt ,ohne das man es sagen muss!!!! Sehr schön!! Wir können das Hotel nur empfehlen!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Wir waren schon zum zweiten Mal in diesem Hotel. Uns gefällt die Nähe zum Wald, aber auch zu vielen Sehenswürdigkeiten. Außerdem kann man das angrenzende Freibad unentgeldlich nutzen. Wünsche werden vom Personal unkompliziert und freundlich erfüllt. Danke! Wir hatten einen wunderschönen erholsamen Urlaub.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Durch Buchung über Booking.com war nur einen Tag das WLAN frei. Mehr nur gegen Aufpreis. WLAN ist auch wichtig, da über LTE o.ä. kein Empfang. Handynutzung ist auch nur eingeschränkt möglich.

    Das Frühstück war sehr gut. Die Mitarbeiter sind nett und zuvorkommend. Wolfshagen liegt an der Granetalsperre und dort kann man gut wandern. Es gibt viele gute Wanderwege.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Innenpool war leider eiskalt, das Mittag und Abendessen sehr teuer.

    Das Personal war super zuvorkommend, es gab eine Sauna und einen Pool, den man mitbenutzen konnte. Das Zimmer war schön, die Umgebung ruhig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fön im Bad ist nicht so der Hit. Bei längeren Haaren und mehr "Arbeit" bei der Frisur nimmt man besser das eigene Werkzeug mit.

    Ganz toller Service. Das beste Hotelpersonal der Welt. Ich habe mich rundum gut betreut und wohl gefühlt. Es blieben keine Wünsche offen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Team ist sehr nett und hilfsbereit. Frühstück und Abendessen sind auch sehr gut. Die Ausstattung in einigen Zimmer vielleicht nicht so modern, reicht aber. Schwimmbad ist auch sicherlich ein + Punkt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat seine besten Jahre schon lange hinter sich. Die Badausstattung stammt aus den 1970/1980 Jahren, Haarfön war auch keiner da. Die Hotelbar war nur bis 22.00 Uhr geöffnet. Während unseres Aufenthaltes (nur 1 Nacht) stand im Hotelgang die ganze Zeit ein Tablett auf dem Boden mit schmutzigen Geschirr und Speiseresten.

    Frühstück war in Ordnung und Personal frdl.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer/Wohnung war schon etwas entfernt vom eigentlichen Hotel und Restaurant. Mit dem Auto aber kein großes Problem, zu Fuß wären es 10 min. Durch diese Entfernung gab es leider auch kein Wlan in der Wohnung, auch wenn in der Beschreibung von Wlan die Sprache war.

    Das Zimmer bzw. die Wohnung war super. Die Wohnung hatte ein Wohn- und ein Schlafzimmer, die beide mit Fernsehern ausgestattet waren. Das Bad war klein, aber ausreichend. Die Wohnung verfügte über eine voll ausgestattete Küche und besitzt sogar eine kleine Terasse. Das Frühstück war ebenfalls sehr gut.Es gibt zwischen 8 und 10 Uhr ein kleines Frühstücksbuffet, dass für ein 3 Sterne Hotel angemessen ist. Das Personal war sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aufenthalt war zu kurz um eine Bewertung abzugeben.

    Ein rustikal anmutendes Haus in einer ruhigen, etwas abgelegenden Waldlage mit freundlichen Personal. gutes Essen, prima Frühstücksbüffet. habe bequem und ruhig geschlafen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wasser im Hallenbad war sehr kalt. W-Lan war nicht kostenfrei, so wie es der Internetseite zu entnehmen war. Der Ort an sich ist sehr einsam. Keine Ausgehmöglickeiten, wenig Restaurants, Cafes und wenig Einkaufsmöglichkeiten.

    Das Frühstück war gut. Die Betten bequem.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hatten wir nicht das Glück eines der modernisierten Zimmer zu bekommen. In unserem Zimmer waren die Betten nicht sehr bequem. Als Doppelbett leider unbrauchbar.:) Leider war die Nutzung von WLAN nicht kostenlos, obwohl es bei der Beschreibung erwähnt wurde. Die Nutzung der Sauna war gegen Gebühr. Trotz Reservierung sind leider immer Leute in den Raum gekommen, da man diesen nicht verschließen konnte.

    Das Hotel hat eine gute Lage direkt am Wald gelegen. Das Frühstück war sehr lecker. Sehr freundliches und bemühtes Personal, die auf Wünsche sehr gut eingehen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Den sehr starken Chlorgeruch vom Schwimmbad nahm man bereits auf dem Weg zum Hotelzimmer wahr. Er war auf jeden Fall zu stark. Hier könnte man sicherlich was ändern. Das ist aber auch der einzige kleine Kritikpunkt gewesen.

    Der Harz ist einfach schön. Das Personal im Hotel ist freundlich und sehr aufmerksam. Das Zimmer wurde täglich sauber gemacht. Wir haben Halbpension gebucht und da gabs nichts zu beanstanden. Super Frühstücks- und Abendbrotbuffet. Dieses Hotel hat mehr als 3 Sterne verdient. Man kommt von hier aus auch überall hin.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der WLAN Empfang war auf unserem Zimmer schlecht. Aber wer will schon die ganze Zeit im Netz hängen wenn es da so viel zu sehen gibt.

    Super freundliche. Top ausgestattet für Familien. Sehr kinderfreundlich. Schöne Lage. Wir kommen wieder!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Schwimmbad ist für Familien mit Kindern nicht so gut, das Wlan ist nicht frei, teilweise etwas abgewohnt, die Zimmer und den Frühstücksraum ausgenommen!

    Sehr gutes Frühstück, sehr zuvorkommendes und freundliches Personal, ruhige Lage.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein familienfreundliches, schönes, ruhig gelegenes Hotel mit nettem Personal. Großer Teil der Zimmer ist frisch renoviert, Saunalandschaft auch, Schwimmbad noch nicht, hier ist das Wasser etwas kühl. Für uns waren die Betten etwas fest. Das Frühstück ist üppig, für Große und Kleine ist wirklich alles dabei. Das Abendessen ebenso. Sehr erholsame Zeit gehabt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Innenpool war viel zu kalt, sodass die Kinder nicht rein wollten.

    Die Lage vom Hotel ist einfach schön. Am Rande der Natur und nicht weit vom ruhigen Rodelberg weg.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Check Out und Frühstück leider erst ab 8:00 h möglich. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal macht aber Ausnahmen.

    Haben bei Freunden und nicht dort gefrühstückt, sah ab lecker aus. Gutes a la Carte Restaurant.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige, was uns negativ aufgefallen ist , ist, dass der Chef des Hotels lange nicht so freundlich mit seinen Gästen umgegangen ist wie sein Personal ! Aber vielleicht hatte er zuviel zu organisieren

    Wir hatten ein frisch renoviertes , modernes Zimmer- es gibt aber noch ältere, die im 70er Jahre-Style sind . Laut Personal sollen aber auch diese nach und nach renoviert werden. Frühstück ließ keine Wünsche offen , warmes Essen war gut, aber nichts außergewöhnliches. Würden jederzeit wieder dort buchen!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr gesund. Wurst und Käse unterer Standard.

    Sehr ruhige und schöne Lage Das Abend Buffet war gut. Käse und Nachtisch hätten länger stehen können. Guter ital. Wein in geringem Umfang vorhanden. Sehr geduldiges,junges Personal.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sauna im Preis und nicht Extrakosten, Betten durchgelegen, teilweise altes Brot und alte Brötchen zum Frühstück, WLAN Extrakosten

    Bedienung war sehr nett

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmerdecke weisst Risse auf.Decken sehr niederig.Doppelbett schiebt sich bei der geringsten Bewegung kommplett auseinander.Keine Beleuchtung auf dem Weg zur Wohnung über Terasse mit Stühlen und Tischen von der Nachbarwohnung,Lichtschalter auf der gegenüberliegenden Seite vom Eingang. Sehr laut von der oberen Wohnung durch Schritte,Frühstück:Rührei kalt,Prudukte nicht nachgefüllt,z.B.O-Saft,Nussnougat-Creme,Marmelade.Kein WLAN im Gästehaus.

    nichts

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück könnte Inhaltsreicher sein, Das Wasser im Schwimmbad war jeden Tag sehr frisch,die Umkleiden sehr klein und für die ausserhalb des Hotels untergebrachten Gäste schwierig,ohne Schränke für die Bekleidung

    Das Essen im allgemeinen war sehr gut

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Pool war etwas frisch. Eher unangenehm war es, wie schnell die Kellner/innen Geschirr weggeräumt haben. An manchen Stellen ist das Hotel reparaturbedürftig.

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Besonders für Familien ist diese Unterkunft gut geeignet. Parken ist kein Problem.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer war schön, Frühstück ohne Fehler, Umgebung auch sehr nett. Wer ein gutes Hotel um normalen Preis sucht , wird da sicherlich kein Fehler machen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir wurden in einem abgelegenen Gästehaus mit niedrigen Decken untergebracht. Winziges Bad mit Schimmel an der Decke, ohne Vorhang, kein Fön vorhanden.

    Frühstück sehr lecker

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: