Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für SORAT Insel-Hotel Regensburg Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Müllerstrasse 7, 93059 Regensburg, Deutschland

Nr. 48 von 111 Hotels in Regensburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1189 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    9,5

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war nachts unerträglich heiß, da keine Klimaanlage vorhanden. Der Ventilator hat leider keine Abkühlung gebracht.

    Sehr gute Lage, gutes Frühstück! Das Personal war extrem freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war es sehr heiß und das Zimmer im 4Stock 435 war eine Sauna.Nach einem heftigen Gewitter könnte man leider auch nicht das Fenster ordentlich öffnen,da es durch einen Schreibtisch zugestellt war und es auch durch einen kleinen Spalt reinregnete

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Habe mittlerweile in verschiedenen Häusern von Sorat übernachtet und bin bislang nie enttäuscht worden. Auch in Regensburg alles zur vollsten Zufriedenheit! Besonders herauszuheben für Regensburg ist sicher die Lage an der Steinernen Brücke unmittelbar vor der Altstadt. Verbunden mit dem herrlichen Blick auf Donau und Altstadt bzw. der Möglichkeit die Sehenswürdigkeiten alle fußläufig erkunden zu können.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lärm an der Hotelbar war in unserem Zimmer besonders unangenehm.

    Super Lage, nettes und sauberes Hotel. Frühstück mehr als ausreichend. Personal sehr zuvorkommend!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war wegen fehlender Klimaanlage und fehlender Abschattungsmöglichkeit sehr warm. Ein Ventilator schaffte etwas Besserung.

    Lage der Unterkunft ist für einen Besuch in Regensburg optimal. Das Personal gab von sich aus Tips und Ratschläge zu Restaurants in der Innenstadt. 5 Minuten zu Fuß in die Stadt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leere Toilettenrolle vom Vorgänger lag noch im Badezimmer. Zimmer sehr abgewohnt, Möbel angeschlagen. Telefonisch vom Zimmer aus nach WLAN Code gefragt, Antwort: dazu müsste ich an die Rezeption kommen! 3 Minuten später Anruf von Rezeption, Code wurde dann doch telefonisch durchgegeben! Im Zimmer kein Safe! Beim Frühstück wurde Kaffee eingeschenkt, indem die Tasse ohne Untertasse in die Hand genommen wurde. Das Haus verdient eher 3 Sterne!!!

    Sehr gute Lage; Betten waren bequem

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei der Wegfindung zum Hotel ist ein Navi äußerst hilfreich. Wenn man fahrzeugabhängig ist, braucht es trotz der Nähe einen sehr großen Umweg, um in die Stadt zu kommen. Der Eingangsbereich ist seltsam schmucklos und wenig einladend.

    Die Insellage mit Blick auf die Stadt ganz wunderbar. Wenn man am Fluss im Garten isst oder an windstillem Abend auf der kleinen Terrasse der Bar die sich im Fluss spiegelnde Stadtansicht genießt, ist man einfach nur glücklich. Personal, insbesondere im Restaurant, sehr freundlich und hilfsbereit. An Abenden, an denen das Restaurant geschlossen ist, lässt sich auch im nahen Umfeld gut essen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die schöne und zentrale des Hotels. Beim Frühstück wurden die Tisch sofort wieder eingedeckt und das Personal war in allen Bereichen sehr freundlich. Die kleine Hotelbar und Terrasse hat immer zu einem letzten Getränk eingeladen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das m. E. einzige, was verbessert bzw. eingebaut werden sollte ist eine Klimatisierug der Zimmer, wäre natürlich eine große Investition, insofern von mir nur eine Anregung

    Die Anbindung des Restaurants an das Hotel mit einem Außenbereich an der Donau mit unverstelltem Blick auf die Altstadt von Regensburg kann schöner nicht sein. Das Personal ist sehr zuvorkommend und gleichzeitig diskret und beherrscht - soweit ausländisch - die deutsche Sprache ganz ausgezeichnet

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nix zu meckern

    Super Lage, sehr ruhig gelegen, aber Innenstadt schnell erreichbar, Frühstück prima, Bar lockt mit leckeren Getränken, unser Zimmer war sehr groß.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Reichhaltiges Frühstück mit Blick auf die Donau. Schöne Bar im Eingangsbereich mit sehr nettem Personal. Dachterrasse im dritten Stock. Steinerne Brücke in 5 Minuten zu Fuß erreichbar. Zentrale Lage. Alles Bestens.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes Hotel direkt an bzw. auf der Donau. Vom geschmackvoll eingerichteten Zimmer hat man einen traumhaften Blick auf die Regensburger Altstadt (Steinerne Brücke, Dom, Donau). Die Donau fließt direkt am Hotel vorbei. Auch sehr schön ist der Freisitz der Bar und des Restaurants, da man hier untmittelbar an der Donau sitzt und einen traumhaften Blick auf Regensburg hat. Das Personal ist sehr freundlich. Von der Lage her bestimmt das Beste Hotel in Regensburg.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das sehr miserable Kopfkissen hat mir leider eine nicht so gute Nacht beschert. Ein ergonomisches Kissen kostet heute nicht viel und sollte in einem Hotel mit dieser Kategorie unbedingt in jedem Zimmer zu Verfügung stehen. Außerdem war das haustelefon nicht angeschlossen und das Kabel nicht auffindbar.

    Großzügiges Zimmer, gute Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bäder sind allmählich nicht mehr ganz zeitgemäss-zwar hochwertige Ausstattung und auch nicht zu klein-aber eine grosse ebenerdige Dusche wäre eben zeitgemässer

    Sehr schöne grosse Zimmer-Lage ist natürlich sehr gut-aber das weiss man ja,wenn man das Sorat bucht-Personal sehr bemüht immer zu helfen-gerne wieder

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Großes Zimmer mit genialem Blick auf den Dom. Die Tiefgarage is ein Zumutung. Dunkel eng und dreckig. Schlecht beschildert und abgeranzt.

    Lage und Erreichbarkeit. Man ist schnell in der Innenstadt. Biergarten direkt neben dem Hotel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer ohne Safe, ohne Klimaanlage und ohne Balkon. Duschen in der Badewanne mit Duschvorhang.

    Blick vom Zimmer auf die Donau, die steinerne Brücke und den Dom. Frühstück im Freien mit dem gleichen Ausblick. Gutes Frühstücksangebot. Großes Bad. Zentrale Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ewiges Thema: die Gummiunterlaken, in denen ich stark geschwitzt und deshalb schlecht geschlafen habe, obwohl die Betten gut waren. Vielleicht sollte man als Matratzenschutz sich mal etwas "atmungsaktiveres" aussuchen (bzw. erfinden).

    Sehr freundliches Personal, leckere Cocktails an der Bar mit wunderschönem Ausblick von der Terrasse auf die Donau, die Brücke und den Dom. Zimmer sehr geräumig und sauber, Badewanne mit Duschmöglichkeit. Schöne Aussicht in den Atriumhof, sehr ruhig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer roch extrem unangenehm, vielleicht nach einem starken (chlorhaltigen?) Putzmittel. Selbst langes Lüften half nicht. Wir sahen uns dann andere Zimmer an, bei denen war es aber ähnlich. Wir nahmen dann das Zimmer, in dem die Luft am wenigsten stickig und unangenehm war. Als kleine Entschädigung erhielten wir dann einen Gutschein für 2 Getränke an der Bar.

    Tolle Lage, über eine der Brücken ist man zu Fuß schnell in der Altstadt. Die Zimmer waren schön eingerichtet und ausreichend groß. Der Frühstücksraum wirkte gediegen und das Frühstücksbuffet bot eine gute Auswahl. Die Hotelbar ist recht klein, die Atmosphäre war aber nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ./.

    Die Lage des Hotels ist ideal für einen Städtetrip, direkt an der Steinernen Brücke. Das Zimmer war sehr geräumig, es fehlte an nichts. Das Bad war sauber und zweckmäßig und es gab genug Ablagemöglichkeiten. Das Frühstück, extra zu zahlen, war sehr reichhaltig, es fehlte an nichts. Vom Prosecco bis Lachs war alles vorhanden, selbst Kleine Weisswürste und Brezeln hätte man essen können. Das alles für 12,00 Euro Pro Person und Tag. Das Personal an der Rezeption war ausgesprochen freundlich und zuvorkommend. Die Tiefgarage ist ideal und auch preislich nicht zu teuer.15,00 Euro proTag, wobei der Ankunftstag und der Abreisetag nicht gezählt haben. Alles zusammen ein sehr angenehmer Kurzaufenthalt. Wir würden das Hotel jederzeit wieder buchen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir würden jederzeit wieder ins Sorat gehen, aber nicht im Sommer, denn wir denken, dass die Zimmer ohne Klimaanlage und nur mit dem relativ kleinen zu öffnendem Fenster sehr warm werden.

    Das Frühstück war sehr lecker und hat all meine Wünsche erfüllt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parken kostet 15EUR pro Tag, finde ich etwas teuer, da das Hotel jetzt ja nicht zur unteren Preisklasse gehört.

    Hatte den Lazy Sunday gebucht mit normalem Zimmer, aber ein kostenloses Upgrade für ein Zimmer mit Blick auf den Fluss und den Dom bekommen. Das Zimmer war deshalb sehr groß, schönes Kingsize-Bett, zwei versch. Kopfkissen-Typen zur Auswahl, schönes großes Bad mit Badewanne. Kostenloses WLAN ist ein nettes Zusatzangebot, das nicht jedes Hotel bietet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat eine wunderschöne Lage. Wir hatten ein Comfort-Zimmer gebucht und somit einen wunderschönen Blick auf die Altstadt. Das Zimmer war sehr geräumig, super sauber und das Personal durchgehend sehr freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück war sehr reichhaltig, schön angerichtet und der Frühstücksraum bietet ebenfalls einen wunderbaren Blick. Alles in allem ist ein Aufenthalt im SORAT Hotel sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Check- In und Check-Out zählen zu den langsamsten in Deutschland. Das will schon was heißen!

    Das Frühstück war hervorragend. Die Lage ist top. Das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hätte gerne ein Dusche, anstatt einer Badewanne gehabt, da der Ausstieg für eine ältere Person ohne Haltegriff nicht ungefährlich ist.

    Die Lage zur Altstadt ist hervorragend. Personal freundlich und hilfsbereit. Gerne wiede

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant hatte drei Tage in Folge geschlossen, komisch. Andrang beim Frühstück, etwas unruhig. Nicht alles war frisch (Lachs z.B.). Mobiliar im Zimmer etwas 'mitgenommen'.

    Die ruhige Lage in fußläufiger Entfernung zur historischen Altstadt. Auch sind einige Biergärten und Restaurants in unmittelbarer Nähe. Das Hotelzimmer (Junior Suite) war komfortabel und ruhig. Bar gut bestückt, Frühstück reichhaltig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    der Preis ist zu hoch, das Hotel ist in die Jahre gekommen und die Sauberkeit im Bad war nicht gegeben. Zimmer selbst war ok. Personal ist zuvorkommend. Ich werde das nächste mal ein anderes Hotel nehmen. Die Lage ist natürlich Top.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war mit einem sichtbar extrem verwohnten und schmutzigen Teppichboden ausgelegt, auf dem Bett befanden sich Haare! Möbel alt, aber zweckmäßig! Das Personal am Empfang bot mir die Tiefgarage gegen Aufpreis an, ich habe so entschieden, bei der Einfahrt war diese jedoch voll und rundherum lagebedingt kein öffentlicher Parkplatz mehr vorhanden! Wollte anstelle im Restaurant an der Bar auf der kleinen (leeren) Terrasse eine Kleinigkeit essen und trinken, ging nicht, weil der Keeper keine Karte hätte (Abstand Restaurant 30 Meter!!

    Einzig die Lage war akzeptabel!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das man abends nicht draußen sitzen darf, weil die Terrasse unter den zimmerfenstern ist. Schade, aber auch verständlich.

    Ich habe mich sehr wohl gefühlt, die MA sind sehr nett und hilfsbereit. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts ... alles zur vollsten Zufriedenheit!

    Wunderbar gelegen direkt auf einer Donauinsel nahe der Altstadt. Sehr große Zimmer, sehr komfortabel. Sehr schönes Ambiente. Frühstück war wie immer sehr vielfältig und reichhaltig. Der Service und die Freundlichkeit des Hotel-Teams ließen ebenfalls keine Wünsche offen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist die Lage am Wasser und zum Park Anziehungspunkt für junge, lärmende und alkoholisierte Menschen, ein Schlafen bei geöffnetem Fenster war aufgrund des Lärms nicht möglich-die Bezeichnung Inselhotel ließ eher auf Ruhe und Erholung denn auf die nun tatsächlich vorhandene Partystimmung schließen

    Lage zur steinernen Brücke, Aussicht

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab absolut nichts zu beanstanden!!!

    Top Lage! Wir konnten alles zu Fuß vom Hotel aus besichtigen und konnten unser Auto in der Tiefgarage des Hotels die ganze Zeit über stehen lassen. Das Hotel selbst weist eine traumhafte Lage mit Blick auf Dom ,steinerne Brücke und Altstadt etc. auf. Das Zimmer war sehr geräumig, top ausgestattet u.a. mit einem Mückenschutz am Fenster, sodass man die ganze Nacht über mit geöffnetem Fenster schlafen konnte. Das Frühstücksbüffet war ebenfalls ausgezeichnet. Ich würde dieses Hotel sofort wieder buchen!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotelausstattung müsste modernisiert werden, Standard ist in die Jahre gekommen, Frühstück ist extra und hat kein großes Niveau, das beste ist die Lage (Altstadt zu Fuß erreichbar)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nix

    Top Lage. Ein tolles Hotel. Sehr schönes geräumiges Zimmer mit Blick auf die steinerne Brücke und auf den Dom. Absolut zu empfehlen auch für Motorradfahrer wegen der Tiefgarage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Heizung im Bad (fehlte), klappernde Beschläge von Kühlschrank und Kommode, abblätternde Farbe an den Außenfenstern, teilweise Benutzung der Garagenabstellplätze als „Gerümpellager“, fehlerhafte Endabrechnung (auf Vorhalt kommentiert mit: „Kein Problem“ anstelle „Entschuldigung“), unseres Erachtens kein Qualitätsmanagement

    Die Lage, Größe des Zimmers mit Terrasse und großartiger Aussicht, der „Barmann“ (Herr Pommerenk

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Aussicht aus unserem sehr großzügigen Zimmer über die Donau auf den Dom bzw. die Altstadt war super. Das Personal war überaus freundlich und hilfsbereit. Besonders erwähnen möchten wir den Barchef, der uns wirklich leckere Cocktails/Longdrinks empfohlen und serviert hat. Wir würden jederzeit wieder hierher kommen und können das Hotel nur empfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Am Sonntag waren die Brötchen beim Frühstück altbacken und hart, geht gar nicht.

    schöne große Zimmer, grandioser Ausblick wenn man die richtige Seite erwischt. fußläufige Nähe zur Altstadt. Parkplatz eng, aber ok. Wifi etwas umständlich. In meinem Zimmer kam aus dem Bad ein leicht muffiger Geruch. sehr gutes Frühstück, außer am Sonntag. tolle Drinks an der Bar, netter Barkeeper :)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr freundliche Damen an der Rezeption, besonders Samstagfrüh um 7 Uhr begrüßte mich eine junge Dame außerordentlich reizend. Ein Frühstück konnte ich aus Zeitgründen nicht mehr einnehmen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    15 € Tagesticket für die Tiefgarage u. E. zu teuer.

    Lage ein Traum. Zimmer super mit zwei Polstersesseln vor dem Panoramafenster. Betten für unsere Ansprüche sehr gut. Service zuvorkommend. Frühstück ließ keine Wünsche offen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lage des Hotels sehr ruhig, trotzdem nur 5 Minuten über die steinerne Brücke bis zur Altstadt. Unbedingt ein Zimmer mit Blick auf die Donau/Altstadt buchen um die Aussicht zu genießen. Service sehr aufmerksam und freundlich. Zimmer der Komfort-Kategorie sehr geräumig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal ist teilweise unbeholfen...ggfs. zu jung. Auskünfte zu Restaurant-Empfehlungen eher dürftig und nicht glaubhaft. Tiefgarage schlecht befahrbar..und zu teuer. Insgesamt ist trotz bester Lage das Hotel nicht wirklich den Preis wert. Hotelrestaurant nur an wenigen Tagen geöffnet. Frühstück nur Standard und dafür zu teuer.

    Super Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Hotels ist hervorragend. Die Zimmer sind sehr gross und toll eingerichtet. Das Personal ist kompetent und äusserst freundlich. Wir haben bereits unseren nächsten Aufenthalt im SORAT gebucht!!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Beleuchtung des Zimmers war sehr schwach, auch fand ich es nicht warm genug; hatte aber den regelbaren Heizkörper übersehen,

    Die Aussicht vom Zimmer, die Größe des Zimmers und speziell die Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Türe zur Terrasse war für mich als kleine Frau nicht einfach zu öffnen, da das Scharnier das die Türe in den Angeln hält schon etwas 'ausgeleiert' war. Dies haben wir beim Auschecken an der Rezeption gemeldet. Wir sind sicher, dass der zuständige Techniker diese Info schnell erhalten hat und das Problem mittlerweile gelöst wurde.

    Wir hatten ein sehr großes Zimmer mit Doppelbett, einer Sitzgruppe mit Tisch und zwei Sesseln, einen Schreibtisch mit Stuhl sowie eine große Terrasse (mit einem Tisch mit Aschenbecher und zwei Stühlen) mit Blick auf die schöne Donau. Das Zimmer war zudem mit einem TV mit Flachbildschirm, einem Wasserkocher für die Zubereitung von Tee und Kaffee (zwei Tassen, löslicher Kaffee, Teebeutel sowie Zucker und Milch waren vorhanden) und einem sehr schönen Badezimmer mit Badewanne und Duschvorhang ausgestattet. Das Frühstück (im Zeitraum von 6:30 Uhr bis 10:30 Uhr unter der Woche) lässt definitiv nichts vermissen. Für den Preis von 12 Euro gibt's so gut wie alles was das Herz begehrt, u.a. diverse Eierspeisen, Lachs und Sekt (wenn man diesen morgens schon trinken mag). Um die wunderschöne Regensburger Altstadt zu Fuß zu erkunden, ist das Sorat-Hotel aufgrund der Lage auf einer Donauinsel bestens geeignet. Man muß über die Steinerne Brücke laufen und ist in ca. 10 Minuten mitten im Geschehen. Die Tiefgarage (15 Euro für eine Nacht) haben wir nicht genutzt, da wir ganz in der Nähe einen kostenlosen Parkplatz finden konnten. Auch dieser Betrag ist, finden wir zumindest, nicht zu hoch angesetzt. Nürnberg verlangt teilweise höhere Preise.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mir fällt nichts ein

    Die Lage gegenüber der Altstadt ist einmalig schön. Das Frühstück ist optimal ausgestattet, die Auslaufmöglichkeit für den Hund ist auf der Insel hervorragend.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    der teppich im zimmer war fleckig und braucht dringend eine schaumreinigung. fruehstueck viel zu teuer. preis leistungs verhaeltnis ist extrem schlecht. 135 euro ohne fruehstueck, als ich das fenster in meinem zimmer oeffnete, hatte ich den rechten fensterfluegel in der hand. farbe vom rahmen broeckelte mir entgegen. minibar kaputt. fernsehprogrammauswahl sehr limitiert. check out um 11, ohne erbarmen. keine dusche, nur eine wanne mit handgehaltener brause. das hotel weiss, dass die taxi-fahrer absichtlich einen umweg fahren und tut nichts dagegen. mir wurde empfohlen, zur altstadt zu laufen (10 minuten fussweg) - von da seien die taxis billiger, weil sie keinen umweg fahren koennen. der unterschied ist 14 euro. das hotel ist nicht um das wohl der gaeste bemueht, alles ist dienst nach vorschrift, keine liebe zum beruf. ich kann es nicht weiterempfehlen. ich buche regelmaessig via booking und das war eine der miesesten buchungen in den letzten 5 jahren. nie wieder.

    das hotel liegt zentral, gleich bei der altstadt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    grandiose Lage, sehr freundliches Personal sowie moderne Ausstattung und sehr sauber ich kann das Hotel jedem der nach Regensburg kommt unbedingt empfehlen

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Heizung konnte nicht abgestellt werden, wir mussten drei Tage lang bei ca. 23 Grad Raumtemperatur schlafen. Wir mussten dadurch bei offenem Fenster schlafen, so dass wir beide krank wurden. Wir haben diesen Missstand nach der ersten Nacht bei der Rezeption gemeldet, Abhilfe wurde bis zu unserer Abreise nicht geschaffen. Als Begründung wurde uns genannt, dass die Rezeption keinen Einfluss auf die Termingestaltung der Handwerker hat. Das Bett war sehr schön groß, aber die Matratze war zu weich und das Kissen war sehr schlecht (zu schmal und zu weich). Bei der Höhe des Hotelpreises und für diese Hotelkategorie für uns absolut unverständlich.

    Schönes, großes Zimmer mit herrlichem Ausblick, großes Badezimmer, sehr gute Lage in der Nähe der Altstadt, absolut ruhig, sehr gutes und reichhaltiges Frühstücksbuffet , die Bar mit Empfang von Sky-Bundesliga.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr harte Betten, zu dicke Kissen. Ist natürlich alles eine Frage der persönlichen Vorlieben, ich hatte Nacken- und Rückenschmerzen nach einer Nacht. Extrem kleiner LCD-Fernseher an der Wand, gefühlt sind moderne Navis in Autos größer als der Fernseher.

    Sauberes und geräumiges Zimmer, sehr ruhig. Allerdings etwas "nüchterne Einrichtung". Dafür aber ein gemütliches Foyer mit kleiner, aber feiner Hotelbar. Guter WLAN-Empfang. Tolle Lage auf der Donauinsel an der Steinbrücke, deshalb ist es nur ein Katzensprung zur Altstadt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Waren zum 2. Mal im Sorat - auf der Insel - liegt ruhig. Deshalb haben wir es sehr angenehm empfunden, nach dem Innenstadttrubel. Frühstück gut. Zimmer sauber.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Deluxe-Doppelzimmer war grandios, ein herrlicher Blick auf die Donau und auf die Altstadt. Die zentrale Lage des Hotels bot gute Möglichkeiten für Spaziergänge durch die Stadt, so dass wir das Auto stehen lassen könnten.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist professionell und herzlich. Das Hotel befindet sich in einer super Lage!! Wir hatten ein Zimmer direkt am Fluss mit Blick zum Dom. Kinder unter 12 erhalten kostenlose Zustellbetten. Das Frühstück war sehr lecker und dazu auch noch preiswert mit 12 €! Wir kommen auf jeden Fall wieder!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zugang bzw. Bestäigung des Zugangs über Browser nicht möglich; Tiefgarage sehr klein und eng und kostet 15,- €/Tag

    Lage ist super, Zimmer ist hervorragend, alle möglichen Badeaccesoires von Shampoo über Kamm zu Nagelfeile vorhanden.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die phantastische Lage mit Blick auf die Steinerne Brücke und die Altstadt und die Ruhe haben sehr zum Wohlfühlen beigetragen. Ebenso die gemütliche Ausstattung des Zimmers mit großem Bad, bequemem Bett, und Wasserkocher . Das Frühstück war lecker und die Auswahl groß

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war besonders ansprechend und umfangreich mit einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis. Dazu die freundliche Bedienung (Herr Pomrenke mit seinem Team), sehr aufmerksamer Service und schönes Ambiente mit geschmackvoller Weihnachtsdekoration. Rundum zu Wohlfühlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bandage war etwas muffelig.

    Zentrale Lage zur Innenstadt aber trotzdem mit dem Auto gut zu erreichen. Gute Ausstattung, leckeres Frühstüclsbuffer mit grosser Auswahl.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche war sehr unpraktisch. Entweder in der Badewanne stehend die Brause in der Hand haltend oder sitzend die Brause in der Wandhalterung in Hüfthöhe.

    Gutes Frühstück und nettes Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An der Bar war es ziemlich laut. Das hat man bis ins Zimmer gehört. (Seminar eines Pharmariesen)

    Lage top, Zimmer sehr sauber, Personal freundlich und zuvorkommend, Frühstück köstlich, Aussicht direkt auf die Stronbrücke, die Altstadt und den Dom 🔝

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war eine richtige Dunkelkammer, es war sogar zum Lesen zu finster. Auch war der Ventilator des Badezimmers sehr laut.

    Die Lage ist perfekt, es ist nicht schwer einen Straßenparkplatz zu finden. Vom Sorat Hotel aus sind es über die Brücke nur wenige Minuten in die Altstadt. Sehr gutes und abwechslungsreiches Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei dem Deluxe (!!!)-Doppelzimmer war nur der Preis Deluxe. Das Zimmer war abgwohnt (mehrere Möbel angeschlagen, mehrere Ablagen mit Rändern, Bad mit Flecken, Wände und Decke mit Flecken, Lichter defekt; ich dachte tatsächlich der Teppich wäre braun gewesen, war er aber wohl nicht). Es war nicht richtig geputzt (rötlich-braune entfernbare Flecken an der Dusche und am Lichtschalter zum Bad) und das WLAN ging nur direkt am Eingang. Die Minibar bestand aus einer kleinen Tüte Chips und Salzstangen sowie 025l Rotwein. Unverständlich wo hier vier Sterne herkommen sollen bzw. wie man das "deluxe" nennen kann ohne dabei so rot zu werden wie der (Blut?)Fleck in der Dusche. Nachdem wir die Mängel nach einer Nacht angesprochen hatten, wurden uns zwei Zimmer als Ersatz vorgeschlagen, die aber nach kurzer Begutachtung auch nicht besser waren. Die nochmals einbestellte Servicekraft hat dann genau die zwei beschriebenen Flecken entfernt, andere aber wieder übersehen. Ich hätte das Zimmer nicht gebucht, wenn ich nicht im Vorfeld vom Inhaber diese Aussage gelesen hätte: "Sämtliche Zimmer wurden in den letzten Monaten komplett renoviert." Die Tiefgarage und das Frühstück wurden uns nach zähen Verhandlungen am Ende nicht berechnet.

    Sehr schöne Lage und Aussicht. Das Personal war immer sehr freundlich. Bad und WC sind getrennte Räume.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Doppelzimmer bei Einzelbelegung vollen Zimmerpreis verlangt. Trotz Diskussion keinerlei entgegenkommen. Ich Reise sehr viel habe es noch nie erlebt, dass man nicht einen Kompromiss gefunden hätte. Deshalb würde ich dieses Hotel, bei der Vielzahl an schönen Hotels in Regensburg, nicht mehr buchen !!!

    Tolle Lage, fussläufig zum Dom, mein Zimmer mit Blick über die Donau auf die Altstadt,

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmerpreise sind schon recht hoch. Parkplaz in der Tiefgarage kostet 15 €/Tag

    Die Lage ist schon richtig klasse. Man hat einen herrlichen Blick auf die steinerne Brücke und auf die Altstadt. Das Zimmer ist sehr großzügig ausgestattet (Doppelzimmer deluxe). Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Am Frühstücksbuffet gibt es ebenfalls nichts zu meckern.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In der Tiefgarage geht es insbesondere in der Ein- und Ausfahrt sehr eng zu. Man kann keinen Tiefgaragenplatz reservieren und ist stets darauf angewiesen, dass Parkplatz frei ist.

    Lage ist topp - sehr zentral - sehr ruhig. Sehr freundliches Personal. Ausgezeichnetes Frühstück. Ich kann das Hotel gerne weiterempfehlen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aufgrund der gestörten Nachtruhe und einer unangenehmen Begegnung mit einer Mitarbeiterin am Telefon habe ich erst versucht, dezent per Email die Beschwerden an die Leitungsebene weiterzugeben. Leider erhielt ich nur Standard-Rechtfertigungen, anstatt einer angemessenen Entschuldigung. Die Wertschätzung für das Wohlfühlen der Gäste ist nicht gegeben; auch Ehrlichkeit war keine Stärke des Personals. Sehr Schade.

    Das Hotel hat eine super Lage, bietet ein sehr gutes Frühstück; das Zimmer ist schön groß, sauber und man hat eine tolle Aussicht auf die Altstadt aus dem Fenster.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Standardzimmer haben keinen Donaublick

    Abwechslungsreiches Frühstücksbüffet, Restaurant und Bar sehr zu empfehlen Große Zimmer, gute Matratzen, interessante Einrichtung, Lage direkt an der Steinernen Brücke, Fußdistanz zur Innenstadt,

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Speisenauswahl im Restaurant relativ gering

    Die Lage des Hotels ist ausgezeichnet, man ist in 12 Fußminuten in der Innenstadt und trotzdem sehr ruhig gelegen. Die ausgesprochen freundliche und kompetente Bedienung im Restaurant und auch beim Frühstück. Kompliment!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war es viel zu warm und man konnte keine Temperatur verstellen! Für unsere Gruppe wurde das Abendessen trotz Verspechen leider nicht in einem Raum sondern in 2 Räumlichkeiten durchgeführt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad ist etwas veraltet. Man muss in eine Badewanne steigen, um zu duschen. Außerdem gibt es einen Duschvorhang, was nie so hygienisch und komfortabel ist. Ebenso veraltet wirken die Teppichböden, die für Allergiker nicht so angenehm sind. Statt Vorhänge an den Fenstern wären Rollläden zum Abdunkteln besser angebracht.

    Die Lage war sehr gut. Man konnte die Innenstand sehr schnell zu Fuß erreichen. Der Blick von der Hotelbar auf den Regensburger Dom war phantastisch. Nur ca. 100 Meter neben dem Hotel gab es ein gutes Restaurant. Die Insellage ist schon etwas Besonderes!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    der Teppichboden im Zimmer war nicht gründlich gesaugt. Eine 10 cm große "Wollmaus" lag im Bereich zur Badezimmertüre. Duschlotion fehlte im Bad (Behälter war leer). Nach Reklamation wurden beide Probleme jedoch umgehend zu unserer Zufriedenheit erledigt. Die Betten waren recht hart. Kissen bestanden aus Synthetikmaterial und waren sehr dick. Der TV-Empfang war auf mehreren Sendern stark beeinträchtigt (Bildstörungen).

    Das Frühstück war sehr lecker und die Auswahl der Speisen reichhaltig, die Bedienung sehr freundlich und schnell. Der Blick auf die Donau und die Altstadt ist traumhaft. Die Zimmer großzügig (Executive Room) und leise.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    kostenfreie Parkplätze in der nahen Umgebung vom Hotel sind 'rar' und Parkgebühr der Hotelparkplätze in der Tiefgarage relativ teuer

    Super Lage; gutes Frühstück; kostenloser Upgrade von Comfort-Zimmer auf Junior-Lounge; freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matraze war zu hart. Am davorliegenden Donauufer waren bis weit nach Mitternacht noch junge Leute relativ laut.

    Total freundliche Mitarbeiter! Der Ober, der uns abends bediente, da wir Bufet in der Gruppe orderten ( Semestertreffen) , war extrem aufmerksam, höflich, zuvorkommend! Alle Mitarbeiter grüßten freundlich. Sehr angenehmer Kurzaufenthalt!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr abgewohnt Toilettendrücker defekt Toilettendeckel lose Schimmel in der Dusche Duschvorhang kein Standard

    Frühstück war alles da und okay Personal freundlich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es passte alles!

    Wir hatten ein sehr grosses Zimmer, wo auch unser Hund gut Platz hatte, Die Betten waren groß und sehr bequem. Auf das Frühstück haben wir uns jeden Morgen gefreut. Regensburg ist eine wunderschöne alte Stadt, sehr sauber, gut erhalten und sehr schön in Pastellfarben bunt gestrichen, Auch wenn es regnet, ist es da nicht trist.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad leider weniger schön. Altes WC , nicht top sauber. Saunabereich total veraltet , kein FrischluftZugang. Stickig und heisst im Ruheraum.

    Schönes Zimmer und top Lage.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplatzreservierung konnte vorab nicht erfolgen. Bei Ankunft war kein Parkplatz verfügbar. Öffentliche Parkplätze standen nur sehr weit entfernt zur Verfügung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Terrasse der Bar könnte Wärmestrahler gebrauchen.....

    Sehr großzügiges Zimmer. Toilette getrennt vom Bad. Tolle Aussicht auf die Altstadt. Sehr ruhige Zimmer. Super nette Mitarbeiter!

    Übernachtet am September 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: