Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für IntercityHotel Erfurt Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Willy-Brandt-Platz 11, 99084 Erfurt, Deutschland

Nr. 28 von 32 Hotels in Erfurt

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1077 Hotelbewertungen

7,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    6,8

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    6,9

  • Hotelpersonal

    7,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War n Raucherzimmer! Wurde nicht im Vorfeld darüber informiert, geschweige denn gefragt, war eher unangenehm!

    War nur eine Nacht da! Der Aufenthalt war zu kurz um sagen dass mich irgendetwas umgehauen hat!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bar und Restaurantbetrieb sehr eingeschränkt, Klimaanlage wäre im Sommer hilfreich.

    Das Hotel liegt direkt am Bahnhof und für Bahnreisende ideal. Betten und Sanitärräume sehr gut und gepflegt, das gesamte Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Fahrkarte für den Nahverkehr sehr hilfreich, wenn man die ganze Stadt erkunden möchte.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Personal habe ich als nicht speziell freundlich empfunden. Der Lärm und Staub von der Baustelle vor dem Zimmer war nicht ideal. Die Bahn und die Ansagen von Zugsankunft usw. waren recht laut. Die Taxe von Euro 4.50/Tag war die teuerste meiner ganzen Deutschlandreise.

    Die Nähe zum Bahnhof und zur Stadt. Einkaufsmöglichkeiten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Teppichboden in den Korridoren alt und fleckig, harte Matratzen, kleine Dusche (Nasszelle) ohne adäquate Belüftung, teilweise gib es Tabakgeruch in angeblich rauchfreien Bereichen.

    Zentrale Lage, das FreeCityTicket im Verkehrsbund Mittelthüringen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel entspricht leider in keinster Weise einem 4 Sterne Hotel. Die Zimmer klein, Teppiche verschmutzt. Bettwäsche roch unangenehm nach Chemie. Die Etagengänge benötigen dringend eine Renovierung (Fußböden und Wände). Man konnte fast denken, man hat die Etage zur Tiefgarage erwischt. Nachts war der Lärm von der Straße und vom Fahrstuhl zu hören. Und zu guter Letzt wurde uns an der Rezeption eine falsche Straßenbahnverbindung zu Messe mitgeteilt. Würden dort nicht mehr übernachten.

    Leider nichts

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung des Hotels ließ leider etwas zu Wünschen übrig: das Hotel ist mittlerweile etwas in die Jahre gekommen und sieht nicht gerade äußerst einladend aus. Ausstattung in den Zimmern war zweckmäßig, nur leider ohne Klimaanlage. Wir hatten während unseres Aufenthaltes zwar nur eine Außentemperatur von ca. 23°C, im Zimmer war es jedoch unerträglich heiß, sodass wir das Fenster dauerhaft öffnen mussten um es überhaupt im Zimmer ohne A/C aushalten zu können. Blöd nur, dass man mit geöffnetem Fenster, vor allen Dingen in der Nacht, keine Ruhe hatte, da man die Züge, sowie die Durchsagen am Bahnhof + Fahrgäste, lautstark hörte.

    Das Hotel ist unmittelbar neben dem Hauptbahnhof, daher ist dieses sowohl mit den Öffentlichen, als auch mit dem Auto sehr einfach zu finden. Unter dem Hotel befindet sich außerdem eine Tiefgarage, die gegen Gebühr (ca. 13 EUR/Nacht) genutzt werden kann. Wir wurden vom Personal sehr freundlich in Empfang genommen und konnten unsere Koffer auch bereits vor dem offiziellen Check-In im Luggage-Room deponieren. Außerdem haben wir ein Ticket für den öffentlichen Stadtverkehr erhalten. Die Betten waren außerdem okay und vom Hotel aus konnte man die Sehenswürdigkeiten sehr gut und bequem erreichen (auch zu Fuß!). Im Allgemeinen: okay für ein Wochenende! Ich persönlich würde diesen Preis jedoch nicht mehr dafür bezahlen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Aufenthaltsraum z.B. zum Karten spielen, Restaurant kaum bis gar nicht geöffnet. Frühstück 15 € pro Person zu teuer. Wir haben mit 2 Personen für 15 € im Cafe gefrühstückt.

    Zentrale Lage. Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Einzelbetten im Doppelzimmer sind zu hart, keine Verstellbarkeit des Kopfteils, z.B. zum Lesen. Zimmer zur Straßenseite sehr laut, Autos und Taxis bis in die Nacht, Hauptbahnhof und Busbahnhof gleich gegenüber, dadurch ständiger Autolärm ( die Stadt schläft eigentlich nie). Unterhalb des Fensters ( 1. Stock) Eingang zum Hotel und daneben gleich die Raucherecke, Qualm zieht bis ins Hotelzimmer, auch nachts ! DESHALB SCHLAFEN NUR BEI GESCHLOSSENEN FENSTER MÖGLICH, IM SOMMER SICHER EIN PROBLEM !

    Zentrale Lage, schnell zur Innenstadt, auch mit der Tram, da es eine kostenlose Fahrkarte für die Straßenbahn dazu gibt, günstig für Ziele auch außerhalb des Zentrums, super !!! Zimmer sauber, einfach und praktisch, im Bad ist alles vorhanden, was man so braucht, die Dusche funktioniert sehr gut, kein verstopfter Duschkopf oder Abfluss, auch sehr sauber, toll !!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei geschlossenem Fenster ist es sehr warm im Zimmer, Die Zudecke wird dann mehr als mollig empfunden.

    Dieverbauten Fenster schützen vor nächtlichen warm.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Bodenbelag ist sehr strapaziert, ist an vielen Stellen abgelöst und wirkt insgesamt nicht gepflegt. Das Hotel ist modulartig mit Nasszellen aus Plastik ausgestattet und entfaltet damit einen "sehr eigenen Charme". Das Preis-Leistungsverhältnis passt m. E. nicht zusammen.

    Die unmittelbare Nähe zum Bahnhof ist für Reisende mit der Bahn praktisch.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal am Empfang war wenig zuvorkommend bis unfreundlich. Schlaf wegen Lärmbelästigung vom Bahnhofsvorplatz nur mit geschlossenem Fenster möglich.

    Bad und Zimmer waren sauber und zweckmäßig

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war dieser Aufenthalt im Hotel nicht angenehm, die Zimmer nah zum Aufzug sind sehr laut, man kann sich dort nicht erholen, ständig Geräusche von dem Aufzug und den anderen Gästen, die ganze Nacht über...! Tausch war leider nicht möglich. Das Bett ist sehr hart und unkomfortabel. Sauberkeit in der Dusche nicht in Ordnung. Zusammengefasst leider große Enttäuschung.

    Nah zum Zentrum und zu den öffentlichen Verkehrsmitteln.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war zu laut, trotz der Schallschutzfenster.

    Das Frühstück war ok, der Kaffee drückt das Ergebis allerdings nach unten. Schmeckte nicht. Ansonsten war das Zimmer sehr ok und die Lage für unsere Zwecke sehr gut geeignet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - ParkhausGebühren sehr teuer und keine Parkalternative vorhanden/möglich - Preis Leistung war nicht gegeben,zu teuer für Ausstattung und Service -> Frühstück nicht im eh schon teuren Preis inbegriffen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    personal sehr freundlich, hilfsbereit, flexibel und professionell auch bzgl Ausstattung des Seminarraumes (mit hübschem Hof für Pausen) Service und Küche im Restaurant war bestens. Lage und Erreichbarkeit per Bahn optimal. ruhige Zimmer zum Innenhof schirmen die Lärmkulisse des Bahnhofs gut ab.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lauter, wenn Züge vorbei fahren

    Waren für eine Nacht dort untergebracht. Dafür vollkommen ausreichend. Gute Anbindung an den ÖPNV und auch zu Fuß alles wichtige erreichbar.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das schmale Doppelbett mit der durchgehenden Matratze. Wenn einer sich im Schlaf umdreht, wird der Nebenschläfer durchgerüttelt.

    Wir hatten anlässlich einer Familienfeier mehrere Zimmer gebucht. Da die Lage direkt am Hauptbahnhof für Gäste, die gern bei offenem Fenster schlafen, nur bedingt geeignet ist, hatten wir vorgesorgt und Ohropax mitgebracht. Für uns war die Lage optimal, da alle Ziele zu Fuß gut zu erreichen waren. Die feste Matratze empfanden wir als angenehm, das Doppelbett hätte breiter sein können. 15 Euro pro Person fürs Frühstück wollten wir nicht ausgeben, weshalb wir uns morgens im Wiener Cafe vor dem Hauptbahnhof getroffen haben. Die Mitarbeiter an der Rezeption waren freundlich. Dass die Stadtführungen per Straßenbahn wegen einer Großbaustelle in der Altstadt seit Kurzem woanders starten als sonst, wusste man im Hotel allerdings noch nicht, weswegen ein Mitreisender zum alten Abfahrtsort geschickt wurde und einen Teil des Familienausflugs leider verpasst hat. (So viel als Hinweis an dieser Stelle: Es ist in den nächsten Monaten nicht der Domplatz.)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Brauchten spontan abends ein Zimmer in zentraler Lage, sonst wäre die Wahl auf ein anderes Hotel gefallen-was besser gewesen wäre! Das Nichtraucherzimmer hat nach Rauch gerochen. Dunkle Zimmer ohne Atmosphäre-ziemlich abgewohnt der ganze Kasten. Zimmer gegenüber vom Fahrstuhl, dadurch die ganze Nacht Lärmbelästigung vom Lift! Kann man echt nicht empfehlen!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dicht am Bahnhof gut für späte Ankünfte wenn man nur eine Nacht schlafen möchte nicht geeignet für einen längeren Aufenthalt ich Gegensatz zum Intercity Dresden Investitionsstau keine Wohlfühlatmosphäre

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Internet wird auf die Bar hingewiesen, die während unsres Aufenthalts nie besetzt war. Schade, ein „Absacker“ nach einem erlebnisreichen Tag wäre schön gewesen! Sehr harte Matratzen, massive Rückenschmerzen, eine neue Erfahrung! Wir würden gerne wiederkommen. Aber mit diesen Matratzen geht das für uns nicht, bedauerlich.

    Top Lage, Karte für die öffentlichen Verkehrsmittel inklusive, erspart Zeit!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war unglaublich flexibel, hilfsbereit und kompetent. Das Zimmer sehr sauber und trotz der zentralen Lage sehr ruhig. Das Frühstück konnte in einer sehr angenehm entspannten Atmosphäre genossen werden. Unschlagbar ist auch der Pass für alle Stadtlinien.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratzen sehr hart, durch Dauerbelüftung viel zu laut. Zimmer sind zu klein, Tv zu klein/ Bildqualität schlecht. Bad zu klein.

    Frühstück war ausreichend. Lage des Hotels war ok.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lüftung im Zimmer war relativ laut (wurde jedoch 21:30 - 07:30 Uhr ausgeschaltet) und die Ausstattung ist schon etwas in die Jahre gekommen.

    Tolle Lage mitten am Hauptbahnhof - man konnte alles gut zu Fuß erreichen! Das Ticket für den öffentlichen Nahverkehr war im Zimmerpreis enthalten. Die Mitarbeiter am Empfang waren außerdem unglaublich freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich war mit der Zimmerausstattung sehr zufrieden. Auch das Personal am Empfang ist sehr freundlich. Zum Frühstück kann ich keine Angaben machen, da ich es nicht in Anspruch genommen habe. Ich finde den Service sehr gut, dass man während des Aufenthaltes den öffentlichen Nahverkehr (Straßenbahnen und Busse innerhalb der Stadt) nutzen kann. Ich komme gerne wieder!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und für jeden war etwas dabei. Die Zimmer waren sauber, das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Nur das man die Aufzugtechnik im obersten Stock ständig hört war etwas nervig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    für einen längeren Aufenthalt Zimmer ziemlich klein.

    Super Lage neben Bahnhof für eine nächtliche Unterbrechung unserer Urlaubsheimreise. Zimmer neu , gut durchdacht und geschmackvoll eingerichtet

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hätten gerne noch Abends ein Glas Wein oder einen Cocktail an der Bar getrunken. Leider war diese geschlossen 🙄. Das Frühstück war ok, leider keine Schilder vor den warmen Speisen. Also musste man jeden Behälter öffnen um zu schauen was drin ist. Das Personal war sehr bemüht das immer genug Essen zur Auswahl stand, nur leider sehr lieblos angerichtet. Unser gesamter Eindruck war eher mäßig. Für den Preis haben wir schon weitaus bessere Unterkünfte erlebt,leider. Noch einmal würden wir das Hotel nicht buchen.

    Das Bett, die Sauberkeit , am besten das Ticket für Bus und Straßenbahn. Ein sehr guter Service den wir auch gerne genutzt haben 👍😊

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechtes WLAN! Es ist nur gedrosselt kostenlos, Highspeed dagegen pro Tag zu bezahlen. Das finde ich nicht mehr zeitgemäß! Da merkt man, dass das InterCity Hotel zur DB gehört! Auch der TV war anno dazumal...schlechtes Bild.

    Sehr gute Lage, sehr gutes, umfangreiches Frühstück, ordentliche Betten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bedingt durch das Zimmer in Richtung Bahnhofsplatz die ganze Nacht recht laut - halten PKW`s Taxen. Preise für die Minibar sind extrem hoch - 2,90€ für Flasche Bier 0,3l - erst gegen 21:00 angereist und damit keine andere Möglichkeit mehr gehabt. An dem Tag war auch die Rezeption von 17:45 bis 20:30 ständig besetzt - erst nur Warteschleife und dann ging keiner mehr ran, sollte für so ein Hotel eigentlich nicht sein.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles ein wenig auf späte 90er Jahre und auch nicht wirklich den Eindruck von 4 Sternen. Bei dem Preis und den oben genannten Punkten ist dies aber kaum relevant.

    Großes Hotel, das sich schon fast im Bahnhof befindet. Das Zentrum beginnt quasi vor der Türe. Sehr angenehme Betten und tolle Aussicht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett war sehr hart und unkomfortabel - das Badezimmer eine Zumutung im ganzen Flur auf dem Stockwerk roch es nach Zugarettenqualm obwohl alles theoretisch Nichtraucher Zimmer waren - der Teppich müsste mal getauscht werden. Insgesamt viel zu teuer für die Leistung

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider wirkten die fure teilweise sehr dunkel und wenig einladend, eher beengend.

    Die Lage war sehr gut, man könnte alles schnell erreichen. Dass man bei der Buchung ein Ticket für öffentliche Verkehrsmittel dazu bekommen konnte war sehr gut! Zudem waren die Betten sehr bequem.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das auf Grund des Sonderpreises das Entgelt zuvor von der Kreditkarte abgezogen wurde war mir nicht klar. Die Hotelbar war geschlossen. Der Frühstücksraum zu klein für die Anzahl der Gäste. Kein guter Kaffee am Morgen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Flure könnten einen neuen Anstrich vertragen und die Betten bequemere Matratzen. Die Badezimmer sind einfach gehalten aber sauber. Der Preis scheint der verkehrsgünstigen Lage geschuldet. Zumindest das Frühstück war die stolzen 15 EUR wert.

    Die Crew war durch die Bank nett und hilfsbereit. Ob Rezeption oder Putzkraft: Alle haben sich höflich und aufmerksam verhalten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war sauber (Zweibettzimmer), Größe war ausreichend, das Personal an der Rezeption nett und zuvorkommend, Frühstück haben wir nicht dazugebucht.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lüftung im Zimmer lief von 7-21 Uhr sehr laut und dadurch hat es gezogen. Abschalten war nicht möglich.

    Fahrkarte für den ÖPNV und der Kaffee To Go beim Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt keine Mängel

    Die Lage des Hotels die gute Anbindungen Straßenbahn Bahnhof Das Freundliche Personal Ein Super Frühstück hat uns sehr gefallen auch das ruhige Zimmer

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es fehlt ein Lobbybereich, wenn man noch auf einen Termin wartet.

    Ich hatte ein Doppelzimmer als Einzelzimmer. Die Lage zu allen Bus und Straßenbahnlinien exzellent (100 m). Zudem gibt es eine kostenlose Tageskarte für den städtischen ÖPNV.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ich kann nichts nachteiliges sagen, aber man kann immer etwas verbessern, und jeden gerecht zu werden ist sowieso schwer

    Frühstück war lecker, für jeden was dabei Personal war immer ansprechbar gut finde ich auch, daß es gleich am Bhf liegt ebenso, daß eine Fahrkarte für den Stadtverkehr inbegriffen ist

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Möglichkeit vor dem Hotel das Gebäck auszuladen.Zwei Plätze waren vorhanden waren aber durch zwei andere Fahrzeuge bis zum nächsten Morgen blogiert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr einfache Ausstattung. Schlechter Fernsehempfang. Laut. Kein ansprechendes Frühstück. Überteuerter Garagenparkplatz. Kein WLAN.

    Sehr einfaches aber sauberes Hotel.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wasserkocher mit Tee/Kaffee sollten auf den Zimmern sein. Auch wenn man den Wasserkocher ausleihen kann.

    Mir hat die Lage, das funktionale Zimmer und das freundliche Personal gefallen. Ich war bereits mehrfach in anderen Hotels, jetzt habe ich mein künftiges Stammhotel gefunden!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmerservice füllt keine Verbrauchsmaterialien nach (Schreibblock, Schuhputztuch). Auf allen bisher gebuchten Zimmern sind Fernseher in der Größe eines Computermonitors (!) an der Wand befestigt. Alle Geräte haben unscharfes und darüber hinaus - wie man früher sagt - Schneebild! Verseht man nicht, wir leben im 21. Jd.? Personal am Empfang ist so gerade mal freundlich, wirkt für ein 4 Sterne Haus nicht entsprechend geschult. Da steht man auch schon mal eine Weile und schaut beim Lochen, Abheften und Sortieren zu, bis man sein Anliegen vortragen kann. Man könnte auch mal die Flure renovieren und den Teppichboden gegen anderen Belag austauschen (4-Sterne-Haus!)

    Lage direkt am Bahnhof sehr gut. Das Free-Ticket für den ÖPNV ist ebenfalls eine gute Sache. Auch die ausgelegte Joggingstrecke für die Fitness finde ich einen guten Einfall.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer inklusive etwas in die Jahre gekommen und etwas muffiger Geruch. mich eher ein 3 Sterne Haus, aber für eine Nacht ausreichend

    Zentrale Lage direkt am Bahnhof

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Matratzen könnten weicher sein. So hart liegt es sich nicht besonders bequem. Auf den langen Fluren steht die Luft ein wenig. Flure könnten auch mal einen Anstrich gebrauchen. Es gibt heute Trittschall hemmende Kunststoffböden, die hygienischer und robuster sind als die in Hotels scheinbar unverzichtbaren Teppichböden.

    Beste Lage direkt am Bahnhof und nicht weit von der Innenstadt. Gut eingerichtetes und stets sauberes Zimmer, keine Beanstandungen. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Komme gerne wieder.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Bad war sehr klein und einfach gehalten; die Teller, Schüsseln und Gläser wurden beim Frühstückssbuffet erst abgeräumt als man den Frühstücksraum verlassen hat; die Zimmer sind nicht mehr auf dem neusten Stand

    die zentrale Lage; die gute Parkmöglichkeit im öffentlichen Parkhaus; Freundlichkeit an der Rezeption

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wasserkocher + Nescafe oder Tee wäre schön

    Das Frühstück war angezeigt,aber nach der Buchung nicht enthalten.14,50 finde ich überteuert,da ich morgens nur 1 Brötchen essen kann Max. 2 Tassen Kaffeee.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück ist sehr einfach. Der Kaffee wird morgens aufgebrüht uns steht dann bis zum Ende. Die Wurst ist nicht abgedeckt und bekommt somit sehr schnell ausgetrocknete Stellen. Der Eiersalat steht ungekühlt den ganzen morgen da. Und, und.... Die Zimmer sind sehr klein und verwinkelt. Das Kopfkissen ist viel zu klein und dünn.

    Das Hotel stellte kostenlose S-Bahn-Tickets zur Verfügung. Außerdem ist die Lage optimal, da man vom Hotel aus alle Ziele schnell erreichen kann.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider sind die Zimmer (für meine Verhältnisse) wenig einladend oder gemütlich und auch nicht wirklich schalldicht. Ich bin leider mehrfach durch Geräusche im Gang oder auf der Straße (trotz geschlossenem Fenster) wach geworden. Zudem ist es wichtig, bei der Buchung anzugeben, dass man ein Nichtraucher-Zimmer möchte, da man sonst u. U. ein Raucherzimmer erhält.

    Die Lage ist hervorragend, die Zimmer praktisch eingerichtet und das Personal hilfsbereit. Auch die kostenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs und die leicht zu erreichende Tiefgarage sind ein großes Plus.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bettbezüge mit Flecken. Bad nur oberflächlich sauber. Fußbodenbeläge und Inventar in die Jahre gekommen. Roomservice gegen 08:00 ohne Rücksicht auf noch schlafende Gäste (nicht stören Schild war an der Tür angebracht).

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant geschlossen Bar von 13:00-14:00 Uhr (!) geöffnet. Angestellte an der Rezeption hat sich nicht mal die Mühe gemacht, auf Nachfrage im Computer nachzusehen ob das Zimmer nicht doch schon vor 14:00 Uhr bezugsfertig ist.

    Gute Lage unmittelbar am Hauptbahnhof. Sauberes Zimmer.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Abends hat der Internetzugang nicht funktioniert - das hätte man durch ein besseres Frühstück wettmachen können.

    Gefallen hat mir die kostenlose Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr harte Matratze, Heizung machte während der Nacht laute Geräusche, so das geruhsamer Schlaf kaum möglich war. Hotel weist Parkplätze aus, die aber mind. €13,00 für Hotelgäste kosten und als "normale" Parkplätze in angrenzenden Parkhäusern zu ergattern sind. Wenn beide Parkhäuser voll sind, heißt es abwarten.

    Das Hotel liegt dicht zur Erfurter Innenstadt, zusätzlich bietet das Hotel kostenlose Tickets für den öffentlichen Nahverkehr. Frühstücksbuffet für €15,00 europäischer Standard und reichhaltig. Die Zimmer sind sauber und zweckmäßig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Harte Betten, zu dünne Kissen. Somit war an Schlaf nicht zu denken. Lautstarker Bahnhof, schlechtes Preis-Leistungsverhältnis, mittelmäßiges Frühstück. Veraltete Aufzüge, einer davon steckengeblieben.

    Relativ nah zum Zentrum

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen. Die Betten sind aufgrund des fehlenden Lattenrostes sehr unbequem. Die Matratze liegt nur auf einer Spanplatte. Die Stühle im hinteren Frühstücksraum sind ALLE fleckig gewesen.

    Die Lage und das Frühstück sind super.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr einfache Ausstattung, Fenster, die keinerlei Lärm abhalten, und das bei einem hotel am Hauptbahnhof

    Sehr gutes Frühstück, sehr verkehrsgünstig gelegen

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bar hatte am Samstag Abend geschlossen ( Öffnungszeit am Samstag von 13.00 - 15.00 ). Geht eigentlich gar nicht. Mich würde interessieren, welcher Gast um diese Zeit die Bar besucht? Den Abend mit Freunden im Hotel ausklingen lassen, nicht möglich. Aussage des Personals „es lohnt sich nicht“. Wenn nicht am Wochende, wann dann? An diesem Abend wären es gut und gerne 15–20 Gäste gewesen, die die Bar aufgesucht hätten. Entweder ging’s auf Zimmer oder man ging wieder in Richtung Innenstadt. Wir kamen aber genau von dort! Somit stimmt das Preis-Leistungsverhältnis nicht mehr; die 4 Sterne sind ungerechtfertigt.

    Das Frühstück war super, das Personal hat sofort fehlende Lebensmittel aufgefüllt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war nicht zufriedenstellend. Bedienungen kamen nicht hinterher mit Kaffee. Eier und Würstchen waren kalt. Fernseher so klein das man vom Bett aus nichts erkennen kann!!! Zimmer sehr klein und sehr teuer

    Zentrales Hotel

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistung passt nicht. Im Bad Nasszelle. Armaturen filigran. Frühstück sehr einfach für den Preis. Keine frischgepressten Säfte. Kuchen vom Discounter. Frühstücksraum überfüllt und laut. Sehr dicht gedrängte Sitzordnung. Kein wc in der Lobby. Usw.

    Lage ist ok

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Fast 40 Minuten vor Ende der Frühstückszeit wurde bereits abgeräumt. Getränke waren fast immer leer. Das Zimmer war zur Straßenseite gelegen und in Fahrstuhl-Nähe was eine permanente Geräuschkulisse gebildet hat und sehr negativ war. Stehende Busse mit laufendem Motor vorm Fenster geht gar nicht. Hatte fast 10 Monate vorher das "ruhige" Zimmer bestellt und darauf wurde überhaupt nicht eingegangen. Dies hätte € 10,00/Tag Aufpreis gekostet und wurde vom Hotel nicht mit mir kommuniziert. Auch das Personal kam unmotiviert rüber und wollte nicht helfen hier eine Lösung zu finden. Ich werde dieses Hotel definitiv nicht mehr buchen.

    Frühstück war lecker und alles frisch

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück 14 € haben wir nicht in Anspruch genommen

    Alle Etagen waren mit dem Fahrstuhl zu erreichen Kostenloses Ticket für den öffentlichen Nahverkehr Sehr gute zentrale Lage direkt am Hauptbahnhof Gute Ausstattung der Zimmer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal an d Rezeption, die sind meistens schlecht gelaunt und sehr langsam . Besonders an die ausländische Kunde , auch noch die Deutschsprechende , unfreundlich ! Nur 2 davon waren freundlich . Schade eigentlich.

    Die Lage , direkt am Hbf

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider waren wir alles in allem nicht so zufrieden. Hatten das Hotel wegen relativ guter Lage gebucht und vor allem wegen Parkplatz Option. Leider mussten wir feststellen das es keine eigenen und vor allem kostenfreien Parkplätze (Hinweis fehlt) gibt - man ist gezwungen auf öffentliche auszuweichen. Als kleine Entschädigung hierzu erhält man jedoch eine Fahrkarte für den öffentlichen Verkehr der während des Aufenthalts gültig war. Alles in allem war jedoch die Größe (Für 2 Personen fast zu klein und Betten hart wie Brett) / Austattung (Keinerlei Möglichkeit sich einen Kaffee oder Tee zuzubereiten - lediglich eine Minibar die Ihren Worten gerecht wird, war vorhanden / Safe im Zimmer Fehlanzeige) und vor allem Fernseher winzig und schlechtes Bild - keinesfalls einem 4* Hotel entsprechend. Nachfragen bei der Rezeption über ein anderes Zimmer wurden relativ ruppig abgewürgt. Über das Frühstück können wir leider nichts berichten, da wir ohne gebucht hatten.

    Für Reisende die über den Bahnhof ankommen liegt das Hotel jedoch hervorragend und man finden einige Möglichkeiten im direkten Umfeld zur Verköstigung außerhalb des Hotels, wenn man z.B wo anders Frühstücken möchte :)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis für Frühstück (14,00 Euro p.P.) sehr weit über dem Durchnitt - Frhstücksangebot (leider...!) deswegen nicht genutzt.

    Zentrale Lage, unkomplizierte Buchung, Willkommens-Service

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechter Kaffee, zu teures Frühstück, kurzangebundenes Personal, abgewohntes Haus, alles geschlossen: Bar&Rest. bereits 20:00.

    Lage und Härte des Bettes

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badezimmer im Charme einer Zugtoilette. Praktisch, aber nicht sonderlich luxorios. Insgesamt etwas in die Jahre gekommen, könnte mal eine Generalüberholung vertragen.

    ohne Früstück

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist sehr abgewohnt. Das Zimmer ist dringend renovierungsbedürftig. Direkt gegenüber befindet sich eine Diskothek, die bis morgens 6 Uhr geöffnet hat. Das Zimmerfenster konnte aufgrund der Geräuschkulisse nachts nicht geöffnet werden. Ohne Klimaanlage sehr schlecht. Die Parkgebühr ist im Vergleich zu Dresden und Leipzig zu teuer. Würden dieses Hotel nicht mehr in Betracht ziehen.

    Allenfalls die Ausgangslage. Das Hotel liegt direkt am Hbf. Bis zum Angerplatz läuft man ca. 10 Minuten. Geschäfte, Restaurants und Kaffee's sind fußläufig zu erreichen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Damen an der Rezeption wirken sehr gelangweilt, Freundlichkeit ist nicht vorhanden. Das Zimmer ist viel zu teuer für dieses Minizimmer.

    Nur die Lage in der Stadt

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die ganze zeit Restaurant und bar gesschlossen und dann kein Wein in der Minibar, Frühstück. Obst:wenig ansprechend, schrumpelig

    getrennte Betten, Lage zum Innenhof

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer könnten ein bisschen moderner und wohnlicher eingerichtet sein.

    Sehr gutes Frühstück, abwechslungsreich und eine große Auswahl. Sehr nettes Personal, hilfsbereit und schnell.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer lag genau neben dem Fahrstuhl, hat natürlich bis in die Nacht und schon früh am Morgen richtig unseren Schlaf gestört.

    Das Frühstück war sehr gut😀

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal am Anreisetag war wenig entgegenkommend und vermittelte den Eindruck des Genervt-seins. Trotz Feiertag war das Restaurant geschlossen und daher die zum Hotel gehörende Toilette nicht zugänglich. Auch die Bar war damit zu.

    Das Frühstück war sehr gut, das Zimmer ordentlich, aber zwei Matratzen sind bequemer als eine große, weil man jedes Umdrehen des Partners spürt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal war für thüringer Verhältnisse unfreundlich. Die Zimmerkarten haben mehrmals nicht funktioniert, hier sollte man mal neue anschaffen. Das Badezimmer ist ein Kunststoff-Fertig-WC wie man es in günstigen Budget-Hotels finden kann, für ein 4 Sterne Hotel nicht sehr passend. Insgesammt ist das Hotel nicht sehr sauber, es sollten endlich einmal Schönheitsreparaturen in den Fluren, wie auch im Zimmer gemacht werden.

    Lage direkt am Hauptbahnhof optimal, alle Sehenswürdigkeiten von Erfurt befinden sich in Laufweite. Wer möchte kann die Straßenbahn benutzen, als Hotelgast bekommt man ein Ticket zum kostenlosen Benutzen des öffentlichen Nahverkehrs. Wer sich das teure Frühstück im Hotel sparen möchte, an der Ecke zum Bahnhofsvorplatz gibt es ein Wiener Cafe, wo man ein komplettes Frühstück mit Kaffee für 5 € bekommt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Paar
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kopfkissenauswahl unbefriedigend. Bodenbelag in den Fluren teilweise fleckig. Gefrühstückt haben wir außer Haus, es gibt zahlreiche Möglichkeiten in nächster Nähe.

    Lage für Bahnreisende ideal. Zimmer korrekt, ohne besonderen Charme. Bad minimalistisch aber sauber, alles Notwendige vorhanden. Inkludiertes ÖPV-Ticket angenehm.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Austattung veraltet, Flure renovierungsbedürftig, Belüftung im Zimmer zentral gesteuert, nicht regelbar und sehr laut. Teppich im Zimmer. Keine wirkliche Aufenthalt Möglichkeit, kleiner Barbreich gekoppelt an den Speiseraum.

    Sehr nettes Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: