Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für IntercityHotel Stuttgart Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Arnulf-Klett-Platz 2, Stuttgart-Mitte, 70173 Stuttgart, Deutschland

Nr. 65 von 113 Hotels in Stuttgart

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1010 Hotelbewertungen

7,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,7

  • Komfort

    7

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    6,9

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,9

  • Kostenfreies WLAN

    6,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durch den Lärm der Baustelle am Bahnhof war es nicht möglich, ein Fenster zu öffnen. Auch nachts war draußen "viel los" so dass man mit geschlossenen Fenstern schlafen musste.

    Es gab ein Ticket für den Nahverkehr, nach dem auschecken durfte mein Gepäck im Kofferzimmer bleiben.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Alles okey!

    Das Hotel ist für eine kurze Städtereise gut geeignet. De Einrichtung ist praktisch, das Frühstück in angenehmer Atmosphäre bestens. Trotz de Lage in einer verkehrsreichen Gegend ist das Hotel angenehm ruhig.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Paar
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage hat gelaufen aber nicht gekühlt. Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen.

    die Lage zur Innenstadt und die gute Verbindung zum Flughafen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade, daß das Frühstück im Preis nicht inbegriffen ist,es ist zu teuer

    Die Sauberkeit und die Größe des Zimmers. Der nette zuvorkommende Service der Mitarbeiter an der Rezeption. Die perfekte zentrale Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider erst zu Hause bemerkt. Auf der Seite steht gross WLAN inbegriffen. Auf der Rechnung stand dann dort was von Euro 4.00. Es geht nicht um den Betrag, einfach ums Prinzip!

    Lage ist gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Kaffee beim Frühstück war leider ungenießbar.

    Das Hotelpersonal war durchweg sehr freundlich, das Zimmer sehr geräumig und das Bett bequem. Wunschgemäß war das Zimmer auch sehr ruhig gelegen. Sehr positiv überrascht hat mich das kostenlose Hotelticket für den VVS. Vielen Dank dafür.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu teuer für diese Art von Zimmer: denn das Zimmer ist klein (12 m2) und kostete 119 Euro die Nacht. Die Ausstattung ist sehr einfach und etwas alt. Der Teppich war sauber und neu. Am Morgen klopfte Zimmerservice sehr laut und unangenehm an der Tür (ein Bitte nicht Stören-Schild war im Zimmer nicht verfügbar). Frühstück mit 15 Euro pro Person ist zu teuer. Gut, dass es gegenüber ein sehr leckeres Backwerk mit frischen belegten Brötchen und allerlei Leckeres gibt.

    Sehr zentral am Bahnhof und in der Stadtmitte. Gute Anbindung zu Zügen und Nahverkehr. Das Rezeptionspersonal war sehr nett. Das Zimmer war sehr sauber. Das Hotel gibt freie Tickets für Nahvehrkehrszügen in der Dauer des Aufenthaltes. Gleich gegenüber des Bahnhofes gibt es ein Backwerk (Backfactory), in dem man sehr gut (frisch und sauber) günstiger frühstücken kann.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren nicht sehr komfortabel.

    Wir waren für eine Nacht dort und sehr erstaunt wie ruhig das Zimmer war obwohl es nach vorne zur sehr befahrenen Straße lag. Sehr kurze Wege in die Innenstadt. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kleines Zimmer zur Strassenseite. Bei geöffneten Fenster kommen schon mal die Tauben ins Zimmer. Das Reinigungspersonal hielt es nicht für nötig, unseren Gruß zu erwidern. Keine direkte Parkmöglichkeit am Hotel. Als wir um 08:30 Uhr zum Frühstück sind, waren Rührei und gekochte Eier alle. Auch der Bacon reichte nur für eine Person. Dafür wurde ich 3 mal nach meiner Zimmernummer gefragr. Das Bad war extrem klein. Da hat man als großer Mensch schon Probleme, die Toilette im Sitzen zu benutzen.

    zentrumnahe Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Holzrollos auf dem Flur waren kaputt und es sah doch sehr heruntergekommen aus. Im Bad konnten wir den Waschbeckenstöpsel nicht öffnen, da er abgebrochen war. Als wir das an der Rezeption mitteilten kam die Antwort: "Da kann ich nichts machen, ich bin gerade allein." Erst auf meinen Einwand hin, dass wir uns dann wohl nicht waschen dürfen und auch Zähne putzen ausfallen müsse, kam die Dame auf die Idee uns ein anderes Zimmer zu geben.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerstandard wie aus den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts. Bad war ok(neu), leider starke Schwankungen der Wassertemperatur beim Duschen, bis hin zur Gefahr sich zu verbrühen. Man merkt den Zimmern das Alter des Gebäudes an. Sonst ok. Gute zentrale Lage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bequeme Betten mit guter Nachtbeleuchtung. Sehr freundlicher Service. Das beste ist die zentrale Lage; trotz Teil des Bahnhofs absolut ruhig. Kostenlose Benutzung der öff. Verkehrsmitte

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel bedarf dringend einer Renovierung. Es wirkt alles sehr abgewohnt, das Badezimmer hat auch seine beste Zeit lange hinter sich.

    Die Lage direkt im Hauptbahnhof ist günstig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Stufen zum Zimmerm, Zimmer ohne Aussicht, Zufuhr von warmen Wasser für Dusche u. Waschbecken dauerte viel zu lange! Finde daher Preis für 1 Nacht zu teuer, weil auch kein Frühstück dabei war.

    Nähe zum Bahnhof und Eingang von Bahnhofshalle aus, Ruhe in der Nacht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    alles war okay

    Das Personal war sehr gut aufgestellt,freundlich und immer für uns da.Wenn Stuttgart dann bis Dezember 18 immer Intercity.Super Frühstück und toller Service.Herzlichen Dank !

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bestialischer Gestank im Bad aus den Abflüssen - weiss nicht ob es mit der Bahnhofsbaustelle zusammenhängt. Doch am schlimmsten am Morgen - mir war schlecht und habe daher immer das Licht/Lüftung im Bad angelassen - hat nur wenig geholfen.

    Zentrale Lage war super! Gut gedämmte Fenster, sodass von der Bahnhofsbaustelle nichts zu hören war!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Begrüssung, wenn man das Personal nicht ansprechen würde, würde man an der Reception ewig verweilen! Schimmel im Bad, haste vom vorherigen Gast im Bett, Flecken auf dem Teppich! Das Frückstück war ein Graus dazu kam noch ein so kalter Frühstücksraum das die meisten dort in Jacke ihr Frückstück zu sich genommen haben! Ich kann nichts positives an diesem Hotel lassen! Ich war in Berlin im Intercity am HBF das war aller bestens daher dachte ich das wäre in Stuttgart ebenfalls so aber leider wurden wir zu tiefst enttäuscht ob wir jemals wieder ein Intercity buchen ..... ich denke ehr nicht! Wir sind direkt nach der ersten Nacht abgereist und haben im Motel One die nächste Nacht verbracht das war wirklich spitze. Und das Frühstück war auch super, freundliches zuvorkommendes Personal und insgesamt noch wesentlich günstiger.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze gibt es nicht, die öffentlichen sind sehr überteuert. Es gab Imbiss Bad keine Heizung, nur eine Art Strahler. Das Bad ist wie aus einem Intercity Zug. Der TV ist winzig.

    Die Lage genau im Zentrum ist top.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hier und da hätte das Zimmer eine Schönheitsreparatur gebrauchen können.

    Die Nähe zum Bahnhof ist unschlagbar, das freie Nahverkehrsticket (1. Klasse) ist super und wurde von uns gut genutzt! Die Ausstattung der Zimmer ist minimal, für einen Kurzurlaub jedoch ausreichend.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    TV- Bildschirm viel zu klein. Personal mehr Schatten als Licht!! Für jemanden wie mich der seit vielen Jahren in ganz Deutschland immer wieder gerne im Intercityhotel übernachtet war das Intercity in Stuttgart nicht der Standart den man sonst bei diesem Hotel gewohnt ist!! Hotel ist sehr in die Jahre gekommen und abgewohnt. Man denkt die 70er Jahre sind wieder da. Von zwei Aufzügen ging nur einer. Bei zwei Eingängen / Ausgängen konnte jeder das Hotel betreten ob Hotelgast oder nicht!! Sicherheit?? Frühstück für 15,oo € viel zu teuer!! Brot, Brötchen trocken alt und zum teil vom Vortag aufgebacken. Kaffee zum teil lauwarm und erst auf Nachfrage bekommt man heißen Kaffee. Alle Warmspeisen ( Rührei, Bohnen, Speck, Würstchen ) lauwarm bis kalt. Am Abreisetag auf Frage ob den alles o.k. war und man sagt der Dame am Empfang das das Frühstück schlecht war bekommt man weiß gemacht das alle Intercityhotels so gut sind. Das man erwiedert das zum Beispiel in Augsburg, Hannover u.s.w alles viel besser ist als hier bekommt man keine vernünftige Antwort.

    Lage ist top, da man in kurzer Zeit überall hinkommt. Zimmer sind sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein WC, dass so eingebaut ist, dass man mit der Nase fast an die Wand stösst ist eher ungemütlich. Wahrscheinlich ist der Einbau anders nicht möglich, aber für grosse oder füllige Leute ist es sicher eine Herausforderung, korrekt auf den "Thron" zu klettern.

    Alles funktioniert, ist isoliert, Zimmer sauber und Frühstück gut. - und dass man nachts um 23 Uhr nicht durch eine unbekannte Stadt laufen muss, sondern ohne den Bahnhof zu verlassen direkt ins Hotel kann, schätzt man als Frau besonders.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer waren veraltet und gammelig. Obwohl ich um ein Nichtraucherzimmer gebeten habe, bekam ich eines indem stark geraucht wurde, ganz besonders im Bad. Der Rezeptionist diskutierte mit mir eine halbe Stunde das es ein Nichtraucherzimmer ist. Er unterstellte mir das ich nicht unterscheiden könne ob der Rauch durch das "verschlossene" Fenster reinzog oder oder wirklich in dem Zimmer geraucht wurde.

    Nichts. Ich vereise sehr viel beruflich und habe so manche Hotels erlebt, aber noch nie kam mir ein derart teures Zimmer unter in dem ich mich so unwohl gefühlt habe als wäre ich in einer Billigabsteige für 110€ die Nacht. Der einzige Vorteil dieses Hotels ist das es im Bahnhof liegt und Bahntickets inklusive hat.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für eine einmalige Übernachtung mit Weiterreise mit dem Zug ist die Lage direkt am Bahnhof optimal, das Zimmer war ruhig gelegen, das Personal sehr zuvorkommend. Das Bett sehr sauber, gute Matratze. Generell ist das Hotel von der gesamten Ausstattung her doch in die Jahre gekommen, die Sauberkeit macht das aber wett.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratzen waren viel zu weich und das Zimmer mit Bad und Toilette zu kühl für uns. Das wlan hat nicht funktioniert, obwohl es angeboten wurde. Schade! Aus der Toiletten - Lüftung kamen Küchen und andere Gerüche raus.

    Wir haben nicht im Hotel gefrühstückt, ich weis nicht wie es gewesen wäre. Die Lage vom Hotel perfekt!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist super zentral gelegen. Trotz riesen Baustelle und großer Kreuzung vorm Haus, ist es extrem ruhig im Zimmer. Würde das Hotel jederzeit wieder buchen!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war für zu zweit sehr klein. Wahrscheinlich sonst als Einzelzimmer verwendet. (Zimmer 207 oder 208?) Hatte auch nur ein Kissen und eine Decke. Telefonapparat zur Reception funktionierte auch nicht.

    Lage am Bahnhof

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fleckig gefärbte Teppiche, defekte Klimageräte. Schrammen, Kratzer an vielen Stellen. Fenser zur Strasse und das am Bahnhofs Eingang, Stadtreinigung vor Fenster um Mitternacht am reinigen. Sehr laut. Sehr verlebt, kein Ort zum Wohlfühen. Parken 20 Euro und Übernachtung zur Messe 149.- Euro.

    Personal war bemüht

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer als auch das Hotel ist doch etwas in die Jahre gekommen. Trotz das alles sauber und ordentlich war, empfand ich den Preis exklusive Frühstück (14€) doch als etwas zu hoch.

    Die Lage direkt am HB ist perfekt!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr schön, alles war sehr ruhig trotz allem das wir direkt am Bahnhof waren. Das Personal super freundlich, bei jeden problem sofort da und immer mit einer Lösung dabei. Wirklich Top! Selten so tolles Personal gehabt bei Hotel übernachtungen :)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    dünne kopfkissen - Nicht gelaunte Spätschicht Rezeption der am 2. Januar gearbeitet hat. Im Zimmer 1. Stock kommt schlechtes Geruch durch Luftung.

    Die Lage - Freundlichkeit Frühschicht am 2. Und 3. Januar

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bei der Frage, bis wann das Frühstück eingenommen werden könne, hiess die Antwort "bis 11.00 Uhr". Beim Nachdoppeln "nicht bis 10.00 Uhr" äusserte man sich dahin, dass bis 11.00 Uhr die Spatzung sei. Wir haben die Frage im Hinblick auf den gesamten Aufenthalt gestellt, was aber nicht beachtet wurde.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dusche gibt kaum warmes Wasser, also Haarewaschen ist fast unmöglich. Der Chlorgeruch im Bad ist sehr störend und ungesund.

    Herr Wienholtz an der Rezeption ist äußerst zuvorkommend. Das Zimmer ist sehr gut schallisoliert und die zentrale Lage super. Toll fanden wir auch die Übernahme der Fahrtkosten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und vor allem 1. Klasse.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nun ja, saubere Luft kann man natürlich mitten im Zentrum der Großstadt nicht erwarten.

    Als Zugreisende war natürlich die Nähe des Bahnhofs und Zentrums ideal.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Frühstückbuffet wird in der letzten Stunde nichts mehr nachgelegt. Punkt 10:00 Uhr werden die Türen verschlossen und es wird einem non-verbal unmissverständlich klar gemacht, dass man nun gehen darf. Die Zimmer sind abgewohnt (Kofferschrammen an den Wänden, etwas Farbe würde da helfen!), die Federbetten und Kissen plattgelegen (neue Federbetten und Kissen wären kein Luxus).

    Das Frühstücksbuffet ist sehr gut, es fehlt an nichts, der Preis ist fair. Die Zimmer sind okay für eine Nacht, Naßzelle und Zimmer sind sauber. Die Nähe zu Bahnhof und City ist fast unschlagbar,iIdeal für einen Besuch der City.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche müsste einmal erneuert werden (Tür)

    Das Bad konnte man per Zeitschalter("Eieruhr") nach Wahl z.b.10 Min. vorwärmen. kostenfrei die Öffentlichen Verkehrsmittel nutzen zu können hat uns überrascht.2 flasChen Wasser als Geschenk standen bereit.TV und Wlan kostenfrei.saubere Zimmer und nettes Personal.Check out bis 12uhr hat uns auch gefallen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Check out Mitarbeiter war leider nicht freundlich. Kein Blickkontakt und auch keine Verabschiedung...falscher Mann am falschen Ort.

    Die Lage ist perfekt , würde ich wieder buchen! Zimmer absolut sauber . Check in Mitarbeiter war sehr freundlich :-)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit in den Zimmern lässt zu wünschen übrig. Das Personal dürfte auch freundlicher sein.

    Die Lage ist genial. Mann ist in kurzer Zeit in der Einkausmeile. Richtig tolle Lage!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad in schlechtem Zustand und keine Lüftung! War nicht wirklich ein Nichtraucherzimmer, obwohl so deklariert.

    Lage super, Personal Reception freundlich, Frühstück gut

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Superior Zimmer, wenn man ein normales Zimmer bucht, dann muß man bestimmt in die Abstellkammer...Fliesen im Bad schmutzig, Farbe des Teppichbodens vor Flecken kaum erkennbar. Knopf an klimaanlage defekt ebenso die Stehlampe.Die Handtücher hatten schon bessere Zeiten gesehen.Das Personal an der Rezeption war multikulti, was nicht schlimm ist- im Gegenteil,nur wenn man eine Frage hatte, die etwas von der Norm abwich, dann scheiterte die Beantwortung am sprachlichem Problem...Sie können erkennen, unser Aufenthalt ,der Gott sei Dank nur kurz war, war unerquicklich, das Preis- Leistungsverhältnis passte überhaupt nicht und wir werden dieses Hotel weder weiterempfehlen noch abermals besuchen.

    Das Frühstücksangebot war in Odnung, der Raum Nett und das Personal freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein bisschen mehr Liebe zum Detail. Das ist aber immer sehr individuell. Außerdem dürfte der Fernseher ruhig größer sein. ;-)

    Das Frühstück war angemessen hat mich jetzt aber nicht vom Hocker gehauen. Die Unterkunft großzügig und sauber! Die Zimmer sind halt nicht mehr ganz neu aber das ist nun mal so. Der Straßen- und Baulärm (Stuttgart 21) wird respektabel draußen gehalten. Das Hotel liegt direkt am Hauptbahnhof die Innenstadt sowie die Kliniken sind prima zu Fuß zu erreichen. Die Parksituation ist im Moment etwas chaotisch wegen der riesigen Baustelle.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad könnte größer sein, die Badtüre ist nicht abschließbar, das ist nicht so mein Ding.

    Lage ideal für ein Wochenendtrip, Zimmer sehr ruhig, Personal freundlich. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr gute Lage direkt am Bahnhof, für Zugreisende somit absolut bequem. Die Zimmer sind mit schallisolierenden Fenstern ausgestattet, so dass man gut schlafen kann. Sehr hilfreich ist das kostenlose Ticket für den ÖV, welches man beim Check-in erhält.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Allerletzte dieses Hotel! Teuer! Dreckig! Mieser Service! Aufzug kaputt! Einfach peinlich! Schlimmes Personal kaum deutsch verdtehend! Finger weg!

    Übelstes Hotel aller Zeiten!!! Teuer! Alt! Miesester SERVICE! Aufzug kaputt!!!! Eine Katastrophe! Finger WEG!!!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Größe des Zimmers, des Bettes und des Bades ist für ein teures Superior-Doppelzimmer winzig ( € 145 pro Nacht ohne Frühstück). Der Fernseher funktionierte nicht. Das Personal war mäßig freundlich.

    Die Lage des Hotels ist genial.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war etwas eng und schmucklos, obwohl man uns an der Rezeption erklärte eine höhere Kategorie per Upgrade zu erhalten.

    Das Frühstück war sehr gut, auch v.a. der Kaffee. Es ist toll, dass man ihn ebenfalls "to go" haben kann. Es war sehr ruhig im Zimmer und auf dem Flur.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das angebliche Nichtraucherzimmer stank ziemlich nach Rauch, die Betten waren sehr klein.Das Badezimmer war eine Katastrophe,sehr klein, mit Schimmel und Grünspan in der Dusche und ohne Heizung, ich werde hier nicht mehr übernachten...

    Nur die gute Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es müsste demnächst wieder renoviert werden. Das Zimmer ist sauber, aber man sieht ihm das Alter inzwischen an.

    Das Personal ist sehr freundlich. Kostenloses Mineralwasser auf dem Zimmer und ÖV-Ticket während des gesamten Aufenthalts inklusive.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Meisten Auslaender haben immer mit schwer Koffer. Wir sind 3-Stock Zimmer bekkommen. Zum Zimmer brauchen wir Koffer tragen wegen der Treppe hinauf und hinunter. Das war schrechte Eindruck zu diesem Hotel. Ich empfehle dass Sie auch diese informieren einschreiben. Frueher war ich dieses Hotel uebernachtet permal und damals war wahrscheinlich 2 Stock.

    Ganz nah von Stuttgart HBF.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus ist inzwischen teilweise etwas in die Jahre gekommen. Im Bad gab es vor allem in der der Dusche gab es einige dunkle Flecken... Mir persönlich sind die Betten zu weich - Acer für eine Nacht durchaus ok.

    Die Lage direkt am Hauptbahnhof ist natürlich unschlagbar. Zudem finde ich das Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel immer super.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ganzes Hotel stank nach Rauch, sie sagten auch, sie hätten fast nur Raucherzimmer, alles völlig veraltet, dunkel, runter gewirtschaftetes Hotel, Türen verkratzt, Farbe ab, Löcher im Teppich, 1 Aufzug kaputt, Schlüsselkarten öffneten nicht die Hotelzimmer, Fenster kaputt, Jalousie ging nicht auf, gestopfte Löcher im Bettzeug, Katastrophe, wir dachten schon, vielleicht ist es "Vorsicht Kamera" und nur ein schlechter Film. Cityhotel Stuttgart, schon die kleine Eingangshalle roch scharf, erst nach 1 Std hatte der alte Nachtportier nach 4 Versuchen mit den Schlüssekarten ein Zimmer gefunden, das sich öffnen ließ. Wir waren genervt und konnten es nicht glauben, wir waren drauf und dran, ein neues Hotel zu suchen, aber es war nach Mitternacht. Dann gab es ein Zimmer, dass sich öffnen ließ, doch dieses stank widerlich nach kaltem Rauch und das Fenster ging nicht auf.... mit etwas Gewalt und einem Kleiderbügel blieb die Jalousie auf und gute Luft kam rein. Aber das Bettzeug stank auch tief durchdrungen, Löcher im Bettzeug waren dann auch nicht mehr so wichtig ... Am nächsten Morgen bekamen wir das Frühstück dafür umsonst, das war nett, alle Angestellten können ja auch nichts dafür. Booking.com sollte das Hotel nicht mehr anbieten !!!

    wir hofften im Bahnhof Stuttgart ein vom Komfort mittelmäßiges Hotel zu bekommen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist dringend renovierungsbedürftig (60 Jahre alt laut Fahrstuhl) und teilweise ist die Einrichtung (z.B. im Bad) beschädigt und vergammelt. Am 3. Tag (Tag vor der Abreise) wurde das Zimmer nicht mehr aufgräumt / gereinigt. Am 2. Tag wurden morgens alle Handtücher entfernt (auch die noch sauberen) und erst Stunden später neue Handtücher (trotz Nachfrage) gebracht. Der Mülleimer wurde nie geelert und lieg am Abreisetag über.

    Die verkehrsgünstige Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parksituation ist schlecht. Eigentlich nur für Reisende geeignet, die mit der Bahn kommen. Der Eingang ist nicht für Rollstuhlfahrer geeignet.

    Das Hotel ist gut gelegen, ca. 5 min. zu Fuß in die Innenstadt und 2min zum Hauptbahnhof. Unser Zimmer war groß, wir haben ein Upgrade bekommen. Somit hatten wir zwei Zimmer mit einem neuen, schönen Bad. Das Zimmer war sauber, die Betten bequem, das Badezimmer mit schöner Dusche groß. Das Personal war freundlich. Frühstück können wir nicht bewerten, wir haben außerhalb gefrühstückt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben ein 2 er Zimmer der Superior Klasse gebucht mit getrennten Betten als wir angekommen sind hatten Sie das Zimmer so leider nicht verfügbar. Ein Angebot für den Fehler mit der Reservierung haben wir nicht bekommen sonder die Dame an der Rezeption hat die Schuld auf uns geschoben. Das Personal war sehr unfreundlich und sprach schlecht Deutsch (Rezeption). Das Zimmer hat einen sehr starken fauligen Geruch, der aus der Lüftung kommt. Weiter hatten wir nur 1 Badetuch trotz 2 er Zimmer. Am Morgen danach noch der Höhepunkt des Aufenthalts kein warm Wasser im Zimmer zum Duschen. Bei der Abreise hat man uns nicht einmal gefragt, wie wir den Aufenthalt gefunden haben oder ob Sie etwas verbessern, können.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Ambiente: ist halt nur ein Bahnhofshotel...

    Die Lage des Hotels ist sehr Zentral und die Anbindung an S und U Bahn sehr gut. Parkmöglichkeit in der Bahnhofstiefgarage ist vorhanden (aber relativ teuer).

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleines Bad als Kabine, Tepichboden, Raum wirkte insgesamt etwas abgewohnt.

    Freundliches und hilfsbereites Personal. Geräumiges Zimmer. Sehr gute Lage.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Gruppe
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war die Lüftung des Zimmers defekt und es war sehr, sehr heiss. Trotz Reklamation unsererseits wurde nichts unternommen um den Schaden zu beheben. Am Abreisetag haben wir vom Hausdienst erfahren, dass die Lüftung schon seit Wochen nicht mehr funktioniert. Die Dame an der Réception erschien uns nicht sehr kompetent.... über Fragen z.B. betreffend Sightseeing Tour konnte sie uns keine Auskunft geben... im Tourismusbüro haben wir erfahren, dass der im Hotel aufgelegte Prospekt veraltet und nicht mehr aktuell ist... Schade

    Die Lage des Hotels war, abgesehen von der riesen Baustelle direkt daneben, gut. Zu Fuss war das Zentrum schnell erreichbar. Das Frühstück hatte eine gute Auswahl an Speisen, das Preis- Leistungsverhältnis i.O.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist schon sehr in die Jahre gekommen. Eine Renovierung ist dringend erforderlich. Im Zimmer war ein Loch im Teppichboden, alle Kanten und Ecken sind total verschrammt. Im Bad war ein Riss in der Leuchte über dem Spiegel mit zwei Klebestreifen repariert. Das Waschbecken hat Altersflecken.

    Personal war freundlich. Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Unterkunft war überteuert. Es gab keinen Safe im Zimmer und das WLAN hat nicht funktioniert. Durch die Nähe zu den in grosser Zahl umherstreunenden männlichen Jugendbanden in der Bahnhofshalle und auf den Strassen habe ich mich nicht wirklich sicher gefühlt. Von den zwei Aufzügen war ein Aufzug defekt, weil die Bahn ihn nicht reparieren konnte, hieß es. Der Blick auf die Baustelle war keine Freude.

    Die Lage ist an und für sich gut durch die Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Kurzaufenthalte sehr gut, direkt an den Bahnhof angeschlossen. Kinder waren von den Betten begeistert. Großzügige Zweibettzimmer. Danke an das sehr freundliche Empfangspersonal. Pro Person ein 1. Klasse VVS TICKET während des gesamten Aufenthalts !!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Besonders im Bad sieht man die Zeichen der Zeit, alles alt und abgeschrappt, aber sauber!

    Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Papierkorb war nicht geleert, benutzte Tempotaschentücher, angebissener Kuchen. Interner Bewertungsbogen hatte Kaffeeflecken. Kopfkissen war mies. Wände neben dem Bett voll von schwarzen Kratzern, Teppich diverse Flecken.

    Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war alles perfekt auch die Sauberkeit

    Das Frühstück haben wir nicht eingenommen . Ich kann nicht viel essen und dann 14,- bezahlen?Dies ist zu hoch berechnet Das Bett war ok.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fernseher war eher klein. Frühstück 14€ pro Person zu teuer. Im Zimmer war es zu warm bei der Ankunft.

    Lage war top! Das Beste waren die City Tickets für die ÖV's! Das Parkhaus war in der Nähe des Hotels (10€/Tag) Personal war sehr freundlich. ÖV's vor der Haustür.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das angebotene Zimmer war in einem äußerst schlechten Zustand. Die Klimaanlage und die Lüftung im Bad funktionierten nicht. Die Türen der Duschkabine war mit Panzertape fixiert! Die im Bad angebrachte Rotlichtlampe hing an den Kabeln aus der Decke. Das als Zimmer überhaupt anzubieten, grenzt an Dreistigkeit.

    Die Auswahl beim Frühstück war gut. Das Personal war nett aber teilweise nicht besonders flexibel.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das uns zugewiesene Zimmer war schon belegt, es war also doppelt bebucht. Das ist sehr schlecht. Wir bekamen dann aber sofort ein anderes besseres Zimmer zugewiesen, der junge Herr von der Rezeption war sehr freundlich und hat sich sofort darum gekümmert.

    Klimaanlage auf dem Zimmer, schönes Bad, Sky

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Nebeneingang vom Bahnhofsvorplatz ist im Außenbereich nicht sehr ansehnlich.

    Zentraler kann man nicht übernachten. Direkt im Bahnhofsgebäude, die U-Bahn und S-Bahn direkt vor der Tür.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Preis-Leistungsverhältnis lässt ein wenig zu wünschen übrig beim Frühstücksangebot, ist aber nicht gravierend

    Die Lage ist optimal, ein paar Schritte und man befindet sich im Stadtzentrum, wenige Gehminuten zum Schloßplatz, Shoppingmöglichkeiten gleich vor der Tür.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis-Leistungsverhältnis am 16 Mai 2017 leider auffallend daneben: Aufgrund der Überbuchung von ganz Stuttgart und Umgebung zu dieser Zeit (16. Mai 2017), wurden für dieses Einzelzimmer 200 EUR (ohne Frühstück) im Bahnhofshotel verrechnet, dieses Zimmer wäre in Stuttgart normalerweise wohl sehr viel günstiger zu haben; es lag ebenerdig direkt neben der Baustelle des neuen Bahnhofs... Also Achtung! Es könnte - wegen der Messe-Stadt - Stuttgart (für mich völlig unerwartet) zu Zimmer-Engpässen mit budgetären Folgen kommen.

    Ich war sehr froh, via booking.com überhaupt noch ein Hotelzimmer am 16.5.2017 in Stuttgart plus Umgebung kurzfristig zu bekommen - mein Reiseziel war übrigens gar nicht Stuttgart, sondern Marbach a. Neckar/Deutsches Literaturarchiv. Das Personal im Hotel ist superfreundlich und kompetent; auch sonst ist das Hotel sauber und verkehrstechnisch optimal für Geschäftsreisen gelegen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hand- und Badetücher waren schon ziemlich abgebraucht und rochen nicht gut. Duschbad in der Dusche dürftig

    Anbindung an den öffentlichen Verkehr der Stadt und Bahn

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider alles ein wenig alt (aber wird ja, glaube ich, in nächster Zeit umgebaut).

    Super Lage durch das es im Hauptbahnhof war ! Zimmer und Frühstück waren gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service unfreundlich, alt und vermodert kein doppelbett immer gleich abgezogen von der kredidkarte wolte stonieren weils meine mutter schlecht ging nein nein schon abgebucht usw muss kommen usw find das ne frechheit!! vil zu teuer keine richtige dusche usw

    Ausicht auf mediamarkt zentral gelegen direkt im hbf

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das es verschiedene Ebenen gibt und somit das Gepäck immer wieder getragen werden muss.

    Die Zentrale Lage und das kostenfreie Angebot der öffentlichen Verkehrsmittel.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Zweibettzimmer - Fahrkarte für öffentlichen Nahverkehr inbegriffen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten sind zu weich! Seifenspender in der Dusche und in der Toilette waren leer! Parkmöglichkeiten sehr teuer!

    Freundliches Personal, saubere Zimmer, gute Lage, Tickets für öffentlichen Verkehr inbegriffen!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Preise in der Bar! für 02,l deutschen Rotwein über 7 Euro zu verlangen ist viel zuviel!! Kein Wunder ist die Bar leer!

    Sehr geräumige Zimmer, Schallschutz Fenster.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Zimmer hingen schmutzige Socken, vor dem Fenster ein toter Vogel. Das Bett war widerlich, die Wände waren voller Risse, die Dusche verrostet, die Toilette hatte einen Sprung. 94,-€ für schlechtere Qualität als eine Jugendherberge vorzuweisen hat? Wir wurden upgegraded, doch auch das Zimmer hätte sauberer sein können. Für das Geld erwarte ich Komfort, Hygiene und aufmerksame Mitarbeiter.

    nichts.

    Übernachtet am April 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft IntercityHotel Stuttgart ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: