Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Kongresshotel Potsdam am Templiner See Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Am Luftschiffhafen 1, 14471 Potsdam, Deutschland

Nr. 16 von 31 Hotels in Potsdam

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2659 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2018

    8,3
    Das Hotel hat eine schöne Lage und die Bar direkt am Wasser...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war es sehr warm und wir hatten ein Zimmer ohne Klimaanlage gebucht. Dieses war dann auch über dem Restaurant und bei offenem Fenster war das schlafen erst nach 24 Uhr möglich, da es sehr laute Restaurantgäste gab, die den ganzen Komplex unterhalten mussten. Hier hätte man sich gewünscht, dass das Personal entsprechend darauf hinwirkt etwas leiser zu sein bzw. einen Platz innen anbietet. Auf das Frühstück haben wir verzichtet, da wir 14€ pro Person für unsere 2 Kinder überhöht fanden.

    Das Hotel hat eine schöne Lage und die Bar direkt am Wasser war zur Entspannung am Abend genau richtig. Die Betten waren sehr bequem.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2018

    7,1
    Unter dem Bett und dem Sofa (beides sehr zugänglich) war...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unter dem Bett und dem Sofa (beides sehr zugänglich) war seit geraumer Zeit nicht gewischt worden (viele Staubflusel, Chips von einem der Vormieter sowie feine Abfalltüten. Wir hatten ein Beistellbett gebucht, bei dem leider 4 Oder 5 Lattenroste fehlten. Nachdem ich dies monierte und um Austausch bat, wurde uns ein anderes Zustellbett zur Verfügung gestellt- leider fehlten hier wieder 3 Lattenroste. Ansonsten hat uns das Hotel gut gefallen und würden grundsätzlich wieder kommen und es auch weiter empfehlen.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2018

    6,7
    Gut für Besuche von Park und Schloss Sanssouci
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei Veranstaltungen oder Kongressen kommt der Individualreisende wenig auf seine Kosten. Das Personal ist bereitwillig aber überfordert.

    Die Insektenschutzfenster sind genau das Richtige für ein Hotel in der Lage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2018

    8,8
    Schöne Tage in Potsdam, mit kleinen Fehlern
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der ,Balkon war eigentlich nicht nutzbar, weil zu klein und ohne echte Abgrenzung zu den Nachbarn. Den Preis für die Garage empfinde ich zu teuer.

    die Lage des Hotels am Templiner See ist toll. Trotzdem kommt man mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn, Bus) schnell in die Innenstadt. Das Servicepersonal ist in jeder Hinsicht hilfsbereit und freundlich. Die moderne Architektur der Gebäude ist beeindruckend.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2018

    6,7
    Trotz der sehr schönen Lage, wird beim nächsten Besuch ein anderes Hotel gewählt.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Restaurantleistung am Abend nur mäßig. Das Personal sollte besser geschult werden. Wenn das Essen aus der Küche kommt, sollte der Service schon wissen, an welchen Tisch es kommt. Keine Minibar, kein Kühlschrank, kein Zimmersafe. Das geht für ein angebliches 4 Sterne Haus überhaupt nicht.

    Das Frühstück war reichhaltig, auch durch die cooking station. Service sehr aufmerksam und hilfsbereit. Besonders für Radfahrer ist die unmittelbare Lage am See perfekt. Nach 20 Minuten erreicht man das Zentrum.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2018

    6,7
    Insgesamt ein schöner Aufenthalt.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    12€ Gebühr für die Tiefgarage sind zu viel, da es keine Parkalternative in der Nähe gibt.

    Das Frühstücksbuffet ist ganz große Klasse, und die 14€ dafür sind ok.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2018

    9,6
    Ein Hotel auch für Familien geeignet
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit und vor allem kinderfreundlich. Bei Problemen wurde uns sofort geholfen. Die Familienzimmer sind sehr geräumig und geben Platz für eine Familie mit 4 Personen. Das Frühstück ist traumhaft und seine 14 Euro auf jeden Fall wert. Das Hotel ist sehr zu empfehlen für Familien mit Kindern. Auch mit Babys überhaupt kein Problem. Der Babybrei wurde durch das zuvorkommende Küchenpersonal warm gemacht. Ein Kinderbett stand bereit. Preis-Leistung ist stimmig.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2018

    7,5
    ein gelungenes Wochenende
    • Paar
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    wir haben mit 3 Erwachsenen in einer Suite übernachtet. hat gut gepasst. Frühstück war gut wie immer. Dank des schönen Wetters konnten wir auch die Grillstation am Wasser nutzen. war alles gut organisiert und lecker.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2018

    9,2
    wunderschönes Hotel!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Premium Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    der versprochene Kegel-, Billard-Bereich war enttäuschend, der Kegelbereich war geschlossen, Billard sah so in die Ecke gepresst aus, dass einem die Lust vergangen ist. Leider waren auch die angepriesenen Tretboote nicht verfügbar, weil kaputt (es gab allerdings einen super Ausweich-Tipp vom Personal)

    Das Zimmer war sehr schön, die große Dusche im Bad hat besonders gefallen, Frühstück war lecker, Personal sehr nett, hilfs- und auskunftsbereit Parken in Tiefgarage am Hotel (Kosten allerdings 12€ pro Tag) Den Weg zum Wasser sollte man auf keinen Fall versäumen, gerade abends Idylle pur!

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2018

    9,2
    Hat uns sehr gut gefallen und ist sehr zu empfehlen!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Studio
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Gern hätten wir einen Kühlschrank im Studio vorgefunden, wo man bei dem heißen Wetter kühle Getränke abstellen könnte. Auch Sitzauflagen für die Stühle auf dem Balkon haben wir vermisst. Aber trotzdem waren wir sehr zufrieden!!!

    Das Studio war sehr geräumig und das Personal sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2018

    6,5
    Die Freundlichkeit und Zuvorkommenheit des Personals und das...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Den Balkon konnte man nicht benutzen..da es nur ein Austritt war.Für ein Kurztripp ist dieses Hotel gut ....für länger war es soo groß ,wer es mag und nicht gediegener ist es okay!

    Die Freundlichkeit und Zuvorkommenheit des Personals und das Frühstück war klasse.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2018

    8,3
    Schönes Hotel in guter Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parken ist zwar möglich aber mit 12 Euro pro Tag schon teuer. Einige wenige Möglichkeiten umsonst gibts in der Nähe.

    Service gut und Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Frühstück war reichhaltig und gut.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2018

    8,3
    Angenehm
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer zum Innenhof sind sehr hellhörig, teilweise wurde bis nach Mitternacht vom Personal mit Rollwagen im Innenhof gefahren. Es gibt Luftreifen, die nicht so einen Krach machen wenn sie über die Pflastersteine geschoben werden und schon wäre das Problem für viele Urlauber behoben.

    Tolle Lage, super Frühstück , in einem schönem Ambiente.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2018

    5,4
    Hotel ok, aber für uns bestimmt kein 2. Besuch.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hatten extra leises Zimmer verlangt. Zimmer direkt über dem Außenbereich des Restaurants bekommen. Ab 23 war da aber theoretisch Ruhe. Dann haben die Mitarbeiter bis 00;30 ständig Material über das Kopfsteinpflaster transportiert und das mit Wägen mit extrem harten Rädern. Der Krach war nicht auszuhalten . Wer kommt auf die Idee das mitten in der Nacht zu machen. Was für eine Organisation. Als Ausgleich gab es die Garage umsonst. War aber nur ein kleiner Trost.

    Zimmergröße war ok. Bett ok, Balkon extrem klein. Frühstücksauswahl war gut. Qualität aber durchwachsen. Rühreier lauwarm, Speck total hart gebacken.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2018

    5,0
    Für den Preis auf keinen Fall nochmal.
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer sind sehr klein und haben keine Klimaanlage. Zusätzlich liegt das Hotel direkt an der Bahnlinie, das heißt es ist bei offenem Fenster ist es sehr laut. Allerdings war es bei geschlossenem Fenster ohne Klima viel zu warm. Wir hatten Fahrräder geliehen, die in einem sehr schlechten Zustand waren.

    Lage ist sehr schön.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2018

    8,8
    Der Aufenthalt war genauso super wie beim 1. Mal als wir 2015 im Kongress-Hotel übernachtet haben.
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Mir fällt nichts ein, was uns nicht gefallen hätte.

    Die Lage des Hotels mit der sehr guten Verkehrsverbindung nach Potsdam und Berlin ist hervorragend. Das Frühstück immer super. Alles ist stets sauber und ordentlich.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2018

    7,1
    Wir hatten nur eine Übernachtung ohne Frühstück gebucht.
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am Tag der Übernachtung war es sehr warm, eine Klimaanlage ist nicht vorhanden. Die Balkontür konnte über Nacht nicht geöffnet bleiben, da es sich um einen gemeinschaftsbalkon mit anderen Zimmern handelt. Darüber hinaus zog Rauch vom Balkon ins Zimmer.

    Wir hatten nur eine Übernachtung ohne Frühstück gebucht. Das Zimmer war sauber, das Personal freundlich.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2018

    8,3
    Kurztrip Potsdam
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Standard DZ sind nicht klimatisiert und im Sommer sehr warm. Man muss mit offener Tür oder Fenster schlafen. Das ist auch kein Problem, wenn einen der Bahnlärm der anliegenden Strecke nicht stört. Kostenlose Parkplätze sind nicht vorhanden. Tageskarte in Tiefgarage 12 Euro nötig,

    Sehr schönes Ambiente und die Lage zum See Punkten hier. Ebenso das leckere Frühstück für 14 Euro. Man ist schnell in der Innenstadt und kann schöne Spaziergänge machen vom Hotel aus.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2018

    8,3
    Trotz des Verbesserungspotenzials, hat uns der Aufenthalt sehr gut gefallen. Die ruhige u. i
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Kimaanlage im Standardzimmer. Bei 32°C Aussentemperatur hatte sich das Zi. entsprechend aufgeheizt. ( ist aber meckern auf hohem Niveau). Die Nächte waren angenehm kühl und haben die Balkontür zwecks Frischluft etwas aufgelassen. Dafür konnte man dann dem nächtlichen Güterzug lauschen... wer es braucht ;-). Bei geschlossem Fenster und Tür war wieder Ruhe eingekehrt. Die Gebühren für die Tiefgarage empfinde ich mit 12€/Tag für Hotelgäste etwas zu hoch gegriffen. Genauso den Tagessatzt von 12€ für ein Leihfahrrad ist etwas zu teuer. Zumal man für den Preis kein wirklich topgepflegtes Rad bekommt. Es stehen lediglich Damenräder zur Auswahl. Hier sollte man mal über die Anschaffung von Herrenräder für hochgewachsene ab 185cm und 90kg nachgedacht werden. Der Preis von 20€/Tag für einen Hund wäre für uns ein KO Kriterium für eine weitere Buchung mit Haustier.

    Das Frühstück ist reichhaltig und lecker. Super nettes u. aufmerksames Servicepersonal. Die ruhige Lage direkt am See lädt echt zum entspannen ein. Abwechslungsreiche Freizeitangebote und ausführliche Info's. Kostenloses WLAN, funktioniert sogar auch an der Aussenbar am See... Top!!!

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2018

    7,9
    Schön gelegenes Business-Hotel
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer eher klein - man bekommt innen schon fast Beklemmungsgefühle, weil Ausblick trotz Lage am See nicht besonders schön (eingekastelt)

    Schön gelegenes Business Hotel

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2018

    6,7
    Ohne Worte.
    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Allergene fehlerhalft in der Speisekarte gekennzeichnet. Der Umgang mit und das Wissen über Allergene sehr laienhaft oder gar nicht vorhanden. Verbranntes Essen. Überfordertes Personal am Abend. Kellner, die sich genötigt fühlen, sich in private Gespräche einzumischen. Die Präsentation des Frühstücksbuffets erinnert an die Präsentation von Metrogroßverpackungen. Es fehlt an der Umsetzung der unternehmensseitig versprochenen Leistungen in Speisenbereich.

    Schöne Lage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2018

    8,8
    Erstklassiges Hotel für eine kurze Geschäftsreise, aber auch für einen privaten Besuch Potsdams
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man muss sich im Klaren sein, dass es sich um ein Kongresshotel handelt, in dem ein ziemlich sportlicher Betrieb herrscht. Was mich persönlich aber nicht stört.

    Das Frühstück ist reichhaltig und wirklich gut.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2018

    7,9
    Die Lage am See ist zum Joggen echt Klasse und hinterher in...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parken und Frühstück empfinde ich als zu teuer. Die Stepper im Fitnesscenter sind sehr gewöhnungsbedürftig.

    Die Lage am See ist zum Joggen echt Klasse und hinterher in die Sauna.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2018

    8,8
    Überraschend gut!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Parkplatzsituation ist sehr schmeichelhaft umschrieben. Eigentlich führt kein Weg an der kostenpflichtigen Tiefgarage vorbei. Der Fön ist sehr schwach, aber das ist er eigentlich in allen Hotels.

    Tolles Familienzimmer mit genügend Platz und einem vernünftigen großen Badezimmer. Personal in allen Bereichen sehr kinderfreundlich. Eigentlich passen der Begriff Kongresshotel und familienfreundlich nicht zusammen, hier schon. Entspannte Lage am See mit netter Bar am Ufer. Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel (Bus, Tram und Schiff).

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2018

    5,0
    Bahnstrecke mit Lärmbelästigung
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt leider direkt an einer Bahnstrecke die stark befahren ist und dadurch sehr lärmintensiv, dieses auch leider Nachts. Die Zimmer verfügen über einen Balkon ohne Abtrennung und sind für alle anderen Zimmer der Etage zugänglich. Unpassend dazu lassen die Zimmermädchen die Balkontüre nach dem reinigen immer auf Kippe. Alle Zimmer werden mit seitlichem Seeblick angepriesen, leider ist ein Blick auf den See aufgrund der Bauart des Hotels nicht möglich.

    Die Zimmer waren sehr klein aber sauber.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2018

    7,1
    Lage und Kost sehr gut, Sportangebot und allgemeine...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    fehlende Klimaanlage und der Schallpegel nach Mittenacht war zu hoch

    Lage und Kost sehr gut, Sportangebot und allgemeine Hotelausstattung sehr gut, Dort wird aber viel Party gemacht bis tief in die Nacht

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2018

    7,9
    Unpersönliches Hotel mit unfreundlichem Empfangspersonal. Zimmer schön und gross.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Premium Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich war im Rahmen eines Kongresses dort. Sehr unfreundliches Empfangspersonal. Wir hatten ein Zimmer für zwei Nächte gebucht und vorgängig gemeldet, dass wir einen Tag später kommen würden. Haben die zwei Nächte trotzdem bezahlt-was in Ordnung ist. Als wir aber ankamen um 11h hatte es kein Zimmer für uns-da sie unser bereits bezahltes Zimmer weitergegeben hatten. Wir mussten drei Stunden mit einem Neugeborenen an der Lobby warten- ohne jegliche Entschuldigung. Zudem wurde uns gesagt, wir sollten alle 30min nachfragen gehen, ob sie nun ein Zimmer freibekommen hätten..?

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2018

    8,8
    Schönes Ambietente mit wunderbarer Sicht.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Suite mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider hat der durchaus sehr freundliche Azubi beim Check-In wenig Infos gegeben. Wo und wann das Frühstück stattfindet musste ich selbst erfragen, ebenso wie es mit dem Parken verläuft. (Tickets werden im Hotel separat entwertet damit man rein und wieder raus fahren kann). Ein wenig Nachschulung, dass diese Infos stets beim Check-In dazu gehören und dann ist es perfekt.

    Wir haben uns die Suite mit eigener Terrasse gegönnt. Die Lage und der Blick war sehr schön, die Wanne ist ein Traum. Perfekter Service ist der Late-Check-Out so hat man noch etwas Zeit für sich und morgens keinen Zeitstress. Gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2018

    9,6
    Die Lage ist perfekt, Ausstattung für Kurzurlaub sehr gut,...
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Preis für eine Nacht in der Tiefgarage mit 12 Euro ist einfach zu teuer!

    Die Lage ist perfekt, Ausstattung für Kurzurlaub sehr gut, sauber und freundliches Personal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    5,4
    Viel zu laut
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Haus war ein Abi-Ball und vor unserem Fenster/Balkon fuhr der Shutte Bus in die Innenstadt bis etwa morgens um 4:00 Uhr. Dieses Zimmer hätte man nicht vermieten dürfen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    8,3
    Alles in allem ein empfehlenswertes Hotel mit günstiger Lage zu den Potsdamer Seen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tiefgaragennutzung wurde mit vollen 2 Tagen berechnet, obwohl am 2. Tag nur 6 Stunden genutzt wurden. Verschließbarer Fahrradraum konnte nicht gefunden werden trotz vager Beschreibung durch die Rezeptionistin.

    Frühstück war lecker und vielseitig.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    6,7
    Das Frühstück war sehr gut, reichhaltig und...
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Prima Frühstück - Allerdings war der Einlass zum Frühstücksraum nicht gut organisiert. Hatten beim Check-in angegeben, dass unsere Tochter an den Tagen mit uns frühstücken möchte. Der Herr an der Reception versicherte uns, dass es kein Problem sei, er habe das vermerkt. Leider war es beim Einlass doch ein Problem, denn niemand wusste, dass ein weiteres Frühstück gebucht war. Am zweiten Tag hatten wir das dem Mitarbeiter, der dies kontrollierte gesagt, Daraufhin bat er uns, zur Kontrolle den Namen und Zimmer Nr. anzugeben. Fazit: Wir hatten zwei weiitere Frühstücke auf der Rechnung. Störend war die Tischsuche und die gesperrten Teilbereiche im Frühstücksraum, so dass man mehrere Runden drehen mussten, um einen Platz zu finden. Außerdem wurde beim Check-in angegeben, dass der Hund ohne Bereitstellung von Accessoires 10 Euro pro Tag kosten solle. Der Mitarbeiter beim Check-out hatte allerdings zuerst den vollen Preis berechnet. Des Weiteren war dieser Mitarbeiter total inkompetent, eine korrekte Rechnung auszustellen. Die erhaltene Rechnung ist falsch einfach nur peinlich!

    Das Frühstück war sehr gut, reichhaltig und abwechslungsreich. Die Nähe zum See war sehr schön und auch die Fliegennetze an den Fenstern sehr nützlich. Wir waren auch angenehm überrascht, dass es kein Problem war, unseren Vierbeiner mitzunehmen. Man hätte uns sogar Hundeaccessoires zur Verfügung gestellt .

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    8,8
    Lage direkt an der Havel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Klima- oder Lüftungsanlage. Hund nicht im Restaurant erlaubt (Problem bei schlechtem Wetter, wenn man nicht draußen sitzen kann). Laut wegen Eisenbahn.

    Lage direkt an der Havel. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    6,7
    So nicht wieder, zumindest nicht im Sommer.
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Klimaanlage, dadurch Notwendigkeit eines offenen Fensters. Reisegruppe gegenüber auf hoteleigener Dachterrasse stimmte in großer Gruppe das "Steigerlied" an ... um kurz vor 1:00 nachts. Hotel ist groß .., wenn Gruppen unterkommen sollten diese in einem entfernten Flügel vom Rest getrennt unterkommen und dazu aufgefordert werden, die Nachtruhe einzuhalten ... wir haben wegen der Wärme und dem Lärm kein Auge zugetan. Zudem Doppelzimmer so klein, dass kein 2ter Koffer zu stellen ist.

    Leckeres Frühstück, schöne Lage am See. Insektenschutz am Fenster.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    8,3
    Zimmer sehr geschmackvoll und großzügig;
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Suite mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zugverkehr in der Nacht bei geöffneten Fenstern recht laut; Seeblick ( I. OG ) durch große Bäume im Sommer stark eingeschränkt;

    Zimmer sehr geschmackvoll und großzügig; Bett und Matratze sehr angenehm; Sanitärbereich sehr gut; Tiefgarage groß und preiswert; Fahrräder können gut mitgebracht und abgestellt werden; jederzeit wieder;

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    9,6
    Schöner Zwischenstopp in sehr großen Familienzimmer
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sehr groß und sauber, Strandcafe am See erholsam, Frühstücksbüffet sehr voll, aber lecker, auch glutunfreie Angebote. Hotel ist sehr groß, war aber kein Problem.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    6,7
    Zweiter Nachttisch und zweite Nachttischlampe fehlen.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zweiter Nachttisch und zweite Nachttischlampe fehlen. Das Frühstück ist seinen Preis nicht wert: Eiskalter Käse, kalter ausgetrockneter gebratener Speck, Pfannkuchen kalt und gummig. Brötchen in minderer Qualität,

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    7,9
    Die Lage des Hotels ist wunderbar.
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war leider sehr klein. Der Ansturm auf das Frühstücksbuffet war sehr groß und das Büffet daher sehr überlaufen.

    Die Lage des Hotels ist wunderbar. Man kann nachts mit offenem Fenster schlafen. Der Fitnessbereich war großzügig. Am Frühstückbuffet hat es an nichts gefehlt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    9,6
    sehr schönes Hotel in einer sehr schönen Stadt! Wir kommen gerne wieder.
    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wenn man ein Doppelzimmer bucht, sollten auch ZWEI Kaffeetassen für den Kaffeeautomaten vorhanden sein. Balkon kann man als solchen eher nicht bezeichnen - hier wird leider zuviel versprochen!

    super Lage!! sehr schönes Haus mit freundlichem Personal!! gute Ausflugstipps! sehr gute Anbindung auch für einen Besuch von Berlin!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    8,3
    Hotel ist sehr empfehlenswert
    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    sehr warme Flure, Balkone sind durchgängig und somit von jedem überall begehbar.

    bin sehr ordentlich versorgt worden, Zimmer C344 hat keine Wünsche offen gelassen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    7,5
    Sportmannschaft
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die preußische Kommunikation an der Rezeption ist seit eh und je gewöhnungsbedürftig. Es gibt sehr nette Mitarbeiter/-innen, die inzwischen auch bei Stammgästen wissen wie die richtige Anrede ist. Auf der anderen Seite gibt es auch Mitarbeiter/-innen, die eher im Befehlston mit den Gästen reden. Inzwischen kennt man es ja, aber könnte für neue Gäste irritierend sein.

    Wie immer optimal für eine größere Sportmannschaft. Das Frühstück ist wirklich sehr gut und auch die vergangenen Bewertungen wurden umgesetzt. Alles in allem war es wieder empfehlenswert. Am besten ist natürlich das Personal an der Bar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    8,3
    Zimmer waren sehr schön und auch sehr gut ausgestattet.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Premium Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück passt nicht in das Allgemeinniveau des Hotels. Es war wirklich durchschnittlich. Man ist natürlich satt geworden aber die Vielfalt war begrenzt. Der Speisesaal ist ungemütlich und laut.

    Zimmer waren sehr schön und auch sehr gut ausgestattet.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    9,2
    Ein modernes Hotel mit besonderem Charme in naturnaher Umgebung mit Anschluß an die Innenstadt
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In den Fluren, Treppenhäusern war es über die Tage sehr warm, Durchlüftung war scheinbar nicht möglich. Dachterrasssen an den Giebeln nicht nutzbar, keine Bestuhlung, Gäste und insbesondere Reinigungspersonal haben morgens die Türen immer wieder laut zuschlagen lassen, nichts für Langschläfer.

    Freudlichkeit des Personals (insbesondere im Restaurant), gehobene Ausstattung des Bades, großzügiger geschmackvoll gestalteter Außenbereich, Anschluss an den ÖPNV (Endhaltestelle), Lage direkt am See und Steg Wassertaxi. Moderate Preise im Restaurant, Bezug von ÖPNV-Fahrkarten an Rezeption.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    9,2
    Trotz der kleinen Beanstandungen waren wir sicher nicht zum letzten Mal im Kongresshotel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Restaurant Lemon wollten wir unseren Hochzeitstag bei einem 3-Gänge Menü feiern. Leider wurden die Gänge so schnell nacheinander gebracht, dass schwierig war, es zu genießen, von einer Unterhaltung zwischenzeitlich ganz zu schweigen. Das Essen war trotzdem vorzüglich.

    Frühstücksbuffet war reichhaltig und lecker, leider war das Restaurant zur Frühstückszeit sehr voll, kein ruhiges und gemütliches Frühstück. Am Wochenende war es angenehmer. Das Personal war zu jeder Zeit freundlich und zuvorkommend, gab auf Nachfragen bereitwillig Auskunft.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    6,3
    nächstes Jahr selbe Veranstaltung , aber andere Unterkunft
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Check-In konnte nicht, wie vorgesehen, um 14h stattfinden, sondern wurde um fast eine Stunde verschoben , weil sie so viel zu tun hatten. Ich weiß. doch, wie viele Kunden täglich ein - und auschecken, dementsprechend plane ich meine Mitarbeiter. Was mich aber wirklich geärgert hat, war die Erklärung zu den Parkhausgebühren. Auf der Preistafel stehen 12,- € Tagespauschale. In der Hotelbroschüre heisstes, Hotelgäste zahlen ermäßigte Gebühren. weit gefehlt, die Summe ist identisch. Erklärung: " die Tagespauschale sind 12,-, ich hätte ja nur die Nachtpauschale von 12,- bezahlt, das ist ja weniger.....???????

    Frühstück ist ausreichend und lecker, alles, was man braucht. Das Bett / die Matratze sind sehr gut. ich hatte ein Einzelzimmer, Ausstattung ist funktional.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    9,2
    Gern wieder.
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war die Klimaanlage ausgefallen und wir hatten eine sehr warm-schwüle Zeit Ende Mai / Anfang Juni.

    Die Jungs an der oberen Bar haben uns einen Abend gut versorgt. Durch eine Veranstaltung war die Küche sehr ausgelastet und das Restaurant belegt. Die Wartezeit wurde sehr nett mit Nüssen überbrückt - wir haben gern ein Gläschen mehr bestellt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    7,9
    Das Personal war sehr nett und äußerst hilfsbereit
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Nähe zu den Schienen Die offenen Balkone (alle sind frei zugänglich für die ganze Häuserseite) Sehr kleines Zimmer, kein Platz für einen Koffer Nur die Balkontür, die nicht aus Glas war, konnte geöffnet werden, das Glas über dem Schreibtisch konnte nicht geöffnet werden Sehr weiches Bett, hat sich einer bewegt war alles am wackeln

    Das Personal war sehr nett und äußerst hilfsbereit Fliegengitter vor der Balkontür

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    6,3
    Aufenthalt bequem - Preis-Leistungs-Verhältnisses eher nicht gut.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bis auf die Lobby und das Straurant scheint das gesamte Hotel nicht klimatisiert zu sein. Mein Zimmer war es jedenfalls nicht - auch die Flure waren stickig. Das ist an einem schwül-heißen Wochenende belastend. Es gab keine Möglichkeit, seine Getränke zu kühlen (z. B. Eiswürfelautomat oder Kühlschrank/Minibar). Das Frühstück war zwar sehr vielseitig, aber von der Qualität her nicht außergewöhnlich. Also eher Standardangebote - keine individuellen und "mit Liebe zubereiteten" Salate bspw. Das Ambiente des Frühstückssaals glich einer Bahnhofshalle. Der Service war schnell und aufmerksam (Heerscharen von Kellnern) - fast etwas zu schnell; man könnte sagen, sie patrouillierten herum und zogen einem - den letzten Bissen gerade noch kauend - den Teller weg.

    Das Bett war angenehm. Das Personal war äußerst hilfsbereit und freundlich. Kostenloses Parken war am Bahnhof Pirschheide (5 Gehminuten vom Hotel aus) möglich. Die 12 € Tages-Pauschale für die Tiefgarage sollte man sich auf jeden Fall sparen. Die Anbindung an den ÖPNV war beispiellos. Vom Bhf Pirschheide fuhren Tram, Bus und Regionalbahn/S-Bahn ab.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    7,5
    Super Lage, gute Gesamtausstattung des Hotel, in den...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die bis nach Mitternacht dauernden Feiern in den Hotelräumlichkeiten waren in den sehr warmen Zimmern ohne Klimaanlage gut mitzuerleben

    Super Lage, gute Gesamtausstattung des Hotel, in den Zimmern fehlt manchmal der 4. Stern

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    6,3
    Service .....
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben über dem Haupteingang gewohnt. Laute Unterhaltungen und Gegröle bis tief in die Nacht. Am nächsten Morgen wurde ich am Empfang nur abwertend behandelt. Die Angestellte machte Bemerkungen mit ihrer

    Sehr nette Bedienungen im Restaurant! Gutes Frühstück und Abendessen!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    6,7
    Das Hotel liegt wunderschön am Templiner See mitten im...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir freuten uns nach einer langen Autofahrt auf eine kurze erholsame Zeit auf unserem Zimmer, bevor der erste Programmpunkt für uns losging. Leider konnten wir dies nicht in die Tat umsetzen. Im Zimmer waren um die 30 Grad und die Sonne prasselte in vollem Umfang auf unsere Fensterfront. Über eine Klimaanlage verfügte unsere Zimmerkategorie nicht, jedoch gingen wir davon aus, dass wir in einem Hotel dieser Sternekategorie nicht mit derartigen Problemen konfrontiert werden würden. Bevor wir unsere Sachen auspackten, machten wir uns also direkt auf dem Weg zur Rezeption, um zu erfragen, ob wir ein Zimmer in einer anderen Lage bekommen können, wo die Luft- und Wärmeverhältnisse besser sind. Dies wurde sofort verwehrt, mit der Aussage, dass das Hotel komplett ausgebucht sei. Auch die Tatsache, dass ich offensichtlich hochschwanger bin, bewegte das Personal an der Rezeption nicht dazu, etwas an unserer Situation zu verändern. Für uns erscheint es nicht glaubwürdig, dass bei unserer Anreise bereits alle Zimmer unserer Kategorie komplett belegt waren und somit kein Umzug in ein schattigeres Zimmer möglich war. Ende vom Lied war ein kleiner billiger Standventilator, der uns aufs Zimmer gebracht wurde und dort die warme Luft gleichmässig verteilen konnte. Das Öffnen des Balkontürchens in der Nacht brachte auch keine Abhilfe... Somit verbrachte ich zwei schlaflose, nicht erholsame und nicht gerade billige Nächte in diesem Hotel.

    Das Hotel liegt wunderschön am Templiner See mitten im Grünen. Haltestellen des Nahverkehrs sind in unmittelbarer Nähe. Wir waren mit dem Auto in Potsdam unterwegs und fanden die Parksituation des Hotels hervorragend. Es verfügt über eine große Tiefgarage, in der jedes Auto seinen Platz findet. Die Sauberkeit ist in allen Bereichen des Hotels besonders hervorzuheben. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen und das Service-Personal dort war sehr aufmerksam beim Abräumen des dreckigen Geschirrs sowie beim Nachfüllen des Speisenangebotes. Bei schönem Wetter empfiehlt sich ein Besuch in der Strandbar direkt am See. Dort kann man im Strandkorb oder Liegestuhl kalte Getränke bei einem herrlichen Ausbick genießen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    8,8
    Komme gern wieder.
    • Paar
    • Einzelzimmer zur Doppelbelegung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Möchte gern den besonderen Service hervorheben, dass im Rahmen des Schlösserlaufs, die Zimmer erst bis 14.00 Uhr geräumt sein brauchten. Sehr toller Service für die Läufer!!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    6,3
    Lage und Sauberkeit
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Raum war beengend klein, das Personal an der Rezeption, v.a. am Abreisetag, geradezu beleidigend. Als zahlender Gast in Frage gestellt zu werden, ob meine Reise geschäftlich war, ist unverschämt.

    Lage und Sauberkeit

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    9,6
    Empfehlenswert
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr zuvorkommend und entgegenkommend. Das Frühstück haben wir nicht in Anspruch genommen, da es recht teuer war und wir lieber auswärts essen waren. Wir kommen wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    8,8
    Das Zimmer war groß und geräumig, zu dritt war es perfekt.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schön wäre es gewesen, wenn wir gleich ein Nichtraucher zimmer bekommen hätten. Ein Kühlschrank im Zimmer wäre auch super, bei 30 Grad Außentemperatur...

    Das Zimmer war groß und geräumig, zu dritt war es perfekt. Das Hotel liegt direkt am See, herrlich! Das Personal war freundlich, so wie es sein sollte :). Auch unser Zimmer wechsel von einem Raucher - in ein Nichtraucher zimmer lief reibungslos. Frühstück haben wir in der Innenstadt gewählt, daher kann ich nichts dazu schreiben.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    8,8
    Erholsamer und rundum positiver Aufenfhalt mit guter Radweg Anbindung.
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer sollten mit einen kleinen Kühlschrank für Getränke ausgestattet werden.

    Die Lage am See und die Ausstattung sind sehr gut und empfehlenswert.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    8,8
    Sehr schöner Aufenthalt
    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Balkon ist etwas gewöhnungsbedürftig. Er geht ohne Trennung an allen Zimmern vorbei. Auch nach oben und unten ist es dort durch die Gitterbauweise sehr transparent. Kein Ort für den Rückzug.

    Das Premiumzimmer war von der Ausstattung und der Lage im Hotel hervorragend. Das Zimmer war groß genug für zwei, schien frisch renoviert zu sein und war wirklich sauber. Schön war der Kaffee am Morgen auf dem Balkon aus dem kleinen Kaffeeautomaten. Das Frühstück danach war ausgezeichnet, alles was man braucht für den Start in den Tag. Keiner musste sich sorgen, zu wenig zu bekommen. Herrlich war es auf der Terrasse, nur leider war dort am zweiten Tag schon alles besetzt. Aber auch innen ist es sehr schön und auch als es voll war, gab es ruhige Plätze für zwei.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    7,5
    Es war sehr angenehm und wir fahren gerne wieder in dieses Hotel, auch wenn es sehr groß ist.
    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    das haus könnte einen Hausinspektor gebrauchen: Viele kleinigkeiten werden ungenügend beachtet. Z.B. wird eine Feuerschutztür ausgebaut, die Gläser der Tür bleiben aber im Verkehrsraum stehen. Folie auf dem Boden wird ungenügend verklebt. Der Aufgang zum renovierten D-trackt ist ungenügend ausgeleuchtet. Im Frühstücksraum stehen in der 1. Reihe (Fenster) Kopfstühle, die den Gang unnötig eng machen. Auf dem Balkon wird um die Bodenplatte herum nicht sauber gemacht. Bischen kleinlich aber: Zugegeben wenn hier mehr Initiative wäre, wäre es ein Super Hotel.

    das Frühstück war reichlich, die Wurstwaren könnten besser sein. Lage ist sehr schön, insbesondere wenn mit Fahrrädern angereist wird, da der Zugang zu den Seerouten gut ist.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    7,5
    Im Doppelzimmer war nur einmal Bettwäsche und einmal...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die,für meinen Geschmack, hohen Parkgebühren im hauseigenen Parkhaus. Das Zimmer war sehr stickig. Die Balkontür konnte nur gekippt werden. Eine Etage tiefer fand eine Hochzeitsfeier statt. Also hatte man sowieso nur die Wahl zwischen nicht schlafen aufgrund der Lautstärke,oder zu ersticken...

    Im Doppelzimmer war nur einmal Bettwäsche und einmal Handtücher. Wurden allerdings auf Nachfrage umgehend gebracht. Das Personal ist ausgesprochen freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    7,1
    Für ein Nacht okay
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laute Musik bis 4 Uhr am Morgen hat uns wach gehalten. Von erholsamer Nacht keine Spur. Balkon schlecht nutzbar,da dieser durchgehend über die gesamte Etage verläuft. Pro Zimmer nur ein Balkonstuhl vorhanden.

    Bett ist nur 1,60 m breit.daher etwas unbequem.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    9,2
    Gute Preis Leistung
    • Mit Freunden Reisende
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hoteleigene Parkhaus kostet pro Tag noch einmal 12€. Schöner wäre es gewesen, wenn dies schon im Preis enthalten wäre.

    Das Hotel ist etwas ab vom Schuss, direkt am Templiner See, aber gut mit Öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    8,8
    Urlaubsfeeling im Hotel am See
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer sind recht klein bei viel Gepäck, Bad kann nur von einer Person genutzt werden. Viel Betrieb durch Fortbildungsteilnehmer oder Hochzeitsfeiern, schlafen bei offenem Fenster kaum möglich (und das bei hohen Temperaturen)!

    Wir haben das Hotel bereits vor einem Jahr schätzen gelernt, vor allem auch wegen der Lage am See. Frühstück im Garten ist klasse, das Angebot ist vielfältig, mehr Käseauswahl wäre aber perfekt. Schöne Bar direkt am See! Gut erreichbar, auch mit Tram und Wassertaxi, daher vielfältige Aktivitäten möglich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    6,3
    würde ich auf keinen Fall noch einmal buchen
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Größe des Balkons direkter Zugang zum Nachbarn, keine Klimaanlage, keine Erholung da viele feiern statt finden die bis spät in die Nacht gehen und dadurch das gesamte Zimmer beschallt wird wenn das Frühstück draußen eingenommen alles auf dem Zimmer hörbar

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    5,8
    Für vier Sterne habe ich mehr erwartet bez. das Kontingent für Booking ist minimalistisch.
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das gebuchte kleine DZ ist eigentlich ein Einzelzimmer. Bei Nachfrage wurden einfach eine zweite Bettdecke, Kopfkissen und ein Satz Handtücher ins Zimmer gelegt. Keine Klimaanlage und beim offenen Fenstern wird man vom vorbeifahren Zug geweckt.

    Die Laage ist sehr schön

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    8,3
    Prima Ausgangspunkt Potsdam und Umgebung zu erkunden
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr klein aber sauber

    Die Lage unmittelbar am Templiner See lud zu Spaziergängen ein. Mit einem reichhaltigen und guten Frühstück lies sich der Tag bestens beginnen. Mit der Staßenbahn - Haltestelle in nur 5Gehminuten entfernt- war die Stadtmitte schnell erreicht. Auch die Anbindung an den Zug nach Berlin ist bestens!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    10
    Wir haben sehr wohlgefühlt!
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auswahl beim Abendessen hätte etwas größer sein können.

    ZIMMER HAT UNSERE ERWARTUNGEN ÜBERTROFFEN. SEHR REICHHALTIGES FRÜHSTÜCK, PERSONAL DORT SEHR FREUNDLICH

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    3,3
    Nie wieder...sorry.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im Bad, Lautstärke der Zimmertüren beim Schließen (klingt, als würde man eine Kerkertür schließen), Preisstruktur beim Internet und Parkhaus. E-Fahrzeug laden kostet zusätzlich. Parkhaus stank erbärmlich nach Müll und den Zimmernachbarn konnte man wunderbar beim Schnarchen lauschen. Personal eher semi-ambitioniert. Nicht das, was einem Hotel dieser Preiskategorie angemessen wäre.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    6,3
    Templiner See direkt vor der Haustür, bemühtes Personal
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    30min Fußweg bis zum nächsten Lokal, Hitzestau im gesamten Hotel (Klimaanlage entweder nicht vorhanden oder defekt), Frühstück ok aber nicht umwerfend

    Templiner See direkt vor der Haustür, bemühtes Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    7,9
    Sehr ruhig,großzügig offen, sauber und riecht...
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    normales Frühstücksbufett fehlt, kann nur wählen, zwischen spartanisch bis Brunch. Hotel eher für Spesenritter bzw. wenn der Betrieb zahlt. Familienzummer mit Teeküche aber kein Kühlfach.

    Sehr ruhig,großzügig offen, sauber und riecht nicht(nichtraucherzimmer) Lage im Grünen, direkt am See

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    7,5
    Wunderschön, sehr informativ und interessant sowie erholsam.
    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die großen Glasfenster im Frühstücksbereich gehören dringend geputzt. Wenn die Sonne so schön wie zu unserem Aufenthalt scheint, ist es schlimm die spinnwebenverhangen Fenster zu beobachten.

    Das Frühstück war sehr lecker und auch sehr vielfältig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    5,0
    Service beim Frühstück und Bar netz
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir wollten erneut buchen, allerdings kann man uns das Wunschzimner C 349 Anfang August nicht fest Zusagen obwohl wir Vorkasse leisten müssen

    Service beim Frühstück und Bar netz

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    7,1
    nettes Personal, hierbei möchten wir Frau Seidel besonders...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Studio
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beratung am Telefon bezügl. der erfragten Barrierefreiheit der Zimmer und des fehlenden zusätzlichen Hinweisschildes des Behindertenparkplatzes

    nettes Personal, hierbei möchten wir Frau Seidel besonders hervorheben! Außerdem Lage sehr schön

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    6,7
    Schön gelegen, aber nicht all zu modern
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war nicht sehr groß. Einige Schönheitsreparaturen müssten durchgeführt werden. Leider war der angegebene seitlicher Seeblick durch eine Mauer versperrt. Der umlaufende Balkon ist nicht jedermanns Sache. Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich, kennt sich im Objekt aus, geben diese Informationen nur auf Nachfrage oder erläutern sie umständlich. Den Preis für das Frühstück halte ich für etwas überzogen, das Eindecken der Frühstückstische im Freibeteich kann man akustisch täglich nachvollziehen.

    Das Hotels ist recht gut im Grünen gelegen. 7 min. bis Bus und Straßenbahn ist OK. Radweg auf Seeseite. Tiefgarage hat ausreichend Parkplätze. Sportpark in unmittelbarer Nähe. Fitnessraum mit etlichen Geräten, Squash und Sauna vorhanden. Sehr schön war die kleine Bar am Radweg.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    6,7
    Kurz und gut
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dame an der Rezeption war nicht kompetent. Wollte uns zusätzlich Frühstück abbuchen obwohl wir eine schriftliche Bestätigung hatten. Sie hat nach Vorzeigen der Bestätigung ein Einsehen gehabt.

    Gutes und reichhaltiges Frühstück. Sehr gute Betten. S-Bahn gleich in der Nähe!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    10
    Lage traumhaft, riesige Familienzimmer, schöne Strandbar!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lautstärke beim Frühstück- aber es gibt eine Terrasse und einen ruhigen Teil zum Sitzen- also meckern auf hohem Niveau 😉

    Lage traumhaft, riesige Familienzimmer, schöne Strandbar!

    Übernachtet am Mai 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: