Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel und Restaurant Kranichsberg Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

An der Schleuse 3 - 4, 15569 Woltersdorf, Deutschland

Nr. 2 von 3 Hotels in Woltersdorf

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 447 Hotelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    7,1

  • Lage

    8,3

  • Ausstattung

    7,3

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    6,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Gegensatz zum unteren Bereich gleichen die Zimmer, die wir hatten, eher einer Jugendherberge. Sehr einfach und sehr schmale Betten. Was uns jedoch am meisten missbilligte waren am Abend die ganzen Mücken/Fliegen etc., die sich an der Wand und teilweise im Bett befanden. Hier sollte der Hotelinhaber Fliegengitter vor die Fenster spannen, denn es ist wirklich nicht schön!

    Das Hotel liegt an einem See und man hat eine wundervolle Aussicht. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir mussten später anreisen und trotzdem wurde auf uns gewartet. Wir bekamen sogar noch eine Platte mit Wurst, Käse und Brot, obwohl das Restaurant geschlossen war. Der untere Bereich, also Anmeldung und Restaurant, hinterlässt einen super schönen Eindruck.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war umfangreich und von guter Qualität. Die Lage des Hotels ist top. Unsere Fahrräder konnten wir in einem Carport abstellen, das abschließbar war

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer müssten modernisiert werden. Für Urlaub nicht geegnet.

    Der Frühstücksraum und das Foyer waren sehr schön gemacht. Das Frühstück war das Beste was wir im ganzen Urlaub hatten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kopfsteinpflaster vorm Hotel und die Fahrzeuge donnern dort lang. Müsste wenigstens zur Nachtzeit verkehrsberuhigend sein. Dafür kann aber das Hotel nichts...

    Kleines liebevolles Hotel nahe Berlin. Idyllisch gelegen. Essen einmalig, auch das Frühstück...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz wie beschrieben am Hotel. Sauberes und grosses Zimmer und Badezimmer. Freundlicher Empfang. Super Frühstück. Vielfältig. Frisch. Reichlich. Angenehme Atmosphäre im Frückstücksraum. Nettes Personal. Alles bestens. Herrliche Sonnenterrasse.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super nettes Personal das versucht alle Wünsche in Erfüllung gehen zu lassen.Das Essen war sehr sehr lecker und die Zimmer auch völlig in Ordnung.Kann das Hotel nur weiterempfehlen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit, Freundlichkeit bei Kontaktaufnahme- Nachträgliche Information das Leistungen im Hotel nicht angeboten werden. Informationen auf der Homepage nicht aktuell.

    Frühstück und Gastronomie. Lage für Urlauber die es ruhig mögen passend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bett sehr schmal, Lage sehr laut mit offenen Fenster schlafen ging gar nicht. An beiden Tagen fanden Feiern statt trotz Aufenthalt im Nebengebäude war es sehr laut. Vor der Unterkunft Kopfsteinpflaster. Weg zur Unterkunft/Hauseingang ging dicht am Haus/Fenster vorbei somit hat man alles gehört und das bei geschlossenem Fenster.Frühstück kann ich nicht beurteilen,da am Wochenende erst ab 8:00 und es wurde keine alternative angeboten.Preis/Leistung entspricht überhaupt nicht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der kleine Parkplatz

    Wir hatten ei großes Zimmer im Nebenhaus mit sehr großen Kleiderschrank die Betten sehr gut es lag direkt an der Straße dadurch etwas laut wenn man bei offnen Fenster schlafen möchte Früstück gibt es in der Woche schon ab 7 Uhr sonst von 8-10 Uhr das Früstück ist ausgezeichnet man kann sogar das Früstück auf der Terasse genießen mit Blick auf die Schleuse und See bei schönen Wetter wie es bei uns war ein kleines Problem ist der Parkplatz der ist sehr eng und reicht nicht aus wenn das Hotel voll belegt ist man weiß dann echt nicht wo mit den Auto hin an der Straße darf man nur 3 Stunden Parken und auch nur wenige Plätze die immer voll waren Abends haben wir 2 mal nach Karte gegessen auch das Essen ist ausgezeichnet aber nicht ganz billig die Preise sind in den umliegenen Gastätten fast gleich Es war ein wunderschöner Kurzuhrlaub

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind sehr klein.

    Sehr schöne Umgebung, gute Anbindung um mit den Öffentlichen in die City zu kommen. Personal sehr freundlich und zuvorkommend, besonders die Damen vom Housekeeping.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Frühstück vor 7:00 Morgens, Parkplatz war voll mit Transporter und größeren Fahrzeugen, das Zimmer sehr einfach.

    Die Lage des Hotels ist seh schön

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schwimmbad und Sauna war außer Betrieb.Wir 5 Personen hatten uns darauf vorbereitet. Eine Hochzeitsfeier war sehr lautstark Das Hotel konnte keine Preisermäßigung geben, da wir über Booking gebucht hatten.

    Das Frühstück war einfach Klasse!!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war die Sauna nicht in Betrieb, weil die zuständige Firma die Ersatzteile nicht liefert..

    Wunderbares Zimmer, tolles Frühstück und eine einmalige Lage an See und Wald..

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten die Unterkunft extra wegen dem Schwimmbad gebucht, leider war dies aus technischen Gründen nicht nutzbar, schade!

    Tolles Frühstück! Tolles Essen im Restaurant! Die Zimmer sind im Vergleich zum neu gestalteten Restaurant "altbacken", aber dennoch sehr sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Es sollte klar aus den Beschreibungen hervorgehen, dass Schwimmbad und Sauna auch für Hotelgäste kostenpflichtig ist. Das habe ich noch nie erlebt. Ärgerlich war das beides geschlossen war, was auch nicht bei der Buchung ersichtlich war. Da das der Hauptgrund gewesen ist, in diesem Haus abzusteigen, was ich der Rezeption mitgeteilt habe, hätte man hier schon eine nette Geste der Entschädigung gewünscht. Sei es ein Glas Sekt oder ähnliches. Richtig schlimm jedoch ist, dass es in diesem Haus unheimlich nach Essen riecht. In den Zimmern selbst nicht, dort wird mit Raumduft gearbeitet. Aber nach dem Frühstück riecht die Kleidung schon nach Essen. Die Badezimmer sind zwar riesengroß, aber die Dusche ist in der Wanne mit einer kleinen Duschwand. Recht eng und unangenehm. W-Lan im 2.OG leider kaum Empfang. Das Haus sehr hellhörig. Der Mann an der Rezeption (evtl. der Chef?) ist sehr introvertiert. Nicht unhöflich aber er vermittelt den Eindruck, nicht besonders am Gast interessiert zu sein.

    Das Frühstück war sehr gut. Es gibt eine reichhaltige Auswahl an Säften, diverse Teesorten, verschiedene Brötchen und Brot und sogar Pencakes. Gefallen hat mir die freundliche Reaktion auf meine Beschwerde, dass es in meinem Zimmer durch die Bauarbeiten im Haus recht laut ist. Daraufhin wurde mir ein Zimmer im zweiten Stock angeboten. Und dort hat man den Baulärm auch kaum gehört. Es gibt einen schönen großen Fernseher im Zimmer und genug Möglichkeiten, seine Kleidung und diverse Sachen unterzubringen. Die Matratzen sind sehr weich, was für mich aber gut war. W-Lan im 1.OG sehr starker Empfang.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war die Sauna und das Schwimmbad nicht in Takt.

    Das Hotel hat eine sehr schöne Lage, es lädt zum Urlauben ein. Das Frühstück ist reichlich und vielfältig. Das Essen im Restaurant ist liebewoll angerichtet und lecker.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Check in, zu lange Wartezeiten, da Rezeption nicht besetzt ,auch bei Wiederkehr. Zu kleines Zimmer , nur eine Sitzmöglichkeit, nur ein Zahnputzbecher, ein Glas reingestellt, machte Eindruck eines Einzelzimmers, schnell noch ein Bett zugestellt.

    Lage Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte das Gefühl, das es sich beim Bad in meinem Zimmer (Nummer 32) um eine Version für Kinder oder Hobbits handelt. Ich gebe zu, ich bin etwas kräftiger gebaut. Allerdings habe ich das erste Mal auf meinen Reisen eine Dusche mit einem 60cm Eckmass vorgefunden. Ein einseifen unterhalb der Oberschenkel war bei geschlossenen Türen nicht möglich. Und beim morgendlichen „Geschäft“ hatte ich mit meinem 185cm das Gefühl, auf einem Kindergartenstuhl zu hocken. Auf Anfrage an der Rezeption „aus logistischen Gründen nicht anders möglich“. Weiterhin war bis ca. 23 Uhr im ganzen Zimmer das Brummen irgendeines Aggregates zu hören. Also nichts, wenn man früh zu Bett möchte. W-LAN Empfang mehr schlecht als recht, immer wieder Abbrüche.

    Die Lage ist toll, das Frühstück sehr gut, obwohl etwas teuer. Sehr nettes Personal! Das Essen im Restaurant ist sehr gut, reichlich und preiswert. Alles sehr sauber und modern eingerichtet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Uns (1 Erwachsener mit 3 Kindern) hat der Aufenthalt sehr gut gefallen. Die Lage, die Freundlichkeit des Personals, die Zimmerausstattung, Sauberkeit im Hotel, das Abendessen .... einfach alles ... beide Daumen hoch

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider ist die Lüftung im Bad zu laut.

    Das Frühstücksbüffet ist reichlich und vielseitig gedeckt, aber der Kaffee entspricht nicht meinem Geschmack. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Und im gesamten Haus bietet sich eine ruhige Atmosphäre.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hätte mir ein fester gefülltes Kissen gewünscht, bei einer weiteren Übernachtung hätte ich mir einfach ein zweites geben lassen.

    Das Frühstück war sehr liebevoll gestaltet und hat unsere Erwartungen weit übertroffen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uninteressiertes, kurzangebundenes Servicersonal ohne Lächeln oder ein pers. Wort, wiederverwertete Frühstücksreste am Folgetag, schmutzige Tassen Am Anreisetag am 26.12. wurde uns um 15.00 mitgeteilt, dass es im Restaurant keinen Platz für uns gäbe, es wäre alles reserviert - ohne Gegenangebot für Hausgäste, wir konnten sehen wo wir was zu Essen finden..

    Ruhige Lage, verkehrsgünstige Anbindung an Berlin, guter Standart

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hatte das Doppelbett gebucht, könnte aber für große Menschen etwas größer sein, und mir persönlich haben die Kissen nicht gefallen, da sie Federkissen waren und etwas zu dünn, ziehe eher Steppkissen vor.

    Frühstücksbüffet war ausreichend und verschiedenes wurde geboten. Das Zimmer war sauber und gut ausgestattet. Für einige Tage reicht die alles mal, für längeren Urlaub bietet der Schrank zu wenig Platz.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Angenehmes Hotel. Sauber, gute Ausstattung, nettes Personal. Das Frühstück hat alles geboten was man für einen erfolgreichen Start in den Tag benötigt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das gesamte Ambiente.Das Zimmer(die Sauberkeit) die Betten(keine ausgelegenen Matratzen.Gut beheiztes Zimmer,tolle Aussicht vom Zimmer 28.Sehr leckeres und vielfaltiges Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nur ein Tipp: Den Kaffee erst dann servieren wenn Gäste am Tisch sitzen. Dann ist er schön heiß. Unser war leider lauwarm. Dennoch ein schönes Frühstück.

    Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis :-) Gerne wieder Tolles Frühstück !

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war wunderbar! Ich war im Woltersdorf wegen eines Seminars, die Lage war daher perfekt. Der Preis ist überhaupt nicht günstig, allerdings war das Personal nett und hat unseren Bedürfnissen mit Baby sehr gerne akzeptiert!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Stellplätze für die Autos könnten mehr sein, das Zimmer war auch ein wenig klein, aber trotzdem war es schön.

    Restaurant und das Frühstück, sehr reichlich, sehr sauber, sehr schönes Ambiente auf die Schleuse

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unterbringung im Nebenhaus, hatte ich wohl überlesen...Matratzen und schmale Betten für Bandscheibenkandidaten äussert unbequem-evtl bei Buchung angeben, Zweibettzimmer sehr eng, aber noch ok. Sauna für Hausgäste gegen Bezahlung. Wenn Parkplatz voll ist, muss man Stellplatz in weiter Ferne suchen

    Tolle Lage, direkt an der Schleuse, Zentrum von Berlin war problemlos mit dem Auto erreichbar. Publikum sehr angenehm, viele Berufsreisende/Monteure, Frühstück lecker und liebevoll präsentiert. Hotel und Zimmer sehr sauber. Zimmer trotz Strasse bei geschlossenem Fenster ruhig. Sehr schöne Gegend

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer waren nicht wie gebucht reserviert. Es wurde auch keine zufriedenstellende Lösung gefunden. Zwei Familien wurden in einem Vierbettzimmer untergebracht bzw. für eine Nacht getrennt. Die ganze Buchung ist schiefgelaufen und man konnte dadurch nicht das unternehmen, was man sic vorgenommen hatte. Preislich war auch kein großes Entgegenkommen.

    Frühstück war reichlich und gut. Umgebung ist auch gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Getrennte Betten im Zweibettzimmer (beim Buchen überlesen, eigene Schuld)

    Total leckeres Frühstück! Unser Hund durfte mit ins Restaurant. Nettes Personal! Am Hotel geht es rechts und links sofort zu verschieden Seen zum Spazieren!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Schwimmbad war schön warm und statt himmelblauer Folie (wie auf einem Foto der Galerie) war die Auskleidung und der Boden algig-grün. Wir schwammen deshalb nur einmal! Die Matratzen waren sehr hart.

    Das Frühstück war sehr gut und sehr vielfälltig . Sauberkeit auch sg

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffett ließ sehr zu wünschen übrig. Weniger ist manchmal mehr. Die Eier waren ungeniessbar, die Brötchen nicht richtig ausgebacken. Im Bad war der Duschkopf defekt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass man mich als Gast erst nicht gefunden hat und dass man dann auch meine PayPal-Zahlung nicht finden konnte. Hat sich aber dann alles geklärt.

    Sehr toll war das Frühstück. Unterkunft war auch okay.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war sehr komisch,habe ich keine Wurst und Käse gefunden,obwohl Rührei,Speck und Würstchen waren da.zimmer sehr klein und keine lärmisolierung,nachbarndusche sehr schön zu hören

    Sehr freundliche und nette Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wetter war in unserer Woche nicht so gut

    Frühstücksbüffet war genug Auswahl würde immer aufgefüllt, Zimmer war gut, nur die aufbettung war ein kleines schlaf Sofa was für zwei größere Kinder bzw. Etw. pers Zu eng ist und hart. Aber für eine Woche Urlaub völlig ausreichend

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einziger Wermutstropfen: Dem Fliesenboden in der Sauna darf etwas mehr Beachtung gewidmet werden.

    Das Hotel Kranichsberg befindet sich in guter Lage, unmittelbar an der Schleuse zwischen dem Flaken- und Kalksee. Wer ein ruhiges Zimmer sucht und gerne wandert oder mit dem Rad fährt, ist im Kranichsberg in dieser Jahreszeit bestens untergebracht - wobei es mit Sicherheit das ganze Jahr hier sehr schön ist. Mein gebuchtes Einzelzimmer war sauber und das Bett bequem. Die Speisen im Restaurant inklusive Frühstück waren sehr gut und deshalb mein Entschluss: Wenn ich wieder in der Gegend bin buche ich wieder hier!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten ein Doppelzimmer bestellt und wurden in einem 2 Bett Zimmer (Kammer) anscheinend eine Monteursunterkunft untergebracht. Alles zu klein und sehr beengt.

    Das Frühstücksangebot war der Renner, einfach Klasse!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir fanden nichts zum Aussetzen.

    Vom freundlichen Empfang, der schönen Lage am See mit guten Verkehrsbedingungen nach Berlin, Lift zum netten und piksauberen Zimmer bis zum sehr leckeren Essen im Restaurant und dem super Frühstücksbuffet, bei dem es wirklich an nichts fehlte, waren wir 100%ig zufrieden. Auch ein Besuch in der Sauna und dem Hallenbad war perfekt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Minibar ohne Inhalt?.... Ware an der Rezeption,nach 22.00Uhr aber geschlossen? Sauna und Schwimmbad ..negativ Mappe im Zimmer müsste mal überarbeitet werden...und dann dieser Bleistift.......

    Frühstück war super.....

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    öffentliche Toilette 10 meter neben dem zimmer ---- Nebengebäude paterre ---öffentliche strasse führte 10 meter am fenster vorbei

    super super frühstück

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind ziemlich klein und die Fenster liegen zur Straße, die zwar wenig befahren wird, aber Kopfsteinpflaster hat, also relativ laut ist.

    Die Lage am See und die Terasse sowie das Restaurant waren sehr gut. Auch das Frühstück war sehr lecker. Das Preis-Leistungsverhältnis war gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war alles sehr sauber, der Service auch gut. Da wir nur eine Nacht dort waren, konnten wir das andere Angebot nicht nutzen. Werden aber bei der nächsten Gelegenheit dort wieder übernachten.

    Da wir nur eine Nacht dort waren,

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die zur Verfügung gestellten Parkplätze sind in Stoßzeiten (Abendessen) leider etwas knapp bemessen. Leider ist auch das Personal unterbesetzt, es muss Service und Rezeption gleichzeitig bewältigen. Gerade in den Abendstunden, wenn Restaurantgäste kommen werden die Wartezeiten ziemlich lang (30-60min). Die Zimmerausstattung entsprach leider auch nicht der angegeben Beschreibung, z.B.: hatten wir ein Familienzimmer mit einem Doppelbett (Breite 131-150) und einem Doppelbett (Breite: 151-180) gebucht. Am Ende war es eine Schlafcouch und somit fehlte auch eine angemessene Sitzgelegenheit. Desweiteren fehlte der angegebene Wecker und auch das kostenfrei WLAN war gar nicht zu gebrauchen (sehr sehr geringe Signalstärke). Das WLAN wurde auch nicht vom Hotel angeboten, sondern von einer Fremdfirma (maxspot), alle 30 min musste man sich mit Benutzernamen neu anmelden. Auch die direkt am Hotel verlaufene Hauptstrasse mit Kopfsteinpflaster ist wahnsinnig laut, man wird auch nachts davon geweckt, weil die "Dorfjugend" mit Vollgas um die Kurve fährt. Auch die Matratzen waren nicht sehr bequem, morgens hatten wir sehr starke Rückenschmerzen. Der Aufzug befindet sich auch nur im Haupthaus, im Nebenhaus (wo die Familienzimmer sind) gibt es leider keinen Aufzug. Familie = viele Koffer!!!

    Das Frühstück war aussreichend und lecker, für jeden Frühstückstypen war etwas dabei. Es wurde auch immer nachgelegt, wenn es fast aufgebraucht war. Auch das Abendessen ist sehr zu empfehlen, die Portionen sind reichlich, selbst der Kinderteller macht einen Erwachsenen satt. Der Hauspool ist zwar klein, dafür hatten wir ihn die meiste Zeit für uns.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man nicht zu den Feiernden gehört könnte einen die Musik im Zimmer nerven. Aber das Personal weist einen netterweise darauf hin.

    Tolles Frühstück. Nettes und aufmerksames Personal. Gute Location für eine Hochzeit oder einen Geburtstag.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Durch die Straße aus Kopfsteinpflaster war es teilweise etwas lauter. Aber es ist auszuhalten, bin es nur persönlich nicht gewohnt.

    Die Lage war sehr gut, direkt an der Schleuse und somit an zwei Seen. Berlin ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, Wanderweg am Kalksee sehr schön. Frühstück bzw. allgemein das Essen war sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war sehr warm, da keine Klimaanlage vor Ort war. Fenster zu öffnen brachte nichts.

    Das Hotel liegt ganz idyllisch in der Nähe des Falkensee und lädt zu einem schönen Spaziergang ein. Das Zimmer war zwar klein, aber da man sich nicht so lange darin aufhält okay. Das Frühstück war gut und vielfältig. Das Personal war freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die 2 Bettzimmer im Nebengebäude haben ihre besten Jahre hinter sich. TV ging nicht. Zuerst ein verrauchtes Zimmer bekommen und dann das Zimmer unten direkt neben der Eingangstür. Die Freundlichkeit der Mitarbeiter an Empfang+im Restaurant hielt sich dabei mehr als in Grenzen. Kein "Guten Tag" und kein "Entschuldigung" wegen des Raucherzimmers...

    Sauberkeit der Zimmer war top und das Frühstück auch.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Duschabtrennung wurde auf anfrage entfernt (viel auseinander ) Der Stuhl im Bad sollte bei Gelegenheit getauscht werden (Starker Rostbefall) Die Matratzen sollten auch mal erneuert werden

    Nettes Personal Sehr gutes essen Schöne Lage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Viel zu wenige Parkplätze, nächste Parkmöglichkeit erst in 200 Meter. Schwimmbad kostet für Hotelgäste 5,50 dies wird aber im Vorfeld nirgends erwähnt.

    Gute Küche !!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    wir haben leider das vorrausgebuchte zimmer nicht bekommen. hatten ein familienzimmer gebucht , aber zwei zweibettzimmer bekommen. ein parkplatz war uns auch nicht garantiert. mussten uns abends bei der rückkehr ins hotel ein ganzes stück vom haus entfernt hinstellen.

    frühstück war sehr gut. betten waren auch in ordnung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lärm durch geschlossene Gesellschaft und Bedienung für Mittagessen und Abendessen wurden wegen dieser aufgrund Überforderung der Küche abgelehnt. Freunde blieben einen Tag länger, wiederum wegen geschlossener Gesellschaft erwähnte Leistungen nicht ausreichend realisiert.

    Frühstück war sehr gut!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und bietet für jeden Geschmack das Richtige. Frisches Obst, frische Salate, umfangreiches Sortiment an Cerealien, Brot und frischen Säften.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir waren im Nebenhaus ,sehr viel Straßenlärm, so das man kaum schlafen konnte. Und die Zimmer sehr , sehr klein.Ist eigentlich nur was für Bauarbeiter zum Übernachten.

    Das Frühstück war sehr gut.Das Zimmer sauber.Die ganze Umgebung war sehr schön. Als Radfahrer nicht geeignet, kein Radweg dort ausgebaut und man kann keinen See umfahren.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten sind etwas schmal und für uns zu weich, aber jedem Menschen Recht getan...... Für zwei Nächte o.k. Das Bettenhaus ist sehr hellhörig.

    Das Frühstück ist gut und reichhaltig. Sehr nett ist das Personal auf allen Ebenen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zusätzliche Gebühren für die Nutzung von Schwimmbad und Sauna. Servicepersonal vom Restaurant ist für die Rezeption auch zuständig. Oberflächkeit beim Ein/ Auschecken. Anmeldeformulare liegen für jeden zugänglich auf dem Tresen, ebenso die Rechnungen. Diskrepanzen bei der Buchung- Zweibettzimmer/ Doppelzimmer. Erst auf Nachfrage erhielten wir ein Doppelzimmer, wie gebucht.

    Ausreichend Parkplätze vorhanden. Sauberkeit in allen Bereichen. Trotz zentraler Lage war es sehr ruhig.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer im Gästehaus war trist und dunkel. spartanisch. Die Fenster sind sher gut isoliert, man muss sie aber wegen der Autos abends und morgens geschlossen lassen.

    Das Frühstück war richtig gut. Die Lage des Hotels bestens. Die Bedienung beim Frühstück brauchte nicht viel zu tun, das war sehr angenehm.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wenn am Wochenende eine Hochzeit oder Familienfeier stattfindet, wird die Nachtruhe leicht gestört.

    Die Unterkunft befindet sich ganz in der Nähe vom Wasser, bei schönem Wetter sind hier viele Besucher unterwegs. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, die Ausstattung der Zimmer entsprechend des Preises zweckmäßig. Besonders empfehlenswert für Radler.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Pesonal bzw. Der Chef waren alles andere als freundlich und ansprechend. Auf den Sachverhalt, dass man erst um 9:30 zum Frühstück kommen kann, bekam man die patzige Antwort, dass es dann aber schon abgeräumt würde. Früstückszeiten wurden bis 10:00 angegeben. Warum kann man dann nicht auch bis 10:00 frühstücken?

    Das Frühstück war einigermaßen in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwei Einzelbetten, abgewohnt, schmutzige Polsterstühle, Fernsehen im Liegen nicht möglich, der Seifenspender war schmutzig Zum Glück nur auf Durchreise !!!

    Frühstück war sehr gut. Das Restaurant und die Bar modern.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war zwar klein, aber die Betten waren sehr bequem. Wir hatten nur für eine Nacht gebucht und da war die Zimmergröße auf jeden Fall ausreichend. Für einen längeren Auffenthalt würden wir dann eher ein größeres Zimmer buchen. Dafür war das Badezimmer sehr groß und hatte auch ein großes Fenster. Es gab ein wunderbares Frühstücks-Buffet mit allem drum und dran. Uns hat es sehr gut gefallen und wir würden jederzeit gerne wieder dieses Hotel buchen. Die Lage an den Seen ist sehr schön.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    TV sehr eingeschränkt. Wenige Programme, durcheinander..... Das der Wellness Bereich (Sauna und Schwimmbad) auch für Hausgäste kostenpflichtig ist, ist sehr unüblich und nicht gästefreundlich!

    Frühstück war sehr gut. Die Lage an der Schleuse ist sehr schön. Fahrradverleih in der Nähe. Beauty Lounge nur wenige Schritte entfernt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkplatz war am 1. Tag voll, nächster Parkplatz bergauf im Wald, Zimmer lag im Nebenhaus, ohne Aufzug, war sehr klein, an der - gepflasterten und lauten - Durchgangsstraße zum Krankenhaus und nach Rüdersdorf, für die Schwimmbadnutzung sollten 5,50 € pro Person und Tag gezahlt werden.

    Frühstück war sehr lecker, die Umgebung ist reizvoll.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus ist ein bischen in die Jahre gekommen, was sich vorallem an den typischen Stellen im Schwimmbad und in den Sanitärbereichen (Schmuddelecken -vorallem im pool- Bereich!) widerspiegelt. Preis /Leistung für Berlin Nähe sind trotzdem o.K. Da wir gern einen pool im Hotel nutzen, war dies ein ausschlaggebender Grund für die Auswahl diese Hotels. Bei einigen Zusatzleistungen stand in der Booking Beschreibung: kostenpflichtig - dann ist das klar- aber beim pool leider nicht. Das wäre ehrlicher gewesen! Es ist bei der Masse der Hotels (wir reisen oft) auch nicht üblich für den pool nochmal vor Ort zu kassieren. Auf unsere verwunderte Nachfrage hin, konnten wir aber trotzdem hinein.

    Es war insgesamt recht angenehm.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Benutzung von Pool und Sauna sind kostenpflichtig und mit 5,50€ pro Person und Tag doch recht hoch. Für mich war es die erste Unterkunft in der ich dafür extra bezahlen musste.

    Reichhaltiges Frühstück. Wird ständig nachgefüllt, auch noch kurz vor Ende. Zimmer waren sauber und das Personal freundlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN ging nicht. Aufgrund der Kopfsteinpflasterstraße war es relativ laut. Zum Frühstück war kaum Personal zu sehen und der auf dem Tisch stehende Kaffee in der Thermokanne war nicht mehr heiß.

    Das Zimmer war geräumig und praktisch ausgestattet.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei der Ankunft wurde uns mitgeteilt, dass wir im Gästehaus und nicht im Hotel übernachten, weil wir über Booking.com gebucht hätten. Naja-OK? Was uns dann allerdings im Gästehaus als Doppelzimmer erwartete, spottet jeder Beschreibung. Das Zimmer hat mit dem Zimmer, was beim Buchen abgebildet ist, nichts zu tun. Man wohnt praktisch in einer Besenkammer von gefühlten 6 qm. Das Zimmer ist so klein, dass keine 2 normalen Betten, sondern nur 2 schmale passen. Ein 2.Stuhl Fehlanzeige. Einfach kein Platz dafür. Auch auf dem einen vorhandenen Stuhl kann man nicht sitzen. Er steht an einem winzigen Tisch unter dem eine leere Minibar steht. Also wer auf Besenkammerfeeling oder Zellenathmosphäre steht, ist dort gut untergebracht. Unmittelbar vor dem Fenster liegt eine Pflasterstrasse. Ab 5.30 Uhr reger Schichtwechselverkehr des nahen Klinikums. Schlaf unmöglich. Ich bin 58 Jahre und habe keine!! gehobenen Ansprüche. Ich musste erstmals in meinem Leben das Hotel wecheln und bin im nahen Erkner erstklassig fündig geworden.

    Der Ort Woltersdorf ist sehenswert. Das Frühstück im Hotel war OK.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein. Einem Hotelzimmer nicht entsprechend. Für Pool und Sauna musste pro Tag und Person bei Nutzung 5,50 Euro extra gezahlt werden.

    Das Frühstück war super gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Pooleintritt muss separat bezahlt werden, nicht im Preis enthalten

    Frühstück sehr umfangreich, Parkplatz direkt am Hotel, kleiner aber feiner Innenpool, sehr nettes Personal, gute Lage von Berlin bis Polen, man kann schön wandern gehen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Internet bereich auf zimmer 40. Personal konnte nichts ändern. Auch slechtes empfang von handy. Konnte deswegen nicht arbeiten auf Ipad. Zimmer wat sehr klein.

    Gute Küche

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten zwei Einzelbetten gebucht, aber haben eine harte Couch im Zimmer vorgefunden. Die Zimmerbeschreibung stimmen nicht überein wie im Internet beschrieben.

    Das Frühstück war sehr gut. Die Parkplätze waren direkt am Hotel.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Restaurant etwas schallhart.

    Für plötzlichen Kurzbesuch mit knapper Möblierung gut geeignet, Frühstück sehr reichhaltig, frisch und appetitlich mit Obst u.Tomaten .

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das kostenlose Wifi war praktisch nicht zu gebrauchen, ständig Verbindungsabbrüche. Leider war das Bad nur mini.

    Sehr freundliche und zuvorkommende Mitarbeiterinnen. Einfache aber praktikable Ausstattung. Leckeres Frühstück. Kostenlose Parkplätze direkt am Hotel.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Freundlichkeit und die Begrüßung. Lüfter im Bad zu laut. Pool zu klein und man muss immer erst fragen damit er geöffnet wurde..

    Die Lage ist sehr schön man kann schön spazieren gehen und mit den Auto in alle Richtungen fahren (Berlin ,Frankfurt,Polen)u.s.w. Super.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Dass keine direkte Parkmöglichkeit vor dem Hotel zum Ausladen existiert, empfanden wir etwas störend. Bei dem Wetter war das Halten auf dem Gehweg möglich - könnte aber im Sommer sicherlich problematisch sein. Schwimmbad haben wir nicht genutzt.

    Das Frühstück war frisch und wurde ständig nachgelegt. Das Zimmer ist zweckmäßig eingerichtet; wir empfanden jedoch den Preis dafür in Höhe von 90,00€ außerhalb der Saison etwas zu hoch.

    Übernachtet am Dezember 2016

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel und Restaurant Kranichsberg ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: