Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Kübel

Westanlage 20, 35390 Gießen, Deutschland

Nr. 15 von 15 Hotels in Gießen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 821 Hotelbewertungen

6,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,3

  • Komfort

    5,6

  • Lage

    7,6

  • Ausstattung

    5,5

  • Hotelpersonal

    6,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    5,9

  • Kostenfreies WLAN

    6,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ärgerlich war, dass es nur zwei Fernsehkanäle ARD und ZDF gab. Alles andere ging nicht. Außerdem zu wenig Steckdosen. Ansonsten okay im Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preisleistungsverhältniss absolut schlecht gerechtfertigt max 50-60€ aber niemals 110€

    Frühstück wird zwar an der Rezeption gelobt ist aber einfach nur ...Fertigprodukte aus Lidl und ALdi...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hatte viele Mängel!! Schmutzige Gardinen, kaputte Lampe, Fernseher ging nicht, Bettkasten defekt!! Das Frühstück eine Katastrophe!!! Unfreundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    manglende Sauberkeit, verfleckte Teppichböden, schlechter Service beim Frühstück, sehr sparsames Angebot für ein 10€-Frühstück pro Pers. Mitarbeiter sitzen mit Handys im Hotel, keine Freundlichkeit, kein sichtbarer Einsatz für die Belange der Gäste.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da an der Rückseite des Hotels direkt Wohnhäuser angrenzen (offensichtlich mit Studenten-WGs die gerne feiern) war es in der Nacht sehr laut. Rezeption ist nur von 14-22 Uhr besetzt.

    Das Hotel ist einfach, aber im Preis-Leistungsverhältnis sehr gut. Das Zimmer war sauber und für eine Übernachtung OK.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist siffig und viel zu teuer (80€) In den Zimmern mieft es, super altmodische Einrichtung und der Flur ist auch sehr dreckig. Am schlimmsten war der Baulärm!! Wurde NICHT in Beschreibung erwähnt! Man hatte das Gefühl man liegt auf der Baustelle! Wirklich schlimm! Nie wieder!

    Leider nichts

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis-Leistungsverhältnis ist nicht das Beste, das Personal wirkte angestrengt und weniger freundlich

    Die Lage des Hotels ist sehr zentral, alles ist fussläufig erreichbar, das Zimmer ist für eine oder zwei Nächte sehr okay, Badezimmer ist neu und sauber

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab ein paar Punkte, die man etwas besser machen könnte. Im Hotel wurde ab 7:00 Uhr Frühstück angeboten. Leider war der Frühstücksraum und die Rezeption bis ca. 7:30 Uhr nicht besetzt bzw. hergerichtet. Da ich einen Termin hatte bin ich ohne Frühstück gefahren. Ein pünktlicher Service für dienstlich Reisende wäre schön gewesen. Zudem war das Hotel war nach Verlassen des Gebäudes nicht mehr betretbar - zumindest war keine Klingel sichtbar. Die Hotelzimmer sind mit doppelten Fenstern ausgestattet, was im Sommer unangenehm ist, da das geöffnete Fenster nur bedingt etwas ausgemacht hat.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich weiß tatsächlich nicht wo ich anfangen und wo ich aufhören soll ... kein tv Programm, Schreibtisch kurz vorm zusammenklappen, unfassbarer Lärm ab morgens 6 Uhr (keine Information vorher bekommen), Nachttischlampen beide defekt, Fön defekt, Duschkabine schimmelig und defekt, Toilettendeckel schon porös, fleckiger Teppich, ab dem 2. Tag kein Toiletten Papier mehr vorhanden usw... richtig richtig ätzend ... schreibe eigentlich nie Bewertungen weil ich mit recht wenig zufrieden bin aber das war wirklich Zuviel.

    Einzig und allein die Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1. Tag war das Frühstücksbufett fast leer, obwohl noch zwei Stunden Frühstückszeit war, am 2. Tag gab es überhaupt kein Frühstück, weil das Personal fehlte. Die Zimmer sind dreckig, im Innenhof laufen zwischen dem alten Laub die Ratten und für das TV muss bezahlt werden. Alles in allem sehr schlechtes Hotel für den stolzen Preis. Da nützt auch die gute Lage nichts...

    Nur die Lage des Hotels ist super.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat definitiv Renovierungsstau. Schon in der Eingangshalle riecht es muffig, im Aufzug ist es unerträglich. Bei einer Lampe auf dem Nachttisch fehlte die Glühbirne, der Fernseher funktionierte nicht, der Toilettensitz war uralt und total verkratzt.

    Helles Bad mit Fenster. Das Zimmer hatte einen Kühlschrank, der war sauber. Betten ok. Für eine Nacht auf Durchreise ok da zentral und mit Parkplatz. Preis-Leistung aber zu teuer.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Restaurant , noch nicht mal eine Flasche Wasser zum kaufen möglich , Doppelzimmer bestellt ,war nur einmal Handtücher und nur eine Bettdecke vorhanden , notdürftige Ausstattung , keine Parkplätze uns Haus , ungepflegte Gartenanlage , Frühstück mangelhaft und den Preis von 10 Euro nicht wert . Keine Klimaanlage im Zimmer vorhanden

    Mitten in Gießen ,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich gibt es nix zu beanstanden, ausser der innenhof war nicht sauber und im Eingangsbereich stehen 2 vertrocknete kleine Bäume

    Personal, zimmer, lage, preis

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche war verstopft , draussen hörte man bis in die Morgenstunden laut feiernde Menschen, der Flur riecht komisch und es ist ziemlich dunkel. Das Preis Leistungsverhältnis stimmt hier in keinster Weise.

    Die Lage, da das Hotel zentral liegt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer und Bad schmutzig, Teppich sehr fleckig, einzelne Fernsehprogramme hätte man dazukaufen müssen, sehr laute Zimmer, sehr warm- keine Klimaanlage, Bettdecke und Kopfkissen nicht den klimatischen Bedingungen angepaßt, Rauchmelder war abgebaut, Dusche defekt u.s.w.

    Die Lage des Hotels

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war ein schlechter Witz. Es gab keine Teller, Gläser, Besteck nur nach Nachfrage. Das Buffet sah aus wie von einem 3jährigen hergerichtet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei Ankunft nur 1 Duschtuch für 2 Personen vorhanden. Ersatzhandtücher (kleiner als Duschtuch) allesamt mit grau-schwarzen Flecken, auch nach Reklamation gab es schmutzig aussehende Ersatztücher mit Flecken, als hätte jemand damit Schuhe geputzt. Am 2. Tag kamen dann aber saubere Tücher und auch 2 zum Duschen nach. Matratzen hängen stark durch, am schlimmsten aber war der extreme Straßenlärm: Zimmer lag direkt an einer stark befahrenen Straße, bis weit nach Mitternacht intensiver Verkehrslärm, auch mitten in der Nacht dröhnen Einsatzfahrzeuge mit Folgetonhorn am Hotel vorbei - von Nachtruhe und erholsamem Schlaf keine Spur, daher heißer Tipp: Unbedingt ein ruhiges Zimmer ankreuzen - hatte ich leider übersehen. Und dass für den Parkplatz pro Nacht 6 € zu zahlen sind, davon war bei der Buchung nirgendwo die Rede.

    freundliches Personal, Sauberkeit war ok. Frühstück kann ich nicht beurteilen, hatten wir nicht genommen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Fernseh war die ganz Zeit defekt und nachdem ich mich gemeldet hab ging er immer noch nicht. Der WLAN empfang war in meinem Zimmer so schlecht das ich das WLAN überhaubt nicht benutzen konnte.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu warm , zu laut , die Matratze uralt und durchgelegen , Schimmel an Amaturen , Abflüssen u Haltegriffe in Wanne und Dusche. Frühstück teuer und kaum Auswahl. Pfirsiche mit Schrunzliger Haut . Nie wieder

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit. Ausstattung. Frühstück. Umfeld. Zu1. Reinigung des Inventars ließ zu wünschen übrig. Teppich fleckig, Gardinen grau, Sitzgelegenheiten unrein. Duschkopf braun obwohl weißes Material. Betten nicht kontrolliert sonst wären wir nachts evtl. nicht ruhig gelegen. Zu2. TV-Sender mehr auf analoge Auslandssender eingerichtet u. Keine Änderungen möglich. Zimmer nicht klimatisiert. Fenster nicht öffnungsfähig. Lift nicht funktionsfähig zur Zeit. Zu3. Personal überfordert bei mehreren Gästen das Frühstück zu richten. Eine Person zu wenig. Das Buffet war um 8;30 uhr seehr überschaubar . Ebenso wurden Getränke (Kaffee) nicht genügend nachgereicht . Von FrühstücksEiern kann man dort nicht Reden. Entweder zu hart oder flüssig . Bei 10€ a Pers. Seehr mieß. Wobei um 8uhr die Brötchen ausgingen.naja am Buffet auch große leere. Zu4. Umbaulärm überall ab ca 6;00uhr . Mörtelgeruch im oberen Flur . Alles in allem nicht empfehlenswert. Momentan.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eingang war fleckig und der fahrstuhl stank. Betten auf dem Zimmer waren sehr unbequem und durchgelegen. Sender Funktionierten nicht. Gab auch keine Abhilfe. Anstatt vorübergehend eine Karte aus nem anderen Zimmer zu nehmen was gerade nicht besetzt ist. Dreckige Wäsche stand auf dem Flur. Handtücher fehlten. Zweites Bett musste man selber beziehen. Trotz Ankündigung das man zu zweit ist. Wenn man wirklich nur 1 Nacht kurz Ben zwischen Stop macht reicht es aus. Für länger würde ich es nicht unbedingt empfehlen.

    Zimmer war relativ sauber. Zimmer stank nicht wie im restlichen Haus Parkplätze vor den Hotel Einkaufsmöglichkeiten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir wissen, dass der vorherige Gast des Zimmers offensichtlich Probleme mit der Verdauung hatte...soetwas ist nicht zu akzeptieren! Wir hatten eingecheckt und haben das Zimmer erst nach 22 Uhr wirklich genutzt, so das Abhilfe nicht mehr möglich war, da die Rezeption nicht mehr besetzt war...der Fernseher war defekt ..ansonsten ist die Einrichtung schlicht, aber das hätte nicht gestört...

    Eigentlich ist nur die Lage des Hotels gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal bekommt man erst ab 14.00 zu Gesicht. Das Frühstück war sehr dürftig. Ein paar Scheiben Käse und Wurst aus dem Supermarkt aufgebackene Brötchen und nicht mehr sehr frisch aussehendes Obst. Die Sauberkeit des Zimmers aber auch im Bad war auch nicht unbedingt einladend.

    Positiv zu bewerten ist die zentrale Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Baustelle vorm Haus. Sehr billige Ausstattung, wenig gepflegt, zu teuer. Wlan nur im Foyer. Keine Minibar oder Kaffeemaschine.

    Die Lage zur Uni ist und Innenstadt ist sehr nahe.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    im Bad waren noch gebrauchte Handtücher vom Vorgänger auf dem Boden gelegen - no go! Duschtüre defekt, morgens um halb 7 von Baustelle direkt vor dem Fenster geweckt und das obwohl es erst um 8.00 Uhr Frühstück gab. Trotz Baustelle vom eigenen Haus, keine Preissenkung. Hygiene ohne Worte, TV nur 3-4 Sender möglich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett war bequem, die Zimmer sauber und ruhig, das Personal sehr freundlich. Besonders gut hat uns die Lage gefallen, da wir mit der Bahn angereist sind. Das Hotel ist fußläufig in etwa 10 Minuten vom Bahnhof aus zu erreichen und liegt direkt an der Fußgängerzone mit Kneipen und Restaurants.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Dieses Hotel kann man niemanden empfehlen, nur dem Gewerbeaufsichtsamt. Es ist dreckig, stinkt und es besteht die große Gefahr einen Stromschlag zu bekommen oder man fängt sich eine Erkrankung bedingt durch den Schimmel und Dreck ein. Im ganzen Hotel liegt Teppichboden der an sehr vielen Stellen verdreckt ist und übel riecht. Vertrocknete Blumen stehen überall, sowie noch einige Teile der Weihnachts-und Osterdekoration. Der in der Beschreibung, beschriebene Außenbereich ist eine einzigste Müllhalde mit kaputten Gartenmöbeln und allerhand Unrat im gesamten Außenbereich. Ich habe das Zimmer mehrmals gewechselt, es wurde jedoch nur schlimmer. Man versprach mir jedes mal, das man sich um die Mängel kümmern werde, jedoch ohne es wirklich zu tun. Anstatt zu putzen hat man mich beklaut. Dazu kommt, dass ich mich nicht sicher gefühlt habe und somit nach zwei von vier Nächten das Hotel verlassen musste, damit ich keinen Schaden nehme. Nun werde ich weitere Schritte einleiten müssen, weil Seitens der Hotelleitung keinerlei Einsicht besteht.

    Die Nähe zur Innenstadt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel ist reichlich abgewohnt, Matraze durchgelegen. Riecht "verstaubt", die Teppiche sollten mal grundgereinigt werden.

    Preis-Leistung war OK. Sauberkeit war nicht perfekt, aber in Ordnung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist heruntergekommen und abgenutzt - ein Renovierungsstau ist deutlichst zu erkennen! Viel schlimmer jedoch ist, dass es von Grund auf sehr, sehr dreckig ist - der Teppichboden ist voller Staub, durch die Fenster sieht man kaum mehr durch und auch nach der 'Zimmerreinigung' lagen noch diverse Hinterbleibsel von vorherigen Besuchern unter Bett, Schreibtisch und Nachttischen. Desweiteren ein absolutes NoGo: Unsere Toiletten wurden in unserer Abwesenheit benutzt, die Spülung jedoch nicht, usw.... Leider in keinster Weise zu empfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war spärlich und seine 10 Euro nicht wert. Das Hotel ist renovierungsbedürftig und leider nicht sauber. Für eine Nacht ok, da die Lage sehr gut ist und der Preis auch.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren zum Glück nur für eineNacht in diesem Hotel. Unser Zimmer lag im 1.OG zu einer Straße hin. Sehr laut, durch die alten Holzfenster. Eine 4 spurige stark befahrene Straße läuft direkt an dem Hotel vorbei. Was uns zuerst auffiel war der unebene Boden. An manchen Stellen war Vertiefungen, über welche einfach der Teppich gelegt wurde. Die Ausstattung und Einrichtung ist Altbacken. Ein kleiner Flach TV befindet sich ca. 4-5 Meter vom Bett weg. Bett und Bettwäsche unbefriedigend. Das Bad wurde offensichtlich renoviert, jedoch vergißt die Putzfrau die Glasduschkabine zu säubern. Man konnte kaum durchsehen vor lauter Kalk. Das Frühstück, das sogenannten umfassende Frühstücksbuffet, für 10 Euro ist es nicht. Wir werden das Hotel nicht mehr buchen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lampe am Bett hatte keine "Birne". Beim Frühstück keine Gemüsen...

    Der kleine Hotel liegt ganz zentral und hat eigenen Parkplatz. Das Zimmer war einfach ausgestattet, aber geräumig. Die Doppeltür lässt keinen Geräusch von der Flur durch. Für diesen geringen Preis war ich sehr zufrieden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück (u.a. war das Brot schimmelig), die Sauberkeit war nicht ausreichend (u.a. Bad war bei Ankunft nicht geputzt), schlechte Erreichbarkeit per Telefon.

    Die Größe des Zimmers

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fenster mit Schallisolierung wären gut.

    Das Zimmer (Komfortzimmer) war gut. Ich hatte um ein ruhiges Zimmer gebeten. Ich bekam ein Zimmer nach hinten, das wohl normalerweise auch ruhig liegt. Leider gibt es aber eine große Baustelle nebenan. Von der erwähnten Schallisolierung kann keine Rede sein.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kühlschrank, Fernseher und Router hatten zusammen 2 Steckdosenplätze, man hätte besser noch eine Mehrfach-Steckdose dort installiert. Allerdings habe ich am nächsten Morgen festgestellt, daß der Kühlschrank zwar insofern funktionierte (wenn man auf den Fernseher verzichtete), daß das Licht anging, aber er kühlte nicht. Schade, meine Lebensmittel waren verdorben.

    Das Preis-Leistungsverhältnis war gut. Für eine Nacht durchaus zu empfehlen. Es gab einen Kühlschrank, in dem man seine Lebensmittel deponieren konnte, das ist zunächst erst mal sehr gut, aber: siehe negative Aspekte. Sehr gut auch: kostenloser Parkplatz vor dem Haus.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Durch die Lage des Zimmers zur Straßenseite war es bei offenem Fenster sehr laut. Ich würde beim nächsten Mal ein Zimmer zur Hofseite buchen.

    Freundliches Personal hat sich um persönliche Anliegen gekümmert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dreck scharmhaare auf Bett und im Bad Staub überall sehr benutzte Zimmer durchgelegte Matratze Teppich im ganzen Hotel dreckig und fransig . War sehr angeekelt . Brötchen pappig Käse trocken Kaffee kalt . Im großen und ganzen NIE WIEDER !!!!!

    Nichts

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Duschkabine und Badschrank unsauber. Die Fenster könnten schallisolierender sein, da das Hotel an einer Hauptstraße gelegen ist. Die Lampen am Spiegel im Bad sind defekt.

    Ausstattung gut, nettes Personal, super Lage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war grundsätzlich in Ordnung, im Bad roch es allerdings ziemlich muffig. Die Dusch-Glas-Wand ist völlig verkalkt und der Duschkopf müsste Mal ausgetauscht werden. Zum Frühstück, für zehn Euro, wurde nur das nötigste angeboten. Eierbecher suchten wir vergebens. Werde dieses Hotel nicht mehr buchen und empfehle es auch nicht.

    Mir hat in diesem Hotel nichts gefallen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider bekommt man mit Haustier oft ein nicht bersonders ansprechendes Zimmer, obwohl man ja extra bezahlt. Schade! Duschabtrennung und Duschschlauch waren defekt. Fernsehempfang teilweise gestört.

    Das Frühstück war gut und der Frühstücksraum sehr ansprechend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es sind leider kaum Parkplätze vorhanden... Musste auf dem Hinterhof auf Schotter parken wo mein Fahrzeug wohl aus einem Hotelfenster bespuckt würde...

    Zimmer waren sauber und ordentlich. Hotel ist sehr ruhig. Hatte kaum Kontakt zu den Mitarbeitern, aber den Kontakt welchen ich hatte war sehr positiv.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung ist sehr in die Jahre gekommen, das Bett war durchgelegen. Im Badezimmer war einiger Schimmel vor allen an der Duschkabine. Der Abfluss der Duschen war mit einem Gitter aus Haaren bedeckt. Für ein 10€ Frühstück erwarte ich mehr als Crossoints die vom Vortag schienen sowie abgepackte Süßspeisen. Insgesamt wirkte alles sehr lieblos.

    Gute Lage mitten in der Stadt und günstig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz geschlossener Fenster hört man den Verkehr. Nach heißem Wasser gefragt. Gesagt bekommen man bringt es mir auf das Zimmer. Dies war Fan aber nicht der Fall.

    Freundliches Personal. Für eine Nacht super.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es war schmutzig. Die Ausstattung war wie in den 80er Jahren. Der Fernseher verdient die Bezeichnung nicht. Der Preis war (wegen einer Messe in Frankfurt) eine Frechheit!!

    Die Lage war ok.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer wirkt mehr als runtergekommen - Tapete hängt vin der Decke, Abfluss im Waschbecken verstopft und dreckig - definitiv keine Empfehlung ... und dafür sind 130 Euro einfach zuviel

    Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Türklinke ist gleich bei Eintritt in Zimmer abgefallen. Dusche ist nicht abgelaufen. Handbrause Dusche defekt.

    Tolle neue und saubere Matratze, sonst gepflegte Zimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das komplette Hotel riecht trotz Rauchverbot unangenehm nach Rauch. Die Ausstattung hat ihre besten Tage schon lange hinter sich. Am Spiegelschrank leuchtete ein einsamer Strahler von drein, die Duschkabinenwand hatte nicht wie anfangs angenommen eine Textur sondern war extrem (!) verkalkt. Der Duschkopf war defekt, das Wasser kam von überall, nur nicht aus dem Duschkopf. Die Matratze bestach durch eine intensive Liegekuhle und das Frühstück war leider auch keine 10 Euro wert. Größtenteils billigste Fertigprodukte, nur wenige frische Sachen.

    Das Personal ist durchaus bemüht, freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war stark verschmutzt und viele Dinge waren kaputt. Alles war sehr herunter gekommen. Es lagen benutzte Taschentücher, Tabletten, Müll und Staub unter dem Bett. Der Duschkopf, die Beleuchtung und die Toilettenspülung waren kaputt. Der Spiegel im Zimmer war voller Spritzer. Der Handtuchhalter war voller Staub. Das Kopfkissen hatte gelbe Flecken. Die Wände waren voller Spinnenweben. Auf dem Boden lagen Fingernägel. Die Matratze war durchgelegen und von draußen kommt sehr starker Lärm herein.

    Es war sehr günstig und man kann vor der Tür parken.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ist irgendwie im Hotel nach Zigaretten gestunken hat, und mir in der Dusche das Duschhalterung Element auf den Kopf gefallen ist. Also wenn man da leicht gehen kommt fällt das Teil aus der Ankerung raus

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist nicht gerade bemüht. Informationen (w-lan oder Frühstück) erhielt man nur bei Nachfrage. Die Sauberkeit des Frühstücksraumes lies zu wünschen übrig. Insgesamt handelt es sich um ein in die Jahre gekommenes Hotel, das nicht gerade liebevoll geführt wird.

    Die Betten waren sehr bequem.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war nicht gut gereinigt und wirkte wenig einladend (schiefe Vorhänge, eine fast aufgebrauchte Rolle Toilettenpapier, abgenutzte Matratzen und Flecken im Waschbecken wie im gesamten Bad). Das Personal grüßte teilweise nicht einmal (zurück, wohlgemerkt). Das Frühstück ist im Preis-Leistungs-Verhältnis eine Katastrophe, lieblos angerichtet, die Auswahl sehr spartanisch und die Brötchen schmecken nach gestern.

    Das Hotel ist sehr zentral und es gibt kostenlose Parkplätze vor dem Haus. Das Gebäude ist von außen ein Hingucker...

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Preis für einen Nacht war definitiv viel zu viel, für das was man dort bekommen hat. Zimmer war relativ sauber, das nötigste war auf jeden Fall gemacht. Das Hotel ist definitiv sehr in die Jahre gekommen und die Betten waren sehr unbequem. Der Fernseher ging nicht und als wir einmal den Stecker gezogen haben, hat es sehr gefunkt aus der Steckdose. Für eine Nacht war es okay, nochmal würde ich es aber nicht machen!

    Die Lage war schön , 2 Minuten dann war man in der Innenstadt

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Die Zimmer sind sehr alt und nur oberflächlich renoviert. Man riecht noch, dass es früher Raucherzimmer waren. Der Fernseher ist ziemlich alt und hat keinen HDMI Eingang. Ein Kopfkissen hatte mehrere alte Blutflecken - ekelhaft! Im Bad sind scharfkantige Überreste von alten Armaturen.

    Das Personal ist sehr freundlich. Das Hotel ist sehr zentral am Ring gelegen. Man kommt schnell zu Fuß überall hin. Es gibt Parkplätze direkt vor dem Hotel für faire 6€/Tag. Die Zimmer zum Hof hin sind sehr ruhig. WLAN ist schön schnell.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Gardinen waren teilweise aus den Schienen und hingen recht schlampig rum. Das macht den ersten Eindruck etwas trauriger. Und der Blick auf einen absolut unaufgeräumten Innenhof ist auch nicht schön.

    Es hat alles gepaßt. Das Bett (EZ)könnte etwas breiter sein. Aber sonst war alles gut. Werde sicherlich wieder da übernachten. ☺

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das die daten von geste weiter gegeben würde und jemand ruft an und weist alle persönliche daten von meine Frau und so weiter... persönliche Belästigung von Personal per Tel

    Nichts

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei Ankunft war das Zimmer sehr warm, die Heizung auf fünf - dafür war das Fenster im Bad offen. Das Frühstück war ok, von reichhaltig kann bei zwei Sorten Käse, zwei Sorten Wurst und hartgekochten Eiern aber wirklich nicht die Rede sein, zumal Gurken und Tomaten ihre beste Zeit hinter sich hatten. Dafür war der Kaffee gut. Restaurant war am Samstagabend um 20 Uhr nicht geöffnet, von einer angepriesenen Bar keine Spur. Ein Kühlschrank auf dem Zimmer war auch nur ein leerer Kühlschrank, Minibar gibt es nicht. Das WLAN war ok, aber nicht sehr stabil und schnell.

    Das Zimmer war einfach, aber völlig in Ordnung. Das Personal ist sehr nett. Zimmer und Bad waren sauber. Check-in und Check-out problemlos. Für einen kurzen Aufenthalt, bei dem man das Zimmer nur zum Schlafen und Duschen nutzt, total ok.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad war eine Duscharmturenhalterug defekt , Rezepton gemeldet.Außer einer Entschuldigung und den Verwais auf den Techniker passierte bis zur Rückfahrt nichts . Der Kaffee war an zwei lauwarm

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Badezimmer eine Katastrophe. Man duschte in der Badewanne, an sich ja kein Problem, hier allerdings flutete man das komplette Bad, da weder Duschvorhang noch Duschtür vorhanden waren.

    Die Betten waren ausgesprochen gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück könnte für 10 Euro pro Person etwas üppiger ausfallen, andere Hotels in der Preisklasse bieten da z.B. noch Räucherlachs. Nur hartgekochte Eier, es wurde am Abend zuvor angeboten, auf Nachfrage Spiegel- oder Rührei zu machen, diese Varianten sollten allerdings bei dem Preis ebenfalls zum Büffet gehören. Auch mussten wir am zweiten Tag Butter und Tomaten reklamieren, die schon aus waren, obwohl nur wenige Gäste anwesend waren. Leider sind die Zimmer sehr hellhörig.

    Zimmer großzügig geschnitten, viel Platz, zwei Schränke, Couchgarnitur, großes Bad, bequemes Bett, Parkplätze waren vor der Tür vorhanden, nettes Personal, vor allem der junge Mann an der Rezeption. Die Lage ist gut, direkt um die Ecke liegt der Seltersweg, die Einkaufsmeile.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kühlschrank schmutzig und schimmelig, Dusche eckelig, Nachttischlampe schlug Funken, Eingangstür vom Hotel kaputt, Teppiche und Sitzmöglichkeiten im Eingangsbereich heruntergekommen. Auf den Mangel im Zimmer aufmerksam gemacht und bitte um Reinigung wurde nicht reagiert.

    Personal war freundlich aber nicht kompetent

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausschilderung zum Parkplatz fehlt und kostet extra. Frühstück kostet auch extra. Zimmer sehr warm! 90 € für das Doppelzimmer zu hoch.

    Frühstück zwar gut. Personal sehr freundlich. Zimmer sauber. Lage sehr zentral.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matrazen waren sehr durchgelegen, Federkern zu spüren. Licht von gegenüberliegendem Parkhaus die ganze Nacht sehr hell. Vorhang war nicht breit genug um das zu verdecken. Die Zimmertemperatur war viel zu warm, dies konnte man nicht beeinflussen. Der Zigarettenrauch von anderen Zimmern war auch in unserem Nichtraucherzimmer zu riechen. Parkplatz kostete 6 €. Bei der Barzahlung steckte der Rezeptionsmitarbeiter das Geld in Hosentasche, gibt es im Hotel keine Kasse?

    Einckecken vor vereinbarter Zeit war möglich. Sauberkeit im Zimmer und Bad ok.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche war extrem verkalkt. Schimmel am Badezimmerfenster. Die Schiene für den Fenstervorhang war defekt. Der Bilderrahmen des Bildes an der Wand war kaputt. Risse in den Wänden.

    Die Unterkunft liegt direkt im Stadtzentrum.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die laute von andere Zimmer, man könnte den Nachbarn beim Duschen zu hören als man in selbem Zimmer wäre :)). Für das Geld was man für das Frühstuck verlangt könnte man mindestens was besseres bekommen (zum Glück gab gegenüber einen Bäckerei wo man sein Hunger noch stillen konnte)

    Die Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotelzimmer hat im ersten Moment unangenehm gerochen und nach 2 h Mittagsschlaf hatte ich ein Gefühl von Seekrankheit.

    Die Fassade war wirklich schön und die Lage ist kaum zu toppen. Alles ist nah dran und auch ein Parkplatz ist vorhanden. Der Preis ist angemessen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war eine Katastrophe! Sauberkeit ok aber man kann doch erwarten einen Stuhl im Zimmer zu haben oder ein paar Kleiderbügel um seine Sachen in den nicht vorhandenen Schrank aufzuhängen.

    Die Lage

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Tv ging leider nicht, es wurde auch leider kein Zimmer sauber gemacht vom Service. Ich habe ein Raucher-Zimmer bestellt, und laut Buchung würde ich such eins bekommen, aber als wir ankamen wurde uns gesagt das es kein Raucher-Zimmer gibt. Das Bad war auch nicht sauber, wir haben beschlossen bei meiner Mutter Duschen zu gehen, weil meine Freundin schwanger ist und ich dass nicht wollte. Frühstück gab es leider auch keins. Also wir werden nicht mehr in dieses Hotel gehen.

    Es war ruhig

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist nicht sauber, es gibt Schimmel im Badezimmer. Lampen funktionieren nicht und man bekommt als Antwort auf das Nachfragen gesagt: Sie gehen doch jetzt eh schlafen und machen die Augen zu, für was benötigen sie die Deckenlampe...

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Empfang muffelig...Dusche dreckig und kein Heisswasser....keine vernünftige Brause. Waschbecken lief nicht ab. Heizung ließ sich nicht regulieren...es war dreckig.

    Die Lage

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das es im Hotel kein Frühstück und auch keinen Aufenthaltsraum gibt . Man musste bei Wind und Wetter über eine Hauptstraße zu einem anderen Hotel zum Frühstück gehen , was sehr gut war und auch sehr freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schade, dass es im Hotel selber kein Frühstück gab.

    Die Lage war sehr gut. Man war mitten im Getümmel und mit dem Auto doch schnell wieder aus Gießen raus.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist sehr alt eingerichtet. Das Badezimmer war alt. Im Bad ging das Wasser nicht aus. Im Zimmer hat sehr muffig gerochen. Die Parkplätze wurden im Moment nicht vorhanden und wir mussten auf einer Baustelle parken. Im Großen und Ganzen für eine Nacht war es ok.

    Die Lage war super, direkt in der Stadt. Die Betten sind super und das Zimmer war sauber

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Besetzung der Rezeption ein Desaster, Morgens/Abreise: keiner anwesend, keine Unterstützung, angegebene Telefonnummer führt zu Mailbox ohne Rückruf, nicht abschließbarer Gepäckraum mit zeitgleicher Benutzung durch zahlreiches Personal als Brotzeitraum. Abends/Anreise: nicht zutreffende Auskünfte (wenngleich freundlich).

    Hotel etwas in die Jahre gekommen, aber Zimmer sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei Ankunft kein Parkplatz wegen Baustelle nebenan.lärm den ganzen tag so laut. Konnten kein Fenster öffnen. Zimmer kalt Heizung zuerst nicht funktioniert. Frühstück gab's auf der Seite gegenüber.

    Gar nichts.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In die Jahre gekommenes Hotel. Überall wird gespart, sogar bei Flyern und Infos auf dem Zimmer. Total verdreckte Steckosenleisten. Muffig, düster, keine durchgehende Rezeption. 90 Euro für Doppelzimmer ohne Frühstück viel zu teuer.

    Sehr netter Empfang. Die Lage zu Innenstadt ist sehr gut.

    Übernachtet am November 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Kübel ansehen