Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Landgasthof Wiesenmühle

Aarstr. 3, 65329 Burg Hohenstein, Deutschland

Nr. 2 von 2 Hotels in Burg Hohenstein

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 93 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    7

  • Lage

    7,6

  • Ausstattung

    6,9

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 39

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad könnte etwas größer sein. Insgesamt ist das Haus schon etwas in die Jahre gekommen.

    Nettes Hotel mit freundlichem Personal. Sehr gut auch für Biker geeignet. Im Restaurant gibt es einfache, aber leckere Speisen. Gutes Frühstück. Ausreichend Parkmöglichkeiten.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bedingt durch die Lage am Hang sind vom Parkplatz auf Kellerniveau über den Eingang (Erdgeschoss) und das Restaurant (1.OG) bis zu den Zimmern (2.OG) nur jede Menge Stufen zu überwinden. Für Wanderer ist das sicher kein Problem. Restaurant und Biergarten sind über Umwege auch mit dem Rollstuhl zu erreichen, Zimmer und Toiletten allerdings nicht.

    Es handelt sich um ein rustikales Landhotel mit leicht angestaubtem Charme, aber in toller Lage. Solide ausgestattet und sauber. Parkplätze sind reichlich vorhanden. Die Landschaft rundherum lädt zum Wandern ein, es gibt wenn gewünscht steile Anstiege. Haustiere sind gern gesehen und finden am Bach unmittelbar hinterm Hotel eine tolle Spielwiese. Für Wanderer oder als Zwischenstop auf einer Reise ist das Hotel bestens geeignet. Das Essen im Hausrestaurant ist gute Hausmannskost. Ein großer Biergarten ist vorhanden. Obstbrände aus eigener Herstellung sind ein Highlight. Ein direkter Anruf vor Ort ist zu empfehlen, falls besondere Erwartungen erfüllt werden sollen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das hauseigene Restaurant ist sehr zu empfehlen. Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen, es ist aber alles sehr sauber und die Betten waren gut. Sensationell sind die hauseigenen Brände, sollte man probieren. Ein Besuch der Burg Hohenstein ist interessant und bietet schöne Aussichten, auch die Wanderwege sind sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt irgendwie idyllisch inmitten viel Natur, die Straße nimmt man kaum war. Unproblematisch mit Hund, leckeres Abendessen im Restaurant, alles bestens.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Treppenaufgang ist mit Teppich ausgelegt und etwas dunkel.

    Die Betten sind gut. Die Aussicht war direkt auf die Burg, sehr schön. Das Frühstück war gut. Frischer Obstsalat,es war von allem etwas da.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung der Zimmer ist einfach. Das Haus ist alt, dunkle Flure und überall auch auf den Treppen mit Teppich. Das Bad ist sehr eng und klein, das Toilette Becken sehr niedrig.

    Das Frühstück ist übersichtlich, aber frisch. Die Lage ist mitten in der Natur. Es gibt eine Terrasse.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist ein wenig in die Jahre gekommen. Gerne wären wir zum Frühstück in dem hellen Frühszücksraum gesessen und nicht in dem großen dunklen Speiseraum.

    Das Personal war freundlich und sehr bemüht. Sie sind auf die Bedürfnisse des Kunden eingegangen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Muffige Luft vor allem in den unteren Etagen, ist halt ein in die Jahre gekommenes Hotel. Nicht gerade eine Absteige, jedoch sehr altmodisch. Die Strasse zum Hotel ist zur Zeit infolge Arbeiten gesperrt. Zufahrt nur von einer Seite her möglich, leider wussten wir das nicht, mussten immer einen grossen Umweg machen um am Fahrverbot vorbei ins Hotel zu gelangen. meines Erachtens sind die Preise zu hoch für diesen Hotel-Standart.

    Freundlicher Service, gutes Frühstück! Mitten im Grünen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war ohne WC (man muss die Beschreibung genau lesen) es ist nur eine Dusche im Zimmer

    Die Unterkunft war sehr ruhig, da die Straße gerade gesperrt ist.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad und auch der Fernseher waren für unsere Ansprüche etwas klein.

    Wir waren die einzigen Gäste in diesem Zeitraum. Wir hatten die Wahl des Zimmers. Frühstück war gut und ausreichend, wir hatten zusätzlich Halbpension gebucht und waren sehr zufrieden mit den Menüs. Die Betten waren bequem, wir haben gut darin schlafen können. Für einen Aufenthalt bei schlechtem Wetter ist man im Bett am Besten aufgehoben... ;-)

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Personaldecke schien etwas eng zu sein. Jedoch handelt es sich hier um ein rein familiengeführtes Haus. Alles in allem aber vollkommen zu verschmerzen.

    Es handelt sich bei diesem Landgasthof um eine von der Ausstattung her etwas in die Jahre gekommene Bleibe. Die Zimmer haben den Charme der 70er Jahre. Diese sind jedoch super sauber und gepflegt. Das Frühstück war vollkommen ausreichend und schmackhaft. Es gab Eier, diverse Brot- / Brötchen-Sorten, hausgemachte köstliche Konfitüren und eine kleine aber feine Auswahl an Aufschnitt, sowie diverse Müslisorten. Zum trinken gab es Säfte, Tees und Kaffee.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Toilette auf dem Flur, war bei der Buchung nicht ersichtlich, Zimmer sehr dunkel und könnten einen neuen Anstrich gebrauchen, sehr kleine Dusche, Frühstück lieblos

    Nette Wirtin

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ruhiger Landgasthof, freundliche Bedienung

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es roch im ganzen Haus schlecht. Ambiente aus den frühen 80er Jahren. Speiseauswahl eingeschränkt. Frühstück langweilig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Raum, in dem das Frühstück serviert worden ist. Toilette außerhalb des Zimmers.

    Die Lage, bequeme Betten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Liegt wunderbar abgeschieden, sehr familiäre Betreuung durch Frau Jung. Gäste bekommen auch spät noch gutes Essen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war reichlich, es hat nichts gefehlt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Veraltetes Hotel. Seit Jahrzehnten kein Investment mehr getätigt. Ist wie eine Reise in die Vergangenheit.

    Freundlichkeit

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schmutzig und ungepflegt

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unterkunft und Verflegung waren gut. Das Haus ist eine Oase des Friedens der Natur.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nette Wirtin. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolles Frühstück mit selbstgemachter Marmelade. Toller Biergarten unter Kastanien.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bettdecke, Altmodische Einrichtung

    Die Lage des Hotels

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nettes und zuvorkommendes Personal. Sehr ruhige Lage. Sehr gutes Frühstück.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Kommentar.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig Auswahl an fernsehersender

    Frühstück war super. Sehr ruhig. Gute Aussicht

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Altertümliche Ausstattung und unfreundliche Bedienung

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr gastfreundlicher Empfang, gute Küche und ruhige Lage

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sehr klein, Bad zu klein

    Sauberkeit und Freundlichkeit

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles so, wie es sein soll!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alle waren sehr freundlich. Habe trotz Ruhetag im Lokal Abendessen bekommen :-)

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Wir hatten etwas sportlich Rustikales zu tun, das Tal lädt eh nur zum aktiven Natur Genießen und Motorradfahrern ein. Und wir konnten wegen des schönen Wetters die sehr weitläufige Terrasse unter Kastanien nutzten. Bei Regen hätten wir einen Leseraum mit Sofas/Sesseln bzw. einen kleinen Workspace für Jobchats vermisst. Das WLan hätte da auch noch ein wenig Nachholbedarf. E-und D2 Netze sind hier Chancenlos, D1 ist sehr gut. Durch Motorradfahrer geprägte Geräuschkulisse vor dem Haus, der Verkehr ist zumindest des Nachts sehr moderat. Der Koch sollte die gewiss guten und reichlichen Soßen grundsätzlich separat servieren, weniger ist hier mehr.

    Heinz Erhard hätte seine Freude an der Location gehabt, auch und gerade wegen des rustikalen, tip top sauberen und liebevoll gepflegten Ambientes, das sich erst auf den zweiten Blick voll erschließt. Hier muss man sagen auch wir. Ein toller Biergarten, viel Parkplatz, eine Wirtschaft die fast alles aus eigener Herstellung oder vom Bauern bezieht und eine Küche die Hausmannskost at it’s best bietet. Essen und Getränke sind einschließlich des Morgenkaffees von sehr guter Qualität. Und natürlich die sehr launige Wirtsfrau, die für jeden Gast stets einen netten Plausch bereithält. Gerne wieder.

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Sehr freundliche Betreuung der Gästegruppe. Ein Familienbetrieb, der auf alle Wünsche eingeht. Prima Frühstück und Essen. Wunderschöne und romantische Natur in der Umgebung.

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Die viel von LKWs befahrene Straße direkt vor dem Gasthof.

    Die Berge rings um den Gasthof. Wunderschöne Wanderwege, Wald und Wiesen. Großer Biergarten, Parkplatz. Die Burg Hohenstein direkt in der Nähe. Gut zu finden.

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Verwinkeltes großes Haus, nicht mehr zeitgemäße Ausstattung, (für mich) zu kurzes Bett, übersichtliches und entscheidungsfreies Frühstück

    Sehr freundliche Bedienung und gute, reichhaltige Küche

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2016

    • Paar

    Dazu fällt mir nichts ein.

    Nette Wirtsleute, sehr ruhige Lage im günen Aartal, gute Verkehrsanbindung

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2016

    • Paar

    die Toilette und das bad

    freundliches personal, essen war sehr gut

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Einrichtung älter, aber es hat alles funktioniert

    Ruhige Lage, genug Parkplätze, sehr sauber, sehr gut gegessen

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Kein Handy empfang

    Essen und Frühstück war sehr gut

Es gibt auch 28 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 39

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: